Nach einem ruhigen ersten Finalspiel fliegen in der Schlussphase zwischen Zug und Servette doch noch die Fäuste.weiterlesen »