Schiffsunglück mit 852 Toten : Schweden will Grabfrieden für «Estonia»-Untersuchung ändern

vor einer Woche - Stern

Die schwedische Regierung will Untersuchungen an der gesunkenen Ostsee-Fähre «Estonia» ermöglichen und dafür Änderungen am geltenden Grabfrieden vornehmen. Ziel sei, dass die entsprechende Gesetzgebung...weiterlesen »

Schweden will Grabfrieden für "Estonia"-Untersuchung ändern

vor einer Woche - Abendzeitung

Vor mehr als 26 Jahren sank die "Estonia" auf ihrem Weg von Tallinn nach Stockholm. 852 Menschen kamen dabei ums Leben. Die Ursache konnte bislang nicht zweifelsfrei geklärt werden. Nun sollen Tauchroboter...weiterlesen »

Schiffsunglück mit 852 Toten: Schweden will Grabfrieden für "Estonia"-Untersuchung ändern

vor einer Woche - T-online

Stockholm (dpa) - Die schwedische Regierung will Untersuchungen an der gesunkenen Ostsee-Fähre "Estonia" ermöglichen und dafür Änderungen am geltenden Grabfrieden vornehmen. Ziel sei, dass die entsprechende...weiterlesen »

Schiffsunglück mit 852 Toten: Schweden will Grabfrieden für "Estonia"-Untersuchung ändern

vor einer Woche - Berliner Morgenpost

Vor mehr als 26 Jahren sank die "Estonia" auf ihrem Weg von Tallinn nach Stockholm. 852 Menschen kamen dabei ums Leben. Die Ursache konnte bislang nicht zweifelsfrei geklärt werden. Nun sollen Tauchroboter...weiterlesen »

Schweden will Grabfrieden für "Estonia"-Untersuchung ändern

vor einer Woche - nordbayern

vor 7 Minuten STOCKHOLM - Die schwedische Regierung will Untersuchungen an der gesunkenen Ostsee-Fähre "Estonia" ermöglichen und dafür Änderungen am geltenden Grabfrieden vornehmen. Ziel...weiterlesen »

Schweden will Grabfrieden für ‹Estonia›-Untersuchung ändern

vor einer Woche - Neue Westfälische

Stockholm - Die schwedische Regierung will Untersuchungen an der gesunkenen Ostsee-Fähre «Estonia» ermöglichen und dafür Änderungen am geltenden Grabfrieden vornehmen. Ziel sei, dass die entsprechende...weiterlesen »

Vermischtes: Schweden will Grabfrieden für «Estonia»-Untersuchung ändern

vor einer Woche - Westfälische Nachrichten

Vor mehr als 26 Jahren sank die «Estonia» auf ihrem Weg von Tallinn nach Stockholm. 852 Menschen kamen dabei ums Leben. Die Ursache konnte bislang nicht zweifelsfrei geklärt werden. Nun sollen Tauchroboter...weiterlesen »

Schweden will Grabfrieden für „Estonia“-Untersuchung ändern

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Vor mehr als 26 Jahren sank die „Estonia“ auf ihrem Weg von Tallinn nach Stockholm. 852 Menschen kamen dabei ums Leben. Die Ursache konnte bislang nicht zweifelsfrei geklärt werden. Nun sollen Tauchroboter...weiterlesen »

Schweden will Grabfrieden für "Estonia"-Untersuchung ändern

vor einer Woche - DONAU KURIER

Vor mehr als 26 Jahren sank die „Estonia“ auf ihrem Weg von Tallinn nach Stockholm. 852 Menschen kamen dabei ums Leben. Die Ursache konnte bislang nicht zweifelsfrei geklärt werden. Nun sollen Tauchroboter...weiterlesen »

Schiffsunglück mit 852 Toten: Schweden will Grabfrieden für „Estonia“-Untersuchung ändern

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Stockholm Vor mehr als 26 Jahren sank die „Estonia“ auf ihrem Weg von Tallinn nach Stockholm. 852 Menschen kamen dabei ums Leben. Die Ursache konnte bislang nicht zweifelsfrei geklärt werden. Nun sollen...weiterlesen »

Schweden will für Untersuchung von »Estonia«-Wrack offenbar Grabfriedensgesetz ändern

vor einer Woche - Spiegel

Mehr als ein Vierteljahrhundert nach dem Untergang der Ostsee-Fähre »Estonia« will die schwedische Regierung Untersuchungen an dem Wrack ermöglichen und dafür einem Medienbericht zufolge das geltende Grabfriedensgesetz...weiterlesen »

Schweden will Grabfrieden für „Estonia“-Untersuchung ändern

vor einer Woche - klatsch-tratsch.de

Vor mehr als 26 Jahren sank die „Estonia“ auf ihrem Weg von Tallinn nach Stockholm. 852 Menschen kamen dabei ums Leben. Die Ursache konnte bislang nicht zweifelsfrei geklärt werden. Nun sollen Tauchroboter...weiterlesen »

Schweden will Grabfrieden für «Estonia»-Untersuchung ändern

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Vor mehr als 26 Jahren sank die «Estonia» auf ihrem Weg von Tallinn nach Stockholm. 852 Menschen kamen dabei ums Leben. Die Ursache konnte bislang nicht zweifelsfrei geklärt werden. Nun sollen Tauchroboter...weiterlesen »

Vermischtes: Schweden will Grabfrieden für «Estonia»-Untersuchung ändern

vor einer Woche - Dülmener Zeitung

Vor mehr als 26 Jahren sank die «Estonia» auf ihrem Weg von Tallinn nach Stockholm. 852 Menschen kamen dabei ums Leben. Die Ursache konnte bislang nicht zweifelsfrei geklärt werden. Nun sollen Tauchroboter...weiterlesen »

Schweden will Grabfrieden für «Estonia»-Untersuchung ändern

vor einer Woche - Radio Mainwelle 104.3

Stockholm (dpa) – Die schwedische Regierung will Untersuchungen an der gesunkenen Ostsee-Fähre «Estonia» ermöglichen und dafür Änderungen am geltenden Grabfrieden vornehmen. Ziel sei, dass die entsprechende...weiterlesen »

Schweden will Grabfrieden für «Estonia»-Untersuchung ändern

vor einer Woche - News894.de

Veröffentlicht: Donnerstag, 14.01.2021 16:44 Vor mehr als 26 Jahren sank die «Estonia» auf ihrem Weg von Tallinn nach Stockholm. 852 Menschen kamen dabei ums Leben. Die Ursache konnte bislang nicht zweifelsfrei...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter

Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN