Schuldigitalisierung wohl erst ab Sommer 2019

vor einer Woche - Stern

Berlin - Deutschlands Schüler sollen voraussichtlich erst ab Sommer 2019 verstärkt mit digitalen Medien unterrichtet werden. Dafür wollen Bund und Länder den Digitalpakt Schule «zügig» in Kraft setzen....weiterlesen »

Kommunen möchten die Mittel bald

vor einer Woche - Tagesspiegel

Im Streit um Grundgesetzänderung und Digitalisierung der Schulen setzen Städtetag und Landkreistag allerdings leicht unterschiedliche Akzente. Die Ministerpräsidenten haben sich entschieden. Die Grundgesetzänderung...weiterlesen »

Wie die Fische in der Reuse

vor einer Woche - Tagesspiegel

Der geplante Ausbau des verflochtenen, kooperativen Bundesstaats ist ein Irrtum. Er lähmt Autonomie - und Demokratie. Ein Essay. Am vergangenen Mittwoch sollten sie eigentlich beieinander sitzen. Die Ministerpräsidenten...weiterlesen »

Schulterschluss mit Lücke

vor einer Woche - Tagesspiegel

Die Kultusminister wollen den Digitalpakt „so schnell wie möglich“, die Bundesbildungsministerin "zügig". Doch über den Weg dahin wird weiter gestritten. Zum Konflikt um die Grundgesetzänderung für den...weiterlesen »

Streit um Grundgesetzänderung: Digitalpakt wird zum Pfand

vor einer Woche - Tageszeitung

BERLIN taz | Der milliardenschwere Digitalpakt für die Schulen droht zum Unterpfand für die Gegner und Befürworter einer Föderalismusreform in der Verfassung zu werden. Noch während die KultusministerInnen...weiterlesen »

Streit um Grundgesetzänderung: Schuldigitalisierung wohl erst ab Sommer 2019

vor einer Woche - T-online

Berlin (dpa) - Deutschlands Schüler sollen voraussichtlich erst ab Sommer 2019 verstärkt mit digitalen Medien unterrichtet werden. Dafür wollen Bund und Länder den Digitalpakt Schule "zügig" in Kraft setzen....weiterlesen »

Schule: Digitalpakt Schule soll "zügig" in Kraft treten

vor einer Woche - Süddeutsche

Die Kultusministerkonferenz will den Digitalpakt Schule schnell in Kraft setzen. Unklar bleibt, ob dafür eine Grundgesetzänderung notwendig ist. Diese soll im Vermittlungsausschuss zwischen Bundestag -...weiterlesen »

Ministerpräsidenten haben im Streit um Digitalpakt Rückendeckung der Kultusminister

vor einer Woche - Stern

Im Streit um den milliardenschweren Digitalpakt für Schulen haben die Ministerpräsidenten der Länder die Rückendeckung auch der Kultusministerkonferenz (KMK). Im Streit um den milliardenschweren Digitalpakt...weiterlesen »

Streit um Grundgesetzänderung: Bund und Länder wollen Digitalpakt Schule "zügig" umsetzen

vor einer Woche - T-online

Berlin (dpa) - Bund und Länder wollen den Digitalpakt Schule zügig in Kraft setzen. Die Länder beschlossen bei einer Sitzung der Kultusministerkonferenz (KMK) in Berlin mehrheitlich eine entsprechende...weiterlesen »

Kultusministerkonferenz: Digitalpakt Schule bleibt in der Schwebe

vor einer Woche - T-online

Berlin (dpa) - Der geplante Digitalpakt für die Schulen bleibt weiter in der Schwebe. Wie aus einer am Donnerstagmorgen von der Kultusministerkonferenz (KMK) veröffentlichten Einladung hervorgeht, nimmt...weiterlesen »

Karliczek: Digitalpakt soll schnell kommen

vor einer Woche - Stern

Berlin - Im Streit um die geplante weitere Digitalisierung der Schulen hat sich Bundesbildungsministerin Anja Karliczek dafür ausgesprochen, dass der Digitalpakt Schule schnell auf den Weg kommt. In dem...weiterlesen »

Streiten Bund und Länder auf Kosten der Schüler?

vor einer Woche - Die Welt

Der umstrittene und milliardenschwere Digitalpakt für Schulen ist Thema bei der Kultusministerkonferenz. Die Länder lehnen die vom Bundestag damit verknüpfte Grundgesetzänderung in ihrer jetzigen Form...weiterlesen »

Digitalpakt Schule bleibt in der Schwebe

vor einer Woche - Stern

Berlin - Der geplante Digitalpakt für die Schulen bleibt weiter in der Schwebe. Wie aus einer von der Kultusministerkonferenz veröffentlichten Einladung hervorgeht, nimmt Bundesbildungsministerin Anja...weiterlesen »

Streit zwischen Bund und Ländern: Kraftakt Digitalpakt

vor einer Woche - Tagesschau

Wie kann der Digitalpakt nach der gestoppten Grundgesetzänderung umgesetzt werden? Aus Sicht der Länder gibt es andere Wege, die Milliarden für die Schulen freizugeben. Städte und Wirtschaft pochen auf...weiterlesen »

Ringen um Digitalpakt: Länder wollen Geld ohne Verfassungsreform

vor einer Woche - n-tv

Der Streit zwischen Bund und Ländern über die Digitalisierung von Deutschlands Schulen schwelt weiter. Aus Sicht der baden-württembergischen Kultusministerin Susanne Eisenmann muss der Bund die dafür vorgesehenen...weiterlesen »

Nach Veto des Bundesrats: Wirtschaft fordert schnelle Einigung beim Digitalpakt

vor einer Woche - Spiegel

Der Widerstand der Länderchefs gegen den Digitalpakt hebt den Stresspegel aller, die im Sektor Bildung unterwegs sind. Auch die Wirtschaft ist wenig begeistert - und appelliert an die Beteiligten. Donnerstag,...weiterlesen »

Verzögerung droht: Bund und Länder ringen weiter um Digitalpakt

vor einer Woche - Stern

Mit dem Stopp der Ministerpräsidenten zur vom Bund geplanten Grundgesetzänderung droht eine Verzögerung bei der Umsetzung des geplanten Digitalpakts für die Schulen. Wirtschaft und Kommunen dringen auf...weiterlesen »

Verzögerung droht: Bund und Länder ringen weiter um Digitalpakt

vor einer Woche - Stern

Mit dem Stopp der Ministerpräsidenten zur vom Bund geplanten Grundgesetzänderung droht eine Verzögerung bei der Umsetzung des geplanten Digitalpakts für die Schulen. Wirtschaft und Kommunen dringen auf...weiterlesen »

Verzögerung droht: Bund und Länder ringen weiter um Digitalpakt

vor einer Woche - T-online

Berlin (dpa) - Der Streit zwischen Bund und Ländern über die Digitalisierung von Deutschlands Schulen schwelt weiter. Aus Sicht der baden-württembergischen Kultusministerin Susanne Eisenmann muss der Bund...weiterlesen »

Verzögerung droht: Bund und Länder ringen weiter um Digitalpakt

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Berlin Mit dem Stopp der Ministerpräsidenten zur vom Bund geplanten Grundgesetzänderung droht eine Verzögerung bei der Umsetzung des geplanten Digitalpakts für die Schulen. Wirtschaft und Kommunen dringen...weiterlesen »

So heftig schimpft Kretschmann über die Bundespolitik!

vor einer Woche - TAG24

Stuttgart – Im Streit um die Milliarden für eine Digitalisierung der Schulen hat Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) dem Bund die Zuständigkeit für Bildungsfragen abgesprochen. "Der Bund hat...weiterlesen »

Kultusministerin fordert Freigabe von Digitalpakt-Milliarden

vor einer Woche - T-online

Der Bund muss aus Sicht von Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) auch ohne Grundgesetzänderung rasch die fünf Milliarden Euro für die Digitalisierung der Schulen herausgeben. Die...weiterlesen »

Machtkampf von Bund und Ländern um das Grundgesetz

vor einer Woche - Tagesspiegel

Der Bund will den Digitalpakt mit einer Grundgesetzänderung auf den Weg bringen. Doch die Ministerpräsidenten blocken. Warum haben sich beide Seiten so verhakt? Die Ministerpräsidenten der Länder fordern...weiterlesen »

Länder werfen dem Bund Blockade vor

vor einer Woche - Tagesspiegel

Die Ministerpräsidenten drehen den Spieß um: Die Milliarden für die Schulen würden nicht von ihnen verzögert. Doch warum haben sich beide Seiten so verhakt? Die Ministerpräsidenten der Länder fordern Bundestag...weiterlesen »

Nach der Blockade durch die Bundesländer: Wie es jetzt mit dem Digitalpakt weitergeht

vor einer Woche - Spiegel

Die Grundgesetzänderung ist erst einmal gestoppt, die Schulen müssen weiter auf das Geld für neue Geräte und digitale Technik warten. Was bedeutet das jetzt? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Mittwoch,...weiterlesen »

Länder gegen Grundgesetzänderung: Sechzehn zu null

vor einer Woche - Tageszeitung

Der Bundesrat wird der Änderung des Grundgesetzes am 14. Dezember nicht zustimmen. Alle 16 Länder haben sich auf der Ministerpräsidentenkonferenz, MPK, in Berlin am Mittwoch einstimmig dagegen ausgesprochen....weiterlesen »

Sorge vor "Hineinregieren": Länder bremsen Grundgesetzänderung zur Schul-Digitalisierung

vor einer Woche - T-online

Berlin (dpa) - Die Schüler in Deutschland müssen vorerst weiter auf den Startschuss für einen flächendeckenden Unterricht mit Tablets, Computern und digitalen Medien warten. Die 16 Bundesländer lehnten...weiterlesen »

Beim Digitalpakt haben sie alle geschlafen

vor einer Woche - Tagesspiegel

Das Zukunftsthema Digitalisierung ist wahrlich nicht neu. Bund und Länder hätten längst Klarheit über entsprechende Schulpolitik schaffen können. Ein Kommentar. Der Digitalpakt für die Schulen hängt bis...weiterlesen »

Die Fünf-Milliarden-Euro-Frage

vor einer Woche - Tagesspiegel

Scheitert der Digitalpakt für die Schulen? Verbände und Schulen appellieren an die Länder, einzulenken. Derweil lähmt fehlende Vernetzung den Unterricht. Eigentlich sollten die Schulen vom 1. Januar an...weiterlesen »

Grundgesetzänderung: Digitalpakt: NRW-Digitalminister Pinkwart glaubt an Einigung im Vermittlungsausschuss

vor einer Woche - Handelsblatt

NRW-Wirtschafts- und Digitalminister Andreas Pinkwart „Der Bundestag hat eine Menge vorgelegt, springt aber bei den Mitteln zu kurz.“ (Foto: dpa) Berlin Andreas Pinkwart (FDP), Digitalminister von Nordrhein-Westfalen,...weiterlesen »

SPD und Grüne pochen auf Digitalpakt-Milliarde für NRW

vor einer Woche - T-online

Im Streit um eine Grundgesetzänderung unter anderem für die Digitalisierung der Schulen aus Bundesmitteln pochen SPD und Grüne in Nordrhein-Westfalen darauf, das Geld anzunehmen. "Es ist wichtig, dass...weiterlesen »

Weil alle geschlafen haben

vor einer Woche - Tagesspiegel

Das Zukunftsthema Digitalisierung ist wahrlich nicht neu, Bund und Länder hätten längst Klarheit über entsprechende Schulpolitik schaffen können. Ein Kommentar. Der Digitalpakt für die Schulen hängt bis...weiterlesen »

Digitale Schule: Länder stoppen vorerst Grundgesetzänderung

vor einer Woche - Spiegel

Die Grundgesetzänderung für eine bessere Digitalausstattung von Schulen ist erst einmal vom Tisch. Die Bundesländer wollen ein Vermittlungsverfahren - der Start des Digitalpakts Anfang 2019 ist damit nicht...weiterlesen »

Das Gezänk hält die Digitalisierung weiter auf

vor einer Woche - Tagesspiegel

Bund und Länder haben die digitale Entwicklung jahrelang verschlafen. Sie sollten den Digitalpakt jetzt pragmatisch verabschieden. Der Digitalpakt für die Schulen hängt bis auf weiteres fest im Gezänk...weiterlesen »

Länder lehnen geplante Grundgesetzänderung zu Digitalpakt Schule einmütig ab

vor einer Woche - Stern

Die Ministerpräsidenten aller 16 Bundesländer lehnen die mit dem Digitalpakt Schule verknüpfte Grundgesetzänderung in der vorliegenden Form ab. Die Ministerpräsidenten aller 16 Bundesländer lehnen die...weiterlesen »

Digitalpakt: Länder stoppen Grundgesetzänderung

vor einer Woche - Süddeutsche

Die geplante Grundgesetzänderung zur Lockerung des Kooperationsverbots zwischen Bund und Ländern ist vorerst gestoppt. Das entschieden die Ministerpräsidenten, auf ihrer Konferenz stimmten alle 16 Länder dafür. Nun soll sich einweiterlesen »

Digitalpakt: Pinkwart glaubt an Gelingen der Grundgesetzänderung im Vermittlungsausschuss

vor einer Woche - Handelsblatt

NRW-Wirtschafts- und Digitalminister Andreas Pinkwart „Der Bundestag hat eine Menge vorgelegt, springt aber bei den Mitteln zu kurz.“ (Foto: dpa) Berlin Andreas Pinkwart (FDP), Digitalminister von Nordrhein-Westfalen,...weiterlesen »

Die ständige Flucht aus der Verfassung

vor einer Woche - Tagesspiegel

Der geplante Ausbau des verflochtenen, kooperativen Bundesstaats ist ein Irrtum. Er lähmt Autonomie - und Demokratie. Ein Essay. Am vergangenen Mittwoch sollten sie eigentlich beieinander sitzen. Die Ministerpräsidenten...weiterlesen »

Kretschmer: rasches Vermittlungsverfahren bei Digitalpakt

vor einer Woche - T-online

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) rechnet beim Konflikt um eine Grundgesetzänderung für den Digitalpakt mit einem raschen Vermittlungsverfahren. "Aus unserer Sicht kann es sehr schnell...weiterlesen »

Deutschland: Länder stoppen Grundgesetzänderung zur Schul-Digitalisierung

vor einer Woche - ZVW

Berlin. Im Streit um eine Grundgesetzänderung unter anderem für die Digitalisierung der Schulen aus Bundesmitteln streben die Länder ein Vermittlungsverfahren an. Alle 16 Bundesländer stimmten dafür, wie...weiterlesen »

Länder stoppen Grundgesetzänderung zur Digitalisierung der Schulen

vor einer Woche - Stern

Berlin - Im Streit um eine Grundgesetzänderung unter anderem für die Digitalisierung der Schulen aus Bundesmitteln streben die Länder ein Vermittlungsverfahren an. Alle 16 Bundesländer stimmten dafür....weiterlesen »

Digitalpakt: Länder stoppen offenbar vorerst Grundgesetzänderung

vor einer Woche - FAZ

Das Ringen um den Digitalpakt für Schulen geht weiter. Bild: dpa Der Bundestag hat beschlossen das Grundgesetz zu ändern, damit der Bund sich stärker an der Digitalisierung der Schulen beteiligen kann....weiterlesen »

Digitalpakt: Länder stoppen offenbar vorerst Grundgesetzänderung

vor einer Woche - FAZ

Das Ringen um den Digitalpakt für Schulen geht weiter. Bild: dpa Der Bundestag hat beschlossen das Grundgesetz zu ändern, damit der Bund sich stärker an der Digitalisierung der Schulen beteiligen kann....weiterlesen »

Sorge vor «Hineinregieren»: Länder stoppen Grundgesetzänderung zur Schul-Digitalisierung

vor einer Woche - Stern

Es gehe um die «Zukunft des Föderalismus», heißt es recht dramatisch bei den Ministerpräsidenten Überraschend legen alle 16 Länder Pläne des Bundestags für eine Verfassungsänderung auf Eis. Was steckt...weiterlesen »

Vorerst keine Grundgesetzänderung - Länder stoppen Digital-Pakt

vor einer Woche - Bild

Im Streit um eine Grundgesetzänderung für eine verstärkte Finanzierung der Digitalisierung von Schulen aus Bundesmitteln streben die Länder ein Vermittlungsverfahren an. Alle 16 Bundesländer stimmten dafür,...weiterlesen »

Digitalpakt: Länder stoppen Grundgesetzänderung

vor einer Woche - Süddeutsche

Damit wird der Bund wohl auch nicht von Januar 2019 an in die Digitalisierung der Schulen investieren können. Nun soll ein Vermittlungsausschuss helfen. Der Schritt hatte sich abgezeichnet: Noch bevor...weiterlesen »

Digitalisierung an Schulen: Länder stoppen Grundgesetzänderung

vor einer Woche - n-tv

Im Streit um eine Grundgesetzänderung unter anderem für die Digitalisierung der Schulen aus Bundesmitteln streben die Länder ein Vermittlungsverfahren an. Alle 16 Bundesländer stimmten dafür, so Hamburgs...weiterlesen »

Länder stoppen vorerst Grundgesetzänderung

vor einer Woche - Tagesspiegel

Die für die Digitalisierung der Schulen nötige Grundgesetzänderung bleibt umstritten. Die Länder streben nun ein Vermittlungsverfahren an. Im Streit um eine Grundgesetzänderung unter anderem für die Digitalisierung...weiterlesen »

Sorge vor "Hineinregieren": Länder stoppen Grundgesetzänderung zur Schul-Digitalisierung

vor einer Woche - T-online

Berlin (dpa) - Im Streit um eine Grundgesetzänderung unter anderem für die Digitalisierung der Schulen aus Bundesmitteln streben die Länder ein Vermittlungsverfahren an. Alle 16 Bundesländer stimmten dafür,...weiterlesen »

Digitalpakt: Länder stoppen Grundgesetzänderung vorerst

vor einer Woche - Süddeutsche

Damit wird der Bund voraussichtlich auch nicht von Januar 2019 an in die Digitalisierung der Schulen investieren können. Der Schritt hatte sich abgezeichnet: Noch bevor die Kultusminister am Donnerstag...weiterlesen »

Digitalpakt: Bundesländer wollen Änderung des Grundgesetzes stoppen

vor einer Woche - T-online

Im Streit um eine Grundgesetzänderung für eine verstärkte Finanzierung der Digitalisierung von Schulen aus Bundesmitteln streben die Länder nach dpa-Informationen ein Vermittlungsverfahren an. Alle 16...weiterlesen »

Länderchefs stoppen Grundgesetzänderung für Digitalpakt

vor einer Woche - Tagesschau

Im Streit um eine Grundgesetzänderung für eine verstärkte Finanzierung der Digitalisierung von Schulen aus Bundesmitteln streben die Länder ein Vermittlungsverfahren an. Das teilte der Vorsitzende der...weiterlesen »

Kreise: Länder stoppen vorerst Grundgesetzänderung

vor einer Woche - Stern

Berlin - Im Streit um eine Grundgesetzänderung für eine verstärkte Finanzierung der Digitalisierung von Schulen aus Bundesmitteln streben die Länder nach dpa-Informationen ein Vermittlungsverfahren an....weiterlesen »

Länderchefs stoppen Grundgesetzänderung für Digitalpakt

vor einer Woche - Tagesschau

Im Streit um eine Grundgesetzänderung für eine verstärkte Finanzierung der Digitalisierung von Schulen aus Bundesmitteln streben die Länder ein Vermittlungsverfahren an. Das teilte der Vorsitzende der...weiterlesen »

Ringen um Digitalisierung: Länder stoppen Grundgesetzänderung vorerst

vor einer Woche - T-online

Berlin (dpa) - Im Streit um eine Grundgesetzänderung für eine verstärkte Finanzierung der Digitalisierung von Schulen aus Bundesmitteln streben die Länder nach dpa-Informationen ein Vermittlungsverfahren...weiterlesen »

„DigitalPakt Schule“: Bringt Chaos in die Ordnung!

vor einer Woche - FAZ

Für den „DigitalPakt Schule“ wird sogar das Grundgesetz geändert. Aber wozu soll er gut sein, wenn er nur Apparate liefert, mit denen Schüler eh schon besser umgehen können als Lehrer? F ür einen „DigitalPakt...weiterlesen »

Digitalisierung: Länder stoppen wohl vorerst Grundgesetzänderung für geplanten Digitalpakt

vor einer Woche - Handelsblatt

Digitalisierung in der Schule Die Länder sträuben sich gegen eine Verfassungsänderung. (Foto: dpa) Berlin Im Streit um eine Grundgesetzänderung für eine verstärkte Finanzierung der Digitalisierung von...weiterlesen »

Digitalisierung: Milliarden für Schulen – Länder stoppen Grundgesetzänderung

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Berlin Der Streit um die Finanzierung der Digitalisierung von Schulen geht weiter. Die Bundesländer haben das Verfahren vorerst gestoppt. Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite Nächste...weiterlesen »

Kretschmann spricht Bund Kompetenz in Bildungsfragen ab

vor einer Woche - T-online

Im Streit um die Milliarden für eine Digitalisierung der Schulen hat Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) dem Bund die Zuständigkeit für Bildungsfragen abgesprochen. "Der Bund...weiterlesen »

Streit um Digitalpakt: Schüler stärken Kretschmann

vor einer Woche - T-online

Baden-Württemberg darf aus Sicht des Landesschülerbeirats bei der Digitalisierung der Schulen nicht weiter hinterherhinken. Das Geld aus dem Digitalpakt müsse fließen, um die jungen Menschen auf den Stand...weiterlesen »

Ties Rabe: „Ich rate dringend davon ab, den Digitalpakt aufzuschnüren“

vor einer Woche - Handelsblatt

Ties Rabe „Es ist gut, dass der Digitalpakt inhaltlich nicht in Frage steht.“ (Foto: dpa) Berlin Der Hamburger Kultusminister und SPD-Verhandlungsführer, Ties Rabe, appelliert an alle Länder, den Digitalpakt...weiterlesen »

Digitalpakt Schule: Wirtschaft mahnt zu Einigung im Streit

vor einer Woche - T-online

Der Wirtschaftsrat der CDU in Mecklenburg-Vorpommern hat vor einem weiteren Zeitverzug bei der Umsetzung des Digitalpaktes in der Bildung gewarnt. "Wenn Deutschland im Bereich der digitalen Bildung nicht...weiterlesen »

Kretschmann bekräftigt vor Ministerpräsidentenkonferenz Nein zu Grundgesetzänderung

vor einer Woche - Stern

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat vor den Beratungen der Ministerpräsidenten in Berlin sein Nein zu der geplanten Grundgesetzänderung zugunsten des Digitalpakts Baden-Württembergs...weiterlesen »

Lindner über Digitalpakt: „Der Schulwechsel der Kinder darf nicht länger ein Risiko sein“

vor einer Woche - FAZ

Der Bundesvorsitzende der FDP Christian Lindner Bild: dpa Die Digitalisierung darf an den Schülern nicht vorbeigehen. Der geplante Digitalpakt und die Änderung des Grundgesetzes sind ein Schritt in die...weiterlesen »

Lindner über Digitalpakt: „Der Schulwechsel der Kinder darf nicht länger ein Risiko sein“

vor einer Woche - FAZ

Der Bundesvorsitzende der FDP Christian Lindner Bild: dpa Die Digitalisierung darf an den Schülern nicht vorbeigehen. Der geplante Digitalpakt und die Änderung des Grundgesetzes sind ein Schritt in die...weiterlesen »

Nur ein Satz stellt plötzlich den gesamten „Digitalpakt“ in Frage

vor einer Woche - Die Welt

Neue Laptops und iPads für deutsche Schulen: Eigentlich sollte ab Januar Geld des Bundes für die Digitalisierung der Bildungseinrichtung in die Länder fließen. Doch 18 neu eingefügte Wörter im geplanten...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN