Presseschau zu Jerusalem: "Trump öffnet die Tür zum Frieden" - "Trump erklärt der Welt den Krieg"

vor einer Woche - Spiegel

Donald Trump hat Jerusalem als israelische Hauptstadt anerkannt - die Reaktionen darauf könnten in Israel und der arabischen Welt nicht unterschiedlicher ausfallen. Eine Presseschau. Donnerstag, 07.12.2017...weiterlesen »

Durch Trumps Jerusalem-Entscheidung ändert sich nichts

vor einer Woche - Tagesspiegel

Die Hauptstadt Israels anzuerkennen, ist ein rein symbolischer Akt. Mit Alarmismus zu reagieren, ist lächerlich. Triumphalismus aber auch. Ein Kommentar. So, jetzt alle mal ganz tief durchatmen: Durch...weiterlesen »

Jerusalem: "Trump hat die Bombe scharf gestellt"

vor einer Woche - Tagesschau

Die wütenden Reaktionen auf Trumps Jerusalem-Entscheidung lassen nicht nach: Der Irak bestellt den US-Botschafter ein, die Türkei erklärte, Trump habe eine "Bombe scharf gestellt". Auch europäische Politiker...weiterlesen »

Nach Trumps Jerusalem-Entscheidung: Aufruf zum Aufstand gegen Israel

vor einer Woche - Tagesschau

Nach Trumps umstrittener Jerusalem-Entscheidung ist nun eingetreten, was viele befürchtet haben: Die radikale Palästinenserorganisation Hamas rief zu einer neuen Intifada auf - und Israel verstärkt seine...weiterlesen »

EU verurteilt Trumps Entscheidung zu Jerusalem scharf

vor einer Woche - Telebasel

Die EU hat die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, scharf kritisiert. Sie habe «sehr Besorgnis erregende mögliche Auswirkungen», sagte die EU-Aussenbeauftragte...weiterlesen »

Gudrun Harrer - Die Quadratur Jerusalems

vor einer Woche - derStandard

Trump bleibt mit der Hauptstadt-Anerkennung vage und riskiert dennoch viel Auf den ersten Blick ist es eine Sensation, auf den zweiten eher eine Mogelpackung. Oder, technischer gesprochen: Auf den ersten...weiterlesen »

Jerusalem-Anerkennung - Hamas-Chef Haniyeh ruft neue "Intifada zur Befreiung Jerusalems" aus

vor einer Woche - derStandard

Der Aufstand soll "ins Herz des zionistischen Feindes" getragen werden. Israel stockt das Militär im Westjordanland auf Jerusalem/Washington – Die radikalislamische Hamas hat zu einem neuen Palästinenseraufstand...weiterlesen »

Frage & Antwort - Wieso Jerusalem der Brennpunkt des Nahostkonflikts ist

vor einer Woche - derStandard

Kaum ein anderes Thema der Weltpolitik ist aus völkerrechtlichen, politischen, aber auch religiösen Gründen so heikel wie der Status von Jerusalem Frage: Warum ist der Schritt von US-Präsident Donald Trump,...weiterlesen »

Reaktionen - Jerusalem-Anerkennung: Arabische Regierungen in Angst vor Flächenbrand

vor einer Woche - derStandard

Schon vor der Rede von US-Präsident Donald Trump kamen heftige Kritik und harte Worte aus den arabischen Hauptstädten "Das ist der Todeskuss für die Zweistaatenlösung", wetterte Manuel Hassassian, Vertreter...weiterlesen »

Trump - USA erkennen Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - derStandard

Der US-Präsident hat die Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem angeordnet Washington/Jerusalem – Die USA erkennen Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels an. Das teilte US-Präsident Donald Trump...weiterlesen »

Trumps Jerusalem-Erklärung: Eskalation in Kauf genommen

vor einer Woche - Tagesschau

Trumps Jerusalem-Entscheidung kam für viele überraschend, sie beruht jedoch auf einem Gesetz und wurde lange aufgeschoben. Der Kongress steht grundsätzlich hinter ihm, dennoch fragen sich nun viele, wie...weiterlesen »

Hier bricht sich selbst die Friedenstaube die Flügel

vor einer Woche - Sputnik

Nach der Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels anzuerkennen, warnten Experten vor einem Anstieg des Terrorismus. Die radikalislamische Palästinenser-Bewegung...weiterlesen »

Jerusalem: Erdogan will mit Papst und Putin reden

vor einer Woche - Kurier

Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan will sich in der Krise um die Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt Israels durch die USA auch mit Papst Franziskus beraten. "Das ist nicht mehr nur...weiterlesen »

Konflikte: Hamas-Chef ruft nach Trumps Erklärung zur Intifada auf

vor einer Woche - T-online

Jerusalem/Gaza (dpa) - Die radikal-islamische Hamas hat zu einem neuen Palästinenseraufstand (Intifada) gegen Israel aufgerufen. Die Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt durch den US-Präsidenten...weiterlesen »

Umfrage zur Jerusalem-Entscheidung von Donald Trump: Brandgefählich oder kluger Schachzug?

vor einer Woche - manager magazin

Die Entscheidung, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, könnte gravierender für den Nahostkonflikt kaum sein. In der arabischen Welt löst die Entscheidung von Donald Trump einen Sturm der Entrüstung...weiterlesen »

Donald Trump: "Wie ein Elefant im Porzellanladen"

vor einer Woche - Zeit Online

Mit seiner Entscheidung zu Jerusalem stößt US-Präsident Trump nicht nur bei Politikern und Diplomaten weltweit auf Ablehnung. Auch die internationale Presse ist verstört. In einem beispiellosen Schritt...weiterlesen »

Pressestimmen zur Jerusalem-Entscheidung: Donald Trump begleicht Schulden

vor einer Woche - T-online

US-Präsident Trumps Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt Israels ruft weltweit Kritik hervor – a uch in israelischen Blättern. Die Presseschau. Zur Entscheidung von US-Präsident Donald Trump , Jerusalem als...weiterlesen »

Proteste gegen die Israelpolitik der USA

vor einer Woche - Neue Zürcher Zeitung

Dass Donald Trump Jerusalem als israelische Hauptstadt anerkennt und veranlasst hat, die amerikanische Botschaft von Tel Aviv hierher zu verlegen, stösst in der Region auf heftige Kritik.weiterlesen »

Wegen Donald Trump: Hamas-Anführer ruft zum bewaffneten Aufstand gegen Israel auf

vor einer Woche - Huffington Post

Die miltante Palästinensergruppe Hamas ruft zum Aufstand gegen Israel auf Hamas-Anführer Haniyya verkündete am Donnerstag die dritte Intifada Die radikalislamische Palästinenserorganisation Hamas hat auf...weiterlesen »

Durch Trumps Jerusalem-Entscheidung ändert sich gar nichts

vor einer Woche - Tagesspiegel

Trumps Jerusalem-Entscheidung ist ein rein symbolischer Akt. Darauf mit Alarmismus zu reagieren, ist lächerlich. Triumphalismus ist es auch. Ein Kommentar. So, jetzt alle mal ganz tief durchatmen: Durch...weiterlesen »

US-Botschaft nach Jerusalem: "Ehrlich, aber unnötig, riskant, aber richtig" - so urteilt die Presse über Trumps Entscheidung

vor einer Woche - Stern

Einig ist sich die (internationale) Presse nur in einem: Donald Trumps Schritt, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, ist zumindest ein neues Vorgehen. Nur: Ist es auch sinnvoll, klug oder dem...weiterlesen »

Gespieltes Leid, gefühlter Sieg

vor einer Woche - Tagesspiegel

Trumps Jerusalem-Entscheidung ist ein rein symbolischer Akt. Darauf mit Alarmismus zu reagieren, ist lächerlich. Triumphalismus ist es auch. Ein Kommentar. So, jetzt alle mal ganz tief durchatmen: Durch...weiterlesen »

Verlegung der US-Botschaft: Trumps Jerusalem-Entscheidung: Palästinenser rufen Generalstreik aus

vor einer Woche - Stern

Aus Protest gegen die Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Donald Trump haben die Palästinenser zu einem Generalstreik aufgerufen. Der Umzug der US-Botschaft dürfte aber noch mehrere Jahre dauern. Aus...weiterlesen »

Jerusalem-Konflikt: Herr Trump, Sie ruinieren Ihren "Deal des Jahrhunderts"!

vor einer Woche - Spiegel

Mit der Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt begeht Donald Trump einen historischen Fehler. Frieden im Nahen Osten schafft man nicht, indem eine Seite die Bedingungen diktiert. Donnerstag,...weiterlesen »

Nach Trumps Jerusalem-Entscheid: Hamas-Führer ruft zu «neuer Intifada» auf

vor einer Woche - Blick

US-Präsident Donald Trump will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Die muslimische Welt ist in Aufruhr.weiterlesen »

Hamas ruft wegen Jerusalem-Entscheid zu «neuer Intifada» auf

vor einer Woche - Tages-Anzeiger

Trump hat Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. Nun ruft die radikale Palästinenserorganisation Hamas zum Widerstand auf. Die radikal-islamische Hamas hat zu einem neuen Palästinenseraufstand (Intifada)...weiterlesen »

Hamas ruft wegen Jerusalem-Entscheid zu «neuer Intifada» auf

vor einer Woche - Basler Zeitung

Trump hat Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. Nun ruft die radikale Palästinenserorganisation Hamas zum Widerstand auf. Die radikal-islamische Hamas hat zu einem neuen Palästinenseraufstand (Intifada)...weiterlesen »

«Donald Trump ist beratungsresistent»

vor einer Woche - SRF

Audio 8:01 min, aus SRF 4 News aktuell vom 07.12.2017 Volker Perthes Der deutsche Politikwissenschaftler ist seit 2005 Direktor der Stiftung Wissenschaft und Politik. SRF News: Volker Perthes, was ging...weiterlesen »

Jerusalem-Krise: Hamas-Anführer Hanijeh ruft zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - T-online

Dem Nahen Osten droht eine neue Welle der Gewalt. Nach der Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels hat Hamas -Chef Ismail Hanija zu einer neuen Intifada aufgerufen. Die Hamas ruft zu einer neuen...weiterlesen »

Nach Trumps Jerusalem-Entscheid: Hamas-Führer ruft zu «neuer Intifada» auf

vor einer Woche - Blick

US-Präsident Donald Trump will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Die muslimische Welt ist in Aufruhr.weiterlesen »

Trumps Israel-Pläne: Hamas-Chef ruft zu neuem Palästinenseraufstand auf

vor einer Woche - Wort

(dpa) - Die radikal-islamische Hamas hat zu einem neuen Palästinenseraufstand (Intifada) gegen Israel aufgerufen. Die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch den US-Präsidenten Donald Trump...weiterlesen »

Die palästinensische Empörungsmaschine läuft auf Hochtouren [premium]

vor einer Woche - Die Presse

Israels Regierungschef Benjamin Netanjahu hatte die Dankesrede schon parat, als US-Präsident Donald Trump seine Ansprache begann. Als „richtig und mutig“ lobte Netanjahu die Entscheidung Trumps, Jerusalem...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem an: Hamas Chef ruft zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - manager magazin

Die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, sorgt für Unruhe in der Region. Der Führer der Hamas ruft erwartungsgemäß zu einem neuen Aufstand der Palästinenser...weiterlesen »

Hamas-Anführer ruft zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - Tagesspiegel

Im Nahen Osten drohen nach der Entscheidung von Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, neue Auseinandersetzungen. Nach der Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als...weiterlesen »

Hamas ruft wegen Trumps Israel-Plänen zu "neuer Intifada" auf

vor einer Woche - Stern

Nach der Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, hat die radikalislamische Hamas-Bewegung zu einem neuen Palästinenseraufstand aufgerufen. Nach der Entscheidung...weiterlesen »

Erdogan: Trumps Jerusalem-Entscheidung setzt die Region in Brand

vor einer Woche - Stern

Die Türkei hat die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump zur Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels vehement kritisiert. Die Türkei hat die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump zur Anerkennung...weiterlesen »

Trumps Entscheidung? Sieg der Hardliner in Washington und in Jerusalem

vor einer Woche - Kurier

Internationale Zeitungen kommentieren die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump , Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen in ihren Donnerstagsausgaben wie folgt: La Repubblica (Rom): "Der Vorstoß...weiterlesen »

„Trump ist Mixer“: Erdogan wird Jerusalem-Frage mit Putin erörtern

vor einer Woche - Sputnik

Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan wird die Entscheidung seines US-Amtskollegen Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, mit dem russischen Staatschef Wladimir Putin erörtern....weiterlesen »

Ein schlechter Deal

vor einer Woche - Basler Zeitung

Trump hat sich mit seinem einseitig pro-israelischen Entscheid als neutraler Vermittler in dem Israel–Palästina Konflikt ins Abseits manövriert. Mit seiner Ankündigung, Jerusalem als Hauptstadt Israels...weiterlesen »

Hamas ruft nach Jerusalem-Beschluss zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - FAZ

A ngesichts der Entscheidung des amerikanischen Präsidenten Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, ruft die Hamas ruft zu einer neuen Intifada auf. Dies sagte der Anführer Hanijeh...weiterlesen »

Reaktion auf Trumps Jerusalem-Vorstoss – Hamas ruft zu «neuer Intifada» auf

vor einer Woche - Watson

Die radikal-islamische Hamas hat zu einem neuen Palästinenseraufstand (Intifada) gegen Israel aufgerufen. Die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch den US-Präsidenten Donald Trump komme einer...weiterlesen »

Jerusalem: Hamas ruft zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - Zeit Online

Trumps Jerusalem-Entscheidung hat Folgen: Hamas-Führer Ismail Hanija will einen Palästinenseraufstand ins Herz des "zionistischen Feindes" tragen. Die radikalislamische Palästinenserorganisation Hamas...weiterlesen »

Hamas ruft nach Jerusalem-Beschluss zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - FAZ

A ngesichts der Entscheidung des amerikanischen Präsidenten Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, ruft die Hamas ruft zu einer neuen Intifada auf. Dies sagte der Anführer Hanijeh...weiterlesen »

„Hohn für Palästinenser“: Presse zu Trumps Israel-Entscheidung

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Nachdem US-Präsident Trump eine Kehrtwende in der US-Außenpolitik eingeleitet hatte, kommentierten internationale Medien die Entscheidung. Washington – Am Mittwoch verkündete US-Präsident Donald Trump...weiterlesen »

Kommentar Anerkennung Jerusalems: Provokation als Chance

vor einer Woche - Tageszeitung

Es ist, als wolle sich US-Präsident Donald Trump selbst ein Bein stellen. Da kündigt er einerseits einen „Deal des Jahrhunderts“ an, um den Nahen Osten zu befrieden. Andererseits provoziert er den Eklat...weiterlesen »

Hamas ruft wegen Trumps Israel-Plänen zu „neuer Intifada“ auf

vor einer Woche - Die Welt

Die Reaktion der Hamas auf Donald Trumps Jerusalem-Entscheidung ist eindeutig: Die radikalislamische Gruppe ruft zu einer neuen Intifada auf. Palästinenserpräsident Abbas schlug gemäßigtere Töne an. N...weiterlesen »

Nach Trumps Jerusalementscheidung: Hamas-Anführer ruft zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - Spiegel

Die Antwort war erwartet worden: Nachdem US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt hat, ruft die im Gazastreifen herrschende Terrororganisation Hamas eine neue Intifada aus....weiterlesen »

Hamas ruft nach Jerusalem-Beschluss zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - FAZ

A ngesichts der Entscheidung des amerikanischen Präsidenten Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, ruft die Hamas ruft zu einer neuen Intifada auf. Dies sagte der Anführer Hanijeh...weiterlesen »

Jerusalem als Israels Hauptstadt: Hamas ruft zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - Die Presse

Die radikale Palästinenserorganisation Hamas hat am Donnerstag zu einer neuen Intifada, also einem Aufstand gegen Israel, aufgerufen.  Donald Trump hatte in der Nacht auf Donnerstag mit einer jahrzehntelangen...weiterlesen »

Hamas-Anführer ruft zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - Tagesspiegel

Im Nahen Osten drohen nach der Entscheidung von Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, neue Auseinandersetzungen. Nach der Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als...weiterlesen »

Hamas-Chef ruft nach US-Erklärung zu neuem Aufstand auf

vor einer Woche - T-online

Gaza (dpa) - Die radikal-islamische Hamas hat zu einem neuen Palästinenseraufstand gegen Israel aufgerufen. Die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch US-Präsident Donald Trump komme einer...weiterlesen »

Nach US-Entscheidung: Hamas-Chef ruft zu neuem Palästinenseraufstand auf

vor einer Woche - Wort

(dpa) - Die radikal-islamische Hamas hat zu einem neuen Palästinenseraufstand (Intifada) gegen Israel aufgerufen. Die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch den US-Präsidenten Donald Trump...weiterlesen »

„Hohn für Palästinenser“: Presse zu Trumps Israel-Entscheidung

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Nachdem US-Präsident Trump eine Kehrtwende in der US-Außenpolitik eingeleitet hatte, kommentierten internationale Medien die Entscheidung. Washington – Am Mittwoch verkündete US-Präsident Donald Trump...weiterlesen »

Hamas-Anführer ruft zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - Die Welt

Die Reaktion der Hamas auf Donald Trumps Jerusalem-Entscheidung ist eindeutig: Die radikalislamische Gruppe rief zu einer neuen Intifada auf. Palästinenserpräsident Abbas hatte gemäßigtere Töne angeschlagen....weiterlesen »

Hamas ruft wegen Trumps Israel-Plänen zu «neuer Intifada» auf

vor einer Woche - Tages-Anzeiger

Trump hat Jerusalem zur Hauptstadt Israels anerkannt. Nun ruft die Hamas zum Widerstand auf. Update folgt... (AFP) Erstellt: 07.12.2017, 09:34 Uhrweiterlesen »

Trumps Jerusalem-Erklärung: Eskalation in Kauf genommen

vor einer Woche - Tagesschau

Trumps Jerusalem-Entscheidung kam für viele überraschend, sie beruht jedoch auf einem Gesetz und wurde lange aufgeschoben. Der Kongress steht grundsätzlich hinter ihm, dennoch fragen sich nun viele, wie...weiterlesen »

Nach Jerusalem-Entscheidung: Hamas ruft zu Intifada auf

vor einer Woche - Tagesschau

Trumps Entscheidung, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, hat weltweit Besorgnis ausgelöst. Und die scheint berechtigt, wie sich nun zeigt: Denn die Hamas hat jetzt zu einer neuen Intifada aufgerufen....weiterlesen »

Trumps Israel-Pläne: Hamas ruft zu «neuer Intifada» auf

vor einer Woche - 20 Minuten

Trump hat Jerusalem zur Hauptstadt Israels anerkannt. Nun ruft die Hamas zum Widerstand auf. Update folgt... (afp)weiterlesen »

Appell an Israel: USA bangen nach Trumps Erklärung um ihre Bürger

vor einer Woche - Sputnik

Nachdem US-Präsident Donald Trump Jerusalem als israelische Hauptstadt anerkannt hat, ist Washington über das Schicksal der US-Bürger im Ausland besorgt. Das US-Außenministerium hat Israel laut Reuters...weiterlesen »

Hamas-Anführer ruft zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - Tagesspiegel

Die Palästinenser hatten nach Trumps Ankündigung, Jerusalem als isrealische Botschaft anzuerkennen, den Generalstreikt ausgerufen. Nun ruft die Hamas zur Intifada auf. Die Hamas ruft zu einem neuen Aufstand...weiterlesen »

Hamas ruft zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - SRF

Die radikal-islamische Palästinenserorganisation Hamas ruft zu einem neuen Palästinenseraufstand (Intifada) auf. Die neue Intifada sollte ins Herz des «zionistischen Feindes» getragen werden, sagt Hamas-Anführer...weiterlesen »

Hamas ruft wegen Trumps Israel-Plänen zu "neuer Intifada" auf

vor einer Woche - Merkur

Mehr Informationen in Kürze! AFPweiterlesen »

Hamas-Anführer ruft zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - Die Welt

Die Hamas ruft zu einer neuen Intifada auf. Dies sagte der Anführer Hanijeh der radikalislamischen Gruppe am Donnerstag. Mehr in Kürzeweiterlesen »

Hamas ruft nach Trumps Jerusalem-Entscheidung zu Intifada auf

vor einer Woche - Tagesschau

Die Hamas ruft zu einem neuen Aufstand der Palästinenser gegen Israel auf. Die neue Intifada sollte ins Herz des "zionistischen Feindes" getragen werden, sagt Hamas-Anführer Haniyya in einer Rede. Damit...weiterlesen »

Hamas ruft wegen Trumps Israel-Plänen zu "neuer Intifada" auf

vor einer Woche - tz

Nach der Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, hat die radikalislamische Hamas-Bewegung zu einem neuen Palästinenseraufstand aufgerufen. Jerusalem -...weiterlesen »

Hamas ruft offiziell zu neuem Palästinenseraufstand auf

vor einer Woche - Kurier

Jerusalem gilt als eines der heikelsten Probleme der Weltpolitik und als einer der fundamentalen Streitpunkte in dem seit Jahrzehnten schwelenden Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern. Da können...weiterlesen »

Nach Trump-Entscheidung: Hamas-Anführer ruft zu „neuer Intifada“ auf

vor einer Woche - BZ Berlin

Die Hamas ruft zu einer neuen Intifada auf. Der Aufstand sollte ins Herz des „zionistischen Feindes” getragen werden, sagte der Anführer der radikalislamischen Gruppe, Ismail Hanijeh, am Donnerstag. Die...weiterlesen »

Trump anerkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels – 7 Fragen zu den Folgen: Explodiert jetzt das Pulverfass Nahost?

vor einer Woche - Blick am Abend

US-Präsident Donald Trump will die US-Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen. Doch seine Brechstangen-Politik verschärft den Konflikt im Nahen Osten. Warum sorgt Trumps Ankündigung für...weiterlesen »

Hamas ruft wegen Trumps Israel-Plänen zu «neuer Intifada» auf

vor einer Woche - Basler Zeitung

Trump hat Jerusalem zur Hauptstadt Israels anerkannt. Nun ruft die Hamas zum Widerstand auf. Update folgt... (AFP)weiterlesen »

Nach US-Votum zu Jerusalem: Hamas ruft zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - n-tv

Die radikalislamische Hamas ruft zu einer neuen Intifada auf. Die neue Intifada sollte ins Herz des "zionistischen Feindes" getragen werden, sagte Hamas-Anführer Ismail Hanijeh in einer Rede im Gaza-Streifen....weiterlesen »

„Damit wurde die Büchse der Pandora geöffnet“

vor einer Woche - Die Welt

In der Türkei ist der Protest gegen Trumps Entscheidung deutlich: „Null und nichtig“ sei sie, sagt Regierungschef Yildirim. Vor dem US-Generalkonsulat kam es zu Demonstrationen, und die Palästinenser streiken....weiterlesen »

Hamas-Anführer ruft zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - Süddeutsche

Die radikalislamische Palästinenserorganisation reagiert auf Trumps Entscheidung, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen. Nach der Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels ruft die Hamas zu...weiterlesen »

Jerusalem-Krise: Hamas-Anführer Hanijeh ruft zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - T-online

Die Hamas ruft zu einer neuen Intifada auf. Dies sagte der Anführer Hanijeh der radikalislamischen Gruppe am Donnerstag. Hintergrund ist die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt von Israel durch die Vereinigten...weiterlesen »

Streit um Jerusalem: Neuer Palästinenser-Aufstand droht

vor einer Woche - Handelsblatt

Protest in Gaza-Stadt Der Nahost-Konflikt flammt nach der Trump-Entscheidung wieder auf. (Foto: Reuters) Tel Aviv Die Hamas ruft zu einer neuen Intifada, also einem Aufstand der Palästinenser, auf. Dies...weiterlesen »

Hamas droht nach Jerusalem-Beschluss: "Trump wird es bereuen"

vor einer Woche - Sputnik

Nachdem die USA Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels anerkannt haben, ruft die radikalislamische Palästinenser-Bewegung Hamas zu einer neuen Intifada auf.weiterlesen »

Streit um Jerusalem: Palästinensische Hamas ruft zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - Handelsblatt

Tel Aviv Die Hamas ruft zu einer neuen Intifada, also einem Aufstand der Palästinenser, auf. Dies sagte der Anführer der radikalislamischen Gruppe, Ismail Hanijeh, am Donnerstag. Am Morgen hatten die Palästinenser...weiterlesen »

Wegen Trumps Jerusalem-Entscheidung - Hamas-Anführer ruft zu neuer Intifada auf

vor einer Woche - RP Online

Tel Aviv. Die Hamas ruft zu einer neuen Intifada auf. Dies sagte der Anführer Ismail Hanijeh der radikalislamischen Gruppe am Donnerstag. Die neue Intifada sollte ins Herz des "zionistischen Feindes" getragen...weiterlesen »

Reaktionen auf Trumps Jerusalem-Vorstoß: Ablehnung des Alleingangs

vor einer Woche - Tageszeitung

WASHINGTON afp/rtr | Die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, als einziges Land weltweit Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, stößt fast einhellig auf Ablehnung. Mit Ausnahme Israels kritisierten...weiterlesen »

Palästinenser rufen Generalstreik aus

vor einer Woche - Tagesspiegel

Die neue US-Politik ruft viel Kritik hervor: Die PLO sieht die Zwei-Staaten-Lösung "zerstört". Der UN-Sicherheitsrat tritt am Freitag zu einer Dringlichkeitssitzung zusammen. Aus Protest gegen die Jerusalem-Entscheidung...weiterlesen »

Kampfplatz des Nahen Ostens

vor einer Woche - Basler Zeitung

Nach Trumps Rede zu Jerusalem: Eine kurze Geschichte der heiligsten Stadt der Welt. In seiner mehrtausendjährigen Geschichte hat Jerusalem viele Höhen und Tiefen durchlaufen. Manchmal war es ein unbedeutendes...weiterlesen »

Nahost-Konflikt: Trumps einsame Jerusalem-Entscheidung: Hamas spricht von "Kriegserklärung"

vor einer Woche - Stern

In einem historischen Alleingang hat Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt - und stößt weltweit auf heftige Kritik. Für viele Araber überschreitet er eine rote Linie, die radikal-islamische...weiterlesen »

Generalstreik der Palästinenser nach Trump-Entscheidung

vor einer Woche - Stern

Da es in Jerusalem bislang keinen Platz für eine US-Botschaft gibt, unterzeichnete auch Trump ein Dokument, das die vom Kongress geforderte Verlegung der Botschaft zunächst für weitere sechs Monate aussetzt....weiterlesen »

Nahost-Konflikt: Trump entscheidet über Jerusalem - und nur ein Land findet den Alleingang gut

vor einer Woche - Stern

In einem historischen Alleingang hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. Für viele Araber überschreitet er eine rote Linie, weltweit stößt er auf heftige Kritik - außer...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Moneycab

US-Präsident Donald Trump. (Foto: The White House/Flickr) Washington – Die USA erkennen Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels an. Das teilte US-Präsident Donald Trump am Mittwoch in einer Ansprache...weiterlesen »

Eine Liste zeigt, wie viele Staaten Trump mit seiner Jerusalem-Entscheidung gegen die USA aufbringt

vor einer Woche - Huffington Post

US-Präsident Trump schlägt nach seiner Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels massive Kritik entgegen Besonders die Türkei verschärfte ihre Rhetorik gegenüber Washington Im Nahen Osten drohen brutale...weiterlesen »

Palästinensische Autonomiegebiete: Trump erkennt Jerusalem als Israels Hauptstadt an

vor einer Woche - ZVW

Washington/Berlin. In einer international höchst umstrittenen Entscheidung hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt des Staates Israel anerkannt. "Ich bin zu der Erkenntnis gelangt, dass...weiterlesen »

Nahost-Konflikt: Trump entscheidet über Jerusalem - und nur ein Land findet den Alleingang gut

vor einer Woche - Stern

In einem historischen Alleingang hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. Für viele Araber überschreitet er eine rote Linie, weltweit stößt er auf heftige Kritik - außer...weiterlesen »

Trumps Entscheidung verschärft Krise in Nahost

vor einer Woche - Die Welt

Auf die Entscheidung des US-Präsidenten, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, reagieren die Palästinenser mit Empörung. Auch international sorgt Trumps Äußerung für Unverständnis. Auf die Entscheidung...weiterlesen »

Aufruhr im Nahen Osten: Saudi-Arabien attackiert Jerusalem-Vorstoß

vor einer Woche - n-tv

Das saudi-arabische Königshaus hat US-Präsident Donald Trumps Entscheidung zur Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels scharf kritisiert und ihn zur umgehenden Rücknahme der Entscheidung aufgefordert....weiterlesen »

Mitte: Demo vor US-Botschaft

vor einer Woche - Berliner Kurier

Berlin - Am Mittwochabend versammelten sich etwa zweihundert Personen vor der Botschaft der USA am Brandenburger Tor, um gegen die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch den amerikanischen...weiterlesen »

Mit Ausnahme Israels nur Kritik an US-Entscheidung zu Jerusalem

vor einer Woche - Stern

Die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, als einziges Land weltweit Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, stößt fast einhellig auf Ablehnung. Die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump,...weiterlesen »

Jerusalem als Israels Hauptstadt: Front der Empörung gegen Trump

vor einer Woche - Die Presse

Die Weltgemeinschaft hat mit größter Besorgnis auf den historischen Alleingang Donald Trumps reagiert. Der US-Präsident hatte in der Nacht auf Donnerstag bekanntlich mit einer jahrzehntelangen Tradition...weiterlesen »

Konflikte: Besorgnis in aller Welt nach Trumps Jerusalem-Entscheidung

vor einer Woche - T-online

Washington (dpa) - Die Weltgemeinschaft hat mit größter Besorgnis auf den historischen Alleingang Donald Trumps zur Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt Israels reagiert. Diplomaten, Politiker und...weiterlesen »

Hauptstadt-Anerkennung - Palästinenser rufen nach Trump-Entscheidung zu Generalstreik auf

vor einer Woche - derStandard

UN-Sicherheitsrat berät wohl am Freitag Gaza – Aus Protest gegen die Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Donald Trump haben die Palästinenser zu einem Generalstreik aufgerufen. Für Donnerstag kündigten...weiterlesen »

Nahost-Konflikt: Besorgnis in aller Welt nach Trumps Jerusalem-Entscheidung

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Washington Vorbei an Freund und Feind: Mit einem historischen Alleingang hat der US-Präsident Jerusalem als Israels Hauptstadt anerkannt. Verbündete und Gegner stößt Trump damit gleichermaßen vor den Kopf....weiterlesen »

Besorgnis in aller Welt nach Trumps Jerusalem-Entscheidung

vor einer Woche - Telebasel

Die Weltgemeinschaft hat mit grösster Besorgnis auf den historischen Alleingang Donald Trumps zur Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt regiert. Für Freitag, 8. Dezember 2017, wurde eine Dringlichkeitssitzung...weiterlesen »

Gabriel kritisiert US-Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt

vor einer Woche - T-online

Berlin (dpa) - Außenminister Sigmar Gabriel hat die Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt durch die USA kritisiert. Es bestehe das Risiko, dass die ohnehin schwierige Lage im Nahen Osten noch weiter...weiterlesen »

Kernwählerschaft gefällt es – Demokraten halten sich zurück

vor einer Woche - SRF

Audio 2:03 min, aus HeuteMorgen vom 07.12.2017 Das Wichtigste in Kürze Die Erklärung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels zu anerkennen und die US-Botschaft so schnell wie möglich...weiterlesen »

Jerusalem-Anerkennung: "Historischer Tag"

vor einer Woche - TAG24

Jerusalem - Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat die Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt durch US-Präsident Donald Trump gelobt. "Die Entscheidung des Präsidenten ist ein wichtiger...weiterlesen »

Nach Trumps Jerusalem-Entscheidung: Hamas-Führer spricht von "Kriegserklärung"

vor einer Woche - T-online

Vorbei an Freund und Feind: Mit einem historischen Alleingang hat der US-Präsident Jerusalem als Israels Hauptstadt anerkannt. Verbündete und Gegner stößt Trump damit gleichermaßen vor den Kopf. Einzig...weiterlesen »

Nach Jerusalem-Entscheidung: Sorge vor einer neuen Eskalation

vor einer Woche - Tagesschau

Nach Trumps Jerusalem-Entscheidung wächst die Sorge vor einer neuen Eskalation im Nahen Osten. Der UN-Sicherheitsrat kommt zu einer Dringlichkeitssitzung zusammen, die Palästinenser rufen zu einem Generalstreik...weiterlesen »

UN-Sicherheitsrat berät in Dringlichkeitssitzung über Jerusalem-Plan

vor einer Woche - Die Welt

Saudi-Arabien kritisiert die Jerusalem-Entscheidung des US-Präsidenten als ungerechtfertigt und unverantwortlich. Palästinenser sollen in Generalstreik treten. Acht Länder forderten eine Dringlichkeitssitzung...weiterlesen »

Nach Trumps Jerusalem-Entscheidung: Palästinenser rufen zu Generalstreik auf

vor einer Woche - Spiegel

Im Nahen Osten protestieren Tausende Menschen gegen die US-Entscheidung, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen. Die Palästinenser rufen zum Generalstreik auf. Die Uno trifft sich am Freitag zu...weiterlesen »

Tabubruch in Jerusalem – 6 Erkenntnisse nach Trumps historischer Rede

vor einer Woche - Watson

Donald Trump hat mit der jahrzehntelangen Nahostpolitik der USA radikal gebrochen und Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels anerkannt.  Das sind die Folgen. Trump macht was er will Trump alleine gegen...weiterlesen »

Trumps Jerusalem-Entscheidung: Palästinenser rufen zu Generalstreik auf

vor einer Woche - FAZ

A us Protest gegen die Jerusalem-Entscheidung von Präsident Donald Trump haben die Palästinenser zu einem Generalstreik aufgerufen. Für Donnerstag kündigten weltliche und islamistische Gruppen in einer...weiterlesen »

Die Welt versteht Trumps Entscheid nicht

vor einer Woche - Tages-Anzeiger

Die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, sorgt weltweit für Beunruhigung. Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hat die Entscheidung von US-Präsident...weiterlesen »

US-Botschaft in Jerusalem: Die Welt versteht Trumps Entscheid nicht

vor einer Woche - 20 Minuten

Die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, sorgt weltweit für Beunruhigung. Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hat die Entscheidung von US-Präsident...weiterlesen »

Die Welt versteht Trumps Entscheid nicht

vor einer Woche - Basler Zeitung

Die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, sorgt weltweit für Beunruhigung. Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hat die Entscheidung von US-Präsident...weiterlesen »

Muslime kritisieren Jerusalem-Entscheid: In Kairo und Gaza brennen die ersten US-Flaggen

vor einer Woche - Blick

Die Jerusalem-Entscheidung von US-Präsident Donald Trump hat im Nahen Osten bereits die erste Destabilisierung verursacht. Palästinenser wollen am Donnerstag einen Generalstreik organisieren. Aus Protest...weiterlesen »

Pulverfass Nahost: Saudi Arabien nennt Trump-Entscheidung „unverantwortlich“

vor einer Woche - Handelsblatt

Donald Trump und Mike Pence Der US-Präsident hält eine Erklärung zur Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt hoch. (Foto: AP) Washington In einer international höchst umstrittenen Entscheidung hat...weiterlesen »

USA erkennen Jerusalem als Israels Hauptstadt an

vor einer Woche - T-online

Washington (dpa) - In einer höchst umstrittenen Entscheidung hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt des Staates Israel anerkannt. Trump wies das Außenministerium an, mit dem Prozess zur...weiterlesen »

Trump legt mit Jerusalem die Lunte an das Pulverfass Nahost

vor einer Woche - Bluewin

Die Folgen sind gewaltig. Die Kritik ist es nicht minder, aber Trump zieht durch: Der US-Präsident will verkünden, dass sein Land Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen wird. Politischer Sprengstoff...weiterlesen »

Trump: «Jerusalem ist die Hauptstadt von Israel»

vor einer Woche - Bluewin

Die USA erkennen Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels an und wollen ihre Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen. Das verkündete US-Präsident Donald Trump am Mittwoch in einer Ansprache in...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Bluewin

Trotz internationaler Warnungen hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. "Ich bin zu der Erkenntnis gelangt, dass es Zeit ist, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen",...weiterlesen »

USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt an

vor einer Woche - Bluewin

Die USA werden Jerusalem entgegen internationaler Gepflogenheiten als Hauptstadt Israels anerkennen. US-Präsident Donald Trump wird die Entscheidung im Laufe des Mittwochs bekanntgeben. Trump werde zugleich...weiterlesen »

Nahost reagiert mit Reflexen auf Trumps überraschend vorsichtige Rede

vor einer Woche - Die Welt

In Nahost hörte man nicht, was Trump in seiner Rede sagte, sondern was man wollte. Israelis feierten, Palästinenser grollten ob der vermeintlich einseitigen Haltung des US-Präsidenten. Dabei sprach der...weiterlesen »

Trump entscheidet: US-Anerkennung für Jerusalem als Hauptstadt Israels

vor einer Woche - OÖNachrichten

In einer der kompliziertesten Fragen der Weltpolitik hat US-Präsident Donald Trump eine einsame Entscheidung von gewaltiger Sprengkraft getroffen. Gegen den Chor weltweiter Kritik erkennen die USA Jerusalem...weiterlesen »

Gabriel kritisiert US-Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt

vor einer Woche - T-online

Berlin (dpa) - Außenminister Sigmar Gabriel hat die Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt durch die USA kritisiert. Sie habe das Risiko, dass eine ohnehin schon schwierige Lage im Nahen Osten und...weiterlesen »

Klarheit um jeden Preis

vor einer Woche - Tages-Anzeiger

Mit der Entscheidung für Jerusalem anerkenne Trump nur die Realität, heisst es aus dem Weissen Haus. Die wahren Gründe dürften in der US-Innenpolitik liegen. Bevor Donald Trump Präsident der USA wurde,...weiterlesen »

Trumps Todesstoß für die Zwei-Staaten-Lösung

vor einer Woche - Tagesspiegel

Netanjahu jubelt, die Palästinenser zürnen: Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an - und führt damit das Recht des Stärkeren ein. Ein Kommentar. Zwei Staaten für zwei Völker. Einer für die Israelis,...weiterlesen »

"Dumm" oder "historisch richtig": So gespalten reagieren die Medien auf Trumps Jerusalem-Entscheidung

vor einer Woche - Huffington Post

US-Präsident Donald Trump hat am Mittwoch Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt Die deutsche Presse reagiert gespalten auf die Entscheidung Er hat es wirklich gemacht: Am Mittwoch verkündete der US-Präsident...weiterlesen »

Jerusalem als „rote Linie“: Trump sorgt weltweit für Empörung

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Trump lehnt sich in der Nahost-Frage weit aus dem Fenster: Er erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an. Für viele Araber überschreitet er eine rote Linie – und außer in Israel stößt er auf heftige Kritik....weiterlesen »

Wut und Jubel über Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch die USA

vor einer Woche - Stern

Die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, mit der jahrzehntelangen Nahostpolitik seines Landes zu brechen und Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, hat unter Palästinensern Wut und Die Entscheidung...weiterlesen »

"Zutiefst dankbar": Donald Trump erkennt Jerusalem als Israels Hauptstadt an

vor einer Woche - T-online

Trotz internationaler Warnungen hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. Die USA erkennen Jerusalem künftig als Hauptstadt Israels an. Das gab Präsident Donald Trump am...weiterlesen »

Trumps Kalkül bei der Jerusalem-Entscheidung

vor einer Woche - Tagesspiegel

Der US-Präsident erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an - und macht zugleich ein Zugeständnis an die Palästinenser. Doch die Empörung in der muslimischen Welt ist ein Risiko. Eine kurze Szene nach...weiterlesen »

Die Welt reagiert auf Trumps einsamen Entscheid

vor einer Woche - SRF

Peter Düggeli zum Entscheid von Trump 1:38 min, aus Tagesschau vom 6.12.2017 Der Entscheid des US-Präsidenten hat weltweit heftige Reaktionen ausgelöst. In Israel herrscht hingegen grosse Freude. Israels...weiterlesen »

„Tor zur Hölle aufgestoßen“: So reagiert die Welt auf Trumps Jerusalem-Schritt

vor einer Woche - Merkur

Schon am Mittwochabend kamen besorgniserregende Zeichen aus dem Nahen Osten: Palästinensische Gruppierungen haben aus Empörung über die US-Entscheidung von Mittwoch an zu drei „Tagen des Zorns“ aufgerufen....weiterlesen »

„Tor zur Hölle aufgestoßen“: So reagiert die Welt auf Trumps Jerusalem-Schritt

vor einer Woche - tz

Donald Trump spielt auf Risiko: Die Entscheidung, Jerusalem als Israels Hauptstadt anzuerkennen, stößt in Europa auf Kritik - und im Nahen Ost auf Zorn. Washington/Jerusalem - Die Entscheidung von US-Präsident...weiterlesen »

Das sagt Palästina-Freund Geri Müller zu Trumps Botschaftsentscheid: «Die Entscheidung der USA ist verantwortungslos»

vor einer Woche - Blick

Die Verlegung der US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem besorgt alt Nationalrat Geri Müller. Die Friedensgespräche im Nahen Osten seien gefährdet, die USA provozierten einen gewalttätigen Konflikt....weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt von Israel an – Hamas reagiert heftig

vor einer Woche - Watson

Die USA erkennen Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels an und wollen ihre Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen. Das verkündete US-Präsident Donald Trump am Mittwoch in einer Ansprache in...weiterlesen »

Merkel – „Die Bundesregierung unterstützt diese Haltung nicht“

vor einer Woche - Die Welt

Israels Ministerpräsident Netanjahu begrüßt Trumps Ankündigung und ruft andere Staaten auf, dem Vorbild der USA zu folgen. Bundeskanzlerin Merkel distanziert sich von der Anerkennung Jerusalems als Israels...weiterlesen »

Keine frohe Botschaft für Muslime

vor einer Woche - Neue Zürcher Zeitung

Die Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt löst in Israel gemischte Gefühle aus – und in der arabischen Welt grossen Zorn. Trump hat gesprochen. Die USA anerkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels...weiterlesen »

Trump behandelt Jerusalem wie eine Immobilie

vor einer Woche - Süddeutsche

Trump verkündet, dass die USA Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen, und befiehlt dem Außenministerium, den Umzug der amerikanischen Botschaft dorthin. Allerdings weiß auch Trump, dass der Konflikt...weiterlesen »

Trumps Entscheidung stößt weltweit auf Ablehnung

vor einer Woche - Tagesspiegel

Die neue US-Politik ruft viel Kritik hervor: Die PLO sieht die Zwei-Staaten-Lösung "zerstört". Israels Premier Netanjahu feiert indes einen "historischen Tag". Israel schwankt zwischen Euphorie, Kritik...weiterlesen »

Gabriel zu Trumps Entscheidung: "Öl ins Feuer"

vor einer Woche - Tagesschau

Die USA waren in Nahost einst ein fairer Vermittler - das ist nach Trumps Entscheidung für Jerusalem vorbei, sagt Außenminister Gabriel in den tagesthemen . Die Interessen der Palästinenser würden ignoriert....weiterlesen »

Donald Trumps Mut zur Wahrheit

vor einer Woche - Die Welt

Der US-Präsident hat recht mit seinem Plan, die US-Botschaft nach Jerusalem zu verlegen. Zwanzig Jahre der Realitätsverweigerung haben den Frieden im Nahen Osten nicht nähergebracht. Es ist Zeit, die Realität...weiterlesen »

Entrüstung in arabischer Welt: Merkel kritisiert Trump in Jerusalem-Frage

vor einer Woche - n-tv

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, deutlich kritisiert. Regierungssprecher Steffen Seibert twitterte, die "Bundesregierung...weiterlesen »

Trump lässt sich nicht beirren

vor einer Woche - Neue Zürcher Zeitung

Die USA bereiten ab sofort den Umzug ihrer Botschaft aus Tel Aviv in die Heilige Stadt vor. Präsident Trump unterstreicht, das bedeute aber keine Absage an die Zweistaatenlösung. Der amerikanische Präsident...weiterlesen »

Trumps Israel-Politik: Eine Säule der Nahost-Diplomatie fällt

vor einer Woche - FAZ

F ür Donald Trump ist politische Kontinuität verdächtig, jedenfalls kein Wert an sich. Der Präsident reißt eine Jahrzehnte alte Säule der Nahost-Diplomatie ein, an der seine Vorgänger nie zu rütteln wagten....weiterlesen »

Trump gibt jahrzehntelange Zurückhaltung in Nahost auf

vor einer Woche - SRF

Zwar erfüllt er damit sein Wahlversprechen. Doch was hat er den Palästinensern im Gegenzug zu bieten? Eine Analyse von Philipp Scholkmann. Trump macht sein Wahlversprechen wahr. Die Anerkennung Jerusalems...weiterlesen »

Jerusalem-Anerkennung: Das bedeutet Trumps Entscheidung für den Weltfrieden

vor einer Woche - Berliner Kurier

Washington/Tel Aviv - Es ist ein historischer Schritt: Die USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an. Das hat Präsident Donald Trump am Mittwoch verkündet. Auch die US-Botschaft soll von Tel Aviv...weiterlesen »

Der US-Präsident löst ein Wahlkampfversprechen ein

vor einer Woche - Die Welt

Der US-Präsident erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an und will die US-Botschaft verlegen. Ihm geht es vor allem darum, Wort zu halten. Die Welt schaut nun gespannt darauf, was für Reaktionen das...weiterlesen »

"Beerdigungsfeier für den Friedensprozess" - Reaktionen zu Trumps Entscheidung

vor einer Woche - Süddeutsche

Die israelische Führung lobt die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt in den höchsten Tönen. Für Palästinenserorganisationen ist damit die Zwei-Staaten-Lösung am Ende. "Heute erkennnen wir das Offensichtliche...weiterlesen »

Israel: Donald Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt an – Lob von Netanjahu

vor einer Woche - T-online

Trotz internationaler Warnungen hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. Die USA erkennen Jerusalem künftig als Hauptstadt Israels an. Das gab Präsident Donald Trump am...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Tagesspiegel

"Heute liefere ich": Der US-Präsident hat am Mittwoch ein neues Kapitel im Nahost-Konflikt aufgeschlagen. Die USA werden auch ihre Botschaft verlegen. Die USA erkennen Jerusalem offiziell als Hauptstadt...weiterlesen »

Trump macht die Welt unsicherer

vor einer Woche - Tages-Anzeiger

Brandgefährlich: Der Jerusalem-Entscheid des US-Präsidenten spielt den islamistischen Terroristen in die Hände. Präsident Trump will also die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen. Er tut dies...weiterlesen »

Trotz Warnungen: Donald Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - T-online

Trotz internationaler Warnungen hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. Die USA erkennen Jerusalem künftig als Hauptstadt Israels an. Das gab Präsident Donald Trump am...weiterlesen »

Jerusalem-Anerkennung: Das bedeutet Trumps Entscheidung für den Weltfrieden

vor einer Woche - Hamburger Morgenpost

Washington/Tel Aviv - Es ist ein historischer Schritt: Die USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an. Das hat Präsident Donald Trump am Mittwoch verkündet. Auch die US-Botschaft soll von Tel Aviv...weiterlesen »

Trump anerkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels – 7 Fragen zu den Folgen: Explodiert jetzt das Pulverfass Nahost?

vor einer Woche - Blick

US-Präsident Donald Trump will die US-Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen. Doch seine Brechstangen-Politik verschärft den Konflikt im Nahen Osten. Warum sorgt Trumps Ankündigung für...weiterlesen »

Historische Entscheidung: Trump und der gordische Knoten von Jerusalem

vor einer Woche - Handelsblatt

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an Mit einer Projektion bedanken sich Israelis in Jerusalem beim US-Präsidenten. (Foto: AFP; Files; Francois Guillot) San Francisco Mike Pence wird die Kartoffeln...weiterlesen »

Donalds Trumps Mut zur Wahrheit

vor einer Woche - Die Welt

Der US-Präsident hat recht mit seinem Plan, die US-Botschaft nach Jerusalem zu verlegen. Zwanzig Jahre der Realitätsverweigerung haben den Frieden im Nahen Ost nicht nähergebracht. Es ist Zeit, die Realität...weiterlesen »

Türkei: Anerkennung durch Trump ist «unverantwortlich»

vor einer Woche - T-online

Ankara (dpa) - Die türkische Regierung hat scharfe Kritik an der Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch US-Präsident Donald Trump geübt. «Wir verurteilen die unverantwortliche Stellungnahme...weiterlesen »

"Kriegserklärung": Erste Reaktionen zur US-Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt

vor einer Woche - RT Deutsch

Quelle: Reuters © Reuters Im Gazastreifen protestieren wütende Einwohner gegen die Entscheidung des US-Präsidenten. Mit der Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt stößt US-Präsident Donald Trump...weiterlesen »

Jerusalem als Hauptstadt Israels: Donald Trumps Tanz auf dem Pulverfass

vor einer Woche - T-online

Donald Trumps Entscheidung ist gefallen. Mit der Ankündigung, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, fördern die USA auch das Wiedererstarken des Terrors in der Region. Der Nahe Osten braucht Kompromisse...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an und verlegt US-Botschaft

vor einer Woche - T-online

Trotz internationaler Warnungen hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. "Ich bin zu der Erkenntnis gelangt, dass es Zeit ist, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen",...weiterlesen »

Trump ignoriert alle Warnungen: Jerusalem sei Hauptstadt Israels

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

US-Präsident Donald Trump ließ sich auch durch laute Kritik als aller Welt nicht beirren: Am Mittwoch erklärte er, die USA würden Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Zudem würde die Botschaft...weiterlesen »

Heilig, geteilt, faszinierend - warum Jerusalem so umstritten ist

vor einer Woche - Tagesspiegel

Jerusalem ist eine Stadt mit 3000 Jahren Geschichte - und heftig umkämpft. Einige Erläuterungen zu einer faszinierenden Stadt. Kaum eine Stadt ist so heilig, so umstritten und de facto so geteilt wie Jerusalem...weiterlesen »

Trump ignoriert alle Warnungen: Jerusalem sei Hauptstadt Israels

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

US-Präsident Donald Trump ließ sich auch durch laute Kritik als aller Welt nicht beirren: Am Mittwoch erklärte er, die USA würden Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Zudem würde die Botschaft...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Telebasel

Trotz internationaler Warnungen hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. «Ich bin zu der Erkenntnis gelangt, dass es Zeit ist, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen»,...weiterlesen »

Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt - Donald Trump geht ohne Not ein enormes Risiko ein

vor einer Woche - RP Online

Meinung In einer international höchst umstrittenen Entscheidung hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt des Staates Israel anerkannt. Es ist nicht der erste Alleingang seiner Präsidentschaft...weiterlesen »

Netanjahu lobt Jerusalem-Entscheidung als „historisch“

vor einer Woche - Die Welt

Israels Ministerpräsident Netanjahu begrüßt Trumps Ankündigung und ruft andere Staaten auf, dem Vorbild der USA zu folgen. Frankreichs Präsident Macron nennt die Entscheidung Trumps hingegen bedauerlich....weiterlesen »

Hier anerkennt Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt von Israel – Hamas reagiert heftig

vor einer Woche - Watson

Trotz internationaler Warnungen hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. «Ich bin zu der Erkenntnis gelangt, dass es Zeit ist, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen»,...weiterlesen »

Donald Trump: Netanjahu lobt historische Entscheidung Trumps

vor einer Woche - Zeit Online

Die Ankündigung Trumps, Jerusalem als offizielle Hauptstadt anzuerkennen, stößt außerhalb Israels vor allem auf Kritik. Die Arabische Liga plant eine Krisensitzung. Entgegen aller internationaler Warnungen...weiterlesen »

Umstrittener Schritt: Trump ignoriert Warnungen und erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Stern

Es ist ein umstrittener Schritt, vor dem ihn viele gewarnt hatten: US-Präsident Donald Trump hat Jerusalem offiziell als Israels Hauptstadt anerkannt und die Verlegung der US-Botschaft dorthin angeordnet....weiterlesen »

Kommentar - Historisch richtig!

vor einer Woche - Bild

US-Präsident Donald Trump hat Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. Eine historische, eine richtige, eine gute Entscheidung. Israel ist ein souveräner Staat, die einzige Demokratie im Nahen Osten...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Süddeutsche

Die Entscheidung sei überfällig gewesen, sagt der US-Präsident in Washington - und bekräftigt auch die geplante Verlegung der Botschaft aus Tel Aviv, die sofort beginnen soll. US-Präsident Donald Trump...weiterlesen »

Trump schlägt ein neues Kapitel im Nahost-Konflikt auf

vor einer Woche - Tagesspiegel

"Heute liefere ich": Der US-Präsident hat am Mittwoch die Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt verkündet. Die USA werden auch ihre Botschaft verlegen. Die USA erkennen Jerusalem offiziell als...weiterlesen »

Warum ist Jerusalem für drei Weltreligionen so wichtig?

vor einer Woche - BZ Berlin

B.Z. erklärt die Geschichte und die Bedeutung Jerusalems für Christen, Muslime, Juden, die Region, den Westen und die Welt. Jerusalem (heute 1,7 Millionen Einwohner) ist eine der ältesten Städte der Welt....weiterlesen »

Nahost: Trump: Jerusalem ist Israels Hauptstadt

vor einer Woche - Blick

Washington – Trotz internationaler Warnungen hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. «Ich bin zu der Erkenntnis gelangt, dass es Zeit ist, Jerusalem als Hauptstadt Israels...weiterlesen »

Streit um Jerusalem: Drei Religionen, zwei Staaten, keine Lösung

vor einer Woche - Spiegel

Jerusalem - warum ist die Stadt für Israelis und Palästinenser so wichtig? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Fotos picture alliance / Heritage Images Mittwoch, 06.12.2017 19:25 Uhr Drucken Nutzungsrechte...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - FAZ

I n einer international höchst umstrittenen Entscheidung hat der amerikanische Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt des Staates Israel anerkannt. „Ich bin zu der Erkenntnis gelangt, dass es...weiterlesen »

Donald Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Die Welt

Der US-Präsident hat Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. Sehen Sie hier die N24-Sondersendung zum Thema. Der US-Präsident hat Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. Sehen Sie hier die N24-Sondersendung...weiterlesen »

«Es ist Zeit, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen»

vor einer Woche - Tages-Anzeiger

Donald Trump hat entschieden: Die USA werden ihre Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen. Die USA erkennen Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels an. Das teilte US-Präsident Donald Trump am...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Tagesschau

US-Präsident Trump erkennt Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels an. Auch die US-Botschaft werde nach Jerusalem verlegt, sagte Trump. Eine Zwei-Staaten-Lösung werde er unterstützen, kündigte Trump...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Israels Hauptstadt an

vor einer Woche - T-online

Washington (dpa) - In einer international höchst umstrittenen Entscheidung hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt des Staates Israel anerkannt. «Ich bin zu der Erkenntnis gelangt, dass...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Israels Hauptstadt an

vor einer Woche - BZ Berlin

Donald Trump lehnt sich in der Nahost-Frage weit aus dem Fenster: Er erkennt Jerusalem am Mittwoch als Hauptstadt Israels an. Die US-Botschaft soll sofort verlegt werden. Damit überschreitet er für viele...weiterlesen »

USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - D W N

Die USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an und werden ihre Botachaft verlegen. US-Präsident Donald Trump hat Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt und am Mittwoch zugleich von einer lange...weiterlesen »

Donald Trumps Erklärung zu Jerusalem: „Ich löse mein Versprechen ein“

vor einer Woche - Tageszeitung

BERLIN taz | US-Präsident Donald Trump hat offiziell Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. Wie erwartet worden war, erklärte der US-Präsident am Mittwoch im Weißen Haus, wie jede Nation habe Israel...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Tages-Anzeiger

Falls der US-Präsident Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennt, könnte dies weitreichende Konsequenzen haben. Verfolgen Sie Trumps Rede im Livestream. Trotz Kritik von vielen Seiten wird US-Präsident...weiterlesen »

Historisch: Hier anerkennt Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt von Israel

vor einer Woche - Watson

Trotz internationaler Warnungen hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. «Ich bin zu der Erkenntnis gelangt, dass es Zeit ist, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen»,...weiterlesen »

USA: Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Zeit Online

Jerusalem müsse die Hauptstadt Israels sein, sagte der US-Präsident. Gleichzeitig will Trump die US-Botschaft dorthin verlegen lassen. Die USA werden Jerusalem als offizielle Hauptstadt von Israel anerkennen,...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - T-online

Trotz internationaler Warnungen hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. "Ich bin zu der Erkenntnis gelangt, dass es Zeit ist, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen",...weiterlesen »

Nahost-Konflikt - Trump: USA erkennen Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - derStandard

Washington – US-Präsident Donald Trump hat am Mittwoch Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israel anerkannt. Trump sagte, die Ankündigung bedeute den Beginn eines neuen Zugangs zum israelisch-palästinensischen...weiterlesen »

«Es ist Zeit, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen»

vor einer Woche - Basler Zeitung

Die USA werden ihre Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen. Verfolgen Sie Trumps Rede im Livestream. Die USA erkennen Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels an. Das teilte US-Präsident Donald...weiterlesen »

Die USA anerkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels

vor einer Woche - Neue Zürcher Zeitung

Präsident Trump bricht mit einem Tabu in der amerikanischen Politik und anerkennt Jerusalem als offizielle Hauptstadt von Israel. msl. Donald Trump hat in einer Rede im Weissen Haus erklärt, dass die USA...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Die Welt

U S-Präsident Donald Trump erkennt Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels an. Das teilte er am Mittwoch mit. Vor dem Schritt hatten unter anderem die EU, Deutschland und zahlreiche muslimische Staaten...weiterlesen »

International: Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - T-online

Washington (dpa) - In einer international höchst umstrittenen Entscheidung hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt des Staates Israel anerkannt. "Ich bin zu der Erkenntnis gelangt, dass...weiterlesen »

Trotz Sorge um Stabilität im Nahen Osten: Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Spiegel

Es ist ein Tabubruch in der Geschichte der US-Außenpolitik: Präsident Trump hat Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. Das US-Außenministerium warnt seine Diplomaten vor Reisen nach Israel und ins...weiterlesen »

Eskalation im Streit um Jerusalem: Donald Trumps Tanz auf dem Pulverfass

vor einer Woche - T-online

Donald Trumps Entscheidung ist gefallen. Mit der Ankündigung, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, fördern die USA auch das Wiedererstarken des Terrors in der Region. Der Nahe Osten braucht Kompromisse...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - FAZ

D er amerikanische Präsident hat angekündigt, dass die Botschaft der Vereinigen Staaten von Tel Aviv nach Jerusalem umzieht. Damit erkennt Donald Trump Jerusalem als israelische Hauptstadt an. Das teilte...weiterlesen »

Jetzt erklärt Trump seine Jerusalem-Pläne

vor einer Woche - Tages-Anzeiger

Falls der US-Präsident Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennt, könnte dies weitreichende Konsequenzen haben. Verfolgen Sie Trumps Rede im Livestream. Trotz Kritik von vielen Seiten wird US-Präsident...weiterlesen »

Offiziell: Trump erkennt Jerusalem als Israels Hauptstadt an

vor einer Woche - Merkur

Der Präsident stellte seine Entscheidung als Schritt in Richtung Frieden im Nahen Osten dar. „Das ist ein Schritt der längst überfällig ist, um den Friedensprozess abzuschließen“, erklärte Trump. Immer...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Süddeutsche

Die Entscheidung sei überfällig gewesen, sagte der US-Präsident - und bekräftigt auch die geplante Verlegung der Botschaft aus Tel Aviv. US-Präsident Donald Trump hat sich erstmals zu seiner Entscheidung...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Israels Hauptstadt an

vor einer Woche - Tagesspiegel

Der US-Präsident hat am Mittwochabend hat ein neues Kapitel im Nahost-Konflikt aufgeschlagen. Die USA werden ihre Botschaft verlegen. US-Präsident Donald Trump erkennt Jerusalem offiziell als Hauptstadt...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - T-online

Washington (dpa) - Trotz internationaler Warnungen hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. «Ich bin zu der Erkenntnis gelangt, dass es Zeit ist, Jerusalem als Hauptstadt...weiterlesen »

Israel: Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt an

vor einer Woche - Wort

Am Mittwoch hat US-Präsident Donald Trump offiziell bekanntgegeben, dass die USA künftig Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen werde. Der Umzug der US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem werde...weiterlesen »

Offiziell: Trump erkennt Jerusalem als Israels Hauptstadt an

vor einer Woche - tz

US-Präsident Donald Trump hat Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels anerkannt. Experten sind besorgt über negative Auswirkungen auf den Friedensprozess. Washington - US-Präsident Donald Trump hat...weiterlesen »

USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - stol.it

Trotz internationaler Warnungen hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. „Ich bin zu der Erkenntnis gelangt, dass es Zeit ist, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen”,...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Basler Zeitung

Falls der US-Präsident Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennt, könnte dies weitreichende Konsequenzen haben. Verfolgen Sie Trumps Rede im Livestream. Trotz Kritik von vielen Seiten wird US-Präsident...weiterlesen »

Jetzt LIVE - US-Präsident Trump äußert sich zur Jerusalem-Frage

vor einer Woche - Die Welt

Die USA wollen Jerusalem als Hauptstadt von Israel anerkennen. Nach Angaben des Weißen Hauses will Präsident Trump das verkünden. Erwartet wird ein politisches Erdbeben. Sehen Sie hier Trumps Statement...weiterlesen »

+++Livestream+++: Trump verkündet Entscheidung zu Jerusalem

vor einer Woche - Spiegel

Der Nahe Osten steht Kopf, seitdem es aus dem Weißen Haus heißt, dass Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen wird. Nun äußert sich der US-Präsident selbst. Mittwoch, 06.12.2017 18:57...weiterlesen »

Trump: USA erkennen Jerusalem als Israels Hauptstadt an

vor einer Woche - Tagesschau

US-Präsident Trump erkennt Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels an. Das teilte er nun offiziell mit. "Ich liefere", unterstrich Trump, der damit ein zentrales Wahlkampfversprechen einlöst. Trump...weiterlesen »

Jerusalem als Hauptstadt Israels: Trump schlägt alle Warnungen in den Wind

vor einer Woche - n-tv

US-Präsident Donald Trump erkennt Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels an. Das teilte er am Abend in einer Erklärung in Washington mit. Vor dem Schritt hatten unter anderem die EU, Deutschland und...weiterlesen »

Trump: USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Kurier

US-Präsident Donald Trump erkennt Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels an. Das teilte er am Mittwoch mit. Vor dem Schritt hatten unter anderem die EU und zahlreiche muslimische Staaten gewarnt, da...weiterlesen »

Nahostkonflikt: Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Washington/Jerusalem US-Präsident Donald Trump hat die Pläne zur Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels erklärt. Ein politisches Erdbeben wird folgen. Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … …...weiterlesen »

Trump anerkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels

vor einer Woche - SRF

Trump... Schon vor der offiziellen Bekanntgabe des Entscheid sorgte Trumps Israel-Plan für Bestürzung und Besorgnis weltweit.weiterlesen »

Trump bezeichnet Jerusalem-Entscheidung als "überfällig"

vor einer Woche - Tagesspiegel

Der US-Präsident hält am Mittwoch seine viel erwartete Rede zur Anerkennung der Hauptstadt Israels und der Verlegung der US-Botschaft. Schon vorher äußert er sich kurz. US-Präsident Donald Trump hat seine...weiterlesen »

Heilig, geteilt, faszinierend - warum die Stadt historisch umstritten ist

vor einer Woche - Tagesspiegel

Jerusalem, eine Stadt mit 3000 Jahren Geschichte, ist geteilt, umkämpft und umstritten. Hintergrund zu einer faszinierenden Stadt. Kaum eine Stadt ist so heilig, so umstritten und de facto so geteilt wie...weiterlesen »

Trunp-Rede zu Jersalem: Jetzt erklärt Trump seine Jerusalem-Pläne

vor einer Woche - 20 Minuten

Falls der US-Präsident Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennt, könnte dies weitreichende Konsequenzen haben. Verfolgen Sie Trumps Rede im Livestream. Trotz Kritik von vielen Seiten wird US-Präsident...weiterlesen »

++ Live-Stream zur Trump ++ - Jerusalem-Entscheidung ist „längst überfällig“

vor einer Woche - Bild

Dieser Tag wird wohl in die Geschichte eingehen: Heute um 19 Uhr (MEZ) will US-Präsident Donald Trump Jerusalem offiziell als Hauptstadt des Staates Israel anerkennen. Auch die amerikanische Botschaft...weiterlesen »

Historische Rede - Trump erkennt Jerusalem als israelische Hauptstadt an

vor einer Woche - RP Online

Washington. US-Präsident Donald Trump erkennt Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels an. Das teilte er am Mittwoch mit. Vor dem Schritt hatten unter anderem die EU, Deutschland und zahlreiche muslimische...weiterlesen »

Jerusalem – die umstrittene Hauptstadt der Religionen

vor einer Woche - SRF

Um Jerusalem wird seit Jahrhunderten gestritten. Warum die Stadt für Christen, Juden und Muslime so wichtig ist. Jerusalem bedeutet «Stadt des Friedens». Und doch wird seit Jahrhunderten um die Stadt gestritten...weiterlesen »

US-Präsident Trump erkennt Jerusalem als Israels Hauptstadt an

vor einer Woche - RT Deutsch

In einer Pressekonferenz hat Donald Trump die Anerkennung Jerusalems als Israels Hauptstadt bekannt gegeben. Der US-Präsident will zudem die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen. RT Deutsch...weiterlesen »

Trump nennt seine Jerusalem-Entscheidung "überfällig"

vor einer Woche - Kurier

US-Präsident Donald Trump hat seine Entscheidung, Jerusalem als Hauptstadt von Israel anzuerkennen, als "längst überfällig" bezeichnet. Schon viele seiner Vorgänger hätten gesagt, dass sie bei diesem Thema...weiterlesen »

Trump erklärt Jerusalem zur israelischen Hauptstadt

vor einer Woche - Sputnik

Trump erkennt Jerusalem als israelische Hauptstadt an Trump erkennt Jerusalem als israelische Hauptstadt an Mehr in Kürze…weiterlesen »

Trump spricht über US-Botschaftsverlegung nach Jerusalem

vor einer Woche - Sputnik

US-Präsident Donald Trump hält am Mittwoch im Weißen Haus eine Rede über die geplante Verlegung der amerikanischen Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem. Der US-Kongress hatte 1995 ein Gesetz beschlossen,...weiterlesen »

Historische Rede - Trump erkennt Jerusalem als israelische Hauptstadt an

vor einer Woche - RP Online

Washington. US-Präsident Donald Trump erkennt Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels an. Das teilte er am Mittwoch mit. Vor dem Schritt hatten unter anderem die EU, Deutschland und zahlreiche muslimische...weiterlesen »

Pulverfass Nahost: Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Handelsblatt

Washington US-Präsident Donald Trump erkennt Jerusalem offiziell als Hauptstadt Israels an. Das teilte er am Mittwoch mit. Vor dem Schritt hatten unter anderem die EU, Deutschland und zahlreiche muslimische...weiterlesen »

Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - stol.it

Trotz internationaler Warnungen hat US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkannt. „Ich bin zu der Erkenntnis gelangt, dass es Zeit ist, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen“,...weiterlesen »

Jetzt erklärt Trump seine Jerusalem-Pläne

vor einer Woche - Basler Zeitung

Falls der US-Präsident Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennt, könnte dies weitreichende Konsequenzen haben. Verfolgen Sie Trumps Rede im Livestream. Trotz Kritik von vielen Seiten wird US-Präsident...weiterlesen »

Trump hält Rede zu seiner Entscheidung

vor einer Woche - Tagesspiegel

US-Präsident Donald Trump hat am Mittwochabend die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels als überfällig bezeichnet. US-Präsident Donald Trump hat seine Entscheidung, Jerusalem als Hauptstadt von...weiterlesen »

Wie Israelis und Palästinenser auf Trumps Vorstoß reagieren

vor einer Woche - Tagesspiegel

Von Jubel bis Kriegsgeschrei - im nahen Osten sorgen Trumps Pläne für drastische Reaktionen. Israel schwankt zwischen Euphorie, Kritik und Furcht. Da sind zum einen jene, die bereits den Wahlsieg Trumps...weiterlesen »

Gudrun Harrer - Die Quadratur Jerusalems

vor einer Woche - derStandard

Trump bleibt mit der Hauptstadt-Anerkennung vage und riskiert dennoch viel Auf den ersten Blick ist es eine Sensation, auf den zweiten eher eine Mogelpackung. Oder, technischer gesprochen: Auf den ersten...weiterlesen »

Eskalation im Jerusalem-Streit: Trumps Tanz auf dem Pulverfass

vor einer Woche - T-online

Donald Trumps Entscheidung ist gefallen. Mit der Ankündigung, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, fördern die USA auch das Wiedererstarken des Terrors in der Region. Der Nahe Osten braucht Kompromisse...weiterlesen »

Trump bricht Jerusalem-Tabu

vor einer Woche - Die Presse

Washington . Wenn Präsident Donald Trump vorgehabt hat, mit der Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels seine rechtsgerichteten und jüdischen Anhänger glücklich zu machen, dann konnte er schon mit...weiterlesen »

Kaum Kritik - Trumps Ankündigung sorgt für Jubel in Israel

vor einer Woche - derStandard

Die Zustimmung zum Plan der USA, Jerusalem als Hauptstadt anzuerkennen, geht quer durch die politischen Lager In den Stunden vor der von US-Präsident Donald Trump erwarteten Anerkennung Jerusalems als...weiterlesen »

Ein Quadratkilometer Weltgeschichte

vor einer Woche - Süddeutsche

Jerusalem ist allen drei monotheistischen Weltreligionen heilig - und seit drei Jahrtausenden umkämpft. Seit dem UN-Teilungsplan von 1947 gilt Israel als Territorium unter besonderer Verwaltung, dessen...weiterlesen »

Jerusalem: Donald Trump zündelt im Krisengebiet

vor einer Woche - Handelsblatt

Washington, Tel Aviv, Berlin Die Folgen von Donald Trump s Kehrtwende in der US-Nahostpolitik sind schon spürbar, bevor er sie in die Tat umsetzt. Die Palästinenser riefen nach Trumps Ankündigung, Jerusalem...weiterlesen »

Mit der Macht des Stärkeren

vor einer Woche - Tagesspiegel

Israels Regierung jubelt, die Palästinenser zürnen: Trump will Jerusalem als Hauptstadt des jüdischen Staats anerkennen. Das kommt einem Todesstoß für die Zwei-Staaten-Lösung gleich. Ein Kommentar. Zwei...weiterlesen »

Trump legt mit Jerusalem die Lunte an das Pulverfass Nahost

vor einer Woche - Kurier

Die brisanten Neuigkeiten wird Donald Trump nach Angaben aus dem Weißen Haus am heutigen Mittwoch verkünden. Auch die US-Botschaft soll von Tel Aviv nach Jerusalem verlegt werden. Seit der Staatsgründung...weiterlesen »

«Jerusalem ist die rote Linie der Muslime»

vor einer Woche - Tages-Anzeiger

In Ankara hat der türkische Präsident Erdogan den jordanischen König Abdullah II. empfangen. Beide zeigten sich besorgt über Trumps Pläne in Israel. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan und der...weiterlesen »

Trump facht den ewigen Streit um die Heilige Stadt neu an

vor einer Woche - Kurier

Die palästinensische Bäuerin sitzt heute enger zur Hauswand gegenüber dem Österreichischen Hospiz. Ihre Sträuße aus Koriander und Minze hat sie vor sich auf dem Jerusalemer Pflaster ausgelegt. Aber wer...weiterlesen »

Erdogan warnt Trump: «Jerusalem ist die rote Linie der Muslime»

vor einer Woche - 20 Minuten

In Ankara hat der türkische Präsident Erdogan den jordanischen König Abdullah II. empfangen. Beide zeigten sich besorgt über Trumps Pläne in Israel. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan und der...weiterlesen »

«Jerusalem ist die rote Linie der Muslime»

vor einer Woche - Basler Zeitung

In Ankara hat der türkische Präsident Erdogan den jordanischen König Abdullah II. empfangen. Beide zeigten sich besorgt über Trumps Pläne in Israel. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan und der...weiterlesen »

Frage & Antwort - Wieso Jerusalem der Brennpunkt des Nahostkonflikts ist

vor einer Woche - derStandard

Kaum ein anderes Thema der Weltpolitik ist aus völkerrechtlichen, politischen, aber auch religiösen Gründen so heikel wie der Status von Jerusalem Frage : Warum ist der Schritt von US-Präsident Donald...weiterlesen »

Reaktionen - Jerusalem: Arabische Regierungen in Angst vor Flächenbrand in der Region

vor einer Woche - derStandard

Schon vor der Rede Donald Trumps kamen heftige Kritik und harte Worte aus den arabischen Hauptstädten "Das ist der Todeskuss für die Zweistaatenlösung", wetterte Manuel Hassassian, Vertreter der Palästinenser...weiterlesen »

Trump-Entscheidung: Der Umzug der US-Botschaft nach Jerusalem wurde schon vor 22 Jahren beschlossen

vor einer Woche - Stern

Donald Trump setzt um, was der US-Kongress vor 22 Jahren beschlossen hat: den Umzug der US-Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem. Alle Präsidenten hatten gute Gründe, die Entscheidung der Abgeordneten...weiterlesen »

Worüber streiten Israelis und Palästinenser?

vor einer Woche - Süddeutsche

Auf welchem Stand ist der Friedensprozess? Und was hat Donald Trump damit zu tun? Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Nahostkonflikt. Seit Jahrzehnten streiten Israelis und Palästinenser. Der Nahostkonflikt...weiterlesen »

Trumps Jerusalem-Pläne: «Das hat nicht einmal George W. Bush gewagt»

vor einer Woche - 20 Minuten

von Noah Knüsel - Dass US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen will, habe vor allem innenpolitische Gründe, sagen Experten. Sie halten den Schritt für nicht durchdacht. Noch...weiterlesen »

Zentralratspräsident Josef Schuster : Schlechter Zeitpunkt für US-Botschaftsverlegung

vor einer Woche - BR

Der Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland hat die Ankündigung von US-Präsident Trump, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen, als Umsetzung bereits gelebter Praxis bezeichnet....weiterlesen »

Verlegung der amerikanischen Botschaft: Was steckt hinter Trumps Entscheidung?

vor einer Woche - FAZ

E s ist ein historischer Schritt: Die Vereinigten Staaten erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an. Das wird Donald Trump nach Angaben aus dem Weißen Haus an diesem Mittwoch verkünden. Auch die amerikanische...weiterlesen »

Erdogan und König Abdullah II. warnen vor Eskalation

vor einer Woche - T-online

Ankara (dpa) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan und der jordanische König Abdullah II. haben vor einer Eskalation der Gewalt im Nahen Osten bei einer Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels...weiterlesen »

Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt: Erdogan und König Abdullah II. warnen vor Eskalation

vor einer Woche - Wort

(dpa) - Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan und der jordanische König Abdullah II. haben vor einer Eskalation der Gewalt im Nahen Osten bei einer Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels...weiterlesen »

Kommentar zu Trumps Jerusalem-Vorstoß: Dumm - aber ehrlich!

vor einer Woche - Tagesschau

Mit der Entscheidung, die US-Botschaft nach Jerusalem zu verlegen, rückt der Frieden im Nahen Osten in die Ferne. Sie ist dumm und zugleich ehrlich. Denn sie räumt mit vielen Lügen auf. Von Carsten Kühntopp,...weiterlesen »

Netanyahu vor Trump-Entscheidung: König von Jerusalem

vor einer Woche - Spiegel

Benjamin Netanyahu sieht sich am Ziel: US-Präsident Trump will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Doch die historische Entscheidung wird schwerwiegende Folgen haben. Fotos AP Mittwoch, 06.12.2017...weiterlesen »

Trumps Jerusalem-Moment: "Great" oder giftig?

vor einer Woche - Heise Online

Alle Welt warnt den US-Präsidenten davor, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, was es faktisch schon lange ist. Kritiker sehen darin eine Bestätigung für die Rechten in Israel Wieder sorgt Donald...weiterlesen »

Israel-Pläne der USA: Die Wut wächst

vor einer Woche - Tagesschau

Die Hamas ruft zum Aufstand auf, im Gazastreifen brennen bereits US-Fahnen, die Arabische Liga plant eine Dringlichkeitssitzung: Die angekündigten Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt Israels durch...weiterlesen »

Nahost-Konflikt: Darum birgt Trumps Jerusalem-Wende politischen Sprengstoff

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Washington US-Präsident Trump will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Was bedeutet das für den Friedensprozess? Wichtige Antworten. Gegen massive internationale Warnungen und Kritik will US-Präsident...weiterlesen »

"Wer im Nahen Osten glaubt, spielen zu können, reitet auf einer Rasierklinge"

vor einer Woche - Süddeutsche

Rudolf Dreßler, Deutschlands Ex-Botschafter in Israel, hält Trumps Entscheidung, die Botschaft nach Jerusalem zu verlegen, für brandgefährlich. Für den SPD-Mann gibt es keinen verlässlichen Partner mehr...weiterlesen »

Israel: Das gefährliche Ende des Status quo

vor einer Woche - Zeit Online

US-Präsident Trump will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Nationalreligiöse Israelis feiern ihn dafür als Messias, andere fürchten eine Rückkehr der Gewalt. Inhalt Seite 1 — Das gefährliche...weiterlesen »

Jerusalem-Pläne: „Trump zündet geopolitische Atombombe“

vor einer Woche - Sputnik

Angesichts der möglichen Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels warnen Experten, dass die USA mit dieser Entscheidung nicht nur die ganze islamische Welt gegen sich aufbringen, sondern auch eine...weiterlesen »

Auswärtiges Amt verschärft Reisehinweise für Israel

vor einer Woche - T-online

US-Präsident Donald Trump gibt am 6. Dezember bekannt, Jerusalem als israelische Hauptstadt anzuerkennen. Die islamische Welt tobt, die Bundesbehörde in Berlin spricht eine Teilreisewarnung für Israel...weiterlesen »

Verlegung der Botschaft : "Tiefe Sorge": Papst schaltet sich in die Jerusalem-Debatte ein

vor einer Woche - Stern

Die Pläne von Donald Trump zur Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt Israels beunruhigen Politik und Gesellschaft weltweit - schon vor der offiziellen Bekanntgabe der Entscheidung. Die Pläne von Donald...weiterlesen »

Ismail Hanija: Hamas-Chef ruft zu neuem Palästinenseraufstand auf

vor einer Woche - Handelsblatt

Ismail Hanija Der Chef der radikalislamischen Palästinenserorganisation Hamas will den Friedensprozess mit Israel abbrechen. (Foto: dpa) Gaza Als Antwort auf eine amerikanische Anerkennung Jerusalems als...weiterlesen »

Trump befeuert Jerusalem-Streit: Palästinenser rufen zu "Tagen des Zorns" auf

vor einer Woche - T-online

Jerusalems Status ist eine hochexplosive Frage im jahrzehntealten Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern. Jetzt ergreift US-Präsident Trump Partei und erkennt Jerusalem als Israels Hauptstadt...weiterlesen »

Was löst Trumps Entscheidung in der Welt aus? Vier Szenarien

vor einer Woche - Die Welt

Der US-Präsident will trotz vieler Warnungen Jerusalem als Israels Hauptstadt anerkennen. Eskaliert nun die Gewalt oder gibt es einen Durchbruch im Friedensprozess? Die WELT stellt vier Szenarien vor....weiterlesen »

Hamas-Chef Hanija ruft zu neuem Palästinenseraufstand auf

vor einer Woche - T-online

Gaza (dpa) - Als Antwort auf eine amerikanische Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels hat die Hamas zu einem neuen Palästinenseraufstand aufgerufen. Ismail Hanija, Chef der bisher im Gazastreifen...weiterlesen »

Hamas-Chef ruft zu neuem Palästinenseraufstand auf

vor einer Woche - Kurier

Als Antwort auf die geplante US-Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels hat die radikal-islamische Hamas zu einem neuen Palästinenseraufstand aufgerufen. Ismail Haniyeh, Chef der bisher im Gazastreifen...weiterlesen »

US-Außenminister warnt vor Vorverurteilung von Israel-Plänen

vor einer Woche - stol.it

US-Außenminister Rex Tillerson hat vor einer vorschnellen Verurteilung der Israel-Pläne von Präsident Donald Trump gewarnt. „Der Präsident ist dem Nahost-Friedensprozess sehr verpflichtet”, sagte er am Mittwoch am Rande einesweiterlesen »

Trump will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - Stern

Die Pläne von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt von Israel anzuerkennen, haben die Welt in Aufruhr und Sorge versetzt: Die Türkei lud die Mitglieder der Organisation für Islamische Die...weiterlesen »

Ein Frieden in Nahost lässt sich so nicht vermitteln

vor einer Woche - Süddeutsche

Trump will die US-Botschaft in Israel nach Jerusalem verlegen. Damit zerstört er Jahrzehnte amerikanischer Außenpolitik und reißt in einer der heikelsten Krisenregionen der Welt die letzten Stützen ein....weiterlesen »

Kommentar Streit um Jerusalem: Die zerstörte Hoffnung

vor einer Woche - Tageszeitung

Mit „Tagen des Zorns“ wollen die Palästinenser auf das antworten, was Donald Trump Politikern der Region angekündigt hat: Er wolle Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen und – zu einem bisher nicht...weiterlesen »

Kommentar: Die Jerusalem-Frage und der islamische Aufschrei

vor einer Woche - FAZ

D er Aufschrei in der islamischen Welt ist groß. Denn der amerikanische Präsident Donald Trump erkennt Jerusalem, die drittheiligste Stadt des Islams, als Israels Hauptstadt an. So groß, wie er noch vor...weiterlesen »

Jerusalem-Anerkennung: Türkei lädt moslemische Staatsführer zu Gipfel

vor einer Woche - Die Presse

Die am Dienstagabend verkündete Absicht von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen und die US-Botschaft von Tel Aviv dorthin zu verlegen, könnte eine breite Allianz islamischer...weiterlesen »

Trumps gefährlicher Plan: Darum geht‘s im Jerusalem-Konflikt

vor einer Woche - tz

US-Präsident Donald Trump will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen und legt sich dadurch mit der islamischen Welt an. Wir erklären den Konflikt um die Stadt. Jerusalem/Washington - Donald Trump...weiterlesen »

Israel-Pläne: Dringende Appelle an Trump

vor einer Woche - Tagesschau

"Tage des Zorns" haben palästinensische Organisationen angekündigt. Und so wächst international die Sorge, dass die Ankündigung der Verlegung der US-Botschaft in Israel in Gewalt münden wird, aber auch...weiterlesen »

Trumps gefährlicher Plan: Darum geht‘s im Jerusalem-Konflikt

vor einer Woche - Merkur

Dieser Glaube ist allerdings nicht ganz richtig. Um den entstandenen Diskussionen auf den Grund zu gehen, müssen wir bis ins Jahr 1967 zurückgehen. Damals hatte Israel den Ostteil Jerusalems 1967 besetzt...weiterlesen »

Reaktion der Türkei - Antwort auf Trump: Erdoğan lädt zu Dringlichkeitsgipfel

vor einer Woche - derStandard

Die Türkei lädt die islamischen Länder zu einem Konvent über die Zukunft Jerusalems Das Licht war im Oval Office noch gar nicht angezündet, da stürmte, elf Flugstunden von Washington entfernt, der Sprecher...weiterlesen »

Erdogan beruft Islamstaaten-Sondergipfel wegen Jerusalemkrise ein

vor einer Woche - RT Deutsch

Quelle: www.globallookpress.com Erdogan beruft Islamstaaten-Sondergipfel wegen Jerusalemkrise ein Wegen der geplanten Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch die USA will der türkische Präsident...weiterlesen »

Jerusalem als Hauptstadt Israels: Islamische Welt wehrt sich gegen Trumps Pläne

vor einer Woche - Spiegel

Am Abend wird Donald Trump vermutlich die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels verkünden. In der islamischen Welt stößt das auf heftigen Widerstand. Mit massiven Gegenreaktionen ist zu rechnen....weiterlesen »

Kommentar: Die Jerusalem-Frage und der islamische Aufschrei

vor einer Woche - FAZ

D er Aufschrei in der islamischen Welt ist groß. Denn der amerikanische Präsident Donald Trump erkennt Jerusalem, die drittheiligste Stadt des Islams, als Israels Hauptstadt an. So groß, wie er noch vor...weiterlesen »

„Es facht in der Welt ein Feuer an, dessen Ende nicht in Sicht ist“

vor einer Woche - Die Welt

Die Pläne von Donald Trump, Jerusalem als Israels Hauptstadt anzuerkennen, stoßen weltweit auf Kritik. Während Großbritannien und Deutschland besorgt reagieren, beruft die Türkei einen Sondergipfel der...weiterlesen »

Die israelische Hauptstadt-Frage: Trump spielt mit dem Feuer

vor einer Woche - Blick

US-Präsident Trump will ein weiteres Wahlversprechen einlösen und Jerusalem heute offiziell als Hauptstadt Israels anerkennen. Damit spielt er den muslimischen Extremisten nicht nur im Nahen Osten in die...weiterlesen »

US-Botschaftsverlegung: Trumps Jerusalem-Plan: Gefährlicher Test mit vielen offenen Fragen

vor einer Woche - Stern

Was der US-Präsident genau in Sachen Botschaftsverlegung nach Jerusalem plant, ist noch unklar. Doch der Furor ist riesig. Das zeigt, wie sensibel das Thema ist - und wie wenig es sich für diplomatische...weiterlesen »

USA: Palästinenser rufen zu "Tagen des Zorns" auf

vor einer Woche - T-online

Jerusalems Status ist eine hochexplosive Frage im jahrzehntealten Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern. Jetzt ergreift US-Präsident Trump Partei und erkennt Jerusalem als Israels Hauptstadt...weiterlesen »

Organisation der islamischen Staaten: Erdogan beruft Jerusalem-Gipfel ein

vor einer Woche - Handelsblatt

Recep Tayyip Erdogan Der türkische Präsident bezeichnet Jerusalem als „die rote Linie der Muslime”. (Foto: Reuters) Ankara Wegen der geplanten Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch die USA...weiterlesen »

Analyse - Jerusalem-Konflikt: Fakten statt Legenden

vor einer Woche - Bild

Die Welt ist empört. US-Präsident Trump erkennt Jerusalem als Israels Hauptstadt an. Auch Bundesaußenminister Gabriel ist verärgert. Wie würde er reagieren, wenn jemand behauptete, Bonn, Frankfurt/Main...weiterlesen »

Papst fordert Erhalt des Status Quo in Jerusalem

vor einer Woche - Süddeutsche

Franziskus ist "zutiefst besorgt" über Trumps Ankündigung. Auch viele Länder üben Kritik. Papst Franziskus hat sich für den Erhalt des gegenwärtigen Status von Jerusalem ausgesprochen. Er rief zu "Weisheit...weiterlesen »

Israels Hauptstadt: Papst Franziskus besorgt über Trumps Pläne zu Jerusalem

vor einer Woche - BR

Die Pläne von US-Präsident Trump zur Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt Israels haben weltweit Besorgnis ausgelöst - auch bei Papst Franziskus. Er mahnt zu "Weisheit und Vorsicht". Der Präsident...weiterlesen »

Angst vor Gewalttaten: Harte Kritik an Trumps Jerusalem-Plänen

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Die Kritik ist gewaltig, aber Trump zieht durch: Der US-Präsident will verkünden, dass sein Land Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen wird. Politischer Sprengstoff für Nahost. Und für den Friedensprozess....weiterlesen »

Trumps Jerusalem-Pläne stoßen weltweit auf Kritik

vor einer Woche - Stern

Die Pläne von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Israels Hauptstadt anzuerkennen, sind weltweit auf Kritik gestoßen. Die Pläne von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Israels Hauptstadt anzuerkennen,...weiterlesen »

Weltweite Besorgnis: Trumps Jerusalem-Pläne stoßen auf scharfe Kritik

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Die Kritik ist gewaltig, aber Trump zieht durch: Der US-Präsident will verkünden, dass sein Land Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen wird. Politischer Sprengstoff für Nahost. Und für den Friedensprozess....weiterlesen »

„Höhepunkt des Verbrechens“: Syrien kritisiert Trumps Jerusalem-Pläne

vor einer Woche - Sputnik

Das syrische Außenministerium hat die zu erwartende Entscheidung des US-Präsidenten Donald Trump über die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels scharf verurteilt. Dies meldet die Nachrichtenagentur...weiterlesen »

Verlegung der US-Botschaft: So reagiert die islamische Welt auf Trumps Jerusalem-Pläne

vor einer Woche - Stern

Donald Trumps Jerusalem-Pläne lassen in der islamischen Welt die Alarmglocken läuten. Die Türkei befürchtet einen interreligiösen Konflikt. Saudi-Arabien sieht eine Provokation der Muslime weltweit. Donald...weiterlesen »

Warum sich Trump dem Pulverfass Jerusalem annimmt

vor einer Woche - Neue Zürcher Zeitung

Mit dem Entscheid, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, stösst Trump die arabischen Verbündeten der USA vor den Kopf. Warum er das in Kauf nimmt, dafür gibt es verschiedene Erklärungsansätze....weiterlesen »

Warum Trumps Jerusalem-Plan so brisant ist

vor einer Woche - Kurier

Es ist ein historischer Schritt: Die USA wollen Jerusalem aller Voraussicht nach als Hauptstadt Israels anerkennen. Damit einher geht - so Trumps Ankündigung - auch die Verlegung der US-Botschaft von Tel...weiterlesen »

USA: Trump will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - T-online

Der Status Jerusalems ist einer der größten Streitpunkte des seit Jahrzehnten ungelösten Nahost-Konfliktes. US-Präsident Donald Trump schlägt sich nun klar auf eine Seite und erkennt Jerusalem als Israels...weiterlesen »

Fragen und Antworten: Warum ist der Jerusalem-Streit so heikel?

vor einer Woche - Tagesschau

Die israelische Regierung sitzt in Jerusalem, ausländische Staatsgäste fahren regelmäßig in die Stadt. Warum ist die Entscheidung, die US-Botschaft dorthin zu verlegen, dennoch brisant? Was bezweckt Trump...weiterlesen »

Was macht Jerusalem so bedeutungsvoll?

vor einer Woche - Neue Zürcher Zeitung

Muslime, Juden und Christen streiten sich oft. In ihrer Verehrung für die Heilige Stadt aber sind sie vereint. Jerusalem ist eine der ältesten Städte der Welt und ein Heiligtum für Muslime, Juden und Christen....weiterlesen »

„Das ist der Todeskuss für die Zweistaatenlösung“

vor einer Woche - Die Welt

Die Pläne von US-Präsident Donald Trump, Jerusalem als Israels Hauptstadt anzuerkennen, stoßen weltweit auf Kritik. Während Großbritannien besorgt reagiert, spricht das Auswärtige Amt eine Reisewarnung...weiterlesen »

Jerusalem-Entscheidung: Abbas sieht Friedensprozess in Gefahr

vor einer Woche - Zeit Online

Donald Trump will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Palästinenser-Präsident Abbas warnt vor gefährlichen Folgen – und das Auswärtige Amt vor Ausschreitungen. Die Pläne von US-Präsident Donald...weiterlesen »

Konflikte: Heftiger Protest gegen Trumps Jerusalem-Pläne

vor einer Woche - T-online

Istanbul (dpa) - Die Pläne von US-Präsident Donald Trump zur Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt Israels stoßen in der islamischen Welt auf scharfen Widerstand. Die türkische Regierung warnte vor...weiterlesen »

Jerusalem als Israels Hauptstadt: Der US-Präsident ist disqualifizert

vor einer Woche - Tageszeitung

JERUSALEM taz | Auf dem Platz vor der Geburtskirche in Bethlehem brannten in der Nacht Plakate mit dem Foto des US-Präsidenten Donald Trump. Dafür gibt es einen Grund: Noch Mittwochabend will er eine Erklärung...weiterlesen »

Hintergrund - Trumps Himmelfahrtskommando: Die Reise nach Jerusalem

vor einer Woche - derStandard

Die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels birgt großes Eskalationspotenzial. Die Hintergründe sind vielschichtig Wenn US-Präsident Donald Trump die Botschaft seines Landes von Tel Aviv nach Jerusalem...weiterlesen »

Anerkennung Jerusalems: „Die US-Pläne kommen einer Kriegserklärung gleich“

vor einer Woche - Handelsblatt

Demonstrationen in Jerusalem Trump provoziert mit seiner Ankündigung Unruhen im Nahen Osten. (Foto: AFP; Files; Francois Guillot) Jerusalem/Istanbul Die Pläne von US-Präsident Donald Trump zur Anerkennung...weiterlesen »

Nahost-Konflikt: Kein Staat hat in Jerusalem seine Botschaft - das ist der Grund

vor einer Woche - Stern

Allen Warnungen zum Trotz wird Donald Trump die Verlegung der amerikanischen Botschaft nach Jerusalem ankündigen. 22 Jahre lang verzichtete die US-Regierung auf diesen Schritt. Kein einziger Staat hat...weiterlesen »

Nahost-Konflikt - Warum ist Trumps Jerusalem-Plan so brisant?

vor einer Woche - Bild

Es ist ein historischer Schritt. US-Präsident Donald Trump will offenbar heute um 19 Uhr verkünden, dass sein Land Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen wird. Auch die US-Botschaft soll von Tel Aviv...weiterlesen »

Palästinenser: "Trump erklärt den Krieg im Nahen Osten"

vor einer Woche - Die Presse

Die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch die USA käme einer Kriegserklärung gleich, sagte der palästinensische Vertreter in Großbritannien . "Das ist der Todeskuss für die Zweistaatenlösung",...weiterlesen »

Heilige Stadt dreier Religionen: Warum Jerusalem der Zankapfel des Nahen Ostens ist

vor einer Woche - Stern

Um Jerusalem brennt einer der hitzigsten Streits im Nahostkonflikt. Israel und Palästina erheben Anspruch auf die Stadt. Sowohl Muslime als auch Juden und Christen sehen sie als heilig an. Um Jerusalem...weiterlesen »

Nahost-Politik: Warum Jerusalem als Hauptstadt Israels so umstritten ist

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Washington/Tel Aviv Trump will verkünden, dass die USA Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Warum das politischer Sprengstoff für Nahost ist. Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige...weiterlesen »

Kommentar von Gudrun Harrer - Anerkennung Jerusalems: Trumps Geschenk an Israel und den IS

vor einer Woche - derStandard

Die radikalen Kräfte in der Region werden versuchen, das Thema Jerusalem als Mobilisierungsmittel zu verwenden Die Erwartung der Trump-Regierung ist wohl, dass die Aufregung von kurzer Dauer sein wird:...weiterlesen »

Palästinenser: Anerkennung Jerusalems wäre „Kriegserklärung”

vor einer Woche - stol.it

US-Präsident Donald Trump will am Mittwoch Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Diese Anerkennung durch die USA käme nach Ansicht des palästinensischen Vertreters in Großbritannien einer Kriegserklärung...weiterlesen »

Auswärtiges Amt warnt Israel-Reisende vor Ausschreitungen

vor einer Woche - Tagesspiegel

Palästinensische Gruppen rufen wegen der Pläne von USA-Präsident Trump zur Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels "Tage des Zorns" aus. Die Bundesregierung aktualisiert ihre Reisehinweise. Die Bundesregierung...weiterlesen »

Jerusalem als Israels Hauptstadt: Palästinenser verkünden "Tage des Zorns"

vor einer Woche - n-tv

Als Reaktion auf die geplante Anerkennung von Jerusalem als israelische Hauptstadt haben mehrere Palästinensergruppen drei "Tage des Zorns" angekündigt. In Bethlehem verbrannten palästinensische Demonstranten...weiterlesen »

Erdogan warnt Trump vor Anerkennung Jerusalems

vor einer Woche - tz

Die türkische Regierung hat im Fall der Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch die USA vor einem neuen interreligiösen Konflikt gewarnt. Ministerpräsident Binali Yildirim sagte am Mittwoch...weiterlesen »

Auswärtiges Amt warnt vor Ausschreitungen in Israel

vor einer Woche - FAZ

M ehrere palästinensische Gruppierungen haben aus Empörung über die amerikanischen Pläne zur Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels zu drei „Tagen des Zorns“ aufgerufen. Diese sollten am Mittwoch...weiterlesen »

Palästinenser: Anerkennung Jerusalems wäre "Kriegserklärung"

vor einer Woche - Kurier

Die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels durch die USA käme nach Ansicht des palästinensischen Vertreters in Großbritannien einer Kriegserklärung gleich. "Das ist der Todeskuss für die Zweistaatenlösung",...weiterlesen »

Erdogan warnt Trump vor Anerkennung Jerusalems

vor einer Woche - Merkur

Yildirim betonte: „Es ist sowohl in Anbetracht der Zukunft der Region als auch des Weltfriedens von zentraler Bedeutung, dass der Präsident der USA keine Erklärung in diese Richtung abgibt.“ Änderungen...weiterlesen »

«Gewalttätige Auseinandersetzungen können nicht ausgeschlossen werden»

vor einer Woche - Neue Zürcher Zeitung

Deutschland und Saudiarabien warnen vor Ausschreitungen und Spannungen. Palästinensische Gruppen verkünden «drei Tage des Zorns». Das sind die Reaktionen auf den Entscheid der USA, Jerusalem als Hauptstadt...weiterlesen »

Nahost-Konflikt: Trump will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - T-online

Die Folgen sind gewaltig, die Kritik ebenso. Doch Donald Trump zieht es durch: Der US-Präsident will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Das wäre politischer Sprengstoff für Nahost und den Friedensprozess....weiterlesen »

Vor Anerkennung Jerusalems: Auswärtiges Amt warnt Reisende

vor einer Woche - T-online

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung warnt angesichts der Pläne von US-Präsident Donald Trump für eine Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels vor Ausschreitungen in Jerusalem, dem Westjordanland und...weiterlesen »

Trumps Jerusalem-Ankündigung: Auswärtiges Amt warnt vor Ausschreitungen

vor einer Woche - Spiegel

Wegen Donald Trumps Ankündigung, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, haben die Palästinenser zu drei "Tagen des Zorns" aufgerufen. Die Bundesregierung warnt bereits vor Ausschreitungen. Mittwoch,...weiterlesen »

Jerusalem als Israels Hauptstadt: Nimmt Trump eine Eskalation in Kauf?

vor einer Woche - 20 Minuten

Trotz internationaler Warnungen will US-Präsident Trump den Sitz seiner Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen. Fragen und Antworten. Emmanuel Macron, Recep Tayyip Erdogan, Palästinenser-Präsident...weiterlesen »

Anspannung in Nahost: Die brisante Jerusalem-Entscheidung Trumps

vor einer Woche - n-tv

Es ist ein historischer Schritt: Die USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an. Das wird Donald Trump nach Angaben aus dem Weißen Haus heute Abend verkünden. Auch die US-Botschaft soll von Tel Aviv...weiterlesen »

Entscheidung zu Jerusalem: Methode Holzhammer

vor einer Woche - Spiegel

Mit dem riskanten Plan, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, schaffen die USA wahrscheinlich nur neue Probleme im Nahen Osten. Mittwoch, 06.12.2017 08:45 Uhr Drucken Nutzungsrechte Feedback Kommentieren...weiterlesen »

Kehrtwende in Nahost-Politik: Trump will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - Stern

Donald Trump wird Regierungskreisen zufolge am Mittwoch Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Der US-Präsident würde damit eine Kehrtwende in der US-Nahostpolitik vollziehen und dürfte massive Proteste...weiterlesen »

Trumps Nahostplan: Jerusalem als Hauptstadt anerkennen

vor einer Woche - Tageszeitung

NEW YORK taz | Die israelische Regierung triumphierte. Aus zahlreichen arabischen Ländern kamen Proteste. Und die palästinensische Vertretung in Washington sagte sogar ihre für Mittwochabend geplante Weihnachtsfeier...weiterlesen »

Palästinenser rufen drei «Tage des Zorns» aus

vor einer Woche - Tages-Anzeiger

Das israelische Militär bereitet sich mögliche Anschläge im ganzen Land vor. Ein paar Stunden zuvor posierten noch junge Muslima vor dem mächtigen Weihnachtsbaum am Manger-Platz in Bethlehem, am Abend...weiterlesen »

Anspannung in Nahost: Die brisante Jerusalem-Entscheidung Trumps

vor einer Woche - n-tv

Es ist ein historischer Schritt: Die USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an. Das wird Donald Trump nach Angaben aus dem Weißen Haus heute Abend verkünden. Auch die US-Botschaft soll von Tel Aviv...weiterlesen »

Palästinenser: "Vielleicht das Ende des Friedensprozesses"

vor einer Woche - Tagesschau

Die Empörung nicht nur der Palästinenser über die sich abzeichnende Verlegung der US-Botschaft ist groß. Für die kommenden Tage sind massive Protesten angekündigt. Der langfristige Schaden dürfte noch...weiterlesen »

Warum macht Trump das? Wie ist die Situation in Jerusalem entstanden?

vor einer Woche - Die Welt

Seit der Staatsgründung Israels hat jeder US-Präsident diesen Schritt vermieden: Doch nun wird Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Er löst damit ein Wahlversprechen ein. D ie USA erkennen...weiterlesen »

Sieben Fragen – das bedeuten Trumps Jerusalem-Pläne

vor einer Woche - Tages-Anzeiger

Warum ist die heilige Stadt die Lunte am Pulverfass Nahost? Wie geht es nun weiter? Warum macht Trump das? Was könnten seine Gründe sein? Angesichts der Tragweite ist das nicht ganz klar. Ja, er löst ein...weiterlesen »

Trump will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - Stern

Der US-Präsident würde damit eine Kehrtwende in der US-Nahostpolitik vollziehen und dürfte massive Proteste in der arabischen Welt auslösen. Der US-Präsident würde damit eine Kehrtwende in der US-Nahostpolitik...weiterlesen »

Sieben Fragen – das bedeuten Trumps Jerusalem-Pläne

vor einer Woche - Basler Zeitung

Warum ist die heilige Stadt die Lunte am Pulverfass Nahost? Wie geht es nun weiter? Warum macht Trump das? Was könnten seine Gründe sein? Angesichts der Tragweite ist das nicht ganz klar. Ja, er löst ein...weiterlesen »

Sieben Fragen – das bedeutet Trumps Jerusalem-Entscheid

vor einer Woche - Tages-Anzeiger

Warum ist Jerusalem die Lunte am Pulverfass Nahost? Wie geht es nun weiter? Warum macht Trump das? Was könnten seine Gründe sein? Angesichts der Tragweite ist das nicht ganz klar. Ja, er löst ein Wahlversprechen...weiterlesen »

USA werden Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Der Status Jerusalems ist einer der kitzligsten Streitpunkte des seit Jahrzehnten ungelösten Nahost-Konfliktes. US-Präsident Donald Trump schlägt sich in dem Streit klar auf eine Seite und erkennt Jerusalem...weiterlesen »

Sieben Fragen – das bedeutet Trumps Jerusalem-Entscheid

vor einer Woche - Basler Zeitung

Warum ist Jerusalem die Lunte am Pulverfass Nahost? Wie geht es nun weiter? Warum macht Trump das? Was könnten seine Gründe sein? Angesichts der Tragweite ist das nicht ganz klar. Ja, er löst ein Wahlversprechen...weiterlesen »

USA werden Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - Die Welt

D ie USA werden Jerusalem entgegen internationalen Gepflogenheiten als Hauptstadt Israels anerkennen. US-Präsident Donald Trump werde die in aller Welt höchst umstrittene Entscheidung am Mittwoch (19 Uhr...weiterlesen »

USA werden Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Der Status Jerusalems ist einer der kitzligsten Streitpunkte des seit Jahrzehnten ungelösten Nahost-Konfliktes. US-Präsident Donald Trump schlägt sich in dem Streit klar auf eine Seite und erkennt Jerusalem...weiterlesen »

US-Präsident provoziert «Tage des Zorns» im Palästinensergebiet

vor einer Woche - SRF

SRF News: Hat Trump mit seiner Ankündigung, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen, in der Region Empörung ausgelöst? Philipp Scholkmann: Allerdings. Trump hat mit dem palästinensischen Präsidenten...weiterlesen »

Sieben Fragen und Antworten zu Trumps Jerusalem-Entscheid

vor einer Woche - Basler Zeitung

Die USA wollen Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Der Entscheid wird als Ende des Friedensprozesses gewertet. Warum macht Trump das? Was könnten seine Gründe sein? Angesichts der Tragweite ist...weiterlesen »

US-Präsident zündelt am Pulverfass Nahost: Heute will Trump Jerusalem als Israels Hauptstadt anerkennen

vor einer Woche - manager magazin

Die USA wollen Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen - diese Entscheidung werde Präsident Trump im Laufe des Mittwochs bekannt geben, heißt es aus dem Weißen Haus. Eine Verlegung der US-Botschaft...weiterlesen »

US-Botschaft nach Jerusalem: Nur ein Stück "Realpolitik"?

vor einer Woche - Tagesschau

Allen Warnungen zum Trotz wird US-Präsident Trump heute die Verlegung der amerikanischen Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem ankündigen. Der Umzug dürfte aber noch ein paar Jahre dauern. Und...weiterlesen »

„Jerusalem ist rote Linie der Muslime“: Europa und arabische Welt warnen Trump

vor einer Woche - Sputnik

US-Präsident Donald Trump wird am Mittwoch Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen, wie AP unter Berufung auf das Weiße Haus meldet. Dies werde eher eine Anerkennung der „historischen und aktuellen...weiterlesen »

Trump wird Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - Die Welt

Der US-Präsident macht ernst: Die USA werden Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen, gab das Weiße Haus bekannt. Die muslimische Welt warnt vor einer Eskalation der Gewalt. Das Auswärtige Amt ändert...weiterlesen »

Trump zündelt im Nahen Osten

vor einer Woche - Basler Zeitung

Der Streit um die Verlegung der US-Botschaft in Israel nach Jerusalem eskaliert. Lange wurde gerätselt, ob US-Präsident Donald Trump die amerikanische Botschaft nach Jerusalem verlegen werde, wie er es...weiterlesen »

Verlegung der Botschaft: Jerusalem: Wie Trump die Lunte an das Pulverfass Nahost legt

vor einer Woche - Stern

Die Folgen sind gewaltig. Die Kritik ist es nicht minder, aber Trump zieht durch: Der US-Präsident will verkünden, dass sein Land Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen wird. Politischer Sprengstoff...weiterlesen »

Konflikte: USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - T-online

Washington (dpa) - Die USA werden Jerusalem entgegen internationaler Gepflogenheiten als Hauptstadt Israels anerkennen. US-Präsident Donald Trump werde die in aller Welt höchst umstrittene Entscheidung...weiterlesen »

USA werden Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - stol.it

Die USA werden Jerusalem entgegen internationaler Gepflogenheiten als Hauptstadt Israels anerkennen. US-Präsident Donald Trump werde die in aller Welt höchst umstrittene Entscheidung im Laufe des Mittwochs...weiterlesen »

Israel: USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt an

vor einer Woche - Wort

(dpa) - Die USA werden Jerusalem entgegen internationaler Gepflogenheiten als Hauptstadt Israels anerkennen. US-Präsident Donald Trump werde die in aller Welt höchst umstrittene Entscheidung im Laufe des...weiterlesen »

USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Kurier

Die USA werden Jerusalem entgegen internationaler Gepflogenheiten als Hauptstadt Israels anerkennen. US-Präsident Donald Trump werde die in aller Welt höchst umstrittene Entscheidung im Laufe des Mittwochs...weiterlesen »

Nahost-Konflikt: Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - T-online

Der Status Jerusalems ist einer der größten Streitpunkte des seit Jahrzehnten ungelösten Nahost-Konfliktes. US-Präsident Donald Trump schlägt sich nun klar auf eine Seite und erkennt Jerusalem als Israels...weiterlesen »

Nahost-Konflikt: Darum ist Trumps Jerusalem-Entscheidung explosiv

vor einer Woche - T-online

Die Folgen sind gewaltig, die Kritik ebenso. Doch Donald Trump zieht es durch: Der US-Präsident will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Das wäre politischer Sprengstoff für Nahost und den Friedensprozess....weiterlesen »

Verlegung der Botschaft: Jerusalem: Wie Trump die Lunte an das Pulverfass Nahost legt

vor einer Woche - Stern

Die Folgen sind gewaltig. Die Kritik ist es nicht minder, aber Trump zieht durch: Der US-Präsident will verkünden, dass sein Land Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen wird. Politischer Sprengstoff...weiterlesen »

Nahost-Konflikt: USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Washington Der Status Jerusalems ist einer der kitzligsten Streitpunkte des seit Jahrzehnten ungelösten Nahost-Konfliktes. US-Präsident Donald Trump schlägt sich in dem Streit klar auf eine Seite und erkennt...weiterlesen »

Palästinenser kündigen drei Tage des Zorns an

vor einer Woche - Süddeutsche

Trump will die US-Botschaft in Israel nach Jerusalem verlegen. Die Reaktionen fallen heftig aus: Führende Palästinenser sagen, Trump habe jede Chance auf eine Einigung zerstört. Ein paar Stunden davor...weiterlesen »

Knackpunkt Jerusalem: Trump zündelt im Nahen Osten

vor einer Woche - n-tv

US-Präsident Donald Trump beschwört eine neue Krise im Nahost-Konflikt herauf: In einem beispiellosen Schritt wollen die USA im Tagesverlauf Jerusalem als Israels Hauptstadt anerkennen, wie ein hochrangiger...weiterlesen »

Trump macht Jerusalem zur Israel-Hauptstadt – die Nahost-Eskalation in 9 Punkten erklärt

vor einer Woche - Watson

Die USA haben angekündigt, dass sie Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Der Entscheid ist politischer Sprengstoff für Nahost und für den Friedensprozess. Die wichtigsten Fragen und Antworten....weiterlesen »

Regierungskreise: Trump wird Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - Süddeutsche

Wie es aus Regierungskreisen heißt, wird US-Präsident Donald Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Zudem hat sich Trump offenbar entschieden, die US-Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem...weiterlesen »

Neue Nahost-Krise droht: Trump will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - Merkur

Weltweit gab es scharfe Kritik an dem Vorgehen der USA. Die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt werde von Trump als "Anerkennung der Realität", sowohl "historisch" als auch "modern", gesehen, sagte der...weiterlesen »

Neue Nahost-Krise droht: Trump will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - tz

Arabische Politiker warnen, auch aus Europa kommende mahnende Stimmen, doch die US-Regierung scheint entschlossen: Jerusalem soll als Hauptstadt Israels anerkannt werden. Washington - US-Präsident Donald...weiterlesen »

Trumps Jerusalem-Entscheidung ist ein Trick

vor einer Woche - Tagesspiegel

Der US-Präsident erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an - und macht zugleich ein Zugeständnis an die Palästinenser. Doch die Empörung in der muslimischen Welt ist ein Risiko. Trotz heftiger Kritik...weiterlesen »

Beispielloser Schritt: Trump will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - Stern

US-Präsident Donald Trump beschwört eine neue Krise im Nahost-Konflikt herauf: In einem beispiellosen Schritt wollen die USA am Mittwoch Jerusalem als Israels Hauptstadt anerkennen. US-Präsident Donald...weiterlesen »

Nahost: USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt an

vor einer Woche - Blick

Washington – Die USA werden Jerusalem entgegen internationaler Gepflogenheiten als Hauptstadt Israels anerkennen. US-Präsident Donald Trump wird die Entscheidung im Laufe des Mittwochs bekanntgeben. Trump...weiterlesen »

Trump wird Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - Tagesspiegel

US-Präsident Trump will die US-Botschaft in Israel nach Jerusalem verlegen - ungeachtet von Protesten muslimischer Staaten. Wann der Umzug stattfinden soll, ist aber noch unklar. Er hat es mehrfach angekündigt,...weiterlesen »

Trump will Israel-Botschaft der USA nach Jerusalem verlegen

vor einer Woche - Tagesspiegel

US-Präsident Trump will Jerusalem offenbar als Hauptstadt Israels anerkennen - ungeachtet von Protesten muslimischer Staaten. Wann der Umzug stattfinden soll, ist aber noch unklar. Er hat es mehrfach angekündigt,...weiterlesen »

US-Vertreter erklärt - Trump erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Bild

US-Präsident Donald Trump wird Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Dies sagte ein hochrangiger US-Vertreter in Washington vor der für Mittwoch angekündigten Rede Trumps zum Status von Jerusalem....weiterlesen »

USA wird Jerusalem als Israels Hauptstadt anerkennen

vor einer Woche - Basler Zeitung

US-Präsident Donald Trump wird heute bekannt geben, dass die USA die Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen werden. Die USA werden Jerusalem entgegen internationaler Gepflogenheiten als Hauptstadt...weiterlesen »

Die USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Neue Zürcher Zeitung

Die USA werden Jerusalem entgegen internationaler Gepflogenheiten als Hauptstadt Israels anerkennen. Amerikas Präsident Donald Trump wird die Entscheidung im Laufe des Mittwochs bekanntgeben. (dpa) Trump...weiterlesen »

Weißes Haus kündigt Anerkennung von Jerusalem als Israels Hauptstadt an

vor einer Woche - FAZ

D ie Vereinigten Staaten werden Jerusalem entgegen internationaler Gepflogenheiten als Hauptstadt Israels anerkennen. Präsident Donald Trump werde die in aller Welt höchst umstrittene Entscheidung im Laufe...weiterlesen »

Trump macht ernst: USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Watson

Die USA werden Jerusalem entgegen internationaler Gepflogenheiten als Hauptstadt Israels anerkennen. US-Präsident Donald Trump wird die Entscheidung im Laufe des Mittwochs bekanntgeben. Trump werde zugleich...weiterlesen »

USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Die Welt

Donald Trump macht ernst: Die USA werden Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen, gab das Weiße Haus bekannt. Die muslimische Welt warnt vor einer gewalttätigen Eskalation. Das Auswärtige Amt ändert...weiterlesen »

USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - T-online

Washington (dpa) - Die USA werden Jerusalem entgegen internationaler Gepflogenheiten als Hauptstadt Israels anerkennen. US-Präsident Donald Trump werde die in aller Welt höchst umstrittene Entscheidung...weiterlesen »

USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - BZ Berlin

US-Präsident Donald Trump schlägt sich in dem Streit klar auf eine Seite und erkennt Jerusalem als Israels Hauptstadt an. Die islamische Welt schäumt. Die USA werden Jerusalem entgegen internationaler...weiterlesen »

Trump wird Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - SRF

Die USA wird Jerusalem heute als Hauptstadt Israels anerkennen. Das berichten mehrere Agenturen mit Bezug auf Quellen aus dem Weissen Haus. US-Präsident Donald Trump wird die Entscheidung laut den Berichten...weiterlesen »

USA erkennen Jerusalem als Israels Hauptstadt an

vor einer Woche - Tages-Anzeiger

US-Präsident Donald Trump wird heute bekannt geben, dass die USA die Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen werden. US-Präsident Donald Trump wird Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen, wie...weiterlesen »

Weißes Haus kündigt Anerkennung von Jerusalem als Israels Hauptstadt an

vor einer Woche - FAZ

I n Kürze mehr auf FAZ.NETweiterlesen »

Weißes Haus: Trump wird Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - Handelsblatt

USA US-Präsident Donald Trump will am heutigen Mittwoch die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt bekannt geben. (Foto: dpa) Washington Die USA werden Jerusalem entgegen internationaler Gepflogenheiten...weiterlesen »

Trump wird Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - Tagesschau

Der Plan sorgte weltweit für Beunruhigung - dennoch wird US-Präsident Trump Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. Das will er im Laufe des Tages bekanntgeben, heißt es aus der US-Regierung. Die...weiterlesen »

Trump macht ernst: USA erkennen Jerusalem als Hauptstadt Israels an

vor einer Woche - Watson

Die USA werden Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. US-Präsident Trump werde die Entscheidung im Laufe des Mittwochs bekanntgeben und das Aussenministerium mit den Vorbereitungen zum Verlegen der...weiterlesen »

Ankündigung des Weißen Hauses: Trump will Jerusalem offenbar als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - Spiegel

Die USA werden Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen - diese Entscheidung werde Präsident Trump im Laufe des Mittwochs bekanntgeben, heißt es aus dem Weißen Haus. Eine Verlegung der US-Botschaft...weiterlesen »

Weisses Haus: USA erkennen Jerusalem als Israels Hauptstadt an

vor einer Woche - 20 Minuten

Die USA werden Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. US-Präsident Trump werde die Entscheidung im Laufe des Mittwochs bekanntgeben und das Aussenministerium mit den Vorbereitungen zum Verlegen der...weiterlesen »

Weißes Haus: Trump will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - Handelsblatt

USA US-Präsident Donald Trump will am heutigen Mittwoch die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt bekannt geben. (Foto: dpa) Washington Die USA werden Jerusalem entgegen internationaler Gepflogenheiten...weiterlesen »

Trump wird Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

vor einer Woche - Tagesschau

US-Präsident Donald Trump wird die Entscheidung im Laufe des Tages bekanntgeben, heißt es aus der US-Regierung. Die US-Botschaft werde aber nicht sofort von Tel Aviv nach Jerusalem verlegt, der Umzug werde...weiterlesen »

USA erkennen Jerusalem als Israels Hauptstadt an

vor einer Woche - Basler Zeitung

Die USA werden Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen. US-Präsident Trump werde die Entscheidung im Laufe des Mittwochs bekanntgeben und das Aussenministerium mit den Vorbereitungen zum Verlegen der...weiterlesen »

EU bereitet US-Außenminister Tillerson frostigen Empfang

vor einer Woche - D W N

Zwischen der EU und den USA herrscht offenbar ein frostiges Klima. US-Außenminister Rex Tillerson ist bei seinem Besuch in Brüssel mit wachsenden Sorgen hinsichtlich der Politik von US-Präsident Trumps...weiterlesen »

Trump will die US-Botschaft in Jerusalem

vor einer Woche - Bluewin

US-Präsident Trump hat den Palästinenserpräsidenten über seine Absicht informiert, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Die palästinensische Nachrichtenagentur Wafa berichtete am Dienstag,...weiterlesen »

Verlegung der US-Botschaft: Arabische Welt warnt Trump vor Eskalation

vor einer Woche - Spiegel

Die arabische Welt ist in Aufruhr, seit Donald Trump angekündigt hat, die US-Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Am Mittwoch will Trump eine Rede zum Status der geteilten Stadt...weiterlesen »

Nahost-Konflikt: Trump kündigt Rede zu Jerusalem-Entscheidung an

vor einer Woche - Zeit Online

Donald Trump plant offenbar, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen zu lassen. Für die Hamas überschreitet der US-Präsident damit eine "roten Linie". US-Präsident Donald Trump wird am Mittwoch...weiterlesen »

Gabriel warnt - „Eine sehr gefährliche Entwicklung“

vor einer Woche - Die Welt

US-Präsident Donald Trump hält trotz eindringlicher Warnungen aus dem In- und Ausland an seinem Plan zur Verlegung der amerikanischen Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem fest. Auch der deutsche Außenminister...weiterlesen »

Geschwächter US-Außenminister Tillerson trifft in Europa auf Gegenwind

vor einer Woche - Merkur

Nach einem bilateralen Treffen mit Tillerson sagte die EU-Außenbeauftragte Federica Mogherini, beide Seiten hätten "ihre enge Partnerschaft" bekräftigt. Es blieb jedoch bei einem kurzen Statement. Europas...weiterlesen »

Geschwächter US-Außenminister Tillerson trifft in Europa auf Gegenwind

vor einer Woche - tz

US-Außenminister Rex Tillerson ist bei seinem Besuch in Brüssel mit wachsenden Sorgen hinsichtlich der Politik von US-Präsident Trumps Politik konfrontiert worden. Bei Treffen mit EU- und Nato-Vertretern...weiterlesen »

Hamas: Verlegung von US-Botschaft wäre Übertritt "roter Linie

vor einer Woche - tz

Der Chef der Palästinenserorganisation Hamas, Ismail Hanija, hat eine Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem als Überschreiten einer "roten Linie" bezeichnet. Eine solche Entscheidung der USA , die...weiterlesen »

Palästinenser rufen zu drei „Tagen des Zorns“ auf

vor einer Woche - Die Welt

US-Präsident Donald Trump wird sich am Mittwoch zu einer möglichen Verlegung der US-Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem äußern. Doch schon im Vorfeld gibt es scharfe Proteste von arabischer...weiterlesen »

Hamas: Verlegung von US-Botschaft wäre Übertritt "roter Linie

vor einer Woche - Merkur

Auch der saudiarabische König Salman habe US-Präsident Trump vor diesem "gefährlichen Schritt" gewarnt, berichtete der staatliche saudiarabische Fernsehsender Al-Echbarija. Die Verlegung der US-Botschaft...weiterlesen »

Konflikte: Trump will offenbar US-Botschaft nach Jerusalem verlegen

vor einer Woche - T-online

Washington/Jerusalem (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat den Palästinenserpräsidenten Mahmud Abbas über seine Absicht informiert, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Die palästinensische...weiterlesen »

Nach Jerusalem: Donald Trump informiert Abbas über Verlegung der US-Botschaft

vor einer Woche - T-online

Trump macht seine Ankündigung aus dem Wahlkampf wahr: Die US-Botschaft in Israel soll nach Jerusalem verlegt werden. Der Nahost-Konflikt droht erneut zu eskalieren. US-Präsident Donald Trump hat Palästinenserpräsident...weiterlesen »

Trump will Israel-Botschaft der USA nach Jerusalem verlegen

vor einer Woche - Tagesspiegel

Wie im Wahlkampf angekündigt will der US-Präsident Jerusalem offenbar als Hauptstadt Israels anerkennen. Wann der Umzug stattfinden soll, ist aber noch unklar. Er hat es mehrfach angekündigt, nun macht...weiterlesen »

Trump will die US-Botschaft nach Jerusalem verlegen - und riskiert damit Blutvergießen

vor einer Woche - Huffington Post

Präsident Trump will die US-Botschaft nach Jerusalem verlegen Er würde mit dem Schritt mit der vergangenen US-Politik brechen - und Blutvergießen riskieren Der Status Jerusalems ist eine der strittigsten...weiterlesen »

Jerusalem: Trump torpediert Nahostfrieden

vor einer Woche - Die Presse

US-Präsident Donald Trump schlägt die Warnungen aus aller Welt in den Wind. Die US-Botschaft, so kündigte er in Telefonaten am Dienstag mit nahöstlichen Regierungen an, werde von Tel Aviv nach Jerusalem...weiterlesen »

Jerusalem: Trump torpediert Nahostfrieden

vor einer Woche - Die Presse

US-Präsident Donald Trump schlägt die Warnungen aus aller Welt in den Wind. Die US-Botschaft, so kündigte er in Telefonaten am Dienstag mit nahöstlichen Regierungen an, werde von Tel Aviv nach Jerusalem...weiterlesen »

US-Plan treibt Palästinenser zur Weissglut: Trump will US-Botschaft nach Jerusalem verlegen

vor einer Woche - Blick am Abend

Donald Trump plant die US-Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Das hat er in einem Telefongespräch mit dem Palästinenser-Präsidenten Mahmud Abbas bekräftigt. In den besetzten Gebieten...weiterlesen »

Trump will offenbar US-Botschaft nach Jerusalem verlegen

vor einer Woche - Tagesspiegel

Wie im Wahlkampf angekündigt will der US-Präsident Jerusalem offenbar als Hauptstadt Israels anerkennen. Abbas warnt vor "inakzeptablem Schritt". Er hat es mehrfach angekündigt, nun macht Donald Trump...weiterlesen »

Gabriel warnt - „Anerkennung Jerusalems heizt Konflikt an“

vor einer Woche - Die Welt

US-Präsident Donald Trump hält trotz eindringlicher Warnungen aus dem In- und Ausland an seinem Plan zur Verlegung der amerikanischen Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem fest. Auch der deutsche Außenminister...weiterlesen »

Streit um US-Vertretung in Jerusalem: Gefährliche Botschaft

vor einer Woche - Spiegel

Kein Land der Welt erkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels an: Doch offenbar will US-Präsident Trump nun davon abweichen. Die Palästinenser müssen sich vermutlich auf weitere Enttäuschungen einstellen....weiterlesen »

US-Botschaft wird offenbar nach Jerusalem verlegt

vor einer Woche - Tagesschau

US-Präsident Donald Trump hat offenbar Palästinenserpräsident Abbas über seine Absicht informiert, die US-Botschaft nach Jerusalem zu verlegen. Berichten zufolge hat Trump auch Israels Premier Netanyahu...weiterlesen »

Wird US-Botschaft nach Jerusalem verlegt?: Trump zündelt im Nahen Osten

vor einer Woche - Handelsblatt

Streit um Jerusalem Der Status der Stadt ist seit Jahrzehnten umstritten und sorgt immer wieder für Zoff. (Foto: Reuters) Tel Aviv Lange wurde gerätselt, ob US-Präsident Donald Trump die amerikanische...weiterlesen »

USA will Botschaft in Israel verlegen: Ab nach Jerusalem

vor einer Woche - Tageszeitung

JERUSALEM taz | US-Präsident Donald Trump schlägt die Warnungen aus der arabischen Welt und aus Europa in den Wind. Die US-Botschaft, so kündigte er in einem Telefonat mit Palästinenserpräsident Mahmud...weiterlesen »

Trump betreibt Nahost-Politik mit der Brechstange

vor einer Woche - Tages-Anzeiger

Der US-Präsident will Jerusalem als Israels Hauptstadt akzeptieren. Ein Schritt, der die gesamte arabische Welt in Aufruhr zu versetzen droht. Noch nie war Diplomatie Donald Trumps Stärke. Aber dass der...weiterlesen »

US-Botschaft nach Jerusalem: Donald Trump provoziert gesamte muslimische Welt

vor einer Woche - T-online

Trump macht seine Ankündigung aus dem Wahlkampf wahr: Die US-Botschaft in Israel soll nach Jerusalem verlegt werden. Der Nahost-Konflikt droht erneut zu eskalieren. US-Präsident Donald Trump hat Palästinenserpräsident...weiterlesen »

Trump informiert Abbas über geplante Botschaftsverlegung

vor einer Woche - Sputnik

US-Staatschef Donald Trump hat den Palästinenserpräsidenten Mahmud Abbas am Dienstag telefonisch über seine Absicht informiert, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Dies meldet die...weiterlesen »

US-Plan treibt Palästinenser zur Weissglut: Trump will US-Botschaft nach Jerusalem verlegen

vor einer Woche - Blick

Donald Trump plant die US-Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Das hat er in einem Telefongespräch mit dem Palästinenser-Präsidenten Mahmud Abbas bekräftigt. In den besetzten Gebieten...weiterlesen »

Trumps Botschaftsplan in Israel ist brandgefährlich

vor einer Woche - Tages-Anzeiger

Der US-Präsident hat angekündigt, die Botschaft seines Landes von Tel Aviv nach Jerusalem zu versetzen. Dies könnte weitreichende Konsequenzen haben. (nxp/afp/sda)weiterlesen »

Gudrun Harrer - Trump, Israel und die Araber: Ausgerechnet Jerusalem

vor einer Woche - derStandard

Sogar ein US-Präsident sollte sich nicht über den weitgehenden internationalen Konsens hinwegsetzen Seine Jerusalem-Versprechen aus einer Zeit, als wohl nicht einmal er selbst glaubte, sie jemals einlösen...weiterlesen »

"Herr Trump, Jerusalem ist die rote Linie": Erdogan droht den USA

vor einer Woche - T-online

Im Streit um Jerusalem hat der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan mit Sanktionen gedroht. Falls die USA Jerusalem als Hauptstadt des Landes anerkennen sollten, will die Türkei die Beziehungen...weiterlesen »

US-Botschaft nach Jerusalem: Trump bekräftigt Willen

vor einer Woche - Kurier

US-Präsident Donald Trump hat den Palästinenserpräsidenten über seine Absicht informiert, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen, sagte ein Sprecher von Abbas am Dienstag. Die palästinensische...weiterlesen »

Trump will offenbar US-Botschaft nach Jerusalem verlegen

vor einer Woche - Tagesspiegel

Wie im Wahlkampf angekündigt will der US-Präsident Jerusalem offenbar als Hauptstadt Israels anerkennen. Abbas warnt vor "inakzeptablem Schritt". Er hat es mehrfach angekündigt, nun macht Donald Trump...weiterlesen »

Trump heizt Kampf um Jerusalem an

vor einer Woche - Die Presse

Jerusalem . US-Präsident Donald Trump ist es erneut gelungen, die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit auf sich zu lenken. Eine Welle dringlicher Appelle erreichte den Chef im Weißen Haus, von der Idee...weiterlesen »

Verlegung der US-Botschaft: Pulverfass Jerusalem: Überschreitet Trump die "rote Linie der Muslime"?

vor einer Woche - Stern

Der Status Jerusalems ist eine der strittigsten Fragen im Nahost-Konflikt. Jetzt will Donald Trump die US-Botschaft in die heilige Stadt verlegen. Damit bricht er mit der bisherigen US-Politik. Die aufgebrachten...weiterlesen »

Trump informiert Abbas über Absicht zu Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem

vor einer Woche - Stern

US-Präsident Donald Trump hat Palästinenserpräsident Mahmud Abbas über seine Absicht informiert, "die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen". US-Präsident Donald Trump hat Palästinenserpräsident...weiterlesen »

Von Tel Aviv nach Jerusalem: Trump informiert Abbas über geplante Verlegung von US-Botschaft

vor einer Woche - Spiegel

Anruf in Ramallah: US-Präsident Trump hat Palästinenserpräsident Mahmud Abbas über seine Absicht informiert, "die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen". Einen Zeitpunkt nannte er nicht....weiterlesen »

Nahost wartet auf Trumps  grossen Entscheid – dieser könnte einen Flächenbrand auslösen

vor einer Woche - Watson

Wieder einmal sind alle Augen auf Donald Trump gerichtet. Der US-Präsident will sich vermutlich morgen Mittwoch dazu äussern, ob er die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen möchte. Sollte...weiterlesen »

Bericht: Trump informiert Abbas über geplante Verlegung von US-Botschaft

vor einer Woche - Huffington Post

US-Präsident Trump hat den Palästinenserpräsident Abbas über die geplante Verlegung der US-Botschaft informiert Abbas warnte Trump vor den "schwerwiegenden Auswirkungen" dieser Entscheidung US-Präsident...weiterlesen »

Aller Warnungen zum Trotz - Donald Trump verlegt US-Botschaft nach Jerusalem

vor einer Woche - RP Online

Washington. US-Präsident Donald Trump hat Palästinenserpräsident Mahmud Abbas über seine Absicht informiert, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Unklar ist jedoch noch der Zeitpunkt....weiterlesen »

Trump will US-Botschaft in Israel verlegen

vor einer Woche - Tages-Anzeiger

Aus einem Telefonat mit Palästinenserpräsident Mahmud Abbas geht hervor, dass Donald Trump die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem versetzen will. (nxp/afp/sda)weiterlesen »

Jerusalem, die rote Linie im Nahost-Konflikt

vor einer Woche - T-online

Der Status Jerusalems ist eine der strittigsten Fragen im Nahost-Konflikt. Militante Palästinenser drohen mit einem neuen Aufstand, sollte US-Präsident Trump die heilige Stadt als Israels Hauptstadt anerkennen....weiterlesen »

Wahlversprechen: Trump verlegt US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem

vor einer Woche - Wort

(dpa) - US-Präsident Donald Trump hat den Palästinenserpräsidenten über seine Absicht informiert, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Die palästinensische Nachrichtenagentur Wafa...weiterlesen »

Bericht: Trump informiert Abbas über geplante Verlegung von US-Botschaft

vor einer Woche - T-online

Jerusalem (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat den Palästinenserpräsidenten über seine Absicht informiert, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Die palästinensische Nachrichtenagentur...weiterlesen »

Trump provoziert die gesamte muslimische Welt

vor einer Woche - T-online

Im Wahlkampf hatte Donald Trump versprochen, die US-Botschaft in Israel nach Jerusalem zu verlegen – Sprengstoff im Nahost-Konflikt. Nun scheint der US-Präsident ernst zu machen. US-Präsident Donald Trump...weiterlesen »

Trotz Warnungen: Trump will US-Botschaft nach Jerusalem verlegen

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Der Status von Jerusalem ist einer der umstrittensten Punkte im jahrzehntelangen Nahost-Konflikt. Eine Entscheidung von US-Präsident Trump könnte noch mehr Öl ins Feuer gießen. Jerusalem/Washington – US-Präsident...weiterlesen »

Konflikte: Trump informiert Abbas über geplante Botschaftsverlegung

vor einer Woche - T-online

Ankara (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat den Palästinenserpräsidenten Mahmud Abbas über seine Absicht informiert, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Die palästinensische Nachrichtenagentur...weiterlesen »

Trump informiert Abbas: US-Botschaft wird nach Jerusalem verlegt

vor einer Woche - Die Presse

US-Präsident Donald Trump hat offenbar Palästinenserpräsident Mahmoud Abbas davon informiert, dass die USA ihre Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen wollen. Das gab nun Abbas-Sprecher...weiterlesen »

Trump kündigt Abbas Verlegung von US-Botschaft nach Jerusalem an

vor einer Woche - Südostschweiz

Der Präsident wolle auch mit dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu und dem jordanischen König Abdullah sprechen, teilte die Sprecherin des Weissen Hauses, Sarah Huckabee Sanders, mit....weiterlesen »

Abbas wohl informiert - Verlegt Trump die US- Botschaft nach Jerusalem?

vor einer Woche - Bild

US-Präsident Donald Trump hat den Palästinenserpräsidenten über seine Absicht informiert, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Die palästinensische Nachrichtenagentur Wafa berichtete...weiterlesen »

Trump betreibt Nahost-Politik mit der Brechstange

vor einer Woche - Süddeutsche

Der US-Präsident will Jerusalem als Israels Hauptstadt akzeptieren. Ein Schritt, der die gesamte arabische Welt in Aufruhr zu versetzen droht. Verhandlungen über Frieden haben so kaum eine Chance. Noch...weiterlesen »

Trump kündigt Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem an

vor einer Woche - Tagesspiegel

Wie im Wahlkampf angekündigt will der US-Präsident Jerusalem offenbar als Hauptstadt Israels anerkennen. Abbas warnt vor "inakzeptablem Schritt". US-Präsident Donald Trump hat Palästinenserpräsident Abbas...weiterlesen »

Trump soll Abbas die Verlegung der US-Botschaft angekündigt haben

vor einer Woche - Die Welt

US-Präsident Trump hat laut einem Bericht Palästinenserpräsident Abbas über seine Absicht informiert, die US-Botschaft nach Jerusalem zu verlegen. Abbas habe Trump „vor den schwerwiegenden Auswirkungen...weiterlesen »

Jerusalem: Trump informiert Abbas über geplante Verlegung der US-Botschaft

vor einer Woche - Zeit Online

In einem Telefonat mit Palästinenserpräsident Abbas bekräftigt Präsident Trump: Er will die US-Vertretung nach Jerusalem verlegen. Wann dies passieren soll, bleibt offen. US-Präsident Donald Trump hat...weiterlesen »

Trump informiert Abbas über geplante Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem

vor einer Woche - Süddeutsche

US-Präsident Donald Trump soll sich entschieden haben, die US-Botschaft in Israel von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Das soll Trump dem Palästinenserpräsidenten Mahmud Abbas telefonisch mitgeteilt...weiterlesen »

Nahost-Konflikt: Bericht: Trump kündigt Umzug von Botschaft nach Jerusalem an

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Jerusalem Die Sorge vor einer Eskalation der Lage in Israel wächst. US-Präsident Trump macht offenbar mit der Verlegung der US-Botschaft Ernst. Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite...weiterlesen »

Telefonat mit Abbas: Trump kündigt US-Botschaft in Jerusalem an

vor einer Woche - Merkur

Ein Sprecher sagte, Abbsa habe Trump „vor den schwerwiegenden Auswirkungen dieser Entscheidung auf den Friedensprozess sowie Sicherheit und Stabilität in der Region und der Welt gewarnt“. Abbas habe bekräftigt,...weiterlesen »

Telefonat mit Abbas: Trump kündigt US-Botschaft in Jerusalem an

vor einer Woche - tz

Donald Trump will offenbar ernst machen: In einem Gespräch mit Palästinenser-Präsident Abbas kündigte er die Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem an - ein heikler Schritt. Washington - US-Präsident...weiterlesen »

Spannungen - Trump zu Abbas: US-Botschaft wird nach Jerusalem verlegt

vor einer Woche - derStandard

Trump führte Telefonate mit diversen Machthabern im Nahen Osten. Ankara/Jerusalem – Vor der mit Hochspannung erwarteten Bekanntgabe seiner Entscheidung zum Status von Jerusalem hat US-Präsident Donald...weiterlesen »

Trump informiert Abbas über geplante Verlegung von US-Botschaft nach Jerusalem

vor einer Woche - Neue Zürcher Zeitung

(dpa) Der amerikanische Präsident Donald Trump hat den Palästinenserpräsidenten über seine Absicht informiert, die Botschaft der USA von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Die palästinensische Nachrichtenagentur...weiterlesen »

Israel: Trump will offenbar US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem verlegen

vor einer Woche - Handelsblatt

Palästinenser-Präsident Abbas (l.) und US-Präsident Trump Der US-Präsident hat offenbar vor, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. (Foto: AP) Jerusalem US-Präsident Donald Trump hat...weiterlesen »

Trotz weltweiter Warnungen: Trump verlegt US-Botschaft nach Jerusalem

vor einer Woche - n-tv

US-Präsident Donald Trump hat den Palästinenserpräsidenten über seine Absicht informiert, die US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem zu verlegen. Die palästinensische Nachrichtenagentur Wafa berichtete...weiterlesen »

Trump kündigt Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem an

vor einer Woche - RT Deutsch

Quelle: Reuters © Kevin Lamarque Macht Ernst mit Umzug nach Jerusalem: US-Präsident Donald Trump. US-Präsident Donald Trump hat Palästinenserpräsident Mahmud Abbas über seine Absicht informiert, "die US-Botschaft...weiterlesen »

"Das ist eine rote Linie": Wegen eines Streits mit Trump nimmt Erdogan jetzt Israel ins Visier

vor einer Woche - Huffington Post

Laut Medienberichten steht US-Präsident Donald Trump kurz davor, Jerusalem als Hauptstadt Israels anzuerkennen Das hätte jedoch große Konsequenzen für die internationalen Beziehungen Der türkische Staatspräsident...weiterlesen »

Welt warnt USA vor Verlegung der Botschaft nach Jerusalem

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Der Status von Jerusalem ist einer der umstrittensten Punkte im jahrzehntelangen Nahost-Konflikt. Eine mögliche Entscheidung von US-Präsident Trump könnte noch mehr Öl ins Feuer gießen. Jerusalem/Washington...weiterlesen »

Scharfe Kritik an Trumps Plan, Jerusalem zur Hauptstadt zu ernennen

vor einer Woche - FAZ

A merikanische Ankündigungen, Präsident Donald Trump werde Jerusalem zur Hauptstadt Israels erklären, stoßen auf immer schärfere Kritik. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan drohte am Dienstag...weiterlesen »

Israel weist Erdogans Drohungen wegen Jerusalem zurück

vor einer Woche - T-online

Jerusalem (dpa) - Israel hat die türkischen Drohungen wegen der möglichen Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem zurückgewiesen. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan droht mit einem Abbruch...weiterlesen »

Jerusalem: Überschreitet Trump "rote Linie der Muslime"?

vor einer Woche - Kurier

Der Status Jerusalems ist eine der strittigsten Fragen im Nahost-Konflikt. Militante Palästinenser drohen mit einem neuen Aufstand, sollte US-Präsident Trump die heilige Stadt als Israels Hauptstadt anerkennen....weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter · Partner-Webseiten

Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN