Schweizer Corona-Politik: „Wir akzeptieren, dass sich viele Ungeimpfte anstecken werden“

vor 6 Tagen - FAZ

Protest ohne Masken in Zürich: Demonstration gegen Corona-Maßnahmen in der Schweiz Vor der Abstimmung zum Covid-19-Gesetz an diesem Sonntag hält sich die Regierung in Bern zurück. Zu aufgeheizt ist die...weiterlesen »

Schweizer Corona-Politik: „Wir akzeptieren, dass sich viele Ungeimpfte anstecken werden“

vor 6 Tagen - FAZ

Protest ohne Masken in Zürich: Demonstration gegen Corona-Maßnahmen in der Schweiz Vor der Abstimmung zum Covid-19-Gesetz an diesem Sonntag hält sich die Regierung in Bern zurück. Zu aufgeheizt ist die...weiterlesen »

Du! Nein, Du! Bund und Kantone schieben sich gegenseitig den schwarzen Peter zu

vor 7 Tagen - Watson

Bundesrat Guy Parmelin macht den Kantonen in einem Brief mächtig Druck. Diese finden hingegen, der Bund müsse mehr machen. Der Föderalismus in der Schweiz scheint angesichts der rasant steigenden Fallzahlen...weiterlesen »

Kommentar zur Corona-Politik: Das Hin und Her wirkt hilflos

vor einer Woche - Basler Zeitung

Wenn Bund und Kantone sich schon einig sind, dass es zusätzliche Corona-Massnahmen braucht, dann sollen sie auch handeln, statt sich aus der Verantwortung zu stehlen. Appelliert eindringlich an nachlässige...weiterlesen »

Gesundheitsdirektoren fordern den Bund erneut zum Handeln auf

vor einer Woche - Aargauer Zeitung

Zurück ins Homeoffice, mehr Masken und strengere Schutzkonzepte: Die kantonalen Gesundheitsdirektoren wollen, dass auch der Bund schärfere Massnahmen beschliesst. Lukas Engelberger ist Präsident der GDK....weiterlesen »

Masken in Schulen, Testpflicht und Polizeikontrollen: So reagieren die Kantone auf die steigenden Fallzahlen

vor einer Woche - Aargauer Zeitung

Die Ansteckungen mit Covid-19 steigen in den letzten Wochen stark an. Der Bundesrat verzichtet vorerst auf Verschärfungen und setzt auf Eigenverantwortung. Diese ergreifen nun einige Kantone. Eine Übersicht...weiterlesen »

Vierseitiger Brief mit Aufruf, sich in den Spitälern zu wappnen: Bundespräsident Parmelin warnt Kantone

vor einer Woche - Blick

Die Lage sei kritisch, denn die hohen Fallzahlen könnten trotz Impfung zu einem Anstieg der Hospitalisierungen führen, warnte Gesundheitsminister Alain Berset (49) am Mittwoch. Nationale Massnahmen mochte...weiterlesen »

Bundespräsident Parmelin liest den Kantonen die Leviten

vor einer Woche - 20 Minuten

Aufgrund der zunehmend kritischen Corona-Situation in der Schweiz richtet sich die Landesregierung an die Kantone: Mit einem vierseitigen Brief appelliert der Bundesrat an die Regierungen. Die Kantonsregierungen...weiterlesen »

Masken in Schulen, Testpflicht und Polizeikontrollen: So reagieren die Kantone auf die steigenden Fallzahlen

vor einer Woche - Tagblatt

Die Ansteckungen mit Covid-19 steigen in den letzten Wochen stark an. Der Bundesrat verzichtet vorerst auf Verschärfungen und setzt auf Eigenverantwortung. Diese ergreifen nun einige Kantone. Eine Übersicht...weiterlesen »

Gesundheitsdirektoren fordern den Bund erneut zum Handeln auf

vor einer Woche - Tagblatt

Zurück ins Homeoffice, mehr Masken und strengere Schutzkonzepte: Die kantonalen Gesundheitsdirektoren wollen, dass auch der Bund schärfere Massnahmen beschliesst. Lukas Engelberger ist Präsident der GDK....weiterlesen »

Kantone verlangen mehr nationale Corona-Massnahmen

vor einer Woche - Telebasel

Die Plenarversammlung der Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und -direktoren (GDK) plädiert für weitere nationale Massnahmen gegen die Pandemie. Nur so könne eine Überlastung des Gesundheitswesens...weiterlesen »

Kantone fordern weitere nationale Massnahmen gegen Pandemie

vor einer Woche - Moneycab

Bern – Die Plenarversammlung der Konferenz der kantonalen Gesundheitsdirektorinnen und -direktoren (GDK) plädiert für weitere Massnahmen gegen die Corona-Pandemie auf nationaler Ebene. Nur so könne eine...weiterlesen »

Nach Appell des Bundesrats handeln die Kantone: Zürich führt wieder Maskenpflicht an Schulen ein

vor einer Woche - Blick

Der Bundesrat will trotz steigender Fallzahlen keine neuen Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus beschliessen. Die Kantone seien gefordert, von sich aus aktiv zu werden, so die Botschaft von Gesundheitsminister...weiterlesen »

Bundespräsident macht Druck: Parmelin warnt Kantone in 4-seitigem Brief

vor einer Woche - Basler Zeitung

Bundespräsident macht Druck – Parmelin warnt Kantone in 4-seitigem Brief Die Ansteckungszahlen könnten rasch ansteigen, Spitäler sollen sich darauf vorbereiten, so der Bundespräsident. Post vom Bundespräsidenten:...weiterlesen »

Coronavirus: Bundesrat will schweizweite Verschärfung der Massnahmen abwenden

vor einer Woche - Polizei news

An seiner Sitzung vom 24. November 2021 hat der Bundesrat die aktuelle Lage der Pandemie vertieft analysiert. Er schätzt die epidemische Situation als kritisch ein. Angesichts der aktuell relativ tiefen...weiterlesen »

«Appelle an die Eigenverantwortung bringen nichts mehr»

vor einer Woche - 20 Minuten

Der Bundesrat verzichtet weiterhin auf härtere Massnahmen für die ganze Schweiz. Dafür erntet er Kritik von Epidemiologen. Es gibt aber auch Lob für den freiheitlichen Weg. «Die Situation in der Schweiz...weiterlesen »

Luzern führt Maskenpflicht bei 3G-Veranstaltungen ein ++ Bern diskutiert über Verschärfung

vor einer Woche - Watson

Die neuesten Meldungen zum Coronavirus – lokal und global. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) meldete am Mittwoch 8585 neue Corona-Fälle . 103 Personen mussten ins Spital, 17 Menschen sind verstorben....weiterlesen »

Steigende Zahlen, Bundesrat hofft auf die Kantone: Was Sie zur jüngsten Corona-Medienkonferenz wissen müssen

vor einer Woche - Aargauer Zeitung

Die Lage sei kritisch, sagt der Bundesrat. Eingreifen will er aber nicht. In der Pflicht sieht er die Kantone – und uns alle. Die Kantone sehen es etwas anders. Muss das bundesrätliche Nicht-Handeln erklären:...weiterlesen »

«Kantonaler Alleingang macht keinen Sinn»

vor einer Woche - 20 Minuten

Kantone mit hoher Inzidenz ergreifen Massnahmen wie Masken und 3G-Pflicht. Und sie sprechen sich mit den Nachbarn ab. Der Bundesrat fordert die Kantone quasi auf, etwas gegen die steigenden Infektionszahlen...weiterlesen »

Reaktionen auf Nicht-Entscheid: «Der Bundesrat sieht da ein kantonales Virus vor sich»

vor einer Woche - Basler Zeitung

Reaktionen auf Nicht-Entscheid – «Der Bundesrat sieht da ein kantonales Virus vor sich» Alain Berset sagt, die Lage sei «kritisch». Aber der Moment für weitere landesweite Massnahmen sei «noch nicht gekommen»....weiterlesen »

Steigende Zahlen, Bundesrat hofft auf die Kantone: Was Sie zur heutigen Medienkonferenz wissen müssen

vor einer Woche - Aargauer Zeitung

Die Lage sei kritisch, sagt der Bundesrat. Eingreifen will er aber nicht. In der Pflicht sieht er die Kantone – und uns alle. Die Kantone sehen es etwas anders. Muss das bundesrätliche Nicht-Handeln erklären:...weiterlesen »

Steigende Zahlen, Bundesrat hofft auf die Kantone: Was Sie zur heutigen Medienkonferenz wissen müssen

vor einer Woche - Aargauer Zeitung

Die Lage sei kritisch, sagt der Bundesrat. Eingreifen will er aber nicht. In der Pflicht sieht er die Kantone – und uns alle. Die Kantone sehen es etwas anders. Muss das bundesrätliche Nicht-Handeln erklären:...weiterlesen »

Steigende Zahlen, Bundesrat hofft auf die Kantone: Was Sie zur jüngsten Corona-Medienkonferenz wissen müssen

vor einer Woche - Tagblatt

Die Lage sei kritisch, sagt der Bundesrat. Eingreifen will er aber nicht. In der Pflicht sieht er die Kantone – und uns alle. Die Kantone sehen es etwas anders. Muss das bundesrätliche Nicht-Handeln erklären:...weiterlesen »

Steigende Zahlen, Bundesrat hofft auf die Kantone: Was Sie zur heutigen Medienkonferenz wissen müssen

vor einer Woche - Tagblatt

Die Lage sei kritisch, sagt der Bundesrat. Eingreifen will er aber nicht. In der Pflicht sieht er die Kantone – und uns alle. Die Kantone sehen es etwas anders. Muss das bundesrätliche Nicht-Handeln erklären:...weiterlesen »

Steigende Zahlen, Bundesrat hofft auf die Kantone: Was Sie zur heutigen Medienkonferenz wissen müssen

vor einer Woche - Tagblatt

Die Lage sei kritisch, sagt der Bundesrat. Eingreifen will er aber nicht. In der Pflicht sieht er die Kantone – und uns alle. Die Kantone sehen es etwas anders. Muss das bundesrätliche Nicht-Handeln erklären:...weiterlesen »

Kantone wollen schärfere Corona-Massnahmen diskutieren

vor einer Woche - Telebasel

Die Kantone tun im Kampf gegen die Covid-19-Pandemie, was sie können. Die Gesundheitsdirektorenkonferenz bezweifelt aber, dass das ausreicht. Die kantonalen Gesundheitsdirektoren verlangen eine Diskussion...weiterlesen »

Regierung plant vorerst keine nationalen Verschärfungen: Gesundheitsdirektoren zweifeln an Bundesrats-Strategie

vor einer Woche - Blick

Der Bundesrat sieht die andern in der Pflicht. Die Kantone müssten nun – je nach epidemiologischer Situation – Verschärfungen der Corona-Massnahmen ins Auge fassen, sagte Gesundheitsminister Alain Berset...weiterlesen »

Zürich eröffnet 2 neue Impfzentren für Booster-Impfung +++ Fussballstar Kimmich hat Corona

vor einer Woche - Watson

Die neuesten Meldungen zum Coronavirus – lokal und global. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) meldete am Mittwoch 8585 neue Corona-Fälle . 103 Personen mussten ins Spital, 17 Menschen sind verstorben....weiterlesen »

Eigenverantwortung funktioniert jetzt – und ist hochgradig unfair

vor einer Woche - Aargauer Zeitung

Es ist vorbildlich wie gewisse Unternehmen und Schulen nun selber die Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus ergreifen. Alle anderen Angestellten und die Jungen haben Pech. Alain Berset erklärte...weiterlesen »

Bundesrats-PK verpasst? Das sind die 8 wichtigsten Punkte

vor einer Woche - Watson

Die Fallzahlen schnellen in der Woche der Covid-Abstimmung in die Höhe. Kein Wunder also, dass die Bundesrats-Pressekonferenz mit viel Spannung erwartet wurde. Das sind die wichtigsten Punkte. Nein, zumindest...weiterlesen »

Eigenverantwortung funktioniert jetzt – und ist hochgradig unfair

vor einer Woche - Tagblatt

Es ist vorbildlich wie gewisse Unternehmen und Schulen nun selber die Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus ergreifen. Alle anderen Angestellten und die Jungen haben Pech. Alain Berset erklärte...weiterlesen »

Kantone fordern Bundesrat zur Massnahmen-Diskussion auf

vor einer Woche - Telebasel

Die Kantone tun im Kampf gegen die Covid-19-Pandemie, was sie können. Die Gesundheitsdirektorenkonferenz bezweifelt aber, ob das ausreicht. Die kantonalen Gesundheitsdirektoren verlangen eine Diskussion...weiterlesen »

Verzicht auf schärfere Massnahmen steht nicht in Zusammenhang mit der Abstimmung

vor einer Woche - Handels Zeitung

Der Bundesrat informiert regelmässig an Medienkonferenzen über Neuerungen im Umgang mit Covid-19. Der Bundesrat will weiterhin keine schärferen Corona-Massnahmen, trotz der kritischen Lage. Dafür sollen die Kantone handeln.weiterlesen »

Bundesrat sieht von Verschärfungen ab und überlässt Kantonen das Ruder

vor einer Woche - 20 Minuten

Als «kritisch» beurteilt der Bundesrat die aktuelle epidemische Situation. Von Massnahmen sieht er jedoch ab. Damit die Situation nicht ausser Kontrolle gerate, sollten die Kantone die Federführung übernehmen....weiterlesen »

Verzicht auf schärfere Massnahmen steht nicht in Zusammenhang mit der Abstimmung

vor einer Woche - Handels Zeitung

Der Bundesrat informiert regelmässig an Medienkonferenzen über Neuerungen im Umgang mit Covid-19. Der Bundesrat will weiterhin keine schärferen Corona-Massnahmen, trotz der kritischen Lage. Dafür sollen die Kantone handeln.weiterlesen »

BAG meldet 8585 neue Corona-Fälle ++ Medienkonferenz mit Berset um 15:15 Uhr

vor einer Woche - Watson

Die neuesten Meldungen zum Coronavirus – lokal und global. Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) meldete am Mittwoch 8585 neue Corona-Fälle . 103 Personen mussten ins Spital, 17 Menschen sind verstorben....weiterlesen »

Berset: «Sind uns bewusst, dass diese Strategie Risiken birgt»

vor einer Woche - Handels Zeitung

Der Bundesrat informiert regelmässig an Medienkonferenzen über Neuerungen im Umgang mit Covid-19. Der Bundesrat will weiterhin keine schärferen Corona-Massnahmen, trotz der kritischen Lage. Dafür sollen die Kantone handeln.weiterlesen »

Bundesrat will keine schärferen Corona-Regeln

vor einer Woche - Handels Zeitung

Der Bundesrat informiert regelmässig an Medienkonferenzen über Neuerungen im Umgang mit Covid-19. Der Bundesrat will weiterhin keine schärferen Corona-Massnahmen, trotz der kritischen Lage. Dafür sollen die Kantone handeln.weiterlesen »

Bundesrat setzt weiter auf Prinzip Hoffnung – fordert aber die Kantone zum Handeln auf

vor einer Woche - Tagblatt

Der Bundesrat gibt den Schwarzen Peter an die Kantone ab und verhängt derzeit keine neue Massnahmen. So richtig an seine Strategie scheint er aber auch nicht zu glauben. Eine der Ideen des Bundesrats:...weiterlesen »

Bundesrat setzt weiter auf Prinzip Hoffnung – fordert aber die Kantone zum Handeln auf

vor einer Woche - Tagblatt

Der Bundesrat gibt den Schwarzen Peter an die Kantone ab und verhängt derzeit keine neue Massnahmen. So richtig an seine Strategie scheint er aber auch nicht zu glauben. Lüften, Impfung, Handhygiene: So...weiterlesen »

Jetzt live: Bundesrat ergreift keine weiteren Corona-Massnahmen

vor einer Woche - Telebasel

Bundesrat Alain Berset informiert am Mittwochnachmittag über die neusten Corona-Entscheide des Bundesrats. Telebasel überträgt die Medienkonferenz live. Der Bundesrat diskutiert heute Mittwoch an seiner...weiterlesen »

Jetzt live: Berset informiert über neue Corona-Entscheide

vor einer Woche - Telebasel

Bundesrat Alain Berset informiert am Mittwochnachmittag über die neusten Corona-Entscheide des Bundesrats. Telebasel überträgt die Medienkonferenz live. Der Bundesrat diskutiert heute Mittwoch an seiner...weiterlesen »

Bundesrat will weiterhin keine schärferen nationalen Corona-Regeln

vor einer Woche - Südostschweiz

Trotz kritischer Lage, verschiedener Appelle aus der Wissenschaft und Lockdowns im Ausland will der Bundesrat weiterhin nichts von einer schweizweiten Verschärfung der Corona-Massnahmen wissen. Er nimmt...weiterlesen »

Bundesrat will weiterhin keine schärferen nationalen Corona-Regeln

vor einer Woche - Südostschweiz

Trotz kritischer Lage, verschiedener Appelle aus der Wissenschaft und Lockdowns im Ausland will der Bundesrat weiterhin nichts von einer schweizweiten Verschärfung der Corona-Massnahmen wissen. Er nimmt...weiterlesen »

Bundesrat verschärft nationale Coronamassnahmen vorerst nicht

vor einer Woche - Südostschweiz

Der Bundesrat hält weiterhin an der bisherigen Strategie fest. An einer Pressekonferenz am Mittwoch wurden keine weiteren schweizweiten Massnahmen zur Bekämpfung der Covid-Pandemie verkündet. Bundesrat...weiterlesen »

Bundesrat verschärft Coronamassnahmen vorerst nicht

vor einer Woche - Südostschweiz

Der Bundesrat hält weiterhin an der bisherigen Strategie fest. An einer Pressekonferenz am Mittwoch wurden keine weiteren schweizweiten Massnahmen zur Bekämpfung der Covid-Pandemie verkündet. Bundesrat...weiterlesen »

Berset informiert über neue Corona-Entscheide

vor einer Woche - Telebasel

Bundesrat Alain Berset informiert am Mittwochnachmittag über die neusten Corona-Entscheide des Bundesrats. Telebasel überträgt die Medienkonferenz live. Der Bundesrat diskutiert heute Mittwoch an seiner...weiterlesen »

Bundesrat informiert über die aktuelle Coronalage

vor einer Woche - Südostschweiz

Wie geht es mit der Bekämpfung des Coronavirus weiter? Der Bundesrat tritt am Mittwochnachmittag vor die Medien und spricht über die aktuelle Lage. Bundesrat Alain Berset, vorne, spricht neben Lukas Engelberger,...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter

Copyright © 2016-2021 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN