Starker Anstieg wegen Corona-Pandemie: Gesundheitskosten wachsen auf 91 Milliarden Franken

vor einer Woche - Blick

Auf Staatsseite schlagen vor allem die Kostenübernahme der Coronatests und der Coronaimpfung zu Buche, wie die KOF am Donnerstag mitteilte. Aber auch die privaten Haushalte haben mit einem Gesundheitskostenwachstum...weiterlesen »

91 Milliarden Franken: Gesundheitskosten schiessen 2021 in die Höhe

vor einer Woche - Watson

Die Gesundheitsausgaben steigen laut Prognose dieses Jahr aufgrund der Coronapandemie um 7.3 Prozent auf 91 Milliarden Franken. Die Konjunkturforschungsstelle der ETH (KOF) hatte 2020 noch eine Zunahme...weiterlesen »

Gesundheitskosten schiessen 2021 in die Höhe

vor einer Woche - Telebasel

Die Gesundheitskosten in der Schweiz sind deutlich höher ausgefallen als prognostiziert. Im 2021 sind sie wegen der Coronapandemie um 7,3 Prozent gestiegen. Die Gesundheitsausgaben steigen laut Prognose...weiterlesen »

7,3 Prozent: Darum steigen die Gesundheitskosten dieses Jahr so stark

vor einer Woche - Tagblatt

Die Bekämpfung der Pandemie schlägt sich 2021 auch in höheren Gesundheitsausgaben nieder. Die KOF der ETH Zürich rechnet mit einem Anstieg um 7,3 Prozent. Besser sieht es für die Jahre danach aus. Kostenmässig...weiterlesen »

91 Milliarden Franken: Gesundheitskosten schiessen 2021 in die Höhe

vor einer Woche - Südostschweiz

Die Gesundheitsausgaben steigen laut Prognose dieses Jahr aufgrund der Coronapandemie um 7,3 Prozent auf 91 Milliarden Franken. Die Konjunkturforschungsstelle der ETH (KOF) hatte 2020 noch eine Zunahme...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter

Copyright © 2016-2021 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN