Höherer Wärmebedarf: Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - Berliner Morgenpost

Der kalte April schlägt sich auch auf die Heizkosten nieder. München. Der kälteste April seit 40 Jahren hat die Heizkosten der deutschen Haushalte kräftig nach oben getrieben. Um 50 Prozent ist der Wärmebedarf...weiterlesen »

Wohnen: Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - Westfälische Nachrichten

Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen kräftig aufdrehen. Das schlägt sich auf den Abrechnungen nieder. Bei den einzelnen Energiearten fällt die Bilanz aber unterschiedlich...weiterlesen »

Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - shz.de

Der Wärmebedarf ist durch den ungewöhnlich kalten April höher ausgefallen als im letzen Jahr. Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen kräftig aufdrehen. Das schlägt sich auf...weiterlesen »

Höherer Wärmebedarf: Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Der kalte April schlägt sich auch auf die Heizkosten nieder. Foto: Sina Schuldt/dpa München Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen kräftig aufdrehen. Das schlägt sich auf...weiterlesen »

Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - LZ.de

Der kalte April schlägt sich auch auf die Heizkosten nieder. (© Foto: Sina Schuldt/dpa) Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen kräftig aufdrehen. Das schlägt sich auf den...weiterlesen »

Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - Dresdner Neueste Nachrichten

Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen kräftig aufdrehen. Das schlägt sich auf den Abrechnungen nieder. Bei den einzelnen Energiearten fällt die Bilanz aber unterschiedlich...weiterlesen »

Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - klatsch-tratsch.de

Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen kräftig aufdrehen. Das schlägt sich auf den Abrechnungen nieder. Bei den einzelnen Energiearten fällt die Bilanz aber unterschiedlich...weiterlesen »

Kältester April seit 40 Jahren – Heizkosten in Deutschland kräftig gestiegen

vor einer Woche - SNA

Der Wärmebedarf in Deutschland ist im April 2021 im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um 50 Prozent gestiegen. Das hat das Vergleichsportal Check24 anhand von Daten des Deutschen Wetterdienstes...weiterlesen »

Heizkosten: Kalter April belastet Verbraucher um 54 bis 61 Euro

vor einer Woche - Spiegel

Der kälteste April seit 40 Jahren hat die Heizkosten nach oben getrieben. Ein Musterhaushalt mit Gasheizung zahlte 54 Euro mehr als im Vorjahr. Noch teurer wurde es für Verbraucher mit Ölheizung. Im April...weiterlesen »

Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - saechsische.de

Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen kräftig aufdrehen. Das schlägt sich auf den Abrechnungen nieder. Der kälteste April seit 40 Jahren hat die Heizkosten der deutschen...weiterlesen »

Höherer Wärmebedarf: Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - Schwarzwaelder-bote.de

1 Im April musste noch einmal kräftig geheizt werden. Foto: Sina Schuldt/dpa Foto: dpa Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen aufdrehen. Das schlägt sich auf den Abrechnungen...weiterlesen »

Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - RTL

München (dpa) - Der kälteste April seit 40 Jahren hat die Heizkosten der deutschen Haushalte kräftig nach oben getrieben. Um 50 Prozent ist der Wärmebedarf höher ausgefallen als im April 2020, wie das...weiterlesen »

Höherer Wärmebedarf: Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - Lübecker Nachrichten

München. Der kälteste April seit 40 Jahren hat die Heizkosten der deutschen Haushalte kräftig nach oben getrieben. Um 50 Prozent ist der Wärmebedarf höher ausgefallen als im April 2020, wie das Vergleichsportal...weiterlesen »

Höherer Wärmebedarf: Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - Göttinger Tageblatt

Wegen des frostigen Wetters im April mussten die Haushalte in Deutschland ihre Heizungen kräftig aufdrehen. Laut des Vergleichsportals Check24 hat der Wärmebedarf im Vergleich zum Vorjahr um 50 Prozent...weiterlesen »

Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - Abendzeitung

Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen aufdrehen. Das schlägt sich auf den Abrechnungen nieder. Bei den einzelnen Energiearten fällt die Bilanz aber unterschiedlich aus....weiterlesen »

Höherer Wärmebedarf: Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - Stern

Im April musste noch einmal kräftig geheizt werden. Foto: Sina Schuldt/dpa Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen aufdrehen. Das schlägt sich auf den Abrechnungen nieder....weiterlesen »

Höherer Wärmebedarf: Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - Berliner Morgenpost

Im April musste noch einmal kräftig geheizt werden. München. Der kälteste April seit 40 Jahren hat die Heizkosten der deutschen Haushalte kräftig nach oben getrieben. Um 50 Prozent ist der Wärmebedarf...weiterlesen »

Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - nordbayern

MÜNCHEN - Der kälteste April seit 40 Jahren hat die Heizkosten der deutschen Haushalte kräftig nach oben getrieben. Um 50 Prozent ist der Wärmebedarf höher ausgefallen als im April 2020,...weiterlesen »

Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - Neue Westfälische

Im April musste noch einmal kräftig geheizt werden. | © Foto: Sina Schuldt/dpa München - Der kälteste April seit 40 Jahren hat die Heizkosten der deutschen Haushalte kräftig nach oben getrieben. Um 50...weiterlesen »

Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - FreiePresse

Im April musste noch einmal kräftig geheizt werden. Foto: Sina Schuldt Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen aufdrehen. Das schlägt sich auf den Abrechnungen...weiterlesen »

Wirtschaft: Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - Westfälische Nachrichten

Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen aufdrehen. Das schlägt sich auf den Abrechnungen nieder. Bei den einzelnen Energiearten fällt die Bilanz aber unterschiedlich aus....weiterlesen »

Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen aufdrehen. Das schlägt sich auf den Abrechnungen nieder. Bei den einzelnen Energiearten fällt die Bilanz aber unterschiedlich aus....weiterlesen »

Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - DONAU KURIER

Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen aufdrehen. Das schlägt sich auf den Abrechnungen nieder. Bei den einzelnen Energiearten fällt die Bilanz aber unterschiedlich aus....weiterlesen »

Höherer Wärmebedarf: Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Im April musste noch einmal kräftig geheizt werden. Foto: Sina Schuldt/dpa München Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen aufdrehen. Das schlägt sich auf den Abrechnungen...weiterlesen »

Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - shz.de

Im April musste noch einmal kräftig geheizt werden. Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen aufdrehen. Das schlägt sich auf den Abrechnungen nieder. Bei den einzelnen Energiearten...weiterlesen »

Höherer Wärmebedarf: Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

Im April musste noch einmal kräftig geheizt werden. Der kälteste April seit 40 Jahren hat die Heizkosten der deutschen Haushalte kräftig nach oben getrieben. Um 50 Prozent ist der Wärmebedarf höher ausgefallen...weiterlesen »

Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen aufdrehen. Das schlägt sich auf den Abrechnungen nieder. Bei den einzelnen Energiearten fällt die Bilanz aber unterschiedlich aus....weiterlesen »

Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - LZ.de

Im April musste noch einmal kräftig geheizt werden. (© Foto: Sina Schuldt/dpa) München - Der kälteste April seit 40 Jahren hat die Heizkosten der deutschen Haushalte kräftig nach oben getrieben. Um 50...weiterlesen »

Wirtschaft: Kalter April ließ Heizkosten kräftig steigen

vor einer Woche - Dülmener Zeitung

Die Haushalte in Deutschland mussten im frostigen April die Heizungen aufdrehen. Das schlägt sich auf den Abrechnungen nieder. Bei den einzelnen Energiearten fällt die Bilanz aber unterschiedlich aus....weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter

Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN