Sorge vor dem Wochenende - Frankreich rüstet sich: 65.000 Sicherheitskräfte mobilisiert

vor einer Woche - T-online

Paris (dpa) - Frankreich rüstet sich mit einem massiven Aufgebot an Sicherheitskräften gegen neue Ausschreitungen. Für Samstag seien 65.000 Polizisten und andere Ordnungskräfte mobilisiert worden, teilte...weiterlesen »

65.000 Sicherheitskräfte in Frankreich aufgeboten

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

In Frankreich sollen am Samstag landesweit 65.000 Sicherheitskräfte dafür sorgen, dass es nicht zu weiteren Ausschreitungen kommt. Dies kündigte Ministerpräsident Edouard Philippe am Donnerstag an. Zugleich...weiterlesen »

Festnahmen nach Schüler-Protest in Frankreich

vor einer Woche - Tagesschau

Frankreichs Regierung bekommt die Proteste nicht unter Kontrolle. Auch an Schulen eskaliert die Lage. Doch die größten Krawalle könnten erst bevorstehen. Die Proteste gegen die französische Regierung weiten...weiterlesen »

Aufstand weitet sich aus: Studenten, Schüler und Energiesektor schließen sich den Gelbwesten an

vor einer Woche - RT Deutsch

Quelle: AFP Schüler und Studenten strömen auf die Straße und erklären ihre Solidarität mit den Gelbwesten. Auch eine Polizeigewerkschaft hat bereits zum Streik aufgerufen. Für nächste Woche haben Landwirte...weiterlesen »

Frankreichs "Gelbwesten": Ratlosigkeit im Kreis um Macron

vor einer Woche - Kurier

„Der Hunger kommt beim Essen“, lautet ein französisches Sprichwort, und das gilt auch für die „ Gelbwesten “. Die ursprünglich gegen eine Erhöhung der Gebühren auf Sprit entstandene Massenbewegung der...weiterlesen »

Gelbe Westen: Wie mit dem Zorn umgehen?

vor einer Woche - Heise Online

Proteste in Frankreich: Gewerkschaften versuchen eine eigene Spur zu ziehen. Die Regierung rüstet sich indessen gegen die erwartete Gewalt am Samstag In Frankeich spitzen sich die Dinge zu, denn in diesen...weiterlesen »

Panik in Frankreichs Präsidentenpalast

vor einer Woche - Tagesspiegel

Frankreichs Regierung kommt den "Gelbwesten" entgegen. Doch auch für den kommenden Samstag werden gewaltsame Proteste in Paris befürchtet. Vor einem Millionenpublikum diskutierte am Mittwochabend Frankreichs...weiterlesen »

Proteste in Frankreich gegen Bildungsreformen - Festnahmen

vor einer Woche - Stern

Paris - Bei Protesten gegen Reformen im Bildungsbereich hat es in Frankreich 146 Festnahmen gegeben. Bei den Festgenommenen handelt es sich hauptsächlich um Schüler, die in der Nähe einer Schule in Mantes-la-Jolie...weiterlesen »

146 Festnahmen bei Protest gegen Bildungsreformen in Frankreich

vor einer Woche - Südostschweiz

Vor einem Gymnasium in Mantes-la-Jolie nordwestlich von Paris nahm die Polizei nach Ausschreitungen 146 Menschen in Gewahrsam. Insgesamt wurden rund 200 Gymnasien und Mittelschulen im Land und vereinzelt...weiterlesen »

Kursänderung im Elyséepalast: 146 Festnahmen bei Protest von Schülern in Frankreich

vor einer Woche - T-online

Paris (dpa) - Bei Protesten gegen Reformen im Bildungsbereich hat es in Frankreich 146 Festnahmen gegeben. Bei den Festgenommenen handelt es sich hauptsächlich um Schüler, die in der Nähe einer Schule...weiterlesen »

Gewalt und Festnahmen bei Schülerprotesten in Frankreich

vor einer Woche - Stern

Bei Schülerprotesten in Frankreich ist es zu Gewalt und Festnahmen gekommen: In Städten wie Marseille und Bordeaux zündeten Demonstranten am Donnerstag Mülltonnen und Autos an und lieferten sich Bei Schülerprotesten...weiterlesen »

Kursänderung im Elyséepalast: Macron fürchtet neue Krawalle und geht auf "Gelbwesten" zu

vor einer Woche - T-online

Paris (dpa) - Kurz vor neuen befürchteten Krawallen hat die französische Regierung ein weiteres Zugeständnis an die Demonstranten gemacht. Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat die geplanten Steuererhöhungen...weiterlesen »

Frankreich: Sorbonne-Universität wegen Studenten-Protesten geschlossen

vor einer Woche - Sputnik

Die Pariser Universität Sorbonne ist laut deren Verwaltungsrat am Donnerstag geschlossen worden. Grund dafür sind Studenten-Proteste. Wegen Demonstrationen vor dem Universitätsgebäude sei der Unterricht...weiterlesen »

„Wenn es keine starke Antwort gibt, wird es Tote geben“

vor einer Woche - Die Welt

Seit Tage demonstrieren Schüler in Frankreich gegen Reformen im Bildungsbereich. Der Präsident der Nationalen Schülerunion übt scharfe Kritik am Bildungsministerium - und spricht eine Warnung aus. A us...weiterlesen »

Daniel Cohn-Bendit über Gelbwesten: „Lasse mich nicht ins Trikot zwingen“

vor einer Woche - Tageszeitung

taz: Daniel Cohn-Bendit, was ist gerade los in Frankreich, was verbirgt sich hinter der Bewegung der Gelbwesten (Gilets jaunes) ? Daniel Cohn-Bendit: Es ist eine Revolte gegen eine soziale Ungerechtigkeit,...weiterlesen »

Schüler demonstrieren weiter in Frankreich - Angst vor Gewalt

vor einer Woche - Südostschweiz

Einige Bereiche der Pariser Universität Sorbonne blieben am Donnerstag geschlossen, wie die Hochschule mitteilte. Medienberichten zufolge hatten zuvor mehrere Menschen versucht, Teile der Universität zu...weiterlesen »

Angst vor neuem Gewalt-Samstag in Frankreich

vor einer Woche - Tagesschau

Auch nach dem Rückzieher der Regierung bleibt die Lage in Frankreich angespannt. Für Samstag haben die "Gelbwesten" neue Proteste angekündigt. Die Regierung befürchtet das Schlimmste. Von Martin Bohne,...weiterlesen »

"Gelbwesten"-Proteste: Oppositionelle kündigen Misstrauensantrag gegen Macron an

vor einer Woche - Spiegel

Emmanuel Macron droht ein Misstrauensantrag im Parlament. Eine Chance haben Oppositionsparteien damit nicht - trotzdem könnte die Abstimmung für den französischen Präsidenten unangenehm werden. Donnerstag,...weiterlesen »

Frankreichs Opposition will Misstrauensantrag gegen Macron

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

In der Krise um die "Gelbwesten"-Proteste in Frankreich wollen linksgerichtete Oppositionsparteien ein Misstrauensvotum gegen die Regierung von Präsident Emmanuel Macron anstrengen. Die Sozialisten kündigten...weiterlesen »

Frankreichs Opposition will Misstrauensantrag gegen Macron

vor einer Woche - Vorarlberg Online

In der Krise um die "Gelbwesten"-Proteste in Frankreich wollen linksgerichtete Oppositionsparteien ein Misstrauensvotum gegen die Regierung von Präsident Emmanuel Macron anstrengen. Die Sozialisten kündigten...weiterlesen »

Gelbe Westen: Occuppy 2.0?

vor einer Woche - Heise Online

Ein Symbol führt zu Streit und Nachahmung. Die Positierung der Linken zu den Protesten in Frankreich verläuft schwierig Die Bewegung der Gelben Westen mag in Frankreich vielleicht schon ihren Zenit überschritten...weiterlesen »

4 Tote bei Gelbwesten-Protest - Revoluzzer zwingen Macron in die Knie

vor einer Woche - Bild

Frankreichs umstrittene Öko-Steuer auf Sprit ist vorerst vom Tisch! Kurz vor neuen befürchteten Krawallen hat Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron (40) weitere Zugeständnisse an die teils gewaltbereiten...weiterlesen »

Macrons Rückzug in kleinen Schritten ist die falsche Strategie

vor einer Woche - SRF

Emmanuel Macron hat seit dem Einzug ins Elysée den harten Mann markiert. «Ich bleibe fest und weiche nicht», hat er versprochen. Zuerst auch gegenüber der Protestbewegung «Gilets Jaunes». Die Regierung...weiterlesen »

Warum Macrons Zugeständnisse den Gelbwesten nicht reichen

vor einer Woche - Die Welt

Erst sollte die umstrittene Steuererhöhung auf Sprit um sechs Monate verschoben werden, nun steht sie gar nicht mehr im Haushalt. Gelbe-Westen-Anhänger drohen mit neuen Protesten, die Regierung schließt...weiterlesen »

"Gelbwesten"-Protest: Es wird eng für die Regierung Macron

vor einer Woche - Kurier

Keine Maßnahme scheint die sogenannten " Gelbwesten " zu befrieden. Nach den Zugeständnissen der vergangenen Tage, ist die Regierung von Emmanuel Macron ein weiteres Mal auf die Protestbewegung zugegangen....weiterlesen »

"Gelbwesten"-Proteste: Frankreichs Regierung kippt Erhöhung der Ökosteuer

vor einer Woche - Stern

Angesichts des Widerstands in der Bevölkerung soll die geplante Diesel- und Benzinsteuererhöhung in Frankreich ausfallen. Dem Einlenken Emmanuel Macrons vorausgegangen waren wochenlange, auch gewaltsame...weiterlesen »

An Haltung zu den Gelbwesten zeigt sich das ganze Dilemma der Linkspartei

vor einer Woche - RT Deutsch

Quelle: Reuters Während die Fraktionsvorsitzende Sahra Wagenknecht die Proteste in Frankreich als Vorbild für Deutschland bezeichnet, warnt Bernd Riexinger: "Das Potenzial Ultrarechter in den Reihen der...weiterlesen »

Französische Regierung befürchtet erneute schwere Ausschreitungen bei Protesten

vor einer Woche - Stern

Die französische Regierung befürchtet bei den für Samstag geplanten Protesten der "Gelbwesten"-Bewegung erneute schwere Ausschreitungen. Die französische Regierung befürchtet bei den für Samstag geplanten...weiterlesen »

Warum Macrons Zugeständnisse den „Gelbwesten“ nicht reichen

vor einer Woche - Die Welt

Erst sollte die umstrittene Steuererhöhung auf Sprit um sechs Monate verschoben werden, nun steht sie gar nicht mehr im Haushalt. „Gelbewesten“-Anhänger drohen mit neuen Protesten, die Regierung schließt...weiterlesen »

Proteste in Frankreich: Regierung setzt Ökosteuer-Erhöhung für 2019 aus

vor einer Woche - Spiegel

Die Proteste in Frankreich zeigen Wirkung: Die Regierung will die geplante Diesel- und Benzinsteuererhöhung 2019 komplett aussetzen. Zugleich sucht Präsident Macron nach Unterstützung gegen die "Gelbwesten"....weiterlesen »

Frankreichs Regierung kippt Erhöhung der Ökosteuer

vor einer Woche - Stern

Dem Einlenken vorausgegangen waren wochenlange, auch gewaltsame Proteste. Dem Einlenken vorausgegangen waren wochenlange, auch gewaltsame Proteste. Amateuraufnahmen aus Toulouse im Südwesten von Frankreich....weiterlesen »

Frankreichs Regierung kippt Erhöhung der Ökosteuer

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Dem Einlenken vorausgegangen waren wochenlange, auch gewaltsame Proteste.weiterlesen »

Frankreichs Regierung kippt Erhöhung der Ökosteuer

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Dem Einlenken vorausgegangen waren wochenlange, auch gewaltsame Proteste.weiterlesen »

„Gelbwesten“-Protest in Frankreich: Macron setzt Steuererhöhung aus

vor einer Woche - Tageszeitung

PARIS ap | Angesichts massiver Krawalle rückt der französische Präsident Emmanuel Macron von seiner geplanten Steuererhöhung auf Sprit ab, muss aber weitere Proteste fürchten. Die Abgabe finde sich nicht...weiterlesen »

Kursänderung: Macron fürchtet neue Krawalle und geht auf «Gelbwesten» zu

vor einer Woche - Stern

Wird es noch schlimmer als vergangenes Wochenende? Oder ist die Wut der «Gelbwesten» etwas gebremst? Keiner weiß, ob es wieder zu gewalttätigen Ausschreitungen kommt. Aber die französische Regierung muss...weiterlesen »

Kursänderung: Macron fürchtet neue Krawalle und geht auf "Gelbwesten" zu

vor einer Woche - T-online

Paris (dpa) - Kurz vor neuen befürchteten Krawallen hat die französische Regierung ein weiteres Zugeständnis an die Demonstranten gemacht. Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat die geplanten Steuererhöhungen...weiterlesen »

Trotz Zugeständnissen: Macron fürchtet neue Krawalle bei "Gelbwesten"-Protesten

vor einer Woche - Spiegel

Frankreichs Regierung hat mit Zugeständnissen auf die Proteste der "Gelbwesten" reagiert. Ein Ende der Gewalt scheint dennoch nicht in Sicht. Präsident Macron befürchtet, dass die Situation erneut eskalieren...weiterlesen »

Kursänderung: Macron fürchtet neue Krawalle und geht auf "Gelbwesten" zu

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Paris Wird es noch schlimmer als vergangenes Wochenende? Oder ist die Wut der "Gelbwesten" etwas gebremst? Keiner weiß, ob es wieder zu gewalttätigen Ausschreitungen kommt. Aber die französische Regierung...weiterlesen »

Macron setzt Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel für 2019 aus

vor einer Woche - Moneycab

Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron. Paris – Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel, die in Frankreich gewalttätige Proteste ausgelöst hatten, für...weiterlesen »

Gelbwesten-Proteste: Macron setzt Spritsteuererhöhung aus – doch weitere Proteste drohen

vor einer Woche - Handelsblatt

Demonstration in Frankreich Die Gelbwesten sehen Macrons Einlenken als Schritt in die richtige Richtung – doch sie wollen mehr. (Foto: dpa) Paris Angesichts massiver Krawalle rückt der französische Präsident...weiterlesen »

"Gelbwesten" in Frankreich: Macron setzt Ökosteuer-Erhöhung für 2019 aus

vor einer Woche - T-online

Frankreichs Regierung geht weiteren Schritt auf die "Gelbwesten" zu. Die geplante Diesel- und Benzinsteuererhöhung soll im kommenden Jahr ausfallen. Der Druck auf Präsident Emmanuel Macron dürfte sich...weiterlesen »

Macron fürchtet neue Krawalle und geht weiter auf „Gelbwesten“ zu

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Paris (APA/dpa) - Kurz vor neuen befürchteten Krawallen hat die französische Regierung ein weiteres Zugeständnis an die Demonstranten gemacht. Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat die geplanten Steuererhöhungen...weiterlesen »

Macron setzt Ökosteuer-Erhöhung für gesamtes Jahr 2019 aus

vor einer Woche - FAZ

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron Bild: Reuters Frankreichs Regierung macht der „Gelbwesten“-Protestbewegung weitere Zugeständnisse. Doch die Regierungsgegner wollen am Wochenende wieder Druck machen...weiterlesen »

Macron setzt Steuererhöhungen aus

vor einer Woche - SRF

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat auf die gewalttätigen Proteste der letzten Wochen reagiert. Er hat die Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel für das gesamte Jahr 2019 ausgesetzt. Das bestätigte...weiterlesen »

Nicht nur «Gelbwesten»: In Frankreich demonstrieren noch andere Gruppen gegen Macron

vor einer Woche - Watson

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel, die in Frankreich gewalttätige Proteste ausgelöst hatten, für das gesamte Jahr 2019 ausgesetzt. Elyséekreise bestätigten...weiterlesen »

Frankreichs Regierung kommt "Gelbwesten" entgegen

vor einer Woche - Tagesspiegel

Die französische Regierung setzt Steuererhöhungen für Benzin und Diesel aus. Die "Gelbwesten" kündigen derweil neue Proteste für das Wochenende an. Frankreichs Regierung reagiert mit weiteren Zugeständnissen...weiterlesen »

Frankreich: Zugeständnis an Gelbwesten

vor einer Woche - Süddeutsche

Präsident Macron setzt die umstrittene Erhöhung der Benzin- und Dieselsteuer offenbar für das gesamte Jahr 2019 aus. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel,...weiterlesen »

Proteste in Frankreich: Macron setzt Ökosteuer-Erhöhung für 2019 aus

vor einer Woche - Spiegel

Die Proteste in Frankreich zeigen Wirkung: Die Regierung will die geplante Diesel- und Benzinsteuererhöhung 2019 komplett aussetzen. Zugleich sucht Präsident Macron nach Unterstützung gegen die Gelbwesten....weiterlesen »

Proteste in Frankreich weiten sich aus – Steuererhöhungen für das Jahr 2019 ausgesetzt

vor einer Woche - RT Deutsch

Quelle: Reuters © REUTERS/Regis Duvignau "Dringend, Kaufkraft, Würde für alle" – Proteste am 5. Dezember 2018 in Cissac-Medoc, Frankreich. Mit schlimmen Befürchtungen blickt die französische Regierung...weiterlesen »

Proteste in Frankreich: Macron setzt Erhöhung der Ökosteuer offenbar für 2019 aus

vor einer Woche - Süddeutsche

Nach den schweren Ausschreitungen am Wochenende macht Frankreichs Präsident Macron den Demonstranten Zugeständnisse. So soll die Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel für das gesamte Jahr 2019 ausgesetzt...weiterlesen »

Macron gibt die Spritsteuererhöhung auf

vor einer Woche - Die Welt

D er französische Präsident Emmanuel Macron hat die geplanten Kraftstoffsteuererhöhung aufgegeben. Ein Mitarbeiter des Élysée-Palastes sagte der Nachrichtenagentur AP am Mittwoch, der Macron habe sich...weiterlesen »

Nach Protesten: Macron setzt Steuererhöhungen aus

vor einer Woche - Tagesschau

Es ist offiziell: Die französische Regierung verzichtet vorerst auf die umstrittenen Steuererhöhungen. Ob das die Protestbewegung der "Gelbwesten" zufrieden stellt, ist ungewiss. Der französische Präsident...weiterlesen »

Macron setzt Steuererhöhungen aus - Appell zur Ruhe

vor einer Woche - Stern

Paris - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel, die in Frankreich gewalttätige Proteste ausgelöst hatten, für das gesamte Jahr 2019 ausgesetzt. Elyséekreise...weiterlesen »

Macron setzt Steuererhöhungen aus – und appelliert zur Ruhe

vor einer Woche - Neue Zürcher Zeitung

Mit Befürchtung blickt die französische Regierung auf das kommende Wochenende. Wird es wieder Krawalle geben? Präsident Macron kommt den Demonstranten ein Stück weiter entgegen.weiterlesen »

Macron fordert Appell zur Ruhe: Frankreichs Ökosteuer könnte ganz platzen

vor einer Woche - n-tv

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel, die in Frankreich gewalttätige Proteste ausgelöst hatten, für das gesamte Jahr 2019 ausgesetzt. Elyséekreise bestätigten...weiterlesen »

Macron fordert Appell zur Ruhe: Frankreichs Ökosteuer könnte ganz platzen

vor einer Woche - n-tv

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel, die in Frankreich gewalttätige Proteste ausgelöst hatten, für das gesamte Jahr 2019 ausgesetzt. Elyséekreise bestätigten...weiterlesen »

Macron fordert Ruhe – Proteste weiten sich aus

vor einer Woche - Basler Zeitung

Der franzöische Präsident wünscht sich eine Befriedung, doch nun gehen auch die französischen Bauern auf die Barrikaden. Nach schweren Ausschreitungen am Wochenende in Paris hat Frankreichs Staatschef...weiterlesen »

Der Geist ist aus der Flasche: Die Gelbwesten entzaubern das westliche Wertesystem

vor einer Woche - RT Deutsch

Seit Wochen erschüttern die Proteste der Gelbwesten Frankreich. Es handelt sich um die massivsten Proteste seit 1968, die das Land nicht zur Ruhe kommen lassen. Längst geht es den Gelbwesten nicht mehr...weiterlesen »

Protestbewegung "Gelbwesten": Macron setzt Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel aus

vor einer Woche - T-online

Paris (dpa) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel, die in Frankreich gewalttätige Proteste ausgelöst hatten, für das gesamte Jahr 2019 ausgesetzt. Elyséekreise...weiterlesen »

Elysée: Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel für 2019 ausgesetzt

vor einer Woche - Stern

Paris - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat die Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel, die in Frankreich gewalttätige Proteste ausgelöst hatten, für das gesamte Jahr 2019 ausgesetzt. Elyséekreise...weiterlesen »

Macron fordert Appell zur Ruhe: Frankreichs Ökosteuer könnte ganz platzen

vor einer Woche - n-tv

Nach schweren Ausschreitungen am vergangenen Wochenende in Paris hat Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron Parteien und Sozialpartnern aufgefordert, für Ruhe zu appelieren. Politische und gewerkschaftliche...weiterlesen »

Auch Frankreichs Bauern sehen jetzt gelb

vor einer Woche - Tagesspiegel

Frankreichs Präsident Macron ruft zur Ruhe auf. Doch die Proteste im Lande weiten sich aus. Jetzt mobilisieren auch die Bauern. Erste Erfolge haben die französischen „Gelbwesten“ mit ihrer Protestbewegung...weiterlesen »

Auch Frankreichs Bauern sehen gelb

vor einer Woche - Tagesspiegel

Staatschef Macron ruft zur Ruhe auf. Doch die Proteste in Frankreich weiten sich aus. Jetzt mobilisieren auch die Bauern. Erste Erfolge haben die französischen „Gelbwesten“ mit ihrer Protestbewegung bereits...weiterlesen »

Proteste weiten sich aus: Macron fordert nach Krawallen Appell zur Ruhe

vor einer Woche - T-online

Paris (dpa) - Nach schweren Ausschreitungen am vergangenen Wochenende in Paris hat Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron einen Appell von Parteien und Sozialpartnern zur Ruhe gefordert. Politische und...weiterlesen »

Proteste in Frankreich: Macron erwägt Rückkehr zur Vermögensteuer

vor einer Woche - Spiegel

Im Konflikt mit den "Gelbwesten" hat die französische Regierung ein weiteres Zugeständnis angedeutet. Nach dem Aufschub der Ökosteuer könnte es nun wieder eine Vermögenssteuer geben. Mittwoch, 05.12.2018...weiterlesen »

Die Lage in Frankreich und Großbritannien gibt auch Grund zur Hoffnung

vor einer Woche - Die Welt

In Frankreich kapituliert Macron vor dem Mob und scheitert mit dem Versuch, das Land für das 21. Jahrhundert fit zu machen. In Großbritannien knickt die Regierung vor dem Parlament ein. Doch das könnte...weiterlesen »

Demonstrationen in Frankreich: Auch Landwirte wollen jetzt gegen Macron protestieren

vor einer Woche - Süddeutsche

Nach wochenlangen Protesten der "Gelben Westen" wollen in Frankreich auch die Landwirte auf die Straße gehen. Die größte Bauern-Gewerkschaft FNSEA hat Proteste angekündigt, betont aber, dass diese friedlich...weiterlesen »

Auch Landwirte kündigen Proteste gegen Macron an

vor einer Woche - Die Welt

Nach „Gelbwesten“ und Schülern haben nun auch die Landwirte in Frankreich angekündigt, gegen die Regierung von Emmanuel Macron zu demonstrieren. Die Gewerkschaftschefin nennt den Grund. D ie Proteste gegen...weiterlesen »

Macron will nach Protesten bei Vermögenssteuer zurückrudern

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Paris – Unter dem Eindruck wochenlanger Straßenproteste signalisiert Frankreichs Präsident Emmanuel Macron neue Zugeständnisse an die Regierungsgegner. Denkbar sei, die geplanten Erleichterungen bei der...weiterlesen »

Frankreichs Präsident immer mehr unter Druck

vor einer Woche - Die Presse

Es wird immer ungemütlicher für Frankreichs Präsidenten: Unter dem Eindruck wochenlanger Straßenproteste signalisiert Emmanuel Macron neue Zugeständnisse an die Regierungsgegner. Denkbar sei, die geplanten...weiterlesen »

Macron fordert nach Krawallen Appell zur Ruhe

vor einer Woche - Tagesspiegel

Die „Gelbwesten“ sind wütend auf Frankreichs Staatschef Macron. Der hofft nun, dass Arbeitgeber und Gewerkschaften die Demonstranten beruhigen können. Nach schweren Ausschreitungen am vergangenen Wochenende...weiterlesen »

Macron will nach Protesten bei Vermögensteuer zurückrudern

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Unter dem Eindruck wochenlanger Straßenproteste signalisiert Frankreichs Präsident Emmanuel Macron neue Zugeständnisse an die Regierungsgegner. Denkbar sei, die geplanten Erleichterungen bei der Vermögensteuer...weiterlesen »

Macron fordert nach Krawallen Appell zur Ruhe

vor einer Woche - Stern

Paris - Nach schweren Ausschreitungen am vergangenen Wochenende in Paris hat Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron einen Appell von Parteien und Sozialpartnern zur Ruhe gefordert. Politische und gewerkschaftliche...weiterlesen »

Auch Frankreichs Bauern wollen gegen Macron demonstrieren

vor einer Woche - Tages-Anzeiger

Proteste die ganze Woche: Die französischen Landwirte gehen auf die Barrikaden. Die Proteste gegen seine Regierung weiten sich aus: Nun üben auch die Bauern Druck aus auf Emmanuel Macron. Bild: Keystone...weiterlesen »

Demonstrationen in Frankreich: Auch Landwirte protestieren jetzt gegen Macron

vor einer Woche - Süddeutsche

Nach wochenlangen Protesten der "Gelben Westen" wollen in Frankreich auch die Landwirte auf die Straße gehen. Die größte Bauern-Gewerkschaft FNSEA hat Proteste angekündigt, betont aber, dass diese friedlich...weiterlesen »

Macron will nach Protesten bei Vermögensteuer zurückrudern

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Paris – Unter dem Eindruck wochenlanger Straßenproteste signalisiert Frankreichs Präsident Emmanuel Macron neue Zugeständnisse an die Regierungsgegner. Denkbar sei, die geplanten Erleichterungen bei der...weiterlesen »

"Gelbwesten"-Protest: Macron fordert nach Krawallen Appell zur Ruhe

vor einer Woche - T-online

Paris (dpa) - Nach den schweren Ausschreitungen am vergangenen Wochenende in Paris hat Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron einen Appell von Parteien und Sozialpartnern zur Ruhe gefordert. Politische...weiterlesen »

Auch Frankreichs Bauern wollen gegen Macron demonstrieren

vor einer Woche - Basler Zeitung

Proteste die ganze Woche: Die französischen Landwirte gehen auf die Barrikaden. Die Proteste gegen die Regierung von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron weiten sich aus: Nach «Gelbwesten» und Schülern...weiterlesen »

Frankreichs Präsident Macron fordert nach Krawallen Ruhe

vor einer Woche - Südostschweiz

Politische und gewerkschaftliche Kräfte sowie Arbeitgeber sollten einen «deutlichen und expliziten Aufruf zur Ruhe» verbreiten. Das sagte Regierungssprecher Benjamin Griveaux am Mittwoch nach einer Kabinettssitzung,...weiterlesen »

Auch Frankreichs Landwirte wollen gegen Macron auf die Straße gehen

vor einer Woche - Stern

Die Proteste gegen die Regierung von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron weiten sich aus: Nach "Gelbwesten" und Schülern wollen erstmals auch die Landwirte auf die Straße gehen. Die Proteste gegen die...weiterlesen »

«Die Franzosen wollen Revolutionen, verhalten sich dann aber konservativ»

vor einer Woche - Watson

Sie seien reaktionär, stellten naive Forderungen und würden der Wirtschaft schaden: Politanalyst und Frankreich-Kenner Gilbert Casasus findet deutliche Worte für die «gilets jaunes». Herr Casasus, der...weiterlesen »

Landwirte kündigen Demonstrationen gegen Macron an

vor einer Woche - Tagesspiegel

Das geplante Aus für den Unkrautvernichter Glyphosat empfinden sie als "Demütigung": Die größte Bauern-Gewerkschaft Frankreichs will protestieren. Die Proteste gegen die Regierung von Frankreichs Präsident...weiterlesen »

Regierung in Frankreich erhöht Treibstoff-Preise doch nicht

vor einer Woche - Kurier

Link zum Original-KURIER-Artikel Seit 17. November gab es in Frankreich heftige Proteste. Bei einem Protest zeigt man öffentlich, dass man etwas nicht gut findet. Der Grund für die Proteste war, dass die...weiterlesen »

Frankreichs Bauern kündigen Proteste gegen Macron an

vor einer Woche - D W N

Die größte Bauern-Gewerkschaft in Frankreich hat Proteste gegen Staatspräsident Macron angekündigt.weiterlesen »

Die Gelbwesten nehmen späte Rache für 1989

vor einer Woche - Die Welt

Emmanuel Macron hat mit En Marche das traditionelle Parteiensystem zerlegt. Doch die versprochenen Erfolge bleiben aus. Dass die Unzufriedenen in Frankreich jetzt aufstehen, ist auch ein Erbe des untergegangenen...weiterlesen »

"Gelbwesten"-Krawalle: "Tagesthemen"-Kommentar warnt vor Gewalt in Deutschland

vor einer Woche - Huffington Post

Der französische Präsident Emmanuel Macron steht durch die “Gelbwesten”-Proteste in Frankreich unter enormen Druck. In einem Tagesthemen-Kommentar hat der ARD-Studioleiter in Paris, Michael Strempel, die...weiterlesen »

Macrons Regierung deutet mögliche Rückkehr zur Vermögensteuer an

vor einer Woche - Stern

Im Konflikt mit den "Gelbwesten" hat die Regierung von Frankreichs Präsident Emmanuel Macron ein weiteres Zugeständnis angedeutet. Im Konflikt mit den "Gelbwesten" hat die Regierung von Frankreichs Präsident...weiterlesen »

Frankreich könnte weiteres Steuervorhaben einstampfen

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Angesichts der wochenlangen Proteste und sinkender Umfragewerte könnte die französische Regierung ein weiteres Steuervorhaben vorläufig zu den Akten legen. Denkbar sei, die geplanten Einschränkungen bei...weiterlesen »

Ausschreitungen in Paris: Macron und Frankreichs Regierung beraten über Krise

vor einer Woche - Stern

Schwere Krawalle und Proteste in Frankreich: Nun berät die Regierung in Paris. Premierminister Philippe war bereits auf die «Gelbwesten» zugegangen. Schwere Krawalle und Proteste in Frankreich: Nun berät...weiterlesen »

Ausschreitungen in Paris: Macron und Frankreichs Regierung beraten über Krise

vor einer Woche - T-online

Paris (dpa) - Wenige Tage nach den schweren Ausschreitungen in Paris kommt die französische Regierung heute unter Vorsitz von Staatschef Emmanuel Macron zu ihrer wöchentlichen Sitzung zusammen. Die Krawalle...weiterlesen »

Gelbwesten-Revolte in Frankreich - Fieser Trump-Tweet gegen Macron

vor einer Woche - Bild

US-Präsident Donald Trump nutzt den Aufruhr in Frankreich für seine Agenda – mit einer Breitseite gegen die Klimapolitik seines „Freundfeinds“, dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron. Macron hatte...weiterlesen »

Ausschreitungen in Paris: Macron und Frankreichs Regierung beraten über Krise

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Paris Schwere Krawalle und Proteste in Frankreich: Nun berät die Regierung in Paris. Premierminister Philippe war bereits auf die "Gelbwesten" zugegangen. Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige...weiterlesen »

Gelbwesten: Französische Regierung stoppt womöglich weitere Steuerpläne

vor einer Woche - Handelsblatt

Benjamin Griveaux Wenn sich eine Maßnahme der Regierung als „nicht tauglich herausstelt, sind wir nicht dumm - wir würden es ändern“, sagt Frankreichs Regierugnssprecher. (Foto: AFP) Paris Angesichts der...weiterlesen »

Linken-Chef Riexinger warnt vor rechtem Potenzial der "Gelbwesten"

vor einer Woche - Tagesspiegel

Die Linke ist offenbar uneins über die Bewertung der "Gelbwesten" in Frankreich. Wagenknecht lobt sie, Riexinger hält sie jedoch für bedenklich. Linken-Chef Bernd Riexinger hält die durch Krawalle und...weiterlesen »

"Gelbwesten"-Proteste in Frankreich: Der unsichtbare Präsident

vor einer Woche - Spiegel

Emmanuel Macron hat ein Problem: Wie soll er mit den Protesten der "Gelbwesten" umgehen? Bisher versteckt sich der Präsident und lässt andere seine Zugeständnisse verkünden. Doch reicht das zur Beruhigung?...weiterlesen »

Französischer Konservativen-Chef fordert temporären Ausnahmezustand

vor einer Woche - Südostschweiz

So könnte die Protestgruppe «Gelbe Westen» demonstrieren, ohne von «Randalierern als Geisel gehalten» zu werden, sagte Laurent Wauquiez dem Sender France 2 am Mittwoch. Ein solcher vorübergehender Ausnahmezustand...weiterlesen »

Nach Zugeständnissen an "Gelbwesten": Trumps hämischer Tweet an Macron

vor einer Woche - T-online

Die Proteste der "Gelbwesten" setzen Macron in Frankreich unter Druck. Dass er ihnen nun Zugeständnisse bei der Ökosteuer macht, gefällt US-Präsident Trump gut. US-Präsident Donald Trump hat den Rückzieher...weiterlesen »

Macron auf der Suche nach dem Notausgang

vor einer Woche - Basler Zeitung

Frankreichs Regierung will die geplante Steuererhöhungen aussetzen. Nach drei Wochen landesweiter Proteste gegen die Erhöhung von Treibstoffpreisen und -abgaben sucht Frankreichs Regierung einen Ausweg....weiterlesen »

Riexinger vs. Wagenknecht: Die Linke streitet über Haltung zu "Gelbwesten"

vor einer Woche - Spiegel

Sahra Wagenknecht sieht in den Protesten der französischen Gelbwesten ein Vorbild für Deutschland. Nun widerspricht Linken-Parteichef Bernd Riexinger der Fraktionsvorsitzenden - und warnt vor Ultrarechten....weiterlesen »

Macron und Frankreichs Regierung beraten über „Gelbwesten”

vor einer Woche - stol.it

Wenige Tage nach den schweren Ausschreitungen in Paris kommt die französische Regierung am Mittwoch unter Vorsitz von Staatschef Emmanuel Macron zu ihrer wöchentlichen Sitzung zusammen. Die Krawalle in...weiterlesen »

Macron und Frankreichs Regierung beraten über Krise – «Gelbwesten» machen weiter

vor einer Woche - Watson

Wenige Tage nach den schweren Ausschreitungen in Paris kommt die französische Regierung am (heutigen) Mittwoch unter Vorsitz von Staatschef Emmanuel Macron zu ihrer wöchentlichen Sitzung zusammen. Die...weiterlesen »

Macron und Frankreichs Regierung beraten über Krise

vor einer Woche - Stern

Paris - Wenige Tage nach schweren Ausschreitungen in Paris kommt die französische Regierung heute unter Vorsitz von Staatschef Emmanuel Macron zu ihrer wöchentlichen Sitzung zusammen. Die Krawalle vom...weiterlesen »

Macron und Frankreichs Regierung beraten über "Gelbwesten"

vor einer Woche - Vorarlberg Online

Wenige Tage nach schweren Ausschreitungen in Paris kommt die französische Regierung am Mittwoch (10.00 Uhr) unter Vorsitz von Staatschef Emmanuel Macron zu ihrer wöchentlichen Sitzung zusammen. Die Krawalle...weiterlesen »

Macron und Frankreichs Regierung beraten über "Gelbwesten"

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Wenige Tage nach schweren Ausschreitungen in Paris kommt die französische Regierung am Mittwoch (10.00 Uhr) unter Vorsitz von Staatschef Emmanuel Macron zu ihrer wöchentlichen Sitzung zusammen. Die Krawalle...weiterlesen »

Frankreichs Regierung verschiebt Steuererhöhung

vor einer Woche - OÖNachrichten

PARIS. "Keine Steuer rechtfertigt es, die Einheit der Nation zu gefährden", sagt Regierungschef Philippe nach den Protesten. Die massiven Proteste der „Gelbwesten“ zeigten Wirkung. Bild: Reuters Nach Krawallen...weiterlesen »

Frankreichs Präsident gibt nach

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Die Regierung macht der Protestbewegung nun Zugeständnisse. Frankreichs Regierung ist angesichts der anhaltenden Proteste der" Gelbwesten" gegen ihre Steuerpolitik nun doch eingeknickt. Die zum 1. Jänner...weiterlesen »

Frankreichs Regierungschef legt nach Protesten Steuererhöhung auf Eis

vor einer Woche - Stern

Paris - Nach Krawallen und Massenprotesten der «Gelbwesten» setzt die französische Regierung geplante Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel für sechs Monate aus. Keine Steuer rechtfertige es, die Einheit...weiterlesen »

Erfolg für „Gelbwesten“: Wütende Franzosen bremsen Macron aus

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Paris – „Wo ist der Präsident?“ - diese Frage ist in Frankreichs dramatischen Krisentagen immer wieder zu hören. Während in Paris die Krawalle tobten und Autos brannten, weilte Emmanuel Macron beim G20-Gipfel...weiterlesen »

Macron zieht die Notbremse - vergeblich?

vor einer Woche - Kurier

Eine Kehrtwende am Rande des Abgrunds – diesen Eindruck erweckte Premier Edouard Philippe , der am Dienstag, nach drei Wochen des zunehmend brachialeren Aufstands der „ Gelbwesten “, ein vorläufiges Einlenken...weiterlesen »

Welle der Gewalt in Frankreich - Wer sind die "Gelbwesten"?

vor einer Woche - Vorarlberg Online

Seit Mitte November kommt es in ganz Frankreich immer wieder zu Straßenblockaden und Demonstrationen. Doch wer sind die „Gilets Jaunes“ (Gelbe Westen) und welche Forderungen vertreten sie? Gelbwesten-Proteste...weiterlesen »

Steuererhöhung nach Protesten in Frankreich auf Eis gelegt

vor einer Woche - stol.it

Nach Krawallen und Massenprotesten der „Gelbwesten” setzt die französische Regierung geplante Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel für sechs Monate aus. „Keine Steuer rechtfertigt es, die Einheit der...weiterlesen »

Gegen Macron und gegen Paris – die Gelbwesten sind schwer zu bändigen

vor einer Woche - Neue Zürcher Zeitung

Die Krawalle in Paris zielen auf Präsident Macron und die politische Macht, aber auch auf die Wohlhabenden und Glücklichen in der französischen Hauptstadt.weiterlesen »

Nach Protesten - Frankreich: Steuererhöhung auf Eis gelegt

vor einer Woche - NÖN.at

Nach Krawallen und Massenprotesten der "Gelbwesten" setzt die französische Regierung geplante Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel für sechs Monate aus. "Keine Steuer rechtfertigt es, die Einheit der...weiterlesen »

Macrons Regierung zieht die Notbremse

vor einer Woche - Kurier

Eine Kehrtwende am Rande des Abgrunds – diesen Eindruck erweckte Premier Edouard Philippe , der am Dienstag, nach drei Wochen des zunehmend brachialeren Aufstands der „ Gelbwesten “, ein vorläufiges Einlenken...weiterlesen »

Macron legt Steuererhöhung auf Eis

vor einer Woche - Die Welt

Die teils gewaltsamen Proteste in Frankreich haben die Regierung zum Einlenken gebracht. Die umstrittene Ökosteuer auf Benzin und Diesel wird erst einmal auf Eis gelegt. Ob das den „Gelbwesten“ tatsächlich reicht, ist fraglich.weiterlesen »

Paris legt Steuererhöhung auf Eis - doch es drohen weiter Proteste

vor einer Woche - Die Welt

N ach Krawallen und Massenprotesten der „Gelbwesten“ setzt die französische Regierung geplante Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel für sechs Monate aus. „Keine Steuer rechtfertigt es, die Einheit der...weiterlesen »

Nach Protesten: Philippe legt Steuererhöhung auf Eis

vor einer Woche - Stern

Paris - Nach Krawallen und Massenprotesten der «Gelbwesten» setzt die französische Regierung geplante Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel für sechs Monate aus. «Keine Steuer rechtfertigt es, die Einheit...weiterlesen »

Frankreich verschiebt Erhöhung der Öko-Steuer

vor einer Woche - Tagesspiegel

Mit einem Aufschub bei der Ökosteuer will Frankreichs Präsident Macron die "Gelbwesten" besänftigen. Doch die wollen an ihrem Protest festhalten. Die Regierung des französischen Präsidenten Emmanuel Macron...weiterlesen »

"Gelbwesten"-Proteste - Frankreich: Ökosteuer, Strom- und Gaspreise auf Eis

vor einer Woche - NÖN.at

Als Reaktion auf die mehr als zweiwöchigen "Gelbwesten"-Proteste legt die französische Regierung die mit Jänner geplante Anhebung der Ökosteuer sowie der Strom- und Gaspreise vorerst auf Eis. Das kündigte...weiterlesen »

Frankreich: Versuch der Befriedung einer unbekannten Protestbewegung

vor einer Woche - Heise Online

Paris schlägt ein Moratorium vor, Steuererhöhungen sollen ausgesetzt werden. Dafür sollen die Gelben Westen "vernünftig" werden Die französische Regierung reagierte heute mit einer alten und bewährten...weiterlesen »

Trotz Einlenken der Regierung: Frankreich stockt Polizei für "Gelbwesten"-Demos auf

vor einer Woche - tz

Bei Massenprotesten hat es in Paris hunderte Festnahmen gegeben. Die Demonstrationen eskalierten am Samstag, ein Wahrzeichen wurde massiv beschädigt. Vor neuen Demos werden nun die Polizeikräfte verstärkt....weiterlesen »

Trotz Einlenken der Regierung: Frankreich stockt Polizei für "Gelbwesten"-Demos auf

vor einer Woche - Merkur

17.55 Uhr: Nach den schweren Ausschreitungen bei Protesten der "Gelbwesten" vom Wochenende stockt Frankreich seine Polizeikräfte auf. Innenminister Christophe Castaner kündigte am Dienstag in Paris die...weiterlesen »

Kommentar

vor einer Woche - Tagesschau

Es war richtig, dass die französische Regierung auf die "Gelbwesten" zugegangen ist . Denn der Protest gegen höhere Spritpreise ist nachzuvollziehen. Allerdings könnte es schon zu spät für Versöhnungen...weiterlesen »

Frankreichs Regierung zieht die Notbremse

vor einer Woche - Kurier

Eine Kehrtwende am Rande des Abgrunds – diesen Eindruck erweckte Premier Edouard Philippe , der am Dienstag, nach drei Wochen des zunehmend brachialeren Aufstands der „ Gelbwesten “, ein vorläufiges Einlenken...weiterlesen »

Paris beugt sich dem Druck der randalierenden Gelbwesten

vor einer Woche - BZ Berlin

Nach massiven Krawallen und Massenprotesten der Gelbwesten setzt die französische Regierung um Emmanuel Macron ihre geplante Steuererhöhungen auf Benzin und Diesel für sechs Monate aus. „Keine Steuer rechtfertigt...weiterlesen »

Wütende Franzosen bremsen Macron aus

vor einer Woche - Wort

Finden Sie Ihre zukünftige Immobilie. Ob Landhaus oder Stadtwohnung, auf wortimmo.lu finden Sie das passende Angebot. Finden Sie Ihren Traumjob. Auf jobfinder.lu finden Sie zahlreiche Jobangebote von Top-Unternehmen...weiterlesen »

Krawalle in Paris: Wütende Franzosen bremsen Macron aus

vor einer Woche - Stern

Die Krise in Frankreich hat einen großen Abwesenden: Staatschef Macron. Regierungschef Philippe kündigt nun einen Kurswechsel an. Kommt die Ankündigung zu spät? Die Krise in Frankreich hat einen großen...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN