Aufarbeitung - Burschenschafter wehren sich gegen Öffnung ihrer Archive

vor einer Woche - derStandard

Historiker mahnen: Ohne Zugang wäre die Arbeit der Kommission sinnlos. Burschenschaften stehen im Zentrum der Debatte um die braunen Flecken der FPÖ . Doch werden die Verbindungen, in denen so viele Blaue...weiterlesen »

Gerald John - Blaue Aufarbeitung mit Hintertür

vor einer Woche - derStandard

Die Historikerkommission der FPÖ leidet unter Glaubwürdigkeitsproblemen Manche in der Partei können es sich nicht verkneifen. Da geloben die Freiheitlichen feierlich, die dunkelsten Kapitel ihrer eigenen...weiterlesen »

FPÖ-Historiker - Wilhelm Brauneder, Professor für Rechtsgeschichte und rechte Geschichte

vor einer Woche - derStandard

In der Person Wilhelm Brauneders holen sich die Freiheitlichen einen Gesinnungsfreund, der sich immer wieder als unabhängiger Denker und Kritiker erwiesen hat Wien – Sein Geschichtsbild, sein Österreichbild,...weiterlesen »

Österreich: FPÖ lässt Parteigeschichte untersuchen

vor einer Woche - Zeit Online

Die Führung der mit-regierenden Rechtspopulisten in Österreich will dem Vorwurf entgehen, sie grenze sich nicht von Neonazis ab. Historiker sollen dabei helfen. Österreichs Freiheitliche Partei (FPÖ) hat...weiterlesen »

Wie die FPÖ endlich staatstragend werden will

vor einer Woche - Kurier

Es ist Faschingsdienstag, der Tag der Narren und Spaßmacher. Aber Walter Rosenkranz ist nicht zum Scherzen zumute, im Gegenteil: Die Sache ist ihm ernst. Und deshalb sagt er jetzt vor einem Dutzend Journalisten,...weiterlesen »

Wilhelm Brauneder: Ein Ex-FPÖ-Politiker als Leiter der blauen Kommission

vor einer Woche - Die Presse

Die FPÖ will sich in ihrer neuen Rolle als Regierungspartei vom Vorwurf, rechtsextrem zu sein und in ihren Reihen Funktionäre mit Sympathien zum NS-Regime zu haben, befreien. Dazu soll die Parteigeschichte...weiterlesen »

FPÖ erforscht ihre braunen Flecken: Heu im Heuhaufen suchen

vor einer Woche - Tageszeitung

Akut war der Erklärungsbedarf zuletzt angesichts des Skandals um ein Liederbuch mit Nazi-Texten der schlagenden Burschenschaft Germania zu Wiener Neustadt geworden. Der niederösterreichische Spitzenkandidat...weiterlesen »

Wilhelm Brauneder: Ein Ex-FPÖ-Politiker als Leiter der blauen Kommission

vor einer Woche - Die Presse

Die FPÖ will sich in ihrer neuen Rolle als Regierungspartei vom Vorwurf, rechtsextrem zu sein und ihren Reihen Funktionäre mit Sympathien zum NS-Regime zu haben, befreien. Dazu soll die Parteigeschichte...weiterlesen »

Kabas, Stenzel, Mölzer sollen FPÖ durchleuchten

vor einer Woche - Krone

Das Historikerteam, das die Vergangenheit der FPÖ durchleuchten soll, steht: Als Leiter fungiert Wilhelm Brauneder. Der 75-jährige emeritierte Professor für Rechtswissenschaften saß in den 90ern für die...weiterlesen »

Ex-FPÖ-Politiker Brauneder leitet blaue Historikerkommission

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Mit einer „rot-weiß-roten Erklärung“ startet die FPÖ die Aufarbeitung der Parteigeschichte. Wien – Die Historikerkommission, die die Vergangenheit der FPÖ bzw. des Dritten Lagers aufarbeiten soll, wird...weiterlesen »

Ex-FPÖ-Politiker Brauneder leitet blaue Historikerkommission

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Mit einer „rot-weiß-roten Erklärung“ startet die FPÖ die Aufarbeitung der Parteigeschichte. Wien – Die Historikerkommission, die die Vergangenheit der FPÖ bzw. des Dritten Lagers aufarbeiten soll, wird...weiterlesen »

"Dunkle Flecken" Startschuss für Straches blaue Historikerkommission

vor einer Woche - OÖNachrichten

WIEN. Nach Vorstandsbeschluss beginnt die FPÖ heute mit Projekt Vergangenheitsbewältigung. Wir übertragen das Pressegespräch live ab 10:25 Uhr: FP-Chef Strache (hier beim Akademikerball vor zwei Wochen)...weiterlesen »

"Völlig freie Hand für Historiker": FPÖ setzt Kommission ein

vor einer Woche - Kurier

Die FPÖ zieht Konsequenzen aus der jüngsten Serie von nationalsozialistischen und antisemitischen Fehltritten. Am Montag Abend folgte der FPÖ-Bundesvorstand der Empfehlung von Parteichef Heinz-Christian...weiterlesen »

Von Stenzel bis Mölzer: FPÖ präsentiert Historikerkommission

vor einer Woche - Die Presse

Die Affäre rund um ein Liederbuch mit einschlägigen Texten der Burschenschaft "Germania zu Wiener Neustadt" hat den Stein ins Rollen gebracht: Udo Landbauer trat nach der Niederösterreich-Wahl aus all...weiterlesen »

Livestream - FPÖ stellt Historikerkommission zur Aufarbeitung der eigenen Geschichte vor

vor einer Woche - derStandard

Nach der Debatte um rechtslastige Burschenschaften will sich die FPÖ ihrer Vergangenheit stellen. Den Livestream zur Pressekonferenz sehen Sie hier ab 10.30 Uhr Wien – Die FPÖ verspricht, reinen Tisch...weiterlesen »

FPÖ: Brauneder soll Historikerkommission leiten

vor einer Woche - Kurier

Der ehemalige Dekan der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien und ehemaliger Dritter Nationalratspräsident, Wilhelm Brauneder, soll der von der FPÖ einberufenen Historikerkommission vorstehen....weiterlesen »

FPÖ gibt heute Mitglieder der Historikerkommission bekannt

vor einer Woche - Die Presse

Die Affäre rund um ein Liederbuch mit einschlägigen Texten der Burschenschaft "Germania zu Wiener Neustadt" hat den Stein ins Rollen gebracht: Udo Landbauer trat nach der Niederösterreich-Wahl aus all...weiterlesen »

FPÖ-Historikerkommission - Strache: DÖW kann auch mitarbeiten

vor einer Woche - Kurier

FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache kann sich für die Historikerkommission, welche die Vergangenheit des Dritten Lagers aufarbeiten soll, auch kritische Experten von außen vorstellen. Er sei überzeugt, "dass...weiterlesen »

"Dunkle Flecken" - Startschuss für Straches blaue Historikerkommission

vor einer Woche - OÖNachrichten

WIEN. Nach Vorstandsbeschluss beginnt die FPÖ heute mit Projekt Vergangenheitsbewältigung. FP-Chef Strache (hier beim Akademikerball vor zwei Wochen) lässt die Parteigeschichte prüfen. Bild: APA/FPÖ/ROBERT...weiterlesen »

Aufarbeitung - DÖW kann laut Strache in FPÖ-Historikerkommission mitarbeiten

vor einer Woche - derStandard

Wien – FPÖ -Chef Heinz-Christian Strache kann sich für die Historikerkommission, welche die Vergangenheit des Dritten Lagers aufarbeiten soll, auch kritische Experten von außen vorstellen. Er sei überzeugt,...weiterlesen »

Strache kann sich Mitarbeit des DÖW in FPÖ-Historikerkommission vorstellen

vor einer Woche - Die Presse

FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache kann sich für die Historikerkommission, welche die Vergangenheit des Dritten Lagers aufarbeiten soll, auch kritische Experten von außen vorstellen. Er sei überzeugt, "dass...weiterlesen »

FPÖ-Historikerkommission: Burschenschaften sind kein Thema

vor einer Woche - Kurier

Oberösterreichs stellvertretender FPÖ-Landeshauptmann Manfred Haimbuchner sagt es; der Generalsekretär der Partei, Harald Vilimsky, sagt es; und – natürlich – auch Parteichef Heinz-Christian Strache sagt...weiterlesen »

FPÖ berät heute über "Historikerkommission"

vor einer Woche - Die Presse

Die FPÖ will den Beschluss zur "Historikerkommission", welche die Vergangenheit der Freiheitlichen aufarbeiten soll, heute Abend fällen. Wie die "Kleine Zeitung" berichtet, dürfte der angekündigte Bundesparteivorstand...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter · Partner-Webseiten

Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN