Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit Linken regieren

vor einer Woche - RTL

Schwerin (dpa) - Mecklenburg-Vorpommern soll in den kommenden fünf Jahren von einer rot-roten Landesregierung regiert werden. Nachdem SPD-Führung und -Landtagsfraktion gestern Abend in Güstrow einstimmig...weiterlesen »

Weichen für rot-rote Koalition: Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit Linken regieren

vor einer Woche - Stern

Die amtierende und künftige Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern: Manuela Schwesig. Foto: Frank Hormann/dpa Nach der Entscheidung für Rot-Rot in Schwerin sollen noch in dieser Woche Koalitionsverhandlungen...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit Linken regieren

vor einer Woche - Abendzeitung

Nach der Entscheidung für Rot-Rot in Schwerin sollen noch in dieser Woche Koalitionsverhandlungen aufgenommen werden. Die FDP warnt vor einer Schwächung der Wirtschaft in dem Bundesland. Die amtierende...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit Linken regieren

vor einer Woche - Neue Westfälische

Die amtierende und künftige Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern: Manuela Schwesig. | © Foto: Frank Hormann/dpa Schwerin - Mecklenburg-Vorpommern soll in den kommenden fünf Jahren von einer...weiterlesen »

Weichen für rot-rote Koalition - Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit Linken regieren

vor einer Woche - T-online

Die amtierende und künftige Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern: Manuela Schwesig. Foto: Frank Hormann/dpa. (Quelle: dpa) Schwerin (dpa) - Mecklenburg-Vorpommern soll in den kommenden fünf...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit Linken regieren

vor einer Woche - nordbayern

Schwerin (dpa) - Mecklenburg-Vorpommern soll in den kommenden fünf Jahren von einer rot-roten Landesregierung regiert werden. Nachdem SPD-Führung...weiterlesen »

Weichen für rot-rote Koalition: Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit Linken regieren

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Nach der Entscheidung für Rot-Rot in Schwerin sollen noch in dieser Woche Koalitionsverhandlungen aufgenommen werden. Die FDP warnt indes vor einer Schwächung der Wirtschaft in dem Bundesland. Schwerin....weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit Linken regieren

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Nach der Entscheidung für Rot-Rot in Schwerin sollen noch in dieser Woche Koalitionsverhandlungen aufgenommen werden. Die FDP warnt vor einer Schwächung der Wirtschaft in dem Bundesland. Die amtierende...weiterlesen »

Koalitionsverhandlungen: Linke statt CDU: Schwesig will Rot-Rot in Mecklenburg-Vorpommern

vor einer Woche - Handelsblatt

Nach ihrem Wahlsieg strebt Ministerpräsidentin Schwesig eine Koalition mit neuem Partner an. Die Opposition fürchtet bereits eine Schwächung der sozialen Marktwirtschaft. Schwerin Mecklenburg-Vorpommern...weiterlesen »

Meckleburg-Vorpommern: Weichen auf Rot-Rot im Nordosten

vor einer Woche - Berliner Morgenpost

Die amtierende und künftige Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern: Manuela Schwesig. Die SPD drückt bei der Regierungsbildung auf's Tempo. Nach der Entscheidung für die Neuauflage von Rot-Rot...weiterlesen »

Weichen auf Rot-Rot im Nordosten

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Die SPD drückt bei der Regierungsbildung auf's Tempo. Nach der Entscheidung für die Neuauflage von Rot-Rot in Schwerin sollen noch in dieser Woche Koalitionsverhandlungen mit der Linken gestartet werden....weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit Linken regieren

vor einer Woche - shz.de

Die amtierende und künftige Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern: Manuela Schwesig. Nach der Entscheidung für Rot-Rot in Schwerin sollen noch in dieser Woche Koalitionsverhandlungen aufgenommen...weiterlesen »

Koalitionsverhandlungen in Mecklenburg-Vorpommern beginnen

vor einer Woche - RTL

Schwerin (dpa) - Mecklenburg-Vorpommern soll in den kommenden fünf Jahren von einer rot-roten Landesregierung regiert werden. Nachdem SPD-Führung und -Landtagsfraktion am Mittwochabend in Güstrow einstimmig...weiterlesen »

Weichen für rot-rote Koalition: Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit Linken regieren

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Die amtierende und künftige Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern: Manuela Schwesig. Foto: Frank Hormann/dpa Schwerin Mecklenburg-Vorpommern soll in den kommenden fünf Jahren von einer rot-roten...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit Linken regieren

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

Die amtierende und künftige Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern: Manuela Schwesig. Mecklenburg-Vorpommern soll in den kommenden fünf Jahren von einer rot-roten Landesregierung regiert werden....weiterlesen »

Weichen auf Rot-Rot im Nordosten

vor einer Woche - shz.de

Die amtierende und künftige Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern: Manuela Schwesig. Die SPD drückt bei der Regierungsbildung auf's Tempo. Nach der Entscheidung für die Neuauflage von Rot-Rot...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit Linken regieren

vor einer Woche - LZ.de

Die amtierende und künftige Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern: Manuela Schwesig. (© Foto: Frank Hormann/dpa) Schwerin - Mecklenburg-Vorpommern soll in den kommenden fünf Jahren von einer rot-roten...weiterlesen »

Schwesig will in Mecklenburg-Vorpommern mit Linken regieren

vor einer Woche - Extremnews.com

Stefan Anker und Manuela Schwesig (2018) Foto: Author Lizenz: GFDL Die Originaldatei ist hier zu finden. Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) will in Koalitionsverhandlungen...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit Linken regieren

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Nach der Entscheidung für Rot-Rot in Schwerin sollen noch in dieser Woche Koalitionsverhandlungen aufgenommen werden. Die FDP warnt vor einer Schwächung der Wirtschaft in dem Bundesland. Die amtierende...weiterlesen »

Neuauflage von Rot-Rot in MV: Schwesig beginnt Koalitionsverhandlungen

vor einer Woche - Lübecker Nachrichten

Schwerin. Mecklenburg-Vorpommern soll in den kommenden fünf Jahren von einer rot-roten Landesregierung regiert werden. Nachdem SPD-Führung und -Landtagsfraktion am Mittwochabend in Güstrow einstimmig einen...weiterlesen »

Neuauflage von Rot-Rot in MV: Schwesig beginnt Koalitionsverhandlungen

vor einer Woche - Göttinger Tageblatt

Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern drückt bei der Regierungsbildung auf‘s Tempo. Nach der Entscheidung für die Aufnahme von Koalitionsgesprächen mit den Linken in Schwerin sollen diese noch in dieser Woche...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit Linken regieren

vor einer Woche - Radio Mainwelle 104.3

Schwerin (dpa) – Mecklenburg-Vorpommern soll in den kommenden fünf Jahren von einer rot-roten Landesregierung regiert werden. Nachdem SPD-Führung und -Landtagsfraktion gestern Abend in Güstrow einstimmig...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit Linken regieren

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Nach der Entscheidung für Rot-Rot in Schwerin sollen noch in dieser Woche Koalitionsverhandlungen aufgenommen werden. Die FDP warnt vor einer Schwächung der Wirtschaft in dem Bundesland. Die amtierende...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit Linken regieren

vor einer Woche - News894.de

Schwerin (dpa) - Mecklenburg-Vorpommern soll in den kommenden fünf Jahren von einer rot-roten Landesregierung regiert werden. Nachdem SPD-Führung und -Landtagsfraktion gestern Abend in Güstrow einstimmig...weiterlesen »

Weichen auf Rot-Rot im Nordosten

vor einer Woche - News894.de

Schwerin (dpa) - Mecklenburg-Vorpommern soll in den kommenden fünf Jahren von einer rot-roten Landesregierung regiert werden. Nachdem SPD-Führung und -Landtagsfraktion gestern Abend in Güstrow einstimmig...weiterlesen »

Schwesig will in MV mit der Linken regieren

vor einer Woche - FreiePresse

Manuela Schwesig kündigt Koalitionsverhandlungen mit der Partei Die Linke an. Foto: Frank Hormann Die Bildung der bundesweit ersten rot-roten Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern hatte...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin will mit der Linken regieren

vor einer Woche - SNA

Die SPD im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner und will Koalitionsverhandlungen mit der Partei Die Linke aufnehmen. Das kündigte Ministerpräsidentin Manuela...weiterlesen »

Schwesig will in MV mit der Linken regieren

vor einer Woche - RTL

Schwerin (dpa) - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, kündigte in Güstrowweiterlesen »

Neuauflage von Rot-Rot: SPD will mit der Linken regieren

vor einer Woche - RTL

Schwerin (dpa) - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen...weiterlesen »

Rot-Rot: Schwesig will in MV mit der Linken regieren

vor einer Woche - Schwarzwaelder-bote.de

1 Manuela Schwesig kündigt Koalitionsverhandlungen mit der Partei Die Linke an. Foto: Frank Hormann/dpa Foto: dpa Die Bildung der bundesweit ersten rot-roten Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern hatte...weiterlesen »

AfD warnt vor Abwanderung von Arbeitsplätzen bei Rot-Rot

vor einer Woche - RTL

Schwerin (dpa/mv) - Die AfD hat mit Blick auf die angekündigten Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und Linken in Mecklenburg-Vorpommern vor einem "Weg in den Sozialismus" gewarnt. Zu befürchten sei eine...weiterlesen »

Grüne: Werden beim Klimaschutz besonders genau hinschauen

vor einer Woche - RTL

Schwerin (dpa/mv) - Die Grünen erwarten nach der Entscheidung der SPD für Koalitionsverhandlungen mit den Linken eine zügige Regierungsbildung. Das erklärten die beiden Landesvorsitzenden der nach fünfjähriger...weiterlesen »

DGB: Chancen für Politik im Sinne der Beschäftigten

vor einer Woche - RTL

Schwerin (dpa/mv) - Der Deutsche Gewerkschaftsbund sieht in einer möglichen Landesregierung von SPD und Linken in Mecklenburg-Vorpommern eine Chance, dass Politik im Interesse der Beschäftigten gemacht...weiterlesen »

FDP warnt vor Schwächung sozialer Marktwirtschaft

vor einer Woche - RTL

Schwerin (dpa/mv) - Die neu im Landtag vertretene FDP hat angesichts der am Mittwoch angekündigten Koalitionsgespräche zwischen SPD und Linken vor einer Schwächung der sozialen Marktwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern...weiterlesen »

Rot-Rot: Schwesig will in MV mit der Linken regieren

vor einer Woche - T-online

Manuela Schwesig kündigt Koalitionsverhandlungen mit der Partei Die Linke an. Foto: Frank Hormann/dpa. (Quelle: dpa) Schwerin (dpa) - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner....weiterlesen »

Neuauflage von Rot-Rot: SPD will mit der Linken regieren

vor einer Woche - T-online

SPD-Landesvorsitzende Manuela Schwesig kommt zu einer Sitzung des SPD-Landesvorstandes. Foto: Frank Hormann/dpa (Quelle: dpa) Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner....weiterlesen »

Schwesig will in MV mit der Linken regieren

vor einer Woche - nordbayern

Schwerin (dpa) - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig,...weiterlesen »

Schwesig will in MV mit der Linken regieren

vor einer Woche - Neue Westfälische

Manuela Schwesig kündigt Koalitionsverhandlungen mit der Partei Die Linke an. | © Foto: Frank Hormann/dpa Schwerin - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner....weiterlesen »

Schwesig will in MV mit der Linken regieren

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Die Bildung der bundesweit ersten rot-roten Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern hatte 1998 für Aufsehen gesorgt. Nun gibt es an der Küste ein Neuauflage. Manuela Schwesig kündigt Koalitionsverhandlungen...weiterlesen »

Linke wollen MV "aus dem Lohnkeller" holen

vor einer Woche - RTL

Schwerin (dpa) - Die Linken sind glücklich über die Möglichkeit zur Rückkehr in die Schweriner Landesregierung nach 15 Jahren Opposition. "Wir freuen uns über die Entscheidung", erklärte die Sprecherin...weiterlesen »

Linke wollen MV «aus dem Lohnkeller» holen

vor einer Woche - Stern

Simone Oldenburg, Sprecherin der Sondierungsgruppe der Linkspartei. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild Die Linken sind glücklich über die Möglichkeit zur Rückkehr in die Schweriner Landesregierung...weiterlesen »

AfD warnt vor Abwanderung von Arbeitsplätzen bei Rot-Rot

vor einer Woche - Stern

Nikolaus Kramer, Fraktionsvorsitzender der AfD im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild Die AfD hat mit Blick auf die angekündigten Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und Linken inweiterlesen »

Deutschland: SPD regiert mit Linke in Mecklenburg-Vorpommern

vor einer Woche - Kurier

Manuela Schwesig (SPD) hatte die Landtagswahl klar gewonnen. Die bisher mitregierende CDU muss in die Opposition. Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner: Ministerpräsidentin...weiterlesen »

Landtag: AfD warnt vor Abwanderung von Arbeitsplätzen bei Rot-Rot

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Schwerin. Die AfD hat mit Blick auf die angekündigten Koalitionsverhandlungen zwischen SPD und Linken in Mecklenburg-Vorpommern vor einem "Weg in den Sozialismus" gewarnt. Zu befürchten sei eine Bevormundung...weiterlesen »

Ministerpräsidentin Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - RTL

Schwerin (dpa) - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, kündigte in Güstrowweiterlesen »

CDU kündigt harten Oppositionskurs an

vor einer Woche - RTL

Schwerin (dpa) - Die CDU als bisheriger Regierungspartner der SPD in Mecklenburg-Vorpommern hat wenig überrascht auf die Entscheidung der SPD-Landesvorsitzenden Manuela Schwesig reagiert, Koalitionsverhandlungen...weiterlesen »

Landtag: FDP warnt vor Schwächung sozialer Marktwirtschaft

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Schwerin. Die neu im Landtag vertretene FDP hat angesichts der am Mittwoch angekündigten Koalitionsgespräche zwischen SPD und Linken vor einer Schwächung der sozialen Marktwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern...weiterlesen »

Landtag: DGB: Chancen für Politik im Sinne der Beschäftigten

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Schwerin. Der Deutsche Gewerkschaftsbund sieht in einer möglichen Landesregierung von SPD und Linken in Mecklenburg-Vorpommern eine Chance, dass Politik im Interesse der Beschäftigten gemacht wird. "Die...weiterlesen »

Schwesig will in MV mit der Linken regieren

vor einer Woche - RTL

Schwerin (dpa) - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen...weiterlesen »

FDP warnt vor Schwächung sozialer Marktwirtschaft

vor einer Woche - Stern

David Wulff, Generalsekretär der FDP in Mecklenburg-Vorpommern. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild Die neu im Landtag vertretene FDP hat angesichts der am Mittwoch angekündigten Koalitionsgespräche...weiterlesen »

DGB: Chancen für Politik im Sinne der Beschäftigten

vor einer Woche - Stern

SPD-Landesvorsitzende Manuela Schwesig gibt ein Pressestatement. Foto: Frank Hormann/dpa Der Deutsche Gewerkschaftsbund sieht in einer möglichen Landesregierung von SPD und Linken in Mecklenburg-Vorpommern...weiterlesen »

CDU kündigt harten Oppositionskurs an: "Werden niemanden schonen"

vor einer Woche - nordbayern

Schwerin - Die CDU als bisheriger Regierungspartner der SPD in Mecklenburg-Vorpommern hat wenig überrascht auf die Entscheidung der SPD-Landesvorsitzenden...weiterlesen »

Schwesig will in MV mit der Linken regieren

vor einer Woche - shz.de

SPD-Landesvorsitzende Manuela Schwesig kommt zu einer Sitzung des SPD-Landesvorstandes, Landesparteirat und Landtagsfraktion. Die Bildung der bundesweit ersten rot-roten Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern...weiterlesen »

Rot-Rot: Schwesig will in MV mit der Linken regieren

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Manuela Schwesig kündigt Koalitionsverhandlungen mit der Partei Die Linke an. Foto: Frank Hormann/dpa Schwerin Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin...weiterlesen »

Koalitionsverhandlungen in Mecklenburg-Vorpommern: Manuela Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - Stuttgarter Zeitung

Manuela Schwesig kündigte am Mittwoch Koalitionsverhandlungen mit der Partei Die Linke an. (Archivbild) Foto: dpa/Jens Büttner Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern will mit der Linkspartei Koalitionsverhandlungen...weiterlesen »

Auf der Suche nach verlässlichen Partnern: Schwesig will in MV mit der Linken regieren

vor einer Woche - nordbayern

Schwerin - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die...weiterlesen »

Wahlen: Linke wollen MV "aus dem Lohnkeller" holen

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Schwerin. Die Linken sind glücklich über die Möglichkeit zur Rückkehr in die Schweriner Landesregierung nach 15 Jahren Opposition. "Wir freuen uns über die Entscheidung", erklärte die Sprecherin der Sondierungsgruppe...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern - SPD will mit der Linken regieren

vor einer Woche - Bild

Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig hat angekündigt: Die SPD geht mit der Linken in Koalitionsverhandlungen. Die bislang...weiterlesen »

Schwesig will in MV mit der Linken regieren

vor einer Woche - T-online

SPD-Landesvorsitzende Manuela Schwesig kommt zu einer Sitzung des SPD-Landesvorstandes. Foto: Frank Hormann/dpa (Quelle: dpa) Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner....weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit der Linken über Koalition verhandeln

vor einer Woche - T-online

SPD-Ministerpräsidentin Manuela Schwesig: Von 1998 bis 2006 regierte die SPD im Nordosten bereits mit der PDS/Die Linke. (Quelle: Frank Hormann/dpa) 15 Jahre lang hat die SPD in Mecklenburg-Vorpommern...weiterlesen »

Nach 15 Jahren mit der CDU: Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - n-tv

Simone Oldenburg von der Linken mit Manuela Schwesig und FDP-Spitzenkandidat Rene Domke am Wahlabend in Mecklenburg-Vorpommern. Seit 15 Jahren regiert die SPD in Mecklenburg-Vorpommern mit der CDU. Nun...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit Linkspartei regieren

vor einer Woche - Tagesschau

Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern will mit der Linkspartei Koalitionsverhandlungen aufnehmen. Das erklärte Ministerpräsidentin Schwesig nach Beratungen der Parteigremien. Die beiden Parteien hätten im...weiterlesen »

Ministerpräsidentin Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - Abendzeitung

Die CDU war der bisherige Koalitionspartner der SPD in Mecklenburg-Vorpommern. Jetzt soll es Rot-Rot werden. Manuela Schwesig kündigt Koalitionsverhandlungen mit der Partei Die Linke an. Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern...weiterlesen »

Ministerpräsidentin Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - Neue Westfälische

Manuela Schwesig kündigt Koalitionsverhandlungen mit der Partei Die Linke an. | © Foto: Frank Hormann/dpa Schwerin - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner.weiterlesen »

Schwesig will in Mecklenburg-Vorpommern mit der Linken regieren

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Die SPD hatte die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern klar gewonnen. Nun wechselt die Partei nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Manuela Schwesig (SPD), Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern,...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern : Ministerpräsidentin Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - Stern

Manuela Schwesig kündigt Koalitionsverhandlungen mit der Partei Die Linke an. Foto: Frank Hormann/dpa Die CDU war der bisherige Koalitionspartner der SPD in Mecklenburg-Vorpommern. Jetzt soll es Rot-Rot...weiterlesen »

CDU kündigt harten Oppositionskurs an

vor einer Woche - Stern

Die CDU als bisheriger Regierungspartner der SPD in Mecklenburg-Vorpommern hat wenig überrascht auf die Entscheidung der SPD-Landesvorsitzenden Manuela Schwesig reagiert, Koalitionsverhandlungen mit den...weiterlesen »

Regierungspartner-Wechsel: Schwesig will in Mecklenburg-Vorpommern mit der Linken regieren

vor einer Woche - RP Online

Schwerin Die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern Manuela Schwesig (SPD) kündigt Koalitionsverhandlungen mit den Linken an. Die CDU kommt somit in die Opposition. Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern...weiterlesen »

Wechsel nach 15 Jahren: Schwesig will in Meck-Pomm mit der Linken regieren

vor einer Woche - TAG24

Schwerin - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner! Die SPD-Landesvorsitzende Manuela Schwesig (47) kündigte Koalitionsverhandlungen mit der Linken an.  © Frank...weiterlesen »

Nach Wahlsieg in Mecklenburg-Vorpommern: Schwesigs SPD macht klar, mit welcher Partei sie regieren will

vor einer Woche - HNA

In Mecklenburg-Vorpommern will Ministerpräsidenten Schwesig von der SPD mit den Linken regieren. Die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern gewann die SPD. Nun verkündete Ministerpräsidentin Manuela Schwesig,...weiterlesen »

Schwesig will Meck-Pomm mit der Linken regieren

vor einer Woche - saechsische.de

In Mecklenburg-Vorpommern wechselt die SPD den Koalitionspartner. Nach 15 Jahren mit der CDU will die Ministerpräsidentin die Linke ins Boot holen. 26.09.2021, Mecklenburg-Vorpommern, Schwerin: Manuela...weiterlesen »

Ministerpräsidentin Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - nordbayern

Schwerin (dpa) - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig,...weiterlesen »

Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern: Manuela Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - Kölner Stadt-Anzeiger

Schwerin - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte,...weiterlesen »

Schwesig will in Mecklenburg-Vorpommern mit der Linken regieren

vor einer Woche - Neue Westfälische

Schwerin - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte,...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - FAZ

Weibliches Duo für Mecklenburg-Vorpommern: Ministerpräsidentin Schwesig (r.) und die Spitzenkandidatin der Linken, Simone Oldenburg Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt den Regierungspartner. Ministerpräsidentin...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: SPD will mit der Linken regieren

vor einer Woche - RT Deutsch

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) kündigte am Mittwoch an, dass die SPD nach 15 Jahren ihren Regierungspartner wechseln will: Die SPD, die die Landtagswahlen Ende September...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - Süddeutsche

Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig , die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, hat in Mecklenburg-Vopommern...weiterlesen »

Schwesig will mit der Linken über Koalition verhandeln

vor einer Woche - T-online

(Quelle: t-online) 15 Jahre lang hat die SPD in Mecklenburg-Vorpommern mit der CDU regiert. Nach ihrem klaren Sieg bei der Landtagswahl will SPD-Ministerpräsidentin Schwesig jetzt den Partner wechseln....weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Ministerpräsidentin Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - T-online

SPD-Landesvorsitzende Manuela Schwesig kommt zu einer Sitzung des SPD-Landesvorstandes, Landesparteirat und Landtagsfraktion. Foto: Frank Hormann/dpa. (Quelle: dpa) Schwerin (dpa) - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern...weiterlesen »

Schwesig will in Mecklenburg-Vorpommern mit der Linken regieren

vor einer Woche - Stern

Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, kündigte...weiterlesen »

Schwesig will in MV mit der Linken regieren

vor einer Woche - Stern

SPD-Landesvorsitzende Manuela Schwesig kommt zu einer Sitzung des SPD-Landesvorstandes. Foto: Frank Hormann/dpa Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin...weiterlesen »

Nach Wahlsieg in Mecklenburg-Vorpommern: Schwesigs SPD macht klar, mit welcher Partei sie regieren will

vor einer Woche - tz

Die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern gewann die SPD. Nun verkündete Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, mit welcher Partei sie regieren will. Schwerin - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Ministerpräsidentin Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - Berliner Morgenpost

SPD-Landesvorsitzende Manuela Schwesig kommt zu einer Sitzung des SPD-Landesvorstandes, Landesparteirat und Landtagsfraktion. Die SPD traf sich mehrmals mit Vertretern des bisherigen Koalitionspartners...weiterlesen »

Schwesig will in Mecklenburg-Vorpommern mit der Linken regieren

vor einer Woche - nordbayern

Schwerin (dpa) - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig,...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Ministerpräsidentin Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Die SPD traf sich mehrmals mit Vertretern des bisherigen Koalitionspartners CDU und mit der Linken. Jetzt ist eine Entscheidung gefallen. Schwerin. Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner.weiterlesen »

Wahlen: Schwesig will in MV mit der Linken regieren

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Schwerin. Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte,...weiterlesen »

Ministerpräsidentin Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Die CDU war der bisherige Koalitionspartner der SPD in Mecklenburg-Vorpommern. Jetzt soll es Rot-Rot werden. SPD-Landesvorsitzende Manuela Schwesig kommt zu einer Sitzung des SPD-Landesvorstandes, Landesparteirat...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Koalition aus SPD und Linken bahnt sich an

vor einer Woche - Spiegel

Manuela Schwesig plant, ihre zweite Amtszeit als Ministerpräsidentin als Vorsitzende einer rot-roten Regierung zu führen. Nach SPIEGEL-Informationen haben sich SPD und die Linke auf eine Zusammenarbeit...weiterlesen »

SPD in Mecklenburg-Vorpommern will mit Linkspartei regieren

vor einer Woche - Tagesschau

Nach der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern hat sich die SPD für Koalitionsverhandlungen mit der Linkspartei ausgesprochen. Das erklärte Ministerpräsidentin Schwesig nach Beratungen in Güstrow. Die...weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern - SPD steigt in Koalitionsverhandlungen mit den Linken ein

vor einer Woche - FOCUS Online

dpa SPD-Landeschefin Manuela Schwesig Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl...weiterlesen »

SPD in Mecklenburg-Vorpommern: Schwesig will rot-rote Regierung

vor einer Woche - shz.de

SPD-Landesvorsitzende Manuela Schwesig will mit der Linken Koalitionsgespräche führen. Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Schwesig hat...weiterlesen »

Nach Wahlsieg in Mecklenburg-Vorpommern: Schwesigs SPD macht klar, mit welcher Partei sie regieren will

vor einer Woche - Merkur

Eilmeldung von IPPEN MEDIA. (Symbolbild) Die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern gewann die SPD. Nun verkündete Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, mit welcher Partei sie regieren will. Schwerin -...weiterlesen »

Ministerpräsidentin Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - shz.de

SPD-Landesvorsitzende Manuela Schwesig kommt zu einer Sitzung des SPD-Landesvorstandes, Landesparteirat und Landtagsfraktion. Die CDU war der bisherige Koalitionspartner der SPD in Mecklenburg-Vorpommern....weiterlesen »

Nach Wahlsieg in Mecklenburg-Vorpommern: Schwesigs SPD macht klar, mit welcher Partei sie regieren will

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Eilmeldung von IPPEN MEDIA. (Symbolbild) Die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern gewann die SPD. Nun verkündete Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, mit welcher Partei sie regieren will. Schwerin -...weiterlesen »

Nach Wahlsieg in Mecklenburg-Vorpommern: Schwesigs SPD macht klar, mit welcher Partei sie regieren will

vor einer Woche - op-online.de

Die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern gewann die SPD. Nun verkündete Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, mit welcher Partei sie regieren will.weiterlesen »

Mecklenburg-Vorpommern: Ministerpräsidentin Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

SPD-Landesvorsitzende Manuela Schwesig kommt zu einer Sitzung des SPD-Landesvorstandes, Landesparteirat und Landtagsfraktion. Foto: Frank Hormann/dpa Schwerin Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt...weiterlesen »

Schwesig will in Mecklenburg-Vorpommern mit der Linken regieren

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Schwerin Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte,...weiterlesen »

Ministerpräsidentin Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

SPD-Landesvorsitzende Manuela Schwesig kommt zu einer Sitzung des SPD-Landesvorstandes, Landesparteirat und Landtagsfraktion. Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner....weiterlesen »

Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern: Manuela Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - Kölnische Rundschau

Schwerin - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte,...weiterlesen »

Schwesig will in MV mit der Linken regieren

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Die Bildung der bundesweit ersten rot-roten Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern hatte 1998 für Aufsehen gesorgt. Nun gibt es an der Küste ein Neuauflage. Manuela Schwesig kündigt Koalitionsverhandlungen...weiterlesen »

Neuer Landtag tritt erstmals am 26. Oktober zusammen

vor einer Woche - RTL

Schwerin (dpa/mv) - Der am 26. September neu gewählte Landtag von Mecklenburg-Vorpommern tritt genau einen Monat später, am 26. Oktober, zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Das teilte eine Sprecherin...weiterlesen »

Streit um Alterspräsident im Landtag

vor einer Woche - Stern

Künftig soll der Alterspräsident des Landtags nicht mehr der lebensälteste Abgeordnete sein, sondern der mit der längsten Erfahrung im Parlament. Das greift aber erst nach der nächsten Wahl. Die AfD ist...weiterlesen »

Ministerpräsidentin Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Die CDU war der bisherige Koalitionspartner der SPD in Mecklenburg-Vorpommern. Jetzt soll es Rot-Rot werden. Manuela Schwesig kündigt Koalitionsverhandlungen mit der Partei Die Linke an. Foto: Frank Hormann/dpa...weiterlesen »

Landtag: Neuer Landtag tritt erstmals am 26. Oktober zusammen

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Schwerin. Der am 26. September neu gewählte Landtag von Mecklenburg-Vorpommern tritt genau einen Monat später, am 26. Oktober, zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Das teilte eine Sprecherin der...weiterlesen »

Rot-rot für Mecklenburg-Vorpommern? Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - Lübecker Nachrichten

Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte , kündigte...weiterlesen »

Nach Wahlsieg in Mecklenburg-Vorpommern: Schwesigs SPD macht klar, mit welcher Partei sie regieren will

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Eilmeldung von IPPEN MEDIA. (Symbolbild) Die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern gewann die SPD. Nun verkündete Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, mit welcher Partei sie regieren will. Schwerin -...weiterlesen »

Ministerpräsidentin Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - LZ.de

SPD-Landesvorsitzende Manuela Schwesig kommt zu einer Sitzung des SPD-Landesvorstandes, Landesparteirat und Landtagsfraktion. (© Foto: Frank Hormann/dpa) Schwerin - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt...weiterlesen »

Rot-rot für Mecklenburg-Vorpommern? Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - Göttinger Tageblatt

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) will Koalitionsverhandlungen mit der Linken aufnehmen. Das hat sie am Mittwoch in Güstrow angekündigt. Die SPD war aus der Landtagswahl...weiterlesen »

Schwesig will in Mecklenburg-Vorpommern mit der Linken regieren

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Schwerin - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte,...weiterlesen »

Schwesig will in MV mit der Linken regieren

vor einer Woche - News894.de

Schwerin (dpa) - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, kündigte in Güstrowweiterlesen »

Schwesig will in MV mit der Linken regieren

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Die Bildung der bundesweit ersten rot-roten Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern hatte 1998 für Aufsehen gesorgt. Nun gibt es an der Küste ein Neuauflage. Manuela Schwesig kündigt Koalitionsverhandlungen...weiterlesen »

Schwesig will in MV mit der Linken regieren

vor einer Woche - News894.de

Schwerin (dpa) - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, kündigte in Güstrowweiterlesen »

Streit um Alterspräsident im Landtag

vor einer Woche - RTL

Schwerin (dpa/mv) - Um die Frage, wer Alterspräsident des neuen Landtags wird und damit die erste Rede im Parlament halten darf, ist Streit im politischen Schwerin entbrannt. Im Entwurf der Geschäftsordnung...weiterlesen »

Ministerpräsidentin Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Die CDU war der bisherige Koalitionspartner der SPD in Mecklenburg-Vorpommern. Jetzt soll es Rot-Rot werden. Manuela Schwesig kündigt Koalitionsverhandlungen mit der Partei Die Linke an. Foto: Frank Hormann/dpa...weiterlesen »

Nach Wahlsieg in Mecklenburg-Vorpommern: Schwesigs SPD macht klar, mit welcher Partei sie regieren will

vor einer Woche - Kurierverlag.de

In Mecklenburg-Vorpommern will Ministerpräsidenten Schwesig von der SPD mit den Linken regieren. Die Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern gewann die SPD. Nun verkündete Ministerpräsidentin Manuela Schwesig,...weiterlesen »

Ministerpräsidentin Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - Radio Mainwelle 104.3

Schwerin (dpa) – Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, kündigte in Güstrowweiterlesen »

Ministerpräsidentin Schwesig will mit der Linken regieren

vor einer Woche - News894.de

Schwerin (dpa) - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, kündigte in Güstrowweiterlesen »

Schwesig will in Mecklenburg-Vorpommern mit der Linken regieren

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Schwerin - Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern wechselt nach 15 Jahren ihren Regierungspartner. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte,...weiterlesen »

SPD beendet Sondierung: Entscheidung zu Regierungspartner

vor einer Woche - RTL

Schwerin (dpa/mv) - Zweieinhalb Wochen nach der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern hat die SPD als Wahlsiegerin ihre Vorgespräche zur Regierungsbildung abgeschlossen. Für Mittwochabend setzte Landesparteichefin...weiterlesen »

SPD beendet Sondierung: Entscheidung zu Regierungspartner

vor einer Woche - Stern

Manuela Schwesig, Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, lächelt. Foto: Britta Pedersen/dpa Zweieinhalb Wochen nach der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern hat die SPD als Wahlsiegerin ihre...weiterlesen »

Wahlen: SPD beendet Sondierung: Entscheidung zu Regierungspartner

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Schwerin. Zweieinhalb Wochen nach der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern hat die SPD als Wahlsiegerin ihre Vorgespräche zur Regierungsbildung abgeschlossen. Für Mittwochabend setzte Landesparteichefin...weiterlesen »

Nach Beenden der Sondierungen: Schwesig erwartet Vorschlag zu Koalitionspartner

vor einer Woche - Merkur

Manuela Schwesig Zweieinhalb Wochen nach der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern hat die SPD unter Ministerpräsidentin Manuela Schwesig als Wahlsiegerin die Vorgespräche zur Regierungsbildung abgeschlossen....weiterlesen »

Oldenburg erneut an Spitze der Linksfraktion gewählt

vor einer Woche - RTL

Schwerin (dpa/mv) - Simone Oldenburg steht weiter an der Spitze der Linksfraktion im Schweriner Landtag. Auf der konstituierenden Sitzung am Dienstag in Schwerin wurde die 52-jährige Pädagogin einstimmig...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter

Copyright © 2016-2021 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN