Gedenken an Opfer der Terroranschläge in Norwegen begonnen

vor 5 Tagen - Tiroler Tageszeitung

In Norwegen haben am Donnerstag die Gedenkveranstaltungen für die Opfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor zehn Jahren begonnen. „Der Terror des 22. Juli war ein Angriff auf unsere...weiterlesen »

Anschläge von Oslo und Utøya jähren sich zum zehnten Mal

vor 5 Tagen - Tiroler Tageszeitung

Norwegen gedenkt der 77 Todesopfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor genau zehn Jahren. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik sind am Donnerstag mehrere...weiterlesen »

Norwegen gedenkt Opfer der Breivik-Anschläge vor zehn Jahren

vor 5 Tagen - Tiroler Tageszeitung

In Norwegen ist am Donnerstag der Opfer der Anschläge des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik in Oslo und Utöya vor zehn Jahren gedacht worden. „Wir dürfen den Hass nicht unbeantwortet lassen“, sagte...weiterlesen »

Norwegen gedenkt Opfer der Breivik-Anschläge vor zehn Jahren

vor 5 Tagen - Tiroler Tageszeitung

In Norwegen ist am Donnerstag der Opfer der Anschläge des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik in Oslo und Utöya vor zehn Jahren gedacht worden. „Wir dürfen den Hass nicht unbeantwortet lassen“, sagte...weiterlesen »

Norwegens Kronprinz: Gemeinsam gegen Rechtsextremismus

vor 5 Tagen - Tiroler Tageszeitung

Norwegens Kronprinz Haakon hat am zehnten Jahrestag der Terroranschläge von Oslo und Utøya auf die Bedeutung des gemeinsamen Kampfes gegen rechtsextremistische Kräfte aufmerksam gemacht. „Es ist unsere...weiterlesen »

Norwegen gedenkt der Opfer der Breivik-Anschläge

vor 5 Tagen - Tiroler Tageszeitung

Jeder einzelne Name schmerzt. All diese 77 überwiegend jungen Menschen, deren Namen an diesem Nachmittag auf der Insel Utøya verlesen werden, sind vor genau zehn Jahren an diesem Ort oder zuvor im Osloer...weiterlesen »

Norwegen gedenkt der Opfer der Breivik-Anschläge

vor 5 Tagen - Tiroler Tageszeitung

Jeder einzelne Name schmerzt. All diese 77 überwiegend jungen Menschen, deren Namen an diesem Nachmittag auf der Insel Utøya verlesen werden, sind vor genau zehn Jahren an diesem Ort oder zuvor im Osloer...weiterlesen »

Tiefe Trauer beim Gedenken an die Opfer von Oslo und Utøya

vor 6 Tagen - derStandard

Vor zehn Jahren tötete der Rechtsterrorist Anders Breivik 77 Menschen. Norwegens König Harald sagt, man habe nicht genug gegen die dunklen Kräfte getan Foto: Beate Oma Dahle / NTB / AFP Oslo – Jeder einzelne...weiterlesen »

Norwegen gedenkt der Opfer des Breivik-Terrors

vor 6 Tagen - RTL

Oslo (dpa) - Jeder einzelne Name schmerzt. All diese 77 überwiegend jungen Menschen, deren Namen an diesem Nachmittag auf der Insel Utøya verlesen werden, sind vor genau zehn Jahren an diesem Ort oder...weiterlesen »

Norwegens König: Haben nicht genug gegen dunkle Kräfte getan

vor 6 Tagen - Die Presse

Zehn Jahre nach den Terroranschlägen von Oslo und Utøya hat Norwegen am Donnerstag der insgesamt 77 Todesopfer gedacht. König Harald V. wies darauf hin, dass Norwegen als Gesellschaft nicht genug getan...weiterlesen »

Zehn Jahre Utöya-Anschlag: Überlebende warnen vor Rechtsextremismus

vor 6 Tagen - WAZ

Bei der Gedenkfeier zum zehnten Jahrestag der Anschläge des norwegischen Rechtsextremisten Anders Behring Breivik in Oslo und Utöya warnen Überlebende der Anschläge vor der anhaltenden Gefahr durch Rassismus und Rechtsextremismus.weiterlesen »

Norwegen gedenkt der Opfer der Breivik-Anschläge

vor 6 Tagen - Suedtirol News

Kronprinz Haakon bei der Gedenkveranstaltung APA/APA/NTB/BEATE OMA DAHLE Jeder einzelne Name schmerzt. All diese 77 überwiegend jungen Menschen, deren Namen an diesem Nachmittag auf der Insel Utøya verlesen...weiterlesen »

Zehn Jahre Utöya-Anschlag: Überlebende warnen vor Rechtsextremismus

vor 6 Tagen - Braunschweiger Zeitung

Zehn Jahre Utöya-Anschlag: Überlebende warnen vor Rechtsextremismus Bei der Gedenkfeier zum zehnten Jahrestag der Anschläge des norwegischen Rechtsextremisten Anders Behring Breivik in Oslo und Utöya warnen...weiterlesen »

Land kämpft weiter mit Rassismus: Norwegen gedenkt Opfer des Breivik-Terrors

vor 6 Tagen - n-tv

Zu der Gedenkveranstaltung kamen unter anderem auch Norwegens Kronprinzenpaar Mette-Marit und Haakon (r.) Vor zehn Jahren erschüttert der Rechtsextremist Breivik die Welt mit seinem Terroranschlag in Oslo...weiterlesen »

Zehn Jahre Utöya-Attentat: "Hass gibt es weiterhin"

vor 6 Tagen - Tagesschau

Auch ein Jahrzehnt nach den Anschlägen des Rechtsextremisten Breivik in Oslo und auf der Insel Utöya hat das Land das unfassbare Attentat noch nicht verarbeitet. Der Geheimdienst warnt indes vor neuem...weiterlesen »

Norwegen gedenkt der Opfer des Breivik-Terrors

vor 6 Tagen - RTL

Oslo (dpa) - Jeder einzelne Name schmerzt. All diese 77 überwiegend jungen Menschen, deren Namen an diesem Nachmittag auf der Insel Utøya verlesen werden, sind vor genau zehn Jahren an diesem Ort oder...weiterlesen »

Terrorismus: Norwegen gedenkt der Opfer des Breivik-Terrors

vor 6 Tagen - T-online

Norwegens Ministerpräsidentin Erna Solberg (v.l.), Kronprinz Haakon Magnus und seine Frau, Prinzessin Mette-Marit, sowie Astrid Hoem, Vorsitzende der AUF, und Lisbeth Kristine Royneland, Leiterin der nationalen...weiterlesen »

Norwegen gedenkt der Opfer des Breivik-Terrors

vor 6 Tagen - FreiePresse

Norwegens Ministerpräsidentin Erna Solberg (v.l.), Kronprinz Haakon Magnus und seine Frau, Prinzessin Mette-Marit, sowie Astrid Hoem, Vorsitzende der AUF, und Lisbeth Kristine Royneland, Leiterin der nationalen...weiterlesen »

Trauer, verpasste Lehren und Rassismus: Norwegen, 10 Jahre nach dem Breivik-Attentat

vor 6 Tagen - Blick

Der 22. Juli ist in Norwegen ein Tag der Trauer. An diesem Tag vor zehn Jahren sprengte Anders Breivik acht Menschen in die Luft und brachte auf der Insel Utøya 69 weitere um. Blick zeigt, wie es Norwegen...weiterlesen »

Zehn Jahre später: Norwegen gedenkt der Opfer von Oslo und Utøya

vor 6 Tagen - RT Deutsch

Norwegens Ministerpräsidentin Erna Solberg hat am 22. Juli einen Kranz zum Gedenken an die Opfer der Verbrechen vor zehn Jahren niedergelegt. "Wir erinnern an die 77 Menschen, die nie nach Hause zurückkehrten."...weiterlesen »

Norwegen gedenkt der Opfer des Breivik-Terrors

vor 6 Tagen - shz.de

Norwegens Ministerpräsidentin Erna Solberg (v.l.), Kronprinz Haakon Magnus und seine Frau, Prinzessin Mette-Marit, sowie Astrid Hoem, Vorsitzende der AUF, und Lisbeth Kristine Royneland, Leiterin der nationalen...weiterlesen »

Terrorismus: Norwegen gedenkt der Opfer des Breivik-Terrors

vor 6 Tagen - Westdeutsche Zeitung

Norwegens Ministerpräsidentin Erna Solberg (v.l.), Kronprinz Haakon Magnus und seine Frau, Prinzessin Mette-Marit, sowie Astrid Hoem, Vorsitzende der AUF, und Lisbeth Kristine Royneland, Leiterin der nationalen...weiterlesen »

Norwegens Kronprinz: Gemeinsam gegen Rechtsextremismus vorgehen

vor 6 Tagen - Blick

Norwegens Kronprinz Haakon hat am zehnten Jahrestag der Terroranschläge von Oslo und Utøya auf die Bedeutung des gemeinsamen Kampfes gegen rechtsextremistische Kräfte aufmerksam gemacht. «Es ist unsere...weiterlesen »

Norwegische Königsfamilie trägt Trauer: Sie erinnert an die Opfer der Anschläge

vor 6 Tagen - tz

In bewegenden Gedenkfeiern hat die norwegische Königsfamilie der Opfer gedacht, die auch zehn Jahre nach den Anschlägen von Utøya und Oslo unvergessen bleiben. Oslo – Der 22. Juli 2011 hat sich ins Gedächtnis...weiterlesen »

Zehn Jahre nach Utøya-Terror: "Gemeinsam gegen Rechtsextremismus vorgehen"

vor 6 Tagen - Die Presse

Norwegens Kronprinz Haakon betont am zehnten Jahrestag der Terroranschläge die Pflicht jedes einzelnen, sich gegen Rechtsextremismus zu stellen. Norwegens Kronprinz Haakon hat am zehnten Jahrestag der...weiterlesen »

Norwegische Königsfamilie trägt Trauer: Sie erinnert an die Opfer der Anschläge

vor 6 Tagen - HNA

Ein schwerer Gang für das Kronprinzenpaar: Mette-Marit und Haakon zeigen ihre Anteilnahme. In bewegenden Gedenkfeiern hat die norwegische Königsfamilie der Opfer gedacht, die auch zehn Jahre nach den Anschlägen...weiterlesen »

Zehn Jahre Utöya-Anschlag: Überlebende warnen vor Rechtsextremismus

vor 6 Tagen - Westfälische Rundschau

Zehn Jahre Utöya-Anschlag: Überlebende warnen vor Rechtsextremismus Bei der Gedenkfeier zum zehnten Jahrestag der Anschläge des norwegischen Rechtsextremisten Anders Behring Breivik in Oslo und Utöya warnen...weiterlesen »

Breivik schrieb Opfer einen Brief – und bat um seine Begnadigung

vor 6 Tagen - 20 Minuten

Am 22. Juli 2011 erschoss Anders Behring Breivik Dutzende Jugendliche auf der Insel Utøya. Seine Opfer lässt er selbst aus dem Gefängnis heraus nicht in Ruhe. «Ob der 22. Juli Norwegen verändert hat?»...weiterlesen »

Zehn Jahre Utøya: Warnung vor Rechtsextremismus

vor 6 Tagen - Deutsche Welle

Norwegen hat der Opfer der Anschläge des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik in Oslo und auf der Insel Utøya vor zehn Jahren gedacht. Die Taten dürfen sich nicht wiederholen, so die einhellige Meinung....weiterlesen »

Norwegische Königsfamilie trägt Trauer: Sie erinnert an die Opfer der Anschläge

vor 6 Tagen - Merkur

Ein schwerer Gang für das Kronprinzenpaar: Mette-Marit und Haakon zeigen ihre Anteilnahme. In bewegenden Gedenkfeiern hat die norwegische Königsfamilie der Opfer gedacht, die auch zehn Jahre nach den Anschlägen...weiterlesen »

Norwegische Königsfamilie trägt Trauer: Sie erinnert an die Opfer der Anschläge

vor 6 Tagen - kreiszeitung.de

Ein schwerer Gang für das Kronprinzenpaar: Mette-Marit und Haakon zeigen ihre Anteilnahme. In bewegenden Gedenkfeiern hat die norwegische Königsfamilie der Opfer gedacht, die auch zehn Jahre nach den Anschlägen...weiterlesen »

Norwegische Königsfamilie trägt Trauer: Sie erinnert an die Opfer der Anschläge

vor 6 Tagen - op-online.de

In bewegenden Gedenkfeiern hat die norwegische Königsfamilie der Opfer gedacht, die auch zehn Jahre nach den Anschlägen von Utøya und Oslo unvergessen bleiben.weiterlesen »

Norwegens Kronprinz: Gemeinsam gegen Rechtsextremismus

vor 6 Tagen - Suedtirol News

Kronprinz Haakon bei der Gedenkveranstaltung APA/APA/NTB/BEATE OMA DAHLE Norwegens Kronprinz Haakon hat am zehnten Jahrestag der Terroranschläge von Oslo und Utøya auf die Bedeutung des gemeinsamen Kampfes...weiterlesen »

10 Jahre danach: RTL Reporterin Anna Hohns erinnert sich an die Anschläge von Oslo und Utoya

vor 6 Tagen - RTL

30 Kilometer über grauen Autobahn-Asphalt Von Anna Hohns Wer von Oslo mit dem Auto in Richtung Utoya fährt, sieht zunächst einmal eine wenig spektakuläre Landschaft. Denn hat man die vielen hübschen, kleinen...weiterlesen »

Zehn Jahre nach Terror - Norwegen gedenkt der Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - RTL

Oslo (dpa) - Norwegen gedenkt der 77 Todesopfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor genau zehn Jahren. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik sind heute...weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror von Utøya - „Der Hass ist immer noch da“

vor 6 Tagen - Cicero

Norwegen gedenkt heute der 77 Opfer der Anschläge in Oslo und auf Utøya vor zehn Jahren. Überlebende kämpfen weiter gegen das Trauma. Der Rechtsextremismus bleibe ein Problem in der norwegischen Gesellschaft,...weiterlesen »

Norwegen gedenkt der Opfer des Breivik-Terrors

vor 6 Tagen - oberhessische-zeitung.de

Vor zehn Jahren riss die Wahnsinnstat eines Rechtsextremisten eine tiefe Wunde in die kollektive Seele Norwegens. Zum Jahrestag der Breivik-Anschläge geht der Kampf gegen Hass und Bedrohungen von rechts...weiterlesen »

Norwegen erinnert an Anschläge von Oslo und Utöya

vor 6 Tagen - MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Am 22. Juli 2011 tötete der norwegische Rechtsextremist Breivik 77 Menschen bei Anschlägen in der Hauptstadt Oslo und auf der Insel Utöya. Zehn Jahre nach der Tat hat Norwegen daran erinnert und der Todesopfer...weiterlesen »

Norwegen gedenkt der Opfer des Breivik-Terrors

vor 6 Tagen - LZ.de

Norwegens Ministerpräsidentin Erna Solberg (v.l.), Kronprinz Haakon Magnus und seine Frau, Prinzessin Mette-Marit, sowie Astrid Hoem, Vorsitzende der AUF, und Lisbeth Kristine Royneland, Leiterin der nationalen...weiterlesen »

Norwegen gedenkt der Opfer des Breivik-Terrors

vor 6 Tagen - oberhessische-zeitung.de

Vor zehn Jahren riss die Wahnsinnstat eines Rechtsextremisten eine tiefe Wunde in die kollektive Seele Norwegens. Zum Jahrestag der Breivik-Anschläge geht der Kampf gegen Hass und Bedrohungen von rechts...weiterlesen »

Terrorismus: Zehn Jahre nach Terror - Norwegen gedenkt der Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - T-online

Kronprinzessin Mette-Marit (2.v.l.), Kronprinz Haakon Magnus und die norwegische Ministerpräsidentin Erna Solberg während der Gedenkfeier in Oslo. Foto: Geir Olsen/NTB scanpis/AP/dpa. (Quelle: dpa) Oslo...weiterlesen »

Norwegen gedenkt Anschlagsopfern

vor 6 Tagen - saechsische.de

Vor zehn Jahren tötete der Terrorist Anders Behring Breivik in Oslo und auf der Insel Utøya insgesamt 77 Menschen. Norwegen gedenkt der Opfer. Zehn Jahre ist es her, dass der norwegische Terrorist Anders...weiterlesen »

Zehn Jahre nach Terror - Norwegen gedenkt der Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - shz.de

Kronprinzessin Mette-Marit (2.v.l-r) von Norwegen, Kronprinz Haakon Magnus (M-r) von Norwegen, und Erna Solberg, Ministerpräsidentin von Norwegen, während der Gedenkfeier in Oslo. Am 22. Juli 2011 tötete...weiterlesen »

Stoltenberg zu Terroranschlägen in Oslo und auf Utøya: „Hass gibt es noch immer“

vor 6 Tagen - FAZ

Jens Stoltenberg, Nato-Generalsekretär, spricht am Donnerstag während eines Gedenkgottesdienstes im Oslo. Norwegen gedenkt der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya am 22. Juli 2011. Der damalige...weiterlesen »

10. Jahrestag: Minute für Minute – Chronik der Terroranschläge von Norwegen am 22. Juli 2011

vor 6 Tagen - Stern

Links: Spezialeinheiten betreten die Insel Utøya am 22. Juli 2011. Rechts: die Schäden nach dem Bombenanschlag in Oslo. Am 22. Juli 2011 erschütterten die Anschläge in Oslo und auf der Insel Utøya Norwegen...weiterlesen »

Zehn Jahre nach Terror - Norwegen gedenkt der Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - FreiePresse

Kronprinzessin Mette-Marit (2.v.l.), Kronprinz Haakon Magnus und die norwegische Ministerpräsidentin Erna Solberg während der Gedenkfeier in Oslo. Foto: Geir Olsen Eine Rose schwimmt im Gedenken...weiterlesen »

Zehn Jahre nach Terror - Norwegen gedenkt der Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextremist Anders Behring Breivik 77 Menschen. Ein Jahrzehnt nach dem Terror macht das skandinavische Land deutlich, dass sich die Taten niemals wiederholen dürfen. Kronprinzessin...weiterlesen »

Terrorismus: Zehn Jahre nach Terror - Norwegen gedenkt der Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - Westdeutsche Zeitung

Kronprinzessin Mette-Marit (2.v.l.), Kronprinz Haakon Magnus und die norwegische Ministerpräsidentin Erna Solberg während der Gedenkfeier in Oslo. Foto: Geir Olsen/NTB scanpis/AP/dpa Oslo Norwegen gedenkt...weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - Neue Westfälische

Kronprinzessin Mette-Marit (2.v.l-r) von Norwegen, Kronprinz Haakon Magnus (M-r) von Norwegen, und Erna Solberg, Ministerpräsidentin von Norwegen, während der Gedenkfeier in Oslo. Eine Rose schwimmt im...weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextremist Anders Behring Breivik 77 Menschen. Ein Jahrzehnt nach dem Terror macht das skandinavische Land deutlich, dass sich die Taten niemals wiederholen dürfen. Kronprinzessin...weiterlesen »

Norwegische Königsfamilie trägt Trauer: Sie erinnert an die Opfer der Anschläge

vor 6 Tagen - Remscheider General-Anzeiger

Ein schwerer Gang für das Kronprinzenpaar: Mette-Marit und Haakon zeigen ihre Anteilnahme. In bewegenden Gedenkfeiern hat die norwegische Königsfamilie der Opfer gedacht, die auch zehn Jahre nach den Anschlägen...weiterlesen »

Gedenken an Opfer der Terroranschläge in Norwegen

vor 6 Tagen - SNA

Norwegen gedenkt der Opfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor genau zehn Jahren. Regierungschefin Erna Solberg hat bei ihrer Ansprache am Donnerstag vor Gewalt gegen Andersdenkende...weiterlesen »

Norwegen gedenkt der Opfer des Breivik-Terrors

vor 6 Tagen - Wormser Zeitung

Vor zehn Jahren riss die Wahnsinnstat eines Rechtsextremisten eine tiefe Wunde in die kollektive Seele Norwegens. Zum Jahrestag der Breivik-Anschläge geht der Kampf gegen Hass und Bedrohungen von rechts...weiterlesen »

Norwegen gedenkt der Opfer von 2011

vor 6 Tagen - Stern

Norwegen hat der Opfer der Anschläge von 2011 gedacht. Vor 10 Jahren hatte der islamfeindliche Rechtsterrorist Anders Behring Breivik durch einen Bombenanschlag in der Hauptstadt Oslo sowie einem Amoklauf...weiterlesen »

Norwegen gedenkt der Opfer des Breivik-Terrors

vor 6 Tagen - Wormser Zeitung

Vor zehn Jahren riss die Wahnsinnstat eines Rechtsextremisten eine tiefe Wunde in die kollektive Seele Norwegens. Zum Jahrestag der Breivik-Anschläge geht der Kampf gegen Hass und Bedrohungen von rechts...weiterlesen »

Norwegen gedenkt der Opfer des Breivik-Terrors

vor 6 Tagen - News894.de

Oslo (dpa) - Jeder einzelne Name schmerzt. All diese 77 überwiegend jungen Menschen, deren Namen an diesem Nachmittag auf der Insel Utøya verlesen werden, sind vor genau zehn Jahren an diesem Ort oder...weiterlesen »

Fluchtreflex und Schuldgefühle – so geht es den Überlebenden des Massakers von Utøya

vor 6 Tagen - Watson

Der 22. Juli 2011 hat Norwegen verändert. Und er hat die Überlebenden des schlimmsten Gemetzels verändert, das in diesem augenscheinlich so friedlichen Land seit dem Zweiten Weltkrieg verübt worden war....weiterlesen »

Terrorismus - Anschläge von Oslo und Utøya jähren sich zum 10. Mal

vor 6 Tagen - NÖN.at

In Norwegen ist am Donnerstag der Opfer der Anschläge des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik in Oslo und Utöya vor zehn Jahren gedacht worden. In Norwegen ist am Donnerstag der Opfer der Anschläge...weiterlesen »

Solberg mahnt zehn Jahre nach Utöya Einsatz gegen Hass und Intoleranz an

vor 6 Tagen - Stern

Breivik ermordete am 22. Juli 2011 77 Menschen In Norwegen ist am Donnerstag der Opfer der Anschläge des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik in Oslo und Utöya vor zehn Jahren gedacht worden. In Norwegen...weiterlesen »

Norwegische Königsfamilie trägt Trauer: Sie erinnert an die Opfer der Anschläge

vor 6 Tagen - Kurierverlag.de

Ein schwerer Gang für das Kronprinzenpaar: Mette-Marit und Haakon zeigen ihre Anteilnahme. In bewegenden Gedenkfeiern hat die norwegische Königsfamilie der Opfer gedacht, die auch zehn Jahre nach den Anschlägen...weiterlesen »

Zehn Jahre nach Terror - Norwegen gedenkt der Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - LZ.de

Kronprinzessin Mette-Marit (2.v.l.), Kronprinz Haakon Magnus und die norwegische Ministerpräsidentin Erna Solberg während der Gedenkfeier in Oslo. (© Foto: Geir Olsen/NTB scanpis/AP/dpa) Oslo - Norwegen...weiterlesen »

Zehn Jahre nach Terror - Norwegen gedenkt der Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - oberhessische-zeitung.de

Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextremist Anders Behring Breivik 77 Menschen. Ein Jahrzehnt nach dem Terror macht das skandinavische Land deutlich, dass sich die Taten niemals wiederholen dürfen. Kronprinzessin...weiterlesen »

Nach dem Anschlag von Utøya: Zehn verlorene Jahre

vor 6 Tagen - Tageszeitung

77 Menschen verloren 2011 bei den Anschlägen in Norwegen ihr Leben. Während das Land der Opfer gedenkt, dreht sich die Debatte um Versäumnisse. Gedenken an das Attentat vor 10 Jahren: Eineinhalb Stunden...weiterlesen »

Norwegen gedenkt Opfer der Breivik-Anschläge vor zehn Jahren

vor 6 Tagen - Suedtirol News

Prinzessin Mette-Marit, Prinz Haakon Magnus und Ministerpräsidentin Solberg APA/APA/NTB/GEIR OLSEN In Norwegen ist am Donnerstag der Opfer der Anschläge des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik in...weiterlesen »

Zehn Jahre Utöya-Attentat: Norwegen gedenkt der Opfer des Rechtsextremisten Breivik

vor 6 Tagen - Stuttgarter Zeitung

Blick über die Insel Utoya. Zehn Jahre ist es her, dass der norwegische Terrorist Anders Behring Breivik in Oslo und auf der Insel Utöya insgesamt 77 Menschen tötete. Foto: dpa/Meek, Tore Am 22. Juli 2011...weiterlesen »

Gedenken an Opfer der Terroranschläge in Norwegen begonnen

vor 6 Tagen - Suedtirol News

Prinzessin Mette-Marit, Prinz Haakon Magnus und Ministerpräsidentin Solberg APA/APA/NTB/GEIR OLSEN In Norwegen haben am Donnerstag die Gedenkveranstaltungen für die Opfer der Terroranschläge in Oslo und...weiterlesen »

Norwegen gedenkt der Utøya-Opfer vor zehn Jahren

vor 6 Tagen - Wiener Zeitung

Ministerpräsidentin Erna Solberg mahnt Einsatz gegen Hass und Intoleranz an. Eine Gedenkfeier für die Opfer des rechtsextremistischen Attentats, das heute vor zehn Jahren auf der Insel Utoya verübt wurde....weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - LZ.de

Oslo - Norwegen gedenkt der 77 Todesopfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor genau zehn Jahren.weiterlesen »

10 Jahre nach Terror auf Utøya: Wie Norwegen die Tragödie aufarbeitet

vor 6 Tagen - T-online

Die Insel Utøya: Vor zehn Jahren tötete der Rechtsextremist Anders Breivik dort wahllos 69 Menschen. (Archivfoto) (Quelle: Jörg Carstensen/dpa) Vor zehn Jahren tötete der Terrorist Anders Breivik in Oslo...weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror: Norwegen gedenkt den 77 Opfern

vor 6 Tagen - Tiroler Tageszeitung

Gedenken an die Opfer auf einer Mole am Festland gegenüber der Insel Utoya. Oslo – Norwegen gedenkt der 77 Todesopfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor genau zehn Jahren. Am Jahrestag...weiterlesen »

Vor 10 Jahren : "Schwimm oder stirb": Wie die Norwegerin Emma Martinovic den Terror auf Utøya überlebte

vor 6 Tagen - Stern

Emma Martinovic: "Bei der Geburt meines zweiten Kindes, meines Sohnes, habe ich zu der Hebamme gesagt ... Und ich erinnere mich, dass ich ihn vor mir gesehen habe. Ich sagte zu ihr: 'Ich kann Breivik sehen.' Die...weiterlesen »

Vor 10 Jahren : "Schwimm oder stirb": Wie die Norwegerin Emma Martinovic den Terror auf Utøya überlebte

vor 6 Tagen - Stern

Emma Martinovic: "Bei der Geburt meines zweiten Kindes, meines Sohnes, habe ich zu der Hebamme gesagt ... Und ich erinnere mich, dass ich ihn vor mir gesehen habe. Ich sagte zu ihr: 'Ich kann Breivik sehen.' Die...weiterlesen »

Zehn Jahre nach Utöya-Attentat: Das Trauma bleibt

vor 6 Tagen - Tagesschau

Zehn Jahre ist es her, dass der Rechtsextreme Breivik 77 Menschen tötete. Noch heute streitet Norwegen über die richtigen Lehren aus dem Utöya-Attentat. Wie gehen Überlebende damit um? Wer nach Utöya möchte,...weiterlesen »

Tarjei Jensen Bech: Utøya-Überlebender: "Ich konnte seinen Atem hören"

vor 6 Tagen - Stern

Tarjei Jensen Bech wurde beim Attentat auf der norwegischen Insel Utøya angeschossen. Im Podcast erzählt der heute 27-Jährige, wie er half, andere zu retten und dabei selbst nur knapp dem Tod entrann....weiterlesen »

10 Jahre nach dem Attentat von Utøya: „Sie hat gelernt, damit zu leben“

vor 6 Tagen - Tageszeitung

Jede Person muss Verantwortung übernehmen, um Hass entgegenzutreten, sagt Laila Gustavsen. Ihre Tochter überlebte das Utøya-Attentat schwer verletzt. Gedenken nach den Anschlägen auf Utoya und in Oslo...weiterlesen »

Zehn Jahre nach Terror - Norwegen gedenkt der Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - News894.de

Oslo (dpa) - Norwegen gedenkt der 77 Todesopfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor genau zehn Jahren. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik sind heute...weiterlesen »

10 Jahre nach Utoya-Anschlag: Überlebende kehrt an den Ort des Grauens zurück

vor 6 Tagen - Blick

Vor 10 Jahren tötete der Rechtsextremist Anders Behring Breivik in Norwegen 77 Menschen. Astrid Hoem überlebt den Anschlag auf der Insel Utoya und erzählt, wie es ihr 10 Jahre nach dem schrecklichen Tag geht.weiterlesen »

Terrorüberlebender Tarjei Jensen Bech: "Ich konnte seinen Atem hören"

vor 6 Tagen - Stern

Tarjei Jensen Bech wurde beim Attentat auf der norwegischen Insel Utøya angeschossen. Im Podcast erzählt der heute 29-Jährige, wie er half, andere zu retten und dabei selbst nur knapp dem Tod entrann....weiterlesen »

"Nie wieder 22. Juli" - Norwegens Antwort auf den Terror

vor 6 Tagen - Volarberg Online

Zehn Jahre ist es her, dass der Terrorist Anders Breivik in Oslo und auf der Insel Utøya insgesamt 77 Menschen tötete. Es war der 22. Juli 2011, als Norwegen das bislang schlimmste Blutbad seiner Geschichte...weiterlesen »

Zehn Jahre nach Terror - Norwegen gedenkt der Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - Wormser Zeitung

Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextremist Anders Behring Breivik 77 Menschen. Ein Jahrzehnt nach dem Terror macht das skandinavische Land deutlich, dass sich die Taten niemals wiederholen dürfen. Kronprinzessin...weiterlesen »

Oslo und Utøya: Wie Norwegen mit den Spätfolgen des Terrors ringt

vor 6 Tagen - FAZ

Temporär: Die Gedenkstätte für die Anschlagsopfer aus dem Jahr 2011 im Osloer Regierungsviertel Die rechtsextremen Anschläge des Terroristen Anders Breivik vor zehn Jahren beschäftigen Norwegen noch immer....weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - Abendzeitung

Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextremist Anders Behring Breivik 77 Menschen. Ein Jahrzehnt nach dem Terror macht das skandinavische Land deutlich, dass sich die Taten niemals wiederholen dürfen. Eine...weiterlesen »

Zehn Jahre nach den Anschlägen: "Nie wieder 22. Juli" – wie Norwegen auf den Terror antwortet

vor 6 Tagen - Stern

Wenige Tage nach dem Anschlag des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik hat jemand zum Gedenken an die Opfer eine Rose vor der Insel Utøya ins Wasser gelegt. Zehn Jahre ist es her, dass der...weiterlesen »

Zehn Jahre nach Utøya: Norwegen gedenkt der Terroropfer

vor 6 Tagen - Watson

Norwegen gedenkt der 77 Todesopfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor genau zehn Jahren. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik sind am Donnerstag mehrere...weiterlesen »

Terrorismus - Anschläge von Oslo und Utøya jähren sich zum 10. Mal

vor 6 Tagen - NÖN.at

Norwegen gedenkt der 77 Todesopfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor genau zehn Jahren. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik sind am Donnerstag mehrere...weiterlesen »

Oslo und Utøya: Wie Norwegen mit den Spätfolgen des Terrors ringt

vor 6 Tagen - FAZ

Temporär: Die Gedenkstätte für die Anschlagsopfer aus dem Jahr 2011 im Osloer Regierungsviertel Die rechtsextremen Anschläge des Terroristen Anders Breivik vor zehn Jahren beschäftigen Norwegen noch immer....weiterlesen »

Gedenken: Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - Schwarzwaelder-bote.de

1 Eine Rose schwimmt im Gedenken an die Opfer des Anschlags des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik vor der Insel im Wasser. Foto: Jörg Carstensen/dpa Foto: dpa Am 22. Juli 2011 tötete der...weiterlesen »

10 Jahre nach Utøya: Wie geht es den Überlebenden heute?

vor 6 Tagen - Berliner Kurier

„Ob der 22. Juli Norwegen verändert hat?“ Kamzy Gunaratnam schüttelt mit dem Kopf und bringt damit ihre schwarzen Locken in Bewegung. „So leicht ist das nicht“, sagt die 33-Jährige bestimmt. „Wir haben...weiterlesen »

77 Todesopfer - Gedenken in Norwegen zehn Jahre nach dem Terror

vor 6 Tagen - Lübecker Nachrichten

Oslo. Norwegen gedenkt der 77 Todesopfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor genau zehn Jahren. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik sind am Donnerstag...weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - RTL

Oslo (dpa) - Norwegen gedenkt der 77 Todesopfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor genau zehn Jahren. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik sind heute...weiterlesen »

Terrorismus - Anschläge von Oslo und Utøya jähren sich zum 10. Mal

vor 6 Tagen - BVZ.at

In Norwegen ist am Donnerstag der Opfer der Anschläge des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik in Oslo und Utöya vor zehn Jahren gedacht worden. In Norwegen ist am Donnerstag der Opfer der Anschläge...weiterlesen »

77 Todesopfer - Gedenken in Norwegen zehn Jahre nach dem Terror

vor 6 Tagen - Göttinger Tageblatt

Für Norwegen war es der schlimmste Tag seit dem Zweiten Weltkrieg: Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextremist Anders Behring Breivik 77 Menschen. Ein Jahrzehnt nach dem Terror macht das skandinavische...weiterlesen »

Zehn Jahre nach Utøya: Wie geht es Überlebenden und Hinterbliebenen?

vor 6 Tagen - prisma.de

Wie ist es den Überlebenden, den Angehörigen und den Rettern seit den Gräueltaten von Anders Behring Breivik am 22. Juli 2011 ergangen? Was hat sich seither verändert? Eine phoenix-Doku blickt zurück....weiterlesen »

Sie überlebte das Utøya-Massaker, jetzt ist sie Hoffnungsträgerin der norwegischen Politik

vor 6 Tagen - Kurier

Kamzy Gunaratnam kam als Asylsuchende nach Norwegen, vor zehn Jahren entkam sie schwimmend dem Terroristen Anders Breivik. Jetzt kämpft sie für eine bessere Zukunft. von Philipp Albrechtsberger Wenn sie...weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - shz.de

Eine Rose schwimmt im Gedenken an die Opfer des Anschlags des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik vor der Insel im Wasser. Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextremist Anders Behring Breivik...weiterlesen »

Anschläge von Oslo und Utøya jähren sich zum zehnten Mal

vor 6 Tagen - Tiroler Tageszeitung

Norwegen gedenkt der 77 Todesopfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor genau zehn Jahren. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik sind am Donnerstag mehrere...weiterlesen »

Zehn Jahre nach Terror in Norwegen: Verfolgt vom Lächeln des Massenmörders [premium]

vor 6 Tagen - Die Presse

Der Rechtsextremist Anders Behring Breivik verübte im Juli 2011 ein Massaker auf der Insel Utøya. Das Verbrechen hat im Land ein Trauma hinterlassen. Überlebende kämpfen mit ihren schrecklichen Erinnerungen....weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - Abendzeitung

Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextremist Anders Behring Breivik 77 Menschen. Ein Jahrzehnt nach dem Terror macht das skandinavische Land deutlich, dass sich die Taten niemals wiederholen dürfen. Eine...weiterlesen »

Wie kann Norwegen über die Utöya-Attacke sprechen? Auch zehn Jahre nach Breiviks Terrorangriff herrscht Ratlosigkeit

vor 6 Tagen - Neue Zürcher Zeitung

Der Massenmord des rechtsextremistischen Terroristen Breivik in Oslo und auf der Insel Utöya vom 22. Juli 2011 ist die schärfste Zäsur im politischen und gesellschaftlichen Leben Norwegens der jüngeren...weiterlesen »

Der Tag, den Norwegen nie vergisst

vor 6 Tagen - Neue Zürcher Zeitung

Der 22. Juli 2011 markiert die schärfste Zäsur im politischen und gesellschaftlichen Leben Norwegens in moderner Zeit. An diesem Tag brachte der rechtsextremistische Terrorist Anders Behring Breivik 77...weiterlesen »

Gedenken: Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - T-online

Eine Rose schwimmt im Gedenken an die Opfer des Anschlags des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik vor der Insel im Wasser. Foto: Jörg Carstensen/dpa. (Quelle: dpa) Oslo (dpa) - Norwegen...weiterlesen »

Gedenken: Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - Stern

Eine Rose schwimmt im Gedenken an die Opfer des Anschlags des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik vor der Insel im Wasser. Foto: Jörg Carstensen/dpa Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextremist...weiterlesen »

Terroranschläge: Das Attentat von Utøya: „Ich dachte, ich sterbe jetzt“

vor 6 Tagen - WAZ

Oslo. Vor zehn Jahren tötete der Massenmörder Breivik in Oslo und auf Utøya 77 Menschen. Wie Überlebende versuchen, mit dem Trauma zu leben. Es ist ein regnerischer Sommerabend, als auf der norwegischen...weiterlesen »

Gedenken: Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - Berliner Morgenpost

Eine Rose schwimmt im Gedenken an die Opfer des Anschlags des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik vor der Insel im Wasser. Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextremist Anders Behring Breivik...weiterlesen »

Terroranschläge: Das Attentat von Utøya: „Ich dachte, ich sterbe jetzt“

vor 6 Tagen - Berliner Morgenpost

Massaker von Utöya: Eine Überlebende erinnert sich Massaker von Utöya: Eine Überlebende erinnert sich Am 22. Juli 2011 erschoss der norwegische Rechtsextremist Anders Behring Breivik auf der kleinen Insel...weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - Neue Westfälische

Eine Rose schwimmt im Gedenken an die Opfer des Anschlags des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik vor der Insel im Wasser. | © Foto: Jörg Carstensen/dpa Oslo - Norwegen gedenkt der 77 Todesopfer...weiterlesen »

Die offenen Wunden nach dem Massaker von Utøya

vor 6 Tagen - Luxemburger Wort

10 Jahre nach Breivik-Attentat Die offenen Wunden nach dem Massaker von Utøya Auch zehn Jahre nach den Terroranschlägen in Norwegen sind die schmerzhaften Erinnerungen noch immer allgegenwärtig.weiterlesen »

So geht es den Überlebenden des Breivik-Attentats heute

vor 6 Tagen - shz.de

Utöya: Auf der norwegischen Insel tötet der rechtsextreme Attentäter Anders Breivik im Sommer 2011 in einem Sommercamp junger Sozialdemokraten 69 Menschen. In Norwegen wird am Donnerstag der Opfer der...weiterlesen »

Gedenken: Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - Stern

Eine Rose schwimmt im Gedenken an die Opfer des Anschlags des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik vor der Insel im Wasser. Foto: Jörg Carstensen/dpa Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextremist...weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - FreiePresse

Eine Rose schwimmt im Gedenken an die Opfer des Anschlags des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik vor der Insel im Wasser. Foto: Jörg Carstensen Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextremist...weiterlesen »

Offene Wunden

vor 6 Tagen - Luxemburger Wort

10 Jahre nach Breivik-Attentat Offene Wunden Auch zehn Jahre nach den Terroranschlägen in Norwegen sind die schmerzhaften Erinnerungen noch immer allgegenwärtig.weiterlesen »

Sie überlebte das Utøya-Massaker, jetzt ist sie Hoffnungsträgerin der norwegischen Politik

vor 6 Tagen - Kurier

Kamzy Gunaratnam kam als Asylsuchende nach Norwegen, vor zehn Jahren entkam sie schwimmend dem Terroristen Anders Breivik. Jetzt kämpft sie für eine bessere Zukunft. von Philipp Albrechtsberger Wenn sie...weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - oberhessische-zeitung.de

Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextremist Anders Behring Breivik 77 Menschen. Ein Jahrzehnt nach dem Terror macht das skandinavische Land deutlich, dass sich die Taten niemals wiederholen dürfen. Eine...weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - Braunschweiger Zeitung

Eine Rose schwimmt im Gedenken an die Opfer des Anschlags des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik vor der Insel im Wasser. Norwegen gedenkt der 77 Todesopfer der Terroranschläge in Oslo und...weiterlesen »

Das Attentat von Utøya: „Ich dachte, ich sterbe jetzt“

vor 6 Tagen - Braunschweiger Zeitung

Massaker von Utöya: Eine Überlebende erinnert sich Am 22. Juli 2011 erschoss der norwegische Rechtsextremist Anders Behring Breivik auf der kleinen Insel Utöya 69 Teilnehmer eines Jugendcamps, nachdem...weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - shz.de

Eine Rose schwimmt im Gedenken an die Opfer des Anschlags des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik vor der Insel im Wasser. Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextremist Anders Behring Breivik...weiterlesen »

Gedenken: Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - Westdeutsche Zeitung

Eine Rose schwimmt im Gedenken an die Opfer des Anschlags des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik vor der Insel im Wasser. Foto: Jörg Carstensen/dpa Oslo Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextremist...weiterlesen »

Als der Terror nach Utøya kam

vor 6 Tagen - Kieler Nachrichten

Oslo. Miriam Einangshaug ging an Leichen vorbei, bevor sie am 22. Juli 2011 die Insel Utøya verließ. Mit weißen Tüchern bedeckt, so lagen ihre Freunde entlang eines Pfades zum Bootssteg der Insel. Sicherheitskräfte...weiterlesen »

Anschläge von Oslo und Utøya jähren sich zum 10. Mal

vor 6 Tagen - stol.it

Norwegen gedenkt am Donnerstag der Opfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor 10 Jahren. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik sind mehrere Gedenkveranstaltungen...weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror: Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - Telebasel

Norwegen gedenkt der 77 Todesopfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor genau zehn Jahren. Mehrere Gedenkveranstaltungen sind geplant. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten...weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - Wormser Zeitung

Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextremist Anders Behring Breivik 77 Menschen. Ein Jahrzehnt nach dem Terror macht das skandinavische Land deutlich, dass sich die Taten niemals wiederholen dürfen. Eine...weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - oberhessische-zeitung.de

Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextremist Anders Behring Breivik 77 Menschen. Ein Jahrzehnt nach dem Terror macht das skandinavische Land deutlich, dass sich die Taten niemals wiederholen dürfen. Eine...weiterlesen »

Terrorismus - Anschläge von Oslo und Utøya jähren sich zum 10. Mal

vor 6 Tagen - BVZ.at

Norwegen gedenkt der 77 Todesopfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor genau zehn Jahren. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik sind am Donnerstag mehrere...weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - LZ.de

Eine Rose schwimmt im Gedenken an die Opfer des Anschlags des norwegischen Massenmörders Anders Behring Breivik vor der Insel im Wasser. (© Foto: Jörg Carstensen/dpa) Oslo - Norwegen gedenkt der 77 Todesopfer...weiterlesen »

Als der Terror nach Utøya kam

vor 6 Tagen - Göttinger Tageblatt

Die Anschläge vom 22. Juli 2011 trafen die Norweger ins Herz. Anders Behring Breivik zündete erst eine Bombe im Regierungsviertel von Oslo, dann erschoss er 69 Jugendliche in einem Feriencamp auf der Insel...weiterlesen »

Anschläge von Oslo und Utøya jähren sich zum zehnten Mal

vor 6 Tagen - Suedtirol News

77 Menschen tötete ein Rechtsextremist 2011 in Norwegen APA/APA/AFP/PETTER BERNTSEN Norwegen gedenkt am Donnerstag der Opfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor zehn Jahren. Am Jahrestag...weiterlesen »

Anschläge von Oslo und Utøya jähren sich zum zehnten Mal

vor 6 Tagen - Tiroler Tageszeitung

Norwegen gedenkt am Donnerstag der Opfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor zehn Jahren. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik sind mehrere Gedenkveranstaltungen...weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - Wormser Zeitung

Am 22. Juli 2011 tötete der Rechtsextremist Anders Behring Breivik 77 Menschen. Ein Jahrzehnt nach dem Terror macht das skandinavische Land deutlich, dass sich die Taten niemals wiederholen dürfen. Eine...weiterlesen »

Terroranschläge: Das Attentat von Utøya: „Ich dachte, ich sterbe jetzt“

vor 6 Tagen - Westfälische Rundschau

Massaker von Utöya: Eine Überlebende erinnert sich Am 22. Juli 2011 erschoss der norwegische Rechtsextremist Anders Behring Breivik auf der kleinen Insel Utöya 69 Teilnehmer eines Jugendcamps, nachdem...weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror – Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - Radio Mainwelle 104.3

Oslo (dpa) – Norwegen gedenkt der 77 Todesopfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor genau zehn Jahren. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik sind heute...weiterlesen »

"Nie wieder 22. Juli", ist man sich in Norwegen einig

vor 6 Tagen - OÖNachrichten

OSLO. Zehn Jahre ist es her, dass der Terrorist Breivik in Oslo und auf der Insel Utöya 77 Menschen tötete "Ob der 22. Juli Norwegen verändert hat?" Kamzy Gunaratnam schüttelt mit dem Kopf. "So leicht...weiterlesen »

Zehn Jahre nach dem Terror - Norwegen gedenkt Anschlagsopfer

vor 6 Tagen - News894.de

Oslo (dpa) - Norwegen gedenkt der 77 Todesopfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor genau zehn Jahren. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik sind heute...weiterlesen »

Anschläge von Oslo und Utøya jähren sich zum zehnten Mal

vor 7 Tagen - Volarberg Online

77 Menschen tötete ein Rechtsextremist 2011 in Norwegen Norwegen gedenkt am Donnerstag der Opfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor zehn Jahren. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten...weiterlesen »

Terroranschläge von Oslo und Utya jähren sich zum zehnten Mal

vor 7 Tagen - OÖNachrichten

OSLO. Norwegen gedenkt am Donnerstag der Opfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor zehn Jahren. Dabei sollen mehrmals die Namen aller 77 Todesopfer verlesen werden. Am Jahrestag der...weiterlesen »

Anschläge von Oslo und Utøya jähren sich zum zehnten Mal

vor 7 Tagen - Salzburger Nachrichten

Norwegen gedenkt am Donnerstag der Opfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor zehn Jahren. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik sind mehrere Gedenkveranstaltungen...weiterlesen »

Anschläge von Oslo und Utøya jähren sich zum zehnten Mal

vor 7 Tagen - volksblatt

Norwegen gedenkt am Donnerstag der Opfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor zehn Jahren. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik sind mehrere Gedenkveranstaltungen...weiterlesen »

Anschläge von Oslo und Utøya jähren sich zum zehnten Mal

vor 7 Tagen - volksblatt

Norwegen gedenkt am Donnerstag der Opfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor zehn Jahren. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik sind mehrere Gedenkveranstaltungen...weiterlesen »

Marcel Gleffe, der deutsche Held: „Die Bilder von damals habe ich noch immer vor Augen“

vor 7 Tagen - RTL

Anders Behring Breivik ermordete 77 Menschen Dieses Verbrechen hat sich vielen ins Gedächtnis eingebrannt. Am 22. Juli 2011 ermordet Anders Behring Breivik in Norwegen 77 Menschen, darunter 69 auf der...weiterlesen »

Die Überlebenden von Anders Breiviks Attentat müssen sich viele Vorwürfe gefallen lassen – zwei von ihnen erzählen

vor 7 Tagen - Aargauer Zeitung

Vor 10 Jahren tötet Anders Breivik 69 Jugendliche auf der Insel Utøya. Zwei Überlebende erzählen von ihrer Flucht – und der gehässigen Stimmung in Norwegen. Hier geschah das Undenkbare: die norwegische...weiterlesen »

Anschläge von Oslo und Utøya jähren sich zum zehnten Mal

vor 7 Tagen - K - Wir machen das klar!

Norwegen gedenkt am Donnerstag der Opfer der Terroranschläge in Oslo und auf der Insel Utøya vor zehn Jahren. Am Jahrestag der Angriffe des Rechtsextremisten Anders Behring Breivik sind mehrere Gedenkveranstaltungen...weiterlesen »

10 Jahre nach Utøya: „Die Angst hat uns im Griff“

vor 7 Tagen - FAZ

Die Insel Utøya Vor einem Jahrzehnt ermordete ein Rechtsextremist 77 Menschen auf der norwegischen Insel Utøya und in Oslo. Vier Geschichten vom Weiterleben. Der Überlebende: Vor ein paar Monaten konnte...weiterlesen »

10 Jahre nach Utøya: „Die Angst hat uns im Griff“

vor 7 Tagen - FAZ

Die Insel Utøya Vor einem Jahrzehnt ermordete ein Rechtsextremist 77 Menschen auf der norwegischen Insel Utøya und in Oslo. Vier Geschichten vom Weiterleben. Der Überlebende: Vor ein paar Monaten konnte...weiterlesen »

Die Überlebenden von Anders Breiviks Attentat müssen sich viele Vorwürfe gefallen lassen – zwei von ihnen erzählen

vor 7 Tagen - Tagblatt

Vor 10 Jahren tötet Anders Breivik 69 Jugendliche auf der Insel Utøya. Zwei Überlebende erzählen von ihrer Flucht – und der gehässigen Stimmung in Norwegen. Hier geschah das Undenkbare: die norwegische...weiterlesen »

Vor 10 Jahren : "Schwimm oder stirb": Wie die Norwegerin Emma Martinovic den Terror auf Utøya überlebte

vor einer Woche - Stern

Emma Martinovic: "Bei der Geburt meines zweiten Kindes, meines Sohnes, habe ich zu der Hebamme gesagt ... Und ich erinnere mich, dass ich ihn vor mir gesehen habe. Ich sagte zu ihr: 'Ich kann Breivik sehen.' Die...weiterlesen »

Vor 10 Jahren : "Schwimm oder stirb": Wie die Norwegerin Emma Martinovic den Terror auf Utøya überlebte

vor einer Woche - Stern

Emma Martinovic: "Bei der Geburt meines zweiten Kindes, meines Sohnes, habe ich zu der Hebamme gesagt ... Und ich erinnere mich, dass ich ihn vor mir gesehen habe. Ich sagte zu ihr: 'Ich kann Breivik sehen.' Die...weiterlesen »

Massaker von Utöya: Eine Überlebende erinnert sich

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

Massaker von Utöya: Eine Überlebende erinnert sich Am 22. Juli 2011 erschoss der norwegische Rechtsextremist Anders Behring Breivik auf der kleinen Insel Utöya 69 Teilnehmer eines Jugendcamps, nachdem...weiterlesen »

Massaker von Utöya: Eine Überlebende erinnert sich

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

Massaker von Utöya: Eine Überlebende erinnert sich Am 22. Juli 2011 erschoss der norwegische Rechtsextremist Anders Behring Breivik auf der kleinen Insel Utöya 69 Teilnehmer eines Jugendcamps, nachdem...weiterlesen »

Massaker von Utöya: Eine Überlebende erinnert sich

vor einer Woche - WAZ

Am 22. Juli 2011 erschoss der norwegische Rechtsextremist Anders Behring Breivik auf der kleinen Insel Utöya 69 Teilnehmer eines Jugendcamps, nachdem er in Oslo acht Menschen mit einer Bombe getötet hatte....weiterlesen »

Massaker von Utöya: Eine Überlebende erinnert sich

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

Massaker von Utöya: Eine Überlebende erinnert sich Am 22. Juli 2011 erschoss der norwegische Rechtsextremist Anders Behring Breivik auf der kleinen Insel Utöya 69 Teilnehmer eines Jugendcamps, nachdem...weiterlesen »

Massaker von Utöya: Eine Überlebende erinnert sich

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Massaker von Utöya: Eine Überlebende erinnert sich Am 22. Juli 2011 erschoss der norwegische Rechtsextremist Anders Behring Breivik auf der kleinen Insel Utöya 69 Teilnehmer eines Jugendcamps, nachdem...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter

Copyright © 2016-2021 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN