Mutmaßlicher Sexualstraftäter aus Fan-Zug stellt sich

vor einer Woche - T-online

Mönchengladbach (dpa) - Nach dem mutmaßlichen sexuellen Missbrauch an einer 19-Jährigen in einem Fan-Zug hat sich ein Verdächtiger gestellt. Der Mann meldete sich zum Haftantritt in einer Justizvollzugsanstalt...weiterlesen »

Mutmaßlicher Vergewaltiger stellt sich

vor einer Woche - Die Welt

Der mutmaßliche Vergewaltiger, der eine 19-Jährige in einem Gladbacher Fan-Zug vergewaltigt haben soll, hat sich bei einer JVA gemeldet. Hier soll er eine Haftstrafe wegen eines anderen Delikts antreten.weiterlesen »

Nach Fahndung: Mutmaßlicher Vergewaltiger aus Fan-Zug stellt sich

vor einer Woche - T-online

Nach der mutmaßlichen Vergewaltigung einer 19-Jährigen in einem Fan-Zug hat sich ein Verdächtiger gestellt. Der Mann meldete sich zum Haftantritt in einer Justizvollzugsanstalt in Nordrhein-Westfalen....weiterlesen »

Mutmaßlicher Vergewaltiger meldet sich in JVA

vor einer Woche - Die Welt

Im Fall der 19-Jährigen, die in einem Zug nach Mönchengladbach vergewaltigt worden sein soll, hat sich der Tatverdächtige gestellt: Er meldete sich bei der Haftanstalt, wo er seine Strafe antreten wollte...weiterlesen »

Mutmaßlicher Sexualstraftäter aus Fan-Zug stellt sich

vor einer Woche - T-online

Nach dem mutmaßlichen sexuellen Missbrauch an einer 19-Jährigen in einem Fan-Zug hat sich ein Verdächtiger gestellt. Der Mann meldete sich am Montag zum Haftantritt in einer Justizvollzugsanstalt in Nordrhein-Westfalen,...weiterlesen »

Kriminalität: Mutmaßlicher Sexualstraftäter aus Fan-Zug stellt sich

vor einer Woche - T-online

Mönchengladbach (dpa) - Nach dem mutmaßlichen sexuellen Missbrauch an einer 19-Jährigen in einem Fan-Zug hat sich ein Verdächtiger gestellt. Der Mann meldete sich zum Haftantritt in einer Justizvollzugsanstalt...weiterlesen »

Mutmaßlicher Vergewaltiger aus Fan-Zug stellt sich

vor einer Woche - T-online

Nach der mutmaßlichen Vergewaltigung einer 19-Jährigen in einem Fan-Zug hat sich ein Verdächtiger gestellt. Der Mann meldete sich zum Haftantritt in einer Justizvollzugsanstalt in Nordrhein-Westfalen....weiterlesen »

Mönchengladbach: Mutmaßlicher Sexualstraftäter aus Fan-Zug stellt sich

vor einer Woche - ZVW

Mönchengladbach. Nach dem mutmaßlichen sexuellen Missbrauch an einer 19-Jährigen in einem Fan-Zug hat sich ein Verdächtiger gestellt. Der Mann meldete sich zum Haftantritt in einer Justizvollzugsanstalt...weiterlesen »

Mutmaßlicher Täter stellt sich

vor einer Woche - Süddeutsche

Der Verdächtige hat sich bei einem Gefängnis gemeldet. Ihm wird vorgeworfen, eine 19-Jährige in einem Fanzug von Borussia Mönchengladbach vergewaltigt zu haben. Nach dem mutmaßlichen sexuellen Missbrauch...weiterlesen »

Übergriff nach Bundesligaspiel: Missbrauch in Sonderzug - Tatverdächtiger stellt sich

vor einer Woche - Spiegel

Ein 30-Jähriger soll in einem Fußball-Sonderzug eine junge Frau vergewaltigt haben. Nun hat der Mann in Nordrhein-Westfalen eine Haftstrafe angetreten - er ist wegen eines anderen Delikts vorbestraft....weiterlesen »

Übergriff in Borussia-Fanzug - Mutmaßlicher Täter stellt sich der Polizei

vor einer Woche - RP Online

Mönchengladbach. Auf der Rückfahrt von einem Auswärtsspiel in München soll ein 30-jähriger Mönchengladbacher in einem Sonderzug eine 19-Jährige vergewaltigt haben. Nun hat sich der mutmaßliche Täter gestellt...weiterlesen »

Vergewaltigung in Fanzug: Verdächtiger stellt sich der Polizei

vor einer Woche - n-tv

Der mutmaßliche Vergewaltiger aus dem Gladbach-Fanzug hat sich offenbar gestellt. Dies berichtet die "Bild"-Zeitung. Dem Blatt zufolge hat er sich bei der JVA Moers gemeldet. Er soll eine 19-Jährige in...weiterlesen »

Fanzug-Vergewaltigung - Verdächtiger schon wegen Sexualdelikts verurteilt!

vor einer Woche - Bild

Mönchengladbach (NRW) – Wo versteckt sich der mutmaßliche Vergewaltiger aus dem Gladbach-Fanzug? Die Polizei sucht weiter nach dem verdächtigen Deutsch-Polen, der eine Frau (19) auf der Toilette vergewaltigt...weiterlesen »

Frau in Zug vergewaltigt – Tatverdächtiger (30) gefasst

vor einer Woche - BZ Berlin

Ein 30-jähriger Gladbach-Fan (30) soll eine 19-Jährige vergewaltigt haben. Die Polizei fahndete nach dem Verdächtigen. Jetzt stellte er sich den Behörden. von U. Wojtuschak, F. Schneider, M. Schneider...weiterlesen »

Vergewaltigung im Tanzwaggon

vor einer Woche - Süddeutsche

Ein weiblicher Fan von Borussia Mönchengladbach wird in einem Sonderzug vergewaltigt. Der Verein spricht von einer Schande und einem Einzelfall. Aber wer hat in solchen Situationen eigentlich die Kontrolle?...weiterlesen »

Vandalismus ja - Gewalt eher selten - So laufen Auswärtsfahrten im Sonderzug

vor einer Woche - RP Online

Mönchengladbach. Borussias Fanszene ist schockiert: Auf der Rückfahrt mit dem Sonderzug aus München soll ein Mann eine junge Frau sexuell schwer missbraucht haben. Fahrten wie diese organisieren weder...weiterlesen »

Vergewaltigung auf der Zugtoilette? - Grossfahndung nach Fussballfan

vor einer Woche - Neue Zürcher Zeitung

(ela.) Die mutmassliche Vergewaltigung einer jungen Frau durch einen 30-jährigen Fussballfan in einem Sonderzug hat zu einer grossangelegten Suche nach dem Täter durch die deutsche Polizei geführt. 750...weiterlesen »

Mutmaßliches Sexualopfer rief aus Fußballzug seine Eltern an

vor einer Woche - T-online

Mönchengladbach (dpa) - Nach dem mutmaßlichen sexuellen Übergriff in einem Fan-Sonderzug hat das 19-jährige Opfer seine Eltern noch aus dem Zug angerufen. Diese schlugen dann Alarm, wie ein Polizeisprecher...weiterlesen »

Mutmaßlicher sexueller Missbrauch in Fußballzug: Opfer rief Eltern an

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Eine junge Frau soll in einem Zug voller Fußball-Fans sexuell missbraucht worden sein. Der mutmaßliche Täter ist bekannt, aber noch nicht ausgeforscht. Das Opfer konnte noch nicht einvernommen werden....weiterlesen »

Mutmaßlicher Missbrauch im Sonderzug: 19-Jährige alarmierte zuerst ihre Eltern

vor einer Woche - Spiegel

In einem Fußball-Sonderzug soll sich ein 30-jähriger an einer jungen Frau vergangen haben. Nun werden weitere Details über den Fall bekannt. Die Polizei kennt den Namen und ein Foto des Verdächtigen. Montag,...weiterlesen »

Vergewaltigung im Sonderzug: Gladbach-Fan soll der Polizei als Sex-Täter bekannt sein

vor einer Woche - Express

Frankfurt/Mönchengladbach - Die Polizei sucht weiter nach einem 30 Jahre alten Mönchengladbacher, der eine junge Frau in einem Fußball-Sonderzug sexuell missbraucht haben soll. Der Verdächtige sei bislang...weiterlesen »

Sexualstraftäter aus Fußballzug weiter flüchtig

vor einer Woche - OÖNachrichten

MÖNCHENGLADBACH. Eine junge Frau soll in Deutschland einem Zug voller Fußball-Fans sexuell missbraucht worden sein. Der mutmaßliche Täter ist auf der Flucht. (Symbolfoto) Bild: Wodicka Nun stellt sich...weiterlesen »

Mutmaßlicher Sexualstraftäter aus Fußballzug weiter flüchtig

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Eine junge Frau soll in einem Zug voller Fußball-Fans sexuell missbraucht worden sein. Der mutmaßliche Täter ist auf der Flucht. Nun stellt sich die Frage, wer eigentlich in solchen Zügen die Kontrolle...weiterlesen »

Mutmaßliches Sexualopfer rief aus Fußballzug seine Eltern an

vor einer Woche - T-online

Nach dem mutmaßlichen sexuellen Übergriff in einem Sonderzug für Fußballfans hat das 19-jährige Opfer seine Eltern noch aus dem Zug angerufen. Diese schlugen dann Alarm, sagte ein Polizeisprecher am Montag....weiterlesen »

Kriminalität: Mutmaßlicher Sexualstraftäter aus Fußballzug weiter flüchtig

vor einer Woche - T-online

Mönchengladbach (dpa) - Die Polizei sucht weiter nach einem 30-Jährigen Mönchengladbacher, der eine junge Frau in einem Fußball-Sonderzug sexuell missbraucht haben soll. "Wir kennen seinen Aufenthaltsort...weiterlesen »

Übergriff in Fanzug von Borussia Mönchengladbach - Mutmaßliches Opfer rief aus dem Zug seine Eltern an

vor einer Woche - RP Online

Mönchengladbach. Ein 30-Jähriger soll eine 19-Jährige in einem Fanzug von Borussia Mönchengladbach vergewaltigt haben. Nun sind neue Details zu dem Fall bekannt geworden. Offenbar rief nicht die Frau selbst...weiterlesen »

Mutmaßlicher Sexualstraftäter aus Fußballzug weiter flüchtig

vor einer Woche - T-online

Die Polizei sucht weiter nach einem 30-Jährigen Mönchengladbacher, der eine junge Frau in einem Fußball-Sonderzug sexuell missbraucht haben sollen. "Wir kennen seinen Aufenthaltsort nicht", sagte ein Sprecher...weiterlesen »

Polizei macht Jagd auf Gladbach-Fan (30)

vor einer Woche - BZ Berlin

Eine 19-Jährige soll auf der Toilette eines Sonderzuges missbraucht worden sein. Nun jagt die Polizei einen 30-jährigen Verdächtigen. von F. Schneider, M. Schneider, F. Solms-Laubach und U. Wojtuschak...weiterlesen »

19-Jährige im Zug vergewaltigt - Neue Details zum mutmaßlichen Täter

vor einer Woche - Die Welt

Eine 19-Jährige soll in einem Fan-Sonderzug vergewaltigt worden sein. Der mutmaßliche Täter bleibt bei der Massenkontrolle im Bahnhof unentdeckt. Doch laut der Polizei wurde der Mann im Zug fotografiert....weiterlesen »

Frau im Zug missbraucht - So fahndet die Polizei nach dem Täter (30)

vor einer Woche - Bild

Mönchengladbach (NRW) – Nach dem sexuellen Übergriff auf eine junge Frau (19) in einem Fan-Zug von Borussia Mönchengladbach sucht die Polizei mit Hochdruck den mutmaßlichen Vergewaltiger! Gut 750 Fans...weiterlesen »

Statement von Gladbach - „Es ist eine Schande“

vor einer Woche - Bild

„Das ist ein entsetzlicher Vorfall, den wir natürlich verurteilen. Wir hoffen, dass der Täter ermittelt und zur Rechenschaft gezogen wird.“ Borussia Mönchengladbachs Reaktion auf die Schockmeldung vom...weiterlesen »

Täter weiter flüchtig: Nach Vergewaltigung im Sonderzug: Polizei jagt Gladbach-Fan

vor einer Woche - Hamburger Morgenpost

Frankfurt/Mönchengladbach - Die Polizei sucht weiter nach einem 30 Jahre alten Mönchengladbacher, der eine junge Frau in einem Fußball-Sonderzug sexuell missbraucht haben soll. Der Verdächtige sei bislang...weiterlesen »

Vergewaltigung im Sonderzug?: Polizei sucht 30-jährigen Mann aus Fanzug

vor einer Woche - n-tv

Die Polizei fahndet weiter nach einem 30 Jahre alten Mönchengladbacher, der eine 19-jährige Frau in einem Fußball-Sonderzug vergewaltigt haben sollen. Der Verdächtige sei bislang noch nicht festgenommen...weiterlesen »

Vergewaltigung im Sonderzug?: Polizei sucht 30-jährigen Mann aus Fanzug

vor einer Woche - n-tv

Die Polizei fahndet weiter nach einem 30 Jahre alten Mönchengladbacher, der eine 19-jährige Frau in einem Fußball-Sonderzug vergewaltigt haben sollen. Der Verdächtige sei bislang noch nicht festgenommen...weiterlesen »

Fanzug von Borussia Mönchengladbach - Polizei fahndet nach sexuellem Übergriff nach 30-Jährigem

vor einer Woche - RP Online

Mönchengladbach. Nach dem mutmaßlichen sexuellen Übergriff auf eine 19-Jährige in einem Fanzug von Borussia Mönchengladbach sucht die Polizei den Tatverdächtigen. Hunderte Fans wurden noch am Zug  kontrolliert....weiterlesen »

Gladbachs Führung nach mutmaßlichem Missbrauch: "Schande"

vor einer Woche - T-online

Nach der mutmaßlichen Vergewaltigung in einem Fußball-Sonderzug mit Fans des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach hat die Vereinsführung der Polizei ihre Hilfe angeboten. "Wenn wir als Verein in irgendeiner...weiterlesen »

Vergewaltigung im Sonderzug - Polizei fandet nach 30-Jährigem

vor einer Woche - Süddeutsche

Nachdem eine Frau ein Sexualdelikt gemeldet hatte, stoppte die Polizei in der Nacht einen Sonderzug mit 750 Fußballfans. Inzwischen wurde ein Mann ermittelt, der unter Verdacht steht, die 19-Jährige in...weiterlesen »

Suche nach mutmaßlichem Sexualstraftäter aus Fußballzug läuft

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Eine 19-Jährige soll in einem Fanzug von einem Mann schwer sexuell missbraucht worden sein. Die Polizei hat offenbar schon eine Spur zum Täter. Mönchengladbach – Die Polizei sucht weiter nach einem 30...weiterlesen »

Kriminalität: Suche nach mutmaßlichem Sexualstraftäter läuft weiter

vor einer Woche - T-online

Mönchengladbach (dpa) - Die Polizei sucht weiter nach einem 30 Jahre alten Mönchengladbacher, der eine junge Frau in einem Fußball-Sonderzug sexuell missbraucht haben sollen. Der Verdächtige sei bislang...weiterlesen »

Suche nach mutmaßlichem Sexualstraftäter aus Fußballzug läuft

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Eine 19-Jährige soll in einem Fanzug von einem Mann schwer sexuell missbraucht worden sein. Die Polizei hat offenbar schon eine Spur zum Täter. Mönchengladbach – Die Polizei sucht weiter nach einem 30...weiterlesen »

Polizei sucht weiter nach mutmaßlichem Sexualstraftäter

vor einer Woche - T-online

Mönchengladbach (dpa) - Die Polizei sucht weiter nach einem 30 Jahre alten Mönchengladbacher, der eine junge Frau in einem Fußball-Sonderzug sexuell missbraucht haben sollen. Der Verdächtige sei bislang...weiterlesen »

Nach Bundesliga-Partie: Mutmaßliches Sexualdelikt in Fußball-Sonderzug: Polizei fahndet nach 30-Jährigem

vor einer Woche - Stern

In einem Sonderzug für Fußballfans soll eine 19-Jährige sexuell missbraucht worden sein. Hunderte Fans wurden von der Polizei kontrolliert. Den Hinweis auf einen 30-Jährigen aus Mönchengladbach bekam die...weiterlesen »

Sonderzug für Fußballfans: Suche nach mutmaßlichem Sexualstraftäter läuft weiter

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite Nächste Seite Suche nach mutmaßlichem Sexualstraftäter läuft weiter Mönchengladbach Die Polizei sucht weiter nach einem 30 Jahre alten Mönchengladbacher,...weiterlesen »

Vergewaltigung im Borussia-Fan-Zug: Polizei fahndet nach Mann (30) aus Mönchengladbach

vor einer Woche - Berliner Kurier

Mönchengladbach - Nach dem mutmaßlichen sexuellen Missbrauch einer 19-Jährigen in einem Sonderzug für Fußballfans fahndet die Polizei nach einem Mann aus Mönchengladbach. Von dem 30-Jährigen und seinem...weiterlesen »

Sexualdelikt im Zug?: Polizei fahndet nach 30-Jährigem

vor einer Woche - n-tv

Nach dem mutmaßlichen sexuellen Missbrauch einer 19-Jährigen in einem Sonderzug für Fußballfans fahndet die Polizei nach einem Mann aus Mönchengladbach. Von dem 30-Jährigen und seinem Opfer sei ein Foto...weiterlesen »

Sexueller Missbrauch im Fußball-Sonderzug: Polizei fahndet nach 30-Jährigem

vor einer Woche - Spiegel

Nachdem eine 19-Jährige in einem Fußball-Sonderzug sexuell missbraucht worden sein soll, kontrollierte die Polizei Hunderte Fahrgäste - und sucht nun einen 30-jährigen Mann. Montag, 16.04.2018 06:51 Uhr...weiterlesen »

Fanzug von Borussia Mönchengladbach - Polizei fahndet nach sexuellem Übergriff nach 30-Jährigem

vor einer Woche - RP Online

Mönchengladbach. Nach dem mutmaßlichen sexuellen Übergriff auf eine 19-Jährige in einem Fanzug von Borussia Mönchengladbach sucht die Polizei den Tatverdächtigen. Hunderte Fans wurden noch am Zug  kontrolliert....weiterlesen »

Mutmaßlicher Missbrauch im Fußballfan-Zug: Das überführt den Täter

vor einer Woche - TAG24

Mönchengladbach/Flörsheim - Nach dem mutmaßlichen sexuellen Missbrauch einer 19-Jährigen in einem Sonderzug für Fußballfans ( TAG24 berichtete ) fahndet die Polizei nach einem Mann aus Mönchengladbach....weiterlesen »

Bundesliga im stern-Check: 19-Jährige in Fanzug missbraucht: Wenn eine 1:5-Klatsche für Gladbach zur Nebensache wird

vor einer Woche - Stern

Gut angefangen, Führung erzielt und dann voll unter die Räder gekommen: So ist der Bundesliga-Spieltag für Borussia Mönchengladbach gelaufen. Doch es gibt einen Vorfall, der die 1:5-Klatsche in München...weiterlesen »

Mutmaßliches Sexualdelikt im Zug: Fahndung nach 30-Jährigem

vor einer Woche - T-online

Nach dem mutmaßlichen sexuellen Missbrauch einer 19-Jährigen in einem Sonderzug für Fußballfans fahndet die Polizei nach einem Mann aus Mönchengladbach. Von dem 30-Jährigen und seinem Opfer sei ein Foto...weiterlesen »

Sexualdelikt im Zug?: Polizei fahndet nach 30-Jährigem

vor einer Woche - n-tv

(Foto: picture alliance / Patrick Seege) Nach dem mutmaßlichen sexuellen Missbrauch einer 19-Jährigen in einem Sonderzug für Fußballfans fahndet die Polizei nach einem Mann aus Mönchengladbach. Von dem...weiterlesen »

Mutmaßliches Sexualdelikt: Polizei fahndet nach 30-Jährigem

vor einer Woche - T-online

Mönchengladbach (dpa) - Nach dem mutmaßlichen sexuellen Missbrauch einer 19-Jährigen in einem Sonderzug für Fußballfans fahndet die Polizei nach einem Mann aus Mönchengladbach. Von dem 30-Jährigen und...weiterlesen »

Nach Vergewaltigung im Gladbacher Sonderzug: Tatverdächtiger ist polizeibekannt

vor einer Woche - Merkur

Der Mann soll 30 Jahre alt und deutscher Nationalität sein. Die Suche nach ihm läuft bereits. Mönchengladbach - Nach dem Auswärtsspiel von Borussia Mönchengladbach soll es in einem nächtlichen Fan-Sonderzug...weiterlesen »

Sexualdelikt im Sonderzug - 750 Fans kontrolliert

vor einer Woche - Süddeutsche

Eine junge Frau soll vergewaltigt worden sein - in einem Zug voller Fußballanhänger. WiesbadenWegen eines gemeldeten Sexualdelikts in einem Sonderzug für Fans von Borussia Mönchengladbach hat die Polizei...weiterlesen »

Schwerer Übergriff: Bonnerin (19) in Sonderzug vergewaltigt? Polizei jagt Gladbach-Fan

vor einer Woche - Express

Frankfurt/Mönchengladbach - Nach der vermutlichen Vergewaltigung einer 19-Jährigen nachts um 1 Uhr in der Zugtoilette wurde ein Sonderzug mit Borussen-Fans aus München von der Bundespolizei in Flörsheim...weiterlesen »

Gladbach "entsetzt" über Sexualdelikt in Fan-Zug

vor einer Woche - Kicker

Polizei ermittelt Tatverdächtigen Gladbach "entsetzt" über Sexualdelikt in Fan-Zug In einem privat organisierten Fan-Zug ist es nach Borussia Mönchengladbachs 1:5-Niederlage beim FC Bayern zu einem Sexualdelikt...weiterlesen »

Großkontrolle in Fan-Sonderzug nach Sexualdelikt

vor einer Woche - T-online

Wiesbaden (dpa) - Nach Hinweisen auf ein Sexualdelikt, hat die Polizei im Main-Taunus-Kreis die Personalien aller 750 Passagiere eines Fan-Sonderzuges kontrolliert. Bei dem Opfer handelt es sich laut eines...weiterlesen »

750 Fans kontrolliert: 19-Jährige im Gladbach-Fanzug missbraucht: Polizei ermittelt Verdächtigen

vor einer Woche - Stern

Wenige Stunden nach dem Bundesliga-Spiel in München gerieten Hunderte Gladbach-Fans in eine Polizeikontrolle: Bei der Rückreise im Sonderzug soll sich ein Passagier sexuell an einer jungen Frau vergangen...weiterlesen »

Übergriff in Fanzug - Mönchengladbacher Fanszene entsetzt über Sexualdelikt

vor einer Woche - RP Online

Mönchengladbach. Eine 19-jährige Frau soll in einem Sonderzug mit 750 Borussen-Anhängern massiv sexuell missbraucht worden sein. Das löste am Sonntag einen Großeinsatz der Bundespolizei aus. Der Tatverdächtige...weiterlesen »

19-Jährige soll in Sonderzug vergewaltigt worden sein

vor einer Woche - Süddeutsche

Nachdem eine Frau ein Sexualdelikt gemeldet hatte, stoppte die Polizei in der Nacht einen Sonderzug mit 750 Fußballfans. Inzwischen wurde angeblich ein Mann ermittelt, der unter Verdacht steht, die 19-Jährige...weiterlesen »

Polizei kontrolliert nach gemeldetem Sexualdelikt 750 Fußballfans

vor einer Woche - RT Deutsch

Quelle: www.globallookpress.com Polizei kontrolliert nach gemeldetem Sexualdelikt 750 Fußballfans (Symbolbild) Wegen eines gemeldeten Sexualdelikts in einem Sonderzug für Fußballfans hat die Polizei im...weiterlesen »

Polizei kontrolliert nach Sexualdelikt 750 Fußballfans

vor einer Woche - T-online

Wegen eines gemeldeten Sexualdelikts in einem Sonderzug für Fans von Borussia Mönchengladbach hat die Polizei im Main-Taunus-Kreis die Personalien aller etwa 750 Passagiere festgestellt. Bei dem Opfer...weiterlesen »

19-Jährige sexuell missbraucht?: Polizei durchsucht 650 Fohlen-Fans im Zug

vor einer Woche - Express

Mönchengladbach - Schlimmer Verdacht: Auf der Rückfahrt vom Auswärtsspiel beim FC Bayern München (1:5) soll es im Sonderzug der Fans von Borussia Mönchengladbach zu einem sexuellen Übergriff auf eine 19-Jährige...weiterlesen »

19-Jährige soll im Fan-Sonderzug vergewaltigt worden sein

vor einer Woche - Die Welt

Auf der Rückfahrt des Fan-Sonderzugs von München nach Mönchengladbach wurde offenbar eine junge Frau auf der Zugtoilette vergewaltigt. Die Polizei nahm Personalien aller 750 Reisenden auf und zeigt sich...weiterlesen »

Auf der Rückreise aus München: Sexualverbrechen im Fußball-Zug: Polizei kontrolliert 750 Gladbach-Fans

vor einer Woche - Stern

Wenige Stunden nach dem Bundesliga-Spiel in München gerieten Hunderte Gladbach-Fans in eine Polizeikontrolle: Bei der Rückreise im Sonderzug soll sich ein Passagier sexuell an einer jungen Frau vergangen...weiterlesen »

Wurde eine Frau im Gladbach-Zug vergewaltigt?

vor einer Woche - BZ Berlin

Eine 19-Jährige soll auf der Toilette missbraucht worden sein. Die Polizei überprüfte 750 Personen – und ist optimistisch, den Täter zu kriegen. von F. Schneider, M. Schneider und U. Wojtuschak Dramatischer...weiterlesen »

19-Jährige soll im Fan-Sonderzug vergewaltigt worden sein

vor einer Woche - Die Welt

Auf der Rückfahrt des Fan-Sonderzugs von München nach Mönchengladbach wurde offenbar eine junge Frau auf der Zugtoilette vergewaltigt. Die Polizei nahm Personalien aller 750 Reisenden auf und zeigt sich...weiterlesen »

Schwerster sexueller Übergriff an 19-Jähriger - Polizei sucht nach Tatverdächtigem aus Gladbacher Fan-Zug

vor einer Woche - RP Online

Mönchengladbach. Im Sonderzug der Gladbach-Fans soll es zu einem schweren sexuellen Übergriff auf eine junge Frau gekommen sein. Deshalb hat die Bundespolizei am Sonntagmorgen die Reisenden des Zuges kontrolliert....weiterlesen »

Sonderzug mit Gladbach-Fans: Frau soll vergewaltigt worden sein

vor einer Woche - T-online

Wurde eine 19-Jährige in einem Fußball-Sonderzug vergewaltigt? Die Polizei durchsuchte den Zug, der Fans von Borussia Mönchengladbach aus München abholte. In einem Fußball-Sonderzug soll es Samstagnacht...weiterlesen »

Auf München-Rückfahrt - Vergewaltigung im Gladbach-Zug?

vor einer Woche - Bild

Mönchengladbach (NRW) – Dramatischer Vorfall in einem Sonderzug mit rund 750 Borussia-Mönchengladbach-Fans. Offenbar kam es bei der Rückfahrt in der Nacht gegen 1 Uhr vom Auswärtsspiel in München (Bayern...weiterlesen »

19-Jährige in Sonderzug voller Fußballfans sexuell missbraucht?

vor einer Woche - TAG24

Wiesbaden/Flörsheim - Alleine die Vorstellung daran ist schrecklich! In einem Sonderzug voller Fußball-Fans ist eine 19-Jährige Opfer eines Sexualdeliktes geworden. Wie die Polizei am Sonntagnachmittag...weiterlesen »

750 Fahrgäste kontrolliert: Frau im Fußballsonderzug missbraucht

vor einer Woche - Spiegel

Ein Sonderzug hat Hunderte Fußballfans über Nacht von Bayern ins Rheinland gebracht. Während der Fahrt soll eine 19-Jährige vergewaltigt worden sein. Die Polizei kontrollierte daraufhin alle Insassen einzeln....weiterlesen »

Nach Gladbach-Spiel in München: 19-Jährige soll in Sonderzug vergewaltigt worden sein

vor einer Woche - tz

Nach dem Auswärtsspiel von Borussia Mönchengladbach beim FC Bayern in München soll in einem Fan-Sonderzug eine 19-Jährige auf der Toilette vergewaltigt worden sein. Mönchengladbach - Nach dem Auswärtsspiel...weiterlesen »

19-Jährige soll in Sonderzug mit Gladbach-Fans vergewaltigt worden sein

vor einer Woche - tz

Nach dem Auswärtsspiel von Borussia Mönchengladbach beim FC Bayern in München soll in einem Fan-Sonderzug eine 19-Jährige auf der Toilette vergewaltigt worden sein. Mönchengladbach - Nach dem Auswärtsspiel...weiterlesen »

19-Jährige soll in Sonderzug mit Gladbach-Fans vergewaltigt worden sein

vor einer Woche - Merkur

Die junge Frau soll nach der Tat die Polizei gerufen haben, sodass der Zug bei Einfahrt in den Hauptbahnhof von Mönchengladbach am Sonntagmorgen von der Bundespolizei inspiziert wurde. Alle Insassen, darunter...weiterlesen »

Gladbach-Fan soll Frau vergewaltigt haben

vor einer Woche - T-online

Wurde eine 19-Jährige in einem Fußball-Sonderzug vergewaltigt? Die Polizei durchsuchte den Zug, der Fans von Borussia Mönchengladbach aus München abholte. In einem Fußball-Sonderzug soll es Samstagnacht...weiterlesen »

Ermittlungen: Sexueller Übergriff: Polizei kontrolliert Fußballfans im Zug

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Mönchengladbach In einem Sonderzug mit Gladbach-Fans soll es einen sexuellen Übergriff gegeben haben. Über 600 Personen wurden kontrolliert. Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite Nächste...weiterlesen »

Frau meldet Sexualdelikt - Polizei kontrolliert Gladbach-Fans im Sonderzug

vor einer Woche - RP Online

Mönchengladbach. Im Sonderzug der Gladbach-Fans soll es zu einem sexuellen Übergriff auf eine Frau gekommen sein. Deshalb hat die Bundespolizei am Sonntagmorgen die Reisenden des Zuges kontrolliert. Sie...weiterlesen »

Frau vergewaltigt? - Polizei kontrolliert Zug mit Gladbach-Fans

vor einer Woche - Bild

Mönchengladbach – Dramatischer Vorfall in einem Sonderzug voller Borussia-Mönchengladbach-Fans. Offenbar kam es bei der Rückfahrt in der Nacht vom Auswärtsspiel in München zu einem Sexualdelikt: Eine Frau...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter · Partner-Webseiten

Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN