SPD-Präsidium nominiert Andrea Nahles für Parteivorsitz

vor 6 Monaten - Die Welt

SPD-Chef Martin Schulz gibt den Parteivorsitz sofort ab und nicht erst nach Ende des Mitgliederentscheids der Sozialdemokraten. Sehen Sie hier sein letztes Statement als Parteivorsitzender in voller Länge....weiterlesen »

Nahles einstimmig als SPD-Vorsitzende nominiert

vor 6 Monaten - Die Welt

S PD-Fraktionschefin Andrea Nahles soll als erste Frau in der über 150-jährigen Geschichte der Sozialdemokraten auch den Parteivorsitz übernehmen. Dies habe das SPD-Präsidium dem Parteivorstand einstimmig...weiterlesen »

SPD-Vorsitz: Schulz schlägt Nahles als Nachfolgerin vor, kommissarisch soll Scholz übernehmen

vor 6 Monaten - Spiegel

Stürmische Zeiten in der SPD: Martin Schulz gibt wie erwartet seinen Chefposten ab, als Nachfolgerin hat er Andrea Nahles vorgeschlagen. Kommissarisch soll nach SPIEGEL-Informationen Olaf Scholz die Führung...weiterlesen »

Nahles soll mit sofortiger Wirkung SPD-Vorsitz übernehmen

vor 6 Monaten - Die Welt

S PD-Fraktionschefin Andrea Nahles soll mit sofortiger Wirkung als erste Frau in der über 150-jährigen Geschichte der Sozialdemokraten auch den Parteivorsitz übernehmen. Dies habe das SPD-Präsidium dem...weiterlesen »

Schulz tritt zurück - Andrea Nahles als SPD-Vorsitzende vorgeschlagen

vor 6 Monaten - Bild

Andrea Nahles (47) wurde von Martin Schulz nach dessen Rücktritt als SPD-Vorsitzende vorgeschlagen. Das teilte Schulz am Abend in Berlin mit. Damit soll Nahles  als erste Frau in der über 150-jährigen...weiterlesen »

Schulz tritt als SPD-Chef zurück und empfiehlt Nahles als Nachfolgerin

vor 6 Monaten - Süddeutsche

Ein Sonderparteitag am 22. April soll nun über die Nachfolge an der Spitze der Sozialdemokraten entscheiden. Martin Schulz tritt mit sofortiger Wirkung vom Amt des Parteichefs der SPD zurück. Das erklärte...weiterlesen »

Martin Schulz erklärt Rücktritt als SPD-Chef

vor 6 Monaten - T-online

SPD-Chef Martin Schulz gibt den Parteivorsitz sofort ab und nicht erst nach Ende des Mitgliederentscheids der Sozialdemokraten. Das sagte er in Berlin. Fraktionschefin Andrea Nahles soll als erste Frau...weiterlesen »

Führungsdebatte in der SPD: Martin Schulz tritt mit sofortiger Wirkung als Parteichef zurück

vor 6 Monaten - Stern

Paukenschlag in Berlin: SPD-Chef Martin Schulz hat mit sofortiger Wirkung seinen Rücktritt als Vorsitzender der Sozialdemokraten verkündet. Paukenschlag in Berlin: SPD-Chef Martin Schulz hat mit sofortiger...weiterlesen »

Martin Schulz erklärt sofortigen Rückritt als SPD-Vorsitzender

vor 6 Monaten - TAG24

Berlin – Martin Schulz hat mit sofortiger Wirkung seinen Parteivorsitz abgegeben. Er erklärte auf einer Pressekonferenz seinen sofortigen Rücktritt. Martin Schulz mit seiner Entscheidung, dem Verzicht...weiterlesen »

Politik-News: Martin Schulz erklärt sofortigen Rückzug von der SPD-Spitze

vor 6 Monaten - Hamburger Morgenpost

Berlin - Welche politischen Konflikte werden gerade in Deutschland ausgetragen? Welche innen- und außenpolitischen Fragen treiben die deutschen Politiker derzeit um? Und welche Politiker-Aussagen machen...weiterlesen »

Trümmerfrau der SPD : Nahles als Nachfolgerin von Schulz vorgeschlagen

vor 6 Monaten - Wort

(dpa) - Andrea Nahles soll SPD-Chefin werden. Gegen 18.30 Uhr trat der scheidende Präsident vor die Presser und verkündete seinen Rücktritt. Das Präsidium schlage Andrea Nahles  dem Sonderparteitag der...weiterlesen »

SPD-Präsidium nominiert Nahles für Parteivorsitz

vor 6 Monaten - Tagesschau

Das SPD-Präsidium hat nach Angaben des bisherigen SPD-Chefs Schulz einstimmig Fraktionschefin Nahles für den Parteivorsitz nominiert. Darüber werde in Kürze der Vorstand entscheiden. Weitere Informationen in Kürze.weiterlesen »

Martin Schulz erklärt sofortigen Rücktritt als SPD-Parteivorsitzender

vor 6 Monaten - tz

Martin Schulz hat mit sofortiger Wirkung seinen Rücktritt als Vorsitzender der SPD bekannt gegeben. Andrea Nahles wurde vom Präsidium einstimmig für den Parteivorsitz nominiert. Die Spitzengremien der...weiterlesen »

Jetzt LIVE – So sieht die Neuaufstellung der SPD aus

vor 6 Monaten - Die Welt

Im Willy-Brandt-Haus in Berlin tagten seit dem Nachmittag das SPD-Präsidium und der Parteivorstand. Ob der scheidende Parteichef Martin Schulz das Amt kommissarisch an Fraktionschefin Andrea Nahles abgibt...weiterlesen »

Schulz gibt SPD-Vorsitz ab und empfiehlt Nahles als Nachfolgerin

vor 6 Monaten - Süddeutsche

Ein Sonderparteitag am 22. April soll nun über die Nachfolge an der Spitze der Sozialdemokraten entscheiden. Martin Schulz tritt vom Amt des Parteichefs der SPD zurück. Das erklärte Schulz in Berlin, nachdem...weiterlesen »

Das Finanzministerium als Gegenzentrale zum Kanzleramt

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

Warum die Sozialdemokraten unbedingt das Finanzministerium wollten - und welchen Preis sie dafür zahlen. Echte Tränen sind selten in der Politik. Krokodilstränen dagegen werden gern geweint. Zum Beispiel...weiterlesen »

Trümmerfrau der SPD : Ernennung von Andrea Nahles zur kommissarischen SPD-Chefin

vor 6 Monaten - Wort

(dpa) - Andrea Nahles ist kommissarische Chefin der SPD. Auch wenn es im Laufe des Tages noch Widerstand gegen die Verfahrensweise gab, hat das Präsidium der Partei seine Entscheidung getroffen. Gegen...weiterlesen »

„Schade, dass so eine Kandidatur so einen Schrecken auslöst“

vor 6 Monaten - Die Welt

Paukenschlag aus dem Norden: Die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange hat ihre Kandidatur für den Bundesvorsitz ihrer Partei angekündigt. Darum will sie den Durchmarsch von Andrea Nahles verhindern....weiterlesen »

Präsidium nominiert Nahles: Schulz tritt mit sofortiger Wirkung als SPD-Chef zurück

vor 6 Monaten - n-tv

SPD-Chef Martin Schulz gibt den Parteivorsitz sofort ab und nicht erst nach Ende des Mitgliederentscheids der Sozialdemokraten. Das sagte er nach einer Tagung des Partei-Präsidiums in Berlin. Das Präsidium nominierte zudem dieweiterlesen »

Sozialdemokraten: Schulz tritt als SPD-Chef zurück – Weg für Nahles frei

vor 6 Monaten - Westfälische Rundschau

Berlin Martin Schulz hat seinen sofortigen Rückzug als SPD-Chef bekanntgegeben. Als seine Nachfolgerin ist Andrea Nahles nominiert worden. Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite Nächste...weiterlesen »

Widerstand gegen die Ernennung von Nahles: Streit um den SPD-Vorsitz: Wer kommt nach Schulz?

vor 6 Monaten - BR

Andrea Nahles könnte heute kommissarisch den Parteivorsitz übernehmen. Doch laut Parteistatut kommt sie dafür gar nicht infrage. Der SPD droht neuer Ärger. Ausgerechnet kurz vor Beginn des Mitgliedervotums....weiterlesen »

Oh we, SPD: Die Genossen zerpflücken den Nahles-Plan

vor 6 Monaten - T-online

Erst scheitert Martin Schulz mit dem Plan, zwar den Vorsitz abzugeben, sich aber in das Außenministerium zu retten. Und nun will die Basis Andrea Nahles nicht einfach so als neue Vorsitzende abnicken....weiterlesen »

SPD - Deutschland: Roter Gegenwind für Andrea Nahles

vor 6 Monaten - derStandard

Andrea Nahles übernimmt die Partei, dann ist wieder Ruhe im Karton: Dieser Plan der SPD-Spitze geht nicht auf. Der Widerstand gegen die Fraktionschefin wächst. Simone Lange, Bürgermeisterin aus Flensburg,...weiterlesen »

Braunschweiger SPD-Chef fordert Urwahl für Schulz-Nachfolge

vor 6 Monaten - T-online

Im Streit um die künftige Führung der SPD kommt auch aus Niedersachsen Kritik an einer vorzeitigen Übergabe des Vorsitzes an Andrea Nahles. "Alle Mitglieder müssen per Urwahl über die Nachfolge von Martin...weiterlesen »

Streit um kommissarischen SPD-Parteivorsitz: "Bestellung von Nahles ein Verstoß gegen das Parteiengesetz"

vor 6 Monaten - manager magazin

Gegen den Plan der SPD-Spitze, nach dem Rückzug von Martin Schulz Fraktionschefin Andrea Nahles kommissarisch zur SPD-Chefin zu machen, äußern Experten starke juristische Bedenken. Zwei SPD-Landesverbände...weiterlesen »

SPD-Führung: Immer mehr Landesverbände rücken von Andrea Nahles ab

vor 6 Monaten - T-online

Die SPD-Spitze will Andrea Nahles zur kommissarischen Parteichefin machen. Doch der Widerstand gegen das Verfahren ist groß – und wird sogar von Juristen vorgetragen. Die Pläne der SPD -Spitze zur raschen...weiterlesen »

Nord-SPD gegen Nahles-Ernennung: Kandidatur aus Flensburg

vor 6 Monaten - T-online

Gleich mit zwei Vorstößen zum Führungswechsel bei der Bundes-SPD sorgt der schleswig-holsteinische Landesverband bundesweit für Aufsehen. So forderte der Landesparteirat, die für Dienstag angekündigte...weiterlesen »

Müller gegen Nahles als kommissarische SPD-Vorsitzende

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat sich klar gegen eine vorzeitige Übernahme des SPD-Vorsitzes durch Andrea Nahles ausgesprochen. Sein Landesverband wünsche sich, «dass...weiterlesen »

SPD berät in Berlin über Nachfolge von Pateichef Schulz

vor 6 Monaten - Westfälische Rundschau

Das SPD-Präsidium ist in Berlin zu Beratungen über die Neubesetzung der Parteispitze zusammengetreten. Der bisherige Parteichef Martin Schulz will das Amt aufgeben und hat Bundestags-Fraktionsche...weiterlesen »

Michael Müller will Andrea Nahles nicht für den Übergang

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

Drei Landesverbände lehnen es ab, die Fraktionschefin zur kommissarischen SPD-Vorsitzenden zu befördern. Berlins Regierender wünscht sich ein "geordnetes Verfahren". In der SPD wächst der Widerstand gegen...weiterlesen »

Müller gegen Nahles als kommissarische SPD-Vorsitzende

vor 6 Monaten - T-online

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller hat sich klar gegen eine vorzeitige Übernahme des SPD-Vorsitzes durch Andrea Nahles ausgesprochen. Sein Landesverband wünsche sich, "dass die Vorsitzenden...weiterlesen »

SPD-Parteisatzung: Warum Andrea Nahles (eigentlich) noch nicht SPD-Parteichefin werden kann

vor 6 Monaten - Stern

Wird Andrea Nahles als erste Frau Parteichefin in der Geschichte der SPD? Womöglich wird sie das Amt von Martin Schulz kommissarisch übernehmen. Doch das Nahles-Schnellverfahren hat einen Haken. Wird Andrea...weiterlesen »

"Hätte mir gewünscht, dass man die SPD-Mitglieder mitnimmt"

vor 6 Monaten - Süddeutsche

Ganz Deutschland kennt seit heute Flensburgs Oberbürgermeisterin. Simone Lange will SPD-Chefin werden - und der Partei ein Stück Glaubwürdigkeit zurückgeben. Die SPD-Spitzengremien wollen an diesem Dienstag...weiterlesen »

Dieser Kompromissvorschlag könnte Nahles retten

vor 6 Monaten - Die Welt

D ie Pläne der SPD-Spitze zur raschen Übergabe des Parteivorsitzes an Andrea Nahles stoßen intern zunehmend auf Widerstand. Gegenwind kommt vor allem aus dem Norden, wo die Flensburger SPD-Oberbürgermeisterin...weiterlesen »

Kein Mensch ist alternativlos

vor 6 Monaten - Die Welt

In der CDU brodelt es. Der Koalitionsvertrag hat auch noch die Kadavergehorsamsten in der Partei erschüttert. Die Kanzlerin ist vielen nur noch ein Rätsel - und nicht mehr weit von ihrem ganz persönlichen...weiterlesen »

Nach Schulz-Aus: Diese Namen werden für das Amt des Außenministers gehandelt

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Berlin Gemessen an den vergangenen Monaten hatte noch SPD -Chef Martin Schulz für sich das beste aus den Koalitionsverhandlungen mit der Union rausgeholt: Das Außenministerium. Dort hätte er seinen Parteikollegen...weiterlesen »

Hamburgs Junge Union-Chefin:: „Ich will keine weiteren vier Jahre Merkel!“

vor 6 Monaten - Hamburger Morgenpost

Die Bundeskanzlerin meiner Jugend lädt zur Abschiedstournee ein. Am Anfang stand ein desaströses Wahlergebnis für die Union. Es folgten gescheiterte Sondierungsgespräche mit FDP und Grünen. Und nun kommt...weiterlesen »

SPD-Vorsitz: Simone Lange – Die Frau, die Andrea Nahles herausfordert

vor 6 Monaten - Westfälische Rundschau

Flensburg/Berlin Sie will die SPD wieder zu einer „stolzen Partei“ machen. Simone Lange (41) bewirbt sich um den Parteivorsitz – gegen Andrea Nahles. Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige...weiterlesen »

Taubert erwartet Signal für Nahles als künftige SPD-Chefin

vor 6 Monaten - T-online

Thüringens kommissarische SPD-Vorsitzende Heike Taubert unterstützt eine Kandidatur von Andrea Nahles für den Bundesparteivorsitz. Bis zur Wahl von Nahles kann sich Taubert eine Übergangslösung an der...weiterlesen »

Die SPD muss endlich Klarheit schaffen

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

Die SPD verweigert sich einer Debatte um ihr Personal in einer möglichen großen Koalition. Das ist ein Fehler und ein Misstrauensbeweis. Ein Aufruf. Rote Karten will SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil...weiterlesen »

Analyse: Nahles als SPD-Vorsitzende? Rechtlich bedenklich

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Berlin Der geplante Wechsel der SPD -Parteiführung vollzieht sich alles andere als geräuschlos. Zwar könnte Fraktionschefin Andrea Nahles schon an diesem Dienstag geschäftsführend den Vorsitz von Martin...weiterlesen »

Kein Mensch ist alternativlos

vor 6 Monaten - Die Welt

In der CDU brodelt es. Der Koalitionsvertrag hat auch noch die Kadavergehorsamsten in der Partei erschüttert. Die Kanzlerin ist vielen nur noch ein Rätsel - und nicht mehr weit von ihrem ganz persönlichen...weiterlesen »

Die SPD muss endlich Klarheit schaffen

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

Die SPD verweigert sich einer Debatte um ihr Personal in einer möglichen großen Koalition. Das ist ein Fehler und ein Misstrauensbeweis. Ein Aufruf. Rote Karten will SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil...weiterlesen »

SPD-Landesverbände gegen vorzeitigen Stabwechsel an Nahles

vor 6 Monaten - tz

Mit Andrea Nahles könnte erstmals eine Frau den Vorsitz der SPD übernehmen - vorerst zumindest kommissarisch. Doch gegen ein solches Verfahren gibt es großen Widerspruch aus den Ländern. Und plötzlich...weiterlesen »

SPD-Landesverbände gegen vorzeitigen Stabwechsel an Nahles

vor 6 Monaten - Merkur

Die Sozialdemokraten aus diesen Ländern forderten, in der Übergangszeit solle stattdessen einer der sechs Stellvertreter des bisherigen SPD-Chefs Martin Schulz die Aufgabe übernehmen. Die Flensburger Oberbürgermeisterin...weiterlesen »

Alte, Junge, Außenseiter: Das sind Merkels Kritiker in der CDU

vor 6 Monaten - n-tv

Sechs Vorsitzende hatte die CDU seit Gründung der Bundesrepublik Deutschland, bei der SPD sind es fünfzehn, wenn man Andrea Nahles schon mitzählt. Während Sozialdemokraten gar nicht häufig genug neu anfangen...weiterlesen »

Simone Lange vs. Andrea Nahles: "Ich würde mich freuen, wenn sich noch andere trauen"

vor 6 Monaten - Spiegel

Simone Lange will SPD-Chefin werden - und fordert damit Andrea Nahles heraus. Die Flensburger Oberbürgermeisterin erklärt, warum sie antritt und wie sich die SPD erneuern soll. Dienstag, 13.02.2018 14:30...weiterlesen »

Südwest-Jusos hadern mit der Ämtervergabe bei der SPD

vor 6 Monaten - T-online

Die Jusos im Südwesten fordern mehr Transparenz in der Personalpolitik der SPD. "Wir finden die Vorgänge um die Personalentscheidung für den möglichen Parteivorsitz von Andrea Nahles höchst befremdlich",...weiterlesen »

Parteien: SPD-Landesverbände gegen vorzeitigen Stabwechsel an Nahles

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - In der SPD wächst der Widerstand gegen eine vorzeitige Übergabe des Parteivorsitzes an Andrea Nahles. Aus den Landesverbänden in Schleswig-Holstein, Berlin und Sachsen-Anhalt kam Widerspruch...weiterlesen »

Gegenzentrale zum Kanzleramt

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

Warum die Sozialdemokraten unbedingt das Finanzministerium wollten - und welchen Preis sie dafür zahlen. Echte Tränen sind selten in der Politik. Krokodilstränen dagegen werden gern geweint. Zum Beispiel...weiterlesen »

Widerstand gegen Andrea Nahles wächst

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

Drei Landesverbände stellen sich gegen das Vorhaben der SPD-Spitze, Andrea Nahles zur kommissarischen Parteivorsitzenden zu befördern. Auch die SPD-Juristen sind dagegen. In der SPD wächst der Widerstand...weiterlesen »

Warum diese Bürgermeisterin die mächtige Nahles herausfordert

vor 6 Monaten - Die Welt

Bundespolitisch ist sie ein Nobody, aber in ihrer Stadt Flensburg höchst erfolgreich: Oberbürgermeisterin Simone Lange kandidiert gegen Fraktionschefin Andrea Nahles um den SPD-Parteivorsitz. In Berlin...weiterlesen »

Diskussion um Schulz-Nachfolge: Nahles als SPD-Vorsitzende? Rechtlich bedenklich

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Berlin Der geplante Wechsel der SPD -Parteiführung vollzieht sich alles andere als geräuschlos. Zwar könnte Fraktionschefin Andrea Nahles schon an diesem Dienstag geschäftsführend den Vorsitz von Martin...weiterlesen »

Wirtschaft - Für bessere Luft: Bund erwägt Förderung von kostenlosem Nahverkehr

vor 6 Monaten - T-online

BERLIN (dpa-AFX) - In der SPD wächst der Widerstand gegen eine vorzeitige Übergabe des Parteivorsitzes an Andrea Nahles. Aus den Landesverbänden in Schleswig-Holstein, Berlin und Sachsen-Anhalt kam Widerspruch...weiterlesen »

Partei-Revolte gegen Andrea Nahles als SPD-Vorsitzende

vor 6 Monaten - D W N

Die SPD-Basis muckt gegen die Führung auf und will sich nicht vorschreiben lassen, wer neue Vorsitzende der Partei wird.weiterlesen »

Südwest-Jusos gegen Ämtervergabe im Hinterzimmer

vor 6 Monaten - T-online

Die Jusos im Südwesten fordern mehr Transparenz in der Personalpolitik der SPD. "Wir finden die Vorgänge um die Personalentscheidung für den möglichen Parteivorsitz von Andrea Nahles höchst befremdlich",...weiterlesen »

Andrea Nahles und der SPD-Vorsitz: Vorzeitige Übergabe ist umstritten

vor 6 Monaten - Tageszeitung

BERLIN taz | Falls die SPD-Gremien heute Nachmittag Andrea Nahles kommissarisch zur Parteichefin küren, sind politische Überlegungen entscheidend: Der Noch-Vorsitzende Martin Schulz ist eine Lame Duck,...weiterlesen »

Dreyer wirbt für Nahles als SPD-Chefin

vor 6 Monaten - T-online

Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Malu Dreyer unterstützt den Vorschlag für Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles als Parteivorsitzende. "Für ihre Bereitschaft, die SPD in dieser schwierigen Zeit...weiterlesen »

SPD-Juristen stellen sich gegen Nahles

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

SPD-Juristen äußern rechtliche Bedenken gegen die kommissarische Übernahme des SPD-Parteivorsitzes durch Andrea Nahles. Die designierte Parteichefin gehört nicht dem Vorstand an. Nach Ansicht der Juristen...weiterlesen »

Auch Berliner SPD gegen vorzeitige Übergabe an Nahles

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - Die Berliner SPD ist dagegen, Andreas Nahles im Schnellverfahren zur neuen Parteivorsitzenden zu ernennen. Der Landesverband stelle sich hinter eine mögliche Kandidatur von Nahles, betonte...weiterlesen »

Diskussion um Schulz-Nachfolge: Nahles als SPD-Vorsitzende? „Rein rechtlich hoch bedenklich“

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Berlin Der geplante Wechsel der SPD -Parteiführung vollzieht sich alles andere als geräuschlos. Zwar könnte Fraktionschefin Andrea Nahles schon an diesem Dienstag geschäftsführend den Vorsitz von Martin...weiterlesen »

Sie fordert Andrea Nahles heraus

vor 6 Monaten - T-online

Der Machtwechsel in der SPD sollte schnell durchgezogen werden. Doch eine Bürgermeisterin fordert Andrea Nahles heraus – und bringt die Parteispitze damit in Bedrängnis. Andrea Nahles war Juso-Chefin,...weiterlesen »

Stegner sieht Lange-Kandidatur für SPD-Vorsitz distanziert

vor 6 Monaten - T-online

Der schleswig-holsteinische SPD-Landesvorsitzende Ralf Stegner hat ausgesprochen distanziert auf die Kandidatur der Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange für den Bundesvorsitz der Partei reagiert....weiterlesen »

Eine Minderheitsregierung wäre die beste Lösung für die CDU

vor 6 Monaten - Die Welt

Die SPD und CDU sind mit den bisherigen Verhandlungen immer noch nicht zufrieden. Für die Kanzlerin ist das Abgeben des Finanzministeriums schmerzlich. Der wertvolle, gefüllte Geldsack könnte nun in den...weiterlesen »

Lange kündigt "ernsthafte Kandidatur" um SPD-Vorsitz an

vor 6 Monaten - Tagesschau

Im Ringen um die Nachfolge von SPD-Chef Schulz hat Flensburgs Oberbürgermeisterin Lange ihre Kandidatur erklärt. "Ich fühle mich berufen", sagte sie bei tagesschau24 und verband ihre Bewerbung mit Kritik....weiterlesen »

SPD-Politikerin Simone Lange: Die Kandidatin aus dem Norden

vor 6 Monaten - Tageszeitung

Machen. Streiten. Für die eigene Position einstehen. „Politik geschieht nicht dort, wo man sich den Hintern platt sitzt“, dieses Zitat der verstorbenen SPD-Politikerin Regine Hildebrandt hat Simone Lange...weiterlesen »

GroKo-Gegnerin will SPD-Chefin werden

vor 6 Monaten - Basler Zeitung

Die frühere Kriminalpolizistin und derzeitige Bürgermeisterin Simone Lange kandidiert überraschend für den SPD-Vorsitz. Sie warnt vor einer gefährlichen Entfremdung zwischen Parteiführung und Basis. Mit...weiterlesen »

Umfrage: GroKo-Parteien sacken noch weiter ab

vor 6 Monaten - Heise Online

Bei INSA liegt die SPD jetzt mit 16,5 Prozent nur noch eineinhalb Punkte vor der AfD, die Union bekäme mit 29,5 weniger als 30 Prozent Stimmenanteil Derzeit stellt die SPD fast jede Woche einen neuen Rekord...weiterlesen »

Machtkampf in der SPD: Wie reagiert Nahles?

vor 6 Monaten - n-tv

Untergetaucht, das war Martin Schulz verschiedenen Berichten nach in den vergangenen Tagen. Heute wird er jedoch in Berlin erwartet. Das SPD-Präsidium und der Vorstand kommen in wichtigen Sitzungen zusammen,...weiterlesen »

Nachfolger-Frage in der CDU - Merkels mögliche Thronfolger

vor 6 Monaten - RP Online

Berlin. Angela Merkel will noch einige Jahre Kanzlerin und CDU-Vorsitzende bleiben. Über ihre Nachfolge wird aber schon spekuliert. Ein Kandidat kommt aus Nordrhein-Westfalen. Von Kristina Dunz und Thomas...weiterlesen »

SPD Schleswig-Holstein gegen Nahles als Parteichefin

vor 6 Monaten - T-online

Kiel (dpa) - Der SPD-Landesverband in Schleswig-Holstein hat sich dagegen ausgesprochen, Andrea Nahles als kommissarische Parteivorsitzende zu benennen. Es gehe nicht gegen die Person Andrea Nahles, sondern...weiterlesen »

Berliner SPD gegen überstürztes Parteivorsitz-Votum

vor 6 Monaten - BZ Berlin

Die Berliner SPD hat davor gewarnt, Andreas Nahles im Schnellverfahren zur neuen Parteivorsitzenden zu ernennen. Der Landesverband stelle sich zwar hinter eine mögliche Kandidatur von Nahles, so eine Sprecherin...weiterlesen »

Diese Frau will Andrea Nahles den SPD-Parteivorsitz streitig machen

vor 6 Monaten - TAG24

Berlin - Die Berliner SPD hat davor gewarnt, Andreas Nahles im Schnellverfahren zur neuen Parteivorsitzenden zu ernennen. Der Landesverband stelle sich hinter eine mögliche Kandidatur von Nahles, betonte...weiterlesen »

Andrea Nahles – die starke Frau in der SPD

vor 6 Monaten - Neue Zürcher Zeitung

Nachdem Martin Schulz' Höhenflug ein jähes Ende genommen hat, ist Andrea Nahles die neue Hoffnungsträgerin der SPD.weiterlesen »

SPD-Führung: Immer mehr Landesverbände rücken von Nahles ab

vor 6 Monaten - T-online

Die SPD-Spitze will Andrea Nahles zur kommissarischen Parteichefin machen. Doch der Widerstand gegen das Hauruck-Verfahren ist groß – und wird sogar von Juristen vorgetragen. Die Pläne der SPD-Spitze zur...weiterlesen »

SPD: Landesverbände fordern geordnete Schulz-Nachfolge

vor 6 Monaten - Zeit Online

Gegen eine schnelle Machtübergabe in der SPD gibt es Widerstand. Mehrere Landesverbände lehnen Andrea Nahles als kommissarische Parteivorsitzende ab. Der SPD-Landesverband in Schleswig-Holstein hat sich...weiterlesen »

Regierungsbildung: Thüringens CDU-Chef Mohring will Ostdeutschen im Kabinett

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Mike Mohring „Inhaltlich können wir mit dem Koalitionsvertrag sehr zufrieden sein“, sagt Thüringens CDU-Chef. (Foto: dpa) Berlin Der Thüringer CDU -Landesvorsitzende Mike Mohring hat seine Forderung bekräftigt,...weiterlesen »

Simone Lange: "Ich habe persönlich nichts gegen Andrea Nahles"

vor 6 Monaten - Zeit Online

Die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange will SPD-Chefin werden und gegen Andrea Nahles antreten. Was würde sie anders machen? Inhalt Seite 1 — "Ich habe persönlich nichts gegen Andrea Nahles"...weiterlesen »

SPD-Führung: Gegenkandidatin fordert Andrea Nahles heraus

vor 6 Monaten - T-online

Die SPD-Spitze will Andrea Nahles zur kommissarischen Parteichefin machen. Nun melden sich immer mehr Gegner zu Wort – und eine Gegenkandidatin. Die Pläne der SPD-Spitze zur raschen Übergabe des Parteivorsitzes...weiterlesen »

Widerstand gegen SPD-Pläne zur Übergabe des Parteivorsitzes

vor 6 Monaten - Stern

Berlin - Die Pläne der SPD-Spitze zur raschen Übergabe des Parteivorsitzes an Andrea Nahles stoßen intern zunehmend auf Widerstand. Nachdem die Parteilinke eine Urwahl gefordert hatte, gibt es jetzt auch...weiterlesen »

Parteien: Widerstand in der SPD gegen frühen Stabwechsel an Nahles

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - In der SPD formiert sich massiver Widerstand gegen eine vorzeitige Übergabe des Parteivorsitzes an Andrea Nahles. Die SPD in Schleswig-Holstein wandte sich gegen Überlegungen der Parteispitze,...weiterlesen »

Angela Merkel - von der Jugend getrieben

vor 6 Monaten - Süddeutsche

Nicht nur die Jusos, auch die Jungunionisten setzen ihre Parteispitze unter Druck. Jetzt muss die Kanzlerin für Verjüngung im Kabinett sorgen, sonst steht ihr ein unangenehmer Parteitag bevor. Kritiker...weiterlesen »

Der junge Gebrauchte

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

Seit Jahren schon schart er in der CDU diejenigen um sich, die auf die Zeit nach Angela Merkel warten. Jetzt könnte Jens Spahn für ein Ministeramt reif sein. Man könnte ja auf die Idee kommen, dass die...weiterlesen »

Chaos um SPD-Führung - Heftiger Gegenwind für Andrea Nahles

vor 6 Monaten - Bild

Mit diesem heftigen Gegenwind hat sie nicht gerechnet! Der Tag, der so etwas wie die Krönung ihrer Parteikarriere in der SPD hätte werden können, begann für Andrea Nahles (47) mit drei derben Enttäuschungen....weiterlesen »

Andrea Nahles (47), die grosse Hoffnung der SPD: Hoffnung für SPD

vor 6 Monaten - Blick

BERLIN - Einst galt sie als «linke Schreckschraube». Nun soll Andrea Nahles als Parteichefin die zerrüttete SPD stabilisieren. Als erste Frau in der langen Geschichte der Sozialdemokraten. Doch schon...weiterlesen »

Neuauflage der großen Koalition: "Eine Horrorvorstellung. Die politische Zombie-Apokalypse"

vor 6 Monaten - Heise Online

Augstein flucht und tobt gegen Merkel - Ein Kommentar "Wir werden Frau Merkel jagen", kündigte der AfD-Vorsitzende Gauland am Tag nach der Bundestagswahl an. Für sein vulgär vorgetragenes Anliegen hat...weiterlesen »

Nachfolger-Frage in der CDU - Merkels mögliche Thronfolger

vor 6 Monaten - RP Online

Berlin. Angela Merkel will noch einige Jahre Kanzlerin und CDU-Vorsitzende bleiben. Über ihre Nachfolge wird aber schon spekuliert. Ein Kandidat kommt aus Nordrhein-Westfalen. Von Kristina Dunz und Thomas...weiterlesen »

Kritik aus der SPD an geplanter Kandidatur gegen Nahles

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - In der SPD verschärft sich vor der Sitzung von Präsidium und Vorstand die Führungsdebatte. Die baden-württembergische SPD-Chefin Leni Breymaier kritisierte die Ankündigung der Flensburger...weiterlesen »

Neue Parteichefin: Sechs Herausforderungen warten auf die neue SPD-Spitze

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Düsseldorf SPD -Fraktionschefin Andrea Nahles könnte schon am heutigen Dienstag den SPD -Vorsitz von Martin Schulz übernehmen. Zumindest kommissarisch, bis sie ein Parteitag wählt. Der gescheitere Vorsitzende...weiterlesen »

SPD: Nach Schulz-Sturz gibt es Widerstand gegen Nahles

vor 6 Monaten - Die Presse

Die SPD-Führung will am Dienstag in Berlin zusammenkommen, um über die personelle Aufstellung der Parteispitze zu beraten. Dabei könnte Andrea Nahles als bisherige Chefin der SPD-Bundestagsfraktion auch...weiterlesen »

Streit um SPD-Parteivorsitz: Diese Frau fordert Andrea Nahles heraus

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Simone Lange Die Flensburger Oberbürgermeisterin geht auf Konfrontationskurs mit der Parteispitze. (Foto: dpa) Berlin, Flensburg, Düsseldorf Es ist eine Kampfansage an Andrea Nahles und die Führungsriege...weiterlesen »

Politik-News: Flensburger Bürgermeisterin fordert Nahles um Partei-Vorsitz heraus

vor 6 Monaten - Hamburger Morgenpost

Berlin - Welche politischen Konflikte werden gerade in Deutschland ausgetragen? Welche innen- und außenpolitischen Fragen treiben die deutschen Politiker derzeit um? Und welche Politiker-Aussagen machen...weiterlesen »

SPD-Widerstand gegen möglichen Nahles-Parteivorsitz

vor 6 Monaten - Kurier

Die SPD-Führung will am Dienstag in Berlin zusammenkommen, um über die personelle Aufstellung der Parteispitze zu beraten. Dabei könnte Andrea Nahles als bisherige Chefin der SPD-Bundestagsfraktion auch...weiterlesen »

Kampf um SPD-Vorsitz - Flensburger Oberbürgermeisterin will gegen Nahles antreten

vor 6 Monaten - RP Online

Berlin. Andrea Nahles könnte heute als erste Frau den Vorsitz der SPD übernehmen. Doch ihr Rückhalt wackelt, die Pläne zur raschen Übergabe des Chef-Postens stoßen auf Widerstand. Gegenwind kommt auch...weiterlesen »

Wirtschaft: Kritik aus der SPD an geplanter Kandidatur gegen Nahles

vor 6 Monaten - T-online

BERLIN/FLENSBURG (dpa-AFX) - In der SPD verschärft sich vor der Sitzung von Präsidium und Vorstand die Führungsdebatte. Die baden-württembergische SPD-Chefin Leni Breymaier kritisierte am Dienstag die...weiterlesen »

Newsblog zur Groko: Gegenkandidatin fordert Andrea Nahles heraus

vor 6 Monaten - T-online

Union und SPD haben sich auf einen Vertrag für eine neue große Koalition geeinigt, auch die Ressortverteilung ist geklärt. Nach heftigem Widerstand aus der SPD verzichtet Parteichef Martin Schulz auf das...weiterlesen »

Widerstand gegen schnellen Wechsel an SPD-Spitze

vor 6 Monaten - Tagesschau

Schon heute könnte Fraktionschefin Nahles kommissarisch den SPD-Vorsitz übernehmen. Doch mehrere Landesverbände protestieren gegen das Hau-Ruck-Verfahren - auch aus rechtlichen Gründen. Kurz vor der Entscheidung...weiterlesen »

Widerstand - Berliner Genossen mucken gegen mögliche neue SPD-Chefin Nahles auf

vor 6 Monaten - derStandard

Partei berät heute über personelle Aufstellung der Parteispitze – Flensburger Bürgermeisterin will kandidieren Berlin – In der SPD kehrt vorerst auch weiterhin keine Ruhe ein. Die Parteiführung will am...weiterlesen »

Politik-News: Flensburger Bürgermeisterin fordert Nahles um Partei-Vorsitz heraus

vor 6 Monaten - Berliner Kurier

Berlin - Welche politischen Konflikte werden gerade in Deutschland ausgetragen? Welche innen- und außenpolitischen Fragen treiben die deutschen Politiker derzeit um? Und welche Politiker-Aussagen machen...weiterlesen »

Kampf um SPD-Parteivorsitz spitzt sich zu: Diese Frau fordert Andrea Nahles heraus

vor 6 Monaten - manager magazin

Weil Martin Schulz nicht mehr will, soll Andrea Nahles kommissarisch SPD-Parteivorsitzende werden. Doch in der Partei gärt es, regt sich Widerstand gegen das Ausdealen von Topjobs hinter den Kulissen....weiterlesen »

Widerstand gegen SPD-Pläne zur Übergabe des Parteivorsitzes

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - Die Pläne der SPD-Spitze zur raschen Übergabe des Parteivorsitzes an Andrea Nahles stoßen intern zunehmend auf Widerstand. Nachdem die Parteilinke eine Urwahl gefordert hatte, gibt es jetzt...weiterlesen »

Zukunft der CDU: Mike Mohring: "Erneuerungsprozess muss in der zweiten Reihe anfangen"

vor 6 Monaten - BR

Mike Mohring, CDU-Landeschef in Thüringen, hält eine personelle Erneuerung seiner Partei für nötig. Das betreffe aber nicht die Kanzlerin selbst: "Ich halte es für richtig, dass Angela Merkel angekündigt...weiterlesen »

Als SPD-Vorsitzende: Diese sechs Herausforderungen muss Andrea Nahles meistern

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Düsseldorf SPD -Fraktionschefin Andrea Nahles könnte schon am heutigen Dienstag den SPD -Vorsitz von Martin Schulz übernehmen. Zumindest kommissarisch, bis sie ein Parteitag wählt. Der gescheitere Vorsitzende...weiterlesen »

SPD-Vorsitzende: Diese sechs Herausforderungen muss Andrea Nahles meistern

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Düsseldorf SPD -Fraktionschefin Andrea Nahles könnte schon am heutigen Dienstag den SPD -Vorsitz von Martin Schulz übernehmen. Zumindest kommissarisch, bis sie die Mitglieder auf einem Parteitag wählen....weiterlesen »

Landesverbände stellen sich gegen Andrea Nahles

vor 6 Monaten - Die Welt

Widerstand gegen Nahles: Die Landesverbände Schleswig-Holstein und Berlin bringen die Partei-Vize für die kommissarische Führung der SPD ins Spiel. Zudem wachsen in der Partei die rechtlichen Bedenken....weiterlesen »

Analyse zum Unmut in der CDU: Ist Angela Merkel am Ende?

vor 6 Monaten - BR

Die SPD hat ihren Parteichef Martin Schulz in einer Hauruck-Aktion abgesägt. Droht Angela Merkel dasselbe Schicksal? Tatsächlich rumort es in der CDU. Aber abschreiben sollte man die Kanzlerin noch nicht....weiterlesen »

Konkurrenz beim SPD-Vorsitz: Flensburgs Chefin will kandidieren

vor 6 Monaten - Tageszeitung

BERLIN/FLENSBURG dpa | Die Pläne der SPD-Spitze zur raschen Übergabe des Parteivorsitzes an Andrea Nahles stoßen intern zunehmend auf Widerstand. Nachdem die Parteilinke eine Urwahl gefordert hatte, gibt...weiterlesen »

Staffelübergabe bei der SPD

vor 6 Monaten - Tagesschau

Martin Schulz könnte heute schon den SPD-Vorsitz an Andrea Nahles weitergeben, kommissarisch zumindest. Die SPD hofft auf ein Ende der Personaldebatte. Doch es gärt weiter in der Partei. Von Angela Ulrich,...weiterlesen »

Person der Woche: Barley - die erste Außenministerin?

vor 6 Monaten - n-tv

Das Duell zwischen Martin Schulz und Sigmar Gabriel endet wohl im politischen Doppeltod. Nach dem Totalrückzug von Schulz schwinden in der SPD auch die Chancen für den noch amtierenden Außenminister, sein...weiterlesen »

Nachfolge von Martin Schulz: Kampf um SPD-Vorsitz – Gegenkandidatin für Andrea Nahles

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Andrea Nahles Andrea Nahles könnte am Dienstag den Vorsitz ihrer Partei übernehmen. Doch im Norden des Landes wächst der Widerstand. (Foto: dpa) Berlin Die Pläne der SPD -Spitze zur raschen Übergabe des...weiterlesen »

Andrea Nahles, die Groko und die SPD: Inmitten rauchender Trümmer

vor 6 Monaten - Tageszeitung

BERLIN taz | Die Jecken in Düsseldorf sehen keine glänzende Zukunft für Andrea Nahles und ihre SPD. Beim Rosenmontagszug in Düsseldorf rollte ein Mottowagen durch die Straßen, darauf eine siegesgewiss...weiterlesen »

Nachfolge von Martin Schulz: Kampf um Parteivorsitz – Gegenkandidatin für Nahles

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Andrea Nahles Andrea Nahles könnte am Dienstag den Vorsitz ihrer Partei übernehmen. Doch im Norden des Landes wächst der Widerstand. (Foto: dpa) Berlin Die Pläne der SPD -Spitze zur raschen Übergabe des...weiterlesen »

Kampf um SPD-Vorsitz - Flensburger Oberbürgermeisterin will gegen Nahles antreten

vor 6 Monaten - RP Online

Berlin. Andrea Nahles könnte heute als erste Frau den Vorsitz der SPD übernehmen. Doch ihr Rückhalt wackelt, die Pläne zur raschen Übergabe des Chef-Postens stoßen auf Widerstand. Gegenwind kommt auch...weiterlesen »

Parteien: Flensburgs Oberbürgermeisterin fordert Nahles heraus

vor 6 Monaten - T-online

Berlin/Flensburg (dpa) - Angesichts der Personalquerelen in ihrer Partei hat die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange ihre Kandidatur für den SPD-Bundesvorsitz angekündigt. Das geht aus einem der...weiterlesen »

Person der Woche: Barley - die erste Außenministerin?

vor 6 Monaten - n-tv

Das Duell zwischen Martin Schulz und Sigmar Gabriel endet wohl im politischen Doppeltod. Nach dem Totalrückzug von Schulz schwinden in der SPD auch die Chancen für den noch amtierenden Außenminister, sein...weiterlesen »

Nachfolge von Martin Schulz: Widerstand gegen Nahles als kommissarische Parteivorsitzende

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Andrea Nahles Andrea Nahles könnte am Dienstag den Vorsitz ihrer Partei übernehmen. Doch im Norden des Landes wächst der Widerstand. (Foto: dpa) Berlin Die Pläne der SPD -Spitze zur raschen Übergabe des...weiterlesen »

Kandidatur für SPD-Vorsitz: Flensburgs Oberbürgermeisterin fordert Nahles heraus

vor 6 Monaten - Stern

Berlin/Flensburg - Angesichts der Personalquerelen in ihrer Partei hat die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange ihre Kandidatur für den SPD-Bundesvorsitz angekündigt. Das geht aus einem der Deutschen...weiterlesen »

Person der Woche: Barley - die erste Außenministerin?

vor 6 Monaten - n-tv

Das Duell zwischen Martin Schulz und Sigmar Gabriel endet wohl im politischen Doppeltod. Nach dem Totalrückzug von Schulz schwinden in der SPD auch die Chancen für den noch amtierenden Außenminister, sein...weiterlesen »

SPD-Parteivorsitz: Gegenwind für Andrea Nahles - Flensburgerin will für Parteispitze kandidieren

vor 6 Monaten - Stern

Andrea Nahles möchte als erste Frau den Vorsitz der SPD übernehmen - zunächst kommissarisch. Doch in der Partei sind nicht alle überzeugt. Jetzt kündigt sogar eine andere Frau ihre Kandidatur an. Andrea...weiterlesen »

Berlin: Nahles könnte schon heute die SPD-Führung übernehmen

vor 6 Monaten - ZVW

Berlin. Der SPD steht wohl ein schnellerer Führungswechsel bevor als ursprünglich geplant: Die Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles könnte schon heute den Parteivorsitz kommissarisch übernehmen. Am...weiterlesen »

Flensburger OB kandidiert - Diese Frau will gegen Nahles antreten!

vor 6 Monaten - Bild

Berlin – Die Pläne der SPD-Spitze zur raschen Übergabe des Parteivorsitzes an Andrea Nahles stoßen intern zunehmend auf Widerstand! Nachdem die Parteilinke eine Urwahl gefordert hatte, gibt es jetzt auch...weiterlesen »

Kandidatur für SPD-Vorsitz: Flensburgs Oberbürgermeisterin fordert Nahles heraus

vor 6 Monaten - Westfälische Rundschau

Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite Nächste Seite Flensburgs Oberbürgermeisterin fordert Nahles heraus Berlin/Flensburg Angesichts der Personalquerelen in ihrer Partei hat die Flensburger...weiterlesen »

Kampf um SPD-Vorsitz - Flensburger Oberbürgermeisterin will gegen Nahles antreten

vor 6 Monaten - RP Online

Berlin. Andrea Nahles könnte heute als erste Frau den Vorsitz der SPD übernehmen. Doch ihr Rückhalt wackelt, die Pläne zur raschen Übergabe des Chef-Postens stoßen auf Widerstand. Gegenwind kommt auch...weiterlesen »

In der SPD regt sich Widerstand gegen Nahles als Parteichefin

vor 6 Monaten - tz

Mit Andrea Nahles könnte erstmals eine Frau den Vorsitz der SPD übernehmen. Doch es werden Bedenken an dem Verfahren laut. Gegenwind kommt aus dem hohen Norden - eine Oberbürgermeisterin kündigt ihre Kandidatur...weiterlesen »

Wirtschaft: SPD-Pläne zur Übergabe des Parteivorsitzes stoßen auf Widerstand

vor 6 Monaten - T-online

BERLIN (dpa-AFX) - Die Pläne der SPD-Spitze zur raschen Übergabe des Parteivorsitzes an Andrea Nahles stoßen intern zunehmend auf Widerstand. Nachdem die Parteilinke eine Urwahl gefordert hatte, gibt es...weiterlesen »

Gegenkandidatin aus Flensburg: Berliner SPD will Nahles verhindern

vor 6 Monaten - n-tv

Kurz vor dem möglichen Übergang des SPD-Parteivorsitzes von Martin Schulz auf Andrea Nahles formiert sich in der SPD Widerstand. Die Berliner SPD lehnt Nahles einem Bericht der "Berliner Morgenpost" zufolge...weiterlesen »

Dreyer wirbt für Nahles als kommissarische SPD-Chefin

vor 6 Monaten - T-online

Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Malu Dreyer unterstützt den Vorschlag für Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles als vorübergehende Parteivorsitzende. "Die SPD kann nicht führungslos bleiben. Es...weiterlesen »

Flensburgs Oberbürgermeisterin will gegen Nahles antreten

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

In der SPD regt sich Unmut über die geplante rasche Kür von Andrea Nahles zur Parteichefin. Aus Flensburg bewirbt sich nun Simona Lange als Kandidatin der Basis auch für den Posten. Angesichts der Personalquerelen...weiterlesen »

SPD-Parteivorsitz: Widerstand gegen Hauruck-Plan mit Nahles

vor 6 Monaten - Spiegel

Im Schnellverfahren soll Andrea Nahles kommissarische SPD-Chefin werden. Doch in der Partei gibt es Gegenwind. Dienstag, 13.02.2018 06:25 Uhr Drucken Nutzungsrechte Feedback Kommentieren Der Widerstand...weiterlesen »

Löst Andrea Nahles schon heute Martin Schulz ab?

vor 6 Monaten - TAG24

Berlin - Der SPD steht wohl ein schnellerer Führungswechsel bevor als ursprünglich geplant: Die Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles könnte schon an diesem Dienstag den Parteivorsitz kommissarisch übernehmen....weiterlesen »

SPD-Führung: Wachsender Widerstand gegen Andrea Nahles

vor 6 Monaten - T-online

Am Dienstag will die SPD-Spitze Andrea Nahles zur kommissarischen Parteichefin machen. Nun melden sich immer mehr Gegner zu Wort – und eine Gegenkandidatin. Die Pläne der SPD-Spitze zur raschen Übergabe...weiterlesen »

Oberbürgermeisterin kündigt Kandidatur für SPD-Vorsitz an

vor 6 Monaten - T-online

Angesichts der Personalquerelen in ihrer Partei hat die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange ihre Kandidatur für den SPD-Bundesvorsitz angekündigt. Das geht aus einem der Deutschen Presse-Agentur...weiterlesen »

Simone Lange will für Parteivorsitz kandidieren

vor 6 Monaten - Süddeutsche

In der Debatte um die Nachfolge von SPD-Chef Schulz hat die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange ihre Kandidatur angekündigt. In einem Brief an den SPD-Parteivorstand kritisierte Lange demnach,...weiterlesen »

Simone Lange will für SPD-Vorsitz kandidieren

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

In der SPD regt sich Unmut über die geplante rasche Kür von Andrea Nahles zur Parteichefin. Flensburgs Oberbürgermeisterin bewirbt sich nun auch für den Posten. Angesichts der Personalquerelen in ihrer...weiterlesen »

NDR: Flensburger SPD-Bürgermeisterin fordert Nahles heraus

vor 6 Monaten - Stern

In der Debatte um die Nachfolge von SPD-Parteichef Martin Schulz hat die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange (SPD) einem Bericht zufolge ihre Kandidatur angekündigt. In der Debatte um die Nachfolge...weiterlesen »

Nachfolge von Martin Schulz: Widerstand gegen Nahles als kommissarische Parteivorsitzende wächst

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Andrea Nahles Andrea Nahles könnte am Dienstag den Vorsitz ihrer Partei übernehmen. Doch im Norden des Landes wächst der Widerstand. (Foto: dpa) Berlin Die Pläne der SPD -Spitze zur raschen Übergabe des...weiterlesen »

Wirtschaft: Dreyer wirbt für Nahles als kommissarische SPD-Chefin

vor 6 Monaten - T-online

MAINZ (dpa-AFX) - Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Malu Dreyer unterstützt den Vorschlag, Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles zur kommissarischen Parteivorsitzenden zu machen. "Die SPD kann nicht...weiterlesen »

Wirtschaft: Satzungs-Bedenken gegen Nahles-Wechsel an SPD-Spitze

vor 6 Monaten - T-online

BERLIN (dpa-AFX) - Juristen in der SPD haben Bedenken gegen eine umgehende kommissarische Übernahme des Parteivorsitzes durch Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles geäußert. "Es wundert mich, dass Andrea...weiterlesen »

Parteien: Nahles könnte schon heute die SPD-Führung übernehmen

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - Der SPD steht wohl ein schnellerer Führungswechsel bevor als ursprünglich geplant: Die Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles könnte schon heute den Parteivorsitz kommissarisch übernehmen....weiterlesen »

Flensburger Oberbürgermeisterin fordert Andrea Nahles heraus

vor 6 Monaten - Die Welt

S ie ist erst seit gut einem Jahr Oberbürgermeisterin von Flensburg, galt bisher als mögliche nächste Spitzenkandidatin der SPD in Schleswig-Holstein, setzt jetzt aber gleich zum ganz großen Sprung an....weiterlesen »

Flensburgs Oberbürgermeisterin kündigt Kandidatur für SPD-Vorsitz an

vor 6 Monaten - Stern

Berlin - Angesichts der Personalquerelen in ihrer Partei hat die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange ihre Kandidatur für den SPD-Bundesvorsitz angekündigt. Das geht aus einem Schreiben Langes...weiterlesen »

Flensburgs Oberbürgermeisterin kündigt Kandidatur für SPD-Vorsitz an

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - Angesichts der Personalquerelen in ihrer Partei hat die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange ihre Kandidatur für den SPD-Bundesvorsitz angekündigt. Das geht aus einem Schreiben Langes...weiterlesen »

SPD-Gremien beraten: Nahles könnte schon heute die SPD-Führung übernehmen

vor 6 Monaten - Stern

Berlin - Der SPD steht wohl ein schnellerer Führungswechsel bevor als ursprünglich geplant: Die Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles könnte schon heute den Parteivorsitz kommissarisch übernehmen. Am...weiterlesen »

Gegenkandidatin aus Flensburg: Berliner SPD will Nahles verhindern

vor 6 Monaten - n-tv

Kurz vor dem möglichen Übergang des SPD-Parteivorsitzes von Martin Schulz auf Andrea Nahles formiert sich in der SPD Widerstand. Die Berliner SPD lehnt Nahles einem Bericht der "Berliner Morgenpost" zufolge...weiterlesen »

SPD-Gremien beraten: Nahles könnte schon heute die SPD-Führung übernehmen

vor 6 Monaten - Westfälische Rundschau

Berlin Die SPD versucht, ihre beispiellosen Chaostage zu beenden: Schon heute könnte Martin Schulz seinen Rücktritt als SPD-Vorsitzender verkünden, um die Lage zu beruhigen. Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE...weiterlesen »

SPD-Widerstand gegen die Wahl von Andrea Nahles zur Parteichefin

vor 6 Monaten - Neue Zürcher Zeitung

Kurz vor dem möglichen Übergang des SPD-Parteivorsitzes von Martin Schulz auf Andrea Nahles formiert sich in der SPD Widerstand. Die Berliner SPD lehnt Nahles als kommissarische Parteivorsitzende ab, zudem...weiterlesen »

Deutschland: Widerstand gegen Nahles als SPD-Chefin

vor 6 Monaten - Blick

Berlin – Kurz vor dem möglichen Übergang des SPD-Parteivorsitzes von Martin Schulz auf Andrea Nahles formiert sich in der SPD Widerstand. Die Berliner SPD lehnt Nahles einem Bericht der «Berliner Morgenpost»...weiterlesen »

Staffelübergabe bei der SPD

vor 6 Monaten - Tagesschau

Martin Schulz könnte heute schon den SPD-Vorsitz an Andrea Nahles weitergeben, kommissarisch zumindest. Die SPD hofft auf ein Ende der Personaldebatte. Doch es gärt weiter in der Partei. Von Angela Ulrich,...weiterlesen »

SPD-Vorsitz: Flensburger Oberbürgermeisterin will gegen Nahles antreten

vor 6 Monaten - Spiegel

Aus Flensburg kommt ein neuer Personalvorschlag für den SPD-Bundesvorsitz: Simone Lange will übereinstimmenden Medienberichten zufolge kandidieren und gegen Andrea Nahles antreten. Dienstag, 13.02.2018...weiterlesen »

SPD: Simone Lange will sich für Parteispitze bewerben

vor 6 Monaten - Zeit Online

In der SPD wächst der Widerstand gegen die Übergabe des Parteivorsitzes an Andrea Nahles. Flensburgs Oberbürgermeisterin Simone Lange will für den Posten kandidieren. Die Flensburger Oberbürgermeisterin...weiterlesen »

SPD-Gremien beraten: Nahles könnte schon jetzt SPD-Führung übernehmen

vor 6 Monaten - Stern

Berlin - Der SPD steht wohl ein schnellerer Führungswechsel bevor als ursprünglich geplant: Die Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles könnte schon an diesem Dienstag den Parteivorsitz kommissarisch übernehmen....weiterlesen »

Nachfolge von Martin Schulz: Berliner SPD gegen Nahles als kommissarische Parteivorsitzende

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Andrea Nahles Andrea Nahles könnte am Dienstag den Vorsitz ihrer Partei übernehmen. Doch im Norden des Landes wächst der Widerstand. (Foto: dpa) Berlin Kurz vor dem möglichen Übergang des SPD -Parteivorsitzes...weiterlesen »

Flensburger Oberbürgermeisterin fordert Andrea Nahles heraus

vor 6 Monaten - Die Welt

Paukenschlag aus dem Norden: Die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange hat ihre Kandidatur für den Bundesvorsitz ihrer Partei angekündigt. Es wird also vorerst nichts aus dem Durchmarsch von Andrea...weiterlesen »

SPD-Gremien beraten: Nahles könnte schon jetzt SPD-Führung übernehmen

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - Der SPD steht wohl ein schnellerer Führungswechsel bevor als ursprünglich geplant: Die Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles könnte schon an diesem Dienstag den Parteivorsitz kommissarisch...weiterlesen »

CDU: Wer tritt in Angela Merkels Fußstapfen?

vor 6 Monaten - T-online

In der CDU rumort es und die Kritik an der Kanzlerin wächst. Vor allem jüngere Politiker fordern eine inhaltliche und personelle Neuaufstellung der Partei. Ab wer kommt überhaupt für eine Erneuerung in...weiterlesen »

Erste Frau an SPD-Spitze - SO hart ist Andrea Nahles im Nehmen!

vor 6 Monaten - Bild

Drei SPD-Vorsitzende hat Andrea Nahles gestürzt – oder an ihrem Sturz mitgewirkt: Rudolf Scharping (1995), Franz Müntefering (2005) – und jetzt Martin Schulz. Heute tritt die die 47-Jährige selbst an die...weiterlesen »

Merkel hat ohnehin das letzte Wort

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

Für die Ressortverteilung wird die Kanzlerin heftig kritisiert – es könnte aber auch Merkelsches Kalkül dahinter stecken. Ein Kommentar. Natürlich ist Angela Merkel keine strahlende Siegerin. Wie sollte...weiterlesen »

Andrea Nahles: Wer ist die Frau, die die SPD anführen soll?

vor 6 Monaten - BZ Berlin

Am Dienstag will das SPD-Präsidium Andrea Nahles zur kommissarischen Vorsitzenden machen. Wer aber ist die Frau, die die Partei aus dem Rekordtief führen soll? Der Spruch wird Andrea Nahles (SPD) noch...weiterlesen »

Die CDU ist erkennbar von sich selbst abgeturnt

vor 6 Monaten - Die Welt

Angela Merkel hat den CDU-Vorsitz auf ein Mittel zur Machtabsicherung reduziert und die Beziehung zu ihrer Partei kaputtrationalisiert. Deswegen kommt jetzt so wenig Herz zurück. Die CDU braucht dringend...weiterlesen »

Merkel hat ohnehin das letzte Wort

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

Für die Ressortverteilung wird die Kanzlerin heftig kritisiert – es könnte aber auch Merkelsches Kalkül dahinter stecken. Ein Kommentar. Natürlich ist Angela Merkel keine strahlende Siegerin. Wie sollte...weiterlesen »

Merkel und die CDU-Erneuerung: Junger Minister zum Mitregieren gesucht

vor 6 Monaten - Spiegel

Eine "neue Mannschaft" verspricht Angela Merkel der CDU für die geplante GroKo: Einige Namen scheinen gesetzt - aber es könnte auch noch Überraschungen geben. Fotos DPA Montag, 12.02.2018 19:24 Uhr Drucken...weiterlesen »

Regierungsbildung: Diese Politiker könnten in Merkels junges Kabinett ziehen

vor 6 Monaten - Westfälische Rundschau

Berlin In der CDU wird der Ruf nach personeller Erneuerung lauter. Die Vorsitzende und Kanzlerin will ihre Partei für die Zukunft aufstellen. Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite...weiterlesen »

Sozialdemokraten: Katarina Barley ist als Außenministerin im Gespräch

vor 6 Monaten - Westfälische Rundschau

Berlin Katarina Barley hat gute Chancen, Ministerin zu werden und Sigmar Gabriel zu beerben. Die SPD muss beim Personal bald Farbe bekennen. Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite Nächste...weiterlesen »

„Rote Karte“ – SPD-General droht seinen Parteifreunden

vor 6 Monaten - Die Welt

Die SPD-Spitze will Kabinettsmitglieder erst nach dem GroKo-Mitgliedervotum benennen. Generalsekretär Klingbeil warnt vor einem „Foulspiel“ in der aufgeheizten Personaldebatte. Doch sind die Ministernamen...weiterlesen »

Jens Spahn - der junge Gebrauchte

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

Seit Jahren schon schart er in der CDU die um sich, die auf die Zeit nach Angela Merkel warten. Für ein Ministeramt könnte er jetzt reif sein. Man könnte ja auf die Idee kommen, dass die dubiose Liste...weiterlesen »

Neuer Umfrage-Schock für SPD: Nur noch Mini-Vorsprung vor AfD

vor 6 Monaten - Merkur

>>> AKTUALISIEREN <<< 18.32 Uhr: Auch der Verzicht von Noch-Parteichef Martin Schulz auf das Amt des Außenministers hilft der SPD nicht aus dem Umfrage-Tief heraus. Im aktuellen Insa-Meinungstrend für...weiterlesen »

Wen Merkel ins Kabinett holen könnte

vor 6 Monaten - Süddeutsche

Die Kanzlerin und CDU-Chefin Angela Merkel hat ihrer Partei versprochen, jüngere Unions-Politiker ins Kabinett zu holen. Merkel will eine Liste der Namen bekanntgeben, bevor ein Sonderparteitag am 26....weiterlesen »

Zurück in die Zukunft

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

Generalsekretär Lars Klingbeil beantwortete im Facebook Livestream Fragen zum Mitgliedervotum. Personalfragen habe man bereits genug diskutiert. “Kindergarten”, “Theater”, “Unglaubwürdige Spitze”. “Wir...weiterlesen »

Merkel, Große Koalition und CDU: Kanzlerin in der Gefahrenzone

vor 6 Monaten - Tageszeitung

BERLIN taz | Angela Merkel hat es gut. Zumindest hat sie es besser als Andrea Nahles. Denn anders als die künftige SPD-Vorsitzende kriegt Merkel von ihrer CDU nicht einen Haufen zerdeppertes Porzellan...weiterlesen »

Die Kanzlerin, die Groko und die CDU: Merkel in der Gefahrenzone

vor 6 Monaten - Tageszeitung

BERLIN taz | Angela Merkel hat es gut. Zumindest hat sie es besser als Andrea Nahles. Denn anders als die künftige SPD-Vorsitzende kriegt Merkel von ihrer CDU nicht einen Haufen zerdeppertes Porzellan...weiterlesen »

Die Bayern-SPD blickt "fassungslos" nach Berlin

vor 6 Monaten - Süddeutsche

Die bayerischen Sozialdemokraten sehen die Situation ihrer Partei aus unterschiedlichen Perspektiven - und mit mehr oder weniger Zuversicht. Viele SPDler fürchten durch das aktuelle innerparteiliche Gerangel...weiterlesen »

Neuer Umfrage-Schock für SPD: Nur noch Mini-Vorsprung vor AfD

vor 6 Monaten - tz

Nach langer Hängepartie haben sich Union und SPD auf einen Koalitionsvertrag verständigt. Alle News in unserem Groko-Ticker. Nach zähen Verhandlungen haben sich die drei Parteien am vergangenen Mittwoch...weiterlesen »

Designierte SPD-Chefin: Nahles oder nichts

vor 6 Monaten - Spiegel

Andrea Nahles' Plan ist dahin: Sie wollte die SPD-Spitze übernehmen, ohne mit Martin Schulz zu brechen. Nun muss sie eine zutiefst verunsicherte Partei retten. Montag, 12.02.2018 18:22 Uhr Drucken Nutzungsrechte...weiterlesen »

Insa-Umfrage: Rekordtief - SPD nur noch knapp vor der AfD

vor 6 Monaten - T-online

Es ist der nächste Schock für die SPD -Spitze: Nach dem Personalchaos bei den Sozialdemokraten sinkt die Partei laut einer aktuellen Umfrage auf ein Rekordtief. Auch die Union muss Federn lassen. Drei...weiterlesen »

SPD: Nahles’ Baustellen: Die schwierige Postenbesetzung

vor 6 Monaten - Westfälische Rundschau

Die designierte Parteichefin muss die roten Posten in einem möglichen GroKo-Kabinett mit Bedacht besetzen; insbesondere den des Außenministers. Heute soll Andrea Nahles kommissarisch die Führung der SPD...weiterlesen »

Ende des Kapitels Martin Schulz: Andrea Nahles vor der Krönung zur SPD-Chefin

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Andrea Nahles Muss nach der Fraktion jetzt auch die Parteizentrale personell nach ihr ausrichten und nebenbei einen Sonderparteitag vorbereiten. (Foto: Reuters)weiterlesen »

Merkel hat das letzte Wort

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

Für die Ressortverteilung wird die Kanzlerin heftig kritisiert – es könnte aber auch Merkelsches Kalkül dahinter stecken. Ein Kommentar. Natürlich ist Angela Merkel keine strahlende Siegerin. Wie sollte...weiterlesen »

Lars Klingbeil verordnet Schweigen

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

Nach dem Chaos der letzten Tage verordnet der SPD-Generalsekretär seiner Partei ein Ende der Personaldiskussion. "Irgendwann gibt's die Rote Karte", sagt Lars Klingbeil. Strikte Disziplin – die soll der...weiterlesen »

Deutschland - Zwei Frauen kämpfen gegen den Aufstand

vor 6 Monaten - derStandard

SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles soll ab Dienstag auch die Partei führen, Kanzlerin Angela Merkel macht der CDU Zugeständnisse. Und dennoch: Da wird dort will einfach keine Ruhe einkehren. Montag, so...weiterlesen »

Gabriels Politik wird von seiner Tochter gemacht

vor 6 Monaten - Die Welt

Der Außenminister hatte schon vor einigen Monaten berichtet, seine Tochter glaube, er sei mit Merkel verheiratet, weil sie ihn im Fernsehen immer zusammen mit der Kanzlerin sähe. S igmar Gabriel bereut,...weiterlesen »

Parteivize Stegner will Ende der Disziplinlosigkeit

vor 6 Monaten - Süddeutsche

In der SPD mehren sich die Forderungen nach einem Ende der Personaldebatte. Der Rückzug von Martin Schulz müsse als "letzte Mahnung" verstanden werden, sagt Parteivize Ralf Stegner. Weitere SPD-Politiker...weiterlesen »

SPD: Das grenzt an Selbstzerfleischung

vor 6 Monaten - Merkur

Noch am Wahlabend – unter dem Eindruck des miesen Wahlergebnisses und der rechnerischen Möglichkeit einer Koalition aus CDU/CSU, Grünen und FDP – beschließt der geschockte SPD-Parteivorstand, keine GroKo...weiterlesen »

Parteivize Ralf Stegner will Ende der Disziplinlosigkeit

vor 6 Monaten - Süddeutsche

In der SPD mehren sich die Forderungen nach einem Ende der Personaldebatte. Der Rückzug von Martin Schulz müsse als "letzte Mahnung" verstanden werden, sagt Parteivize Ralf Stegner. Weitere SPD-Politiker...weiterlesen »

SPD in der Krise: Bei diesen Themen muss Andrea Nahles liefern

vor 6 Monaten - T-online

Am Dienstag könnte Andrea Nahles – zunächst kommissarisch – zur ersten Vorsitzenden der SPD bestimmt werden. Nach dem tiefen Fall des Martin Schulz lastet riesiger Druck auf ihren Schultern. Welche drängenden...weiterlesen »

"Mann mit Haaren im Gesicht": Gabriel bedauert Bemerkungen gegen Schulz

vor 6 Monaten - T-online

Die Personalquerelen in der SPD sorgen auch Anfang der Woche für Diskussionen. Nun ist der geschasste Außenminister Sigmar Gabriel zurückgerudert. Dass er bei seiner harschen Kritik an Parteichef Schulz...weiterlesen »

Dreyer für Ende der SPD-Personaldebatte

vor 6 Monaten - T-online

Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Malu Dreyer dringt auf ein Ende der Personaldebatten in ihrer Partei. "Wir haben einen Koalitionsvertrag ausgehandelt, mit dem wir viel für die Menschen in Deutschland...weiterlesen »

Andrea Nahles, die Trümmerfrau der SPD

vor 6 Monaten - Süddeutsche

Wenn alles in Scherben liegt, müssen Frauen ran: vor zwanzig Jahren Angela Merkel bei der CDU, heute Andrea Nahles bei der SPD. Wie sie die Herkulesarbeit der Vorsitzenden der Sozialdemokraten stemmen...weiterlesen »

Junge Union setzt auf „deutschen Sebastian Kurz“ Jens Spahn

vor 6 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Angela Merkel will Deutschland bis 2021 regieren – allerdings mit einer „neuen Mannschaft“, wie sie am Sonntag ankündigte. Das Einlenken der Kanzlerin findet auch beim Partei-Nachwuchs Zuspruch: „Sie hat...weiterlesen »

Wirtschaft: GESAMT- Unruhe in den GroKo-Parteien CDU und SPD hält an

vor 6 Monaten - T-online

BERLIN (dpa-AFX) - Die möglichen Koalitionspartner SPD und CDU ringen nach parteiinternen Querelen um eine Erneuerung. Die Sozialdemokraten stehen kurz vor einem Führungswechsel: Fraktionschefin Andrea...weiterlesen »

Dreyer fordert Ende der SPD-Personaldiskussion

vor 6 Monaten - T-online

Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Malu Dreyer dringt auf ein Ende der Personaldebatten in ihrer Partei. "Wir haben einen Koalitionsvertrag ausgehandelt, mit dem wir viel für die Menschen in Deutschland...weiterlesen »

Andrea Nahles, die Trümmerfrau der SPD

vor 6 Monaten - Süddeutsche

Wenn alles in Scherben liegt, müssen Frauen ran: vor zwanzig Jahren Angela Merkel bei der CDU, heute Andrea Nahles bei der SPD. Wie sie die Herkulesarbeit der Vorsitzenden der Sozialdemokraten stemmen...weiterlesen »

Umfrageschock für Volksparteien: SPD fällt in Umfrage auf Rekordtief – CDU unter 30 Prozent

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Union und SPD wollen koalieren. Sofern die SPD -Mitglieder den ausgehandeltem Koalitionsvertrag zustimmen, steht die Neuauflage der Großen Koalition. An einem Scheitern – verbunden mit Neuwahlen – können...weiterlesen »

Wirtschaft: Dreyer fordert Ende der SPD-Personaldiskussion

vor 6 Monaten - T-online

MAINZ (dpa-AFX) - Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Malu Dreyer dringt auf ein Ende der Personaldebatten in ihrer Partei. "Wir haben einen Koalitionsvertrag ausgehandelt, mit dem wir viel für die Menschen...weiterlesen »

Debatte SPD in der GroKo: Eine Partei schafft sich ab

vor 6 Monaten - Tageszeitung

Statt eine progressive und innovative Kraft im deutschen Parteiensystem zu sein, fungiert die Sozialdemokratie vor allem als politischer Reparaturbetrieb, der die Folgeschäden eigener Fehlentscheidungen...weiterlesen »

Der «Mann mit den Haaren im Gesicht» war ein Witz

vor 6 Monaten - Basler Zeitung

Der deutsche Aussenminister Sigmar Gabriel rechnete mit der SPD-Führung ab und zitierte dabei seine kleine Tochter. Das kam in der Partei nicht so gut an. Nun krebste Gabriel zurück. In seiner Kritik am...weiterlesen »

SPD-General Klingbeil muss ran: Schulz sagt Aschermittwochsrede ab

vor 6 Monaten - n-tv

Der scheidende SPD-Chef Martin Schulz tritt doch nicht beim Politischen Aschermittwoch seiner Partei in Ludwigsburg auf. Er habe seine Teilnahme für diesen Mittwoch abgesagt, teilte der SPD-Landesverband...weiterlesen »

Parteien: Führende Genossen werben für schnellen Wechsel an SPD-Spitze

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - Angesichts der Turbulenzen in der SPD wird Fraktionschefin Andrea Nahles den Parteivorsitz voraussichtlich schon an diesem Dienstag kommissarisch übernehmen. Am Nachmittag wollen Präsidium...weiterlesen »

Wirtschaft: Führende Genossen werben für schnellen Wechsel an SPD-Spitze

vor 6 Monaten - T-online

(neu: Weitere Stimmen und Details.) Lauter Milliardäre: Geldscheine während der Hyperinflation 1923 Mit Hammer und Zirkel: Die bis 1989 gültigen DDR-Geldscheine Geheime Scheine: Diese DM-Banknoten hatten...weiterlesen »

Wirtschaft: Kritik an Sozialplänen von Union und SPD

vor 6 Monaten - T-online

BERLIN (dpa-AFX) - Sozialverbände und die Partei die Linke haben Union und SPD mangelnde soziale Verbesserungen bei ihren Koalitionsplänen vorgeworfen. So sei es zwar eine Verbesserung, die sogenannte sachgrundlose Befristung vonweiterlesen »

Regierungsbildung: Kritik an GroKo-Sozialplänen

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Sozialpläne Union und SPD haben ihre Ergebnisse aus den Koalitionsverhandlungen vorgelegt. Kritik hagelt es besonders über die Sozialpläne der potentiellen neuen Regierung. (Foto: dpa) Berlin Sozialverbände...weiterlesen »

Konkurrenz für die Kanzlerin: Wer Angela Merkel überhaupt gefährlich werden kann

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Berlin EU-Kommissar Günther Oettinger gilt als Freund offener Worte. „Dass die Kanzlerin in die letzte Periode geht, ist doch allen klar“, sagte der CDU -Politiker am Montag. Hintergrund ist die parteiinterne...weiterlesen »

Auswärtiges Amt: Karriere vorbei? Der unberechenbare Sigmar Gabriel

vor 6 Monaten - Stern

Sigmar Gabriel ist mittendrin in der Schlammschlacht der SPD. Er, so sagen die einen, habe sich zu viele Feinde gemacht und sei nicht mehr tragbar. Andere finden, er solle Außenminister bleiben. Ausgerechnet...weiterlesen »

Neue Köpfe bei der CDU - wer könnte was werden?

vor 6 Monaten - tz

In der CDU rumort es. Angela Merkel will noch vor dem Parteitag die Besetzung der CDU-Bundesministerien vorzustellen. Wer kommt für eine Erneuerung in Frage? Berlin - In der CDU rumort es, vor allem jüngere...weiterlesen »

Umkippen kann nicht nur Schulz: Gabriel hat sich disqualifiziert

vor 6 Monaten - n-tv

Mit bedeutender Miene stand der Bundesumweltminister vor der eindrücklichen Kulisse. Mit der Bundeskanzlerin war er ins abgelegene Grönland gereist, um mit eigenen Augen zu sehen, wie der Klimawandel eine...weiterlesen »

Neue Regierung: Bitte keine GruselKo!

vor 6 Monaten - Spiegel

Die Verwirrungen der SPD sind der letzte Beweis: diese Koalition hat fertig, bevor sie begann. Genossen, ihr seid unsere letzte Hoffnung: Bewahrt uns vor diesem Übel! Deutschland braucht Neuwahlen - ohne...weiterlesen »

Neue Köpfe bei der CDU - wer könnte was werden?

vor 6 Monaten - Merkur

Sein Name wird in der CDU als erstes genannt, wenn es darum geht, junge Leute ins Kabinett zu holen. Der bisherige Finanz-Staatssekretär ist ehrgeizig und gut vernetzt. Spahn profiliert sich gerne als...weiterlesen »

Karneval: Martin Schulz sagt Teilnahme an politischem Aschmittwoch ab

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Kurzfristige Absage Martin Schulz beim Politischen Aschermittwoch im letzten Jahr. Ein solches Bild wird es dieses Jahr nicht geben. (Foto: dpa) Ludwigsburg Noch-SPD-Chef Martin Schulz tritt doch nicht...weiterlesen »

Schulz sagt Teilnahme an Politischem Aschermittwoch ab

vor 6 Monaten - T-online

Noch-SPD-Chef Martin Schulz tritt doch nicht beim Politischen Aschermittwoch seiner Partei in Ludwigsburg auf. Er habe seine Teilnahme für diesen Mittwoch abgesagt, teilte der SPD-Landesverband am Montag...weiterlesen »

Ohne den Noch-SPD-Chef: Schulz sagt beim Politischen Aschermittwoch ab

vor 6 Monaten - TAG24

Ludwigsburg - Noch-SPD-Chef Martin Schulz tritt doch nicht beim Politischen Aschermittwoch seiner Partei in Ludwigsburg auf. Er habe seine Teilnahme für diesen Mittwoch abgesagt, teilte der SPD-Landesverband...weiterlesen »

Deutsche Koalitions-Verhandlungen erfolgreich beendet

vor 6 Monaten - Kurier

Link zum Original-KURIER-Artikel In Deutschland haben die Parteien CDU, CSU und SPD bis vor Kurzem über die Bildung einer neuen Regierung verhandelt. Diese Verhandlungen werden auch Koalitions-Verhandlungen...weiterlesen »

SPD-Vize Stegner: „Wir waren überrascht über die Entscheidung von Martin Schulz“

vor 6 Monaten - tz

Nach langer Hängepartie haben sich Union und SPD auf einen Koalitionsvertrag verständigt. Alle News in unserem Groko-Ticker. Nach zähen Verhandlungen haben sich die drei Parteien am vergangenen Mittwoch...weiterlesen »

SPD-Vize Stegner: „Wir waren überrascht über die Entscheidung von Martin Schulz“

vor 6 Monaten - Merkur

>>> AKTUALISIEREN <<< 14.22 Uhr: Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Ralf Stegner hat den Rückzug von Parteichef Martin Schulz als persönliche Entscheidung dargestellt. „Martin Schulz hat für sich entschieden,...weiterlesen »

Unionspolitiker reagieren enttäuscht auf Merkels Versprechen

vor 6 Monaten - Die Welt

Angela Merkel steht nach dem Verlust wichtiger Schlüsselressorts an die SPD intern massiv unter Druck. In einem ZDF-Interview gibt sich die Kanzlerin kämpferisch. Doch nicht allen reichen ihre Zusagen...weiterlesen »

Ist eine Erneuerung der CDU unter Merkel möglich?

vor 6 Monaten - Die Welt

Die Kanzlerin kündigte im ZDF eine personelle Neuaufstellung an, die sich an den sechs CDU-geführten Ministerien ablesen lasse. Stimmen Sie hier ab: Ist eine Erneuerung der Partei unter Merkel möglich?...weiterlesen »

Nahles als SPD-Chefin - Wird das nur ein kurzes Intermezzo?

vor 6 Monaten - Bild

Morgen könnte Andrea Nahles – erst einmal vorläufig – zur Vorsitzenden der SPD bestimmt werden . Nach dem tiefen Fall von Martin Schulz lastet riesiger Druck auf ihren Schultern. Und Angst. Angst, dass...weiterlesen »

Bei diesen Themen muss Andrea Nahles liefern

vor 6 Monaten - T-online

Am Dienstag könnte Andrea Nahles - zunächst kommissarisch - zur ersten Vorsitzenden der SPD bestimmt werden. Nach dem tiefen Fall des Martin Schulz lastet riesiger Druck auf ihren Schultern. Welche drängenden...weiterlesen »

Kommentar von Birgit Baumann - Langzeitherrscherin Angela Merkel muss ihre Nachfolge regeln

vor 6 Monaten - derStandard

Bei der Merkel-Nachfolgedebatte geht es um den richtigen Zeitpunkt. Derzeit ist die deutsche Kanzlerin aber noch die Nummer eins Hatte man etwas anderes erwartet? Eigentlich nicht. Da stand die deutsche...weiterlesen »

SPD und Union: "Die Zeit nach Angela Merkel ist angebrochen" - das Medienecho zum GroKo-Chaos

vor 6 Monaten - Stern

Das Chaos um Union und SPD wirft einen langen Schatten auf die GroKo-Einigung. In der Presse ist man sich fast einig: Der Unmut innerhalb der Parteien ist gefährlich. Erleben wir den Anfang vom Ende von...weiterlesen »

Reaktionen zum Interview: "Die Kanzlerin hat verstanden"

vor 6 Monaten - Zeit Online

Viele CDU-Politiker begrüßen Kanzlerin Merkels Ankündigung, neue und jüngere Gesichter ins Kabinett zu holen. Damit kann sie jedoch nicht alle Kritiker überzeugen. Die CDU-Vorsitzende Angela Merkel hat...weiterlesen »

Merkels „Neuaufstellung“ - Wer wird das junge Gesicht der CDU?

vor 6 Monaten - Bild

Die Kanzlerin selbst läutet den Generationswechsel in der CDU ein! Per TV-Interview versprach Angela Merkel (63, CDU) am Sonntagabend, Platz für frische Kräfte im Kabinett zu schaffen, sollte es mit der...weiterlesen »

Kritiker fordern jüngere CDU: Geteiltes Echo auf Merkels Erneuerungsversprechen

vor 6 Monaten - Westfälische Rundschau

Berlin "Die Kanzlerin hat verstanden", sagt Partei-Vize Bouffier. Angela Merkel hat zugesagt, in der CDU auch jüngere Leute einzubinden. Aber nicht allen reicht die Zusage aus. Inhalt ARTIKEL AUF EINER...weiterlesen »

Reaktionen auf Merkel-Interview: Rückendeckung für Merkel – „Kanzlerin hat verstanden“

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Berlin Angela Merkel hat den Befreiungsschlag versucht. Mit gewissem Erfolg. Nach ihrem großen ZDF-Interview verstummt zwar nicht die parteiinterne Kritik am Ergebnis der Koalitionsverhandlungen – ihre...weiterlesen »

Reaktionen auf Merkel-Interview: Rückendeckung für Merkel – „Die Kanzlerin hat verstanden“

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Berlin Angela Merkel hat den Befreiungsschlag versucht. Mit gewissem Erfolg. Nach ihrem großen ZDF-Interview verstummt zwar nicht die parteiinterne Kritik am Ergebnis der Koalitionsverhandlungen – ihre...weiterlesen »

Reaktionen auf Merkel-Interview: „Die Menschen wollen kein Weiter-so“

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Angela Merkel Die Kanzlerin will die ganz Legislaturperiode im Amt bleiben. (Foto: dpa) Berlin In der CDU ist das Bekenntnis von Bundeskanzlerin Angela Merkel zu einer personellen Erneuerung unterschiedlich...weiterlesen »

SPD: Gabriel rudert nach Schulz-Kritik zurück

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Sigmar Gabriel und Martin Schulz Nach dem Abschluss der Koalitionsverhandlungen war Gabriel die SPD-Spitze hart angegangen. (Foto: dpa) Berlin Der geschäftsführende Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) bedauert...weiterlesen »

Bericht: Gabriel bedauert Äußerung zu Schulz

vor 6 Monaten - Stern

Berlin - Der geschäftsführende Außenminister Sigmar Gabriel bedauert es, bei seiner Kritik am scheidenden SPD-Chef Schulz die eigene Tochter ins Feld geführt zu haben. Es tue ihm leid, sie überhaupt erwähnt...weiterlesen »

Tochter-Zitat - Sigmar Gabriel tut die Schulz-Äußerung leid

vor 6 Monaten - Bild

Sigmar Gabriel (SPD) bedauert es, bei seiner Kritik am scheidenden SPD-Chef Martin Schulz die eigene Tochter ins Feld geführt zu haben. Es tue ihm leid, sie überhaupt erwähnt zu haben, berichtet der „Tagesspiegel“...weiterlesen »

Wirtschaft - SPD-Vize Stegner: 'Wir waren überrascht über die Entscheidung von Schulz'

vor 6 Monaten - T-online

BERLIN (dpa-AFX) - Der stellvertretende SPD-Vorsitzende Ralf Stegner hat den Rückzug von Parteichef Martin Schulz als persönliche Entscheidung dargestellt. "Martin Schulz hat für sich entschieden, dass...weiterlesen »

Newsblog zur Groko: Stegner fordert Ende der "Disziplinlosigkeiten"

vor 6 Monaten - T-online

Union und SPD haben sich auf einen Vertrag für eine neue große Koalition geeinigt, auch die Ressortverteilung ist geklärt. Nach heftigem Widerstand aus der SPD verzichtet Parteichef Martin Schulz auf das...weiterlesen »

Sigmar Gabriel bedauert harsche Bemerkungen gegen Martin Schulz

vor 6 Monaten - T-online

Die Personalquerelen in der SPD sorgen auch Anfang der Woche für Diskussionen. Nun ist der geschasste Außenminister Sigmar Gabriel zurückgerudert. Dass er bei seiner harschen Kritik an Parteichef Schulz...weiterlesen »

Parteien: Gabriel bedauert Äußerung zu Schulz

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - Der geschäftsführende Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) bedauert es einem Medienbericht zufolge, bei seiner Kritik am scheidenden SPD-Chef Martin Schulz die eigene Tochter ins Feld geführt...weiterlesen »

Chef der Jungen Union fordert Team aus "neuen Köpfen und Erfahrenen"

vor 6 Monaten - Süddeutsche

Die Ankündigung von Kanzlerin und CDU-Chefin Merkel, mit einer "neuen Mannschaft" regieren zu wollen, wird in der Partei unterschiedlich bewertet. Klar positiv äußert sich Parteivize Bouffier: "Die Kanzlerin...weiterlesen »

Künftige SPD-Chefin: Die fünf Herausforderungen der Andrea Nahles

vor 6 Monaten - Stern

Berlin - Die künftige SPD-Chefin Andrea Nahles muss erstmal das Ja der Mitglieder zum Koalitionsvertrag mit CDU/CSU sichern - daneben gibt es viele Scherben zusammenzukehren und große Herausforderungen....weiterlesen »

Nach Kritik an Schulz: Gabriel bedauert Äußerung über seine Tochter

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Sigmar Gabriel und Martin Schulz Nach dem Abschluss der Koalitionsverhandlungen war Gabriel die SPD-Spitze hart angegangen. (Foto: dpa) Berlin Der geschäftsführende Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) bedauert...weiterlesen »

Deutschland: Merkel geht in die Offensive

vor 6 Monaten - Blick

Berlin – Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel will bei einer Zustimmung der SPD-Mitglieder zu einer grossen Koalition volle vier Jahre im Amt bleiben. «Die vier Jahre sind jetzt das, was ich versprochen...weiterlesen »

Medienbericht: Gabriel bedauert Äußerung zu Schulz

vor 6 Monaten - Westfälische Rundschau

Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite Nächste Seite Gabriel bedauert Äußerung zu Schulz Berlin Der geschäftsführende Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) bedauert es einem Medienbericht...weiterlesen »

Bericht: Gabriel bedauert Äußerung zu Schulz

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - Der geschäftsführende Außenminister Sigmar Gabriel bedauert es, bei seiner Kritik am scheidenden SPD-Chef Schulz die eigene Tochter ins Feld geführt zu haben. Es tue ihm leid, sie überhaupt...weiterlesen »

Vize-Parteichef zur Personaldebatte: Stegner regt sich über Disziplinlosigkeit der SPD auf

vor 6 Monaten - Spiegel

Mit einer Attacke gegen die SPD-Spitze hatte Sigmar Gabriel den Personalstreit seiner Partei befeuert. Jetzt mahnt Vize Stegner zur Ruhe. Gabriel selbst soll die Wucht seiner Aussagen unterschätzt haben....weiterlesen »

Künstliche Intelligenz enthüllt pikantes Detail über den Koalitionsvertrag

vor 6 Monaten - tz

Nach langer Hängepartie haben sich Union und SPD auf einen Koalitionsvertrag verständigt. Alle News in unserem Groko-Ticker. Nach zähen Verhandlungen haben sich die drei Parteien am vergangenen Mittwoch...weiterlesen »

Muss Merkel jetzt ihre Nachfolge regeln?

vor 6 Monaten - Krone

Personelle Neuaufstellung ja, aber weiterer Verbleib an der CDU-Spitze und im Kanzleramt: So lauten die Pläne von Angela Merkel für die nächsten Jahre , wie die Langzeit-Regierungschefin am Sonntag in...weiterlesen »

Künstliche Intelligenz enthüllt pikantes Detail über den Koalitionsvertrag

vor 6 Monaten - Merkur

>>> AKTUALISIEREN <<< 10.20 Uhr: Bisher musste man sich noch auf die Aussagen der SPD-Politiker verlassen, dass der Koalitionsvertrag stark durch die Sozialdemokraten geprägt und geformt wurde. Doch jetzt...weiterlesen »

Kanzlerin im ZDF-Interview: Angela Merkel: Verlust des Finanzministeriums ist schmerzhaft, aber ...

vor 6 Monaten - Stern

Vor der GroKo-Einigung von Union und SPD kündigte Angela Merkel "schmerzhafte Kompromisse" an. In einem Interview rechtfertigte die Bundeskanzlerin nun den hohen Preis, den die CDU für die Regierung gezahlt...weiterlesen »

„Ich halte Versprochenes auch ein“: Merkel will bis 2021 Kanzlerin bleiben

vor 6 Monaten - Sputnik

Die geschäftsführende Bundeskanzlerin Angela Merkel will ihren Posten auch für die nächsten vier Jahre innehaben. Eine entsprechende Äußerung tätigte sie am Sonntag in der ZDF-Sendung „Berlin direkt“....weiterlesen »

Sozialdemokraten: Schwesig und andere für schnellen Wechsel an der SPD-Spitze

vor 6 Monaten - Westfälische Rundschau

Berlin Auch nach dem Rückzug von Schulz herrscht in der SPD Chaos. Es mehren sich Stimmen, die einen schnellen Wechsel an der Spitze fordern. Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite...weiterlesen »

Andrea Nahles: SPD-Politiker fordern raschen Wechsel an Parteispitze

vor 6 Monaten - Zeit Online

Nach SPD-Vize Schwesig regen weitere Sozialdemokraten an, schnell Andrea Nahles zur SPD-Chefin zu machen. Schon am Dienstag soll sich das Parteipräsidium damit befassen. In der SPD mehren sich die Forderungen...weiterlesen »

„Die Revolte erscheint jeden Tag mehr wie eine Abrechnung“

vor 6 Monaten - Die Welt

Die internationale Presse schaut irritiert auf Deutschland: Die SPD sei „implodiert“, heißt es. Mit Nahles könne eine SPD-Chefin kommen, die der CDU „in die Fresse“ hauen will. Und Merkel? Spürt Gegenwind...weiterlesen »

Berichte: Bedauert Gabriel die Bemerkung gegen Schulz?

vor 6 Monaten - Tagesschau

Ein Seitenhieb gegen Martin Schulz, den Sigmar Gabriel seiner Tochter in den Mund legte, kam in der SPD nicht gut an. Nun streut der Außenminister, er bedauere den Spruch vom "Mann mit den Haaren im Gesicht"....weiterlesen »

Andrea Nahles: Kann die Trümmerfrau der SPD ihre Partei wieder aufbauen?

vor 6 Monaten - tz

Am Dienstag könnte Andrea Nahles - zunächst kommissarisch - zur ersten Vorsitzenden der SPD bestimmt werden. Nach dem Fall des Martin Schulz lastet großer Druck auf ihr. Berlin - Andrea Nahles verfolgt...weiterlesen »

Warum Gabriel nicht Fixkandidat der SPD als Außenminister ist

vor 6 Monaten - Die Presse

Sigmar Gabriels Worte hatten den Rückzug von Martin Schulz eingeläutet. Schulz wird heute den SPD-Vorsitz an Andrea Nahles abgeben und vor allem auch nicht als Außenminister ins Kabinett Merkel einziehen....weiterlesen »

"Klares Signal in Richtung personelle Erneuerung"

vor 6 Monaten - Süddeutsche

Die Ankündigung von Kanzlerin und CDU-Chefin Merkel, mit einer "neuen Mannschaft" regieren zu wollen, wird in der Partei unterschiedlich bewertet. Klar positiv äußert sich Parteivize Bouffier: "Die Kanzlerin...weiterlesen »

"Mann mit den Haaren im Gesicht": Gabriel bedauert Angriff auf Schulz

vor 6 Monaten - BR

Das kam in der SPD nicht gut an: Der Mann mit dem Bart, Martin Schulz, schnappe ihm den Außenminister-Job weg, ärgerte sich Sigmar Gabriel. Eine Äußerung, die ihm inzwischen leid tut. Der geschäftsführende...weiterlesen »

Kommentar CDU-Machtkampf: Alternative zum Nörgeln

vor 6 Monaten - Tageszeitung

Im Gegenteil: Merkel bekräftigt auf Nachfrage ihre Zusage, diese Legislaturperiode komplett voll zu machen. „Die vier Jahre sind jetzt das, was ich versprochen habe. Und ich gehöre zu den Menschen, die...weiterlesen »

Merkels Erneuerungszusage findet geteiltes Echo in der CDU

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

CDU-Chefin Angela Merkel sagt personelle Veränderungen in ihrer Partei zu. "Sie hat verstanden", meint JU-Chef Ziemiak. Doch nicht allen reicht, was Merkel ankündigt. In der CDU ist das Bekenntnis der...weiterlesen »

Neue Ministerliste: Junge Union begrüßt Einlenken der Kanzlerin

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Paul Ziemiak „Das ist ein gutes Zeichen. Sie hat verstanden.“ (Foto: dpa) Berlin Junge Union-Chef Paul Ziemiak hat die Bereitschaft von Bundeskanzlerin Angela Merkel begrüßt, vor dem Parteitag am 26. Februar...weiterlesen »

„Mann mit Haaren im Gesicht“: Gabriel bedauert Äußerung über Schulz

vor 6 Monaten - Berliner Kurier

Berlin - Welche politischen Konflikte werden gerade in Deutschland ausgetragen? Welche innen- und außenpolitischen Fragen treiben die deutschen Politiker derzeit um? Und welche Politiker-Aussagen machen...weiterlesen »

Wirtschaft - Junge Union: Merkel hat verstanden

vor 6 Monaten - T-online

BERLIN (dpa-AFX) - Die Junge Union hat zufrieden auf die Ankündigung von Kanzlerin Angela Merkel reagiert, für eine personelle Erneuerung im neuen Kabinett zu sorgen und dessen CDU-Mitglieder frühzeitig...weiterlesen »

Newsblog zur Groko: Nahles soll SPD-Vorsitz zügig übernehmen

vor 6 Monaten - T-online

Union und SPD haben sich auf einen Vertrag für eine neue große Koalition geeinigt, auch die Ressortverteilung ist geklärt. Nach heftigem Widerstand aus der SPD will Parteichef Martin Schulz doch nicht...weiterlesen »

Forderungen nach raschem Wechsel an der SPD-Spitze

vor 6 Monaten - Stern

In der SPD mehren sich die Forderungen nach einem raschen Wechsel an der Parteispitze. In der SPD mehren sich die Forderungen nach einem raschen Wechsel an der Parteispitze. In der SPD mehren sich die...weiterlesen »

Geschmacklose Kritik: Sigmar Gabriel wollte einen Witz über Martin Schulz machen – nun bereut er seine Aussage

vor 6 Monaten - Stern

Sigmar Gabriel bereut es, im Ärger über das Verhalten von Martin Schulz einen Witz gemacht zu haben, in dem er seine eigene Tochter ins Spiel gebracht hat. Er habe nur versucht, eine humorvolle Bemerkung...weiterlesen »

Andrea Nahles könnte schon morgen SPD-Chefin werden

vor 6 Monaten - RT Deutsch

Quelle: Reuters SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles beim Parteitag in Bonn am 21. Januar 2018. Nach dem Verzicht von Martin Schulz auf den Außenministerposten und ein paar Tage zuvor auf den Parteivorsitz...weiterlesen »

Personalentscheidungen: Schwesig und Kahrs für schnellen Wechsel an SPD-Spitze

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Manuela Schwesig „Ich unterstütze sehr, dass Andrea Nahles zügig den Vorsitz der SPD übernimmt.“ (Foto: dpa) Berlin Angesichts der Turbulenzen in der SPD wird Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles den...weiterlesen »

Gabriel bedauert harsche Bemerkungen gegen Schulz

vor 6 Monaten - T-online

Die Personalquerelen in der SPD sorgen auch Anfang der Woche für Diskussionen. Nun ist der geschasste Außenminister Sigmar Gabriel zurückgerudert. Dass er bei seiner harschen Kritik an Parteichef Schulz...weiterlesen »

Parteilinke fordern Urwahl: Streit über schnellen Wechsel an der SPD-Spitze

vor 6 Monaten - Stern

Berlin - Angesichts der Turbulenzen in der SPD wird Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles den Parteivorsitz voraussichtlich schon morgen übernehmen. Dann berät das Parteipräsidium. Berlin - Angesichts...weiterlesen »

Personalentscheidungen: Schwesig und andere für schnelleren Wechsel an SPD-Spitze

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Manuela Schwesig „Ich unterstütze sehr, dass Andrea Nahles zügig den Vorsitz der SPD übernimmt.“ (Foto: dpa) Berlin Angesichts der Turbulenzen in der SPD wird Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles den...weiterlesen »

Berlin: Geteiltes Echo auf Merkels Erneuerungsversprechen

vor 6 Monaten - ZVW

Berlin. In der CDU ist das Bekenntnis der Vorsitzenden Angela Merkel zu einer personellen Erneuerung unterschiedlich aufgenommen worden. Ihr Partei-Stellvertreter, Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier,...weiterlesen »

Parteien: Streit über schnellen Wechsel an der SPD-Spitze

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - Angesichts der Turbulenzen in der SPD wird Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles den Parteivorsitz voraussichtlich schon morgen übernehmen. Dann berät das Parteipräsidium. Als erste aus...weiterlesen »

Sozialdemokraten: „Haare im Gesicht“: Gabriel bedauert Äußerung über Schulz

vor 6 Monaten - Westfälische Rundschau

Berlin Sigmar Gabriel bedauert laut einem Bericht, dass er bei seiner Kritik an Martin Schulz seine Tochter erwähnte. An seiner Kritik hält er fest. Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige...weiterlesen »

Parteilinke fordern Urwahl: Streit über schnellen Wechsel an der SPD-Spitze

vor 6 Monaten - Stern

Berlin - Angesichts der Turbulenzen in der SPD wird Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles den Parteivorsitz voraussichtlich schon morgen übernehmen. Dann berät das Parteipräsidium. Berlin - Angesichts...weiterlesen »

Unions-Politiker reagieren enttäuscht auf Merkels Versprechen

vor 6 Monaten - Die Welt

Angela Merkel steht nach dem Verlust wichtiger Schlüsselressorts an die SPD intern massiv unter Druck. In einem ZDF-Interview gibt sich die Kanzlerin kämpferisch. Doch nicht allen reichen ihre Zusagen...weiterlesen »

Parteien: Geteiltes Echo auf Merkels Erneuerungsversprechen

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - In der CDU ist das Bekenntnis der Vorsitzenden Angela Merkel zu einer personellen Erneuerung unterschiedlich aufgenommen worden. Ihr Partei-Stellvertreter, Hessens Ministerpräsident Volker...weiterlesen »

Nach Erneuerungsversprechen: Angela Merkel will die CDU-Spitze verjüngen - doch nicht alle sind begeistert

vor 6 Monaten - Stern

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat in einem Interview angekündigt, künftig mehr junge Leute einzubinden. "Die Kanzlerin hat verstanden", sagt Volker Bouffier. Doch ihre Personalpläne überzeugen nicht alle...weiterlesen »

Gabriel bedauert Nachtreten gegen Schulz

vor 6 Monaten - Kurier

Der geschäftsführende deutsche Außenminister und frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel bedauert es einem Bericht zufolge, bei seiner Kritik am scheidenden SPD-Chef Martin Schulz die eigene Tochter erwähnt...weiterlesen »

"Mann mit den Haaren im Gesicht": Gabriel bedauert Aussagen über Schulz

vor 6 Monaten - n-tv

Der geschäftsführende Außenminister und frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel bedauert es dem "Tagesspiegel" zufolge, bei seiner Kritik am scheidenden SPD-Chef Martin Schulz die eigene Tochter erwähnt...weiterlesen »

Parteilinke fordern Urwahl: Streit über schnellen Wechsel an der SPD-Spitze

vor 6 Monaten - Westfälische Rundschau

Berlin Auch mit der Rückzugsankündigung von Martin Schulz sind die Querelen in der SPD nicht ausgestanden. Ein schnellerer Wechsel soll die Partei in ruhigeres Wasser bringen. Doch es gibt schon den nächsten...weiterlesen »

Kritiker fordern jüngere CDU: Geteiltes Echo auf Merkels Erneuerungsversprechen

vor 6 Monaten - Stern

Berlin - In der CDU ist das Bekenntnis der Vorsitzenden Angela Merkel zu einer personellen Erneuerung unterschiedlich aufgenommen worden. Berlin - In der CDU ist das Bekenntnis der Vorsitzenden Angela...weiterlesen »

Berlin: Tollhaus SPD und Nahles' Fehlstart

vor 6 Monaten - ZVW

Berlin. Er hat Berlin verlassen und wird in den nächsten Tagen das Kämmerlein des SPD-Vorsitzenden hoch oben im Willy-Brandt-Haus wohl räumen. Martin Schulz hat gekämpft wie ein Löwe für eine rote Handschrift...weiterlesen »

Es gärt kräftig in CDU und SPD: Hat Angela Merkel verstanden?

vor 6 Monaten - manager magazin

CDU-Chefin Angela Merkel verspricht mit der Neubesetzung von Spitzenjobs auch eine Erneuerung der Partei. Ob das hilft, die Kritiker in der CDU zu besänftigen? Manche fordern schon jetzt die Ablösung der...weiterlesen »

SPD: Gabriel bedauert Äußerungen zu Schulz

vor 6 Monaten - Zeit Online

Der Außenminister hat sein Bedauern geäußert, im Rahmen seiner Kritik an Noch-SPD-Chef Schulz seine Tochter erwähnt zu haben. Er habe humorvoll sein wollen. Angesichts seines drohenden Endes als Außenminister...weiterlesen »

„Mann mit Haaren im Gesicht“: Gabriel bedauert Äußerung über Schulz

vor 6 Monaten - Hamburger Morgenpost

Berlin - Welche politischen Konflikte werden gerade in Deutschland ausgetragen? Welche innen- und außenpolitischen Fragen treiben die deutschen Politiker derzeit um? Und welche Politiker-Aussagen machen...weiterlesen »

Nach der Wahl in Deutschland - CDU reagiert unterschiedlich auf Merkels Erneuerungsversprechen

vor 6 Monaten - derStandard

Bouffier: "Die Kanzlerin hat verstanden" – Abgeordneter Willsch: "Nicht überzeugt" Berlin – In der deutschen CDU ist das Bekenntnis der Vorsitzenden Angela Merkel zu einer personellen Erneuerung unterschiedlich...weiterlesen »

Kanzlerin - Merkel wird in der CDU zur Regelung ihrer Nachfolge gedrängt

vor 6 Monaten - derStandard

Deutsche Bundeskanzlerin soll auch bei der Besetzung der Kabinettsposten in der großen Koalition für Erneuerung sorgen Berlin – Vielleicht ist es ein kleiner Trost für die deutsche Bundeskanzlerin Angela...weiterlesen »

Deutsche Politik - SPD versucht die Auferstehung aus den Trümmern

vor 6 Monaten - derStandard

Am Dienstag soll Andrea Nahles die Partei interimistisch übernehmen. Doch es gibt Streit um den Vorsitz, der Ruf nach einer Urwahl wird laut Berlin – Man kann sich vorstellen, dass beiden Seiten vor der...weiterlesen »

Merkels Erneuerungsversprechen findet geteiltes Echo in der CDU

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

CDU-Chefin Angela Merkel sagt personelle Veränderungen in ihrer Partei zu. Doch nicht allen reicht das, was sie ankündigt. In der CDU ist das Bekenntnis der Vorsitzenden Angela Merkel zu einer personellen...weiterlesen »

Geteiltes Echo auf Merkels Erneuerungsversprechen

vor 6 Monaten - Tagesschau

Die Parteivorsitzende Merkel hat zugesagt, in der CDU auch mehr jüngere Leute einzubinden. "Die Kanzlerin hat verstanden", freut sich CDU-Vize Bouffier. Aber nicht allen reicht die Zusage aus. Das Kabinett...weiterlesen »

Enttäuschung über „Weiter so“: So reagiert die CDU auf Merkels Ankündigung

vor 6 Monaten - Merkur

Merkel hatte eine personelle Erneuerung versprochen. „Jetzt geht es doch darum, Personen Chancen zu geben, die ihre politische Zukunft noch vor sich haben oder mitten da drin sind“, sagte sie am Sonntagabend...weiterlesen »

Enttäuschung über „Weiter so“: So reagiert die CDU auf Merkels Ankündigung

vor 6 Monaten - tz

Die Aussagen von Bundeskanzlerin Angela Merkel zur tagelangen parteiinternen Kritik haben in ihrer Partei verhaltene Reaktionen ausgelöst. Manche Mitglieder zeigen sich enttäuscht. Berlin - In der CDU...weiterlesen »

Merkel geht in die Offensive: Regiere volle vier Jahre

vor 6 Monaten - Moneycab

Bundeskanzlerin Angela Merkel. (Foto: Bundesregierung/Steins) Berlin – Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will bei einer Zustimmung der SPD-Mitglieder zu einer grossen Koalition volle vier Jahre im Amt...weiterlesen »

Merkels Erneuerungsversprechen findet geteiltes Echo in CDU

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

CDU-Chefin Angela Merkel sagt personelle Veränderungen in ihrer Partei zu. Doch nicht allen reicht das, was sie ankündigt. In der CDU ist das Bekenntnis der Vorsitzenden Angela Merkel zu einer personellen...weiterlesen »

"Klares Signal in Richtung personelle Erneuerung"

vor 6 Monaten - Süddeutsche

Die Ankündigung von Kanzlerin und CDU-Chefin Merkel, mit einer "neuen Mannschaft" regieren zu wollen, wird in der Partei unterschiedlich bewertet. Klar positiv äußert sich Parteivize Bouffier: "Die Kanzlerin...weiterlesen »

Wirtschaft - SPD-Chaos: Nahles übernimmt Vorsitz wohl sofort

vor 6 Monaten - T-online

BERLIN (dpa-AFX) - Nach den jüngsten Turbulenzen bei der SPD verdichten sich die Anzeichen, dass Andrea Nahles kommissarisch sofort den Parteivorsitz von Martin Schulz übernehmen wird. "Es wird am Dienstag...weiterlesen »

Nahles übernimmt kommissarisch: SPD debattiert über Urwahl des Parteichefs

vor 6 Monaten - n-tv

In der SPD ist ein Streit über das Verfahren zur Bestimmung eines neuen Parteivorsitzenden entbrannt. Die SPD-Linke Hilde Mattheis, Vorsitzende des Forums Demokratische Linke 21, forderte im "Tagesspiegel...weiterlesen »

Personaldebatte: So reagiert die CDU auf Merkels Erneuerungsversprechen

vor 6 Monaten - Westfälische Rundschau

Berlin Kanzlerin Merkel hat zugesagt, in der CDU auch jüngere Leute einbinden zu wollen. Dieses Bekenntnis reicht in ihrer Partei nicht allen. Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite...weiterlesen »

Verteilung der Ministerien - Merkel verteidigt Groko-Einigung gegen Kritiker in der CDU

vor 6 Monaten - RP Online

Berlin. Die Bundeskanzlerin räumt schmerzliche Kompromisse bei der Ressortverteilung ein. Trotz des Chaos bei der SPD sei die Vereinbarung aber endgültig. Ihren Kritikern in der CDU kommt Merkel entgegen....weiterlesen »

Bericht: Gabriel bedauert Äußerung zu Schulz

vor 6 Monaten - Stern

Der geschäftsführende Außenminister und frühere SPD-Vorsitzende Sigmar Gabriel bedauert es einem Bericht zufolge, bei seiner Kritik am scheidenden SPD-Chef Martin Schulz die eigene Tochter erwähnt zu Der...weiterlesen »

SPD bereitet sich nach Absturz von Parteichef Schulz auf Umbau vor

vor 6 Monaten - TAG24

Berlin - Nach dem Absturz von Parteichef Martin Schulz (63) rüstet sich die SPD für einen raschen Stabwechsel und den Mitgliederentscheid über eine neue große Koalition. An diesem Montag dürfte die Diskussion...weiterlesen »

Die SPD in der Krise - Vermurkst mit Ansage

vor 6 Monaten - RP Online

Berlin. Andrea Nahles könnte am Dienstag zur kommissarischen SPD-Vorsitzenden ernannt werden. Das löst Kritik aus und birgt Risiken. Denn was würde die Basis von diesem Wechsel halten? Von Jan Drebes Es...weiterlesen »

Erste Bewährungsprobe für die neue Chefin

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

Andrea Nahles soll so schnell wie möglich den Vorsitz der SPD übernehmen. Der Umgang mit den Vorgängern Schulz und Gabriel macht ihr zu schaffen. Am Dienstag kehrt er für ein paar Stunden ins Willy-Brandt-Haus...weiterlesen »

Erneuerung oder "Weiter so"?: Merkels Versprechen kommt nich überall an

vor 6 Monaten - n-tv

In der CDU ist das Bekenntnis der Vorsitzenden Angela Merkel zu einer personellen Erneuerung unterschiedlich aufgenommen worden. Ihr Partei-Stellvertreter, Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier, sagte...weiterlesen »

Wirtschaft: Geteiltes Echo in CDU auf Merkels Erneuerungsversprechen

vor 6 Monaten - T-online

BERLIN (dpa-AFX) - In der CDU ist das Bekenntnis der Vorsitzenden Angela Merkel zu einer personellen Erneuerung unterschiedlich aufgenommen worden. Ihr Partei-Stellvertreter, Hessens Ministerpräsident...weiterlesen »

Wirtschaft: Geteiltes Echo in CDU auf Merkels Erneuerungsversprechen

vor 6 Monaten - T-online

BERLIN (dpa-AFX) - In der CDU ist das Bekenntnis der Vorsitzenden Angela Merkel zu einer personellen Erneuerung unterschiedlich aufgenommen worden. Ihr Partei-Stellvertreter, Hessens Ministerpräsident...weiterlesen »

Wirtschaft: Schwesig und andere für schnelleren Wechsel an der SPD-Spitze

vor 6 Monaten - T-online

BERLIN (dpa-AFX) - Angesichts der Turbulenzen in der SPD wird Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles den Parteivorsitz voraussichtlich schon an diesem Dienstag übernehmen. Dann berät das Parteipräsidium....weiterlesen »

Erneuerung oder "Weiter so"?: Merkels Versprechen kommt nich überall an

vor 6 Monaten - n-tv

In der CDU ist das Bekenntnis der Vorsitzenden Angela Merkel zu einer personellen Erneuerung unterschiedlich aufgenommen worden. Ihr Partei-Stellvertreter, Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier, sagte...weiterlesen »

Warum ein Außenminister nicht Außenminister bleiben darf

vor 6 Monaten - Süddeutsche

Nach Schulz' Verzicht aufs Außenamt wäre Gabriel eigentlich zurück im Spiel gewesen, wenn er nicht zuvor ein paar explosive Sätze gesagt - und wenn er nicht schon jeden Rückhalt in der Parteiführung verloren...weiterlesen »

Schwesig und andere für schnelleren Wechsel an SPD-Spitze

vor 6 Monaten - Stern

Berlin - SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles wird den Parteivorsitz voraussichtlich schon morgen übernehmen. Dann berät das Parteipräsidium. Als erste aus der Parteiführung sprach sich die Vizevorsitzende...weiterlesen »

Schwesig und andere für schnelleren Wechsel an SPD-Spitze

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles wird den Parteivorsitz voraussichtlich schon morgen übernehmen. Dann berät das Parteipräsidium. Als erste aus der Parteiführung sprach sich die Vizevorsitzende...weiterlesen »

SPD: Schwesig für schnellen Wechsel an Parteispitze

vor 6 Monaten - Spiegel

Schon am Dienstag könnte Andrea Nahles kommissarisch SPD-Vorsitzende werden. Als erste aus der Parteiführung hat sich nun Manuela Schwesig für den Schritt ausgesprochen. Montag, 12.02.2018 01:47 Uhr Drucken...weiterlesen »

Politik-News: GroKo-Vertrag: Wurde Merkel über den Tisch gezogen?

vor 6 Monaten - Berliner Kurier

Berlin - Welche politischen Konflikte werden gerade in Deutschland ausgetragen? Welche innen- und außenpolitischen Fragen treiben die deutschen Politiker derzeit um? Und welche Politiker-Aussagen machen...weiterlesen »

Querelen in der SPD machen die Union nervös

vor 6 Monaten - Die Welt

In den Reihen von CDU/CSU wächst die Furcht vor dem Mitgliederentscheid der SPD zur GroKo. Dass sie sich in Befindlichkeiten und Selbstzweifeln ergehe, sei zum Schaden nicht nur der Sozialdemokratie. D...weiterlesen »

Angela Merkel will bis 2021 Bundeskanzlerin bleiben

vor 6 Monaten - D W N

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat nicht die Absicht zurückzutreten.weiterlesen »

Schnellerer Wechsel an SPD-Spitze gefordert

vor 6 Monaten - stol.it

Angesichts der Turbulenzen in der SPD wird Bundestagsfraktionschefin Andrea Nahles den Parteivorsitz voraussichtlich schon an diesem Dienstag übernehmen. Dann berät das Parteipräsidium. Als erste aus der...weiterlesen »

Nochmal vier Jahre: Merkel will Kanzlerschaft nicht vorzeitig beenden

vor 6 Monaten - Merkur

In der CDU gibt es erheblichen Unmut, dass die SPD, die mit 20,5 Prozent das schlechteste Bundestagswahlergebnis ihrer Geschichte eingefahren hatte, die Schlüsselressorts Außen, Finanzen, Arbeit/Soziales...weiterlesen »

SPD-Zirkus: Die Vorstellung geht weiter

vor 6 Monaten - Heise Online

Nach dem Rückzug von Schulz gibt es bei den Sozialdemokraten mehrere offene Personalfragen Am Freitag gab der Noch-SPD-Vorsitzende Martin Schulz bekannt, er werde nun doch nicht (wie zuvor verlautbart)...weiterlesen »

Chaos nach Schulz-Abgang - Wie es jetzt weitergeht mit SPD, GroKo, Schulz

vor 6 Monaten - Bild

Der Schulz-Abgang und die Folgen: Der GroKo-Entscheid ist offener denn je, kein Außenminister in Sicht und sogar die Übergabe des Chef-Postens an Andrea Nahles wackelt. BILD sagt, wie es jetzt weitergeht......weiterlesen »

Angela Merkel: Ein bisschen was Neues

vor 6 Monaten - Zeit Online

Merkel will noch vier weitere Jahre im Amt bleiben – trotz aller Kritik. Doch die Zeiten, in denen sie kaum Rücksicht auf die Partei nehmen musste, sind endgültig vorbei. Inhalt Seite 1 — Ein bisschen...weiterlesen »

Schwesig: Nahles soll SPD-Vorsitz zügig übernehmen

vor 6 Monaten - Stern

Berlin - Die SPD-Vizevorsitzende Manuela Schwesig hat sich für einen schnellen Wechsel an der Parteispitze ausgesprochen. Sie unterstütze sehr, dass Andrea Nahles zügig den Vorsitz der SPD übernehme, sagte...weiterlesen »

Tollhaus SPD und der Fehlstart von Andrea Nahles

vor 6 Monaten - T-online

Martin Schulz ist ein tragischer Fall. Sigmar Gabriel ist nach einer Boshaftigkeit isoliert. Und Andrea Nahles hat eine Mitschuld am Desaster. Das Publikum staunt über die Kabale bei der SPD - bei denen...weiterlesen »

Schwesig für schnellen Wechsel an der Spitze der SPD

vor 6 Monaten - Stern

SPD-Vizechefin Manuela Schwesig hat sich für einen schnellen Wechsel an der Spitze ihrer Partei ausgesprochen. SPD-Vizechefin Manuela Schwesig hat sich für einen schnellen Wechsel an der Spitze ihrer Partei...weiterlesen »

Schwesig: Nahles soll SPD-Vorsitz zügig übernehmen

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - Die SPD-Vizevorsitzende Manuela Schwesig hat sich für einen schnellen Wechsel an der Parteispitze ausgesprochen. Sie unterstütze sehr, dass Andrea Nahles zügig den Vorsitz der SPD übernehme,...weiterlesen »

Merkel geht in die Offensive: Will volle vier Jahre regieren

vor 6 Monaten - tz

Kanzlerin Angela Merkel steht nach dem Zuschlag wichtiger Ministerien an die SPD intern unter Druck. Sie gibt sich kämpferisch - und will an der Spitze bleiben. Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)...weiterlesen »

Merkel kündigt personelle Erneuerung an

vor 6 Monaten - Stern

Berlin - Die CDU-Vorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel hat eine personelle Erneuerung in Partei und Regierung angekündigt. «Jetzt geht es doch darum, Personen Chancen zu geben, die ihre politische...weiterlesen »

Newsblog zur Groko: Schwesig: "Hinter uns liegen wirklich schlimme Tage"

vor 6 Monaten - T-online

Union und SPD haben sich auf einen Vertrag für eine neue große Koalition geeinigt, auch die Ressortverteilung ist geklärt. Nach heftigem Widerstand aus der SPD will Parteichef Martin Schulz doch nicht...weiterlesen »

Kanzlerin erklärt ihre Politik: Merkel hat "sehr bewusst" einen Preis bezahlt

vor 6 Monaten - n-tv

Wenn Angela Merkel sich im Fernsehen befragen lässt, ist Sommerpause, Wahlkampf oder Krise. Nach den gescheiterten Jamaika-Sondierungen im November war der Erklärungsbedarf besonders groß: Merkel ging...weiterlesen »

GroKo oder Neuwahlen? Nahles soll SPD-Vorsitz zügig übernehmen

vor 6 Monaten - tz

Nach langer Hängepartie haben sich Union und SPD auf einen Koalitionsvertrag verständigt. Alle News in unserem Groko-Ticker. Nach zähen Verhandlungen haben sich die drei Parteien am vergangenen Mittwoch...weiterlesen »

«Vier Jahre sind das, was ich versprochen habe»

vor 6 Monaten - Tages-Anzeiger

Selbst in der eigenen Partei wird die Kritik an Angela Merkel immer lauter. Trotzdem sieht die Bundeskanzlerin keinen Anlass für eine Kursänderung. Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel will bei einer Zustimmung...weiterlesen »

GroKo oder Neuwahlen? Nahles soll SPD-Vorsitz zügig übernehmen

vor 6 Monaten - Merkur

>>> AKTUALISIEREN <<< 21.29 Uhr: Die SPD-Vizevorsitzende Manuela Schwesig hat sich für einen schnellen Wechsel an der Parteispitze ausgesprochen. „Ich unterstütze sehr, dass Andrea Nahles zügig den Vorsitz...weiterlesen »

Merkel will bleiben: «Vier Jahre sind das, was ich versprochen habe»

vor 6 Monaten - 20 Minuten

Auch in der eigenen Partei wird die Kritik an Angela Merkel immer lauter. Trotzdem sieht die Bundeskanzlerin keinen Anlass für eine Kursänderung. Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel will bei einer Zustimmung...weiterlesen »

«Vier Jahre sind das, was ich versprochen habe»

vor 6 Monaten - Basler Zeitung

Selbst in der eigenen Partei wird die Kritik an Angela Merkel immer lauter. Trotzdem sieht die Bundeskanzlerin keinen Anlass für eine Kursänderung. Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel will bei einer Zustimmung...weiterlesen »

Nach Schulz-Rückzug: Personaldebatten in der CDU gewinnen an Tempo

vor 6 Monaten - T-online

CDU und SPD kommen nicht zur Ruhe. Nach dem Rückzug von Schulz versuchen Teile der Union nun die Ressortzuteilung der Groko zu kippen. Bei der SPD wächst die Kritik an Andrea Nahles. Teile der CDU haben...weiterlesen »

Schwesig: Nahles soll zügig Parteivorsitz übernehmen

vor 6 Monaten - Tagesschau

Andrea Nahles sei die Richtige, um die SPD jetzt durch wichtige Zeiten zu führen - so SPD-Vize Schwesig in den tagesthemen . Schon am Dienstag könnte Nahles kommissarisch den Vorsitz übernehmen. Wer führt...weiterlesen »

Merkel: "Da gehören Junge dazu und Erfahrung"

vor 6 Monaten - Kurier

Fernsehinterviews zählen nicht gerade zu den Stärken der kamerascheuen Kanzlerin. Angela Merkels sonntägiger Auftritt im ZDF-Polit-Talk "Berlin direkt" will daher was heißen, nämlich dass bei der CDU Feuer...weiterlesen »

Merkel will volle vier Jahre regieren

vor 6 Monaten - Watson

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel will bei einer Zustimmung der SPD-Mitglieder zu einer grossen Koalition volle vier Jahre im Amt bleiben. «Die vier Jahre sind jetzt das, was ich versprochen habe. Und...weiterlesen »

Interview der Bundeskanzlerin: Merkel wirft Kritikern den Fehdehandschuh hin

vor 6 Monaten - Handelsblatt

Angela Merkel Die Bundeskanzlerin verspürt keinen Autoritätsverlust. (Foto: dpa) Berlin Die CDU-Basis ist in Aufruhr, der Nachwuchs begehrt auf und altbekannten Kritiker melden sich wieder zu Wort – seit...weiterlesen »

Die Gegenoffensive der Kanzlerin

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

In der CDU wächst der Druck auf die Vorsitzende Angela Merkel. Doch diese will die Führung noch lange nicht aus der Hand geben. Womöglich hat die CDU-Vorsitzende das Grollen in ihrer Partei lange unterschätzt....weiterlesen »

Nochmal vier Jahre Kanzlerin – Angela Merkel hält "Versprochenes ein"

vor 6 Monaten - T-online

Kanzlerin Angela Merkel steht nach dem Zuschlag wichtiger Ministerien an die SPD intern unter Druck. In ihrem ersten Interview nach dem Abschluss der Koalitionsverhandlungen gibt sie sich kämpferisch....weiterlesen »

Merkel verteidigt Groko-Vertrag und verspricht „Neuaufstellung“

vor 6 Monaten - BZ Berlin

Im ZDF-Interview lässt die CDU-Chefin keinen Zweifel an ihrem Machtanspruch – und geht einen kleinen Schritt auf ihre Kritiker zu Kritik am Koalitionsvertrag, der Ressortverteilung, an ihrer Person: Auch...weiterlesen »

Merkel: Will volle vier Jahre regieren

vor 6 Monaten - Stern

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel will bei einer Zustimmung der SPD-Mitglieder zu einer großen Koalition volle vier Jahre im Amt bleiben. «Die vier Jahre sind jetzt das, was ich versprochen habe....weiterlesen »

Angela Merkel: "Das ist schmerzlich mit dem Finanzminister"

vor 6 Monaten - T-online

Kanzlerin Angela Merkel steht nach dem Zuschlag wichtiger Ministerien an die SPD intern unter Druck. In ihrem ersten Interview nach dem Abschluss der Koalitionsverhandlungen gibt sie sich kämpferisch....weiterlesen »

Merkel kündigt personelle Erneuerung an

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - Die CDU-Vorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel hat eine personelle Erneuerung in Partei und Regierung angekündigt. «Jetzt geht es doch darum, Personen Chancen zu geben, die ihre politische...weiterlesen »

Merkel sagt Kritikern personelle Neuaufstellung zu

vor 6 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Die CDU-Chefin will ihre Ministerliste bis 26. Februar vorstellen – und am Parteivorsitz festhalten. Berlin – Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hat den CDU-internen Kritikern eine personelle Neuaufstellung...weiterlesen »

Deutschland: Merkel geht in die Offensive

vor 6 Monaten - Blick

Berlin – Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel will bei einer Zustimmung der SPD-Mitglieder zu einer grossen Koalition volle vier Jahre im Amt bleiben. «Die vier Jahre sind jetzt das, was ich versprochen...weiterlesen »

SPD-Parteivorsitz: Scholz lehnt Urwahl der Parteispitze ab

vor 6 Monaten - Zeit Online

SPD-Vize Scholz spricht sich für eine Erneuerung der SPD aus. Debatten um Posten seien aber der falsche Weg. Die Wahl des Parteichefs auf dem Parteitag habe sich bewährt. SPD-Vize Olaf Scholz hat sich...weiterlesen »

Regierungsbildung: Das GroKo-Gehabe schadet der Demokratie

vor 6 Monaten - Westfälische Rundschau

Die Aufführung, die SPD und Union in den vergangenen Wochen geboten haben, lässt viele Bürger ratlos zurück. Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite Nächste Seite Das GroKo-Gehabe schadet...weiterlesen »

Merkel will ganze Legislaturperiode regieren

vor 6 Monaten - Stern

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel will bei einem Ja der SPD-Mitglieder zum ausgehandelten Koalitionsvertrag bis 2021 und damit die ganze Legislaturperiode regieren. «Ich gehöre zu den Menschen, die...weiterlesen »

Merkel verteidigt Finanzressort-Verlust

vor 6 Monaten - Stern

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Verlust von Schlüsselressorts wie des Finanzministeriums an die SPD gegen Kritik aus den eigenen Reihen verteidigt. «Wir haben sicherlich als CDU einen Preis...weiterlesen »

Ministernamen bis Parteitag: Merkel verteidigt Finanzressort-Verlust

vor 6 Monaten - Stern

Berlin - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den Verlust von Schlüsselressorts wie des Finanzministeriums an die SPD gegen Kritik aus den eigenen Reihen verteidigt. Berlin - Bundeskanzlerin Angela...weiterlesen »

Wirtschaft: GESAMT- Merkel kündigt personelle Erneuerung an - Kritik an Nahles

vor 6 Monaten - T-online

BERLIN (dpa-AFX) - Die CDU-Vorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel hat eine personelle Erneuerung in Partei und Regierung angekündigt. "Jetzt geht es doch darum, Personen Chancen zu geben, die ihre...weiterlesen »

Merkel sagt Kritikern personelle Neuaufstellung zu

vor 6 Monaten - OÖNachrichten

BERLIN. Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hat den CDU-internen Kritikern eine personelle Neuaufstellung für das Kabinett einer Großen Koalition zugesagt. Die Ministerriege werde eine Mischung aus Jung...weiterlesen »

Merkel verspricht personelle Erneuerung ihrer Partei

vor 6 Monaten - Die Welt

Die Kanzlerin gibt dem Druck aus der Union nach: Sie will nun doch die CDU-Ministerliste für die große Koalition vor dem Parteitag in zwei Wochen bekannt geben. Und sie verspricht, auch neue, junge Politiker...weiterlesen »

In "Berlin direkt": Merkel kündigt personelle Erneuerung an

vor 6 Monaten - Wort

(dpa) - Die CDU-Vorsitzende und Bundeskanzlerin Angela Merkel hat eine personelle Erneuerung in Partei und Regierung angekündigt. „Jetzt geht es doch darum, Personen Chancen zu geben, die ihre politische...weiterlesen »

CDU-Chefin zur Zukunft der GroKo: Merkel setzt auf Gelassenheit, die SPD auf Chaos

vor 6 Monaten - Spiegel

Bei den Sozialdemokraten herrscht blankes Chaos - aber auch in der CDU hält sich der Unmut über Parteichefin Angela Merkel. Die gibt sich im ZDF-Interview gelassen. Aber ist die Koalition von SPD und Union...weiterlesen »

SPD-Spitze bemüht sich nach Turbulenzen um Schulz um Beruhigung der Partei

vor 6 Monaten - Stern

Nach den Turbulenzen um den Rückzug von Martin Schulz bemüht sich die SPD-Spitze, die Wogen in der Partei zu glätten. Nach den Turbulenzen um den Rückzug von Martin Schulz bemüht sich die SPD-Spitze, die...weiterlesen »

Merkel will volle vier Jahre regieren

vor 6 Monaten - Südostschweiz

Das sagte die CDU-Vorsitzende am Sonntagabend in der ZDF-Sendung «Berlin direkt». Einen Autoritätsverlust empfinde sie nicht. Sie kündigte an, dass die Namen der sechs CDU-Minister bis zum Parteitag am...weiterlesen »

Merkel wünscht Schulz „alles Gute“

vor 6 Monaten - Sputnik

Nach dem angekündigten Rückzug von Martin Schulz vom angepeilten Außenministeramt hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) dem Noch-SPD-Chef „alles Gute“ gewünscht. „Das sind wahnsinnige Zeiten für ihn“,...weiterlesen »

„Das ist schmerzlich mit dem Finanzminister“

vor 6 Monaten - Die Welt

Angela Merkel will die nächsten vier Jahre im Amt bleiben, wenn die SPD-Mitglieder der neuen GroKo zustimmen, das bekräftigte sie in der ZDF-Sendung „Berlin direkt“. Außerdem rechtfertigte Merkel ihre...weiterlesen »

Die Würfel sind bei der SPD noch lange nicht gefallen

vor 6 Monaten - BZ Berlin

Die SPD-Minister schienen gesetzt, Andrea Nahles als Parteichefin fast schon im Amt. Doch nach Martin Schulz’ nicht ganz freiwilligem Verzicht aufs Auswärtige Amt ist alles wieder offen. Auch die Kritik...weiterlesen »

„Sucht euch einfach gleich einen Job in der Wirtschaft“ : Pressestimmen zur SPD

vor 6 Monaten - Merkur

Bei den Koalitionsverhandlungen haben die Frauen in der SPD - Nahles, Dreyer, Schwesig - die Verhandlungsschwäche des Noch-Vorsitzenden Schulz exzellent ausgeglichen. Sie haben für die SPD ein Koalitionsprogramm...weiterlesen »

„Sucht euch einfach gleich einen Job in der Wirtschaft“ : Pressestimmen zur SPD

vor 6 Monaten - tz

Presseecho: Bei einer erneuten „Sturzgeburt“ soll Andrea Nahles SPD-Vorsitzende werden, Schulz ist am Boden - sein Ego sei ihm wichtiger gewesen als die Partei. Wie steht es um die SPD? „Abendzeitung“...weiterlesen »

GroKo oder Neuwahlen? Merkel will an der Spitze bleiben

vor 6 Monaten - Merkur

>>> AKTUALISIEREN <<< 19.13 Uhr: Der SPD-Vizevorsitzende Olaf Scholz ist der Forderung vieler Sozialdemokraten entgegengetreten, Parteivorsitzende künftig per Urwahl von allen Mitgliedern bestimmen zu...weiterlesen »

GroKo oder Neuwahlen? Merkel will an der Spitze bleiben

vor 6 Monaten - tz

Nach langer Hängepartie haben sich Union und SPD auf einen Koalitionsvertrag verständigt. Alle News in unserem Groko-Ticker. Nach zähen Verhandlungen haben sich die drei Parteien am vergangenen Mittwoch...weiterlesen »

Wirtschaft - Merkel geht in die Offensive: Regiere volle vier Jahre

vor 6 Monaten - T-online

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will bei einer Zustimmung der SPD-Mitglieder zu einer großen Koalition volle vier Jahre im Amt bleiben. "Die vier Jahre sind jetzt das, was ich versprochen...weiterlesen »

Merkel verspricht Kritikern personelle "Neuaufstellung"

vor 6 Monaten - Die Presse

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hat den CDU-internen Kritikern eine personelle Neuaufstellung für das Kabinett einer Großen Koalition zugesagt. "Wir machen eine Neuaufstellung insgesamt", sagte Merkel...weiterlesen »

Politik-News: GroKo-Vertrag: Wurde Merkel über den Tisch gezogen?

vor 6 Monaten - Hamburger Morgenpost

Berlin - Welche politischen Konflikte werden gerade in Deutschland ausgetragen? Welche innen- und außenpolitischen Fragen treiben die deutschen Politiker derzeit um? Und welche Politiker-Aussagen machen...weiterlesen »

Kanzlerin Merkel: "Das ist schmerzlich mit dem Finanzminister"

vor 6 Monaten - T-online

In der CDU steigt der Druck auf Angela Merkel und die Rufe nach personellen Veränderungen werden lauter. In "Berlin direkt" bekräftigt Merkel allerdings, vier Jahre regieren und den CDU-Parteivorsitzes...weiterlesen »

Parteien - Merkel geht in die Offensive: Regiere volle vier Jahre

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) will bei einer Zustimmung der SPD-Mitglieder zu einer großen Koalition volle vier Jahre im Amt bleiben. "Die vier Jahre sind jetzt das, was ich versprochen...weiterlesen »

Merkel über Schulz: "Das sind ja wahnsinnige Zeiten für ihn"

vor 6 Monaten - Die Presse

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den Verlust von Schlüsselressorts wie des Finanzministeriums an die SPD gegen Kritik aus den eigenen Reihen verteidigt. "Wir haben sicherlich als CDU...weiterlesen »

Merkel: Will volle vier Jahre regieren

vor 6 Monaten - T-online

Berlin (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel will bei einer Zustimmung der SPD-Mitglieder zu einer großen Koalition volle vier Jahre im Amt bleiben. «Die vier Jahre sind jetzt das, was ich versprochen...weiterlesen »

Wirtschaft - Merkel: Will volle vier Jahre regieren

vor 6 Monaten - T-online

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel will nach eigenen Worten bei einer Zustimmung der SPD-Mitglieder zu einer großen Koalition volle vier Jahre im Amt bleiben. "Die vier Jahre sind jetzt das,...weiterlesen »

"Wir haben einen Preis gezahlt": Merkel verteidigt Abgabe des Finanzressorts

vor 6 Monaten - n-tv

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich gegen die Kritik aus der eigenen Partei gewehrt, weil sie der SPD das Finanzministerium überlassen hat. "Wir haben seitens der CDU einen Preis gezahlt für diese Regierung",...weiterlesen »

"Wir haben einen Preis gezahlt": Merkel verteidigt Abgabe des Finanzressorts

vor 6 Monaten - n-tv

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich gegen die Kritik aus der eigenen Partei gewehrt, weil sie der SPD das Finanzministerium überlassen hat. "Wir haben seitens der CDU einen Preis gezahlt für diese Regierung",...weiterlesen »

GroKo oder Neuwahlen? Merkel geht in die Offensive - will volle vier Jahre regieren

vor 6 Monaten - Merkur

>>> AKTUALISIEREN <<< 18.51 Uhr: 18.34 Uhr: Der ehemalige hessische CDU-Ministerpräsident Roland Koch hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel aufgefordert, ihre Nachfolge zu regeln. „Die Parteiführung, und...weiterlesen »

GroKo oder Neuwahlen? Merkel geht in die Offensive - will volle vier Jahre regieren

vor 6 Monaten - tz

Nach langer Hängepartie haben sich Union und SPD auf einen Koalitionsvertrag verständigt. Alle News in unserem Groko-Ticker. Nach zähen Verhandlungen haben sich die drei Parteien am vergangenen Mittwoch...weiterlesen »

Große Koalition: Merkel will ganze Legislaturperiode regieren

vor 6 Monaten - Zeit Online

Die Kanzlerin kündigt an, in einer großen Koalition bis 2021 im Amt bleiben zu wollen. Merkel rechtfertigte zugleich den Schritt, der SPD das Finanzressort zu überlassen. Bundeskanzlerin Angela Merkel...weiterlesen »

Merkel: Verlust der Finanzen schmerzt - doch sonst wäre die Groko gescheitert

vor 6 Monaten - Tagesspiegel

In der ZDF-Sendung "Berlin direkt" sprach Angela Merkel über den Koalitionsvertrag von Union und SPD. Sie kündigte auch eine personelle Erneuerung in Regierung und Partei an. Bundeskanzlerin Angela Merkel...weiterlesen »

Merkel in "Berlin direkt": "Das ist schmerzlich mit dem Finanzminister"

vor 6 Monaten - T-online

In der CDU steigt der Druck auf Angela Merkel und die Rufe nach personellen Veränderungen werden lauter. In "Berlin direkt" bekräftigt Merkel allerdings, vier Jahre regieren und den CDU-Parteivorsitzes...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN