Die ETH sieht sich entlastet

Die ETH sieht sich entlastet

vor 3 Monaten - Tages-Anzeiger

Eine externe Untersuchung verneint alle Vorwürfe von Professorin Ursula Keller – gibt aber Empfehlungen ab. Ein Interview mit Physikprofessorin Ursula Keller löste die Untersuchung aus. Sie habe ihre Vorwürfe...weiterlesen »

Die ETH verteilt ihre Millionen zu undurchsichtig

vor 3 Monaten - Tages-Anzeiger

Ein Bericht der Eidgenössischen Finanzkommission rügt die Vergabe von Mitteln an der Hochschule. Er entkräftet aber den Vorwurf, dass Professorinnen dabei diskriminiert werden. Der Streit eskalierte in...weiterlesen »

Hochschule: Externer Bericht entlastet ETH-Zürich von schweren Vorwürfen

vor 3 Monaten - Blick

An der ETH Zürich werden Gelder und Ämter in den Departementen fair verteilt. Zu diesem Schluss kommt eine externe Untersuchung im Auftrag des ETH-Rats zu den Vorwürfen einer Aufsichtsbeschwerde gegenüber...weiterlesen »

Externer Bericht entlastet ETH von schweren Vorwürfen

vor 3 Monaten - SRF

Die Korruptions-Vorwürfe gegen das Physikdepartement der ETH Zürich haben sich nicht erhärtet. Zu diesem Schluss kommt eine externe Untersuchung der Schweizer Wirtschaftsprüfungs-Gesellschaft BDO, wie...weiterlesen »

Externer Bericht entlastet ETH-Zürich von schweren Vorwürfen

vor 3 Monaten - Südostschweiz

Der ETH-Rat hatte die Untersuchung durch eine externe Stelle im März beschlossen, und zwar wegen der geplanten Entlassung einer Professorin an der ETH Zürich und nachfolgender Korruptionsvorwürfe durch...weiterlesen »

Die Finanzkontrolleure finden keine Frauendiskriminierung an der ETH

vor 3 Monaten - Neue Zürcher Zeitung

An den Eidgenössischen Technischen Hochschulen gibt es keine systematische finanzielle Benachteiligung von Frauen. Das sagen die eidgenössischen Finanzkontrolleure. Als störend empfinden sie das Fehlen...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN