EU-Innenminister verschieben ehrgeizige Grenzschutzpläne um Jahre

vor einer Woche - FAZ

Ein deutscher Beamter im Einsatz für Frontex (Symbolfoto) Bild: dpa Die Grenzschutzbehörde sollte eigentlich bis 2020 auf 10.000 Beamte wachsen – doch dieses Ziel wird nach einem Vorschlag des österreichischen...weiterlesen »

Ausbau der EU-Grenzschutztruppe verzögert sich

vor einer Woche - Tagesschau

Die EU will ihre Außengrenzen besser schützen. Dafür sollten bis 2020 Tausende neue Frontex-Beamte sorgen. Doch daraus wird nichts - das mussten die EU-Innenminister jetzt einsehen. Von Karin Bensch, ARD-Studio...weiterlesen »

Frontex-Ausbau auf 10.000 Beamte verzögert sich

vor einer Woche - Krone

EU-Innenkommissar Dimitris Avramopoulos hält am Plan, die EU-Grenzschutzeinheit Frontex bis 2020 auf 10.000 Mann aufzustocken, fest. Diesem Vorhaben erteilte Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) nun zum Ende...weiterlesen »

EU-Innenminister verschieben ehrgeizige Grenzschutzpläne um Jahre

vor einer Woche - Merkur

Es sei klar, dass dieser Vorschlag der EU-Kommission "eigentlich die Dimension des Machbaren sprengt", sagte Österreichs Innenminister Herbert Kickl (FPÖ). Die EU dürfe die Mitgliedstaaten "nicht überfordern",...weiterlesen »

Grenzschutzagentur - Frontex-Aufstockung: 10.000 Grenzschützer erst ab 2027

vor einer Woche - NÖN.at

Die Aufstockung der EU-Grenzschutzagentur Frontex auf 10.000 Mitarbeiter soll erst 2027 vollzogen sein. Dies sieht ein Kompromissvorschlag der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft vor, wie am Donnerstag...weiterlesen »

Frontex-Aufstockung: Aufbau von EU-Grenzschutztruppe wird noch Jahre dauern

vor einer Woche - Stern

Deutschland will so schnell wie möglich Fortschritte beim Schutz der EU-Außengrenzen sehen. Bei den Planungen müsse man aber auch schauen, was realistisch sei, sagt Bundesinnenminister Seehofer. Jetzt...weiterlesen »

Frontex-Aufstockung verzögert sich

vor einer Woche - Die Presse

Die Aufstockung der EU-Grenzschutzagentur Frontex auf 10.000 Mitarbeiter soll offenbar erst 2027 vollzogen sein. Das sieht ein Kompromissvorschlag der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft vor, wie am...weiterlesen »

Frontex-Aufstockung: Aufbau von EU-Grenzschutztruppe wird noch Jahre dauern

vor einer Woche - T-online

Brüssel (dpa) - Bis die neue EU-Grenzschutztruppe ihre Stärke von 10.000 Beamten erreicht, wird deutlich mehr Zeit vergehen als von der EU-Kommission vorgesehen. "2025 wäre für mich ein machbarer Zeitplan",...weiterlesen »

Frontex-Aufstockung: Aufbau von EU-Grenzschutztruppe wird noch Jahre dauern

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Brüssel Deutschland will so schnell wie möglich Fortschritte beim Schutz der EU-Außengrenzen sehen. Bei den Planungen müsse man aber auch schauen, was realistisch sei, sagt Bundesinnenminister Seehofer....weiterlesen »

Frontex-Aufstockung verzögert sich

vor einer Woche - Die Presse

Die Aufstockung der EU-Grenzschutzagentur Frontex auf 10.000 Mitarbeiter soll offenbar erst 2027 vollzogen sein. Das sieht ein Kompromissvorschlag der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft vor, wie am...weiterlesen »

Frontex-Aufstockung - 10.000 Grenzschützer erst ab 2027

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Die Aufstockung der EU-Grenzschutzagentur Frontex auf 10.000 Mitarbeiter soll erst 2027 vollzogen sein. Dies sieht ein Kompromissvorschlag der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft vor, wie am Donnerstag...weiterlesen »

Frontex-Aufstockung - 10.000 Grenzschützer erst ab 2027

vor einer Woche - stol.it

Die Aufstockung der EU-Grenzschutzagentur Frontex auf 10.000 Mitarbeiter soll erst 2027 vollzogen sein. Dies sieht ein Kompromissvorschlag der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft vor, wie am Donnerstag...weiterlesen »

Frontex-Aufstockung verzögert sich um Jahre

vor einer Woche - OÖNachrichten

BRÜSSEL. Die Aufstockung der EU-Grenzschutzagentur Frontex auf 10.000 Mitarbeiter soll erst 2027 vollzogen sein. Frontex-Polizisten in Griechenland Bild: epa Dies sieht ein Kompromissvorschlag der österreichischen...weiterlesen »

Frontex: Seehofer sieht Ausbau von EU-Grenzschutztruppe bis 2025 als machbar an

vor einer Woche - Handelsblatt

Horst Seehofer Der Bundesinnenminister baut auf eine ständige Reserve der Frontex-Beamten bis 2025. (Foto: dpa) Brüssel Das Aufstocken der EU-Grenzschutztruppe auf 10.000 Beamte wird nach Einschätzung...weiterlesen »

EU - Frontex-Aufstockung verzögert sich um Jahre – 10.000 Beamte erst 2027

vor einer Woche - derStandard

Aktueller Kompromissvorschlag der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft Brüssel/Wien – Die Aufstockung der EU-Grenzschutzagentur Frontex auf 10.000 Mitarbeiter soll erst 2027 vollzogen sein. Dies sieht...weiterlesen »

10.000 neue Frontex-Grenzschützer erst 2027

vor einer Woche - Kurier

Die Aufstockung der EU-Grenzschutzagentur Frontex auf 10.000 Mitarbeiter soll erst 2027 vollzogen sein. Das sieht ein Kompromissvorschlag der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft vor, wie am Donnerstag...weiterlesen »

10.000 Grenzschützer nötig: EU-Grenzschutz: Seehofer warnt vor utopischen Versprechen

vor einer Woche - Stern

Brüssel - Das Aufstocken der EU-Grenzschutztruppe wird voraussichtlich deutlich mehr Zeit in Anspruch nehmen als geplant. Er halte eine ständige Reserve von 10.000 Grenzschützern für nötig, sagte Bundesinnenminister...weiterlesen »

Zeitplan für Ausweitung von Frontex-Einsatz wackelt

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Der Plan der EU-Kommission, bis 2020 die EU-Grenzschutzagentur Frontex auf 10.000 Mann aufzustocken, gerät ins Trudeln. Unterdessen beschlossen die EU-Innenminister am Donnerstag unter österreichischem...weiterlesen »

EU-Staaten bremsen bei Frontex-Aufstockung

vor einer Woche - T-online

Es ist eine Hauptforderung der EU-Regierungen: die Aufstockung der Grenzbehörde Frontex. Nun bremsen mit Deutschland und Österreich ausgerechnet zwei große Fürsprecher der Pläne. Sie waren bei der Forderung...weiterlesen »

Migrationspakt - EU-Staaten bleiben hinsichtlich UNO-Migrationspakt uneinig

vor einer Woche - derStandard

Kickl: Nicht-Unterzeichnung Österreichs "gutes Signal an Bürger" – Seehofer: Pakt ist im Interesse Deutschlands – EU-Kommissar: Gegner haben schwache Argumente Brüssel/Wien – Die EU-Innenminister bleiben...weiterlesen »

10.000 Grenzschützer nötig - EU-Grenzschutz: Seehofer warnt vor utopischen Versprechen

vor einer Woche - T-online

Brüssel (dpa) - Das Aufstocken der EU-Grenzschutztruppe wird voraussichtlich deutlich mehr Zeit in Anspruch nehmen als geplant. Er halte eine ständige Reserve von 10.000 Grenzschützern für nötig, sagte...weiterlesen »

Seehofer warnt vor utopischen Versprechungen zu EU-Grenzschutz

vor einer Woche - Stern

Brüssel - Das Aufstocken der EU-Grenzschutztruppe wird voraussichtlich deutlich mehr Zeit in Anspruch nehmen als geplant. Er halte eine ständige Reserve von 10 000 Grenzschützern für nötig, sagte Bundesinnenminister...weiterlesen »

EU-Staaten bleiben hinsichtlich UNO-Migrationspakt uneinig

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Die EU-Innenminister bleiben in Hinblick auf den UNO-Migrationspakt uneinig. Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) bekräftigte als Ratsvorsitzender am Donnerstag in Brüssel den Widerstand Österreichs. Vor...weiterlesen »

Flüchtlinge: „Besser als gar nichts“ – Seehofer für schrittweise Umsetzung der EU-Asylreform

vor einer Woche - Handelsblatt

Horst Seehofer Der Innenminister geht damit auf einen Vorschlag der EU-Kommission ein. (Foto: dpa) Brüssel Bundesinnenminister Horst Seehofer befürwortet eine schrittweise Umsetzung der umstrittene Reform...weiterlesen »

EU-Staaten bleiben bei UNO-Migrationspakt uneinig

vor einer Woche - Kurier

Die EU-Innenminister bleiben in Hinblick auf den UNO-Migrationspakt uneinig. Innenminister Herbert Kickl ( FPÖ ) bekräftigte als Ratsvorsitzender am Donnerstag in Brüssel den Widerstand Österreichs . Dagegen...weiterlesen »

10.000 Grenzschützer nötig: EU-Grenzschutz: Seehofer warnt vor utopischen Versprechen

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite Nächste Seite EU-Grenzschutz: Seehofer warnt vor utopischen Versprechen Brüssel Das Aufstocken der EU-Grenzschutztruppe wird voraussichtlich deutlich...weiterlesen »

Kickl hält Frontex-Aufstockungsplan für nicht machbar

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) hält die von der EU-Kommission vorgeschlagene Aufstockung der EU-Grenzschutzagentur Frontex auf 10.000 Mann nicht mehr für machbar. "Wir haben gesehen in den Gesprächen...weiterlesen »

Kickl hält Frontex-Aufstockungsplan für nicht machbar

vor einer Woche - Vorarlberg Online

Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) hält die von der EU-Kommission vorgeschlagene Aufstockung der EU-Grenzschutzagentur Frontex auf 10.000 Mann nicht mehr für machbar. "Wir haben gesehen in den Gesprächen...weiterlesen »

Kickl: Frontex-Aufstockung nicht machbar

vor einer Woche - Kurier

Innenminister Herbert Kickl ( FPÖ ) hält die von der EU-Kommission vorgeschlagene Aufstockung der EU-Grenzschutzagentur Frontex auf 10.000 Mann nicht mehr für machbar. "Wir haben gesehen in den Gesprächen...weiterlesen »

Banküberfall - Security bei Banküberfall in der Wiener City angeschossen

vor einer Woche - derStandard

Schwer Verletzt, Großaufgebot im Einsatz Wien – Ein Security-Mitarbeiter ist bei einem Banküberfall in der Wiener Innenstadt am Donnerstag angeschossen und schwer verletzt worden. Der Mann wurde in der...weiterlesen »

EU-Innenminister tagen zu Grenzschutz und Asylreform

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Die EU-Innenminister befassen sich am Donnerstag mit dem Ausbau der Grenzschutzbehörde Frontex. Die EU-Kommission will die Behörde bis 2020 auf 10.000 Beamte auszubauen. Mehrere Mitgliedstaaten zweifeln...weiterlesen »

KV-Verhandlungen - Handelsexperte: "Höhere Handelsgehälter fließen zurück in den Konsum"

vor einer Woche - derStandard

Am Mittwoch gab es in den KV-Verhandlungen abermals keine Einigung. Die Gewerkschaft kündigt Aktionen ab 8. Dezember an Wien – Drei Runden führten zu keiner Einigung. Am Mittwoch unternahmen Österreichs...weiterlesen »

Kim Son Hoang - Ja zum Flüchtlingspakt: Die Vernunft ist wieder eingekehrt

vor einer Woche - derStandard

Die Regierung hat erkannt, dass sie weiter das Heft des Handelns in der Hand hat Am Freitag berichtete der STANDARD als erstes Medium darüber , dass die österreichische Regierung ohne Wenn und Aber dem...weiterlesen »

EU-Asylrecht: Aufgeschnürtes Paket

vor einer Woche - Süddeutsche

Sieben Gesetze plant die EU zur Neuregelung des Asylrechts. Doch zwei davon sind so umstritten, dass sie erst einmal zurückgestellt werden. Die EU-Kommission dringt auf Fortschritte in der europäischen...weiterlesen »

INF-Vertrag - Nato wirft Russland erstmals Bruch von Abrüstungsvertrag vor

vor einer Woche - derStandard

Einer der maßgeblichen Abrüstungsverträge aus der Zeit des Kalten Krieges steht vor dem Aus – Beim Nato-Außenministertreffen in Brüssel herrscht Krisenstimmung Brüssel – Die Nato-Staaten haben Russland...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN