Russland nimmt nach Telegram Facebook ins Visier

vor 4 Monaten - Krone

Nach der Sperrung des beliebten Messenger-Dienstes Telegram in Russland hat die zuständige Behörde eine Überprüfung des Online-Netzwerks Facebook bis Ende des Jahres angekündigt. Der Leiter der Aufsichtsbehörde...weiterlesen »

Internetkontrolle in Russland: Telegram blockieren? Leichter gesagt als getan!

vor 4 Monaten - Spiegel

Russlands Medienaufsicht blockiert den beliebten Messenger-Dienst Telegram, theoretisch zumindest. Praktisch zeigt ihr Vorgehen vor allem, wie überfordert die Behörde im Duell mit den Machern der Chat-App...weiterlesen »

Moskau geht gegen Chatdienst Telegram vor

vor 4 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Russland will den Zugang zum populären Internetdienst Telegram sperren, doch der gibt nicht klein bei. Es ist die bislang schärfte Schlacht um Freiheit oder Kontrolle im russischen Teil des Internets....weiterlesen »

Russland nimmt nach Telegram-Sperre Facebook ins Visier

vor 4 Monaten - Die Presse

Nach der Sperrung des beliebten Messenger-Dienstes Telegram in Russland hat die zuständige Behörde am Mittwoch eine Überprüfung des Online-Netzwerks Facebook bis Ende des Jahres angekündigt. Der Leiter...weiterlesen »

Russland nimmt nach Sperrung von Telegram Facebook ins Visier

vor 4 Monaten - Die Presse

Nach der Sperrung des beliebten Messenger-Dienstes Telegram in Russland hat die zuständige Behörde am Mittwoch eine Überprüfung des Online-Netzwerks Facebook bis Ende des Jahres angekündigt. Der Leiter...weiterlesen »

Facebook in Russland bald gesperrt?

vor 4 Monaten - tz

Nach der Sperrung des Messenger-Dienstes Telegram in Russland hat die zuständige Behörde am Mittwoch eine Überprüfung des Online-Netzwerks Facebook bis Ende des Jahres angekündigt. Moskau - Der Leiter...weiterlesen »

Nach Telegram-Blockade: Russland droht Facebook mit Sperre

vor 4 Monaten - n-tv

Nach der Sperrung des beliebten Messenger-Dienstes Telegram in Russland hat die zuständige Behörde auch eine Überprüfung des Online-Netzwerks Facebook bis Ende des Jahres angekündigt. Der Leiter der Aufsichtsbehörde...weiterlesen »

Facebook in Russland bald gesperrt?

vor 4 Monaten - Merkur

Facebook liege bezüglich der Einhaltung der entsprechenden Gesetze bereits beträchtlich hinter der Zeit zurück, sagte der Behördenchef. Bei Nichterfüllung der Kriterien stelle sich natürlich die "Frage...weiterlesen »

Telegram: Moskau sperrt Millionen IP-Adresse - ohne Erfolg

vor 4 Monaten - Tagesschau

Beim Vorgehen gegen den Messenger-Dienst Telegram haben russische Behörden Millionen IP-Adressen blockiert - darunter Hunderttausende von Google und Amazon. Doch den Chatdienst bekommen sie so nicht zu...weiterlesen »

Wie Telegram mit den Zensoren kämpft

vor 4 Monaten - Süddeutsche

Russlands Telekom-Behörde blockiert den beliebten Messenger Telegram. Dabei geht sie so grobschlächtig vor, dass es Kollateralschäden im restlichen Internet gibt. Der Kampf gegen das freie Wort fordert...weiterlesen »

Wegen Telegram: Russland blockiert Millionen von IP-Adressen

vor 4 Monaten - inside-it

Im Rahmen ihrer Offensive gegen den beliebten Messenger-Dienst Telegram haben die russischen Behörden Millionen von IP-Adressen blockiert, darunter hunderttausende, die zu Cloud-Diensten von Google und...weiterlesen »

Russland will Telegram blockieren und legt dabei Google und Amazon lahm

vor 4 Monaten - Watson

Beim Vorgehen gegen den beliebten WhatsApp-Rivalen Telegram haben die russischen Behörden Millionen von IP-Adressen blockiert, darunter hunderttausende von Cloud-Diensten von Google und Amazon . Die Sperrung...weiterlesen »

Russland blockierte wegen Telegram Millionen von IP-Adressen

vor 4 Monaten - OÖNachrichten

MOSKAU. Beim Vorgehen gegen den beliebten Messenger-Dienst Telegram haben die russischen Behörden Millionen von IP-Adressen blockiert, darunter hunderttausende von Cloud-Diensten von Google und Amazon....weiterlesen »

Telegram: Russland blockt 18 Millionen IP-Adressen

vor 4 Monaten - Krone

Beim Vorgehen gegen den beliebten Messenger-Dienst Telegram haben die russischen Behörden Millionen von IP-Adressen blockiert, darunter Hunderttausende von Cloud-Diensten von Google und Amazon. Die Aufsichtsbehörde...weiterlesen »

Russland blockiert wegen Telegram Millionen von IP-Adressen

vor 4 Monaten - Die Presse

Beim Vorgehen gegen den beliebten Messenger-Dienst Telegram haben die russischen Behörden Millionen von IP-Adressen blockiert, darunter hunderttausende von Cloud-Diensten von Google und Amazon. Die Aufsichtsbehörde...weiterlesen »

Entwickler spielen mit russischen Zensoren Katz und Maus

vor 4 Monaten - Tages-Anzeiger

Moskau blockiert den Chatdienst Telegram. Doch der Kampf gegen das freie Wort ist schwieriger als gedacht. Seit Anfang der Woche hat die russische Zensurbehörde Roskomnadsor mehr als 16 Millionen IP-Adressen...weiterlesen »

Telegram-Verbot: Russland blockiert 18 Millionen IP-Adressen

vor 4 Monaten - n-tv

Beim Vorgehen gegen den beliebten Messenger-Dienst Telegram haben die russischen Behörden Millionen von IP-Adressen blockiert, darunter Hunderttausende von Cloud-Diensten von Google und Amazon. Die Aufsichtsbehörde...weiterlesen »

Zensur: Russland zensiert 15 Millionen IPs für Telegram-Sperre

vor 4 Monaten - Golem

Um den Messenger Telegram zu blockieren, nimmt die russische Regierung offensichtlich den teilweisen Ausfall großer Clouddienste hin. Derzeit werden rund 15 Millionen IP-Adressen gesperrt - Tendenz stark...weiterlesen »

Russland blockiert Messengerdienst „Telegram“

vor 4 Monaten - Die Welt

Die russischen Behörden haben mit der Sperrung des Messenger-Dienstes Telegram begonnen. Ein Gericht hatte die Sperrung angeordnet. Hintergrund ist ein Streit über den Zugriff auf verschlüsselte Nachrichten.weiterlesen »

Wie Russlands Zuckerberg dem Kreml trotzt

vor 4 Monaten - Die Welt

Weil sich Pawel Durow mit dem russischen Geheimdienst angelegt hat, wurde sein Messenger-Dienst Telegram blockiert. Der 33-Jährige hat aber eine gute Nachricht für die rund 200 Millionen Nutzer des WhatsApp-Konkurrenten....weiterlesen »

Telegram: Russland blockt Messenger und fordert App Stores zum Rauswurf der App auf

vor 4 Monaten - Pocket PC

Telegram geht seit einiger Zeit durch viele Höhen und Tiefen. Neben einem neuen Rekord an aktiven Accounts, welcher erst kürzlich erreicht wurde , steht der Dienst einmal mehr wieder stark in der Kritik...weiterlesen »

Telegram-Blockade in Russland trifft AWS und Googles Cloud: Viele Kollateralschäden

vor 4 Monaten - Heise Online

Weil Telegram Teile der eigenen Infrastruktur zu großen Cloudanbietern geschoben hat, ordnete die zuständige russische Behörde eine Sperrung unzähliger IP-Adressen an, um die verfügte Blockade durchzusetzen....weiterlesen »

Auch Amazon- und Google-Dienste in Russland gesperrt

vor 4 Monaten - T-online

Russland hat damit begonnen, den Messenger Telegram zu sperren. Über ihn konnten Oppositionelle verschlüsselt kommunizieren. Dabei erwischte es auch Adressen, die zu Amazon- und Google -Diensten gehören. Russlandsweiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN