Millionen Mahnverfahren: Jobcenter fordern fast 2, 6 Milliarden Euro Hartz IV zurück

Millionen Mahnverfahren: Jobcenter fordern fast 2, 6 Milliarden Euro Hartz IV zurück

vor 4 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - Die Jobcenter haben im vergangenen Jahr fast sechs Millionen Mahnverfahren eingeleitet, um zu viel gezahlte Hartz-IV-Leistungen zurückzufordern. Das geht aus einer Antwort des Bundessozialministeriums...weiterlesen »

Millionen Mahnverfahren: Jobcenter fordern fast 2,6 Milliarden Euro Hartz IV zurück

vor 4 Monaten - Stern

Berlin - Die Jobcenter haben im vergangenen Jahr fast sechs Millionen Mahnverfahren eingeleitet, um zu viel gezahlte Hartz-IV-Leistungen zurückzufordern. Das geht aus einer Antwort des Bundessozialministeriums auf eine Anfrage derweiterlesen »

Millionen Mahnverfahren: Jobcenter fordern fast 2,6 Milliarden Euro Hartz IV zurück

vor 4 Monaten - Westfälische Rundschau

Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite Nächste Seite Jobcenter fordern fast 2,6 Milliarden Euro Hartz IV zurück Berlin Die Jobcenter haben im vergangenen Jahr fast sechs Millionen Mahnverfahren...weiterlesen »

Mahnungen an Hartz-IV-Empfänger: Jobcenter fordern Milliarden zurück

vor 4 Monaten - n-tv

In der Masse der Zahlungen an Hartz-IV-Empfänger bleibt es offenbar nicht aus, dass größere Summen zu viel ausgeschüttet werden. Wie aus der Antwort auf eine parlamentarische Anfrage hervorgeht, geht die...weiterlesen »

Arbeitslosengeld II: Jobcenter fordern fast 2,6 Milliarden Euro Hartz IV zurück

vor 4 Monaten - Handelsblatt

Jobcenter-Schriftzug Eine Rückerstattung von Geld kann eintreten, wenn sich die Einkommensverhältnisse verbessert haben. (Foto: dpa) Berlin Die Jobcenter haben im vergangenen Jahr fast sechs Millionen...weiterlesen »

Jobcenter fordern fast 2,6 Milliarden Euro Hartz IV zurück

vor 4 Monaten - Die Welt

Wegen zu viel gezahlter Leistungen haben die Jobcenter fast sechs Millionen Mahnverfahren eingeleitet. Die Anzahl der Rückforderungen hat sich in den vergangenen Jahren zwar kaum erhöht. Allerdings sind...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN