Namen an Klingeln und Postkästen dürfen laut EU bleiben

vor 10 Monaten - Salzburger Nachrichten

Die EU-Kommission hat Medienberichte dementiert, wonach die EU-Datenschutzverordnung Namensschilder an Klingeln und Postkästen verbietet. Ein Sprecher der EU-Behörde erklärte am Donnerstag in Brüssel,...weiterlesen »

EU: Namen an Klingeln und Postkästen dürfen bleiben

vor 10 Monaten - Die Presse

Die EU-Kommission hat Medienberichte dementiert, wonach die EU-Datenschutzverordnung Namensschilder an Klingeln und Postkästen verbietet. Ein Sprecher der EU-Behörde erklärte am Donnerstag in Brüssel,...weiterlesen »

Verstoß gegen DSGVO?: Verband will Namensschilder abschaffen

vor 10 Monaten - n-tv

Der Eigentümerverband Haus & Grund rät seinen 900.000 Mitgliedern dazu, die Namensschilder an vermieteten Wohnungen abzuschrauben. "Wir empfehlen unseren Mitgliedern im Zweifel auf den Wunsch von Mietern...weiterlesen »

Diskussion entbrannt: Müssen auch in Bayern Namen von Klingelschildern weg?

vor 10 Monaten - tz

In Wien sollen rund 220.000 Namensschilder an Türklingeln verschwinden. Der Grund: mangelnder Datenschutz. Auch in Bayern ist eine Diskussion entbrannt. München - Landesdatenschützer und Mieterbund in...weiterlesen »

Diskussion entbrannt: Müssen auch in Bayern Namen von Klingelschildern weg?

vor 10 Monaten - Merkur

Die Diskussion ist in Deutschland entbrannt, nachdem die kommunale Wohngesellschaft der Stadt Wien angekündigt hat, wegen Beschwerden von Mietern alle Namen von den Klingelanlagen entfernen zu wollen ....weiterlesen »

Diskussion entbrannt: Müssen auch in Bayern Namen von Klingelschildern weg?

vor 10 Monaten - tz

In Wien sollen rund 220.000 Namensschilder an Türklingeln verschwinden. Der Grund: mangelnder Datenschutz. Auch in Bayern ist eine Diskussion entbrannt. München - Landesdatenschützer und Mieterbund in...weiterlesen »

EU-Kommission: Namen an Türklingeln verletzten Datenschutz nicht

vor 10 Monaten - Kurier

Die EU-Kommission hat Medienberichte dementiert, wonach die EU-Datenschutzverordnung Namensschilder an Klingeln und Postkästen verbietet. Ein Sprecher der EU-Behörde erklärte am Donnerstag in Brüssel , die...weiterlesen »

Auch Mieter in Deutschland jetzt betroffen: Erste Eigentümer reagieren auf Klingelschild-Schock

vor 10 Monaten - Chip

In Wien verlieren rund 220.000 Mieter die Namensschilder an ihren Türklingeln, weil ein Bewohner sich über mangelnden Datenschutz beschwert hat. Der Mieter einer Gemeindewohnung habe dabei auf die EU-Datenschutzgrundverordnung...weiterlesen »

Diskussion entbrannt: Müssen auch in Bayern Namen von Klingelschilder weg?

vor 10 Monaten - Merkur

Die Diskussion ist in Deutschland entbrannt, nachdem die kommunale Wohngesellschaft der Stadt Wien angekündigt hat, wegen Beschwerden von Mietern alle Namen von den Klingelanlagen entfernen zu wollen ....weiterlesen »

Diskussion entbrannt: Müssen auch in Bayern Namen von Klingelschilder weg?

vor 10 Monaten - tz

In Wien sollen rund 220.000 Namensschilder an Türklingeln verschwinden. Der Grund: mangelnder Datenschutz. Auch in Bayern ist eine Diskussion entbrannt. München - Landesdatenschützer und Mieterbund in...weiterlesen »

Verstoß gegen DSGVO?: Verband will Namensschilder abschaffen

vor 10 Monaten - n-tv

Der Eigentümerverband Haus & Grund rät seinen 900.000 Mitgliedern dazu, die Namensschilder an vermieteten Wohnungen abzuschrauben. "Wir empfehlen unseren Mitgliedern im Zweifel auf den Wunsch von Mietern...weiterlesen »

Datenschutz: Nummern statt Namen an der Klingel? So sieht es in Bayern aus

vor 10 Monaten - TAG24

München - Viel Aufregung um nichts? Landesdatenschützer und Mieterbund in Bayern sehen keinen Grund für ein Ende der Namensschilder an Mietwohnungen . Der Präsident des Immobilieneigentümer-Verbandes Haus...weiterlesen »

Wegen DSGVO: Schafft Deutschland bald alle Klingelschilder ab?

vor 10 Monaten - Osthessen-News

- Symbolbild: Pixabay 18.10.18 - Ein bisschen erinnert es an einen Schildbürgerstreich: Mieter könnten bald darauf bestehen, nicht mehr namentlich auf der Klingel oder dem Briefkasten zu stehen. Das würde...weiterlesen »

Erste Hauseigentümer reagieren: Verstoßen Namen an Klingelschildern gegen den Datenschutz?

vor 10 Monaten - Stern

Datenschutz bis zur kompletten Unauffindbarkeit? In Wien ist es schon so weit, dass Hausverwaltungen die Namen auf Klingelschildern entfernen. Deutsche Datenschützer halten das - gelinde gesagt - für übertrieben....weiterlesen »

Erste Hauseigentümer reagieren: Verstoßen Namen an Klingelschildern gegen den Datenschutz?

vor 10 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - Verstößt das Klingelschild eines Mieters an der Haustür gegen die Datenschutzgrundverordnung? Über diese Frage ist ein heftiger Streit entbrannt. Der Immobilien-Eigentümerverband Haus&Grund...weiterlesen »

Privatsphäre: Name auf Klingelschild – widerspricht das dem Datenschutz?

vor 10 Monaten - Westfälische Rundschau

Wien/Berlin Nach einer Mieter-Beschwerde werden in Wien Tausende Klingelschilder wegen Datenschutz entfernt. Ist das auch in Deutschland denkbar? Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite...weiterlesen »

Namen sollen in Bayern auf Klingelschildern bleiben

vor 10 Monaten - T-online

Landesdatenschützer und Mieterbund in Bayern sehen keinen Grund für ein Ende der Namensschilder an Mietwohnungen. Der Präsident des Immobilieneigentümerverbandes Haus & Grund, Kai Warnecke, hatte der "Bild"-Zeitung...weiterlesen »

Wegen DSGVO: Müssen Vermieter die Namen von Klingelschildern entfernen?

vor 10 Monaten - Stern

Eine Wiener Hausverwaltung entfernt 220.000 Namensschilder von Türklingeln, weil diese gegen die neue EU-Datenschutzgrundverordnung verstoßen. Droht uns nun das große Klingelschildchaos? Eine Wiener Hausverwaltung...weiterlesen »

Erste Hauseigentümer reagieren: Verstoßen Namen an Klingelschildern gegen den Datenschutz?

vor 10 Monaten - Westfälische Rundschau

Berlin Datenschutz bis zur kompletten Unauffindbarkeit? In Wien ist es schon so weit, dass Hausverwaltungen die Namen auf Klingelschildern entfernen. Deutsche Datenschützer halten das - gelinde gesagt...weiterlesen »

Datenschutz-Irrsinn - Kein Name am Klingelschild, was halten Sie davon?

vor 10 Monaten - Bild

Ding Dong, hier ist der Datenschutz! Deutschland droht der Klingelschild-Irrsinn! Schuld daran ist die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die Verordnung, die seit Mai in ganz Europa gilt,...weiterlesen »

Verstoßen Namensschilder gegen den Datenschutz?

vor 10 Monaten - T-online

Nach einem Fall in  Wien hat die Diskussion um die Namen von Mietern auf Klingelschildern jetzt auch Deutschland erreicht.  Datenschützer verlangen die ausdrückliche Zustimmung von Mietern. Ohne diese...weiterlesen »

Wiener Mieter klagt wegen Datenschutz - jetzt werden tausende Klingelschilder entfernt

vor 10 Monaten - tz

Ein Mieter in Wien sah seine Privatsphäre gefährdet - wegen des Klingelschildes an seiner Wohnung. Nun werden an tausenden Wohnungen die Namen entfernt. Wien  - In Wien verlieren rund 220.000 Mieter die...weiterlesen »

Klingelschilder sollen weg – gibt es bald nur noch Nummern statt Namen?

vor 10 Monaten - BZ Berlin

Zum Schutz der Privatssphäre der Mieter könnten demnächst in ganz Deutschland die Namensschilder an der Klingel durch Wohnungsnummern ersetzt werden. von H. Jeimke-Karge und K. Weise Schuld daran ist die...weiterlesen »

DSGVO: Schafft Deutschland Klingelschilder ab?

vor 10 Monaten - Computer Bild

D ie neue Datenschutzgrundverodnung (DSGVO) soll den Schutz der Privatsphäre der Bürger in Europa verbessern – sorgt dabei aber bisweilen für skurrile Situationen. So könnte es in der Theorie nun möglich...weiterlesen »

Datenschutz-Irrsinn! - Deutschland droht ein Klingelschild-Chaos

vor 10 Monaten - Bild

„Er gehört zu mir wie mein Name an der Tür …“ Damit kann bald Schluss sein! Schuld daran ist die Europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Die Verordnung, die seit Mai in ganz Europa gilt, soll die...weiterlesen »

Stadt Wien tauscht bei allen Gemeinde-Bauten die Namensschilder aus

vor 10 Monaten - Kurier

Link zum Original-KURIER-Artikel Vor Kurzem hat sich ein Mieter von einem Gemeinde-Bau darüber beschwert, dass sein Name auf dem Schild bei der Türklingel zu lesen war. Gemeinde-Wohnungen werden von der...weiterlesen »

220.000 Mieter verlieren ihr Klingelschild: Datenschutzgrundverordnung sorgt für kuriose Beschwerde

vor 10 Monaten - Chip

In Wien verlieren rund 220.000 Mieter die Namensschilder an ihren Türklingeln, weil ein Bewohner sich über mangelnden Datenschutz beschwert hat. Der Mieter einer Gemeindewohnung habe dabei auf die EU-Datenschutzgrundverordnung...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN