Gabriel zur Koreakrise - „Ich bin in echter Sorge…“

vor 4 Monaten - Bild

Noch ist es ein Krieg der Worte zwischen Nordkorea und den USA. Doch Außenminister Sigmar Gabriel (57, SPD) warnt, dass aus den Provokationen von Kim Jong-un und Donald Trump ein militärischer Konflikt...weiterlesen »

Nuklearwaffen haben es dem Macho im Weissen Haus besonders angetan: Wie Trump die Bombe lieben lernte

vor 4 Monaten - Blick

Alles Militärische fasziniert den Präsidenten – atomare Sprengsätze offenbar ganz besonders. Zwei Männer wollen nun dafür sorgen, dass aus Donald J. Trump kein Dr. Seltsam wird. Donald Trump kann auch...weiterlesen »

Nordkorea-Krise: Trump und Macron vereinbaren Zusammenarbeit

vor 4 Monaten - OÖNachrichten

PARIS. US-Präsident Donald Trump und Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron haben sich bei einem Telefonat am Samstag auf eine Zusammenarbeit in der Nordkorea-Krise geeinigt. In dem Gespräch sei über die...weiterlesen »

Trump zu Macron: USA zu Lösung der Nordkorea-Krise bereit

vor 4 Monaten - Sputnik

US-Präsident Donald Trump und sein französischer Amtskollege Emmanuel Macron haben am Samstag in einem Telefongespräch die Situation auf der koreanischen Halbinsel besprochen, meldet der Pressedienst des...weiterlesen »

Vorbereitung auf Atom-Angriff: Guam verteilt Verhaltenstipps an Bürger

vor 4 Monaten - n-tv

Die Verwaltung der Pazifikinsel Guam bereitet ihre Bewohner auf einen möglichen Atomwaffen-Angriff durch Nordkorea vor - mit einem Merkblatt, das an die Zeit des Kalten Kriegs erinnert. "Legen Sie sich...weiterlesen »

Nordkorea und Venezuela: Warum Trump droht

vor 4 Monaten - Tagesschau

Erst Nordkorea - und jetzt hat US-Präsident Trump auch bei Venezuela eine militärische Lösung nicht ausgeschlossen. Im Wahlkampf hatte er noch vor Militärinterventionen im Ausland gewarnt. Was steckt hinter...weiterlesen »

Trump und Macron vereinbaren Zusammenarbeit

vor 4 Monaten - stol.it

US-Präsident Donald Trump und Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron haben sich bei einem Telefonat am Samstag auf eine Zusammenarbeit in der Nordkorea-Krise geeinigt. In dem Gespräch sei über die Notwendigkeit...weiterlesen »

Nordkorea: Donald Trump – alles von Eskalation bis hin zu Befriedung

vor 4 Monaten - T-online

Zum Ende der Woche hat sich Donald Trump gleich mehrfach zum Thema Nordkorea geäußert. Der US-Präsident bleibt verbal auf hartem Kurs, nimmt aber erstmals auch das Wort von einer friedlichen Lösung in...weiterlesen »

Trump reagiert auf Merkels Warnungen vor einer Eskalation der Nordkorea-Krise

vor 4 Monaten - Sputnik

US-Präsident Donald Trump hat auf die Warnungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel vor einer Eskalation der Nordkorea-Krise reagiert, berichtet „Focus Online“ am Samstag. © AFP 2017/...weiterlesen »

Nordkoreanische Drohungen: Japan stationiert Raketenabwehrsysteme

vor 4 Monaten - Neue Zürcher Zeitung

(dpa) Japan hat angesichts der nordkoreanischen Drohungen gegen die amerikanische Pazifikinsel Guam Raketenabwehrsysteme stationiert. Die Boden-Luft-Raketen vom Typ Patriot wurden quer zur möglichen Flugbahn...weiterlesen »

Nordkorea-Konflikt: China droht den USA mit Krieg

vor 4 Monaten - Anonymous News

Die Volksrepublik China hat im Fall eines amerikanischen Angriffs auf Nordkorea seine Solidarität mit dem kommunistischen Land bekundet. China werde bei einem nordkoreanischen Angriff neutral bleiben,...weiterlesen »

Guam gibt Tipps für möglichen Atomangriff - "Duschen Sie mit sehr viel Seife und Wasser"

vor 4 Monaten - RP Online

Washington . Die Behörden auf der Pazifikinsel Guam bereiten ihre Bewohner auf einen möglichen Atomwaffen-Angriff durch Nordkorea vor - mit einem Merkblatt, das an die Zeit des Kalten Kriegs erinnert....weiterlesen »

Nordkorea-Krise: Japan bereitet sich auf Angriff von Nordkorea vor

vor 4 Monaten - Die Welt

In Tokio steigt die Nervosität. Japan liegt in Reichweite der nordkoreanischen Raketen. Und es gibt Zweifel an der Wehrhaftigkeit des Landes. Doch noch demonstrieren die Japaner Gelassenheit. I m einzigen...weiterlesen »

China ruft USA und Nordkorea zur Mäßigung auf

vor 4 Monaten - T-online

China ruft im Nordkorea-Konflikt sowohl Washington als auch Pjöngjang zur Zurückhaltung auf. In einem Telefonat mit US-Präsident Trump mahnte Staats- und Parteichef Xi Jinping "die betreffenden Parteien,...weiterlesen »

Nordkorea-Krise: Wenn Donald Trump eine Atombombe abwerfen will, kann ihn kein Gesetz oder Politiker daran hindern

vor 4 Monaten - Huffington Post

Donald Trump hat in den vergangenen Tagen mehrfach das Regime in Nordkorea bedroht Der US-Präsident schloss einen Atomschlag bisher nicht eindeutig aus Sollte Trump eine Atombombe abwerfen wollen, so könnten...weiterlesen »

China ruft USA und Nordkorea zur Mäßigung auf

vor 4 Monaten - T-online

Peking (dpa) - China hat im Konflikt um Nordkorea sowohl Washington als auch Pjöngjang zur Zurückhaltung aufgerufen. In einem Telefonat mit US-Präsident Donald Trump mahnte Staats- und Parteichef Xi Jinping...weiterlesen »

China ruft USA und Nordkorea zur Mäßigung auf

vor 4 Monaten - tz

Im Konflikt um Nordkorea mehren sich die Stimmen, die auch die USA zur Mäßigung mahnen. So Chinas Staatschef Xi im Telefonat mit Präsident Trump. Dieser hofft eine Zusammenarbeit zur Beilegung der Krise...weiterlesen »

Die absurde Welt der Kim-Dynastie

vor 4 Monaten - Die Presse

Aus heiterem Himmel regnet es über Seoul Tausende Fallschirmjäger. Gleichzeitig durchbrechen Panzer aus dem Norden die zwei Kilometer breite Grenzsperrung am 38. Breitengrad, rollen über die neutrale Zone...weiterlesen »

Nordkoreas Atomprogramm: Wann können die Raketen von Kim Jong-un Los Angeles angreifen?

vor 4 Monaten - Stern

Raketen- und Atomtests haben die Fähigkeiten des Regimes in Pjöngjang bewiesen. Doch wie lange dauert es noch, bis eine Interkontinentalrakete mit Nuklearsprengkopf einsatzfähig ist? Raketen und Atomwaffen...weiterlesen »

Konflikte: China ruft USA und Nordkorea zur Mäßigung auf

vor 4 Monaten - T-online

Peking (dpa) - China ruft im Nordkorea-Konflikt sowohl Washington als auch Pjöngjang zur Zurückhaltung auf. In einem Telefonat mit US-Präsident Trump mahnte Staats- und Parteichef Xi Jinping "die betreffenden...weiterlesen »

Nordkorea-Krise: Japan stationiert Raketenabwehrsystem

vor 4 Monaten - Salzburger Nachrichten

In dem sich zuspitzenden Atomstreit mit Nordkorea hat Japan mit der Stationierung seines Raketenabwehrsystems begonnen. Das System werde derzeit in mehreren Städten im Westen des Landes installiert, berichtete...weiterlesen »

Pressestimmen zu Nordkorea: "Es ist ein gruseliges Schauspiel"

vor 4 Monaten - T-online

Nach einer Woche voller Drohungen im Nordkorea -Konflikt kommentieren viele europäische Tageszeitungen das Verhalten von Donald Trump und Kim Jong Un . "Der Standard" (Österreich): "Genau das ist das Problem:...weiterlesen »

Infobroschüren und Abwehrraketen: So bereiten sich die Menschen auf den Atomschlag vor

vor 4 Monaten - Die Welt

„Schauen Sie nicht in den Feuerball“ - Die Behörden des US-Außengebiets Guam haben der Bevölkerung Verhaltensregeln an die Hand gegeben - sollte Nordkorea seine Drohungen wahr machen und angreifen. „Schauen...weiterlesen »

Nordkorea-Konflikt: Guam gibt Bevölkerung Ratschläge für Angriffsfall

vor 4 Monaten - Die Welt

„Legen Sie sich flach auf den Boden und bedecken Sie ihren Kopf“: Guam bereitet die Bevölkerung auf einen möglichen Angriff vor. Und Japan bringt Raketenabwehrsysteme in Stellung - falls Kims Raketen versagen....weiterlesen »

Nordkorea-Krise: Wenn Trump in den Krieg ziehen will

vor 4 Monaten - FAZ

Mit ihren Wortgefechten steuern Kim und Trump ihre Länder in eine diplomatische Sackgasse. Ein militärischer Konflikt ist nicht mehr auszuschließen. Welche Optionen liegen in Washington auf dem Tisch?...weiterlesen »

Japan reagiert mit Raketenabwehr auf Kims Guam-Drohung

vor 4 Monaten - tz

Japan hat angesichts der nordkoreanischen Drohungen gegen die US-Pazifikinsel Guam Raketenabwehrsysteme stationiert. Tokio - Die Boden-Luft-Raketen vom Typ Patriot wurden quer zur möglichen Flugbahn nordkoreanischer...weiterlesen »

„Schutz vor Narren“: Ist Russland gegen „verirrte“ nordkoreanische Raketen gefeit?

vor 4 Monaten - Sputnik

Die russische Luftabwehr ist im Zusammenhang mit der Lage auf der Korea-Halbinsel in erhöhte Kampfbereitschaft versetzt worden. Das teilt Viktor Oserow, ehemaliger Chef des Verteidigungs- und Sicherheitsausschusses...weiterlesen »

Trump macht mit fünf Worten klar, was er von Merkels Kritik im Nordkorea-Konflikt hält

vor 4 Monaten - Huffington Post

Donald Trump hat sich zur Kritik von Angela Merkel im Nordkorea-Konflikt geäußert Trump gibt offenbar nicht viel auf die Intervention der Kanzlerin Kanzlerin Angela Merkel ist mit einer klaren Ansage an...weiterlesen »

Nordkorea-Krise: Wenn Trump in den Krieg ziehen will

vor 4 Monaten - FAZ

Mit ihren Wortgefechten steuern Kim und Trump ihre Länder in eine diplomatische Sackgasse. Ein militärischer Konflikt ist nicht mehr auszuschließen. Welche Optionen liegen in Washington auf dem Tisch?...weiterlesen »

Nordkorea-Krise - Japan reagiert mit Raketenabwehr auf Guam-Drohung

vor 4 Monaten - derStandard

Japan wolle sich auf die Möglichkeit vorbereiten, dass Pjönjangs Flugkörper über Japan versagen sollten Pjöngjang/Tokio – Japan hat angesichts der nordkoreanischen Drohungen gegen die US-Pazifikinsel Guam...weiterlesen »

Macron: Eskalation der Spannungen mit Nordkorea verhindern

vor 4 Monaten - T-online

Paris (dpa) - Im Konflikt mit Nordkorea hat der französische Präsident Emmanuel Macron dazu aufgerufen, eine Eskalation der Spannungen zu vermeiden. Die Zuspitzung der nuklearen Bedrohung aus Nordkorea...weiterlesen »

Konflikt: US-Insel Guam bereitet Bürger auf möglichen Atomangriff vor

vor 4 Monaten - Westfälische Rundschau

Guam/Berlin „Schauen Sie nicht ins Licht“. „Duschen Sie“: Die Insel Guam bereitet ihre Bürger nach der Drohung aus Nordkorea auf den Ernstfall vor. Die Bewohner von Guam werden auf den Ernstfall vorbereitet....weiterlesen »

Korea-Krise: China ruft zur Besonnenheit auf

vor 4 Monaten - RT Deutsch

Quelle: www.globallookpress.com © Xinhua/KCNA Die USA und China zeigen angesichts der Spannungen wegen Nordkorea demonstrativ Einigkeit. Chinas Staatschef meint aber auch Trump, wenn er zur Mäßigung aufruft....weiterlesen »

Nordkorea-Krise - Trump: „Hoffentlich geht das alles gut“

vor 4 Monaten - Bild

Die Welt schaut angespannt auf den Konflikt mit Nordkorea! Die Antwort von US-Präsident Donald Trump (70) auf die Atomdrohungen von Diktator Kim Jong-un (33) sind unmissverständlich: Notfalls kommt es...weiterlesen »

Wie lebt es sich 50 km von Kim Jong-un entfernt? Eine Südkoreanerin erzählt

vor 4 Monaten - Watson

Die Streithähne Donald Trump und Kim Jong-un spielen derzeit mit der Sicherheit der Welt. Eskaliert die Situation, wäre Südkorea direkt betroffen. Seung Hwa Chang erzählt, wie die Menschen in ihrem Heimatland...weiterlesen »

Nordkorea-Konflikt : Trump reagiert auf Merkels Rüge mit einer klaren Ansage

vor 4 Monaten - Die Welt

Kaum aus dem Urlaub zurück, macht Angela Merkel ihren Standpunkt im Nordkorea-Konflikt deutlich. Eine militärische Lösung schließt sie aus. Die scharfe Rhetorik beider Seiten kritisiert sie. Trump kontert...weiterlesen »

Konflikt mit Nordkorea: Xi appelliert an die Vernunft

vor 4 Monaten - Tagesschau

Weil US-Präsident Trump und Nordkoreas Machthaber Kim nahezu täglich die Rhetorik verschärfen, hat sich Chinas Präsident Xi eingeschaltet. Sein Appell: Alle Beteiligten sollten sich mäßigen, der Konflikt...weiterlesen »

Raketen-Experte: Nordkoreanisches Atomarsenal kann USA kaum gefährden

vor 4 Monaten - Salzburger Nachrichten

Der deutsche Raketen-Experte Robert Schmucker rechnet nicht mit einer echten militärischen Auseinandersetzung zwischen Nordkorea und den USA. "Natürlich kann Nordkorea einige Raketen in Richtung Guam schießen,...weiterlesen »

Raketen-Experte: Nordkoreanisches Atomarsenal kann USA kaum gefährden

vor 4 Monaten - Salzburger Nachrichten

Der deutsche Raketen-Experte Robert Schmucker rechnet nicht mit einer echten militärischen Auseinandersetzung zwischen Nordkorea und den USA. "Natürlich kann Nordkorea einige Raketen in Richtung Guam schießen,...weiterlesen »

Nordkorea Konflikt: Donald Trump, der Provokateur des Friedens

vor 4 Monaten - T-online

Zum Ende der Woche hat sich Donald Trump gleich mehrfach zum Thema Nordkorea geäußert. Der US-Präsident bleibt verbal auf hartem Kurs, nimmt aber erstmals auch das Wort von einer friedlichen Lösung in...weiterlesen »

Pressestimmen zu Nordkorea: "Der Konflikt läuft ab wie ein klassischer Kneipenstreit"

vor 4 Monaten - Die Welt

„Wie sehr haben sich die beiden im Griff?“ Die internationale Presse analysiert das militärische Säbelrasseln zwischen Trump und Kim mit großer Sorge. Die Hoffnung liegt auf drei Generälen - und China....weiterlesen »

Wie lebt es sich 50 km von Kim Jong Un entfernt? Eine Südkoreanerin erzählt

vor 4 Monaten - Watson

Die Streithähne Donald Trump und Kim Jong Un spielen derzeit mit der Sicherheit der Welt. Eskaliert die Situation, wäre Südkorea direkt betroffen. Seung Hwa Chang erzählt, wie die Menschen in ihrem Heimatland...weiterlesen »

China und die USA fordern von Nordkorea ein Ende der Provokationen

vor 4 Monaten - T-online

Washington (dpa) - Im Konflikt mit Nordkorea haben die USA und China die Führung in Pjöngjang zur Zurückhaltung aufgerufen. In einem Telefonat seien sich US-Präsident Donald Trump und Chinas Staats- und...weiterlesen »

Nordkorea: China und USA demonstrieren Einigkeit

vor 4 Monaten - Zeit Online

Wegen der scharfen Kriegsrhetorik Nordkoreas haben Chinas Staatschef und der US-Präsident ihre gemeinsame Haltung im Raketenstreit betont. Trump hofft auf Chinas Hilfe. Inhalt Seite 1 — China und USA demonstrieren...weiterlesen »

Nordkorea-Konflikt: Guam gibt Ratschläge für den Angriffsfall

vor 4 Monaten - Zeit Online

Der US-Heimatschutz bereitet Guams Bürger per Infoblatt auf einen möglichen Raketenangriff Nordkoreas vor. "Nicht in den Blitz oder Feuerball schauen", heißt es darin. Naturkatastrophen wie Erdbeben, Wirbelstürme...weiterlesen »

Konflikte: China und USA fordern von Nordkorea Ende der Provokationen

vor 4 Monaten - T-online

Peking/Washington (dpa) - Im Konflikt mit Nordkorea haben die USA und China die Führung in Pjöngjang zur Zurückhaltung aufgerufen. Die Spannungen hatten sich durch scharfe Kriegsrhetorik Nordkoreas und...weiterlesen »

US-Präsident Donald Trump: Zwischen Krieg und Frieden

vor 4 Monaten - T-online

Zum Ende der Woche hat sich Donald Trump gleich mehrfach zum Thema Nordkorea geäußert. Der US-Präsident bleibt verbal auf hartem Kurs, nimmt aber erstmals auch das Wort von einer friedlichen Lösung in...weiterlesen »

Trump über Merkel: "Lasst sie für Deutschland sprechen"

vor 4 Monaten - Tagesspiegel

Der US-Präsident will sich im Nordkorea-Konflikt nicht reinreden lassen. Die Kanzlerin blitzt ab. Eine Mahnung aus China bleibt ohne Widerhall. Donald Trump hat schmallippig auf Warnungen von Angela Merkel...weiterlesen »

Nordkorea-Krise: Chinas Präsident mahnt bei Telefonat mit Donald Trump zu Zurückhaltung

vor 4 Monaten - RT Deutsch

Quelle: Reuters Nordkorea-Krise: Chinas Präsident mahnt bei Telefonat mit Donald Trump zu Zurückhaltung In der Krise mit Nordkorea hat Chinas Staatschef Xi Jinping in einem Telefonat mit US-Präsident Donald...weiterlesen »

Die Menschen auf der Insel Guam nehmen Nordkoreas Drohungen ernst - aber verstehen die weltweite Aufregung nicht

vor 4 Monaten - Huffington Post

Donald Trump droht Nordkorea, Nordkorea droht Donald Trump - und der kleinen Insel Guam Auf der hat die US-Armee Truppen stationiert, die im Falle eines Angriffes den Kampf gegen das Kim-Regime aufnehmen...weiterlesen »

Leere Drohungen: Von einem Krieg, den keiner will

vor 4 Monaten - Tiroler Tageszeitung

US-Präsident Trump und Nordkoreas Diktator Kim heizen mit wechselseitigen Drohungen den Konflikt an. Keine Seite kann allerdings ein Interesse daran haben, dass es tatsächlich zu einem Angriff kommt. Von...weiterlesen »

Chinas Xi fordert Trump zur Mässigung auf

vor 4 Monaten - Handels Zeitung

Chinas Präsident Xi Jinping rief Donald Trump in einem Telefonat zur Zurückhaltung im Nordkorea-Konflikt auf. Beide Seiten müssten «den Weg des Dialogs gehen». Chinas Präsident Xi Jinping hat US-Präsident...weiterlesen »

Nordkorea-Konflikt: China ruft Trump höflich zur Mäßigung auf

vor 4 Monaten - Die Welt

Es war wohl ein Seitenhieb in Form eines Lobes: China hat das Vorgehen der USA im Nordkorea-Konflikt mit sorgfältig gewählten Worten kritisiert. Zuletzt hatte Trump sprachlich gegen Pjöngjang aufrüstet....weiterlesen »

Konflikt zwischen USA und Nordkorea: Peking um Deeskalation bemüht

vor 4 Monaten - Tageszeitung

PEKING/BEDMINSTER rtr/ap/afp | Chinas Staatschef Xi Jinping hat US-Präsident Donald Trump nach dessen erneuter Drohung gegen Nordkorea zur Zurückhaltung gemahnt. Die „maßgebliche Seite“ müsse „Worte und...weiterlesen »

Japan stationiert wegen Nordkorea-Krise Raketenabwehrsystem

vor 4 Monaten - Salzburger Nachrichten

In dem sich zuspitzenden Atomstreit mit Nordkorea hat Japan mit der Stationierung seines Raketenabwehrsystems begonnen. Das System werde derzeit in mehreren Städten im Westen des Landes installiert, berichtete...weiterlesen »

Atomkrieg – das Unvorstellbare ist plötzlich eine echte Bedrohung: Welt in Angst!

vor 4 Monaten - Blick am Abend

Atomkrieg – das Wort hatte man beinahe vergessen. Es gehörte zum Kalten Krieg, zum Wettrüsten zwischen den USA und der Sowjetunion. Doch jetzt kehrt die Vision des Schreckens zurück. Dass der nordkoreanische...weiterlesen »

Nordkorea-Krise: Peking mahnt USA zu Zurückhaltung

vor 4 Monaten - Spiegel

In einem Telefonat zur Nordkorea-Krise fordert Chinas Präsident Xi Jinping von Donald Trump, eskalierende Worte und Taten zu vermeiden. Auch Japan reagiert auf die Zuspitzung im Atomstreit. Samstag, 12.08.2017...weiterlesen »

SPD fordert: Merkel soll Trump im Nordkorea-Konflikt zur Vernunft bringen

vor 4 Monaten - tz

Im Nordkorea-Konflikt dringt die SPD darauf, dass Merkel persönlich bei US-Präsident Trump interveniert. China mahnt derweil zur Mäßigung - und Japan installiert ein Raketenabwehrsystem. Angesichts des...weiterlesen »

Wegen nordkoreanischer Bedrohung: Japan bringt Raketenabwehr in Stellung

vor 4 Monaten - n-tv

Video 12.08.17 – 01:30 min "Es könnten schlechte Dinge passieren" Trump schürt Angst vor Atomkrieg In dem sich zuspitzenden Atomstreit mit Nordkorea hat Japan Medienberichten zufolge mit der Stationierung...weiterlesen »

Konflikte: Trump bleibt im Koreakonflikt hart

vor 4 Monaten - T-online

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat die Hoffnung auf eine friedliche Lösung der Nordkorea-Krise geäußert, hält seine Drohkulisse aber dennoch aufrecht. "Hoffentlich wird alles gut gehen",...weiterlesen »

Xi und Trump telefonieren: Chinas Präsident mahnt zu Zurückhaltung

vor 4 Monaten - Wort

(dpa) - In der Krise mit Nordkorea hat Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping in einem Telefonat mit US-Präsident Donald Trump zu Zurückhaltung aufgerufen. Die betreffenden Parteien sollten Bemerkungen...weiterlesen »

Chinas Präsident mahnt Trump zu Zurückhaltung

vor 4 Monaten - Tagesspiegel

Den Nordkorea-Konflikt "angemessen lösen": In einem Telefonat mit dem US-Präsidenten bietet Staatschef Xi Jinping seine Zusammenarbeit an. In der Krise mit Nordkorea hat Chinas Staats- und Parteichef Xi...weiterlesen »

Trump vs. Kim Jong-un: Deutscher Raketenexperte: Darum kann Nordkoreas Atom-Arsenal die USA kaum gefährden

vor 4 Monaten - Stern

Blufft Nordkorea im Atom- und Raketenstreit nur? Der deutsche Raketen-Experte Schmucker von der TU München hat seine Zweifel, ob das Land wirklich soweit ist, wie es die Führung in Pjöngjang darstellt....weiterlesen »

Nordkorea: Xi: Trump soll bei Nordkorea Mass halten

vor 4 Monaten - Blick

Peking – Chinas Präsident Xi Jinping hat US-Präsident Donald Trump in einem Telefonat zur Mässigung im Atomstreit mit Nordkorea aufgefordert. Trump müsse «Worte und Taten» vermeiden, welche die ohnehin...weiterlesen »

Koreakonflikt: Chinas Präsident mahnt zu Zurückhaltung

vor 4 Monaten - T-online

Peking (dpa) - In der Krise mit Nordkorea hat Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping in einem Telefonat mit US-Präsident Donald Trump zu Zurückhaltung aufgerufen. Die betreffenden Parteien sollten Bemerkungen...weiterlesen »

Telefonat wegen Nordkorea: Xi Jinping zu Trump - "Relevante Seite" muss sich zurückhalten

vor 4 Monaten - Die Welt

Es war wohl ein Seitenhieb in Form eines Lobes: China hat das Vorgehen der USA im Nordkorea-Konflikt mit sorgfältig gewählten Worten kritisiert. Zuletzt hatte Trump sprachlich gegen Pjöngjang aufrüstet....weiterlesen »

EU plant Sondertreffen wegen Nordkorea-Konflikt

vor 4 Monaten - Telebasel

Die EU-Aussenbeauftragte Federica Mogherini hat wegen der Nordkorea-Krise ein Sondertreffen der für Sicherheitsfragen zuständigen EU-Botschafter einberufen. Bei den Gesprächen am kommenden Montag solle...weiterlesen »

Patriot-Systeme entfaltet: Japan gegen nordkoreanische Raketen gerüstet

vor 4 Monaten - Sputnik

Die japanischen Selbstverteidigungskräfte haben am Samstag die Entfaltung von Abfangraketen in mehreren westlichen und südwestlichen Regionen des Landes vollendet, wo nordkoreanische ballistische Raketen...weiterlesen »

Nordkorea-Krise: China mahnt USA zu Zurückhaltung

vor 4 Monaten - BZ Berlin

In der Krise mit Nordkorea hat Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping in einem Telefonat mit US-Präsident Donald Trump zu Zurückhaltung aufgerufen. Die betreffenden Parteien sollten Bemerkungen und Aktionen...weiterlesen »

Nordkorea-Konflikt: Chinas Präsident Xi mahnt Trump zu Zurückhaltung

vor 4 Monaten - Handelsblatt

Play Sandra Navidi von Beyond Global : „Für eine gute militärische Lösung in Nordkorea ist es zu spät“ Peking In der Krise mit Nordkorea hat Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping in einem Telefonat...weiterlesen »

Zwei «Irre» auf Kollisionskurs: Die Angst vor der Bombe ist zurück

vor 4 Monaten - Watson

Der Konflikt zwischen Nordkorea und den USA ist in den letzten Tagen eskaliert. Vorerst bleibt es bei Wortgefechten, dennoch ist ein überwunden geglaubtes Horrorszenario zurück: der Atomkrieg. Auf dem...weiterlesen »

Donald Trump hofft auf eine friedliche Lösung der Nordkorea-Krise

vor 4 Monaten - RT Deutsch

Quelle: Reuters Donald Trump hofft auf eine friedliche Lösung der Nordkorea-Krise US-Präsident Donald Trump hat die Hoffnung auf eine friedliche Lösung der Nordkorea-Krise geäußert, hält aber dennoch Optionen...weiterlesen »

Trump legt mit neuen Drohungen an Nordkorea nach

vor 4 Monaten - Salzburger Nachrichten

US-Präsident Donald Trump hat mit neuen Drohungen gegen Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un nachgelegt. Auf seinem Golfplatz in Bedminster sagte Trump am Freitag: "Sollte er irgendetwas mit Guam machen oder...weiterlesen »

Trump im Konflikt mit Nordkorea hart, aber hoffnungsvoll

vor 4 Monaten - Salzburger Nachrichten

US-Präsident Donald Trump hat die Hoffnung auf eine friedliche Lösung der Nordkorea-Krise geäußert, hält seine Drohkulisse aber dennoch aufrecht. "Hoffentlich wird alles gut gehen", sagte Trump am Freitag...weiterlesen »

Militärische Optionen links und rechts: Nach Nordkorea auch Venezuela in Trumps Visier

vor 4 Monaten - Neue Zürcher Zeitung

Präsident Trump befindet sich in zuversichtlicher Stimmung. Er hat seine Warnungen an Nordkorea erneuert. Zudem kündigte er zu jedermanns Überraschung an, auch gegenüber Venezuela sei militärisches Eingreifen...weiterlesen »

Mäßigung im Nordkorea-Konflikt: Xi mahnt Trump am Telefon

vor 4 Monaten - n-tv

Chinas Präsident Xi Jinping hat US-Präsident Donald Trump in einem Telefonat zur Mäßigung im Atomstreit mit Nordkorea aufgefordert. Trump müsse "Worte und Taten" vermeiden, welche die ohnehin angespannte...weiterlesen »

Xi fordert Trump zur Zurückhaltung im Nordkorea-Konflikt auf

vor 4 Monaten - Südostschweiz

Dies sagte Xi laut einem Bericht des staatlichen chinesischen Fernsehens CCTV vom Samstag. Xi rief überdies alle beteiligten Seiten auf, «Zurückhaltung zu üben» und «den Weg des Dialogs, der Verhandlungen...weiterlesen »

EU plant Sondertreffen von Botschaftern zu Nordkorea-Konflikt

vor 4 Monaten - stol.it

Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini hat wegen der Nordkorea-Krise ein Sondertreffen der für Sicherheitsfragen zuständigen EU-Botschafter einberufen. Bei den Gesprächen am kommenden Montag solle...weiterlesen »

Koreakonflikt: Trump bleibt hart, spricht aber auch von Frieden

vor 4 Monaten - T-online

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat die Hoffnung auf eine friedliche Lösung der Nordkorea-Krise geäußert, hält seine Drohkulisse aber trotzdem aufrecht. «Hoffentlich wird alles gut gehen»,...weiterlesen »

Trump nimmt jetzt auch Venezuela ins Visier

vor 4 Monaten - Süddeutsche

Trump will ein militärisches Eingreifen im blutig zerstrittenen Venezuela nicht ausschließen. Konkrete Pläne nannte er nicht. Zugleich verschärfte er am Freitag erneut den Ton gegen Nordkorea. Bedenken...weiterlesen »

Konflikt mit Nordkorea: Trump setzt Drohungen fort

vor 4 Monaten - Tagesschau

US-Präsident Trump hält an seinen Drohgebärden gegenüber Nordkorea fest: Dessen Staatschef Kim Jong Un werde jeden Angriff schnell bereuen. Auf Twitter hatte Trump zuvor klar gemacht, dass das US-Militär...weiterlesen »

Trump droht nun auch Venezuela mit Militäreinsatz

vor 4 Monaten - FAZ

Eine „militärische Option“ gegen Venezuela liege auf dem Tisch, so Trump. Auch gegen Nordkorea legte er nach, mit einer Äußerung, die auch Amerikas Verbündete einschloss. © Reuters Donald Trump (r.) und...weiterlesen »

Trump droht nun auch Venezuela mit Militäreinsatz

vor 4 Monaten - FAZ

Eine „militärische Option“ gegen Venezuela liege auf dem Tisch, so Trump. Auch gegen Nordkorea legte er nach, mit einer Äußerung, die auch Amerikas Verbündete einschloss. © AP Bleibt auf hartem Kurs gegen...weiterlesen »

Nordkorea: Trump bleibt hart, spricht aber auch vom Frieden

vor 4 Monaten - T-online

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat die Hoffnung auf eine friedliche Lösung der Nordkorea-Krise geäußert, hält seine Drohkulisse aber dennoch aufrecht. «Hoffentlich wird alles gut gehen»,...weiterlesen »

Nach Nordkorea nimmt Trump jetzt auch Venezuela ins Visier

vor 4 Monaten - Süddeutsche

Trump will ein militärisches Eingreifen im blutig zerstrittenen Venezuela nicht ausschließen. Konkrete Pläne nannte er nicht. Zugleich verschärfte er am Freitag erneut den Ton gegen Nordkorea. Bedenken...weiterlesen »

Diplomatie und Drohungen gegen Nordkorea

vor 4 Monaten - Bluewin

US-Präsident Donald Trump hat Nordkorea unverhohlen mit einem militärischen Vorgehen gedroht. Im Hintergrund soll es jedoch weiterhin geheime diplomatische Kontakte zwischen den Ländern geben. Mehrere...weiterlesen »

Nordkorea: EU plant Sondertreffen zu Nordkorea-Konflikt

vor 4 Monaten - Zeit Online

Die für Sicherheitsfragen zuständigen EU-Botschafter haben für Montag ein Sondertreffen einberufen. Donald Trump verstärkt derweil seine Drohungen Richtung Nordkorea. Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini...weiterlesen »

Trump droht Nordkorea mit "militärischer Lösung"

vor 4 Monaten - OÖNachrichten

WASHINGTON/PJÖNGJANG. Südkorea: Ruf nach dem Bau eigener Atombomben wird lauter Trump warnt: "Nordkorea sollte sich zusammenreißen, sonst wird es Ärger kriegen wie nur wenige Staaten zuvor" Bild: AFP Wer...weiterlesen »

Atomkrieg – das Unvorstellbare ist plötzlich eine echte Bedrohung: Welt in Angst!

vor 4 Monaten - Blick

Atomkrieg – das Wort hatte man beinahe vergessen. Es gehörte zum Kalten Krieg, zum Wettrüsten zwischen den USA und der Sowjetunion. Doch jetzt kehrt die Vision des Schreckens zurück. Dass der nordkoreanische...weiterlesen »

EU plant Sondertreffen von Botschaftern zu Nordkorea

vor 4 Monaten - T-online

Brüssel (dpa) – Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini hat wegen der Nordkorea-Krise ein Sondertreffen der für Sicherheitsfragen zuständigen EU-Botschafter einberufen. Bei den Gesprächen am kommenden...weiterlesen »

Konflikt mit Nordkorea: Trump legt nach. Und die EU reagiert mit Sondertreffen

vor 4 Monaten - Die Welt

Als Reaktion auf die zunehmenden Spannungen zwischen US-Präsident Donald Trump und der Führung in Pjöngjang beruft die EU eine Sondersitzung ein. Trump hingegen legt verbal noch einmal nach. D ie EU-Außenbeauftragte...weiterlesen »

Wegen Nordkorea-Krise: EU plant Sondertreffen von Botschaftern

vor 4 Monaten - Blick

Die EU-Aussenbeauftragte Federica Mogherini hat wegen der Nordkorea-Krise ein Sondertreffen der für Sicherheitsfragen zuständigen EU-Botschafter einberufen. Bei den Gesprächen am kommenden Montag solle...weiterlesen »

EU plant Botschafter-Sondertreffen zu Nordkorea-Konflikt

vor 4 Monaten - Salzburger Nachrichten

Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini hat wegen der Nordkorea-Krise ein Sondertreffen der für Sicherheitsfragen zuständigen EU-Botschafter einberufen. Bei den Gesprächen am kommenden Montag solle...weiterlesen »

Konflikt mit Nordkorea: Trump bekräftigt Drohungen, EU plant Sondertreffen

vor 4 Monaten - Spiegel

US-Präsident Trump verleiht seiner Drohung Nachdruck - einen militärischen Angriff auf die Pazifikinsel Guam würde Kim Jong Un bereuen. Auch auf Kanzlerin Merkel reagierte er. Die EU plant indes ein Sondertreffen....weiterlesen »

Trump wettert gegen Kim: „Dann wird er das bereuen“

vor 4 Monaten - FAZ

Eigentlich hat Donald Trump Urlaub, aber zu Nordkorea will er nicht schweigen. Bei allem Ärger über seine Rhetorik dürften sich Amerikas Verbündete über seine neueste Äußerung sogar ein wenig freuen. ©...weiterlesen »

Nordkorea ist keineswegs der isolierte Staat, für den ihn viele halten - das Kim-Regime unterhält ein verborgenes globales Netzwerk

vor 4 Monaten - Huffington Post

Nordkorea gilt als Weißer Fleck auf der Weltkarte, als isolierter Diktatorenstaat Doch seit Jahrzehnten unterhält das Kim-Regime im Verborgenen ein globales Netzwerk Darüber wickelt es schmutzige Geschäfte...weiterlesen »

Trump: Nordkorea würde Angriff auf Guam bereuen

vor 4 Monaten - T-online

Washington (dpa) - Nordkorea würde laut US-Präsident Donald Trump einen militärischen Angriff auf das US-Außengebiet Guam bereuen. Er hoffe, dass Nordkorea in Gänze die Tragweite von dem verstehe, was...weiterlesen »

Ursprünge der Krise: Auf Chinas "Verrat" folgte die nukleare Aufrüstung Nordkoreas

vor 4 Monaten - Die Welt

China signalisiert Nordkorea seinen Beistand gegen die USA – allerdings nur verhalten. Die Länder sind zwar historische Verbündete. Aber dann kam es vor 25 Jahren zu einer Zäsur. I n vielen asiatischen...weiterlesen »

Wirtschaft: EU plant Sondertreffen von Botschaftern zu Nordkorea-Konflikt

vor 4 Monaten - T-online

BRÜSSEL (dpa-AFX) - Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini hat wegen der Nordkorea-Krise ein Sondertreffen der für Sicherheitsfragen zuständigen EU-Botschafter einberufen. Bei den Gesprächen am kommenden...weiterlesen »

Zu Nordkorea-Konflikt: EU plant Sondertreffen von Botschaftern

vor 4 Monaten - Wort

(dpa) – Die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini hat wegen der Nordkorea-Krise ein Sondertreffen der für Sicherheitsfragen zuständigen EU-Botschafter einberufen. Bei den Gesprächen am kommenden Montag...weiterlesen »

Wirtschaft - Trump: Nordkorea würde Angriff auf Guam bereuen

vor 4 Monaten - T-online

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nordkorea würde nach Darstellung von US-Präsident Donald Trump einen militärischen Angriff auf das US-Außengebiet Guam bereuen. "Ich hoffe, dass sie in Gänze die Tragweite von dem...weiterlesen »

Spannungen auf koreanischer Halbinsel: China spricht Klartext zu USA und Nordkorea

vor 4 Monaten - Sputnik

China hat scharf auf die gegenseitigen Androhungen zwischen den USA und Nordkorea reagiert. Die staatliche chinesische Zeitung Global Times hat in einem Redaktionskommentar sowohl Washington als auch Pjöngjang...weiterlesen »

Trumps letzte Warnung: „Nordkorea wird das schnell bereuen“

vor 4 Monaten - Sputnik

US-Präsident Donald Trump hat Nordkoreas Staatschef Kim Jong-un am Freitag vor weiteren Drohungen gewarnt. Sonst würde Kim Jong-un dies „schnell bereuen“, äußerte er am Freitag bei einer Pressekonferenz....weiterlesen »

Wirtschaft - Nordkorea und USA: Hinter der Rhetorik-Fassade regiert die Diplomatie

vor 4 Monaten - T-online

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach dem Krieg der Worte ist im Atomkonflikt zwischen Nordkorea und den USA die Zeit der Diplomatie angebrochen. "Die US-Bemühungen sind von der Diplomatie getrieben. Sie zeitigen...weiterlesen »

Wirtschaft - WDH 2/Trump: USA sind militärisch bereit

vor 4 Monaten - T-online

(Der Text wurde überarbeitet. Im 2. Absatz wurde eine Erläuterung für die Übersetzung der Wendung "locked and loaded" aus dem Trump-Tweet eingefügt.) Lauter Milliardäre: Geldscheine während der Hyperinflation...weiterlesen »

Nordkorea und USA: Hinter der Rhetorik regiert die Diplomatie

vor 4 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Medial drohen USA und Nordkorea einander mit einem Atomkrieg. Hinter den Kulissen wurde jedoch offenbar der Dialog aufgenommen. Washington/Pjöngjang – Nach dem Krieg der Worte ist im Atomkonflikt zwischen...weiterlesen »

Nordkorea und USA: Hinter der Rhetorik regiert die Diplomatie

vor 4 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Medial drohen USA und Nordkorea einander mit einem Atomkrieg. Hinter den Kulissen wurde jedoch offenbar der Dialog aufgenommen. Washington/Pjöngjang – Nach dem Krieg der Worte ist im Atomkonflikt zwischen...weiterlesen »

Wie China den Konflikt mit Nordkorea sieht

vor 4 Monaten - Süddeutsche

Trump glaubt, der Schlüssl zur Lösung des Atomkonflikts mit Nordkorea liege in China. China sieht das anders: Verantwortlich für die atomare Bewaffnung Nordkoreas sei die provozierende Haltung der USA....weiterlesen »

Trump und Kim drohen sich mit Krieg - Peking will die Nordkorea-Krise aussitzen

vor 4 Monaten - RP Online

Peking. China hofft, dass alle Drohungen nur Säbelgerassel sind und verhält sich auffallend passiv. Doch die Regierung warnt, dass sie in einem Fall nicht untätig sein wird. Von Johnny Erling In vielen...weiterlesen »

Kim droht mit Raketen - US-Insel Guam bereitet Bürger auf Ernstfall vor

vor 4 Monaten - Bild

Der Nordkorea-Konflikt ist so aufgeladen wie noch nie. Diktator Kim droht mit einem Raketenangriff auf das US-Außengebiet Guam im Pazifik. US-Präsident Donald Trump twitterte am Freitag nach dem Aufstehen,...weiterlesen »

Donald Trump und Kim Jong-un tauschen Frisuren – FOTO

vor 4 Monaten - Sputnik

Im Internet ist ein Foto aufgetaucht, auf dem US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Staatschef Kim Jong-un mit getauschten Frisuren zu sehen sind. Trotz der Tatsache, dass es eine Montage ist, wurde...weiterlesen »

USA vs. Nordkorea - das Inferno im Blick

vor 4 Monaten - Süddeutsche

Die Feinheiten der Wortwahl bei Trump und Kim werfen die Frage auf: Zielen die Drohungen auf Verhandlungen? Wenn China die USA bei Verhandlungen unterstützen soll, könnte Peking eine Forderung stellen:...weiterlesen »

Trump: USA sind militärisch bereit

vor 4 Monaten - T-online

Washington (dpa) - Die USA haben sich nach Angaben von Präsident Donald Trump für einen etwaigen militärischen Konflikt mit Nordkorea aufgestellt. «Militärische Lösungen sind nun voll einsatzfähig, geladen...weiterlesen »

Alexandra Föderl-Schmid - Kim und Trump: Wenn die Kriegsgefahr real wird

vor 4 Monaten - derStandard

Nordkoreas Atomprogramm und Trumps Unberechenbarkeit heizen Nuklearkrise an Es ist wie ein anschwellender Bocksgesang: US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un übertreffen einander...weiterlesen »

"Die Bomber sind bereit": Trump twittert Kriegsbereitschaft

vor 4 Monaten - BR

Die Hoffnung auf mäßigende Töne aus den USA hat sich nicht erfüllt: Auch im Golfurlaub lässt Präsident Trump seinen Twitter-Account nicht ruhen. Die Botschaft ist beunruhigend. In den USA mehren sich die...weiterlesen »

Russischer General zu RT: In die Enge getrieben, könnte Nordkorea US-Ziele in Südkorea angreifen

vor 4 Monaten - RT Deutsch

Quelle: www.globallookpress.com Im Interview mit RT warnen mehrere erfahrene russische Militärs vor einem US-Angriff auf Nordkorea. Zwar sei Pjöngjangs Gegenschlagskapazität begrenzt, Pjöngjang könne aber...weiterlesen »

Konflikte - Nordkorea und USA: Diplomatie hinter der Rhetorik-Fassade

vor 4 Monaten - T-online

Washington (dpa) - Nach dem Krieg der Worte ist im Atomkonflikt zwischen Nordkorea und den USA die Zeit der Diplomatie angebrochen. "Die US-Bemühungen sind von der Diplomatie getrieben. Sie zeitigen diplomatische...weiterlesen »

Wirtschaft - Nordkorea und USA: Hinter der Rhetorik-Fassade regiert die Diplomatie

vor 4 Monaten - T-online

WASHINGTON (dpa-AFX) - Nach dem Krieg der Worte ist im Atomkonflikt zwischen Nordkorea und den USA die Zeit der Diplomatie angebrochen. "Die US-Bemühungen sind von der Diplomatie getrieben. Sie zeitigen...weiterlesen »

Wirtschaft - Trump: USA sind militärisch bereit

vor 4 Monaten - T-online

(Im Trump-Tweet wurde die bildliche Formulierung "Gewehr bei Fuß" für "locked and loaded" durch "geladen und entsichert" ersetzt.) Lauter Milliardäre: Geldscheine während der Hyperinflation 1923 Mit Hammer...weiterlesen »

Konflikt mit Nordkorea: "Zielkoordinaten sind scharfgestellt"

vor 4 Monaten - Die Welt

US-Präsident Trump droht Nordkorea – Cruise Missiles und Marineinfanterie werden in Position gebracht. Was bezweckt Trump mit neuen verbalen Angriffen? Im Kriegsfall gibt es einen delikaten deutschen Aspekt....weiterlesen »

Konflikte - Nordkorea und USA: Die Zeit der Diplomatie ist angebrochen

vor 4 Monaten - T-online

Washington (dpa) - Nach dem Krieg der Worte ist im Atomkonflikt zwischen Nordkorea und den USA die Zeit der Diplomatie angebrochen. "Die US-Bemühungen sind von der Diplomatie getrieben. Sie zeitigen diplomatische...weiterlesen »

Nordkorea: Bliebe China neutral?

vor 4 Monaten - Heise Online

Die Regierung in Beijing (Peking) warnt Washington und Pjöngjang vor einer weiteren Eskalation. Für den US-Präsidenten wäre es relativ einfach, die Lage zu entspannen Ein Kommentar in der chinesischen...weiterlesen »

Trump droht und im Hintergrund soll es diplomatische Kontakte geben

vor 4 Monaten - Südostschweiz

«Die militärischen Lösungen sind nun vollständig vorbereitet», schrieb Trump am Freitag im Kurzbotschaftendienst Twitter. Trump verglich die Einsatzbereitschaft der USA in seinem Tweet indirekt mit einem...weiterlesen »

Nordkorea-Konflikt: Eskalation von Trump, Deeskalation von Merkel

vor 4 Monaten - Die Welt

Der Konflikt zwischen Nordkorea und den USA spitzt sich zu. Auf Twitter hat Donald Trump erneut ausgeteilt. Diese Kriegsrhetorik hält Merkel für falsch. Eine militärische Lösung gäbe es nicht. Der Konflikt...weiterlesen »

Nordkorea: Bundeskanzlerin Merkel kritisiert "Eskalation der Sprache" - und warnt vor dem Einsatz des Militärs

vor 4 Monaten - Huffington Post

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die "Eskalation der Sprache" in der Nordkorea-Krise kritisiert Sie warnte auch vor einem Einsatz des Militärs Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die scharfe Rhetorik...weiterlesen »

Filmschauplatz Pazifikinsel: Auf Guam, da werden amerikanische Helden gemacht

vor 4 Monaten - Die Welt

Drei Jahre lang versteckte sich ein amerikanischer Funker im Weltkrieg auf der Pazifikinsel vor den Japanern. Danach machte ihn Hollywood zum Leinwand-Heros – und ließ einiges unter den Tisch fallen. I...weiterlesen »

Reaktion - China will in Nordkorea-Krise nicht die erste Geige spielen

vor 4 Monaten - derStandard

Bisher verhält sich Peking auffallend ruhig – Doch die Regierung warnt auch, dass sie in einem Fall nicht untätig sein wird In vielen asiatischen Hauptstädten sorgt der verbal eskalierende Schlagabtausch...weiterlesen »

Konflikte - Nordkorea und USA: Die Zeit der Diplomatie angebrochen

vor 4 Monaten - T-online

Washington (dpa) - Nach dem Krieg der Worte ist im Atomkonflikt zwischen Nordkorea und den USA die Zeit der Diplomatie angebrochen. "Die US-Bemühungen sind von der Diplomatie getrieben. Sie zeitigen diplomatische...weiterlesen »

Trump: USA sind militärisch bereit

vor 4 Monaten - T-online

Washington (dpa) - Die USA haben sich nach Angaben von Präsident Donald Trump für einen etwaigen militärischen Konflikt mit Nordkorea aufgestellt. «Militärische Lösungen sind nun voll einsatzfähig, wir...weiterlesen »

Nordkorea-Krise: Lawrow drängt USA zur Deeskalation

vor 4 Monaten - Spiegel

Washington und Pjöngjang überbieten sich mit immer neuen Drohungen. Russlands Außenminister Lawrow hat nun einen Plan erarbeitet, der den Konflikt entschärfen soll. Freitag, 11.08.2017 16:17 Uhr Drucken...weiterlesen »

Krise: Trump droht Nordkorea: „Waffen geladen und entsichert“ – so reagiert Merkel

vor 4 Monaten - Berliner Kurier

Washington - „Die Waffen sind geladen und entsichert“: Die Krise zwischen den USA und Nordkorea verschärft sich immer weiter. Nur einen Tag nach den ersten verbalen Scharmützeln zwischen Donald Trump und...weiterlesen »

Konflikt zwischen USA und Nordkorea: Merkel geht auf Distanz

vor 4 Monaten - Tageszeitung

WASHINGTON afp/dpa | US-Präsident Donald Trump hat Nordkorea unverhohlen mit einem militärischen Vorgehen gedroht. „Die militärischen Lösungen sind nun vollständig vorbereitet“, schrieb Trump am Freitag...weiterlesen »

Nordkorea-Konflikt: Wissen sie, was sie tun?

vor 4 Monaten - Handelsblatt

Spannungen zwischen den USA und Nordkorea Der US-Flugzeugträger USS Carl Vinson (vorne) im westlichen Pazifik flankiert von südkoreanischen und US-amerikanischen Kriegsschiffen. (Foto: dpa) New York Donald...weiterlesen »

So steht es um die Atomwaffen der USA

vor 4 Monaten - SRF

Donald Trump hat erklärt, das US-Atomwaffenarsenal sei seit seiner Amtsübernahme vor gut sechs Monaten deutlich verbessert worden und jetzt in einem «Tip-Top-Zustand». Was geschah tatsächlich? Trump verfügte...weiterlesen »

Beunruhigt - Russland und China legen Plan zur Lösung der Nordkorea-Krise vor

vor 4 Monaten - derStandard

Nach dem Abkommen der beiden Nordkorea-Nachbarn sollte Kim auf Atomtestes und Trump auf Manöver verzichten Moskau – Russland und China haben nach Angaben des russischen Außenministers Sergej Lawrow einen...weiterlesen »

Lawrow: Kriegsrisiko zwischen USA und Nordkorea sehr hoch

vor 4 Monaten - Sputnik

Das Risiko eines militärischen Konflikts zwischen Washington und Pjöngjang ist aus Sicht des russischen Außenministers Sergej Lawrow äußerst hoch. „Die Risiken sind sehr hoch. Vor allem angesichts der...weiterlesen »

Wirtschaft: Moskau ruft zu Einlenken im Nordkorea-Konflikt auf

vor 4 Monaten - T-online

MOSKAU (dpa-AFX) - Wegen der zunehmenden Spannungen im Nordkorea-Konflikt hat Russlands Außenminister Sergej Lawrow Pjöngjang und Washington zu einem Einlenken aufgerufen. "Falls es zu einer Schlacht kommt,...weiterlesen »

Merkel zu Nordkorea: "Ich sehe keine militärische Lösung dieses Konfliktes"

vor 4 Monaten - Die Welt

Kanzlerin Angela Merkel sieht im Einsatz des Militärs keine Lösung des Konflikts mit Nordkorea. Zuletzt hatte Trump angekündigt, die USA seien einsatzzbereit, sollte die Lage weiter eskalieren. Kanzlerin...weiterlesen »

Krise mit Nordkorea: Trump verschärft Drohungen

vor 4 Monaten - FAZ

Donald Trump hat seine Drohungen gegenüber Nordkorea weiter verschärft. Verteidigungsminister Mattis ist dagegen um Entspannung bemüht. Und in Südkorea werden Rufe nach Aufrüstung laut. © AP Donald Trump...weiterlesen »

Russland und China bieten Ansatz zur Entschärfung der Nordkorea-Krise

vor 4 Monaten - D W N

Russland und China haben einen Vorschlag zur Lösung der Nordkorea-Krise vorgestellt. Russland und China haben nach Angaben des russischen Außenministers Sergej Lawrow einen Plan zur Entschärfung der Nordkorea-Krise...weiterlesen »

Merkel warnt vor Einsatz des Militärs im Nordkorea-Konflikt

vor 4 Monaten - Die Welt

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat im Nordkorea-Konflikt vor einem Einsatz des Militärs gewarnt. "Ich sehe keine militärische Lösung des Konfliktes" und eine solche halte sie auch "nicht für geboten",...weiterlesen »

Drohung an Nordkorea - Trump: Waffen der USA „geladen und entsichert“

vor 4 Monaten - Bild

US-Präsident Donald Trump (71) startet mit einem Rambo-Spruch in den Tag! Auf Twitter drohte er um 7.30 Uhr Ortszeit mit einer „militärischen Lösung“ des Konflikts mit Kim Jong-un (33). Für den Fall, dass...weiterlesen »

Nordkorea: US-Waffen laut Donald Trump "geladen und entsichert"

vor 4 Monaten - T-online

Mäßigung ist nicht in Sicht: US-Präsident Donald Trump hat Nordkorea abermals mit dem Einsatz des Militärs gedroht. Die militärischen Lösungen seien "komplett vorbereitet und einsatzbereit". Dies sei für...weiterlesen »

Krise: Trump droht Nordkorea: „Waffen geladen und entsichert“ – so reagiert Merkel

vor 4 Monaten - Hamburger Morgenpost

Washington - „Die Waffen sind geladen und entsichert“: Die Krise zwischen den USA und Nordkorea verschärft sich immer weiter. Nur einen Tag nach den ersten verbalen Scharmützeln zwischen Donald Trump und...weiterlesen »

Drohung an Nordkorea - Trump: Waffen der USA „geladen und entsichert“

vor 4 Monaten - Bild

US-Präsident Donald Trump (71) startet mit einem Rambo-Spruch in den Tag! Auf Twitter drohte er um 7.30 Uhr Ortszeit mit einer „militärischen Lösung“ des Konflikts mit Kim Jong-un (33). Für den Fall, dass...weiterlesen »

Trump droht Nordkorea: Waffen "geladen und entsichert"

vor 4 Monaten - Kurier

Im eskalierenden Streit zwischen den USA und Nordkorea hat US-Präsident Donald Trump direkt mit einem militärischen Vorgehen gedroht. "Die militärischen Lösungen sind nun vollständig vorbereitet, geladen...weiterlesen »

Trump erklärt volle Bereitschaft zu Krieg gegen Nordkorea

vor 4 Monaten - Sputnik

US-Präsident Donald Trump hat die volle Bereitschaft seines Landes zu einer militärischen Lösung des Konflikts mit Nordkorea bekanntgegeben, sollte Pjöngjang unbedachte Schritte zulassen. „Militärische...weiterlesen »

Trump droht Nordkorea mit "militärischer Lösung"

vor 4 Monaten - OÖNachrichten

PJÖNGJANG/WASHINGTON. US-Präsident Donald Trump hat im rhetorischen Schlagabtausch mit Nordkorea ein Schäuflein nachgelegt und via Twitter mit einer "militärischen Lösung" gedroht. Bild: SAUL LOEB (AFP)...weiterlesen »

Konflikt mit Nordkorea: "Geladen und entsichert" – Trump erklärt USA einsatzbereit

vor 4 Monaten - Die Welt

Im Atomstreit mit Nordkorea legt US-Präsident Donald Trump auf Twitter nach. Die USA seien einsatzbereit, sollte die Lage weiter eskalieren. Zugleich appellierte er an die Einsicht von Machthaber Kim Jong-un....weiterlesen »

Donald Trump legt nach: "USA sind militärisch bereit"

vor 4 Monaten - Wort

(dpa) - Die USA haben sich nach Angaben von Präsident Donald Trump für einen etwaigen militärischen Konflikt mit Nordkorea aufgestellt. „Militärische Lösungen sind nun voll einsatzfähig, wir stehen Gewehr...weiterlesen »

Wie es um das US-Atomwaffenarsenal bestellt ist

vor 4 Monaten - Süddeutsche

US-Präsident Trump droht Nordkorea mit einem militärischen Angriff und hat einen Atomschlag angedeutet. Dabei haben die USA Tausende nukleare Sprengköpfe, doch die militärische Infrastruktur ist veraltet....weiterlesen »

Eskalation: Trump droht Richtung Nordkorea: „Waffen geladen und entsichert“

vor 4 Monaten - Hamburger Morgenpost

Washington - „Die Waffen sind geladen und entsichert“: Die Krise zwischen den USA und Nordkorea verschärft sich immer weiter. Nur einen Tag nach den ersten verbalen Scharmützeln zwischen Donald Trump und...weiterlesen »

Donald Trump: "US-Waffen sind geladen und aufs Ziel ausgerichtet"

vor 4 Monaten - Zeit Online

US-Präsident Trump droht Nordkorea damit, militärisch zu handeln. Wenn Nordkorea sich unklug verhalte, seien die USA "vollständig vorbereitet", teilt er auf Twitter mit. Allen Mahnungen zur Deeskalation...weiterlesen »

Trump droht Nordkorea via Twitter mit "militärischer Lösung"

vor 4 Monaten - Salzburger Nachrichten

US-Präsident Donald Trump hat im rhetorischen Schlagabtausch mit Nordkorea ein Schäuflein nachgelegt und via Twitter mit einer "militärischen Lösung" gedroht. "Militärische Lösungen" seien nun vorbereitet...weiterlesen »

Konflikt mit Nordkorea: Trump erklärt USA einsatzbereit

vor 4 Monaten - Die Welt

Im Atomstreit mit Nordkorea legt US-Präsident Donald Trump auf Twitter nach. Die USA seien einsatzbereit, sollte die Lage weiter eskalieren. Zugleich appellierte er an die Einsicht von Machthaber Kim Jong-un....weiterlesen »

Nordkorea: Laut Donald Trump US-Waffen "geladen und entsichert"

vor 4 Monaten - T-online

Mäßigung ist nicht in Sicht: US-Präsident Donald Trump hat Nordkorea abermals mit dem Einsatz des Militärs gedroht. Die militärischen Lösungen seien "komplett vorbereitet und einsatzbereit". Dies sei für...weiterlesen »

Konflikt mit Nordkorea: Trump droht mit militärischer Lösung

vor 4 Monaten - Tagesschau

Eine Drohung folgt auf die nächste im Konflikt zwischen Nordkorea und den USA: Trump machte über Twitter klar, dass er jederzeit loslegen könnte. Die militärischen Lösungen seien "nun komplett vorbereitet...weiterlesen »

Trump legt nach: «Militärische Lösungen sind einsatzbereit»

vor 4 Monaten - SRF

Auf Twitter teilt der US-Präsident mit, vorbereitet zu sein, falls die Nordkorea-Führung «unklug» handeln sollte. Der amerikanische Präsident Donald Trump hat Nordkorea erneut mit dem Einsatz des Militärs...weiterlesen »

Trump droht Nordkorea: US-Waffen sind "geladen und entsichert"

vor 4 Monaten - Spiegel

US-Präsident Trump droht im Konflikt mit Nordkorea mit einer militärischen Lösung: Für den Fall, dass Nordkorea unklug agiere, seien die USA "nun vollständig vorbereitet", erklärte er auf Twitter. Freitag,...weiterlesen »

Trump droht Nordkorea: US-Waffen "geladen und entsichert"

vor 4 Monaten - T-online

Mäßigung ist nicht in Sicht: US-Präsident Donald Trump hat Nordkorea abermals mit dem Einsatz des Militärs gedroht. Die militärischen Lösungen seien "komplett vorbereitet und einsatzbereit". Dies sei für...weiterlesen »

Wirtschaft - Trump Richtung Nordkorea: USA sind militärisch bereit

vor 4 Monaten - T-online

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die USA haben sich nach Angaben von Präsident Donald Trump für einen etwaigen militärischen Konflikt mit Nordkorea aufgestellt. "Militärische Lösungen sind nun voll einsatzfähig,...weiterlesen »

Konflikt mit Nordkorea: "Gesichert und geladen" - Trump erklärt USA einsatzbereit

vor 4 Monaten - Die Welt

Im Konflikt mit Nordkorea legt US-Präsident Donald Trump auf Twitter nach. Die USA seien einsatzbereit, sollte die Lage weiter eskalieren. Zugleich appellierte er an die Einsicht von Machthaber Kim Jong-un....weiterlesen »

"Geladen und entsichert" - Trump droht Nordkorea mit Militärschlag

vor 4 Monaten - Süddeutsche

Donald Trump droht im Konflikt mit Nordkorea mit militärischen Schritten. Falls das Land unklug agiere, seien die USA "vollständig vorbereitet". Am Donnerstag hatte Trump gesagt, sein bisheriger Umgang...weiterlesen »

Warnung bei US-Erstschlag: China würde Nordkorea verteidigen

vor 4 Monaten - T-online

China würde sich im Fall eines Erstschlages seines Verbündeten Nordkorea gegen die USA wahrscheinlich neutral verhalten. Einen Umsturzversuch der USA und Südkoreas in Nordkorea werde China aber verhindern....weiterlesen »

Nordkorea-Konflikt: Trump nennt US-Waffen "geladen und entsichert"

vor 4 Monaten - T-online

Mäßigung ist nicht in Sicht: US-Präsident Donald Trump hat Nordkorea abermals mit dem Einsatz des Militärs gedroht. Die militärischen Lösungen seien "komplett vorbereitet und einsatzbereit". Dies sei für...weiterlesen »

Nordkorea-Krise: Merkel kritisiert „Eskalation der Sprache“

vor 4 Monaten - Handelsblatt

Angela Merkel „Ich sehe keine militärische Lösung des Konflikts.“ (Foto: Reuters) Berlin/Peking/Washington Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die scharfe Rhetorik in der Nordkorea-Krise kritisiert. „Eskalation...weiterlesen »

Trump droht Nordkorea mit militärischer Lösung

vor 4 Monaten - Südostschweiz

«Hoffentlich findet Kim Jong Un einen anderen Weg», sagte er mit Blick auf den nordkoreanischen Machthaber. Im Nordkorea-Konflikt schaukelt sich die Rhetorik auf beiden Seiten seit Tagen hoch. Washington...weiterlesen »

„Feuer und Zorn“ - Korea-Krise kostet Anleger eine Billion Dollar

vor 4 Monaten - Bild

Der „Krieg der Worte“ zwischen den USA und Nordkorea hat die Aktienmärkte weltweit auf Talfahrt geschickt. ► Deren Börsenwert schrumpfte binnen weniger Tage Reuters-Daten zufolge um insgesamt etwa eine...weiterlesen »

Nordkorea-Streit : China ruft beide Seiten zur Mäßigung auf

vor 4 Monaten - Handelsblatt

Nordkorea-Konflikt US-Kampfflugzeuge stehen auf der Osan Air Base, südlich von Seoul. Nordkoreas Militär hat den Vereinigten Staaten mit einem Raketenangriff auf die US-Pazifikinsel Guam gedroht und damit...weiterlesen »

Nordkorea-Raketen sollen US-Insel treffen: Greift Kim die USA im Paradies an?

vor 4 Monaten - Hamburger Morgenpost

Washington/Pjöngjang - Mit einem Trommelfeuer aus Beleidigungen und Drohungen zündet Nordkorea die nächste Stufe im eskalierenden Konflikt mit Amerika. Kim Rak Gyom, Befehlshaber der Raketenstreitkräfte,...weiterlesen »

Trump droht Nordkorea mit "militärischen Lösungen"

vor 4 Monaten - Tagesspiegel

Der Ton im Atomstreit der USA mit Nordkorea wird immer schärfer: Jetzt sagt Trump, "militärische Lösungen" seien vorbereitet. US-Präsident Donald Trump hat im Konflikt mit Nordkorea dem Land mit einer...weiterlesen »

"Geladen und entsichert" - Trump droht Nordkorea mit militärischer Lösung

vor 4 Monaten - Süddeutsche

Für den Fall, dass Nordkorea unklug agiere, hätten die USA die militärischen Lösungen "vollständig vorbereitet", erklärt der US-Präsident. Jetzt sei es an Kim Jong-un, einen anderen Weg zu finden. US-Präsident...weiterlesen »

Konflikt mit Nordkorea: Vier Optionen für Trump

vor 4 Monaten - Spiegel

Donald Trump und Kim Jong Un überbieten sich mit wütenden Drohungen. Kommt es zum Krieg mit Nordkorea? Welche Alternativen gibt es? Was der US-Präsident jetzt tun kann. Video AP Freitag, 11.08.2017 13:02...weiterlesen »

Trump droht Nordkorea: US-Waffen sind "geladen und entsichert"

vor 4 Monaten - manager magazin

US-Präsident Trump droht im Konflikt mit Nordkorea mit einer militärischen Lösung: Für den Fall, dass Nordkorea unklug agiere, seien die USA "nun vollständig vorbereitet", erklärt er auf Twitter. US-Präsident...weiterlesen »

Die machtlose Supermacht: China hat kaum noch Einfluss auf die Entwicklungen in Nordkorea

vor 4 Monaten - Huffington Post

China gilt neben Russland als letzter und wichtigster Verbündeter Nordkoreas Doch davon ist nicht mehr viel übrig: Peking hat sich deutlich von seinem Nachbarn distanziert Doch die aktuelle Krise zeigt...weiterlesen »

Trump: USA sind militärisch bereit

vor 4 Monaten - stol.it

Die USA haben sich nach Angaben von Präsident Donald Trump für einen etwaigen militärischen Konflikt mit Nordkorea aufgestellt. „Militärische Lösungen sind nun voll einsatzfähig, wir stehen Gewehr bei...weiterlesen »

US-Präsident Donald Trump droht Nordkorea mit militärischer Lösung

vor 4 Monaten - BZ Berlin

Die USA seien auf verschiedene Optionen vorbereitet, falls sich Nordkorea unklug verhalte, drohte Trump via Twitter. Er hoffe aber, dass Kim Jong Un einen anderen Weg findet. Donald Trump hat im Konflikt...weiterlesen »

Peking hält sich raus, Seoul und Tokio vertrauen auf die USA

vor 4 Monaten - SRF

Eine Eskalation des Konflikts träfe zunächst am unmittelbarsten die Region. Korrespondenten und Beobachter berichten, wie sich die drei direkt betroffenen Nachbarländer positionieren. Südkorea: Bündnis...weiterlesen »

Provokation: Trump droht Nordkorea: „Waffen sind geladen und entsichert“

vor 4 Monaten - Westfälische Rundschau

Washington US-Präsident Trump provoziert erneut Nordkorea. Die USA seien vorbereitet, das Gerät geladen und entsichert, schrieb er auf Twitter. US-Präsident Donald Trump setzt im schwelenden Konflikt mit...weiterlesen »

Atomstreit eskaliert - Trump droht Kim: "Die Waffen sind geladen"

vor 4 Monaten - RP Online

Washington . Nach der verbalen Eskalation zwischen dem US-Präsidenten und dem nordkoreanischen Diktator Kim Jong Un in den letzten Tagen, hat Donald Trump am Freitag noch einmal aufgerüstet. Trump hat...weiterlesen »

"Falls sich Kim unklug verhält": Trump droht erneut mit Krieg

vor 4 Monaten - n-tv

US-Präsident Donald Trump hat seine Bereitschaft zu militärischen Schritten im Konflikt mit Nordkorea bekräftigt. Trump schrieb bei Twitter, militärische Lösungen seien "geladen und gesichert, falls Nordkorea...weiterlesen »

Konflikt mit den USA: So feiert Kim Jong-un seine Raktenstarts im Staatsfernsehen

vor 4 Monaten - Stern

Nordkoreas Diktator Kim Jong-un provoziert immer wieder mit Raketentests. Nordkorea droht offen den USA. Doch ob eine nordkoreanische Interkontinentalrakete die USA überhaupt erreichen könnte, zweifeln Experten an.weiterlesen »

Szenario eines US-Erstschlags: China würde Umsturzversuch verhindern

vor 4 Monaten - n-tv

Im Fall eines Erstschlages seines Verbündeten Nordkorea gegen die USA würde sich China einem Zeitungsbericht zufolge wahrscheinlich neutral verhalten. Einen Umsturzversuch der USA und Südkoreas in Nordkorea...weiterlesen »

China ruft USA und Nordkorea zur Zurückhaltung auf

vor 4 Monaten - Tagesspiegel

Der Ton in der Krise um das Atomprogramm Nordkoreas wird immer schärfer. Jetzt reagiert die Führung in Peking. China hat die USA und Nordkorea im Atomstreit zur Zurückhaltung aufgerufen. Beide Seiten sollten...weiterlesen »

Atom-Konflikt: Gabriel setzt auf volle Isolation Nordkoreas

vor 4 Monaten - Spiegel

Außenminister Gabriel warnt im SPIEGEL vor einer Eskalation der Nordkorea-Krise. Der SPD-Politiker appelliert an China, den Druck auf das Regime in Pjöngjang zu erhöhen. Freitag, 11.08.2017 11:55 Uhr Drucken...weiterlesen »

Wird es Krieg zwischen den USA und Nordkorea geben oder nicht? Das sagen die Medien

vor 4 Monaten - Huffington Post

Das Verbalduell zwischen Donald Trump und Kim Jong-un geht in die nächste Runde Der US-Präsident kündigte an, dass den Nordkoreanern Dinge passieren werden, die sie niemals für möglich gehalten hätten...weiterlesen »

China bliebe bei Erstschlag von Nordkorea wohl neutral

vor 4 Monaten - T-online

China würde sich im Fall eines Erstschlages seines Verbündeten Nordkorea gegen die USA wahrscheinlich neutral verhalten. Einen Umsturzversuch der USA und Südkoreas in Nordkorea werde China aber verhindern....weiterlesen »

Geopolitik: Experte: Bei Armeeeinsatz in Nordkorea würden alle verlieren

vor 4 Monaten - Westfälische Rundschau

Berlin Wie verheerend wäre ein Krieg in Nordkorea und gibt es eine Lösung für den Konflikt? Ein Experte für Geopolitik liefert die Antworten. Tim Marshall hat für die Sender Sky und BBC jahrelang aus den...weiterlesen »

Jetzt will auch Südkorea eigene Atomwaffen bauen

vor 4 Monaten - Krone

Nordkorea droht mit einem Angriff auf die US- Pazifikinsel Guam, Donald Trump schimpft wütend zurück : Zwischen den USA und Nordkorea hat der Atomwaffenstreit einen neuen Höhepunkt erreicht. Ansichts des...weiterlesen »

Atomares Säbelrasseln im Pazifik: Hysterie ist kein Rezept gegen Nordkorea

vor 4 Monaten - Neue Zürcher Zeitung

Präsident Trump hat mit seinen harschen Äusserungen in ein Wespennest gestochen. Doch ein genauerer Blick zeigt, dass er in der Nordkorea-Politik manches folgerichtiger macht als seine Vorgänger. Interkontinentalraketen,...weiterlesen »

Wirtschaft: GESAMT- Trump beharrt auf 'Feuer-und-Wut'-Äußerung

vor 4 Monaten - T-online

(Wiederholung vom Vortag; Änderung: Staatschef (nicht: Präsident) im 11. Absatz) Lauter Milliardäre: Geldscheine während der Hyperinflation 1923 Mit Hammer und Zirkel: Die bis 1989 gültigen DDR-Geldscheine...weiterlesen »

Die Welt hält Kim Jong-un für einen irren Diktator - ein Nordkorea-Experte erklärt, warum das ein schwerer Fehler ist

vor 4 Monaten - Huffington Post

Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un ist für viele eine dickliche Witzfigur Der Politikwissenschaftler und Korea-Experte David Kang hält diese Einschätzung für einen schweren Fehler Er warnt: Unter Kim Jong-un...weiterlesen »

USA und Südkorea stimmen sich zu Nordkorea ab

vor 4 Monaten - Salzburger Nachrichten

Die führenden Sicherheitsberater der Regierungen in Seoul und Washington haben sich am Freitag darauf geeinigt, alle möglichen Maßnahmen gegen Nordkorea im Voraus zu diskutieren. Laut einem Regierungssprecher...weiterlesen »

Aufrüstung - Seoul: Opposition fordert Bau eigener Atombomben für Südkorea

vor 4 Monaten - derStandard

Südkorea könnte nach Ansicht von Experten binnen Monaten eigene Atomwaffen entwickeln Pjöngjang/Seoul – Konservative Stimmen fordern angesichts des sich verschärfenden Konfliktes zwischen Nordkorea und...weiterlesen »

Kim Jong-un hat einen Plan

vor 4 Monaten - Süddeutsche

Das Regime in Nordkorea will das eigene Überleben sichern. Aber es geht noch um mehr: Pjöngjang will die Wiedervereinigung mit Südkorea erzwingen. Nordkorea gibt nicht klein bei: Nun erläutert die Armee...weiterlesen »

Nordkorea-Konflikt: Donald Trump verschärft Druck

vor 4 Monaten - T-online

Mäßigung ist nicht in Sicht: Die Regierungen Nordkoreas und der USA bekämpfen sich weiterhin mit drastischen Worten. US-Präsident Donald Trump verschärft den Druck und beharrt auf seiner "Feuer-und-Wut"-Drohung....weiterlesen »

Im Kriegsfall schicken USA Tarnkappenbomber gegen Nordkorea

vor 4 Monaten - Sputnik

Bei einem möglichen Krieg gegen Nordkorea setzt das Pentagon auf Fliegerkräfte. So schreibt die russische Zeitung „Nesawissimaja Gaseta“ am Freitag. Washington und Pjöngjang haben ihre kriegerische Rhetorik...weiterlesen »

Diese militärischen Möglichkeiten hat Trump

vor 4 Monaten - Tages-Anzeiger

Kim Jong-un lässt sich leicht provozieren. Trotzdem wird in Amerika ein militärischer Einsatz geübt.weiterlesen »

Interaktiv-Karte: Alle reden drüber, aber: Wissen Sie, wo Nordkorea liegt?

vor 4 Monaten - Westfälische Rundschau

Berlin Während wohl schon Schlachtpläne auf Karten gezeichnet werden, wissen viele Leute immer noch nicht, wo Nordkorea liegt. Testen Sie es! Der Konflikt zwischen Nordkorea und den USA scheint sich immer...weiterlesen »

Drohungen erreichen neue Stufe - Donald Trump legt nach – Nordkorea sollte "sehr, sehr nervös sein"

vor 4 Monaten - RP Online

Washington/Pjöngjang . Der Streit zwischen Nordkorea und den USA hat eine neue Stufe erreicht: US-Präsident Donald Trump hat Nordkoreas Angriffswarnung mit einer neuen Drohung gekontert. US-Verteidigungsminister...weiterlesen »

Opposition in Südkorea fordert eigene Atomwaffen

vor 4 Monaten - stol.it

Konservative Stimmen fordern angesichts des sich verschärfenden Konfliktes zwischen Nordkorea und den USA eigene Atomwaffen in Südkorea. „Die Zeit, taktische Atomwaffen zurückzubringen, ist reif“ erklärt...weiterlesen »

Trump: "Nordkorea sollte sehr, sehr nervös sein"

vor 4 Monaten - Krone

In einer Rede vor der Presse hat US- Präsident Donald Trump am Donnerstagabend seine Warnungen gegenüber Machthaber Kim Jong Un noch einmal verschärft. Nordkorea müsse sich zusammenreißen, sonst drohe...weiterlesen »

Auf Guam begannen die USA 1917 Krieg gegen Deutschland. Heute den nächsten Weltkrieg?

vor 4 Monaten - Sputnik

Das kaiserliche Schiff mit dem Namen "Cormoran" ist heute noch von der Hafenmole aus in Guam auszumachen. Dort hat es sich 1917 selbst versenkt, nachdem die USA den ersten amerikanischen Schuss auf Deutschland...weiterlesen »

Pentagon-Chef: Ein Krieg mit Nordkorea wäre „katastrophal“

vor 4 Monaten - FAZ

Nach Trumps Drohungen in Richtung Nordkorea warnt sein Verteidigungsminister vor einer weiteren Eskalation und verweist auf diplomatische Fortschritte. Auf welche? © dpa Der amerikanische Verteidigungsminister...weiterlesen »

Drohungen erreichen neue Stufe - Donald Trump legt nach – Nordkorea sollte "sehr, sehr nervös sein"

vor 4 Monaten - RP Online

Washington/Pjöngjang . Der Streit zwischen Nordkorea und den USA hat eine neue Stufe erreicht: US-Präsident Donald Trump hat Nordkoreas Angriffswarnung mit einer neuen Drohung gekontert. US-Verteidigungsminister...weiterlesen »

Drohungen erreichen neue Stufe - Donald Trump legt nach – Nordkorea sollte "sehr, sehr nervös sein"

vor 4 Monaten - RP Online

Washington/Pjöngjang . Der Streit zwischen Nordkorea und den USA hat eine neue Stufe erreicht: US-Präsident Donald Trump hat Nordkoreas Angriffswarnung mit einer neuen Drohung gekontert. US-Verteidigungsminister...weiterlesen »

Donald Trump: Nordkorea sollte "sehr, sehr nervös" sein

vor 4 Monaten - manager magazin

Donald Trumps scharfe Worte in Richtung Nordkorea wurden weltweit diskutiert. Der US-Präsident selbst glaubt, seine Aussage sei vielleicht "nicht hart genug" gewesen. Die Konsequenz: neue Drohungen. Donald...weiterlesen »

Konflikte - Trump legt nach: Nordkorea sollte "sehr, sehr nervös" sein

vor 4 Monaten - T-online

Washington/Seoul (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat im Atomkonflikt mit Nordkorea nachgelegt und das kommunistische Land eindringlich vor Militäroperationen gegen die USA gewarnt. An die Adresse des...weiterlesen »

US-Verteidigungsminister Mattis: Krieg mit Nordkorea wäre "katastrophal"

vor 4 Monaten - tz

Trump setzt im Konflikt mit Nordkorea auf aggressive Kriegsrhetorik. Sein Verteidigungsminister warnt dagegen vor einem Krieg. Dieser wäre „katastrophal“. US-Verteidigungsminister Jim Mattis hat angesichts...weiterlesen »

Trump legt nach: Nordkorea sollte «sehr, sehr nervös» sein

vor 4 Monaten - T-online

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat im Atomkonflikt mit Nordkorea nachgelegt und das Land eindringlich vor Militäroperationen gegen die USA gewarnt. An die Adresse des Machthabers in Pjöngjang,...weiterlesen »

Konflikt Nordkorea-USA: Trump droht Pjöngjang weiter

vor 4 Monaten - Tageszeitung

WASHINGTON/SEOUL dpa | US-Präsident Donald Trump hat im Atomkonflikt mit Nordkorea nachgelegt und das kommunistische Land eindringlich vor Militäroperationen gegen die USA gewarnt. An die Adresse des Machthabers...weiterlesen »

Nordkorea-Konflikt: Das brandgefährliche Fernduell

vor 4 Monaten - Handelsblatt

Play Trump legt nach : „Nordkorea sollte sich zusammenreißen, sonst wird es große Probleme geben“ Tokio Sein Feuer-und-Wut-Ausbruch liegt zwei Tage zurück, da gibt es von US-Präsident Donald Trump vor...weiterlesen »

Pentagon-Chef: Ein Krieg mit Nordkorea wäre „katastrophal“

vor 4 Monaten - FAZ

Nach Trumps Drohungen in Richtung Nordkorea warnt sein Verteidigungsminister vor einer weiteren Eskalation und verweist auf diplomatische Fortschritte. Auf welche? © dpa Der amerikanische Verteidigungsminister...weiterlesen »

Nordkorea sollte "sehr, sehr nervös" sein

vor 4 Monaten - Tagesspiegel

Nordkorea und die USA drohen sich weiterhin. Die Unsicherheit nimmt zu. Wie ist die militärische Lage in Fernost? Ein Überblick. Nordkorea hat seine Drohung mit einem Angriff auf die US-Pazifikinsel Guam...weiterlesen »

Konflikte: Neue Wortgefechte im Nordkorea-Konflikt

vor 4 Monaten - T-online

Seoul/Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat seine Drohungen im Atomkonflikt mit Nordkorea erneuert und das kommunistische Land eindringlich vor Militäroperationen gegen die USA gewarnt. "Wenn...weiterlesen »

Nordkorea-Konflikt: Das gefährliche Schattenboxen

vor 4 Monaten - Handelsblatt

Nordkorea-Konflikt Donald Trump und Kim Jong Un geben sich einem gefährlichen Kräftemessen hin. (Foto: dpa) Tokio Am Donnerstag hielt US-Präsident Donald Trump vor laufender Kamera eine Manöverkritik seines...weiterlesen »

Trump heizt Nordkorea-Konflikt weiter an

vor 4 Monaten - Moneycab

US-Präsident Donald Trump. (Foto: The White House/Flickr) Washington – US-Präsident Donald Trump hat seine Drohungen im Atomkonflikt mit Nordkorea erneuert und das kommunistische Land eindringlich vor...weiterlesen »

Drohungen erreichen neue Stufe - Donald Trump legt nach – Nordkorea solle "sehr, sehr nervös sein"

vor 4 Monaten - RP Online

Washington/Pjöngjang . Der Streit zwischen Nordkorea und den USA hat eine neue Eskalationsstufe erreicht: US-Präsident Donald Trump hat Nordkoreas Angriffswarnung mit einer neuen Drohung gekontert. US-Verteidigungsminister...weiterlesen »

Neue Drohungen an Nordkorea: Trump wird noch deutlicher

vor 4 Monaten - n-tv

US-Präsident Donald Trump legt in der Krise mit Nordkorea nach - und kontert der Angriffswarnung auf die Insel Guam mit einer neuen Drohung. "Nordkorea sollte sich lieber zusammenreißen, sonst wird es...weiterlesen »

Trump legt nach: Neue Wortgefechte im Nordkorea-Konflikt

vor 4 Monaten - Westfälische Rundschau

Seoul/Washington Mäßigung ist nicht in Sicht: Die Regierungen Nordkoreas und der USA bekämpfen sich weiterhin mit drastischen Worten. Donald Trump vertritt die Meinung, seine umstrittenen "Feuer und Wut"-Äußerungen...weiterlesen »

Trump: Aussage gegenüber Nordkorea "nicht scharf" genug

vor 4 Monaten - Süddeutsche

US-Präsident Donald Trump verschärft seinen Ton in Richtung Nordkorea erneut. Falls das Land die USA angreift, würden Dinge passieren, "die Nordkorea nie für möglich gehalten hätte", sagte er bei einem...weiterlesen »

Trump legt nach: «Nordkorea sollte sehr, sehr nervös sein»

vor 4 Monaten - Watson

US-Präsident Donald Trump hat den verbalen Schlagabtausch mit Nordkorea am Donnerstag noch eskaliert. Seine jüngste Erklärung sei womöglich «nicht scharf genug» gewesen, sagte Trump am Donnerstag zu Journalisten....weiterlesen »

Kims wichtigster Partner: China geht gegen Trump indirekt in die Offensive

vor 4 Monaten - Die Welt

Die Lage zwischen Nordkorea und den USA ist extrem angespannt: Erstmals widersetzt sich US-Verteidigungsminister Mattis dem Kurs des US-Präsidenten. Chinas Staatsblatt spielt zwei Szenarien durch, bei...weiterlesen »

Pentagon-Chef: Ein Krieg mit Nordkorea wäre „katastrophal“

vor 4 Monaten - FAZ

Nach Trumps Drohungen in Richtung Nordkorea warnt sein Verteidigungsminister vor einer weiteren Eskalation und verweist auf diplomatische Fortschritte. © dpa Der amerikanische Verteidigungsminister Jim...weiterlesen »

Trump spricht erneut Warnung gegen Kim aus

vor 4 Monaten - stol.it

US-Präsident Donald Trump hat Nordkorea ein weiteres Mal vor militärischen Maßnahmen gegen die USA, insbesondere gegen das Pazifik-Außengebiet Guam gewarnt. „Wir bereiten uns auf eine Menge verschiedener...weiterlesen »

Kims wichtigster Partner: "China ist im Nordkorea-Konflikt neutral" - unter einer Voraussetzung

vor 4 Monaten - Die Welt

Die Lage zwischen Nordkorea und den USA ist extrem angespannt: Erstmals widersetzt sich US-Verteidigungsminister Mattis dem Kurs des US-Präsidenten. Chinas Staatsblatt spielt zwei Szenarien durch, bei...weiterlesen »

Wahnwitzige Eskalationsspirale im Fernen Osten

vor 4 Monaten - RT Deutsch

Quelle: Reuters Zwei U.S. Air Force Langestreckenbomber B-1B Lancers von der Luftwaffenbasis in Guam fliegen zusammen mit zwei südkoreanischen F-15 über die koreanische Halbinsel., 20 Juni 2017. Ist Trump...weiterlesen »

Wirtschaft: Neue Wortgefechte im Nordkorea-Konflikt

vor 4 Monaten - T-online

SEOUL/WASHINGTON (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat seine Drohungen im Atomkonflikt mit Nordkorea erneuert und das kommunistische Land eindringlich vor Militäroperationen gegen die USA gewarnt....weiterlesen »

Nordkorea-Konflikt: Trump zündelt weiter: "Nordkorea sollte sehr, sehr nervös sein"

vor 4 Monaten - T-online

Mäßigung ist nicht in Sicht: Die Regierungen Nordkoreas und der USA bekämpfen sich weiterhin mit drastischen Worten. US-Präsident Donald Trump verschärft den Druck und beharrt auf seiner "Feuer-und-Wut"-Drohung....weiterlesen »

Reaktionen auf Trumps Nordkorea-Eskalation

vor 4 Monaten - Tagesschau

Die Feuer und Wut- Drohung war deutlich - aber für US-Präsident Trump offenbar noch nicht deutlich genug. Nordkorea solle sich am Riemen reißen, mahnte er. In den USA findet seine Haltung Anhänger, weckt...weiterlesen »

US-Verteidigungsminister zu Nordkorea: Mattis setzt im Atomkonflikt auf Diplomatie

vor 4 Monaten - Spiegel

Gerade noch hat US-Verteidigungsminister James Mattis mit der "Vernichtung" Nordkoreas gedroht, jetzt lobt er die diplomatischen Bemühungen. Ein militärischer Konflikt wäre "katastrophal". Freitag, 11.08.2017...weiterlesen »

US-Außenminister zu Nordkorea: Mattis setzt im Atomkonflikt auf Diplomatie

vor 4 Monaten - Spiegel

Gerade noch hat US-Außenminister James Mattis mit der "Vernichtung" Nordkoreas gedroht, jetzt lobt er die diplomatischen Bemühungen. Ein militärischer Konflikt wäre "katastrophal". Freitag, 11.08.2017...weiterlesen »

Nordkorea-Krise: Wie sich Pjongjang der Welt präsentiert

vor 4 Monaten - Neue Zürcher Zeitung

Eine heikle Angelegenheit ist die Krise um Nordkoreas Atom- und Raketenprogramm ebenfalls hinsichtlich der Informationslage. Dies betrifft Bilder in besonderem Masse.weiterlesen »

Trumps falsche Aussagen über Atomwaffen

vor 4 Monaten - Tagesschau

US-Präsident Trump hat in den vergangenen Tagen mehrfach behauptet, als erste Amtshandlung habe er das Atomwaffenarsenal der USA erneuern und modernisieren lassen. Doch das stimmt nicht - genauso wie frühere...weiterlesen »

Auf Kim Jong Un hereingefallen: Trump legt gegenüber Nordkorea rhetorisches Feuer nach

vor 4 Monaten - Neue Zürcher Zeitung

Indem sich Präsident Trump auf einen direkten verbalen Schlagabtausch mit Nordkorea einliess, hat er mit einer aussenpolitischen Tradition in Washington gebrochen und Kim Jong Un einen grossen Gefallen...weiterlesen »

Trump legt nach - »Meine Worte waren  nicht taff genug

vor 4 Monaten - Bild

US-Präsident Donald Trump legt im Atomstreit mit Nordkorea nach. Seine Warnung an die Regierung in Pjöngjang sei „vielleicht nicht hart (‚ tough‘) genug” gewesen, sagte er am Donnerstag auf seiner Golfanlage...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter · Partner-Webseiten

Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN