Bluetooth Sicherheitslücke bedroht bis zu 5 Milliarden Geräte

vor einer Woche - Online PC

Sicherheitsforscher haben mehrere kritische Sicherheitslücken in der Bluetooth-Technologie unzähliger Geräte von nahezu allen Herstellern entdeckt. Kriminelle könnten durch das Leck beliebigen Code ausführen...weiterlesen »

Sicherheitslücke bedroht bis zu 5 Milliarden Geräte

vor einer Woche - Online PC

Sicherheitsforscher haben mehrere kritische Sicherheitslücken in der Bluetooth-Technologie unzähliger Geräte von nahezu allen Herstellern entdeckt. Kriminelle könnten durch das Leck beliebigen Code ausführen...weiterlesen »

BlueBorne: Android, Linux und Windows über Bluetooth angreifbar

vor einer Woche - Heise Online

Millionen, vielleicht sogar Milliarden, von Geräten mit Bluetooth können vom Opfer unbemerkt über das Funkprotokoll angegriffen werden. Android- und Linux-Geräte können auf diese Weise gar komplett übernommen...weiterlesen »

BlueBorne: Bluetooth-Geräte durch Fehler bedroht

vor einer Woche - Computer Bild

BlueBorne bezeichnet Sicherheitslücken bei Bluetooth-Geräten, über die sich Malware installieren lässt. S tellen Sie sich vor, jemand übernimmt einfach Ihr Gerät, auf dem Sie sensible Daten speichern....weiterlesen »

Blueborne: Neue Bluetooth-Sicherheitslücke aufgedeckt

vor einer Woche - PC-Welt

Bei aktivierter Bluetooth-Verbindung kann ein Smartphone unbemerkt und ohne Nutzerzutun gekapert werden. Eine neue Sicherheitslücke gefährdet viele Mobilgeräte mit Android als Betriebssystem. Über die...weiterlesen »

Bluetooth: Kritische Sicherheitslücken ermöglichen Geräteübernahme

vor einer Woche - Golem

Etwa fünf Milliarden Geräte weltweit sollen von kritischen Bluetooth - Sicherheitslücken betroffen sein. Die Fehler liegen jedoch nicht im Protokoll, sondern in den entsprechenden Stacks von Windows, Linux...weiterlesen »

KLICKEN