Etwa 1300 Verdachtsfälle zu Fälschungen rund um Impfpässe

vor einer Woche - RTL

München (dpa/lby) - Bei Polizei und Staatsanwaltschaften in Bayern sind inzwischen fast 1300 Fälle (Stand: 24. November, 24.00 Uhr) bekannt, in denen der Verdacht auf Manipulation von Corona-Impfpässen...weiterlesen »

Etwa 1300 Verdachtsfälle zu Fälschungen rund um Impfpässe

vor einer Woche - Stern

Eine Flüssigkeit tropft aus der Kanüle einer Spritze. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Illustration Bei Polizei und Staatsanwaltschaften in Bayern sind inzwischen fast 1300 Fälle (Stand: 24. November,...weiterlesen »

Bayern: 1300 bekannte Verdachtsfälle von Impfpass-Manipulationen

vor einer Woche - Merkur

Fast 1300 Fälle von Impfpass-Manipulation Bei Polizei und Staatsanwaltschaften in Bayern sind inzwischen fast 1300 Fälle (Stand: 24. November, 24.00 Uhr) bekannt, in denen der Verdacht auf Manipulation...weiterlesen »

Etwa 1300 Verdachtsfälle zu Fälschungen rund um Impfpässe

vor einer Woche - DONAU KURIER

Bei Polizei und Staatsanwaltschaften in Bayern sind inzwischen fast 1300 Fälle (Stand: 24. November, 24.00 Uhr) bekannt, in denen der Verdacht auf Manipulation von Corona-Impfpässen besteht. Die Palette...weiterlesen »

In Bayern - 1300 Verdachtsfälle: gefälschte Impfpässe

vor einer Woche - Bild

München – Bei Polizei und Staatsanwaltschaften in Bayern sind inzwischen fast 1300 Fälle bekannt, in denen der Verdacht auf Manipulation von Corona-Impfpässen besteht. Die Palette reiche von gefälschten...weiterlesen »

Etwa 1300 Verdachtsfälle zu Fälschungen rund um Impfpässe

vor einer Woche - Merkur

Eine Flüssigkeit tropft aus der Kanüle einer Spritze. Bei Polizei und Staatsanwaltschaften in Bayern sind inzwischen fast 1300 Fälle (Stand: 24. November, 24.00 Uhr) bekannt, in denen der Verdacht auf...weiterlesen »

Etwa 1300 Verdachtsfälle zu Fälschungen rund um Impfpässe

vor einer Woche - Radio Mainwelle 104.3

München (dpa/lby) – Bei Polizei und Staatsanwaltschaften in Bayern sind inzwischen fast 1300 Fälle (Stand: 24. November, 24.00 Uhr) bekannt, in denen der Verdacht auf Manipulation von Corona-Impfpässen...weiterlesen »

Etwa 1300 Verdachtsfälle zu Fälschungen rund um Impfpässe

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Eine Flüssigkeit tropft aus der Kanüle einer Spritze. Bei Polizei und Staatsanwaltschaften in Bayern sind inzwischen fast 1300 Fälle (Stand: 24. November, 24.00 Uhr) bekannt, in denen der Verdacht auf...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter

Copyright © 2016-2021 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN