Trump greift Deutschland wegen Verteidigungsausgaben an

vor 6 Tagen - T-online

Singapur (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat Deutschland erneut offen wegen seiner geringen Verteidigungsausgaben im Nato-Verbund kritisiert. «Deutschland zahlt ein Prozent des Bruttoinlandsproduktes...weiterlesen »

Verteidigung: Trump greift Deutschland wegen Verteidigungsausgaben an

vor 6 Tagen - T-online

Singapur (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat Deutschland erneut offen wegen seiner geringen Verteidigungsausgaben im Nato-Verbund kritisiert. "Deutschland zahlt ein Prozent des Bruttoinlandsproduktes...weiterlesen »

Wirtschaft - Merkel droht Trump: Lassen uns nicht über Tisch ziehen

vor 6 Tagen - T-online

BERLIN (dpa-AFX) - Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat US-Präsident Donald Trump nach dem G7-Eklat mit einer entschiedenen Reaktion auf dessen Alleingänge gedroht. "Wir lassen uns nicht ein ums andere Mal...weiterlesen »

Wirtschaft - Lindner zu G7-Eklat: 'Jetzt droht Handlungsunfähigkeit'

vor 7 Tagen - T-online

BERLIN (dpa-AFX) - FDP-Chef Christian Lindner hat nach dem Eklat beim G7-Gipfel in Kanada vor tiefgreifenden Konsequenzen für die Staatengemeinschaft gewarnt. "Dieser Gipfel ist eine Tragödie", sagte der...weiterlesen »

Lindner zu G7-Eklat: «Jetzt droht Handlungsunfähigkeit»

vor 7 Tagen - T-online

Berlin (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner hat nach dem Eklat beim G7-Gipfel in Kanada vor tiefgreifenden Konsequenzen gewarnt. Dieser Gipfel sei eine Tragödie, sagte Lindner in der ARD. Das Treffen zeige,...weiterlesen »

G7: Nur Mini-Konsens beim Gipfel – Trump gegen den Rest der westlichen Welt

vor 7 Tagen - T-online

Ganz so schlimm wie von vielen befürchtet kam es nicht. Dennoch offenbarte sich ein immer breiter werdender Abgrund zwischen US-Präsident Trump und dem Rest der westlichen Welt. Die G7 hat sich auf ihrem...weiterlesen »

Wirtschaft - ROUNDUP 6: Trump spaltet mit G7-Eklat den Westen

vor 7 Tagen - T-online

(Weitere Reaktionen.) Lauter Milliardäre: Geldscheine während der Hyperinflation 1923 Mit Hammer und Zirkel: Die bis 1989 gültigen DDR-Geldscheine Geheime Scheine: Diese DM-Banknoten hatten wir nie im...weiterlesen »

Wirtschaft: EU-Kommissar Oettinger warnt nach Eklat bei G7-Gipfel vor Überreaktion

vor 7 Tagen - T-online

QUÉBEC (dpa-AFX) - EU-Kommissar Günther Oettinger hat nach dem von US-Präsident Donald Trump verursachten Eklat beim G7-Gipfel vor einer Überreaktion gewarnt. "Wir brauchen unverändert jeden Gesprächsfaden...weiterlesen »

Wirtschaft: Kritik aus Pariser Machtzentrale an Kehrtwende Trumps nach G7

vor 7 Tagen - T-online

PARIS (dpa-AFX) - Der nachträgliche Ausstieg von US-Präsident Donald Trump aus der G7-Abschlusserklärung wird von Frankreich kritisiert. "Die internationale Zusammenarbeit kann nicht abhängen von Wutanfällen...weiterlesen »

Wirtschaft - ROUNDUP 5: G7 steuert nach historischem Debakel in ungewisse Zukunft

vor 7 Tagen - T-online

(Weitere Details und Reaktionen.) Lauter Milliardäre: Geldscheine während der Hyperinflation 1923 Mit Hammer und Zirkel: Die bis 1989 gültigen DDR-Geldscheine Geheime Scheine: Diese DM-Banknoten hatten...weiterlesen »

Trump erläutert, warum Russland zurück in die G7 soll

vor 7 Tagen - Sputnik

US-Präsident Donald Trump hat gegenüber der TV-Sender „Fox News“ erklärt, warum er sich für die Rückkehr Russlands in die G7 ausgesprochen hat. „Wissen Sie, wir haben etwa 25 Prozent unserer Zeit für die...weiterlesen »

Drei bittere Lehren aus dem G7-Debakel

vor 7 Tagen - T-online

Der Affront um US-Präsident Donald Trump hat die G7-Gruppe kalt erwischt. Aus vielen Kommentaren spricht ungläubiges Kopfschütteln. Und doch könnte Trump am Ende damit durchkommen. Als Angela Merkel vom...weiterlesen »

Wirtschaft - Gegen-Gipfel: China fordert nach G7 Ende 'kurzsichtiger Politik'

vor 7 Tagen - T-online

QINGDAO (dpa-AFX) - Direkt nach dem Abschluss des G7-Treffens hat Chinas Präsident Xi Jinping auf einem eigenen Gipfel zu mehr globaler Zusammenarbeit aufgerufen. Eine nur auf sich selbst gerichtete und...weiterlesen »

Wirtschaft: Kritik aus Pariser Machtzentrale an Kehrtwende Trumps

vor 7 Tagen - T-online

PARIS (dpa-AFX) - Der nachträgliche Ausstieg von US-Präsident Donald Trump aus der G7-Abschlusserklärung sorgt in Frankreich für Kritik. Die internationale Zusammenarbeit können nicht von Wutanfällen und...weiterlesen »

Macron vs. Trump: Dieser Händedruck war genau so gewollt

vor 7 Tagen - T-online

Das G7-Treffen war auch ein Gipfel der symbolischen Bilder. Eines zeigt Donald Trumps Hand nach einem Händedruck mit Emmanuel Macron. Es war wohl als Zeichen gemeint. Vor fast genau einem Jahr sorgte ein...weiterlesen »

Putin ist zu Treffen mit Trump bereit

vor 7 Tagen - T-online

Qingdao (dpa) - Der russische Staatschef Wladimir Putin ist zu einem Treffen mit US-Präsident Donald Trump bereit. «Sobald die USA bereit sind, kann dieses Treffen stattfinden», sagte Putin bei einer Konferenz...weiterlesen »

Wirtschaft: Putin ist zu Treffen mit Trump bereit

vor 7 Tagen - T-online

QINGDAO (dpa-AFX) - Der russische Staatschef Wladimir Putin ist zu einem Treffen mit US-Präsident Donald Trump bereit. "Sobald die USA bereit sind, kann dieses Treffen stattfinden", sagte Putin am Sonntag...weiterlesen »

Kommentar zu G7 und Donald Trump: Mit ihm geht's nicht

vor 7 Tagen - T-online

Donald Trump brüskiert die Verbündeten beim G7-Treffen gleich mehrfach. Der Westen zerbröselt. Jetzt braucht es einen anderen Gipfel. Das G7-Treffen war ein Gipfel der Desillusion. Wer auch immer sich...weiterlesen »

Wirtschaft: Putin kritisiert Ausstieg der USA aus Iran-Abkommen

vor einer Woche - T-online

QINGDAO (dpa-AFX) - Russlands Präsident Wladimir Putin hat den Ausstieg der USA aus dem Atomabkommen mit dem Iran kritisiert. Washingtons Entscheidung, die Vereinbarung zu beenden, könnte sich "destabilisierend"...weiterlesen »

International - Nach G7: China fordert Ende "kurzsichtiger Politik"

vor einer Woche - T-online

Qingdao (dpa) - Direkt nach dem Abschluss des G7-Treffens hat Chinas Präsident Xi Jinping auf einem eigenen Gipfel zu mehr globaler Zusammenarbeit aufgerufen. Eine nur auf sich selbst gerichtete und "kurzsichtige...weiterlesen »

Wirtschaft: Trump fährt G7-Gipfel mit einem Tweet an die Wand

vor einer Woche - T-online

(Neu: Reaktion Bundesregierung) Lauter Milliardäre: Geldscheine während der Hyperinflation 1923 Mit Hammer und Zirkel: Die bis 1989 gültigen DDR-Geldscheine Geheime Scheine: Diese DM-Banknoten hatten wir...weiterlesen »

Wirtschaft - PORTRÄT: 'Kanadas Kennedy' soll der Buhmann sein

vor einer Woche - T-online

LA MALBAIE (dpa-AFX) - Was hatte sich Justin Trudeau nicht alles einfallen lassen. Sogar ein ganz besonderes Geschenk hatte er sich für US-Präsident Donald Trump beim G7-Gipfel im ostkanadischen La Malbaie...weiterlesen »

Nach G7: China fordert Ende «kurzsichtiger Politik»

vor einer Woche - T-online

Qingdao (dpa) - Direkt nach dem Abschluss des G7-Treffens hat Chinas Präsident Xi Jinping auf einem eigenen Gipfel zu mehr globaler Zusammenarbeit aufgerufen. Eine nur auf sich selbst gerichtete und «kurzsichtige...weiterlesen »

Wirtschaft: Bundesregierung steht zu G7-Abschlusserklärung

vor einer Woche - T-online

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat zurückhaltend auf den nachträglichen Ausstieg von US-Präsident Donald Trump aus der G7-Abschlusserklärung reagiert. "Deutschland steht zu dem gemeinsam...weiterlesen »

Wirtschaft - Kreise/Trotz Handelsstreit: G7 einig über Kampf gegen Protektionismus

vor einer Woche - T-online

LA MALBAIE (dpa-AFX) - Trotz des Handelsstreits mit den USA haben sich die G7-Staaten auf ihrem Gipfel in Kanada überraschend doch noch auf eine gemeinsame Position verständigt. Die sieben Industrienationen...weiterlesen »

Bundesregierung steht zu G7-Abschlusserklärung

vor einer Woche - T-online

Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat zurückhaltend auf den nachträglichen Ausstieg von US-Präsident Donald Trump aus der G7-Abschlusserklärung reagiert. «Deutschland steht zu dem gemeinsam vereinbarten...weiterlesen »

Trump widerruft Ja zu G7-Abschlusserklärung

vor einer Woche - T-online

La Malbaie (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat nach Ende des G7-Gipfels in Kanada für einen Eklat gesorgt. Nachdem es allen Teilnehmern zunächst gelungen war, sich auf eine Abschlusserklärung zu verständigen,...weiterlesen »

G7-Gipfel: Donald Trump zieht Ja zur Abschlusserklärung zurück

vor einer Woche - T-online

Nach dem Ende des G7-Gipfels hat Donald Trump völlig überraschend seine Zustimmung zur Abschlusserklärung wieder zurückgezogen – und eine Drohung hinterhergeschickt. Der G7-Gipfel in Kanada ist zu einem...weiterlesen »

Trump zieht Ja zur G7-Gipfelerklärung zurück

vor einer Woche - T-online

Québec (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat nach Ende des G7-Gipfels in Kanada seine Zustimmung zur Abschlusserklärung völlig überraschend wieder zurückgezogen. Er begründete diesen bisher einmaligen...weiterlesen »

Nur Mini-Konsens beim G7-Gipfel: Einer gegen den Rest der westlichen Welt

vor einer Woche - T-online

Ganz so schlimm wie von vielen befürchtet kam es nicht. Dennoch offenbarte sich ein immer breiter werdender Abgrund zwischen US-Präsident Trump und dem Rest der westlichen Welt. Die G7 hat sich auf ihrem...weiterlesen »

G7-Staaten einigen sich auf gemeinsame Abschlusserklärung

vor einer Woche - T-online

La Malbaie (dpa) - Die USA und die sechs anderen G7-Staaten haben sich bei ihrem Gipfel in Kanada trotz tiefgreifender Differenzen auf eine gemeinsame Abschlusserklärung geeinigt. Nach Informationen der...weiterlesen »

Wirtschaft: GESAMT- G7-Gipfel droht zu scheitern - Trump spricht von Erfolg

vor einer Woche - T-online

LA MALBAIE (dpa-AFX) - Der G7-Gipfel in Kanada steht wegen tiefgreifender Differenzen zwischen den USA und den sechs anderen großen Wirtschaftsmächten vor dem Scheitern. US-Präsident Donald Trump reiste...weiterlesen »

Wirtschaft: G7-Länder wollen drei Milliarden US-Dollar für Frauen mobilisieren

vor einer Woche - T-online

QUÉBEC (dpa-AFX) - Die sieben großen Industrienationen (G7) wollen in den nächsten Jahren mit der Privatwirtschaft drei Milliarden US-Dollar (umgerechnet 2,5 Milliarden Euro) mobilisieren, um Frauen in...weiterlesen »

G7-Gipfel versinkt im Streit

vor einer Woche - T-online

La Malbaie (dpa) - Der G7-Gipfel der wichtigen Wirtschaftsmächte hat keinerlei Annäherung in den zentralen Streitfragen Handel und Klimaschutz gebracht, sondern nur punktuelle Erfolge bei Themen wie Frauenförderung....weiterlesen »

Wirtschaft: G7-Partner geben 1, 8 Milliarden US-Dollar für Bildung armer Mädchen

vor einer Woche - T-online

LA MALBAIE (dpa-AFX) - Die G7-Staaten wollen den Zugang von armen Mädchen zu Bildung in Krisenregionen voraussichtlich mit mindestens 1,8 Milliarden US-Dollar (umgerechnet 1,5 Milliarden Euro) fördern....weiterlesen »

Wirtschaft: US-Präsident warnt im Handelsstreit vor Vergeltung von Strafzöllen

vor einer Woche - T-online

QUÉBEC (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat Europäer und Kanadier davor gewarnt, auf die Strafzölle der USA mit Vergeltungsmaßnahmen zu reagieren. Wer das mache, begehe einen Fehler, sagte Trump am...weiterlesen »

Wirtschaft: Trump verlässt G7-Gipfel in Kanada frühzeitig

vor einer Woche - T-online

QUÉBEC (dpa-AFX) - US-Präsident Donald Trump hat den Gipfel führender Industrienationen in Kanada frühzeitig verlassen. "Wir haben den Gipfel abgeschlossen", sagte Trump am Samstag in La Malbaie. Trump...weiterlesen »

Donald Trump: Das sagt er zum G7-Foto mit Angela Merkel

vor einer Woche - Gala

präsentiert von Während des G7-Gipfels in Kanada sorgte ein Foto von Donald Trump, Angela Merkel und weiteren Regierungschefs für internationale Schlagzeilen. Was der US-Präsident über die Aufnahme denkt,...weiterlesen »

G7-Gipfel-Bilanz: Beim Thema Handel waren die Teilnehmer unversöhnlich

vor einer Woche - T-online

Verhärtete Fronten im Handelsstreit, Uneinigkeit beim Thema Russland – Der G7-Gipfel in Kanada war fast auf ganzer Linie ein Reinfall. Worüber die Teilnehmer sprachen, wo sie sich einigten – und wo nicht....weiterlesen »

G7 - G7-Gipfel: Keine Annäherung in Handelsstreit mit Trump

vor einer Woche - T-online

La Malbaie (dpa) - Der G7-Gipfel in Kanada steht wegen tiefgreifender Differenzen zwischen den USA und den sechs anderen großen Wirtschaftsmächten vor dem Scheitern. US-Präsident Donald Trump reiste am...weiterlesen »

Wirtschaft - G7-Gipfel in Kanada: Keine Annäherung in Handelsstreit mit Trump

vor einer Woche - T-online

LA MALBAIE (dpa-AFX) - Auf dem Gipfel der sieben großen Industrienationen in Kanada zeigt sich keine Annäherung zwischen US-Präsident Donald Trump und den G7-Partnern. Weder bei seinem überraschenden Vorstoß...weiterlesen »

G7-GIpfel in Kanada: Können wir Freunde bleiben

vor einer Woche - T-online

Die Europäer haben vor dem G7-Treffen mit dem Schlimmsten gerechnet, aber Donald Trump schafft es wieder, alle zu überrumpeln. Das westliche Bündnis wackelt. Am Ende eines denkwürdigen Tages sitzen die...weiterlesen »

G7-Gipfel in Kanada endet - im Streit oder mit Kompromissen?

vor einer Woche - T-online

La Malbaie (dpa) - Können die Staats- und Regierungschefs beim G7-Gipfel ihre tiefen Differenzen beim Welthandel und anderen internationalen Fragen irgendwie überbrücken? Es könnte auch passieren, dass...weiterlesen »

Europäer lassen Trump beim G7-Gipfel auflaufen

vor einer Woche - T-online

Die Staatschefs der europäischen G7-Staaten hatten sich auf eine Linie gegen US-Präsident Trump geeinigt – und ziehen sie nun durch. Es droht die Konfrontation auf offener Bühne. Die EU hat auf dem G7-Gipfel...weiterlesen »

Merkel: G7-Rückkehr Moskaus hängt von Lage in Ukraine ab

vor einer Woche - T-online

La Malbaie (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich gegen eine rasche Wiederaufnahme Russlands in den Kreis der sieben großen Industrienationen ausgesprochen. Damit stellte sie sich klar gegen die...weiterlesen »

Wirtschaft: Kanada gegen Wiederaufnahme von Russland in die G7

vor einer Woche - T-online

LA MALBAIE (dpa-AFX) - Kanada lehnt die von US-Präsident Donald Trump vorgeschlagene Rückkehr zu G8-Gipfeln mit Russland unter den derzeitigen Umständen ab. "Kanadas Standpunkt ist absolut eindeutig, dass...weiterlesen »

Wirtschaft: EU lehnt Rückkehr zu G8-Gipfeln mit Russland ab

vor einer Woche - T-online

LA MALBAIE (dpa-AFX) - Die EU lehnt die von US-Präsident Donald Trump vorgeschlagene Rückkehr zu G8-Gipfeln mit Russland ab. Die 7 sei eine "Glückszahl", sagte EU-Ratspräsident Donald Tusk am Freitag zum...weiterlesen »

Streit mit den USA: Merkel weist US-Kritik an hohem Handelsüberschuss zurück

vor einer Woche - Spiegel

Donald Trump wirft der Bundesregierung schon lange unfaire Handelspraktiken vor, dies hat er auch auf dem G7-Gipel bekräftigt. Eine ungleiche Rechnung, betonte nun Bundeskanzlerin Merkel. Dienstag, 12.06.2018...weiterlesen »

Wirtschaft: Merkel weist US-Kritik an hohem Handelsüberschuss zurück

vor einer Woche - T-online

BERLIN (dpa-AFX) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat die Kritik von US-Präsident Donald Trump am hohen deutschen Handelsüberschuss zurückgewiesen. Merkel sagte am Dienstag beim Wirtschaftstag des...weiterlesen »

Hoher Handelsüberschuss: Merkel weist US-Kritik zurück

vor einer Woche - n-tv

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat die Kritik von US-Präsident Donald Trump am hohen deutschen Handelsüberschuss zurückgewiesen. Merkel sagte beim Wirtschaftstag des CDU-nahen Wirtschaftsrats, bei der Berechnung...weiterlesen »

EU lehnt Rückkehr zu G8-Gipfeln mit Russland ab

vor einer Woche - T-online

La Malbaie (dpa) - Die EU lehnt die von US-Präsident Donald Trump vorgeschlagene Rückkehr zu G8-Gipfeln mit Russland ab. Die 7 sei eine gute Zahl, sagte EU-Ratspräsident Donald Tusk kurz vor dem Beginn...weiterlesen »

Wirtschaft - GESAMT-Trump treibt Keil in G7: Russland soll wieder dazugehören

vor einer Woche - T-online

(Im 3. Absatz lautet das korrekte Zitat von Donald Tusk: "Die 7, so wie sie ist, ist eine Glückszahl.") Lauter Milliardäre: Geldscheine während der Hyperinflation 1923 Mit Hammer und Zirkel: Die bis 1989...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN