Coronavirus: Bis zu 20 Prozent weniger Krebsbehandlungen während Lockdown

vor einer Woche - Spiegel

Während und nach dem ersten Lockdown im Frühjahr 2020 ist nach Daten eines großen deutschen Klinikbetreibers die Zahl der stationären Krebsbehandlungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 10 bis 20 Prozent...weiterlesen »

Weniger Krebsbehandlungen im und nach Corona-Lockdown 2020

vor einer Woche - Ärzte Zeitung

Aus Angst vor Corona nicht in die Klinik? Verspätete Krebsdiagnosen und -behandlungen befürchten Experten schon länger als Folge der Pandemie. Die Helios-Kliniken haben nun Zahlen ausgewertet. Berlin....weiterlesen »

Studie: Weniger Krebsbehandlungen im und nach Lockdown 2020

vor einer Woche - aerzteblatt.de

Berlin – Im und nach dem Lockdown im Frühjahr 2020 hat es nach Daten eines großen deutschen Klinikbetreibers weniger Krebsbehandlungen gegeben als in der gleichen Zeit 2019. Der Rückgang der stationären...weiterlesen »

Studie: In Kliniken werden weniger Krebspatienten behandelt: Eine Folge der Pandemie?

vor einer Woche - Stern

Werden in der Pandemie Krebserkrankungen später festgestellt, Behandlungen verzögert begonnen? Eine Studie hat sich mit den Daten auseinandergesetzt und festgestellt, dass es im Frühjahr 2020, während...weiterlesen »

Erster Lockdown: "Dramatische Reduktion gynäkologischer Krebsdiagnosen"

vor einer Woche - Kurier

Chef der Innsbrucker Gynäkologie: Bis heute noch nicht alles aufgeholt. Im zweiten Lockdown aber bereits deutlich geringerer Rückgang. Im ersten Lockdown im Frühjahr sind deutlich weniger gynäkologische...weiterlesen »

Aktuelle Studie: Weniger Krebsbehandlungen im und nach Lockdown 2020

vor einer Woche - Berliner Morgenpost

Aus Angst vor Corona nicht in die Klinik? Verspätete Krebsdiagnosen und -behandlungen befürchten Experten schon länger als Folge der Pandemie. Ein großer Klinikbetreiber hat nun Zahlen ausgewertet. Berlin....weiterlesen »

Krankheiten: Studie: Weniger Krebsbehandlungen im und nach Lockdown 2020

vor einer Woche - Berliner Morgenpost

Berlin. Im und nach dem ersten Lockdown 2020 hat es nach Daten eines großen deutschen Klinikbetreibers weniger Krebsbehandlungen gegeben als in der gleichen Zeit 2019. Der Rückgang der stationären Aufnahmen...weiterlesen »

Aktuelle Studie: Weniger Krebsbehandlungen im und nach Lockdown 2020

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Für die Studie sind rund 69.000 Fälle von 75 Helios-Kliniken in 13 Bundesländern analysiert worden. Aus Angst vor Corona nicht in die Klinik? Verspätete Krebsdiagnosen und -behandlungen befürchten Experten...weiterlesen »

Zahlen aus dem ersten Lockdown - Bis zu 20 Prozent weniger Krebs-Behandlungen

vor einer Woche - Bild

Am 22. März 2020 haben sich Bund und Länder wegen der Corona-Pandemie auf strenge Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen geeinigt – Deutschland ging in den Lockdown. Erst ab 20. April wurde wieder vorsichtig...weiterlesen »

Weniger Krebsbehandlungen im Lockdown-Jahr

vor einer Woche - RTL

Gefährliche Folge der Corona-Pandemie Weniger Krebsbehandlungen im Lockdown-Jahr Bis zu 20 Prozent weniger Krebsbehandlungen Im und nach dem ersten Lockdown 2020 hat es nach Daten eines großen deutschen...weiterlesen »

Weniger Krebsbehandlungen im und nach Corona-Lockdown 2020

vor einer Woche - BZ Berlin

Aus Angst vor Corona nicht in die Klinik? Verspätete Krebsdiagnosen und -behandlungen befürchten Experten schon länger als Folge der Pandemie. Ein großer Klinikbetreiber hat nun Zahlen ausgewertet. Im...weiterlesen »

Rückgang stationärer Aufnahmen: Lockdown beeinflusste Krebsbehandlungen

vor einer Woche - n-tv

Im Frühjahr 2020 meiden viele Menschen aus Angst vor einer Ansteckung mit dem Coronavirus Krankenhäuser. Das kann mitunter fatale Folgen haben: Einer Studie zufolge wurden im vergangenen Jahr weniger Krebspatienten...weiterlesen »

Studie: Weniger Krebsbehandlungen 2020

vor einer Woche - saechsische.de

Verspätete Krebsdiagnosen befürchten Experten schon länger als Folge der Corona-Pandemie. Ein Klinikbetreiber hat nun Zahlen ausgewertet. Berlin. Im und nach dem Lockdown im Frühjahr 2020 hat es nach Daten...weiterlesen »

Weniger Krebsbehandlungen im und nach Lockdown 2020

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Aus Angst vor Corona nicht in die Klinik? Verspätete Krebsdiagnosen und -behandlungen befürchten Experten schon länger als Folge der Pandemie. Ein großer Klinikbetreiber hat nun Zahlen ausgewertet. Für...weiterlesen »

Medizin: Weniger Krebsbehandlungen im Lockdown

vor einer Woche - Handelsblatt

Viele Krebspatienten meiden aus Angst vor Corona einen Besuch im Krankenhaus, zeigt eine Studie. Eine späte Diagnose kann schwere Folgen haben. Berlin Im und nach dem Lockdown im Frühjahr 2020 hat es nach...weiterlesen »

Studie: Weniger Krebsbehandlungen im und nach Lockdown 2020

vor einer Woche - RTL

Studie: Weniger Krebsbehandlungen im und nach Lockdown 2020 Im und nach dem ersten Lockdown 2020 hat es nach Daten eines großen deutschen Klinikbetreibers weniger Krebsbehandlungen gegeben als in der gleichen...weiterlesen »

Studie: Weniger Krebsbehandlungen im und nach Lockdown 2020

vor einer Woche - T-online

Im und nach dem ersten Lockdown 2020 hat es nach Daten eines großen deutschen Klinikbetreibers weniger Krebsbehandlungen gegeben als in der gleichen Zeit 2019. Der Rückgang der stationären Aufnahmen für...weiterlesen »

Aktuelle Studie: Weniger Krebsbehandlungen im und nach Lockdown 2020

vor einer Woche - Stern

Im und nach dem Lockdown im Frühjahr 2020 hat es nach Daten eines großen deutschen Klinikbetreibers weniger Krebsbehandlungen gegeben als in der gleichen Zeit 2019. Der Rückgang der stationären Aufnahmen...weiterlesen »

Weniger Krebsbehandlungen im und nach Lockdown 2020

vor einer Woche - nordbayern

vor 11 Minuten BERLIN - Im und nach dem Lockdown im Frühjahr 2020 hat es nach Daten eines großen deutschen Klinikbetreibers weniger Krebsbehandlungen gegeben als in der gleichen Zeit 2019....weiterlesen »

Weniger Krebsbehandlungen im und nach Lockdown 2020

vor einer Woche - Neue Westfälische

Berlin - Im und nach dem Lockdown im Frühjahr 2020 hat es nach Daten eines großen deutschen Klinikbetreibers weniger Krebsbehandlungen gegeben als in der gleichen Zeit 2019.weiterlesen »

Aktuelle Studie: Weniger Krebsbehandlungen im und nach Lockdown 2020

vor einer Woche - T-online

Berlin (dpa) - Im und nach dem Lockdown im Frühjahr 2020 hat es nach Daten eines großen deutschen Klinikbetreibers weniger Krebsbehandlungen gegeben als in der gleichen Zeit 2019. Der Rückgang der stationären...weiterlesen »

Wissenschaft: Weniger Krebsbehandlungen im und nach Lockdown 2020

vor einer Woche - Westfälische Nachrichten

Aus Angst vor Corona nicht in die Klinik? Verspätete Krebsdiagnosen und -behandlungen befürchten Experten schon länger als Folge der Pandemie. Ein großer Klinikbetreiber hat nun Zahlen ausgewertet. Berlin...weiterlesen »

Aktuelle Studie: Weniger Krebsbehandlungen im und nach Lockdown 2020

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Berlin Aus Angst vor Corona nicht in die Klinik? Verspätete Krebsdiagnosen und -behandlungen befürchten Experten schon länger als Folge der Pandemie. Ein großer Klinikbetreiber hat nun Zahlen ausgewertet....weiterlesen »

Wissenschaft: Weniger Krebsbehandlungen im und nach Lockdown 2020

vor einer Woche - Dülmener Zeitung

Aus Angst vor Corona nicht in die Klinik? Verspätete Krebsdiagnosen und -behandlungen befürchten Experten schon länger als Folge der Pandemie. Ein großer Klinikbetreiber hat nun Zahlen ausgewertet. Berlin...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter

Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN