Sparkasse, Deutsche Bank und Co.: Mit DIESEN Gebühren soll es bald zu Ende sein!

vor einer Woche - DERWESTEN

Einige Gebühren von Banken sind schon bald Geschichte. (Symbolbild) Foto: IMAGO /mhphoto Beim Blick auf das Girokonto mag es vielen Bankkunden bereits aufgefallen sein: Die Sparkasse , Deutsche Bank Co....weiterlesen »

Erhöhung aktiv zustimmen

vor einer Woche - Wochenblatt-reporter.de

Gebührenerhöhungen für das Bankkonto bedürfen der aktiven Zustimmung des Kunden Foto: TheDigitalWay/Pixabay hochgeladen von Heike Schwitalla Banken / Sparkassen . Wenn sich für Kunden etwas zu ihren Ungunsten...weiterlesen »

Starnberger Commerzbank verzeichnet 50 Prozent mehr Banking-App-Nutzer – Nachhaltige Fonds im Trend

vor einer Woche - Merkur

Zufrieden mit dem Jahr 2020: Daniel-Andre Kramer (l.) und Roland Schelonke von der Commerzbank Starnberg. Die Digitalisierung schreitet bei der Commerzbank in Starnberg voran. Das wird aus der Bilanz von...weiterlesen »

Sparkassen und Banken: Urteil stellt Gebührenerhöhung in Frage

vor einer Woche - Kölner Stadt-Anzeiger

Köln - In den vergangenen Wochen waren zahlreiche Banken und Sparkassen in die Schlagzeilen geraten. Sehr viele erhöhten binnen kurzer Zeit ihre Gebühren, teils drastisch. Nun hat der Bundesgerichtshof...weiterlesen »

Geld: Nach BGH-Urteil: So holen Sie sich jetzt Bankgebühren zurück

vor einer Woche - Thüringer Allgemeine

Wenn du ein neues Konto brauchst, kannst du dieses ganz leicht online eröffnen. Soll es kostenlos sein, solltest du allerdings so vorgehen... Berlin. Bankgebühren erhöhen ohne aktive Zustimmung der Kunden:...weiterlesen »

Geld: Nach BGH-Urteil: So holen Sie sich jetzt Bankgebühren zurück

vor einer Woche - OSTTHÜRINGER ZEITUNG

Wenn du ein neues Konto brauchst, kannst du dieses ganz leicht online eröffnen. Soll es kostenlos sein, solltest du allerdings so vorgehen... Berlin. Bankgebühren erhöhen ohne aktive Zustimmung der Kunden:...weiterlesen »

Geld: Nach BGH-Urteil: So holen Sie sich jetzt Bankgebühren zurück

vor einer Woche - WAZ

Berlin. Bankgebühren erhöhen ohne aktive Zustimmung der Kunden: das geht nicht, urteilt der Bundesgerichtshof. Wie man sein Geld zurückbekommt.weiterlesen »

Geld: Nach BGH-Urteil: So holen Sie sich jetzt Bankgebühren zurück

vor einer Woche - Berliner Morgenpost

Wenn du ein neues Konto brauchst, kannst du dieses ganz leicht online eröffnen. Soll es kostenlos sein, solltest du allerdings so vorgehen...weiterlesen »

Sparkasse, Raiffeisenbank, Commerzbank: Zu hohe Bank-Gebühren gezahlt? So kriegen Sie Ihr Geld zurück

vor einer Woche - Merkur

Ihre Bankgebühren sind erhöht worden, ohne dass Sie aktiv zugestimmt haben? Dann können Sie die Mehrkosten von Ihrer Bank zurückverlangen. Hier erfahren Sie, wie Sie dabei vorgehen. Karlsruhe/München -...weiterlesen »

Geld: Nach BGH-Urteil: So holen Sie sich jetzt Bankgebühren zurück

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

Wenn du ein neues Konto brauchst, kannst du dieses ganz leicht online eröffnen. Soll es kostenlos sein, solltest du allerdings so vorgehen...weiterlesen »

Banken drohen hohe Rückforderungen

vor einer Woche - saechsische.de

Preiserhöhungen für Girokonten sind offenbar rechtswidrig. Aber Kunden müssen aktiv werden. Die Stiftung Warentest und das Verbraucherportal Finanztip raten Kunden bereits, möglicherweise rechtswidrig...weiterlesen »

Bankgebühren: Schluss mit heimlich

vor einer Woche - Süddeutsche

Änderung der AGB: Das Schweigen des Kunden ist nicht als Zustimmung zu werten, hat der Bundesgerichtshof entschieden. Der Bundesgerichtshof verlangt mehr Gebühren-Transparenz von den Banken. Das ist richtig...weiterlesen »

Geld: Nach BGH-Urteil: So holen Sie sich jetzt Bankgebühren zurück

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Wenn du ein neues Konto brauchst, kannst du dieses ganz leicht online eröffnen. Soll es kostenlos sein, solltest du allerdings so vorgehen... Berlin. Bankgebühren erhöhen ohne aktive Zustimmung der Kunden:...weiterlesen »

Urteil: Erhöhung der Girokontengebühr unzulässig?

vor einer Woche - Computer Bild

Banken können nicht mehr ohne Zustimmung ihrer Kunden einfach die Kontoführungsgebühren erhöhen. Das entschied der Bundesgerichtshof mit seinem jüngsten Urteil. Auf einmal ist das Konto teurer: Banken...weiterlesen »

Commerzbank: Girokonto nicht mehr kostenlos

vor einer Woche - Computer Bild

Die Commerzbank dreht an der Preisschraube: Schon bald verlangt sie für bisher kostenfreie Girokonten einen monatlichen Geldbetrag.weiterlesen »

Nach BGH-Urteil: Können Bankkunden Gebühren zurückfordern?

vor einer Woche - Tagesschau

Mehrere Institute wollen geplante Erhöhungen der Kontoführungsgebühren vorerst auf Eis legen. Grund ist ein Urteil des Bundesgerichtshofs. Manche Verbraucherschützer halten zurückliegende Anhebungen für...weiterlesen »

Sparkasse, Deutsche Bank und Co.: Mit DIESEN Gebühren soll es jetzt bald zu Ende sein!

vor einer Woche - DERWESTEN

Einige Gebühren von Banken sind schon bald Geschichte. (Symbolbild) Foto: IMAGO / Eibner Beim Blick auf das Girokonto mag es zahlreichen Bankkunden bereits aufgefallen sein: Die Sparkasse , Deutsche Bank...weiterlesen »

Sparkasse, Deutsche Bank und Co.: Mit DIESEN Gebühren soll es bald zu Ende sein!

vor einer Woche - DERWESTEN

Einige Gebühren von Banken sind schon bald Geschichte. (Symbolbild) Foto: picture alliance / Eibner-Pressefoto | Weber/ Eibner-Pressefoto Beim Blick aufs Girokonto mag es zahlreichen Bankkunden bereits...weiterlesen »

Nach BGH-Urteil: Comdirect stoppt Gebührenerhöhung erstmal

vor einer Woche - FAZ

Die Comdirect reagiert auf das BGH-Urteil zu den Girokonten. Viele Bankkunden haben sich zuletzt über höhere Kontogebühren der Banken geärgert. Dann stellte ein außergewöhnliches Urteil des Bundesgerichtshofes...weiterlesen »

Commerzbank: 0-Euro-Konto abgeschafft

vor einer Woche - Computer Bild

Schluss mit gratis ohne Geldeingang: Die Commerzbank sägt ihr "0-Euro-Konto" ab. Die Commerzbank legt ihr bedingungsloses "0-Euro-Konto" ad acta und führt Anfang Juli 2021 neue Konditionen ein. Künftig...weiterlesen »

Girokonten: BGH-Urteil bremst Banken aus: Die ersten Geldhäuser stoppen geplante Gebührenerhöhungen

vor einer Woche - Handelsblatt

Die Comdirect verteuert Girokonten vorerst doch noch nicht zum 1. Mai. Andere Geldhäuser haben etwas mehr Zeit, um auf die Entscheidung des BGH zu reagieren. Frankfurt Die ersten Banken reagieren auf ein...weiterlesen »

Comdirect - Girokonto bleibt vorerst kostenlos

vor einer Woche - MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Banken dürfen nach einem Urteil nicht mehr auf die schweigende Zustimmung ihrer Kunden etwa bei neuen Gebühren setzen. Die Online-Bank Comdirect setzt deshalb eine für Anfang Mai geplante Gebührenerhöhung...weiterlesen »

Kommentar: Die Nervosität ist groß

vor einer Woche - Göttinger Tageblatt

Ein Urteil des Bundesgerichtshofs trifft die Banken hart. Weil sie jetzt die aktive Zustimmung der Kunden für Gebührenerhöhungen brauchen, dürfte ihnen das Geldverdienen schwerer fallen, meint Jens Heitmann....weiterlesen »

BGH-Urteil stoppt Gebührenerhöhungen bei der Comdirect

vor einer Woche - Göttinger Tageblatt

Die Commerzbank-Tochter Comdirect wollte eigentlich im Mai ein neues Gebührenmodell für ihre Kunden einführen. Doch der Bundesgerichtshof macht den Plänen jetzt einen Strich durch die Rechnung. Preiserhöhungen...weiterlesen »

Gebühren für Girokonto und Co.: Erhöhung laut Gericht rechtswidrig – So bekommen Sie ihr Geld zurück

vor einer Woche - HNA

Erhöhung der Kontogebühren von Banken sind rechtswidrig. Das geht aus einem Urteil des Bundesgerichtshofes hervor. Wie Kunden das Geld jetzt erstattet bekommen. Nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs...weiterlesen »

Geldhaus: Commerzbank: Einigung über Jobabbau steht wohl kurz bevor

vor einer Woche - Handelsblatt

Die zweitgrößte deutsche Bank steht beim Stellenabbau kurz vor einer Einigung mit dem Betriebsrat. Die Bank will weiter ohne Kündigungen auskommen. Frankfurt Bei der Commerzbank sind die Verhandlungen...weiterlesen »

BGH-Urteil machts möglich: Comdirect-Girokonto bleibt vorerst kostenlos

vor einer Woche - n-tv

Die Comdirect beherzigt das BGH-Urteil. Banken wird das Geldverdienen in der chronischen Niedrigzinsphase schwer gemacht. Infolgedessen wird kräftig an der Gebührenschraube gedreht. Doch so einfach wie...weiterlesen »

Sparkasse, Raiffeisenbank, Commerzbank: Zu hohe Bank-Gebühren gezahlt? So kriegen Sie Ihr Geld zurück

vor einer Woche - Merkur

Ihre Bankgebühren sind erhöht worden, ohne dass Sie aktiv zugestimmt haben? Dann können Sie die Mehrkosten von Ihrer Bank zurückverlangen. Hier erfahren Sie, wie Sie dabei vorgehen. Karlsruhe/München -...weiterlesen »

Gebühren für Girokonto und Co.: Erhöhung laut Gericht rechtswidrig – So bekommen Sie ihr Geld zurück

vor einer Woche - op-online.de

Erhöhung der Kontogebühren von Banken sind rechtswidrig. Das geht aus einem Urteil des Bundesgerichtshofes hervor. Wie Kunden das Geld jetzt erstattet bekommen.weiterlesen »

BGH-Entscheidung: Erste Banken setzen Gebührenerhöhungen bei Girokonto aus

vor einer Woche - Spiegel

Wenige Tage nach der Bundesgerichtshofentscheidung stoppen die Comdirect und mindestens eine weitere Bank vorerst ihre Pläne zu Gebührenerhöhungen beim Girokonto. Andere Institute wollen erst die Urteilsbegründung...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter

Copyright © 2016 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN