Südamerika: Russland warnt USA vor Militärintervention in Venezuela

vor 3 Monaten - Spiegel

In Venezuela versucht der Oppositionelle Juan Guaidó den Umsturz, US-Präsident Trump erklärte seine Unterstützung. Der russische Außenminister verurteilt das scharf. Donnerstag, 24.01.2019 12:11 Uhr Drucken...weiterlesen »

Hintergrund: Experten: Militär in Venezuela ist gespalten

vor 3 Monaten - Stern

Davos - Venezolanische Experten sehen die Lage in dem südamerikanischen Land nach der Selbernennung des Parlamentschefs Juan Guaidó zum Interimspräsidenten auf der Kippe. Davos - Venezolanische Experten...weiterlesen »

Venezuela: Trumps Invasions-Drohungen helfen nur Maduro

vor 3 Monaten - Süddeutsche

Das Regime in Venezuela sollte aus dem Amt gejagt werden. Aber es wäre sinnvoller, den Druck durch Sanktionen weiter zu erhöhen, statt Maduro zu ermöglichen, sich als Beschützer der nationalen Souveränität...weiterlesen »

Fragen und Antworten: Maduro gegen Guaidó: Was Sie zum Aufstand in Venezuela wissen müssen

vor 3 Monaten - Handelsblatt

Juan Guaido erklärt sich selbst zum Präsidenten – und die USA akzeptieren Düsseldorf Die Proteste gegen die sozialistische Regierung in Venezuela eskalieren . Parlamentspräsident Juan Guaidó hat sich am...weiterlesen »

Venezuela-Krise führt zu nächstem Russland/USA-Konflikt

vor 3 Monaten - Salzburger Nachrichten

Die Staatskrise in Venezuela droht zu einem neuen Konflikt zwischen den USA und Russland zu werden. Das russische Außenministerium warnte US-Präsident Donald Trump am Donnerstag vor einer Militärintervention....weiterlesen »

Venezuela-Krise führt zu nächstem Russland/USA-Konflikt

vor 3 Monaten - Salzburger Nachrichten

Die Staatskrise in Venezuela droht zu einem neuen Konflikt zwischen den USA und Russland zu werden. Das russische Außenministerium warnte US-Präsident Donald Trump am Donnerstag vor einer Militärintervention....weiterlesen »

"Wir werden Venezuela unterstützen": Russland warnt USA vor militärischer Intervention

vor 3 Monaten - RT Deutsch

Quelle: AFP Der venezolanische Verteidigungsminister Vladimir Padrino (C) ist nach der Ankunft von zwei russischen Tupolev-Tu-160-Überschall-Bomberflugzeugen am 10. Dezember 2018 in Venezuela. Russland...weiterlesen »

Maduro befindet sich mit dem Rücken zur Wand

vor 3 Monaten - Neue Zürcher Zeitung

Die breite internationale Anerkennung für den oppositionellen Übergangspräsidenten Juan Guaidó hat in Venezuela eine neue Lage geschaffen. Ob dies zum Sturz von Nicolás Maduro führen wird, hängt in erster Linie von der Armee ab.weiterlesen »

Venezuela: Was hinter Putins kostspieliger Freundschaft zu Maduro steckt

vor 3 Monaten - Handelsblatt

Nicolas Maduro und Wladimir Putin Der russische Präsident hat Maduro zwar nicht öffentlich zum Durchhalten aufgefordert, doch tatenlos zusehen wird er nicht. (Foto: AP) Moskau Für Russland bahnt sich in...weiterlesen »

Venezuela-Krise führt zu nächstem Russland/USA-Konflikt

vor 3 Monaten - stol.it

Die Staatskrise in Venezuela droht zu einem neuen Konflikt zwischen den USA und Russland zu werden. Das russische Außenministerium warnte US-Präsident Donald Trump am Donnerstag vor einer Militärintervention....weiterlesen »

USA forcieren Machtwechsel: Chaos in Venezuela: Müssen "Maduro und seine Kumpanen" abtreten?

vor 3 Monaten - Stern

In Venezuela eskaliert die Lage: Der Parlamentschef ernennt sich selbst zu Präsidenten – und bekommt Rückendeckung aus den USA und Europa. Die Unterstützer des amtierenden Staatschefs Maduro sprechen von...weiterlesen »

Droht jetzt ein blutiger Bürgerkrieg?

vor 3 Monaten - Die Welt

Die Proklamation von Juan Guaidó zum Interimspräsidenten drängt Venezuelas Machthaber Maduro in die Ecke. Von einer diplomatischen Lösung über einen Bürgerkrieg bis zu einem lateinamerikanischen Flächenbrand...weiterlesen »

Chaos in Caracas - Schickt Trump US-Soldaten nach Venezuela?

vor 3 Monaten - Bild

Showdown in Venezuela! Der Machtkampf in dem südamerikanischen Krisenland spitzt sich dramatisch zu. Parlamentspräsident Juan Guaidó hat sich während der Massenproteste gegen die Regierung am Mittwoch...weiterlesen »

Umsturz-Versuch in Venezuela: Russland warnt den Westen

vor 3 Monaten - D W N

Russland hat den Westen vor einer Militärintervention beim laufenden Umsturzversuch in Venezuela gewarnt.weiterlesen »

Die Venezuela-Krise – erzählt in 16 Bildern

vor 3 Monaten - Watson

Die Ereignisse in Venezuela überschlagen sich. Nachdem die USA ihre Unterstützung für Parlamentspräsident Juan Guaidó ausgesprochen haben, erklärte sich dieser zum Präsidenten. Hunderttausende Venezolaner...weiterlesen »

Moskau steht zu Maduro: Russland warnt USA im Fall Venezuela

vor 3 Monaten - n-tv

Die rasche Anerkennung eines neuen politischen Führers in Venezuela durch die USA alarmiert Russland. Eindringlich warnt Moskau vor einer militärischen Intervention. Auch der Iran und die Türkei stellen...weiterlesen »

Venezuela: Russland bleibt fest an der Seite von Maduro

vor 3 Monaten - Handelsblatt

Nicolas Maduro und Wladimir Putin Der russische Präsident hat Maduro zwar nicht öffentlich zum Durchhalten aufgefordert, doch tatenlos zusehen wird er nicht. (Foto: AP) Moskau Für Russland bahnt sich in...weiterlesen »

Venezuela-Krise: "Maduro wird keinen Nebenpräsidenten dulden"

vor 3 Monaten - Kurier

Maduro gibt nicht nach Günther Maihold ist Vize-Direktor der Stiftung Wissenschaft und Politik in Berlin . Gegenüber dem KURIER analysiert der Lateinamerika-Experte die Entwicklungen in Venezuela . KURIER:...weiterlesen »

Moskau warnt Washington vor Militärintervention in Venezuela

vor 3 Monaten - Sputnik

Russland warnt laut den jüngsten Aussagen des russischen Vize-Außenministers Sergej Rjabkow die USA vor einer Militärintervention in Venezuela. „Wir warnen davor. Wir meinen, dass dies ein katastrophales...weiterlesen »

Venezuela wird zum explosiven Testfall für Trump

vor 3 Monaten - Tages-Anzeiger

Donald Trump hat Oppositionsführer Guaidó als Interimspräsidenten Venezuelas anerkannt. Die offene Frage lautet: Hat Trump einen Plan? Die Spende war grosszügig: 500'000 Dollar erhielten die Organisatoren...weiterlesen »

Venezuelas Militär stellt sich hinter Maduro - Trump erkennt Guaidó an

vor 3 Monaten - Die Welt

I m Machtkampf in Venezuela hat sich das Militär hinter Präsident Nicolás Maduro gestellt. „Die Soldaten des Vaterlandes akzeptieren keinen Präsidenten, der von dunklen Mächten eingesetzt wird, oder sich...weiterlesen »

Die Venezuela-Krise – erzählt in 16 Bildern

vor 3 Monaten - Watson

Die Ereignisse in Venezuela überschlagen sich. Nachdem die USA ihre Unterstützung für Parlamentspräsident Juan Guaidó ausgesprochen haben, erklärte sich dieser zum Präsidenten. Hunderttausende Venezolaner...weiterlesen »

Maduros Gegner wagen Machtprobe: USA und EU stützen Guaido

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas – Venezuelas Präsident Nicolas Maduro hat sich im Kampf gegen die von den USA unterstützte Opposition weit ins internationale Abseits manövriert und ringt nun um sein politisches Überleben. Nachdem...weiterlesen »

Machtkampf in Venezuela spaltet Großmächte

vor 3 Monaten - Die Presse

Russland hat das Verhalten westlicher Länder im Zusammenhang mit dem Machtkampf in Venezuela kritisiert. Die Ereignisse "zeigen klar die Haltung der progressiven internationalen Gemeinschaft gegenüber...weiterlesen »

Machtkampf in Venezuela: Wie es in Venezuela weitergehen könnte

vor 3 Monaten - Süddeutsche

In Venezuela tobt ein Machtkampf zwischen Nicolás Maduro und Juan Guaido. Beide beanspruchen den Posten des Präsidenten für sich. Die meisten Länder der westlichen Hemisphäre erkennen die Machtübernahme...weiterlesen »

Venezuela - Angespannte Lage in Venezuela nach offen entbranntem Machtkampf

vor 3 Monaten - derStandard

Oppositionsführer Guaidó lässt sich vom Volk zum Interimspräsidenten vereidigen, was die USA und viele südamerikanische Staaten anerkennen. Interne Risse und externer Druck sollen Maduro schwächen Caracas/Pueblá...weiterlesen »

Porträt - Auf Juan Guaidó projiziert Venezuelas Opposition ihre Hoffnung

vor 3 Monaten - derStandard

Ein junger Ingenieur fordert Nicolás Maduro heraus Bis vor kurzem war Juan Guaidó den meisten Venezolanern unbekannt. Heute ist der ehemalige Studentenführer selbsterklärter Interimspräsident des südamerikanischen...weiterlesen »

Erdogan stellt sich im venezolanischen Machtkampf hinter Maduro

vor 3 Monaten - tz

Oppositionsführer Juan Guaidó erklärte sich zum Übergangspräsidenten Venezuelas. US-Präsident Donald Trump erkannte ihn schon wenige Minuten später an. Der türkische Präsident Erdogan hält dem gestürzten...weiterlesen »

Land mit zwei Präsidenten

vor 3 Monaten - Tagesspiegel

Ein Parlamentarier will in Venezuela die Macht an sich reißen, Präsident Maduro schwört Widerstand. Die wichtigsten Fragen und Antworten zur Lage im Land. In Venezuela ist ein offener Machtkampf zwischen...weiterlesen »

Machtkampf in Venezuela voll entbrannt

vor 3 Monaten - Salzburger Nachrichten

Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der oppositionelle Parlamentspräsident Juan Guaido erklärte sich am Mittwoch bei Massenprotesten gegen den linksnationalistischen Staatschef Nicolas...weiterlesen »

Machtkampf in Venezuela voll entbrannt

vor 3 Monaten - Salzburger Nachrichten

Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der oppositionelle Parlamentspräsident Juan Guaido erklärte sich am Mittwoch bei Massenprotesten gegen den linksnationalistischen Staatschef Nicolas...weiterlesen »

Facebook und Instagram entziehen Maduro den „blauen Haken“

vor 3 Monaten - Sputnik

Die sozialen Netzwerke Instagram und Facebook haben bei den Profilen des venezolanischen Präsidenten Nicolas Maduro die blauen Verifizierung-Haken entfernt. Dafür tauchte in Instagram der blaue Haken neben...weiterlesen »

USA und Venezuela: Explosiver Testfall für Trump

vor 3 Monaten - Süddeutsche

Immer wieder haben die USA versucht, nicht genehme Regierungen in Lateinamerika aus dem Amt zu hebeln. Meist ohne Erfolg. In Venezuela haben sich die USA bisher wohl auch deshalb auffällig zurückgehalten....weiterlesen »

Machtkampf zwischen Venezuela und USA voll entbrannt

vor 3 Monaten - Tages-Anzeiger

«Raus!»: Maduro will US-Diplomaten aus dem Land jagen, doch diese ziehen nicht ab. Das Militär hat sich derweil hinter Maduro gestellt. Die Opposition in Venezuela begehrt auf: Venezuelas Parlamentspräsident...weiterlesen »

Venezolanische Armee stellt sich gegen US-unterstützten Putsch und hält zu Maduro

vor 3 Monaten - RT Deutsch

Quelle: AFP Der venezolanische Verteidigungsminister Vladimir Padrino (Mitte) salutiert nach der Ankunft von zwei russischen Tupolev Tu-160 Überschall-Bomberflugzeugen am 10. Dezember 2018. Das venezolanische...weiterlesen »

Erdogan stellt sich im venezolanischen Machtkampf hinter Maduro

vor 3 Monaten - Merkur

>>>Aktualisieren<<< 9.06 Uhr: Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat sich im venezolanischen Machtkampf hinter seinen venezolanischen Amtskollegen Nicolás Maduro gestellt. Er habe ihm in einem...weiterlesen »

Aufstand in Venezuela: Was steckt hinter der Revolte?

vor 3 Monaten - T-online

Im Land mit den größten Ölreserven der Welt hat es schon lange gebrodelt. Jetzt will ein junger Parlamentarier die Macht in Venezuela an sich reißen, Präsident Maduro schwört erbitterten Widerstand. In...weiterlesen »

USA und Venezuela: Explosiver Testfall für Trump

vor 3 Monaten - Süddeutsche

Immer wieder haben die USA versucht, nicht genehme Regierungen in Lateinamerika aus dem Amt zu hebeln. Meist ohne Erfolg. In Venezuela haben sich die USA bisher wohl auch deshalb auffällig zurückgehalten....weiterlesen »

Erdogan stellt sich im Machtkampf in Venezuela hinter Maduro

vor 3 Monaten - Stern

Istanbul - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hat sich im venezolanischen Machtkamp hinter seinen venezolanischen Amtskollegen Nicolás Maduro gestellt. Er habe ihm in einem Telefonat die Unterstützung...weiterlesen »

Machtkampf zwischen Venezuela und USA voll entbrannt

vor 3 Monaten - Basler Zeitung

«Raus!»: Maduro will US-Diplomaten aus dem Land jagen, doch diese bleiben – und warnen den Staatschef, der noch immer vom Militär gestützt wird. Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der...weiterlesen »

Massenproteste - Machtkampf in Venezuela voll entbrannt

vor 3 Monaten - NÖN.at

Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der oppositionelle Parlamentspräsident Juan Guaido erklärte sich am Mittwoch bei Massenprotesten gegen den linksnationalistischen Staatschef Nicolas...weiterlesen »

Venezuela: Juan Guaido erklärt sich zum Präsidenten

vor 3 Monaten - Stern

Der Oppositionsführer fordert Staatschef Nicolas Maduro offen heraus und hat die Massen auf seiner Seite. Die USA erkannten Guaido umgehend als legitimen Präsidenten an. Der Oppositionsführer fordert Staatschef...weiterlesen »

Machtkampf in Venezuela voll entbrannt - bereits 13 Tote

vor 3 Monaten - Salzburger Nachrichten

Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der oppositionelle Parlamentspräsident Juan Guaido erklärte sich am Mittwoch bei Massenprotesten gegen den linksnationalistischen Staatschef Nicolas...weiterlesen »

EU unterstützt Guaidó

vor 3 Monaten - Tagesspiegel

Die USA und die EU befürworten die Machtübernahme durch den Oppositionellen Guaidó. Präsident Maduro findet kaum noch Unterstützer. 13 Menschen sterben. Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hat sich im...weiterlesen »

Machtkampf in Venezuela voll entbrannt - bereits 13 Tote

vor 3 Monaten - Salzburger Nachrichten

Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der oppositionelle Parlamentspräsident Juan Guaido erklärte sich am Mittwoch bei Massenprotesten gegen den linksnationalistischen Staatschef Nicolas...weiterlesen »

Internationale Reaktionen: Wer sich in Venezuelas Machtkampf wie positioniert

vor 3 Monaten - Handelsblatt

Politische Krise in Venezuela Internationale Proteste: "Usurpator", steht auf einem Plakat unter einer Abbildung des venezolanischen Präsidenten Maduro bei einer Kundgebung gegen seine Regierung in Barcelona....weiterlesen »

Kommentar: Der Anfang vom Ende Maduros

vor 3 Monaten - Handelsblatt

Venezuela Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hält weiter an der Macht fest. (Foto: Reuters) Wie auch immer der Showdown um die Macht zwischen Nicolás Maduro und Juan Guaidó ausgeht - das Ende des chavistischen...weiterlesen »

Kommentar: Der Anfang vom Ende Maduros

vor 3 Monaten - Handelsblatt

Venezuela Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hält weiter an der Macht fest. (Foto: Reuters) Wie auch immer der Showdown um die Macht zwischen Nicolás Maduro und Juan Guaidó ausgeht - das Ende des chavistischen...weiterlesen »

Trotz Guaidós Appell - Venezuelas Militär hält Maduro die Treue

vor 3 Monaten - tz

Oppositionsführer Juan Guaidó erklärte sich zum Übergangspräsidenten Venezuelas. US-Präsident Donald Trump erkannte ihn schon wenige Minuten später an. Eine entscheidende Rolle beim Gelingen des Umsturzes...weiterlesen »

Venezuela: Offener Machtkampf – Droht jetzt ein Bürgerkrieg?

vor 3 Monaten - T-online

Im Land mit den größten Ölreserven der Welt hat es schon lange gebrodelt. Jetzt will ein junger Parlamentarier die Macht in Venezuela an sich reißen, Präsident Maduro schwört erbitterten Widerstand. In...weiterlesen »

system.scripts.gnvoVenezuela: Juan Guaido erklärt sich zum Präsidenten

vor 3 Monaten - Stern

Der Oppositionsführer fordert Staatschef Nicolas Maduro offen heraus und hat die Massen auf seiner Seite. Die USA erkannten Guaido umgehend als legitimen Präsidenten an. Der Oppositionsführer fordert Staatschef...weiterlesen »

system.scripts.gnvoVenezuela: Juan Guaido erklärt sich zum Präsidenten

vor 3 Monaten - Westfälische Rundschau

Der Oppositionsführer fordert Staatschef Nicolas Maduro offen heraus und hat die Massen auf seiner Seite. Die USA erkannten Guaido umgehend als legitimen Präsidenten an.weiterlesen »

Venezuela: EU stellt sich hinter Opposition, Militär hinter Maduro

vor 3 Monaten - Die Presse

Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der oppositionelle Parlamentspräsident Juan Guaido erklärte sich am Mittwoch bei Massenprotesten gegen den linksnationalistischen Staatschef Nicolas...weiterlesen »

system.scripts.gnvoVenezuela: Juan Guaido erklärt sich zum Präsidenten

vor 3 Monaten - Westfälische Rundschau

Der Oppositionsführer fordert Staatschef Nicolas Maduro offen heraus und hat die Massen auf seiner Seite. Die USA erkannten Guaido umgehend als legitimen Präsidenten an.weiterlesen »

Venezuela: Was steckt hinter der Revolte?

vor 3 Monaten - T-online

Im Land mit den größten Ölreserven der Welt hat es schon lange gebrodelt. Jetzt will ein junger Parlamentarier die Macht in Venezuela an sich reißen, Präsident Maduro schwört erbitterten Widerstand. In...weiterlesen »

EU und USA gegen Maduro und Venezuelas Armee

vor 3 Monaten - Krone

Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt, die Lage im kriselnden Erdölstaat ist derzeit ziemlich unübersichtlich. Ist die Ära des umstrittenen sozialistischen Präsidenten Nicolas Maduro zu Ende?...weiterlesen »

Machtkampf zwischen zwei Präsidenten in Venezuela entbrannt

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas – Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der oppositionelle Parlamentspräsident Juan Guaido erklärte sich am Mittwoch bei Massenprotesten gegen den linksnationalistischen Staatschef...weiterlesen »

Putschversuch in Venezuela: "Maduro nicht legitim" - Die USA weigern sich, Diplomaten abzuziehen

vor 3 Monaten - RT Deutsch

© Facebook / US-Botschaft in Caracas US-Außenminister Mike Pompeo hat sich geweigert, Diplomaten aus Caracas abzuziehen. Er argumentierte, dass die Maduro-Regierung die ihre diplomatischen Beziehungen...weiterlesen »

Venezuela: EU stellt sich hinter die Opposition, Militär hinter Maduro

vor 3 Monaten - Die Presse

Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der oppositionelle Parlamentspräsident Juan Guaido erklärte sich am Mittwoch bei Massenprotesten gegen den linksnationalistischen Staatschef Nicolas...weiterlesen »

Machtkampf zwischen zwei Präsidenten in Venezuela voll entbrannt

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas – Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der oppositionelle Parlamentspräsident Juan Guaido erklärte sich am Mittwoch bei Massenprotesten gegen den linksnationalistischen Staatschef...weiterlesen »

Militär stellt sich hinter Machthaber: Eskalation in Venezuela - „Maduros Tage“ sind laut Trump „gezählt“

vor 3 Monaten - RP Online

Caracas Kaum hat der junge Parlamentschef Guaidó nach der Macht gegriffen, erkennen ihn ein gutes Dutzend Staaten als neuen Präsidenten an. Das Militär steht jedoch hinter Maduro - und auch Erdogan springt...weiterlesen »

Trotz Guaidós Appell - Venezuelas Verteidigungsminister hält Maduro die Treue

vor 3 Monaten - Merkur

>>>Aktualisieren<<< Update vom 24. Januar, 7.03 Uhr: Die USA will den Abzug des diplomatischen Personals aus Venezuela, den Nicolas Maduro gefordert hatte, nicht umsetzen. „Die Vereinigten Staaten erkennen...weiterlesen »

Fragen und Antworten: Land mit zwei Präsidenten: Wohin steuert Venezuela?

vor 3 Monaten - Stern

Im Land mit den größten Ölreserven der Welt hat es schon lange gebrodelt - jetzt kämpfen Opposition und Regierung mit offenem Visier. Ein junger Parlamentarier will die Macht an sich reißen, Präsident...weiterlesen »

Venezuela: Oppositionsführer fordert Maduro heraus

vor 3 Monaten - Moneycab

Juan Guaidó erklärt sich zum Übergangs-Präsidenten von Venezuela. Caracas – Der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaidó hat dem sozialistischen Regierungschef Nicolás Maduro die Legitimation abgesprochen und sich selbst zumweiterlesen »

Trotz Guaidós Appell - Venezuelas Verteidigungsminister hält Maduro die Treue

vor 3 Monaten - tz

Oppositionsführer Juan Guaidó erklärte sich zum Übergangspräsidenten Venezuelas. US-Präsident Donald Trump erkannte ihn schon wenige Minuten später an. Eine entscheidende Rolle beim Gelingen des Umsturzes...weiterlesen »

Venezuela: Opferzahl bei Unruhen steigt – Maduro spricht von Putsch-Versuch der USA

vor 3 Monaten - Sputnik

Bei den Unruhen und Massenprotesten in Venezuela ist die Opferzahl laut örtlichen Medien bereits auf 16 gestiegen. Der amtierende Präsident Nicolas Maduro warf den USA den Versuch eines Staatsstreichs...weiterlesen »

Diplomatisches Tauziehen nach Putsch in Venezuela

vor 3 Monaten - Wort

Finden Sie Ihre zukünftige Immobilie. Ob Landhaus oder Stadtwohnung, auf wortimmo.lu finden Sie das passende Angebot. Finden Sie Ihren Traumjob. Auf jobfinder.lu finden Sie zahlreiche Jobangebote von Top-Unternehmen...weiterlesen »

Diplomatisches Tauziehen rund um den Erdball um Venezuela

vor 3 Monaten - Wort

Finden Sie Ihre zukünftige Immobilie. Ob Landhaus oder Stadtwohnung, auf wortimmo.lu finden Sie das passende Angebot. Finden Sie Ihren Traumjob. Auf jobfinder.lu finden Sie zahlreiche Jobangebote von Top-Unternehmen...weiterlesen »

Venezuela: Maduros Gegner gehen aufs Ganze

vor 3 Monaten - FAZ

Demonstration von Maduro-Gegnern in Venezuela Bild: AFP Der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaidó hat sich am Mittwoch selbst zum Interimspräsidenten erklärt. Er bekommt Unterstützung aus Washington....weiterlesen »

EU unterstützt Guadió

vor 3 Monaten - Tagesspiegel

Die USA und die EU befürworten die Machtübernahme durch den Oppositionellen Guadió. Präsident Maduro findet kaum noch Unterstützer. 13 Menschen sterben. Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hat sich im...weiterlesen »

Venezuela: EU stellt sich hinter die Opposition

vor 3 Monaten - Die Presse

Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der oppositionelle Parlamentspräsident Juan Guaido erklärte sich am Mittwoch bei Massenprotesten gegen den linksnationalistischen Staatschef Nicolas...weiterlesen »

Machtkampf voll entbrannt: Guaido erklärt sich zum Präsidenten

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas – Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der oppositionelle Parlamentspräsident Juan Guaido erklärte sich am Mittwoch bei Massenprotesten gegen den linksnationalistischen Staatschef...weiterlesen »

Machtkampf in Caracas - Machtprobe in Venezuela: USA und EU stützen Opposition

vor 3 Monaten - T-online

Der Parlamentspräsident Venezuelas hat sich zum Staatschef erklärt – unterstützt von den USA. Die EU ruft zu Neuwahlen auf. Präsident Maduro hält an der Macht fest. Das Militär steht eisern hinter ihm....weiterlesen »

Machtkampf in Venezuela voll entbrannt: Guaido erklärt sich zum Präsidenten

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas – Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der oppositionelle Parlamentspräsident Juan Guaido erklärte sich am Mittwoch bei Massenprotesten gegen den linksnationalistischen Staatschef...weiterlesen »

Machtkampf in Venezuela voll entbrannt: EU und USA unterstützen Opposition

vor 3 Monaten - Kurier

Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der oppositionelle Parlamentspräsident Juan Guaido erklärte sich am Mittwoch bei Massenprotesten gegen den linksnationalistischen Staatschef Nicolas...weiterlesen »

Massenproteste: Erbitterter Machtkampf in Venezuela

vor 3 Monaten - Tagesschau

Der junge Parlamentschef Guaidó hat Venezuelas Präsidenten Maduro für entmachtet erklärt und sich selbst als Staatschef ausgerufen. Die USA unterstützen ihn. Aber das mächtige Militär stellt sich hinter...weiterlesen »

EU schlägt sich auf die Seite Guaidós – Mehrere Tote bei Unruhen

vor 3 Monaten - Die Welt

Juan Guaidó hat sich zum neuen Staatschef in Venezuela ernannt. Die USA, die EU und viele weitere Staaten unterstützen ihn und positionieren sich gegen Präsident Maduro. Derweil kam es bei Protesten auf...weiterlesen »

Venezuela: Das Militär stellt sich hinter Maduro

vor 3 Monaten - Süddeutsche

Der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaidó hat die sozialistische Regierung von Nicolás Maduro für entmachtet und sich selbst zum Übergangs-Staatschef erklärt. Die USA erkennen Guaidó umgehend...weiterlesen »

Venezuela: Machtprobe mit Maduro – USA und EU stützen Opposition

vor 3 Monaten - T-online

Der Parlamentspräsident Venezuelas hat sich zum Staatschef erklärt – unterstützt von den USA. Die EU ruft zu Neuwahlen auf. Präsident Maduro hält an der Macht fest. Das Militär steht eisern hinter ihm....weiterlesen »

Machtkampf in Venezuela voll entbrannt

vor 3 Monaten - Salzburger Nachrichten

Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der oppositionelle Parlamentspräsident Juan Guaido erklärte sich am Mittwoch bei Massenprotesten gegen den linksnationalistischen Staatschef Nicolas...weiterlesen »

Menschenrechtler: 13 Tote und über 100 Festnahmen in Venezuela

vor 3 Monaten - Stern

Caracas - Bei den jüngsten Massenprotesten gegen den venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro sind nach Angaben von Menschenrechtsaktivisten allein gestern mindestens 13 Menschen ums Leben gekommen....weiterlesen »

Machtkampf in Venezuela voll entbrannt

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas (APA/AFP/Reuters/dpa) - Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der oppositionelle Parlamentspräsident Juan Guaido erklärte sich am Mittwoch bei Massenprotesten gegen den linksnationalistischen...weiterlesen »

Venezuela: Trump erkennt Guaidó als Interims-Präsident an – Militär steht hinter Maduro

vor 3 Monaten - Handelsblatt

Juan Guaidó Hat sich zum Interims-Präsidenten Venezuelas erklärt. (Foto: AFP) Mexiko-Stadt Die Staatskrise in Venezuela spitzt sich zu: Venezuelas Opposition hat anderthalb Jahre nach den erfolglosen Massenprotesten...weiterlesen »

Venezuela : Der Anfang vom Ende Maduros

vor 3 Monaten - Handelsblatt

Venezuela Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hält weiter an der Macht fest. (Foto: Reuters) Mexiko-Stadt Wie auch immer der Showdown um die Macht zwischen Nicolás Maduro und Juan Guaidó ausgeht - das...weiterlesen »

Machtkampf in Venezuela voll entbrannt

vor 3 Monaten - stol.it

Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der oppositionelle Parlamentspräsident Juan Guaido erklärte sich am Mittwoch bei Massenprotesten gegen den linksnationalistischen Staatschef Nicolas...weiterlesen »

Machtkampf in Venezuela: EU ruft zu Neuwahlen auf - und unterstützt Parlament

vor 3 Monaten - Spiegel

Mindestens 13 Menschen sind bei den jüngsten Protesten gegen Nicolás Maduro gestorben. Die USA weisen seine Forderung zurück, ihre Diplomaten aus Venezuela abzuziehen. Auch die EU reagiert inzwischen....weiterlesen »

Opposition in Venezuela greift nach der Macht

vor 3 Monaten - Salzburger Nachrichten

US-Präsident Donald Trump erkennt den Parlamentsvorsitzenden als Übergangspräsidenten an. Massenkundgebung in Caracas soll Präsident Nicolás Maduro zum Rücktritt zwingen. Venezuelas Opposition hat anderthalb...weiterlesen »

Guaidó ernennt sich zum Staatschef: Der Anfang vom Ende Maduros

vor 3 Monaten - Handelsblatt

Venezuela Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hält weiter an der Macht fest. (Foto: Reuters) Mexiko-Stadt Wie auch immer der Showdown um die Macht zwischen Nicolás Maduro und Juan Guaidó ausgeht - das...weiterlesen »

Land mit zwei Präsidenten: Wohin steuert Venezuela?

vor 3 Monaten - n-tv

Im Land mit den größten Ölreserven der Welt brodelt es schon lange, ab jetzt kämpfen Opposition und Regierung mit offenem Visier. Ein junger Parlamentarier will die Macht an sich reißen, doch Präsident...weiterlesen »

Machtkampf in Venezuela voll entbrannt

vor 3 Monaten - Stern

Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Anti-Maduro-Proteste in Caracas Der Machtkampf in Venezuela ist vollends entbrannt. Der oppositionelle...weiterlesen »

Guaidó ernennt sich zum Staatschef: Venezuelas Opposition greift nach der Macht – Der Anfang vom Ende Maduros

vor 3 Monaten - Handelsblatt

Venezuela Venezuelas Präsident Nicolás Maduro hält weiter an der Macht fest. (Foto: Reuters) Mexiko-Stadt Wie auch immer der Showdown um die Macht zwischen Nicolás Maduro und Juan Guaidó ausgeht - das...weiterlesen »

Venezuela: Kräftemessen in Venezuela: Oppositionsführer fordert Maduro heraus

vor 3 Monaten - Blick

Der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaidó hat dem sozialistischen Regierungschef Nicolás Maduro die Legitimation abgesprochen. Gleichzeitig erklärte er sich selbst zum Übergangs-Staatschef des...weiterlesen »

Stürzt die Regierung Maduro?: So laufen die Fronten in Venezuelas Machtkampf

vor 3 Monaten - n-tv

Der junge Parlamentschef Guaidó erklärt Venezuelas Präsident für entmachtet und ruft sich selbst als Staatschef aus. Sofort springen ihm die USA und zahlreiche weitere Staaten bei, auch die EU gibt ihm...weiterlesen »

USA verweigern Abzug von Diplomaten – Mehrere Tote bei Unruhen

vor 3 Monaten - Die Welt

Juan Guaidó hat sich zum neuen Staatschef in Venezuela ernannt. Die USA unterstützen ihn und weigern sich, ihre Diplomaten aus dem Land abzuziehen, wie von Präsident Maduro gefordert. Derweil kommt es...weiterlesen »

Kräftemessen in Venezuela: Oppositionsführer fordert Maduro heraus

vor 3 Monaten - Südostschweiz

«Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive als Interims-Präsident von Venezuela zu übernehmen», sagte der 35-jährige Abgeordnete bei einer Kundgebung in der Hauptstadt Caracas....weiterlesen »

Machtkampf in Venezuela: USA verstärken Druck auf Maduro

vor 3 Monaten - Tagesschau

Die USA verstärken den Druck auf das Regime in Venezuela. Außenminister Pompeo wies die Ankündigung von Staatschef Maduro zum Bruch der diplomatischen Beziehungen zurück. Außenminister Maas rief zur Besonnenheit...weiterlesen »

Venezuela: Oppositionsführer fordert Maduro heraus

vor 3 Monaten - Stern

Caracas - Der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaidó hat Regierungschef Nicolás Maduro die Legitimation abgesprochen und sich selbst zum Übergangs-Staatschef des südamerikanischen Landes erklärt....weiterlesen »

Internationale Reaktionen: Wer sich wie positioniert in Venezuelas Machtkampf

vor 3 Monaten - Handelsblatt

Politische Krise in Venezuela Internationale Proteste: "Usurpator", steht auf einem Plakat unter einer Abbildung des venezolanischen Präsidenten Maduro bei einer Kundgebung gegen seine Regierung in Barcelona....weiterlesen »

Pompeo: Diplomatische Beziehungen mit Venezuelas Übergangspräsident

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Washington (APA/AFP/Reuters) - Die USA wollen die diplomatischen Beziehungen zu Venezuela über Oppositionsführer Juan Guaido aufrechterhalten, der sich am Mittwoch zum Interimspräsidenten ausgerufen hat....weiterlesen »

Guaidó als neuer Präsident? Das Militär sieht das anders – 6 Punkte zum Chaos in Venezuela

vor 3 Monaten - Watson

Was ist passiert? Parlamentschef Juan Guaidó hat sich gestern zum Übergangspräsidenten des südamerikanischen Landes erklärt und Präsident Maduro damit offen herausgefordert. Die Opposition – wie auch viele...weiterlesen »

Venezuela-Krise - Land mit zwei Präsidenten

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas (APA/dpa) - In Venezuela ist ein offener Machtkampf zwischen dem sozialistischen Präsidenten Nicolas Maduro und der Opposition unter Führung von Parlamentschef Juan Guaido ausgebrochen. Der 35-jährige...weiterlesen »

Venezuela-Krise - Organisation: 13 Tote bei Unruhen

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas (APA/AFP) - Bei den Unruhen und Protesten gegen Staatschef Nicolas Maduro sind in Venezuela binnen zwei Tagen 13 Menschen ums Leben gekommen. Die meisten Menschen seien durch Schusswaffen getötet...weiterlesen »

Venezuela-Krise - Welche Staaten Guaido als Präsidenten anerkennen

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas (APA/dpa) - Im eskalierenden Machtkampf in Venezuela hat sich Parlamentspräsident Juan Guaido am Mittwoch selbst zum Übergangspräsidenten erklärt und Staatschef Nicolas Maduro offen herausgefordert....weiterlesen »

Maas kündigt EU-Erklärung zu Venezuela für heute an

vor 3 Monaten - Stern

Washington - Bundesaußenminister Heiko Maas hat eine Erklärung der EU zum Machtkampf in Venezuela für heute angekündigt. «Wir werden uns jetzt sehr eng abstimmen, auch mit unseren europäischen Partnern»,...weiterlesen »

EU stellt sich in Machtkampf hinter Venezuelas Opposition

vor 3 Monaten - Salzburger Nachrichten

Nach den USA und mehreren lateinamerikanischen Staaten hat sich auch die EU hinter die venezolanische Opposition gestellt, die am Mittwoch die Macht an sich gerissen hat. Die EU unterstütze "umfassend"...weiterlesen »

EU stellt sich im venezolanischen Machtkampf hinter die Opposition

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Brüssel/Caracas (APA/dpa/Reuters/AFP) - Nach den USA und mehreren lateinamerikanischen Staaten hat sich auch die EU hinter die venezolanische Opposition gestellt, die am Mittwoch die Macht an sich gerissen...weiterlesen »

Venezuela: Das Militär stellt sich hinter Maduro

vor 3 Monaten - Süddeutsche

Der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaidó hat die sozialistische Regierung von Nicolás Maduro für entmachtet und sich selbst zum Übergangs-Staatschef erklärt. Die USA erkannten Guaidó umgehend...weiterlesen »

EU stellt sich in Machtkampf hinter Venezuelas Opposition

vor 3 Monaten - stol.it

Nach den USA und mehreren lateinamerikanischen Staaten hat sich auch die EU hinter die venezolanische Opposition gestellt, die am Mittwoch die Macht an sich gerissen hat. Die EU unterstütze „umfassend”...weiterlesen »

Venezuela-Krise - Tusk will EU-Position für „demokratische Kräfte“

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Brüssel/Caracas (APA/AFP) - EU-Ratspräsident Donald Tusk hat im venezolanischen Machtkampf Unterstützung für Oppositionsführer Juan Guaido erkennen lassen, der sich am Mittwoch zum Präsidenten ausgerufen...weiterlesen »

Venezuelas Militär stellt sich hinter Präsident Maduro

vor 3 Monaten - Stern

Caracas - Im Machtkampf in Venezuela hat sich das Militär hinter Präsident Nicolás Maduro gestellt. «Die Soldaten des Vaterlandes akzeptieren keinen Präsidenten, der von dunklen Mächten eingesetzt wird,...weiterlesen »

Machtkampf in Caracas - Maduro brach Beziehungen zu Washington ab

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

~ --------------------------------------------------------------------- KORREKTUR-HINWEIS In APA610 vom 23.01.2019 muss im ersten Satz des vierten Absatzes richtig heißen: „...teilte unterdessen mit, DASS...weiterlesen »

Venezuela-Krise - EU stellt sich hinter die Opposition

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Brüssel/Caracas (APA) - Im venezolanischen Machtkampf hat sich nun auch die EU hinter die Opposition gestellt, deren Anführer Juan Guaido sich am Mittwoch zum Präsidenten ausgerufen hat. „Die EU unterstützt...weiterlesen »

Stürzt die Regierung Maduro?: So laufen die Fronten in Venezuelas Machtkampf

vor 3 Monaten - n-tv

Der junge Parlamentschef Guaidó wagt den offenen Machtkampf mit Präsident Maduro in Venezuela. US-Präsident Trump springt ihm schnell zur Seite. Doch Maduro hat einen mächtigen Verbündeten, der weiter...weiterlesen »

Machtkampf eskaliert: Guaido erklärt sich zum Präsidenten Venezuelas

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas – Der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaido hat die sozialistische Regierung von Nicolas Maduro für entmachtet erklärt und sich selber zum Übergangs-Staatschef des von Korruption und Armut...weiterlesen »

Aufstand in Venezuela: Militär stellt sich hinter Präsident Maduro

vor 3 Monaten - Spiegel

Nicolás Maduro hat im Machtkampf mit dem Oppositionspolitiker Juan Guaidó, der sich zum Staatschef ausgerufen hat, offenbar einen wichtigen Verbündeten gesichert. Mittwoch, 23.01.2019 23:29 Uhr Drucken...weiterlesen »

Venezuela-Krise - Militär stellt sich hinter Präsident Maduro

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas (APA/dpa) - Im Machtkampf in Venezuela hat sich das Militär hinter Präsident Nicolas Maduro gestellt. „Die Soldaten des Vaterlandes akzeptieren keinen Präsidenten, der von dunklen Mächten eingesetzt...weiterlesen »

Machtkampf in Caracas - Maduro brach Beziehungen zu Washington ab

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas/Washington (APA/dpa/Reuters/AFP) - Der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaido hat die sozialistische Regierung von Nicolas Maduro für entmachtet erklärt und sich selber zum Übergangs-Staatschef...weiterlesen »

Venezuelas Militär stellt sich hinter Maduro - Trump erkennt Guaidó an

vor 3 Monaten - Die Welt

I m Machtkampf in Venezuela hat sich das Militär hinter Präsident Nicolás Maduro gestellt. „Die Soldaten des Vaterlandes akzeptieren keinen Präsidenten, der von dunklen Mächten eingesetzt wird, oder sich...weiterlesen »

Venezuelas Militär stellt sich hinter Maduro - Trump erkennt Guaidó an

vor 3 Monaten - Die Welt

I m Machtkampf in Venezuela hat sich das Militär hinter Präsident Nicolás Maduro gestellt. „Die Soldaten des Vaterlandes akzeptieren keinen Präsidenten, der von dunklen Mächten eingesetzt wird, oder sich...weiterlesen »

Machtkampf in Venezuela: Trump erkennt Guaidó als Interims-Präsident an – Militär steht hinter Maduro

vor 3 Monaten - Handelsblatt

Juan Guaidó Hat sich zum Interims-Präsidenten Venezuelas erklärt. (Foto: AFP) Mexiko-Stadt Die Staatskrise in Venezuela spitzt sich zu: Venezuelas Opposition hat anderthalb Jahre nach den erfolglosen Massenprotesten...weiterlesen »

Überblick: Welche Staaten Venezuelas Interims-Präsidenten anerkennen

vor 3 Monaten - Stern

Caracas - Im eskalierenden Machtkampf in Venezuela hat sich Parlamentspräsident Juan Guaidó am Mittwoch selber zum Übergangspräsidenten erklärt und Staatschef Nicolás Maduro herausgefordert. Caracas -...weiterlesen »

Venezuelas Militär stellt sich hinter Präsident Maduro - Trump erkennt Guaidó an

vor 3 Monaten - Die Welt

I m Machtkampf in Venezuela hat sich das Militär hinter Präsident Nicolás Maduro gestellt. „Die Soldaten des Vaterlandes akzeptieren keinen Präsidenten, der von dunklen Mächten eingesetzt wird, oder sich...weiterlesen »

Putschversuch in Venezuela

vor 3 Monaten - Heise Online

Der Chef des Oppositionsparlaments erklärt sich zu "amtierenden Präsidenten". US-Regierung gab grünes Licht für die Aktion. Maduro bricht Beziehungen zu Washington ab In Venezuela hat sich Parlamentschef...weiterlesen »

Machtkampf in Venezuela – Trump anerkennt Guaidó als Übergangspräsidenten: Maduro bricht diplomatische Beziehungen zu den USA ab

vor 3 Monaten - Blick

In Venuezuela eskaliert die Lage. Parlamentspräsident Juan Guaidó erklärt sich zum Staatschef – und wird von Trump anerkannt. Derweil tobt Präsident Nicolas Maduro – und bricht die diplomatische Beziehungen...weiterlesen »

Chaos in Venezuela - Maduro ruft Anhänger zum bewaffneten Kampf auf

vor 3 Monaten - Bild

Chaos in Venezuela! Der Chef des Parlaments hat sich zum Staatschef des südamerikanischen Landes erklärt, Teile des Militärs unterstützen offenbar den Schritt, wenden sich offen gegen den sozialistischen...weiterlesen »

Venezuelas Militär stellt sich hinter Präsident Maduro

vor 3 Monaten - Stern

Caracas - Im Machtkampf in Venezuela hat sich das Militär hinter Präsident Nicolás Maduro gestellt. «Die Soldaten des Vaterlandes akzeptieren keinen Präsidenten, der von dunklen Mächten eingesetzt wird,...weiterlesen »

EU verfolgt Entwicklung in Venezuela aufmerksam

vor 3 Monaten - Stern

Brüssel - Die Europäische Union wollte sich nicht offiziell äußern zu dem Machtkampf in Venezuela zwischen Staatschef Nicolás Maduro und Parlamentspräsident Juan Guaidó, der sich zum Übergangspräsidenten...weiterlesen »

Machtkampf in Venezuela: Maduro zunehmend unter Druck

vor 3 Monaten - Tagesschau

Für heute hatte Venezuelas Opposition landesweit zu Protesten gegen die Regierung aufgerufen. Oppositionsführer Guaidó setzt Präsident Maduro zunehmend unter Druck - mit internationaler Unterstützung....weiterlesen »

Konfrontation in Venezuela – Staatschef Maduro: "Hier ergibt sich niemand"

vor 3 Monaten - T-online

Der Parlamentspräsident Venezuelas hat sich zum Staatschef erklärt – unterstützt von den USA. Präsident Maduro hält an der Macht fest. Es kommt zu Ausschreitungen in der Hauptstadt. Der Präsident des entmachteten...weiterlesen »

Parlamentspräsident Guaidó erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Tagesspiegel

Als „Interims-Präsident“ will der Parlamentschef die Position von Nicolás Maduro übernehmen. Die USA und weitere Länder unterstützen ihn. Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich...weiterlesen »

Venezuela: Zahlreiche Staaten erkennen Guaidó an

vor 3 Monaten - Wort

Finden Sie Ihre zukünftige Immobilie. Ob Landhaus oder Stadtwohnung, auf wortimmo.lu finden Sie das passende Angebot. Finden Sie Ihren Traumjob. Auf jobfinder.lu finden Sie zahlreiche Jobangebote von Top-Unternehmen...weiterlesen »

Revolte in Venezuela: Riskanter Konter

vor 3 Monaten - Spiegel

Mutig greift der jungen Oppositionspolitiker Juan Guaidó nach der Macht in Venezuela. Eine Chance hat er nur, wenn ihn das Militär gewähren lässt. Und es drohen noch andere Gefahren. Mittwoch, 23.01.2019...weiterlesen »

Caracas bricht nach Anerkennung von "Interimsstaatschef" Beziehung zu den USA ab

vor 3 Monaten - Stern

Venezuelas linksnationalistischer Präsident Nicolás Maduro hat am Mittwoch den Abbruch der diplomatischen Beziehungen seines Landes zu den USA bekannt gegeben. Venezuelas linksnationalistischer Präsident...weiterlesen »

Maduro: "Hier ergibt sich niemand"

vor 3 Monaten - Wort

Finden Sie Ihre zukünftige Immobilie. Ob Landhaus oder Stadtwohnung, auf wortimmo.lu finden Sie das passende Angebot. Finden Sie Ihren Traumjob. Auf jobfinder.lu finden Sie zahlreiche Jobangebote von Top-Unternehmen...weiterlesen »

Venezuela: Machtkampf zwischen zwei Präsidenten

vor 3 Monaten - Die Presse

Für Venezuelas scheidenden Präsidenten Nicolas Maduro war Oppositionsführer Juan Guaido lediglich ein "Junger, der Politik spielt". Damit hat er den 35-jährigen Parlamentspräsidenten offenbar unterschätzt....weiterlesen »

Venezuela: Oppositionsführer erklärt sich zum Präsidenten

vor 3 Monaten - Wort

Finden Sie Ihre zukünftige Immobilie. Ob Landhaus oder Stadtwohnung, auf wortimmo.lu finden Sie das passende Angebot. Finden Sie Ihren Traumjob. Auf jobfinder.lu finden Sie zahlreiche Jobangebote von Top-Unternehmen...weiterlesen »

Lage in Venezuela eskaliert: Präsident gibt US-Diplomaten 72 Stunden, Land zu verlassen

vor 3 Monaten - Berliner Kurier

Caracas - Der junge Parlamentschef Guaidó wagt den offenen Machtkampf mit Präsident Maduro in Venezuela. US-Präsident Trump springt Guaidó bei – und fordert Maduro zur friedlichen Machtübergabe auf. Dieser...weiterlesen »

Zusammenstöße zwischen Polizei und Opposition in Caracas

vor 3 Monaten - Stern

In Venezuelas Hauptstadt Caracas ist es am Mittwoch zu Zusammenstößen zwischen der Polizei und oppositionellen Demonstranten gekommen. In Venezuelas Hauptstadt Caracas ist es am Mittwoch zu Zusammenstößen...weiterlesen »

Lage in Venezuela eskaliert: Präsident gibt US-Diplomaten 72 Stunden, Land zu verlassen

vor 3 Monaten - Hamburger Morgenpost

Caracas - Der junge Parlamentschef Guaidó wagt den offenen Machtkampf mit Präsident Maduro in Venezuela. US-Präsident Trump springt Guaidó bei – und fordert Maduro zur friedlichen Machtübergabe auf. Dieser...weiterlesen »

Caracas s - Machtkampf: Guaido erklärte sich zum Präsidenten

vor 3 Monaten - NÖN.at

Vor Tausenden jubelnden Anhängern hat der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaido dem sozialistischen Staatschef Nicolas Maduro den Fehdehandschuh hingeworfen. Bei einer Kundgebung in der Haupstadt...weiterlesen »

Ob Maduros Tage gezählt sind, wird sich erst noch zeigen

vor 3 Monaten - Tages-Anzeiger

Juan Guaidó ist es gelungen, die eingeschlafenen Strassenproteste wiederzubeleben. Doch der Autokrat Maduro klammert sich seit Jahren erfolgreich an die Macht. Juan Guaidó erklärt sich in den Strassen...weiterlesen »

Krise in Venezuela: Staatschef Maduro: "Hier ergibt sich niemand"

vor 3 Monaten - T-online

Der Parlamentspräsident Venezuelas hat sich zum Staatschef erklärt – unterstützt von den USA. Präsident Maduro hält an der Macht fest. Es kommt zu Ausschreitungen in der Hauptstadt. Der Präsident des entmachteten...weiterlesen »

Venezuela: Oppositionsführer erklärt sich zum Präsidenten

vor 3 Monaten - Stern

Caracas - Der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaidó hat die Regierung von Nicolás Maduro für entmachtet erklärt und sich selbst zum Übergangs-Staatschef erklärt. Minuten später erkannte US-Präsident...weiterlesen »

Ob Maduros Tage gezählt sind, wird sich erst noch zeigen

vor 3 Monaten - Basler Zeitung

Juan Guaidó ist es gelungen, die eingeschlafenen Strassenproteste wiederzubeleben. Doch der Autokrat Maduro klammert sich seit Jahren erfolgreich an die Macht. Der Vorsitzende des entmachteten Parlaments...weiterlesen »

Venezuela bricht diplomatische Beziehungen zu den USA ab

vor 3 Monaten - Tagesschau

Venezuelas Präsident Maduro hat alle diplomatischen Beziehungen zu den USA abgebrochen. Zuvor hatten die USA und viele amerikanische Länder Oppositionsführer Guaidó als Übergangspräsidenten anerkannt....weiterlesen »

Ob Maduros Tage gezählt sind, wird sich noch zeigen

vor 3 Monaten - Tages-Anzeiger

Juan Guaidó ist es gelungen, die eingeschlafenen Strassenproteste wiederzubeleben. Doch der Autokrat Maduro klammert sich seit Jahren erfolgreich an die Macht. Juan Guaidó erklärt sich in den Strassen...weiterlesen »

Trump erkennt Guaidó an - Venezuela bricht diplomatische Beziehungen zu USA ab

vor 3 Monaten - Die Welt

D er Parlamentspräsident und Oppositionsführer des südamerikanischen Krisenlandes Venezuela, Juan Guaidó, hat sich vor Tausenden Anhängern selbst zum Übergangsstaatschef erklärt. „Heute, am 23. Januar...weiterlesen »

Internationale Politik: Venezuela bricht diplomatische Beziehungen zu USA ab

vor 3 Monaten - Süddeutsche

Das diplomatische Personal müsse innerhalb von 72 Stunden das Land verlassen, sagt Präsident Maduro. Die USA hatten zuvor Parlamentspräsident Juan Guaidó als Übergangspräsidenten anerkannt. Der venezolanische...weiterlesen »

Die drei Möglichkeiten, wie sich die Venezolaner befreien könnten

vor 3 Monaten - Tages-Anzeiger

Juan Guaidó ist es gelungen, die eingeschlafenen Strassenproteste wiederzubeleben. Juan Guaidó erklärt sich in den Strassen von Caracas zum Interimspräsidenten. (11. Januar 2019) Bild: AP Der Vorsitzende...weiterlesen »

Venezuela bricht diplomatische Beziehungen zu USA ab

vor 3 Monaten - BR

Venezuelas Präsident Maduro hat den Abbruch aller diplomatischen Beziehungen zu den USA angekündigt. US-Diplomaten hätten 72 Stunden Zeit, das Land zu verlassen. Zuvor hatte Donald Trump Oppositionsführer...weiterlesen »

Diplomatische Beziehungen abgebrochen - weil USA Übergangspräsidenten anerkannte?

vor 3 Monaten - tz

Oppositionsführer Juan Guaidó erklärte sich zum Übergangspräsidenten Venezuelas. US-Präsident Donald Trump erkannte ihn schon wenige Minuten später an. Update 21.30 Uhr: Venezuela hat die diplomatischen...weiterlesen »

Ob Maduros Tage gezählt sind, wird sich noch zeigen

vor 3 Monaten - Basler Zeitung

Juan Guaidó ist es gelungen, die eingeschlafenen Strassenproteste wiederzubeleben. Doch der Autokrat Maduro klammert sich seit Jahren erfolgreich an die Macht. Der Vorsitzende des entmachteten Parlaments...weiterlesen »

Venezuela: Maduro, der angezählte Autokrat

vor 3 Monaten - Süddeutsche

Die Opposition will den Präsidenten stürzen, die Chancen dafür sind nun gestiegen. Aber entscheidend wird sein, wie sich nun das Militär verhält. Der Vorsitzende des entmachteten Parlaments von Venezuela...weiterlesen »

EIL: Venezuela bricht diplomatische Beziehungen zu USA ab

vor 3 Monaten - Süddeutsche

Das diplomatische Personal müsse innerhalb von 72 Stunden das Land verlassen, sagt Präsident Maduro. Die USA hatten zuvor Parlamentspräsident Juan Guaidó als Übergangspräsidenten anerkannt. Mehr in Kürze auf Süddeutsche.deweiterlesen »

Venezuela bricht diplomatische Beziehungen zu USA ab

vor 3 Monaten - Stern

Caracas - Venezuela hat die diplomatischen Beziehungen zu den USA abgebrochen. Das diplomatische Personal müsse innerhalb von 72 Stunden das Land verlassen, sagte Präsident Nicolás Maduro am Mittwoch....weiterlesen »

Venezuela bricht diplomatische Beziehungen zu den USA ab

vor 3 Monaten - Tagesschau

Der venezolanische Präsident Maduro hat den Abbruch aller diplomatischen Beziehungen zu den USA angekündigt. US-Diplomaten hätten 72 Stunden Zeit, das Land zu verlassen. Zuvor hatten die USA Oppositionsführer...weiterlesen »

Die drei Möglichkeiten, wie sich die Venezolaner befreien könnten

vor 3 Monaten - Basler Zeitung

Juan Guaidó ist es gelungen, die eingeschlafenen Strassenproteste wiederzubeleben. Der Vorsitzende des entmachteten Parlaments von Venezuela, Juan Guaidó, hat sich zum amtierenden Staatspräsidenten erklärt...weiterlesen »

"Alle Optionen" auf dem Tisch: USA drohen Maduro mit Konsequenzen

vor 3 Monaten - n-tv

In Venezuela ernennt sich der Oppositionspolitiker Guaidó zum Interimspräsidenten. Die US-Regierung erkennt ihn an. Gleichzeitig droht sie Staatschef Maduro mit ernsthaften Konsequenzen, sollte er nicht...weiterlesen »

Machtkampf in Caracas - Guaido erklärte sich zum Präsidenten

vor 3 Monaten - Salzburger Nachrichten

Vor Tausenden jubelnden Anhängern hat der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaido dem sozialistischen Staatschef Nicolas Maduro den Fehdehandschuh hingeworfen. Bei einer Kundgebung in der Hauptstadt...weiterlesen »

Maduro will alle US-Diplomaten aus Venezuela ausweisen

vor 3 Monaten - Sputnik

Der venezolanische Präsident Nicolas Maduro hat den Abbruch aller diplomatischen Beziehungen zu den Vereinigten Staaten angekündigt. Der venezolanische Präsident Nicolas Maduro hat den Abbruch aller diplomatischen...weiterlesen »

Guaido erklärt sich zum Präsidenten Venezuelas – USA drohen Maduro

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas – In einer Art Staatsstreich hat sich der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaido am Mittwoch zum „amtierenden Präsidenten“ des südamerikanischen Landes erklärt. „Vor dem allmächtigen Gott...weiterlesen »

Proteste gegen Maduro: Venezuelas Parlamentspräsident Guaidó erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Süddeutsche

Der venezolanische Oppositionsführer Juan Guaidó hat sich selbst zum Interims-Präsidenten erklärt. US-Präsident Donald Trump erkennt Guaidó umgehend an und wendet sich mit einer Botschaft an Amtsinhaber...weiterlesen »

Caracas: Oppositionsführer erklärt sich zum Präsidenten

vor 3 Monaten - Stern

Caracas - Vor Tausenden jubelnden Anhängern hat der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaidó dem sozialistischen Staatschef Nicolás Maduro den Fehdehandschuh hingeworfen. Bei einer Kundgebung in...weiterlesen »

Pompeo appelliert an Militär in Venezuela

vor 3 Monaten - Stern

Washington - US-Außenminister Mike Pompeo hat die Sicherheitskräfte in Venezuela aufgefordert, einer friedlichen Machtübergabe nicht im Wege zu stehen. Pompeo rief das Militär und andere Sicherheitskräfte...weiterlesen »

Venezuela: Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Blick

Der Machtkampf zwischen dem sozialistischen Staatschef Nicolas Maduro und Oppositionsführer Juan Guaidó hat einen neuen Höhepunkt erreicht. Guaidó, der 35-jährige Präsident des entmachteten Parlaments,...weiterlesen »

Krise in Venezuela: Parlamentspräsident Guaidó erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - T-online

Die Staatskrise in Venezuela hat sich dramatisch zugespitzt. Bei neuen Massenprotesten hat sich jetzt der Parlamentspräsident zum neuen Staatschef ernannt. Der Präsident des entmachteten Parlaments von...weiterlesen »

Mit Trump-Rückhalt: Guaido erklärt sich zum Präsidenten Venezuelas

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas – Der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaido hat sich zum „amtierenden Präsidenten“ des südamerikanischen Landes erklärt. „Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive...weiterlesen »

Aufstand gegen Maduro: Guaido erklärt sich zum Präsidenten Venezuelas

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas – Der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaido hat sich zum „amtierenden Präsidenten“ des südamerikanischen Landes erklärt. „Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive...weiterlesen »

Venezuela: Der Herausforderer

vor 3 Monaten - Süddeutsche

Oppositionsführer Juan Guaidó entfacht in Venezuela einen offenen Machtkampf, indem er sich zum Staatschef ernennt. Die USA und andere Staaten erkennen den Widersacher des bisherigen Präsident Maduro an....weiterlesen »

Venezuela: Angezählter Autokrat

vor 3 Monaten - Süddeutsche

Die Opposition will Präsident Maduro stürzen, die Chancen dafür sind nun gestiegen. Aber entscheidend wird sein, wie sich nun das Militär verhält. Der Vorsitzende des entmachteten Parlaments von Venezuela...weiterlesen »

Guaido erklärt sich mit großem Rückhalt zum Präsidenten Venezuelas

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas – Der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaido hat sich zum „amtierenden Präsidenten“ des südamerikanischen Landes erklärt. „Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive...weiterlesen »

Venezuela: Oppositionsführer erklärt sich selbst zum Präsidenten - Trump erkennt ihn sofort an

vor 3 Monaten - tz

Oppositionsführer Juan Guaidó erklärte sich zum Übergangspräsidenten Venezuelas. US-Präsident Donald Trump erkannte ihn schon wenige Minuten später an. Caracas - Vor Tausenden jubelnden Anhängern hat der...weiterlesen »

Massendemonstration in Venezuela

vor 3 Monaten - Westfälische Rundschau

Die USA setzen auf einen Umbruch unter dem 35-jährigen Parlamentspräsidenten Juan Guaidó, der der Oppositionspartei Voluntad Popular angehört.weiterlesen »

Das ist der Mann, der Maduro das Fürchten lehrt

vor 3 Monaten - SRF

Der 23. Januar ist in Venezuela ein historischer Tag. 1958 stürzten Volk und Armee gemeinsam die Diktatur von Marcos Perez Jimenez. Heute macht die bürgerliche Opposition mit einer Massenkundgebung in...weiterlesen »

Tote bei Protesten in Venezuela

vor 3 Monaten - Salzburger Nachrichten

Venezuelas Opposition startet einen neuen Anlauf, Machthaber Nicolás Maduro zu stürzen. Noch vor der geplanten Großdemonstration kamen vier Menschen bei Protesten ums Leben. Im ganzen Land folgten von...weiterlesen »

Venezuela: 37-Jähriger erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Krone

Polit-Beben in Venezuela: Der Präsident des entmachteten Parlaments, Juan Guaido, hat sich zum Staatschef erklärt. „Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive als Interimspräsident...weiterlesen »

Staatskrise: Machtkampf in Venezuela – Trump erkennt Guaidó als Interims-Präsident an

vor 3 Monaten - Handelsblatt

Juan Guaidó Hat sich zum Interimspräsidenten Venezuelas erklärt. (Foto: AFP) Mexiko-Stadt Venezuelas Opposition hat anderthalb Jahre nach den erfolglosen Massenprotesten gegen Nicolás Maduro einen neuen...weiterlesen »

Machtkampf in Venezuela: Oppositionsführer erklärt sich zum Präsidenten

vor 3 Monaten - Wort

Finden Sie Ihre zukünftige Immobilie. Ob Landhaus oder Stadtwohnung, auf wortimmo.lu finden Sie das passende Angebot. Finden Sie Ihren Traumjob. Auf jobfinder.lu finden Sie zahlreiche Jobangebote von Top-Unternehmen...weiterlesen »

Machtpoker in Venezuela: Guaido erklärt sich zum Präsidenten

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas – Der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaido hat sich zum „amtierenden Präsidenten“ des südamerikanischen Landes erklärt. „Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive...weiterlesen »

Oppositionsführer Juan Guaidó erklärt sich zum Übergangspräsident

vor 3 Monaten - Die Welt

Seit langem äußert die Bevölkerung in Venezuela immer wieder ihren Unmut über die politische und wirtschaftliche Lage. Nun ernennt sich der Oppositionsführer Guaidó zum Staatsoberhaupt. US-Präsident Donald...weiterlesen »

Oppositionsführer Juan Guaidó erklärt sich zum "Übergangspräsidenten"

vor 3 Monaten - Die Welt

Seit langem äußert die Bevölkerung in Venezuela immer wieder ihren Unmut über die politische und wirtschaftliche Lage. Nun ernennt sich der Oppositionsführer Guaidó zum Staatsoberhaupt. US-Präsident Donald...weiterlesen »

Amerikanische Staatenorganisation erkennt Guaidó an

vor 3 Monaten - Stern

Caracas - Die Organisation Amerikanischer Staaten (OAS) hat den venezolanischen Parlamentschef Juan Guaidó als Übergangspräsidenten des südamerikanischen Landes anerkannt. «Unsere Glückwünsche für Juan...weiterlesen »

Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Stern

Caracas - Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef des südamerikanischen Landes erklärt. Präsident Nicolás Maduro hatte sich vor zwei Wochen für seine zweite Amtszeit...weiterlesen »

Massendemonstration in Venezuela

vor 3 Monaten - Stern

Die USA setzen auf einen Umbruch unter dem 35-jährigen Parlamentspräsidenten Juan Guaidó, der der Oppositionspartei Voluntad Popular angehört. Die USA setzen auf einen Umbruch unter dem 35-jährigen Parlamentspräsidenten...weiterlesen »

Massendemonstration in Venezuela

vor 3 Monaten - Westfälische Rundschau

Die USA setzen auf einen Umbruch unter dem 35-jährigen Parlamentspräsidenten Juan Guaidó, der der Oppositionspartei Voluntad Popular angehört.weiterlesen »

Venezuela: Parlamentspräsident Juan Guaidó erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - T-online

Die Staatskrise in Venezuela hat sich dramatisch zugespitzt. Bei neuen Massenprotesten hat sich jetzt der Parlamentspräsident zum neuen Staatschef ernannt. Der Präsident des entmachteten Parlaments von...weiterlesen »

Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Tages-Anzeiger

Die Opposition in Venezuela begehrt auf: Donald Trump hat Juan Guaidó als Übergangspräsidenten anerkannt. Juan Guaidó bei einer Rede in den Strassen von Caracas. (11. Januar 2019) Bild: AP Der Präsident...weiterlesen »

Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef - Trump erkennt ihn an

vor 3 Monaten - Die Welt

Seit langem äußert die Bevölkerung in Venezuela immer wieder ihren Unmut über die politische und wirtschaftliche Lage, nun ernennt sich der Oppositionsführer zum Staatsoberhaupt. Die USA erkennen die Präsidentschaft...weiterlesen »

Aufstand gegen Maduro: Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Spiegel

Hunderttausende gehen im wirtschaftlich maroden Venezuela auf die Straße - gegen die Regierung von Nicolás Maduro. Nun wagt der junge Parlamentspräsident Juan Guaidó den offenen Aufstand. Unterstützung...weiterlesen »

Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - SRF

Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef erklärt. Juan Guaidó war Anfang Januar zum Präsidenten der von der Opposition dominierten Nationalversammlung gewählt worden....weiterlesen »

Entmachteter Parlamentschef erklärt sich zum Präsidenten Venezuelas

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas – Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef des südamerikanischen Landes erklärt. „Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive als...weiterlesen »

Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Salzburger Nachrichten

Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef des südamerikanischen Landes erklärt. "Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive als Interims-Präsident...weiterlesen »

Venezuela: Trump erkennt Guaidó als Übergangspräsidenten an

vor 3 Monaten - BR

In Venezuela hat sich Oppositionsführer Juan Guaidó bei einer Kundgebung vor tausenden Anhängern selbst zum Übergangspräsidenten erklärt. Unmittelbar danach erhält er mächtige Unterstützung: Donald Trump...weiterlesen »

Aufstand gegen Maduro-Regime - Putsch in Venezuela!

vor 3 Monaten - Bild

Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef des südamerikanischen Landes erklärt. „Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive als Interims-Präsident...weiterlesen »

Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum "amtierenden Präsidenten"

vor 3 Monaten - Stern

Der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaidó hat sich zum "amtierenden Präsidenten" des südamerikanischen Landes erklärt. Der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaidó hat sich zum "amtierenden...weiterlesen »

Trump erkennt ihn schon an: Venezuelas Oppositionsführer erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - RP Online

Caracas Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef erklärt. Doch der bisherige Präsident Maduro kann noch immer auf die Hilfe des Militärs setzen. Zehntausende Menschen...weiterlesen »

Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - OÖNachrichten

CARACAS. Juan Guaido, der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela, hat sich zum Staatschef des südamerikanischen Landes erklärt. Juan Guaido vor seinen Anhängern Bild: (REUTERS) "Vor dem allmächtigen...weiterlesen »

Juan Guaidó erklärt sich zum Staatschef Venezuelas – Anerkennung Trumps folgt prompt

vor 3 Monaten - Watson

Aufstand gegen Maduro: Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef erklärt. «Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive als Interims-Präsident...weiterlesen »

Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef, Trump erkennt ihn an

vor 3 Monaten - Die Presse

Für Venezuelas Präsident Nicolas Maduro war Oppositionsführer Juan Guaido lediglich ein "Junger, der Politik spielt". Damit hat er den 35-jährigen Parlamentspräsidenten offenbar unterschätzt. Dieser hat...weiterlesen »

Venezuela: Oppositionschef Guaidó erklärt sich zum Präsidenten

vor 3 Monaten - Tagesschau

In Venezuela hat sich Oppositionsführer Guaidò vor Anhängern selbst zum Interims-Präsidenten erklärt. US-Präsident Trump erkannte ihn als "Übergangspräsident" an. Der venezolanische Parlamentspräsident...weiterlesen »

Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Tagesspiegel

Während auf den Straßen zehntausende gegen Präsident Maduro protestieren, versucht Parlamentspräsident Guaidó, die "Kompetenzen der Exekutive" zu übernehmen. Der Präsident des entmachteten Parlaments von...weiterlesen »

Venezuela: Parlamentspräsident erklärt sich zum neuen Staatschef

vor 3 Monaten - T-online

Die Staatskrise in Venezuela hat sich dramatisch zugespitzt. Bei neuen Massenprotesten hat sich jetzt der Parlamentspräsident zum neuen Staatschef ernannt. Der Präsident des entmachteten Parlaments von...weiterlesen »

Venezuela: Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Blick

Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef erklärt. "Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive als Interims-Präsident von Venezuela zu übernehmen",...weiterlesen »

Venezuela: Guaidó erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - 20 Minuten

Juan Guaidó, der Präsident des entmachteten Parlaments, hat sich an einer Kundgebung in Caracas zum Staatschef erklärt. Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef erklärt....weiterlesen »

Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Telebasel

Juan Guaidó erklärt sich an einer Kundgebung gegen die Maduro-Regierung zum Staatschef von Venezuela. Donald Trump anerkennt ihn als Übergangspräsidenten. Der Präsident des entmachteten Parlaments von...weiterlesen »

Venezuela - Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich mit Unterstützung Trumps zum Staatschef

vor 3 Monaten - derStandard

Großkundgebungen von Anhängern und Gegnern Maduros haben begonnen. Ausschreitungen werden erwartet. Trump erkennt Guaido als Präsident an Caracas – Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela...weiterlesen »

Venezuelas Oppositionschef Juan Guaidó: Selbst zum Präsidenten erklärt

vor 3 Monaten - Tageszeitung

WASHINGTON/CARACAS dpa | US-Präsident Donald Trump hat den Präsidenten des entmachteten Parlaments in Venezuela , Juan Guaidó, als rechtmäßigen Übergangspräsidenten des südamerikanischen Landes anerkannt....weiterlesen »

Venezuelas Parlamentspräsident Guaidó erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Die Welt

Der venezolanische Oppositionsführer Juan Guaidó hat sich am Mittwoch vor Tausenden Anhängern selbst zum Interims-Präsidenten erklärt. Im Vorfeld der Großkundgebungen im Land kamen vier Menschen ums Leben....weiterlesen »

Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Basler Zeitung

Die Opposition in Venezuela begehrt auf: Donald Trump hat Juan Guaidó als Übergangspräsidenten anerkannt. Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef erklärt. «Vor dem...weiterlesen »

Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - FAZ

Venezuelas Parlamentspräsident Juan Guaidó hat sich zum „amtierenden Präsidenten“ erklärt. Bild: dpa Bei Großkundgebungen von Gegnern und Anhängern des umstrittenen sozialistischen Präsidenten Nicolás...weiterlesen »

Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Die Presse

Für Venezuelas Präsident Nicolas Maduro war Oppositionsführer Juan Guaido lediglich ein "Junger, der Politik spielt". Damit hat er den 35-jährigen Parlamentspräsidenten offenbar unterschätzt. Dieser hat...weiterlesen »

Entmachteter Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef Venezuelas

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas – Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef des südamerikanischen Landes erklärt. „Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive als...weiterlesen »

Krise in Lateinamerika: Venezuela: Guaidó erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Stern

Die Opposition stellt die Macht von Präsident Maduro offen in Frage. Die Unterstützung der internationalen Gemeinschaft ist ihr sicher. Doch Maduro kann noch immer auf die Hilfe des mächtigen Militärs...weiterlesen »

Venezuela: Parlamentspräsident Guaidó erklärt sich zum "amtierenden Präsidenten"

vor 3 Monaten - Tagesschau

Der venezolanische Parlamentspräsident Guaidó hat sich zum "amtierenden Präsidenten" des südamerikanischen Landes erklärt. Er wolle eine Übergangsregierung einsetzen. US-Präsident Trump erkannte Guaidó...weiterlesen »

Venezuela: Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Blick

Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef erklärt. "Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive als Interims-Präsident von Venezuela zu übernehmen",...weiterlesen »

Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Tagesspiegel

Die Stimmung in Venezuela ist gefährlich aufgeheizt. Vier Menschen wurden getötet. Der oppositionelle Parlamentspräsident hat sich zum Staatschef erklärt. Der Präsident des entmachteten Parlaments von...weiterlesen »

EIL: Venezuelas Parlamentspräsident Guaidó erklärt sich zum "amtierenden Präsidenten"

vor 3 Monaten - Süddeutsche

Er wolle die "Usurpation" beenden, eine Übergangsregierung einsetzen und freie Wahlen abhalten, kündigt Guaidó an. Die USA haben offenbar vor, den Oppositionsführer als offizielles Staatsoberhaupt anzuerkennen....weiterlesen »

Krise in Lateinamerika - Venezuela: Guaidó erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - T-online

Caracas (dpa) - Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef des südamerikanischen Landes erklärt. "Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive...weiterlesen »

Umsturz in Venezuela: Trump erkennt neuen Staatschef an

vor 3 Monaten - Kurier

Guaido erklärte sich zum Staatschef (Archivbild). Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef des südamerikanischen Landes erklärt. "Vor dem allmächtigen Gott gelobe...weiterlesen »

Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Neue Zürcher Zeitung

(dpa) Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef des südamerikanischen Landes erklärt. «Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive als Interims-Präsident...weiterlesen »

Venezuelas Parlamentspräsident Guaidó erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Die Welt

D er Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef des südamerikanischen Landes erklärt. „Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive als Interims-Präsident...weiterlesen »

Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Südostschweiz

Guaidó war Anfang Januar zum Präsidenten der von der Opposition dominierten und von Maduro entmachteten Nationalversammlung gewählt worden. US-Präsident Donald Trump hat Guaidó bereits als rechtmässigen...weiterlesen »

Venezuelas Parlamentspräsident Guaidó erklärt sich zum Staatschef - Trump erkennt ihn an

vor 3 Monaten - RT Deutsch

Der Präsident des entmachteten Parlaments hat sich zum Staatschef erklärt. "Lasst uns alle schwören, dass wir nicht ruhen, bis wir die Freiheit erlangt haben." US-Präsident Donald Trump hat Guaidó als...weiterlesen »

Krise in Lateinamerika: Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - T-online

Caracas (dpa) - Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef des südamerikanischen Landes erklärt. "Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive...weiterlesen »

Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Stern

Caracas - Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef des südamerikanischen Landes erklärt. «Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive als...weiterlesen »

Machtkampf mit Maduro: Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef – Trump erkennt Guaidó an

vor 3 Monaten - Handelsblatt

Caracas Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich am Mittwoch zum Staatschef des südamerikanischen Landes erklärt. Er übernehme formell die Verantwortung für die nationale Exekutive,...weiterlesen »

Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich selbst zum Staatschef

vor 3 Monaten - T-online

Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef des südamerikanischen Landes erklärt. "Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive als Interims-Präsident...weiterlesen »

Krise: Venezuela: Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Westfälische Rundschau

Caracas Bei einer Kundgebung in Caracas hat sich Juan Guaidó zum Staatschef Venezuelas erklärt. Trump erkennt ihn als Interims-Präsidenten an. Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite...weiterlesen »

Nach Regimewechsel-Aufruf von Mike Pence: Venezuela will "Totalrevision" der Beziehungen zu USA

vor 3 Monaten - RT Deutsch

Quelle: Reuters Zeigt sich trotz aller inneren und äußeren Widerstände siegesgewiss: Venezuelas Präsident Nicolas Maduro Der venezolanische Präsident Nicolás Maduro hat eine "Totalrevision" der diplomatischen...weiterlesen »

Massenproteste gegen Maduro: Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - n-tv

Die Regierungskrise in Venezuela spitzt sich weiter sich zu: Überall im Land gibt es Proteste gegen Staatschef Maduro. In der Hauptstadt Caracas erklärt sich Parlamentspräsident Guaidó bereits zu seinem...weiterlesen »

Krise in Lateinamerika: Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Westfälische Rundschau

Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite Nächste Seite Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef Caracas Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich...weiterlesen »

Massenproteste gegen Maduro: Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - n-tv

Die Regierungskrise in Venezuela spitzt weiter sich zu: Überall im Land gibt es Proteste gegen Staatschef Maduro. In der Hauptstadt Caracas erklärt sich Parlamentspräsident Guaidó bereits zu seinem Nachfolger....weiterlesen »

Machtkampf: Venezuelas Parlamentspräsident erklärt sich zum Staatschef

vor 3 Monaten - Handelsblatt

Caracas Der Präsident des entmachteten Parlaments von Venezuela hat sich zum Staatschef des südamerikanischen Landes erklärt. „Vor dem allmächtigen Gott gelobe ich, die Kompetenzen der Exekutive als Interims-Präsident...weiterlesen »

Venezuela: Chávez-Staue brennt bei Protesten in Caracas

vor 3 Monaten - Handelsblatt

Proteste in Caracas Die Demonstranten fordern den Rücktritt des Präsidenten Nicolás Maduro. (Foto: imago/Agencia EFE) Caracas Bei lautstarken Protesten haben die Venezolaner ihren Präsidenten Nicolás Maduro...weiterlesen »

Demonstrationen in Venezuela: Mehrere Menschen sterben bei Protesten

vor 3 Monaten - n-tv

In Venezuela droht die politische Krise um Staatschef Maduro weiter zu eskalieren. Bereits vor den angekündigten Massenprotesten im Land gibt es erste Tote. Derweil plädiert US-Vizepräsident Pence offen...weiterlesen »

Neue Proteste gegen Maduro in Venezuela

vor 3 Monaten - Tagesschau

In Venezuela gehen Anhänger und Gegner der sozialistischen Regierung von Präsident Maduro auf die Straße. Vor den Großdemonstrationen sind offenbar mindestens vier Menschen bei nächtlichen Protesten getötet...weiterlesen »

Mindestens vier Tote bei Protesten vor Großdemonstrationen in Venezuela

vor 3 Monaten - Stern

Vor den Großdemonstrationen in Venezuela am Mittwoch sind mindestens vier Menschen bei nächtlichen Protesten ums Leben gekommen. Vor den Großdemonstrationen in Venezuela am Mittwoch sind mindestens vier...weiterlesen »

Venezuela: Tote bei Protesten vor Grossdemonstrationen in Venezuela

vor 3 Monaten - Blick

Vor den Grossdemonstrationen in Venezuela am Mittwoch sind mindestens vier Menschen bei nächtlichen Protesten ums Leben gekommen. Das teilten die Polizei und die Nichtregierungsorganisation Beobachtungsstelle...weiterlesen »

Massenproteste in Venezuela: Dieser 35-Jährige will Autokrat Maduro stürzen

vor 3 Monaten - Spiegel

Hyperinflation, Lebensmittelknappheit, brutale Repressionen: Staatschef Maduro hat Venezuela an den Abgrund regiert. Das Ausland macht Druck, beim Militär rumort es - und die Opposition setzt auf einen...weiterlesen »

Tote bei Protesten vor Grossdemonstrationen in Venezuela

vor 3 Monaten - Südostschweiz

Unter den Todesopfern sei auch ein 16-Jähriger, der in der Hauptstadt Caracas eine Schussverletzung erlitten habe, gab die OVCS bekannt. Die anderen Toten wurden aus dem südlichen Bundesstaat Bolívar gemeldet....weiterlesen »

Vier Tote bei Protesten vor Großdemonstrationen in Venezuela

vor 3 Monaten - Salzburger Nachrichten

Vor den Großdemonstrationen in Venezuela am Mittwoch sind mindestens vier Menschen bei nächtlichen Protesten ums Leben gekommen. Das teilten die Polizei und die Nichtregierungsorganisation Beobachtungsstelle...weiterlesen »

Vier Tote bei Protesten in Venezuela

vor 3 Monaten - Tagesspiegel

Die politische Stimmung in Venezuela ist gefährlich aufgeheizt. Vier Menschen verloren vor Großdemonstrationen ihr Leben – darunter ein 16-Jähriger. Vor den Großdemonstrationen in Venezuela am Mittwoch...weiterlesen »

Venezuela: US-Vizepräsident Mike Pence unterstützt in aller Öffentlichkeit einen Putsch

vor 3 Monaten - RT Deutsch

Quelle: Reuters Wollen Venezuelas Regierung stürzen: US-Vizepräsident Mike Pence und sein Chef Donald Trump im Weißen Haus In einer Rede hat sich US-Vizepräsident Mike Pence an die Bürger Venezuelas gewandt....weiterlesen »

Botschaft an Opposition: US-Vizepräsident Pence: Venezuelas Maduro «muss weg»

vor 3 Monaten - Stern

Washington - Mitten in der eskalierenden politischen und wirtschaftlichen Krise Venezuelas hat US-Vizepräsident Mike Pence der Opposition des Landes in einer Videobotschaft die Unterstützung der USA zugesagt....weiterlesen »

Vier Tote bei Protesten vor Großdemonstrationen in Venezuela

vor 3 Monaten - Vorarlberg Online

Vor den Großdemonstrationen in Venezuela am Mittwoch sind mindestens vier Menschen bei nächtlichen Protesten ums Leben gekommen. Das teilten die Polizei und die Nichtregierungsorganisation Beobachtungsstelle...weiterlesen »

Proteste in Venezuela: "Trumps Gerede ist kontraproduktiv"

vor 3 Monaten - Süddeutsche

Hunderttausende Regimegegner wollen heute in Venezuela demonstrieren. Worum es geht und warum Drohungen des US-Präsidenten gegen den Autokraten Maduro nicht helfen, erläutert Lateinamerika-Expertin Sabine...weiterlesen »

Botschaft an Opposition - US-Vizepräsident Pence: Venezuelas Maduro "muss weg"

vor 3 Monaten - T-online

Washington (dpa) - Mitten in der eskalierenden politischen und wirtschaftlichen Krise Venezuelas hat US-Vizepräsident Mike Pence der Opposition des Landes in einer Videobotschaft die Unterstützung der...weiterlesen »

Botschaft an Opposition: US-Vizepräsident Pence: Venezuelas Maduro "muss weg"

vor 3 Monaten - Westfälische Rundschau

Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite Nächste Seite US-Vizepräsident Pence: Venezuelas Maduro "muss weg" Washington Mitten in der eskalierenden politischen und wirtschaftlichen Krise...weiterlesen »

Proteste in Venezuela: "Trumps Gerede ist kontraproduktiv"

vor 3 Monaten - Süddeutsche

Hunderttausende Regimegegner wollen heute in Venezuela demonstrieren. Worum es geht und warum Drohungen des US-Präsidenten gegen den Autokraten Maduro nicht helfen, erläutert Lateinamerikaexpertin Kurtenbach....weiterlesen »

Maduros Gegenpräsident

vor 3 Monaten - Die Welt

Der Präsident der Nationalversammlung, Juan Guaidó, fordert den mächtigen Despoten Nicolas Maduro heraus. Am heutigen Mittwoch wird sich zeigen, ob er die verängstigten Venezolaner zurück auf die Straße...weiterlesen »

«Maduro muss weg» – US-Vize Pence mischt sich in venezolanische Krise ein

vor 3 Monaten - Watson

Mitten in der eskalierenden politischen und wirtschaftlichen Krise Venezuelas hat US-Vizepräsident Mike Pence der Opposition des Landes in einer Videobotschaft die Unterstützung der USA zugesagt. «Nicolás...weiterlesen »

USA unterstützen Oppositionsführer: Hunderttausende Menschen bei Demonstration gegen Venezuelas Präsident Maduro erwartet

vor 3 Monaten - Handelsblatt

Nicolas Maduro Die Opposition will Venezuelas Präsidenten mit Hilfe des Militärs stürzen. (Foto: AP) Caracas Mit einer Großdemonstration in der Hauptstadt Caracas will die Opposition am Mittwoch ihrer...weiterlesen »

Anti-Maduro-Proteste in Venezuela

vor 3 Monaten - Tagesspiegel

Die Regierungskrise in Venezuela spitzt sich zu. Das Parlament macht Druck auf Machthaber Maduro, die Opposition hat an Kraft gewonnen. In Venezuela eskaliert der Machtkampf zwischen der bürgerlichen Opposition...weiterlesen »

Venezuela: Ein Land gegen Maduro

vor 3 Monaten - Tagesschau

Die Opposition Venezuelas hat heute zu Massendemonstrationen gegen Staatschef Maduro aufgerufen. Der sieht die Schuld für die Krise jedoch nicht bei sich, sondern macht jemand ganz anderen verantwortlich....weiterlesen »

Venezuela in der Krise: Opposition plant Massenproteste gegen Maduro

vor 3 Monaten - n-tv

Seit Beginn der zweiten Amtszeit von Venezuelas Staatschef Maduro wird er von immer größeren Teilen der Opposition boykottiert. Maduro wirft den USA vor, einen "faschistischen Staatsstreich" gegen ihn...weiterlesen »

Kräftemessen zwischen Maduro und der Opposition

vor 3 Monaten - SRF

Die Lage in Venezuela spitzt sich weiter zu. Selbst wenn am Mittwoch Massen von Maduro-Gegnern auf die Strassen gehen sollten, wird dieser das Feld nicht räumen wollen. Das Parlament mit bürgerlicher Mehrheit...weiterlesen »

Aufgeheizte Stimmung vor Anti-Maduro-Protesten in Venezuela

vor 3 Monaten - Stern

Vor den geplanten Massenprotesten von Regierungsgegnern in Venezuela hat sich auch der Konflikt zwischen der Führung in Caracas und den USA zugespitzt. Vor den geplanten Massenprotesten von Regierungsgegnern...weiterlesen »

Der furchtlose Maduro-Herausforderer

vor 3 Monaten - Neue Zürcher Zeitung

Venezuelas Parlamentspräsident Juan Guaidó ruft zum Protest gegen den sozialistischen Präsidenten Nicolas Maduro auf. Am Donnerstag soll eine Grossdemonstration gegen das Regime stattfinden.weiterlesen »

Venezolanischer Präsident will Beziehungen zu USA ändern

vor 3 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Caracas (APA/Reuters/AFP) - Der venezolanische Präsident Nicolas Maduro hat eine Änderung der diplomatischen Beziehungen zu den USA angeordnet. Konkrete Maßnahmen kündigte er für die kommenden Stunden...weiterlesen »

Aufgeheizte Stimmung vor Anti-Maduro-Protesten in Venezuela

vor 3 Monaten - Südostschweiz

Wie die Venezolanische Beobachtungsstelle für soziale Konflikte (OVCS) am Dienstag mitteilte, errichteten in mehreren ärmeren Stadtvierteln Demonstranten Strassensperren oder plünderten Geschäfte. Die...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN