Griechisch-mazedonische Einigung: Sieg des Westens, Debakel für Russland

vor 4 Monaten - Spiegel

Gute Nachricht für die Europäische Union und die Nato: Griechenland und Mazedonien haben ihren jahrzehntelangen Namensdisput beigelegt. Dem Kreml dürfte das gar nicht passen. Mittwoch, 13.06.2018 17:19...weiterlesen »

Einigung im Namensstreit - Mazedonien erwartet nun EU-Beitrittsverhandlungen

vor 4 Monaten - derStandard

Abkommen mit Griechenland über neuen Staatsnamen soll am Wochenende unterzeichnet werden Athen/Skopje – Wer bisher von Griechenland nach Mazedonien fuhr, musste sich auf der Autobahn nach Schildern mit...weiterlesen »

Griechische Opposition kritisiert Einigung im Namensstreit

vor 4 Monaten - Tagesspiegel

Nur wenige Stunden nach dem Kompromiß auf den neuen Staatsnamen "Republik Nord Mazedonien" laufen griechische Politiker und die Kirche dagegen Sturm. 180 Kilometer sind es, in knapp zwei Stunden ist man...weiterlesen »

Neuerscheinung - Zeal & Ardor: Mit dem Brenneisen für das Gute

vor 4 Monaten - derStandard

Gospel und Black Metal sind wie Teufel und Weihwasser – die Schweizer Band kreuzt beides – "Stranger Fruit" heißt ihr neues Album Es begann mit einer Beobachtung. Die mündete in die Frage, warum ist Black...weiterlesen »

«Mazedonien darf keine historischen Ansprüche mehr stellen»

vor 4 Monaten - SRF

Durchbruch in den Verhandlungen zwischen Griechenland und Mazedonien: Die Regierungen beider Länder haben sich gestern auf eine Lösung im über 25 Jahre andauernden Namensstreit geeinigt. Mazedonien soll...weiterlesen »

Mazedonien: Ein Land benennt sich um

vor 4 Monaten - Die Presse

Schon bisher hieß Mazedonien auf internationaler Ebene - bei der UNO etwa - nicht einfach nur Mazedonien; es hieß "ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien", in englischer Abkürzung FYROM. Der Streit...weiterlesen »

Mazedonien beschließt nächste Woche neuen Staatsnamen

vor 4 Monaten - Salzburger Nachrichten

Das mazedonische Parlament beschäftigt sich nächste Woche mit der zwischen Skopje und Athen am Dienstag erzielten Vereinbarung über die Lösung im bilateralen Streit um den offiziellen Staatsnamen Mazedoniens....weiterlesen »

Streit mit Griechenland beigelegt: Mazedonien bekommt neuen Namen

vor 4 Monaten - Huffington Post

►  Es ist das mögliche Ende eines jahrelangen Nachbarschaftsstreits: Griechenland und Mazedonien haben ihren über 25 Jahre dauernden Zwist um den Namen der ehemaligen jugoslawischen Teilrepublik beigelegt....weiterlesen »

„Kriegsvereinbarung“: Griechischer Politiker kritisiert Mazedoniens Umbenennung

vor 4 Monaten - Sputnik

Das griechisch-mazedonische Abkommen über die Änderung des Verfassungsnamens der ehemaligen jugoslawischen Republik kommt einer „Kriegsvereinbarung“ gleich. Dies erklärte Griechenlands Ex-Energieminister...weiterlesen »

Wenn vier Buchstaben einen 27 Jahre alten Streit beenden: Aus Mazedonien wird Nord-Mazedonien

vor 4 Monaten - Neue Zürcher Zeitung

Griechenland und Mazedonien haben sich auf einen neuen Namen für die ehemalige Republik Jugoslawiens geeinigt. Dennoch ist man noch längst nicht am Ziel.weiterlesen »

Mazedonien und Griechenland beenden Namensstreit

vor 4 Monaten - Krone

Mögliches Ende eines jahrelangen Nachbarschaftsstreits: Griechenland und Mazedonien haben ihren über 25 Jahre dauernden Zwist um den Namen der ehemaligen jugoslawischen Teilrepublik beigelegt. Damit wird...weiterlesen »

Mazedonien und Griechenland einigen sich

vor 4 Monaten - stol.it

Der Dauerstreit zwischen Griechenland und Mazedonien um den Namen der ehemaligen jugoslawischen Teilrepublik ist beigelegt. Damit ist der Weg frei für einen Betritt Mazedoniens in Europäische Union und...weiterlesen »

Griechenland und Mazedonien beenden Dauerstreit um Namen

vor 4 Monaten - Stern

Mehr als ein Vierteljahrhundert nach ihrer Unabhängigkeit soll Mazedonien in "Republik Nord-Mazedonien" umbenannt werden. Mazedoniens Bürger sowie die Parlamente beider Länder müssen der Vereinbarung noch...weiterlesen »

Mazedonien-Namensstreit nach einem Vierteljahrhundert beigelegt

vor 4 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Seit 1991 ist Mazedonien unabhängig, doch der Weg in EU und NATO war der einstigen jugoslawischen Teilrepublik versperrt. Grund ist ein jahrelanger Namensstreit mit Griechenland. Doch der ist nun beendet....weiterlesen »

Griechenland und Mazedonien beenden Dauerstreit um Namen

vor 4 Monaten - Westfälische Rundschau

Mehr als ein Vierteljahrhundert nach ihrer Unabhängigkeit soll Mazedonien in "Republik Nord-Mazedonien" umbenannt werden. Mazedoniens Bürger sowie die Parlamente beider Länder müssen der Vereinbarung noch zustimmen.weiterlesen »

Griechenland und Mazedonien beenden Dauerstreit um Namen

vor 4 Monaten - Westfälische Rundschau

Mehr als ein Vierteljahrhundert nach ihrer Unabhängigkeit soll Mazedonien in "Republik Nord-Mazedonien" umbenannt werden. Mazedoniens Bürger sowie die Parlamente beider Länder müssen der Vereinbarung noch zustimmen.weiterlesen »

Griechenland und Mazedonien beenden jahrelangen Namensstreit

vor 4 Monaten - Salzburger Nachrichten

Der Dauerstreit zwischen Griechenland und Mazedonien um den Namen der ehemaligen jugoslawischen Teilrepublik ist am Dienstag beigelegt worden. Damit dürfte der Weg frei sein für Verhandlungen über einen...weiterlesen »

Kompromiss im Mazedonien-Namensstreit gefunden

vor 4 Monaten - T-online

Athen (dpa) – Griechenland und Mazedonien haben ihren jahrelangen Streit um den Namen der ehemaligen jugoslawischen Teilrepublik beigelegt. Damit wird auch der Weg frei für den Beitritt Mazedoniens zur...weiterlesen »

Regierungen Griechenlands und Mazedoniens legen Namensstreit bei

vor 4 Monaten - Stern

Nach mehr als einem Vierteljahrhundert haben die Regierungen Griechenlands und Mazedoniens ihren Namensstreit beigelegt. Nach mehr als einem Vierteljahrhundert haben die Regierungen Griechenlands und Mazedoniens...weiterlesen »

Kompromiss im Mazedonien-Namensstreit gefunden

vor 4 Monaten - Stern

Athen – Griechenland und Mazedonien haben ihren jahrelangen Streit um den Namen der ehemaligen jugoslawischen Teilrepublik beigelegt. Damit wird auch der Weg frei für den Beitritt Mazedoniens zur Nato und für die Aufnahme vonweiterlesen »

Kompromiss im Mazedonien-Namensstreit gefunden

vor 4 Monaten - Stern

Athen – Nach jahrelangem Streit haben sich die Regierungschefs Mazedoniens und Griechenlands, Zoran Zaev und Alexis Tsipras, auf einen Kompromiss für den Namen der früheren jugoslawischen Teilrepublik...weiterlesen »

Nun ist klar, wem die Bezeichnung «Mazedonien» gehört

vor 4 Monaten - Neue Zürcher Zeitung

Seit 1991 ist Mazedonien unabhängig, doch der Weg in EU und Nato war der einstigen jugoslawischen Teilrepublik versperrt. Grund ist ein jahrelanger Namensstreit mit Griechenland. Doch der ist nun beendet.weiterlesen »

Kompromiss im Namensstreit: So heißt Mazedonien jetzt

vor 4 Monaten - Merkur

„Unsere Nachbarn werden den Namen Republik Nord Mazedonien (slawisch: Severna Makedonija) haben“, sagte Tsipras am Dienstag in einer Ansprache, die das griechische Staatsfernsehen übertrug. Das Wichtigste...weiterlesen »

Namensstreit: Mazedonien heißt künftig „Republik Nord-Mazedonien“

vor 4 Monaten - Westfälische Rundschau

Athen/Brüssel Seit 1991 ist Mazedonien unabhängig, doch der Weg in EU und Nato war der dem Land versperrt. Grund war ein jahrelanger Namensstreit. Inhalt ARTIKEL AUF EINER SEITE LESEN > … … Vorherige Seite...weiterlesen »

Kompromiss im Namensstreit: So heißt Mazedonien jetzt

vor 4 Monaten - tz

Seit 1991 ist Mazedonien unabhängig, doch der Weg in EU und Nato war der einstigen jugoslawischen Teilrepublik versperrt. Grund ist ein jahrelanger Namensstreit mit Griechenland. Doch der ist nun beendet....weiterlesen »

Aus Mazedonien soll die Republik Nord-Mazedonien werden

vor 4 Monaten - Tages-Anzeiger

Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hat eine Einigung im 27 Jahre währenden Namensstreit verkündet. Demonstranten in der nordgriechischen Stadt Pella, die die Hauptstadt des antiken Makedoniens...weiterlesen »

Kompromiss im Mazedonien-Namensstreit gefunden

vor 4 Monaten - T-online

Athen (dpa) – Nach jahrelangem Streit haben sich die Regierungschefs Mazedoniens und Griechenlands, Zoran Zaev und Alexis Tsipras, auf einen Kompromiss für den Namen der früheren jugoslawischen Teilrepublik...weiterlesen »

Aus Mazedonien soll die Republik Nord-Mazedonien werden

vor 4 Monaten - Basler Zeitung

Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hat eine Einigung im 27 Jahre währenden Namensstreit verkündet. Nach mehr als 25 Jahren haben sich Griechenland und Mazedonien im Namensstreit geeinigt....weiterlesen »

Einigung im Namensstreit – so soll Mazedonien in Zukunft heissen

vor 4 Monaten - Watson

Nach mehr als 25 Jahren haben sich Griechenland und Mazedonien im Namensstreit geeinigt. Mazedonien solle künftig Republik Nord-Mazedonien heissen, teilte der mazedonische Ministerpräsident Zoran Zaev...weiterlesen »

Nach jahrelangem Namensstreit: Aus Mazedonien wird Nord-Mazedonien

vor 4 Monaten - n-tv

Nach mehr als 25 Jahren haben sich Griechenland und Mazedonien im Namensstreit geeinigt. Mazedonien solle künftig Republik Nord-Mazedonien heißen, teilte der mazedonische Ministerpräsident Zoran Zaev mit....weiterlesen »

Tsipras verkündet Einigung im Namensstreit mit Mazedonien

vor 4 Monaten - Tagesspiegel

Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hat eine Einigung im Namensstreit mit Mazedonien verkündet. In Zukunft soll das Land "Republik Nord Mazedonien" heißen. Nach jahrelangem Streit haben sich...weiterlesen »

Griechenland und Mazedonien finden Kompromiss

vor 4 Monaten - SRF

Nach jahrelangem Streit haben sich Mazedonien und Griechenland auf einen Kompromiss für den Namen der früheren jugoslawischen Teilrepublik verständigt. Die Lösung: Mazedonien soll seine Verfassung anpassen...weiterlesen »

Griechenland und Mazedonien: Kompromiss im Namensstreit

vor 4 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Der seit 1991 schwelende Namensstreit um die ehemalige jugoslawische Teilrepublik wurde laut dem griechischen Premier Tsipras beigelegt. Athen – Nach jahrelangem Streit haben sich die Regierungschefs Mazedoniens...weiterlesen »

„Historischer Schritt“: Athen und Skopje einigen sich auf Namen Mazedoniens

vor 4 Monaten - Sputnik

Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras und sein mazedonischer Amtskollege Zoran Zaev haben sich auf einen Kompromiss für den Namen der ehemaligen jugoslawischen Republik geeinigt. „Skopje wird...weiterlesen »

Griechenland-Mazedonien: Neuer Name für Mazedonien

vor 4 Monaten - Blick

Athen – Nach mehr als 25 Jahren haben sich Griechenland und Mazedonien im Namensstreit geeinigt. Mazedonien solle künftig Republik Nord-Mazedonien heissen, teilte der mazedonische Ministerpräsident Zoran...weiterlesen »

Tsipras: Kompromiss im Mazedonien-Namensstreit gefunden

vor 4 Monaten - RT Deutsch

Quelle: AFP Zoran Zaev und Alexis Tsipras Nach jahrelangem Streit haben sich die Regierungschefs Mazedoniens und Griechenlands, Zoran Zaev und Alexis Tsipras, auf einen Kompromiss für den Namen der früheren...weiterlesen »

Mazedonien: Griechenland und Mazedonien einigen sich im Namensstreit

vor 4 Monaten - Zeit Online

Es gibt einen Erfolg in den Verhandlungen über einen neuen Namen für Mazedonien. Offiziell wurde aber noch nicht verkündet, wie das Land künftig heißen soll. Griechenland und Mazedonien haben ihren jahrzehntelangen...weiterlesen »

Einigung im Namensstreit zwischen Griechenland und Mazedonien

vor 4 Monaten - Stern

Nach mehr als 25 Jahren haben sich Griechenland und Mazedonien im Namensstreit geeinigt. Nach mehr als 25 Jahren haben sich Griechenland und Mazedonien im Namensstreit geeinigt. In Griechenland gab es...weiterlesen »

Einigung im Namensstreit zwischen Griechenland und Mazedonien

vor 4 Monaten - Südostschweiz

Zuvor hatte bereits der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras die Einigung verkündet, die die Bestrebungen Mazedoniens für einen Nato- und EU-Beitritt voranbringen könnte. Es sei eine «gute» Lösung...weiterlesen »

Tsipras verkündete Einigung im Namensstreit mit Mazedonien

vor 4 Monaten - OÖNachrichten

ATHEN. Griechenland Premier Alexis Tsipras hat die Lösung des langjährigen Namensstreites mit Mazedonien bestätigt. Alexis Tsipras Bild: AFP "Ich habe eine gute Nachricht: Soeben haben wir eine Vereinbarung...weiterlesen »

Historischer Schritt: Griechenland und Mazedonien einigen sich im Namensstreit

vor 4 Monaten - Handelsblatt

Zoran Zaev und Alexis Tsipras Mazedonien soll sich künftig „Republik Nord-Mazedonien“ nennen. (Foto: Reuters) „Ich bin glücklich“, sagte Griechenlands Premier Tsipras am Dienstagabend im Staatsfernsehen,...weiterlesen »

Einigung im Namensstreit: Mazedonien soll künftig "Republik Nord Mazedonien" heißen

vor 4 Monaten - Spiegel

"Wir haben einen Deal": Griechenlands Regierungschef Tsipras hat eine Lösung für den Namensstreit um die griechische Provinz und das Nachbarland Mazedonien verkündet. Dienstag, 12.06.2018 18:32 Uhr Drucken...weiterlesen »

Griechenland: Tsipras verkündet Einigung im Namensstreit mit Mazedonien

vor 4 Monaten - Süddeutsche

Nach mehr als einem Vierteljahrhundert haben Athen und Skopje offenbar ihren Streit um den Namen des Staates Mazedonien beigelegt. Die Namensgebung entzweite die beiden Nachbarländer, seit die frühere...weiterlesen »

Wirtschaft: Kompromiss im Mazedonien-Namensstreit gefunden

vor 4 Monaten - T-online

ATHEN (dpa-AFX) - Nach jahrelangem Streit haben sich die Regierungschefs Mazedoniens und Griechenlands, Zoran Zaev und Alexis Tsipras, auf einen Kompromiss für den Namen der früheren jugoslawischen Teilrepublik...weiterlesen »

Tsipras verkündet Einigung im Namensstreit mit Mazedonien

vor 4 Monaten - FAZ

Auf einen Nenner gekommen: Mazedoniens Ministerpräsident Zoran Zaev und Griechenlands Premier Alexis Tsipras Bild: AFP Seit Jahren fordert Athen, dass Mazedonien seinen Namen ändert – denn so heißt auch...weiterlesen »

Tsipras verkündet Einigung im Namensstreit mit Mazedonien

vor 4 Monaten - Stern

Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hat eine Einigung im Namensstreit mit Mazedonien verkündet. Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras hat eine Einigung im Namensstreit mit Mazedonien...weiterlesen »

Namensstreit um Mazedonien: Griechenland verkündet Einigung

vor 4 Monaten - Tagesschau

Es sei eine gute Lösung - Griechenlands Ministerpräsident Tsipras hat eine Einigung im Namensstreit mit Mazedonien verkündet. Der Konflikt währt seit mehr als 25 Jahren. Auch jetzt gibt es noch Gegner....weiterlesen »

Griechenland und Mazedonien legen Namensstreit bei

vor 4 Monaten - Die Presse

Griechenland und Mazedonien haben einem griechischen Regierungsvertreter zufolge ihren jahrzehntelangen Namensstreit beigelegt. Weitere Details teilte der Regierungsvertreter am Dienstag zunächst nicht...weiterlesen »

Offenbar Einigung im Mazedonien-Namensstreit erzielt

vor 4 Monaten - Kurier

Griechenland und Mazedonien haben offenbar ihren jahrzehntelangen Namensstreit beigelegt. Nach einem Telefonat der beiden Regierungschefs, Alexis Tsipras und Zoran Zaev , informierte Tsipras Präsident...weiterlesen »

Griechisch-mazedonischer Namensstreit offenbar vor Lösung

vor 4 Monaten - Kurier

Im griechisch-mazedonischen Namensstreit haben beide Seiten einen "entscheidenden Schritt" hin zu einer Lösung gemacht. Das erklärte der griechische Außenminister Nikos Kotzias am Montagabend im TV-Sender...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN