Land erwägt Lockerungen für potenzielle Sitzenbleiber

vor 6 Tagen - RTL

Land erwägt Lockerungen für potenzielle Sitzenbleiber Wegen des aktuellen Corona-Notbetriebs an Sachsen-Anhalts Schulen erwägt das Bildungsministerium Lockerungen bei Versetzungsfragen. Es werde an konkreten...weiterlesen »

Land erwägt Lockerungen für potenzielle Sitzenbleiber

vor 6 Tagen - T-online

Wegen des aktuellen Corona-Notbetriebs an Sachsen-Anhalts Schulen erwägt das Bildungsministerium Lockerungen bei Versetzungsfragen. Es werde an konkreten Regelungen gearbeitet, sagte ein Ministeriumssprecher...weiterlesen »

Stamp begrüßt mehr Kinderkrankentage: Nachbesserungsbedarf

vor 6 Tagen - RTL

Stamp begrüßt mehr Kinderkrankentage: Nachbesserungsbedarf Nordrhein-Westfalens Familienminister Joachim Stamp (FDP) hat die vom Bundestag beschlossene Verdoppelung der Kinderkrankentage für Eltern begrüßt,...weiterlesen »

Verunsicherung unter Kölner Eltern groß: Was gilt nun bei den Kinderkrankentagen?

vor 6 Tagen - Kölner Stadt-Anzeiger

Die Verunsicherung ist groß. Die Kinderkrankentage könnten von Eltern in NRW nicht genutzt werden. Schließlich hätten die Kitas nicht komplett geschlossen, sondern liefen im Notbetrieb, schreibt eine Mutter...weiterlesen »

Stamp begrüßt mehr Kinderkrankentage: Nachbesserungsbedarf

vor 6 Tagen - T-online

Nordrhein-Westfalens Familienminister Joachim Stamp (FDP) hat die vom Bundestag beschlossene Verdoppelung der Kinderkrankentage für Eltern begrüßt, sieht aber bereits Nachbesserungsbedarf. Die Regelung...weiterlesen »

NRW: Stamp begrüßt mehr Kinderkrankentage: Nachbesserungsbedarf

vor 6 Tagen - Westfälische Nachrichten

Düsseldorf (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalens Familienminister Joachim Stamp (FDP) hat die vom Bundestag beschlossene Verdoppelung der Kinderkrankentage für Eltern begrüßt, sieht aber bereits Nachbesserungsbedarf....weiterlesen »

Kinderkrankentage: Verunsicherung der Kölner Eltern ist groß

vor 6 Tagen - Kölner Stadt-Anzeiger

Die Verunsicherung ist groß. Die Kinderkrankentage könnten von Eltern in NRW nicht genutzt werden. Schließlich hätten die Kitas nicht komplett geschlossen, sondern liefen im Notbetrieb, schreibt eine Mutter...weiterlesen »

NRW: Stamp begrüßt mehr Kinderkrankentage: Nachbesserungsbedarf

vor 6 Tagen - Westdeutsche Zeitung

Düsseldorf Nordrhein-Westfalens Familienminister Joachim Stamp (FDP) hat die vom Bundestag beschlossene Verdoppelung der Kinderkrankentage für Eltern begrüßt, sieht aber bereits Nachbesserungsbedarf. Die...weiterlesen »

Betreuung: Viel Betrieb in Weseler Kitas: "Eltern haben den Papp auf"

vor 6 Tagen - WAZ

Wesel 771 Kinder besuchen trotz des Lockdowns die Tagesstätten in Wesel, Tendenz steigend. Ein Grund ist die Überlastung in den Familien. Trotz des Lockdowns und der Bitte, Kinder möglichst zu Hause zu...weiterlesen »

Ärzte sind bei pandemiebedingten Kinderkrankentagen außen vor

vor 6 Tagen - Ärzte Zeitung

Der Bundestag hat am Donnerstag den Weg für zusätzliche Kinderkrankentage geebnet für Eltern, die keine Betreuung während der Kita- oder Schulschließung leisten können. Berlin. 20 Tage pro Kind sollen...weiterlesen »

Giffey: Schulen und Kitas dürfen nicht langfristig geschlossen bleiben

vor 6 Tagen - Lübecker Nachrichten

Berlin. Bundesfamilienministerin Franziska Giffey hat davor gewarnt, Schulen und Kitas langfristig geschlossen zu halten. „Diese Schließung oder starke Einschränkung von Kitas und Schulen, das darf natürlich...weiterlesen »

NRW: Stamp begrüßt mehr Kinderkrankentage: Nachbesserungsbedarf

vor 6 Tagen - Dülmener Zeitung

Düsseldorf (dpa/lnw) - Nordrhein-Westfalens Familienminister Joachim Stamp (FDP) hat die vom Bundestag beschlossene Verdoppelung der Kinderkrankentage für Eltern begrüßt, sieht aber bereits Nachbesserungsbedarf....weiterlesen »

Coronavirus: Essener Eltern müssen für Januar keine Kita-Beiträge zahlen

vor 6 Tagen - WAZ

Essen Die Stadt Essen verzichtet auf die Kita-Gebühren im Januar. Etwa zwei Drittel der Kita-Kinder bleiben wegen Corona derzeit zu Hause. Eltern von Kita-Kindern in Essen müssen für den Monat Januar keine...weiterlesen »

Coronavirus: Essener Eltern müssen für Januar keine Kita-Beiträge zahlen

vor 6 Tagen - WESTFALENPOST

Essen Die Stadt Essen verzichtet auf die Kita-Gebühren im Januar. Etwa zwei Drittel der Kita-Kinder bleiben wegen Corona derzeit zu Hause. Die Stadt Essen verzichtet auf die Kita-Gebühren im Januar. Etwa...weiterlesen »

Coronavirus: Essener Eltern müssen für Januar keine Kita-Beiträge zahlen

vor 6 Tagen - Westfälische Rundschau

Essen Die Stadt Essen verzichtet auf die Kita-Gebühren im Januar. Etwa zwei Drittel der Kita-Kinder bleiben wegen Corona derzeit zu Hause. Eltern von Kita-Kindern in Essen müssen für den Monat Januar keine...weiterlesen »

Bericht einer Kölner Mutter: Eltern fühlen sich in der Krise erneut allein gelassen

vor 7 Tagen - Kölner Stadt-Anzeiger

Köln - Das jüngste Kind ist nicht krank. Es hört die „Oktonauten“ in voller Lautstärke. Es hat eine Büroklammer so ins Schlüsselloch gesteckt, dass sie nicht mehr rauszukriegen ist. Es hüpft auf dem Sofa....weiterlesen »

Erzieher kritisieren generelle Öffnung der Kindergärten

vor einer Woche - HNA

Trotz des Corona-Lockdowns bleiben Kindertagesstätten und Schulen im Kreisteil Melsungen geöffnet. Das ist für Eltern einerseits eine Erleichterung, schafft andererseits aber auch Probleme. Melsungen –...weiterlesen »

Erfahrungen einer Kölner Mutter: Kinderkrankengeld – Odyssee mit ungewissem Ausgang

vor einer Woche - Kölner Stadt-Anzeiger

Köln - Das jüngste Kind ist nicht krank. Es hört die „Oktonauten“ in voller Lautstärke. Es hat eine Büroklammer so ins Schlüsselloch gesteckt, dass sie nicht mehr rauszukriegen ist. Es hüpft auf dem Sofa....weiterlesen »

Corona und Kinder: Dinslaken will Gebühren trotz Kitabesuch erstatten

vor einer Woche - WAZ

Dinslaken/Voerde/Hünxe. Vor allem Kita-Eltern in Dinslaken, Voerde und Hünxe nutzen die Betreuung im Lockdown. Die Gebühren sollen dennoch erstattet werden. „Alle Eltern sind aufgerufen, ihre Kinder –...weiterlesen »

Sowohl-als-auch-Regelung in Kitas überfordert Eltern und Erzieher

vor einer Woche - Hessenschau

Kindertagesstätten haben geöffnet. Man solle seine Kleinen aber besser nicht schicken, appelliert das Land. Das sorgt für viel Kritik bei Eltern. Nun will der Bund ihnen in einem zentralen Punkt entgegenkommen....weiterlesen »

Sorge vor Corona: Viele Eltern im Kreisteil Fritzar-Homberg bringen ihre Kinder trotz Appells in die Kitas

vor einer Woche - HNA

Anders als Schulen bleiben Kindertagesstätten weiterhin geöffnet – versehen mit dem Appell, Eltern mögen ihre Kinder zu Hause betreuen, wenn es ihnen möglich ist. Das scheint ungehört zu verhallen. Fritzlar-Homberg...weiterlesen »

15-KM-ABSTAND, SCHULE, KONTAKT - Diese Corona-Regeln gelten in Ihrem Bundesland

vor einer Woche - Bild

Im Januar wurden die Lockdown-Regeln erneut verschärft! In ganz Deutschland, aber nicht alle Bundesländer setzen die Beschlüsse gleich um. Grundsätzlich gilt neben Maskenpflicht, Hygiene und Abstandhalten...weiterlesen »

Corona und Kinder: So viele Eltern nutzen die Betreuung an Kitas und Schulen

vor einer Woche - WESTFALENPOST

Dinslaken/Voerde/Hünxe. Vor allem Schulkinder sollen zuhause betreut werden, fordert das NRW. So ist die Lage in Kitas und Schulen in Dinslaken, Voerde, Hünxe. Vor allem Schulkinder sollen zuhause betreut...weiterlesen »

Corona und Kinder: So viele Eltern nutzen die Betreuung an Kitas und Schulen

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Dinslaken/Voerde/Hünxe. Vor allem Schulkinder sollen zuhause betreut werden, fordert das NRW. So ist die Lage in Kitas und Schulen in Dinslaken, Voerde, Hünxe. Vor allem Schulkinder sollen zuhause betreut...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter

Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN