Stromlücke öffnet sich mit dem Wegfall der Atomkraft: In 13 Jahren sitzen wir ohne Importe im Dunkeln

vor einer Woche - Blick

Gehen die AKW in den nächsten 13 Jahren vom Netz, könnte die Schweiz im Winter ein Problem bekommen. Denn der Zubau von wintertauglichen erneuerbaren Energien kommen nicht vom Fleck. Die Schweiz steure...weiterlesen »

«Eigentlich bin ich kein Fan von ihr, aber ...»: Martullo-Blocher bekommt für AKW-Forderung Unterstützung von links

vor einer Woche - Blick

SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher möchte auch in Zukunft voll auf Atomkraft setzen, um unabhängig zu bleiben. Dabei erhält sie sogar Schützenhilfe vom anderen Ende des politischen Spektrums....weiterlesen »

GLP-Bäumle spricht von «Schnapsidee»: AKW-Pläne stossen auf breiten Widerstand

vor einer Woche - Blick

SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher hat in ein Wespennest gestochen. Sie sieht die Schweiz in eine Stromlücke rasseln. Die Forderung nach einem neuen AKW stösst aber auf breite Ablehnung. Für...weiterlesen »

Ausstieg aus Atomenergie: So steht die Schweiz im internationalen Vergleich da

vor einer Woche - Blick

Die Aussagen von Magdalena Martullo-Blocher haben die Diskussionen um Atomenergie in der Schweiz wieder neu entfacht. Die Reaktionen dazu gibts auf Blick TV.weiterlesen »

Grünen-Rytz zu Martullos AKW-Forderung: «Wir müssen die Energiewende beschleunigen»

vor einer Woche - Blick

SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher sieht die Schweiz in eine Stromlücke rasseln. Auf Importe aus der EU könnten wir uns auch nicht mehr verlassen. Die Lösung ist ein neues AKW. Regula Rytz findet: Auf keinen Fallweiterlesen »

Martullo-Blocher fordert neues AKW: «Wir können die Kernkraft nicht abstellen»

vor einer Woche - Blick

SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher sieht die Schweiz in eine Stromlücke rasseln. Auf Importe aus der EU könnten wir uns auch nicht mehr verlassen, sagt sie im Interview.weiterlesen »

Vorschlag von Magdalena Martullo-Blocher: Grünen-Prelicz und SVP-Imark streiten über Martullo-Vorschlag

vor einer Woche - Blick

Braucht die Schweiz ein neues AKW? Grünen-Prelicz und SVP-Imark streiten in der Sendung Blick TV über den Martullo-Vorschlag.weiterlesen »

Martullo-Blocher plädiert für den Bau neuer Atomkraftwerke

vor einer Woche - 20 Minuten

SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher befürchtet in der nahen Zukunft einen Engpass bei der Energieversorgung. Diesem will sie mit Atomkraft begegnen. «Mit dem Ausstieg aus der Kernkraft wird uns...weiterlesen »

Martullo-Blocher will neues AKW prüfen lassen

vor einer Woche - Neue Zürcher Zeitung

Der Schweiz gehe der Strom aus, warnt die SVP-Nationalrätin. Die Laufzeit der Atomkraftwerke müsse verlängert werden. «Wir sollen mehr mit Wärmepumpen heizen und E-Autos fahren. Doch woher kommt dann der Strom?»weiterlesen »

Martullo-Blocher will neues AKW – Grüne finden dies «absurd»

vor einer Woche - Aargauer Zeitung

Um die Schweiz vor einer Stromlücke zu schützen, brauche es allenfalls ein neues Atomkraftwerk, fordert Magdalena Martullo-Blocher. Auch ein Gaskraftwerk kann sie sich vorstellen. Magdalena Martullo-Blocher...weiterlesen »

Atomkraft – ja, bitte: Martullo-Blocher fordert AKW

vor einer Woche - Blick

SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher sieht die Schweiz in eine Stromlücke rasseln. Auf Importe aus der EU könnten wir uns auch nicht mehr verlassen, sagt sie im Interview. Ihre Lösung: Ein neues Atomkraftwerk.weiterlesen »

Kritik an Atomausstieg : Martullo-Blocher fordert neues AKW

vor einer Woche - Basler Zeitung

Kritik an Atomausstieg – Martullo-Blocher fordert neues AKW Die SVP-Nationalrätin will, dass die Laufzeit der bestehenden Schweizer Atomkraftwerke verlängert wird. Sonst drohe eine Stromlücke. Laut SVP-Nationalrätin...weiterlesen »

Martullo-Blocher fordert neues AKW: «Sonst kann die Stromlücke nicht geschlossen werden»

vor einer Woche - Watson

Der Schweiz droht laut SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher eine Stromlücke. Aus diesem Grunde müssten bestehende Atomkraftwerke weiter betrieben und langfristig ein neues AKW gebaut werden, sagte...weiterlesen »

Martullo-Blocher will neues AKW – Grüne finden dies «absurd»

vor einer Woche - Tagblatt

Um die Schweiz vor einer Stromlücke zu schützen, brauche es allenfalls ein neues Atomkraftwerk, fordert Magdalena Martullo-Blocher. Auch ein Gaskraftwerk kann sie sich vorstellen. Magdalena Martullo-Blocher...weiterlesen »

Martullo-Blocher heizt Debatte über neues AKW an

vor einer Woche - Südostschweiz

Der Schweiz droht laut SVP-Vizepräsidentin Magdalena Martullo-Blocher eine Stromlücke. Deshalb müssten bestehende Atomkraftwerke weiter betrieben und langfristig ein neues AKW gebaut werden, sagte sie...weiterlesen »

Martullo-Blocher fordert neues AKW

vor einer Woche - Telebasel

Der Schweiz droht laut SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher eine Stromlücke. Aus diesem Grunde müsse langfristig ein neues AKW gebaut werden. Zudem müssten bestehende Atomkraftwerke weiter betrieben...weiterlesen »

Martullo-Blocher fordert neues AKW: «Wir können uns nicht erlauben, die Kernkraft abzustellen»

vor einer Woche - Blick

SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher sieht die Schweiz in eine Stromlücke rasseln. Auf Importe aus der EU könnten wir uns auch nicht mehr verlassen, sagt sie im Interview. Ihre Lösung: Atomkraft...weiterlesen »

SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher fordert neues AKW

vor einer Woche - Südostschweiz

Der Schweiz droht laut SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher eine Stromlücke. Aus diesem Grunde müssten bestehende Atomkraftwerke weiter betrieben und langfristig ein neues AKW gebaut werden, sagte...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter

Copyright © 2016-2021 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN