Viel Arbeit für Europäische Raumfahrtbehörde

vor einer Woche - MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Ist Europa fit für die Zukunft? Auf der Jahrespressekonferenz gab die europäische Raumfahrtbehörde ESA die Pläne für 2021 und darüber hinaus bekannt. Neben zwei ESA-Astronauten, die 2021 zur Internationalen...weiterlesen »

Raumfahrt - Esa-Chef: Europa muss bei Raketen an vorderster Front stehen

vor einer Woche - T-online

Paris (dpa) - Europa muss nach Ansicht des künftigen Generaldirektors der Europäischen Weltraumorganisation Esa auf dem Raketenmarkt wieder ganz vorn mitspielen. "Wir müssen im Bereich der Trägerraketen...weiterlesen »

Raumfahrt: Esa-Chef: Europa muss bei Raketen an vorderster Front stehen

vor einer Woche - Stern

Europa muss nach Ansicht des künftigen Generaldirektors der Europäischen Weltraumorganisation Esa auf dem Raketenmarkt wieder ganz vorn mitspielen. «Wir müssen im Bereich der Trägerraketen an vorderster...weiterlesen »

Raumfahrt: Esa-Chef: Europa muss bei Raketen an vorderster Front stehen

vor einer Woche - Berliner Morgenpost

Josef Aschbacher bringt große Ziele in sein neues Amt als Generaldirektor der Europäischen Weltraumorganisation Esa mit: Er will Europa an der Spitze des Raketenmarkts sehen - doch die Konkurrenz schläft...weiterlesen »

Esa-Chef: Europa muss bei Raketen an vorderster Front stehen

vor einer Woche - nordbayern

vor 15 Minuten PARIS - Europa muss nach Ansicht des künftigen Generaldirektors der Europäischen Weltraumorganisation Esa auf dem Raketenmarkt wieder ganz vorn mitspielen. Künstlerische Darstellung...weiterlesen »

Esa-Chef: Europa muss bei Raketen an vorderster Front stehen

vor einer Woche - Neue Westfälische

Paris - Europa muss nach Ansicht des künftigen Generaldirektors der Europäischen Weltraumorganisation Esa auf dem Raketenmarkt wieder ganz vorn mitspielen.weiterlesen »

Raumfahrt: Esa-Chef: Europa muss bei Raketen an vorderster Front stehen

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Künstlerische Darstellung der "Ariane 6". Die neue europäische Trägerrakete hätte eigentlich schon Ende 2020 erstmals abheben sollen, unter anderem wegen der Corona-Pandemie wird sich der Start nun wohl...weiterlesen »

Wissenschaft: Esa-Chef: Europa muss bei Raketen an vorderster Front stehen

vor einer Woche - Westfälische Nachrichten

Josef Aschbacher bringt große Ziele in sein neues Amt als Generaldirektor der Europäischen Weltraumorganisation Esa mit: Er will Europa an der Spitze des Raketenmarkts sehen - doch die Konkurrenz schläft...weiterlesen »

Raumfahrt: Esa-Chef: Europa muss bei Raketen an vorderster Front stehen

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Paris Josef Aschbacher bringt große Ziele in sein neues Amt als Generaldirektor der Europäischen Weltraumorganisation Esa mit: Er will Europa an der Spitze des Raketenmarkts sehen - doch die Konkurrenz...weiterlesen »

Raumfahrt: Esa-Chef: Europa muss bei Raketen an vorderster Front stehen

vor einer Woche - WESTFALENPOST

Paris Josef Aschbacher bringt große Ziele in sein neues Amt als Generaldirektor der Europäischen Weltraumorganisation Esa mit: Er will Europa an der Spitze des Raketenmarkts sehen - doch die Konkurrenz...weiterlesen »

ESA-Strategie: Aschbacher setzt auf Raketen

vor einer Woche - ORF.at

Europa muss nach Ansicht des künftigen ESA-Generaldirektors Josef Aschbacher auf dem Raketenmarkt wieder ganz vorn mitspielen: „Wir müssen im Bereich der Trägerraketen an vorderster Front stehen. Der Druck...weiterlesen »

Österreicher Aschbacher soll schon im März Esa-Chef werden

vor einer Woche - derStandard

Der amtierende Esa-Generaldirektor Jan Wörner will vier Monate früher als geplant an seinen Nachfolger übergeben Foto: AFP Der im Dezember zum nächsten Generaldirektor der Europäischen Weltraumorganisation...weiterlesen »

Startklar für Raketen aus Europa

vor einer Woche - Wiener Zeitung

Neuer Chef der Raumfahrtbehörde ESA: Europa muss bei Raketen vorne mitspielen. Europäische "Fußabdrücke auf dem Mond" nannte der scheidende ESA-Generaldirektor, Jan Wörner, als erklärtes Ziel der Europäischen...weiterlesen »

Raumfahrt: Esa-Chef: Europa muss bei Raketen an vorderster Front stehen

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Paris Josef Aschbacher bringt große Ziele in sein neues Amt als Generaldirektor der Europäischen Weltraumorganisation Esa mit: Er will Europa an der Spitze des Raketenmarkts sehen - doch die Konkurrenz...weiterlesen »

Wissenschaft: Esa-Chef: Europa muss bei Raketen an vorderster Front stehen

vor einer Woche - Dülmener Zeitung

Josef Aschbacher bringt große Ziele in sein neues Amt als Generaldirektor der Europäischen Weltraumorganisation Esa mit: Er will Europa an der Spitze des Raketenmarkts sehen - doch die Konkurrenz schläft...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter

Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN