Schlagabtausch zum Thema Fernlöschung im BVT-Ausschuss

vor einer Woche - Kurier

Bevor der Untersuchungsausschuss zur BVT-Affäre laut Plan eine Weihnachtspause einlegt, wurden am Donnerstag die letzten beiden Zeugen in diesem Jahr befragt. Nikola Knezevic , früherer IT-Experte der...weiterlesen »

BVT-U-Ausschuss: Suspendierungen und "Fernlöschung"

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Im Untersuchungsausschuss zur BVT-Affäre hat am Donnerstag der Leiter der Präsidialsektion im Innenministerium, Karl Hutter, betont, dass die Suspendierungen in der Causa aus fachlicher Sicht "notwendig...weiterlesen »

IT-Experte: Gefahr von Daten-Fernlöschung „Tatsache“

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Wien – Vor der Weihnachtspause hat der BVT-Untersuchungsausschuss am Donnerstag noch einmal eine hitzige Zeugenbefragung geliefert: Nikola Knezevic, früherer IT-Experte der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft,...weiterlesen »

Affäre - BMI-Sektionsleiter: BVT-Suspendierungen "zulässig"

vor einer Woche - NÖN.at

Im Untersuchungsausschuss zur BVT-Affäre hat am Donnerstag der Leiter der Präsidialsektion im Innenministerium, Karl Hutter, betont, dass die Suspendierungen in der Causa aus fachlicher Sicht "notwendig...weiterlesen »

BVT - BMI-Sektionsleiter: Suspendierungen "zulässig"

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Im Untersuchungsausschuss zur BVT-Affäre hat am Donnerstag der Leiter der Präsidialsektion im Innenministerium, Karl Hutter, betont, dass die Suspendierungen in der Causa aus fachlicher Sicht "notwendig...weiterlesen »

BVT-Ausschuss: BMI-Sektionsleiter sieht Suspendierungen als "zulässig"

vor einer Woche - OÖNachrichten

WIEN. Im Untersuchungsausschuss zur BVT-Affäre hat am Donnerstag der Leiter der Präsidialsektion im Innenministerium Karl Hutter betont, dass die Suspendierungen in der Causa aus fachlicher Sicht "notwendig...weiterlesen »

BVT - BMI-Sektionsleiter: Suspendierungen "zulässig"

vor einer Woche - Vorarlberg Online

Im Untersuchungsausschuss zur BVT-Affäre hat am Donnerstag der Leiter der Präsidialsektion im Innenministerium, Karl Hutter, betont, dass die Suspendierungen in der Causa aus fachlicher Sicht "notwendig...weiterlesen »

Steuern - Steuern sparen mit Ackerland und Wald

vor einer Woche - derStandard

Investitionen in land- oder forstwirtschaftliche Flächen können eine attraktive Anlagemöglichkeit bieten In Österreich wird rund ein Drittel der Gesamtfläche für landwirtschaftliche Zwecke genutzt. Im...weiterlesen »

BVT-Ausschuss live: Hutter und Knezevic heute Zeugen im Ausschuss

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

U-Ausschuss zur BVT-Affäre: Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt komponenten enthalten kann, die von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt werden. Durch den Aufruf des Inhaltes...weiterlesen »

BVT-Ausschuss befragt zwei weitere Zeugen

vor einer Woche - OÖNachrichten

WIEN. Der Untersuchungsausschuss zur BVT-Affäre befragt heute, Donnerstag, wieder zwei Zeugen. nachrichten.at berichtet live. Bild: APA Zunächst kommt Karl Hutter, Leiter der Präsidialsektion im Innenministerium,...weiterlesen »

BVT-U-Ausschuss: Letzte Zeugenbefragung in diesem Jahr

vor einer Woche - Kurier

Bevor der Untersuchungsausschuss zur BVT-Affäre laut Plan eine Weihnachtspause einlegt, werden heute Donnerstag die letzten beiden Zeugen in diesem Jahr befragt. Zunächst kommt Karl Hutter , Leiter der...weiterlesen »

BVT: Podgorschek verteidigt Umfärbungen

vor einer Woche - OÖNachrichten

WIEN. Am Mittwoch stand der oberösterreichische FP-Landesrat Elmar Podgorschek im BVT-Untersuchungsausschuss Rede und Antwort. Podgorschek im BVT-Ausschuss Bild: APA/HANS PUNZ Er hatte bei einem Auftritt...weiterlesen »

BVT-Ausschuss: FPÖ-Landesrat sieht Umfärbung als „demokratisches Recht“

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Wien – Der oberösterreichische FPÖ-Landesrat Elmar Podgorschek sieht die politische Umfärbungen als „demokratisches Recht“ - zumindest in den Aufsichtsräten staatsnaher Betriebe. „Jede Partei macht das“,...weiterlesen »

KV-Verhandlungen - Handelsexperte: "Höhere Handelsgehälter fließen zurück in den Konsum"

vor einer Woche - derStandard

Am Mittwoch gab es in den KV-Verhandlungen abermals keine Einigung. Die Gewerkschaft kündigt Aktionen ab 8. Dezember an Wien – Drei Runden führten zu keiner Einigung. Am Mittwoch unternahmen Österreichs...weiterlesen »

FPÖ-Landesrat nach Rede bei AfD im U-Ausschuss

vor einer Woche - Kurier

Causa BVT . Er sei der erste Blaue, der sich offen über den Masterplan zur FPÖ-Machtübernahme geäußert habe. Der erste, der zugab, dass zuerst der Sicherheitsapparat, dann der ORF und die Justiz umgefärbt...weiterlesen »

BVT-Ausschuss - FPÖ-Landesrat sieht vor BVT-Ausschuss "Umfärben" als demokratisches Recht

vor einer Woche - derStandard

Der oberösterreichische FPÖ-Landesrat Elmar Podgorschek erklärt im BVT-Ausschuss, warum das Umfärben von Posten ein ebenso normaler Vorgang ist Am Mittwoch war der oberösterreichische FPÖ-Landesrat Elmar...weiterlesen »

Arbeitsbesuch - Wolfgang Sobotka gibt sich vor der Duma als Blockadebrecher

vor einer Woche - derStandard

Russisches Lob für österreichischen Parlamentspräsidenten – beide Seiten um besseres Verhältnis bemüht Tauwetter in Moskau. Das Thermometer am Eingang der Duma zeigt zwei Grad über null an. Schnee und...weiterlesen »

Verfassungsschutz - Gridling könnte ab Mai 2019 in Pension gehen

vor einer Woche - derStandard

Der oberste Verfassungsschützer Gridling könnte ab Mai in Pension gehen, hat aber noch keinen Antrag gestellt – und lässt sich das offen Wien – Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) will das Bundesamt für...weiterlesen »

BVT-Ausschuss live: “Fernlöschung“ laut Franz K. nicht möglich

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

U-Ausschuss zur BVT-Affäre: Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt komponenten enthalten kann, die von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt werden. Durch den Aufruf des Inhaltes...weiterlesen »

Burgenland - Verwaltungsgerichts-Chef warnt vor Niessls Büro-Chefin als Nachfolgerin

vor einer Woche - derStandard

Christina Krumböck hat sich als Präsidentin des Landes-Verwaltungsgerichtes beworben. Noch heuer soll die Entscheidung fallen. Manfred Grauszer geht in Pension. Eh erst am Ende des kommenden Jahres, aber...weiterlesen »

FPÖ-Landesrat: „Jede Partei macht Umfärbungen“

vor einer Woche - Krone

Der oberösterreichische FPÖ-Landesrat Elmar Podgorschek sieht die politische Umfärbungen als „demokratisches Recht“ - zumindest in den Aufsichtsräten staatsnaher Betriebe. „Jede Partei macht das“, daher...weiterlesen »

FPÖ-Landesrat - Podgorschek im BVT-U-Ausschuss befragt

vor einer Woche - NÖN.at

Der oberösterreichische FPÖ-Landesrat Elmar Podgorschek sieht die politische Umfärbungen als "demokratisches Recht" - zumindest in den Aufsichtsräten staatsnaher Betriebe. "Jede Partei macht das", daher...weiterlesen »

BVT-Ausschuss live: Extremismus-Ermittler schildert Hausdurchsuchung

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

U-Ausschuss zur BVT-Affäre: Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt komponenten enthalten kann, die von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt werden. Durch den Aufruf des Inhaltes...weiterlesen »

BVT: Landesrat Podgorschek sieht Umfärbung als "demokratisches Recht"

vor einer Woche - OÖNachrichten

WIEN. Der oberösterreichische FPÖ-Landesrat Elmar Podgorschek sieht die politischen Umfärbungen als "demokratisches Recht" - zumindest in den Aufsichtsräten staatsnaher Betriebe. Thema der Befragung war...weiterlesen »

FPÖ-Landesrat Podgorschek im BVT-U-Ausschuss befragt

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Der oberösterreichische FPÖ-Landesrat Elmar Podgorschek sieht die politische Umfärbungen als "demokratisches Recht" - zumindest in den Aufsichtsräten staatsnaher Betriebe. "Jede Partei macht das", daher...weiterlesen »

BVT-Ausschuss live: Umfärbung laut Podgorschek “demokratisches Recht“

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

U-Ausschuss zur BVT-Affäre: Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt komponenten enthalten kann, die von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt werden. Durch den Aufruf des Inhaltes...weiterlesen »

BVT-U-Ausschuss: FPÖ-Landesrat sieht "demokratisches Recht" auf Umfärbung

vor einer Woche - Die Presse

Die Mitglieder des parlamentarischen Untersuchungsausschusses zur Affäre um das Bundesamt für Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung (BVT) befragen heute, Mittwoch, und am Donnerstag fünf weitere...weiterlesen »

OECD-Studie - Vermögen in Österreich besonders niedrig besteuert

vor einer Woche - derStandard

Würde Österreich Vermögen so stark besteuern wie andere Industriestaaten, brächte das knapp fünf Milliarden Euro In Österreicher wird Arbeit sehr stark, Vermögen extrem niedrig besteuert. Eine neue Untersuchung...weiterlesen »

Altersvorsorge - Pensionsexperte Rürup: Österreichs System "generös, aber teuer"

vor einer Woche - derStandard

Der Ökonom hält die Betriebsrenten in Österreich für ausbaufähig. Ein ausgeglichener Mix der drei Pensionssäulen sei die beste Lösung Der frischgebackene 75-Jährige wirkt gut in Form und aufgeweckt – und...weiterlesen »

U-Ausschuss: FPÖ-Landesrat vermutete ÖVP-Netzwerk im BVT

vor einer Woche - Die Presse

Der parlamentarische U-Ausschuss zur Verfassungsschutz-Affäre befragt heute, Mittwoch, und Donnerstag fünf weitere Zeugen. Prominenteste Auskunftsperson ist der oberösterreichische FPÖ-Landesrat Elmar...weiterlesen »

Ab 10 Uhr live - "Zelle im Verfassungsschutz austrocknen": FPÖ-Landesrat muss im U-Ausschuss Rede erklären

vor einer Woche - derStandard

Neben Elmar Podgorschek sind am Mittwoch noch zwei BVT-Beamte geladen Der BVT-Untersuchungsausschuss hält diese Woche seine letzten zwei Sitzungen des heurigen Jahres ab. Am Mittwoch erscheint als erste...weiterlesen »

BVT-Ausschuss live: FPÖ-Landesrat und Beamte werden befragt

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

U-Ausschuss zur BVT-Affäre: Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass dieser Inhalt komponenten enthalten kann, die von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt werden. Durch den Aufruf des Inhaltes...weiterlesen »

Tritt BVT-Chef Gridling „Flucht“ in Pension an?

vor einer Woche - Krone

Groß war die Zahl der Krisenfälle im Amt für Verfassungsschutz und ebenso die Zahl der Verdachtsmomente gegen dessen Chef, Peter Gridling. Es ging um Amtsmissbrauch, zwischenzeitlich war er sogar suspendiert....weiterlesen »

BVT-U-Ausschuss befragt FPÖ-Landesrat und BVT-Beamte

vor einer Woche - Die Presse

Der parlamentarische U-Ausschuss zur Verfassungsschutz-Affäre befragt diese Woche Mittwoch und Donnerstag fünf weitere Zeugen. Prominenteste Auskunftsperson ist der oberösterreichische FPÖ-Landesrat Elmar...weiterlesen »

BVT: FPÖ-Landesrat und BVT-Beamte werden befragt

vor einer Woche - Vorarlberg Online

Am Mittwoch werden im BVT-Untersuchungsausschuss gleich drei Zeugen befragt. Elmar Podgorschek, Roman G. und Franz K. stehen heute Rede und Antwort. Der BVT-Untersuchungsausschuss befragt am Mittwoch gleich...weiterlesen »

BVT-Ausschuss befragt FPÖ-Landesrat und BVT-Beamte

vor einer Woche - Kurier

Der parlamentarische U-Ausschuss zur Verfassungsschutz-Affäre befragt diese Woche Mittwoch und Donnerstag fünf weitere Zeugen. Prominenteste Auskunftsperson ist der oberösterreichische FPÖ-Landesrat Elmar...weiterlesen »

BVT-Ausschuss befragt FPÖ-Landesrat und BVT-Beamte

vor einer Woche - Vorarlberg Online

Der BVT-Untersuchungsausschuss befragt am Mittwoch gleich drei Zeugen. Zunächst soll der oberösterreichische FPÖ-Landesrat Elmar Podgorschek Rede und Antwort stehen. Danach ist Roman G., ein Ermittler...weiterlesen »

BVT-Ausschuss befragt FPÖ-Landesrat und BVT-Beamte

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Der BVT-Untersuchungsausschuss befragt am Mittwoch gleich drei Zeugen. Zunächst soll der oberösterreichische FPÖ-Landesrat Elmar Podgorschek Rede und Antwort stehen. Danach ist Roman G., ein Ermittler...weiterlesen »

BVT-Chef Gridling vor Abgang im Frühjahr

vor einer Woche - Kurier

Ihm hat man sehr böse mitgespielt, meinen selbst Beamte, die sich nicht zu seinen Freunden zählen. Verdacht auf Amtsmissbrauch, Razzia , Suspendierung – aber am Ende blieb nicht einmal der Anschein eines...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN