Demonstranten in London fordern Neuwahlen

vor 5 Monaten - Tagesspiegel

Mit Gelbwesten protestierten Tausende Briten am Samstag gegen den Sparkurs ihrer Regierung und das Brexit-Gezerre. Nach dem Vorbild der französischen Gelbwesten-Bewegung haben Tausende Demonstranten in...weiterlesen »

Der große Brexit-Poker

vor 5 Monaten - Tagesspiegel

Vor der Unterhaus-Abstimmung am Dienstag wächst die Spannung. Der Ex-Brexit-Minister Davis fordert, dass sich London die "No Deal"-Option offenhalten soll. Die EU stellt sich auf eine turbulente Woche...weiterlesen »

Nach Vorbild der „Gelbwesten“: Demonstranten in London fordern Neuwahl

vor 5 Monaten - FAZ

Demonstrationen in London am Samstag Bild: AFP Tausende Demonstranten haben in London gegen die britische Regierung demonstriert. Ihr Vorbild: die französischen „Gelbwesten“. Die unterstützten die Proteste...weiterlesen »

Demonstranten in London fordern Neuwahl

vor 5 Monaten - Salzburger Nachrichten

Nach dem Vorbild der französischen Gelbwesten-Bewegung haben Tausende Demonstranten am Samstag in London gegen die britische Regierung demonstriert. Sie forderten angesichts des Brexits ein Ende der Sparpolitik...weiterlesen »

Nach französischem Vorbild: Gelbwesten-Proteste jetzt auch in London

vor 5 Monaten - Spiegel

Sie demonstrieren auch gegen ihre Regierung - und sie tragen auch gelbe Westen: In London sind am Samstag Tausende Menschen auf die Straßen gegangen. Sie fordern ein Ende der Sparpolitik und eine Neuwahl....weiterlesen »

Analyse: Diese sechs Szenarien sind möglich, wenn das Unterhaus den Brexit-Deal ablehnt

vor 5 Monaten - Handelsblatt

London Hitzig diskutieren die Abgeordneten des britischen Parlaments in diesen Tagen über den Brexit-Deal, den Premierministerin Theresa May im November aus Brüssel mitgebracht hat. Am Dienstagabend soll...weiterlesen »

Demonstranten in London fordern Neuwahl

vor 5 Monaten - stol.it

Nach dem Vorbild der französischen Gelbwesten-Bewegung haben Tausende Demonstranten am Samstag in London gegen die britische Regierung demonstriert. Sie forderten angesichts des Brexits ein Ende der Sparpolitik...weiterlesen »

Sparpolitik und Brexit: Demonstranten fordern Neuwahl

vor 5 Monaten - Stern

London - Nach dem Vorbild der französischen Gelbwesten-Bewegung haben Tausende Demonstranten in London gegen die britische Regierung demonstriert. Sie forderten angesichts des Brexits ein Ende der Sparpolitik...weiterlesen »

Demonstranten in London fordern Neuwahl

vor 5 Monaten - Vorarlberg Online

Nach dem Vorbild der französischen Gelbwesten-Bewegung haben Tausende Demonstranten am Samstag in London gegen die britische Regierung demonstriert. Sie forderten angesichts des Brexits ein Ende der Sparpolitik...weiterlesen »

Nach Frankreich-Vorbild: Demonstranten in London fordern Neuwahl und Ende der Sparpolitik

vor 5 Monaten - RT Deutsch

Quelle: Reuters Nach Frankreich-Vorbild: Demonstranten in London fordern Neuwahl und Ende der Sparpolitik Nach dem Vorbild der französischen Gelbwesten-Bewegung haben Tausende Demonstranten am Samstag...weiterlesen »

Brexit und Sparpolitik: Über 5.000 Demonstranten in London fordern Neuwahl

vor 5 Monaten - Handelsblatt

Demonstrationen in London Die Demonstranten tragen Gelbwesten – ganz nach dem Vorbild der französischen Bewegung. (Foto: AFP) London Nach dem Vorbild der französischen Gelbwesten-Bewegung haben Tausende...weiterlesen »

Brexit: "Gelbwesten"-Demo in London gegen Mays Regierung

vor 5 Monaten - T-online

Ende März tritt Großbritannien aus der EU aus. In London demonstrierten am Samstag Tausende gegen die Sparpolitik der Regierung. Die Entwicklungen im Newsblog. Klicken Sie hier, um das Blog zu aktualisieren...weiterlesen »

Sparpolitik und Brexit: Demonstranten in London fordern Neuwahl

vor 5 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Zum EU-Blog: http://liveblog.tt.com/live/euBlog2018weiterlesen »

Sparpolitik und Brexit: Tausende Demonstranten in London fordern Neuwahl

vor 5 Monaten - tz

Es sind keine einfachen Tage für Großbritanniens Premierministerin Theresa May. Es gibt immer noch keinen Deal. Juncker schließt eine Neuverhandlungen des Brexit-Vertrags weiter aus. Im Sommer 2016 stimmten...weiterlesen »

Tausende gehen in London auf die Strasse und fordern Neuwahl

vor 5 Monaten - Südostschweiz

Dem Aufruf der Kampagne «The People's Assembly Against Austerity» folgten auch Politiker und Gewerkschafter aus weiten Teilen des Landes. Etwa 5000 bis 10'000 Demonstranten hätten teilgenommen, sagte eine...weiterlesen »

Theresa May und der Brexit: Was die Frau in der gelben Jacke sagt

vor 5 Monaten - Spiegel

"Yellow Jacket Woman" elektrisiert die Brexit-Gegner: In einer Talkshow-Runde wurde eine Zuschauerin gefragt, ob Theresa May einem nicht leid tun könne. Die Frau verriss die EU-Austrittspolitik der Regierung...weiterlesen »

Justizministerin Barley gegen Brexit-Nachverhandlungen

vor 5 Monaten - Tagesspiegel

Kurz vor der Abstimmung des britischen Parlaments über den Brexit warnt die Bundesjustizministerin vor einem "harten Brexit" - und lehnt Nachverhandlungen ab. Wenige Tage vor der Abstimmung des britischen...weiterlesen »

„Zustimmen oder ablehnen“: Juncker will nicht mehr über Brexit-Deal verhandeln

vor 5 Monaten - Sputnik

Die Europäische Union wird laut ihrem Kommissionspräsidenten Jean-Claude Juncker den bestehenden Brexit-Deal nicht nachverhandeln. Demnach soll Großbritannien über die gegenwärtige Projektvariante abstimmen....weiterlesen »

Brexit-Vereinbarung: Britischer Wirtschaftsminister hofft auf Brexit-Hilfe der EU-Partner

vor 5 Monaten - Handelsblatt

Greg Clark „Ich hoffe, dass die Abgeordneten in den kommenden Tagen aufhören, das Geschehen vom Spielfeldrand aus zu kritisieren“, sagt Großbritanniens Wirtschaftsminister. (Foto: Reuters) Berlin Trotz...weiterlesen »

Brexit: Juncker äußert sich zu Vertrag

vor 5 Monaten - tz

Es sind keine einfachen Tage für Großbritanniens Premierministerin Theresa May. Es gibt immer noch keinen Deal. Juncker schließt eine Neuverhandlungen des Brexit-Vertrags weiter aus. Im Sommer 2016 stimmten...weiterlesen »

Brexit: Juncker äußert sich zu Vertrag

vor 5 Monaten - Merkur

>>> AKTUALISIEREN <<< Update vom 12. Januar 2019, 9.05 Uhr: EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat Änderungen am Brexit-Vertrag weiter ausgeschlossen. Die EU-Staats- und Regierungschefs und die...weiterlesen »

Britischer Wirtschaftsminister appelliert vor Brexit-Votum an Abgeordnete

vor 5 Monaten - Stern

Wenige Tage vor dem Parlamentsvotum in Großbritannien zum Brexit-Vertrag hat der britische Wirtschaftsminister Greg Clark erneut einen eindringlichen Appell an die Abgeordneten gerichtet. Wenige Tage vor...weiterlesen »

Brexit-Abstimmung: Drei möglichen Szenarien nach dem Votum

vor 5 Monaten - Merkur

Das Votum hätte bereits am 11. Dezember vergangenen Jahres über die Bühne gehen sollen. May sagte die Brexit-Abstimmung angesichts einer drohenden Niederlage kurzerhand ab. In der Folge musste sich die...weiterlesen »

Brexit - Britischer Minister hofft auf „Zusammenrücken der Nation“

vor 5 Monaten - Tiroler Tageszeitung

London/Berlin (APA/dpa) - Trotz der unverändert starren Fronten im innerbritischen Streit um das Brexit-Abkommen setzt Großbritanniens Wirtschaftsminister Greg Clark noch auf Kompromissbereitschaft der...weiterlesen »

„Ein Austritt ohne Vereinbarung wäre ein furchtbares Versagen“

vor 5 Monaten - Die Welt

Großbritanniens Wirtschaftsminister Greg Clark dämpft vor der historischen Abstimmung über den Brexit-Deal Erwartungen an ein zweites Referendum. Von den EU-Partnern erhofft er sich Last-Minute-Zusicherungen....weiterlesen »

Brexit – Éx-Minister Davis macht Deutschland schwere Vorwürfe

vor 5 Monaten - T-online

Ende März tritt Großbritannien aus der EU aus. Der ehemalige Minister David Davis prophezeit dem Brexit-Deal ein schnelles Ende. Schuld dafür gibt er auch Deutschland. Die Entwicklungen im Newsblog. Klicken...weiterlesen »

Mays "Brexit-Deal wird scheitern"

vor 5 Monaten - Kurier

May hofft auf die Abstimmung im britischen Parlament. Der ehemalige britische Brexit-Minister David Davis ist überzeugt, dass das Unterhaus in London dem Brexit-Plan von Premierministerin Theresa May ein...weiterlesen »

TIROLER TAGESZEITUNG "Leitartikel" vom 12. Jänner 2019 von Mario Zenhäusern "Der Brexit trifft die EU zur Unzeit"

vor 5 Monaten - OTS

Innsbruck (OTS) - Am Dienstag entscheiden die Briten, ob ihr EU-Austritt geregelt über die Bühne geht. Wie auch immer das ausgeht: 500 Jahre nach dem Tod des „Europäers“ Maximilian I. erhalten die Gegner...weiterlesen »

Brexit – Britische Polizei warnt Händler vor panischen Kunden

vor 5 Monaten - T-online

Ende März tritt Großbritannien aus der EU aus. Oder könnte der Brexit noch ausfallen? Am Dienstag steht eine wichtige Entscheidung an. Die Entwicklungen im Newsblog. Klicken Sie hier, um das Blog zu aktualisieren...weiterlesen »

Ex-Brexit-Minister Davis: “Deal wird scheitern, Folgen beherrschbar“

vor 5 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Zum EU-Blog: http://liveblog.tt.com/live/euBlog2018weiterlesen »

Großbritannien: Londoner Polizei rät Einzelhändlern im Fall eines harten Brexits zu mehr Sicherheitskräften

vor 5 Monaten - Handelsblatt

Oxford Street Die Londoner Polizei empfiehlt den Geschäften im Fall eines ungeordneten Brexits für mehr Sicherheitspersonal zu sorgen. (Foto: dpa) Düsseldorf Einen harten Brexit scheint mittlerweile selbst...weiterlesen »

Ex-Brexit-Minister: David Davis erhebt Vorwürfe gegen Deutschland und die EU

vor 5 Monaten - Spiegel

"Feindselige Aktionen europäischer Staaten": Kurz vor dem Showdown meldet sich der ehemalige Brexit-Minister David Davis im SPIEGEL zu Wort. Er sagt: Theresa May wird scheitern - und Schuld daran trägt...weiterlesen »

Haltet die Uhr an!

vor 5 Monaten - Tagesspiegel

Von wegen Brexit: Warum sich EU und Briten gemeinsam in einer neuen Weltordnung behaupten müssen. Ein Kommentar. Wir leben in dramatischen Zeiten. Die USA verlassen den Westen und ihre Rolle als globale...weiterlesen »

Brexit – Merkel: Regierung ist auf ungeregelten EU-Austritt vorbereitet

vor 5 Monaten - T-online

Ende März tritt Großbritannien aus der EU aus. Oder könnte der Brexit noch ausfallen? Am Dienstag steht eine wichtige Entscheidung an. Die Entwicklungen im Newsblog. Klicken Sie hier, um das Blog zu aktualisieren...weiterlesen »

Britischer Industrieverband warnt eindringlich vor Folgen eines harten Brexits

vor 5 Monaten - Merkur

>>> AKTUALISIEREN <<< 14:36 Uhr: Der britische Industrieverband CBI hat eindringlich vor einem harten Brexit gewarnt. Ein solcher Austritt aus der EU ohne Abkommen sei schlicht "nicht machbar", sagte CBI-Chefin...weiterlesen »

Abstimmung über Brexit-Deal: Backstop? No Deal? Was Sie wissen müssen

vor 5 Monaten - Süddeutsche

In London steht die Abstimmung über den Brexit-Deal an. Hauptstreitpunkt ist der Backstop. Was ist das überhaupt? Und warum beginnen die härtesten Verhandlungen für die Briten erst nach dem Austritt?...weiterlesen »

Britischer Industrieverband warnt eindringlich vor Folgen eines harten Brexits

vor 5 Monaten - tz

Es sind keine einfachen Tage für  Theresa May. Es gibt noch keinen ratifizierten Deal - jetzt warnt der britische Industrieverband CBI vor einem harten Brexit. Im Sommer 2016 stimmten 51,89 Prozent der...weiterlesen »

Abstimmung über Brexit-Deal: Backstop? No Deal? Was Sie wissen müssen

vor 5 Monaten - Süddeutsche

In London steht die Abstimmung über den Brexit-Deal an. Hauptstreitpunkt ist der Backstop. Was ist das überhaupt? Und warum beginnen die härtesten Verhandlungen für die Briten erst nach dem Austritt?...weiterlesen »

Abstimmung über Brexit-Deal: Backstop? No Deal? Was Sie wissen müssen

vor 5 Monaten - Süddeutsche

In London steht die Abstimmung über den Brexit-Deal an. Hauptstreitpunkt ist der Backstop. Was ist das überhaupt? Und warum beginnen die härtesten Verhandlungen für die Briten erst nach dem Austritt?...weiterlesen »

Brexit-Newsblog: Außenminister – Brexit könnte ausfallen

vor 5 Monaten - T-online

Ende März tritt Großbritannien aus der EU aus. Oder könnte der Brexit noch ausfallen? Am Dienstag steht eine wichtige Entscheidung an. Die Entwicklungen im Newsblog. Klicken Sie hier, um das Blog zu aktualisieren...weiterlesen »

Ablehnung von May-Deal mit EU könnte Brexit stoppen

vor 5 Monaten - Salzburger Nachrichten

Eine Ablehnung des Brexit-Vertrags durch das britische Parlament kann Außenminister Jeremy Hunt zufolge dazu führen, dass der Ausstieg aus der EU ganz abgesagt wird. Ein "Nein" der Abgeordneten zu dem...weiterlesen »

Ablehnung von May-Deal mit EU könnte Brexit stoppen

vor 5 Monaten - stol.it

Eine Ablehnung des Brexit-Vertrags durch das britische Parlament kann Außenminister Jeremy Hunt zufolge dazu führen, dass der Ausstieg aus der EU ganz abgesagt wird. Ein „Nein” der Abgeordneten zu dem...weiterlesen »

Minister: Ablehnung von May-Deal könnte Brexit stoppen

vor 5 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Zum EU-Blog: http://liveblog.tt.com/live/euBlog2018weiterlesen »

Brexit-Abstimmung: Drei möglichen Szenarien nach dem Votum

vor 5 Monaten - tz

Am 15. Januar soll es zur finalen Brexit-Abstimmung kommen. Gibt es einen geordneten Brexit oder ein Chaos? Das sind drei möglichen Szenarien. Am 29. März ist endgültig Schluss. Dann nämlich will Großbritannien...weiterlesen »

Britischer Außenminister warnt vor Brexit-Lähmung

vor 5 Monaten - Die Presse

Eine Ablehnung des Brexit-Vertrags durch das britische Parlament könnte Außenminister Jeremy Hunt zufolge dazu führen, dass der Ausstieg aus der EU ganz abgesagt wird. Ein "Nein" der Abgeordneten zu dem...weiterlesen »

Brexit, kurz erklärt

vor 5 Monaten - Salzburger Nachrichten

Was heißt Brexit? Brexit ist die Kurzform für "British Exit". So wird der Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union bezeichnet. Anzeige Was ist die Europäische Union? Die Europäische Union ist...weiterlesen »

Britischer Experte: Es läuft auf einen Hard Brexit hinaus

vor 5 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Zum EU-Blog: http://liveblog.tt.com/live/euBlog2018weiterlesen »

Die Briten und der Brexit: "Wir sind in einer Sackgasse"

vor 5 Monaten - Kurier

Protest für den EU-Austritt Großbritanniens Wäre es nach ihm gegangen, würde Großbritannien in der EU bleiben. Die Mehrheit der Briten aber stimmte vor zwei Jahren anders als Daniel Dalton . Der konservative...weiterlesen »

Labour setzt auf Neuwahlen

vor 5 Monaten - Salzburger Nachrichten

Die Briten stecken in der Brexit-Sackgasse fest. Oppositionsführer Jeremy Corbyn lehnt das Abkommen mit der EU ebenso ab wie ein weiteres Referendum. Als das Parlament gerade in einem kollektiven Nervenzusammenbruch...weiterlesen »

Labour will Neuwahlen vor dem Brexit

vor 5 Monaten - SRF

Gleich zwei empfindliche Niederlagen hat die britische Regierung in den letzten zwei Tagen im Unterhaus eingesteckt. Am kommenden Dienstag, wenn voraussichtlich über das Scheidungsabkommen mit der EU abgestimmt...weiterlesen »

Corbyns Selbsthypnose

vor 5 Monaten - Tagesspiegel

Der Labourchef ruft nach Neuwahlen, falls Mays Brexit-Plan im Parlament scheitert. Glaubt er wirklich, das würde etwas ändern? Ein Kommentar. Wer angesichts des Gewürges des politischen Betriebs in London...weiterlesen »

Jeremy Corbyn für Neuwahl: Streit um Brexit: Labour-Chef erhöht den Druck auf May

vor 5 Monaten - Stern

Die Lage für die britische Premierministerin Theresa May mit Blick auf die Brexit-Abstimmung scheint nahezu aussichtslos. Die Buchmacher reiben sich hingegen mit Blick auf die politischen Wetten die Hände....weiterlesen »

Jeremy Corbyn für Neuwahl: Streit um Brexit: Labour-Chef erhöht den Druck auf May

vor 5 Monaten - Westfälische Rundschau

Wakefield/London Die Lage für die britische Premierministerin Theresa May mit Blick auf die Brexit-Abstimmung scheint nahezu aussichtslos. Die Buchmacher reiben sich hingegen mit Blick auf die politischen...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN