Corona-Ampel: Kommission erwartet keine Entspannung im Osten

vor 3 Tagen - K - Wir machen das klar!

Die Corona-Ampelkommission erwartet, dass die Situation an den Intensivstationen in der Ost-Region angespannt bleibt. Eine entsprechende Einschätzung gab das Gremium nach seiner heutigen Sitzung ab. Auch...weiterlesen »

Corona-Ampel - Kommission erwartet keine Entspannung in der Ostregion

vor 4 Tagen - BVZ.at

Die Corona-Ampelkommission erwartet, dass die Situation an den Intensivstationen in der Ost-Region angespannt bleibt. Eine entsprechende Einschätzung gab das Gremium nach seiner heutigen Sitzung ab. Auch...weiterlesen »

Ampel-Kommission erwartet keine Entspannung in der Ostregion

vor 4 Tagen - Tiroler Tageszeitung

Die Corona-Ampelkommission erwartet, dass die Situation an den Intensivstationen in der Ost-Region angespannt bleibt. Eine entsprechende Einschätzung gab das Gremium nach seiner heutigen Sitzung ab. Auch...weiterlesen »

Corona-Ampel - Ungünstiger Trend in Modellregion Vorarlberg

vor 4 Tagen - Tiroler Tageszeitung

Die Corona-Ampel bleibt im ganzen Land rot. Das geht aus dem aktuellen Arbeitsdokument der zuständigen Kommission hervor. Sämtliche Bundesländer sind mittlerweile weit vom Grenzwert 100 auf 100.000 Einwohner...weiterlesen »

Ampel-Kommission erwartet keine Entspannung in der Ostregion

vor 4 Tagen - Tiroler Tageszeitung

Die Corona-Ampelkommission erwartet, dass die Situation an den Intensivstationen in der Ost-Region angespannt bleibt. Eine entsprechende Einschätzung gab das Gremium nach seiner heutigen Sitzung ab. Auch...weiterlesen »

Corona-Ampel: Kommission erwartet keine Entspannung im Osten

vor 4 Tagen - Kurier

Laufende Evaluierung der Öffnungsschritte in Vorarlberg empfohlen. Alle Bundesländer "rot". Situation auf Intensivstationen bleibt angespannt. Die Corona-Ampelkommission erwartet, dass die Situation an...weiterlesen »

Kommission erwartet keine Entspannung, Vorarlberg mit starkem Anstieg

vor 4 Tagen - Tiroler Tageszeitung

Ostösterreich ist weiter in einem harten Lockdown. Wien – Die Corona-Ampelkommission erwartet, dass die Situation an den Intensivstationen in der Ost-Region angespannt bleibt. Eine entsprechende Einschätzung...weiterlesen »

Ampel: Kommission erwartet keine Entspannung im Osten

vor 4 Tagen - Wiener Zeitung

Starker Anstieg in Vorarlberg nach Öffnung - Gipfel am Freitag. 14 Monate Pandemie und kein Ende in Sicht. In der - der APA vorliegenden - Risikoeinschätzung der Kommission heißt es, Prognoserechnungen...weiterlesen »

Corona-Ampel: Kommission erwartet keine Entspannung im Osten

vor 4 Tagen - Wiener Zeitung

Starker Anstieg in Vorarlberg nach Öffnung. 14 Monate Pandemie und kein Ende in Sicht. In der - der APA vorliegenden - Risikoeinschätzung der Kommission heißt es, Prognoserechnungen zeigten eine kontante...weiterlesen »

Corona-Ampel: Vorarlberg mit schlechtester Entwicklung

vor 4 Tagen - Volarberg Online

Ganz Österreich bleibt weiterhin auf Rot. ©APA Die Corona-Ampel bleibt im ganzen Land rot. Das geht aus dem aktuellen Arbeitsdokument der zuständigen Kommission hervor. Sämtliche Bundesländer sind mittlerweile...weiterlesen »

CoV-Ampel: Schlechteste Entwicklung in Vorarlberg

vor 4 Tagen - Kurier

Kein Bundesland kann die Inzidenzschwelle von 100 unterschreiten. Die Corona-Ampel steht für ganz Österreich auf Rot. Die Lage am Arbeitsmarkt sei gut. Die Stimmung im Land hätte sich gebessert. Jeder...weiterlesen »

Corona-Ampel: Österreich bleibt rot, Wien mit höchster Inzidenz

vor 4 Tagen - Volarberg Online

Alle Bundesländer leuchten auf der Corona-Ampel weiter rot auf. ©APA/BARBARA GINDL Die Corona-Ampel bleibt im ganzen Land rot. Einen negativen Aufwärtstrend bei den Infektionen gab es diese Woche nur in...weiterlesen »

Corona-Ampel - Ungünstiger Trend in Modellregion Vorarlberg

vor 4 Tagen - Volarberg Online

Wirtshaus trotz Ampel-Rot geöffnet ©APA (Groder) Die Corona-Ampel bleibt im ganzen Land rot. Das geht aus dem aktuellen Arbeitsdokument der zuständigen Kommission hervor. Sämtliche Bundesländer sind mittlerweile...weiterlesen »

Alles rot, Vorarlberg mit schlechtester Entwicklung

vor 4 Tagen - Die Presse

Es ist die zweite Woche in Serie, in der das ganze Land wieder durchgehend rot gefärbt ist. Die Corona-Ampel bleibt im ganzen Land rot. Das geht aus dem aktuellen Arbeitsdokument der zuständigen Kommission...weiterlesen »

Pandemie-Bekämpfung - Corona-Ampel - Ungünstiger Trend in Vorarlberg

vor 4 Tagen - NÖN.at

Die Corona-Ampel bleibt im ganzen Land rot. Das geht aus dem aktuellen Arbeitsdokument der zuständigen Kommission hervor. Sämtliche Bundesländer sind mittlerweile weit vom Grenzwert 100 auf 100.000 Einwohner...weiterlesen »

Corona-Ampel - Ungünstiger Trend in Modellregion Vorarlberg

vor 4 Tagen - Salzburger Nachrichten

SN/APA (Groder)/EXPA/JOHANN GRODER Wirtshaus trotz Ampel-Rot geöffnet Es ist die zweite Woche in Serie, in der das ganze Land wieder durchgehend rot gefärbt ist, was sehr hohes Risiko meint. Zwischenzeitlich...weiterlesen »

Nach Öffnung Sorge um Coronaentwicklung in Vorarlberg

vor 4 Tagen - Wiener Zeitung

Auf der Corona-Ampel der Expertenkommission bleibt ganz Österreich rot. In Ländle war der Anstieg der Coronafälle besonders stark. In Vorarlberg sind Lokale seit 15. März geöffnet, während in der Ostregion...weiterlesen »

Pandemie-Bekämpfung - Corona-Ampel - Ungünstiger Trend in Vorarlberg

vor 4 Tagen - BVZ.at

Die Corona-Ampel bleibt im ganzen Land rot. Das geht aus dem aktuellen Arbeitsdokument der zuständigen Kommission hervor. Sämtliche Bundesländer sind mittlerweile weit vom Grenzwert 100 auf 100.000 Einwohner...weiterlesen »

Corona-Ampel: Ungünstiger Trend in Modellregion Vorarlberg

vor 4 Tagen - K - Wir machen das klar!

Die Corona-Ampel bleibt im ganzen Land rot. Das geht aus dem aktuellen Arbeitsdokument der zuständigen Kommission hervor. Sämtliche Bundesländer sind mittlerweile weit vom Grenzwert 100 auf 100.000 Einwohner...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter

Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN