Zeitung: US-Botschafter droht deutschen Firmen mit Sanktionen

vor 5 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Berlin/Washington (APA/Reuters) - Zwischen den USA und Deutschland drohen einem Medienbericht zufolge neue diplomatische Spannungen. Anlass sollen Briefe des US-Botschafters Richard Grenell an deutsche...weiterlesen »

Gas aus Russland: US-Botschafter Grenell schreibt Drohbriefe an deutsche Firmen

vor 5 Monaten - Spiegel

Der amerikanische Botschafter Richard Grenell hat laut einem Medienbericht mehreren deutschen Firmen gedroht, die am Bau der Gaspipeline Nord Stream 2 beteiligt sind: Das könne "ein erhebliches Sanktionsrisiko...weiterlesen »

„Russland braucht keine Lehrer“ - Duma-Abgeordneter besucht den Bundestag

vor 5 Monaten - Sputnik

Austausch und Zusammenarbeit, gemeinsame Projekte und gegenseitiges Verständnis – das sind die wichtigsten Themen auf der Ebene der interparlamentarischen deutsch-russischen Beziehungen. Ein leitender...weiterlesen »

Nach China-Papier der deutschen Industrie: Verband der Ost-Industrie fordert neue Russland-Strategie

vor 5 Monaten - RT Deutsch

Quelle: www.globallookpress.com © Picture Alliance/Klaus Ohlenschläger Viele Jahre sanktioniert die EU schon Russland. Größter Verlierer dabei war allerdings die deutsche Wirtschaft. Jetzt fordert ein...weiterlesen »

Deutsche Firmen fürchten mögliche US-Sanktionen

vor 5 Monaten - Tagesspiegel

Deutsche Firmen, die in Russland Geschäfte machen, sehen mögliche US-Sanktionen mit Sorge. Ost-Ausschuss warnt vor Maßnahmen gegen Nord Stream 2. Mit dem Russland-Geschäft können viele deutsche Unternehmen...weiterlesen »

Einseitige Neuausrichtung: Trump-Regierung korrigiert Status der EU nach unten – ohne deren Wissen

vor 5 Monaten - RT Deutsch

Quelle: AFP Symbolbild. Welchen Wert hat die EU für die USA? Wie wird sie in den USA betrachtet und eingeschätzt? Unter Trump sollen diese Fragen neu gestellt worden sein. Das Ergebnis: Der diplomatische...weiterlesen »

„Keine Statisten der Reality Show“: So wehrt sich Berlin gegen US-Druck

vor 5 Monaten - Sputnik

Außenminister Heiko Maas hat erneut die US-Kritik an Nord Stream 2 zurückgewiesen - über EU-Energiepolitik soll in Europa entschieden werden. Nur ein Beispiel einer langen theatralischen Auseinandersetzung,...weiterlesen »

Wirtschaft fordert neue Partnerschaft mit Russland

vor 5 Monaten - D W N

Die deutsche Wirtschaft fordert einen Neuanfang in den Beziehungen der EU zu Russland.weiterlesen »

Arbeitspapier: Deutsche Wirtschaft fordert von der EU wieder engere Beziehungen zu Russland

vor 5 Monaten - Handelsblatt

Wolfgang Büchele Der Vorsitzende des Ost-Ausschusses der deutschen Wirtschaft will die Partnerschaft mit Russland neu beleben – doch es gibt auch Kritik an Moskau. (Foto: dpa) Berlin An Russland scheiden...weiterlesen »

"Neue Ostpolitik": Deutsche Wirtschaft wünscht Wiederaufnahme von EU-Russland-Gipfeln

vor 5 Monaten - Spiegel

Erst hat der BDI eine Neujustierung der deutschen China-Politik gefordert, nun legt der Ostausschuss ein Russlandpapier vor. Die Wunschliste der deutschen Wirtschaft ist lang. Kritik kommt nur verklausuliert...weiterlesen »

Außenwirtschaft: Deutsche Wirtschaft fordert neue Russland-Politik

vor 5 Monaten - Handelsblatt

Wolfgang Büchele Der Vorsitzende des Ost-Ausschusses der deutschen Wirtschaft will die Partnerschaft mit Russland neu beleben – doch es gibt auch Kritik an Moskau. (Foto: dpa) Berlin An Russland scheiden...weiterlesen »

Ostseepipeline: USA verurteilen Maas' Kritik an Washingtons Vorgehen gegen Nord Stream 2

vor 5 Monaten - Handelsblatt

Bundesaußenminister Heiko Maas „Fragen der europäischen Energiepolitik müssen in Europa entschieden werden, nicht in den USA.“ (Foto: dpa) Berlin Kaum hatte Bundesaußenminister Heiko Maas am Donnerstagabend...weiterlesen »

Maas verteidigt Nord Stream 2 erneut gegen US-Kritik

vor 5 Monaten - Sputnik

Bundesaußenminister Heiko Maas hat erneut den Widerstand der USA gegen die im Bau befindliche Gaspipeline Nord Stream 2 zurückgewiesen: Diese stelle keinen deutsch-russischen Sonderweg dar. Maas sprach...weiterlesen »

Ostseepipeline: USA verurteilen Heiko Maas' Kritik an Washingtons Vorgehen gegen Nord Stream 2

vor 5 Monaten - Handelsblatt

Bundesaußenminister Heiko Maas „Fragen der europäischen Energiepolitik müssen in Europa entschieden werden, nicht in den USA.“ (Foto: dpa) Berlin Kaum hatte Bundesaußenminister Heiko Maas am Donnerstagabend...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN