Abschlussbericht: Comey bei Clinton-Ermittlungen nicht politisch beeinflusst

vor 4 Monaten - Spiegel

Ex-FBI-Direktor James Comey ist bei seinen Untersuchungen gegen Regeln seiner Behörde abgewichen. Das geht aus einem Bericht hervor. Die Ergebnisse dürfte Trump als Belege seiner Verschwörungstheorien...weiterlesen »

Abschlussbericht - Comey widersetzte sich in Clinton-Affäre FBI-Regeln, war aber nicht befangen

vor 4 Monaten - derStandard

Abschlussbericht des US-Justizministeriums sieht "klare und dramatische" Abweichungen von Vorschriften des FBI, aber keine politische Vefangenheit Washington – Der damalige FBI-Direktor James Comey ist...weiterlesen »

Das sind die Bezieher der Mindestsicherung

vor 4 Monaten - OÖNachrichten

WIEN. Wer Mindestsicherung bezieht, ist überdurchschnittlich oft chronisch krank oder behindert. 58 Prozent beklagen chronische Krankheit, Viertel Behinderung. Bild: APA Das geht aus Zahlen einer EU-Sozialstudie...weiterlesen »

Bezieher von Mindestsicherung häufiger krank oder behindert

vor 4 Monaten - Salzburger Nachrichten

Wer Mindestsicherung bezieht, ist überdurchschnittlich oft chronisch krank oder behindert. Das geht aus Zahlen einer EU-Sozialstudie hervor. Ein Viertel der Bezieher bezeichnet sich als durch eine Behinderung...weiterlesen »

Mindestsicherungsbezieher sind häufiger krank oder behindert

vor 4 Monaten - Die Presse

Wer Mindestsicherung bezieht, ist überdurchschnittlich oft chronisch krank oder behindert. Das geht aus Zahlen einer EU-Sozialstudie hervor, die der APA vorliegen. Demnach bezeichnet sich ein Viertel der...weiterlesen »

Studie - Mehr als die Hälfte der Mindestsicherungsbezieher chronisch krank

vor 4 Monaten - derStandard

EU-Sozialstudie: 58 Prozent beklagen chronische Krankheit, Viertel Behinderung – Höhere Wohnkosten, aber schlechtere Wohnbedingungen Wien – Wer Mindestsicherung bezieht, ist überdurchschnittlich oft chronisch...weiterlesen »

Mindestsicherung: Bezieher häufiger krank oder behindert

vor 4 Monaten - Kurier

Wer Mindestsicherung bezieht, ist überdurchschnittlich oft chronisch krank oder behindert. Das geht aus Zahlen einer EU-Sozialstudie hervor, die der APA vorliegen. Demnach bezeichnet sich ein Viertel der...weiterlesen »

Bundespräsident - Van der Bellen kritisiert Regierungspläne zur Mindestsicherung

vor 4 Monaten - derStandard

Präsident ortet "echtes Problem" wenn Kürzungen für Asylwerber und Flüchtlinge umgesetzt werden Wien – Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat die Pläne der Bundesregierung in punkto Mindestsicherung...weiterlesen »

Van der Bellen kritisiert Pläne für Mindestsicherung

vor 4 Monaten - Salzburger Nachrichten

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat die Pläne der Bundesregierung in punkto Mindestsicherung kritisiert. "Ich hoffe, das sind noch alles Wenn-Sätze. Wenn das alles wirklich passiert, haben wir...weiterlesen »

Van der Bellen zur Mindestsicherung."Echtes Problem"

vor 4 Monaten - OÖNachrichten

WIEN. Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat die Pläne der Bundesregierung in punkto Mindestsicherung kritisiert. Bundespräsident Alexander Van der Bellen Bild: APA "Ich hoffe, das sind noch alles...weiterlesen »

Van der Bellen zur Mindestsicherung: Pläne der Regierung "echtes Problem"

vor 4 Monaten - Die Presse

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat die Pläne der Bundesregierung in puncto Mindestsicherung kritisiert. "Ich hoffe, das sind noch alles Wenn-Sätze. Wenn das alles wirklich passiert, haben wir...weiterlesen »

Van der Bellen zur Mindestsicherung: Pläne der Regierung "echtes Problem"

vor 4 Monaten - Die Presse

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat die Pläne der Bundesregierung in puncto Mindestsicherung kritisiert. "Ich hoffe, das sind noch alles Wenn-Sätze. Wenn das alles wirklich passiert, haben wir...weiterlesen »

Mindestsicherung: Van der Bellen kritisiert Regierungspläne

vor 4 Monaten - Kurier

Bundespräsident Alexander Van der Bellen hat die Pläne der Bundesregierung in punkto Mindestsicherung kritisiert. "Ich hoffe, das sind noch alles Wenn-Sätze. Wenn das alles wirklich passiert, haben wir...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter
Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN