EVZ-Tscheche Jan Kovar ist die Schlüsselfigur: «Einer der besten Spieler ausserhalb der NHL»

vor einem Monat - Blick

Jan Kovar (31) ist gemäss seinem Trainer «einer der besten Spieler ausserhalb der NHL». Der Tscheche schiesst nicht nur Tore. Er sorgt in diesem Final auch für die nötige Härte. Es sind 15 Sekunden gespielt....weiterlesen »

So checkt Zugs Kovar Genfs Tömmernes in die Bande: Kovar setzt nach 15 Sekunden ein Zeichen

vor einem Monat - Blick

EVZ-Topskorer Jan Kovar fackelt nicht lange. Das erste Final-Duell ist erst 15 Sekunden alt, und schon hat der Tscheche Genfs Henrik Tömmernes mit einem wuchtigen Check in die Bande befördert.weiterlesen »

Genf-Servette: Mit Sierre-Power zum Ausgleich?

vor einem Monat - SRF

Mit Mathieu Vouillamoz, Guillaume Asselin sowie Arnaud und Maxime Montandon baut Servette in den Playoffs auf diverse Swiss-League-Spieler. Guillaume Asselin hätte in Spiel 1 des Playoff-Finals gegen Zug...weiterlesen »

Vor Spiel 2 des Playoff-Finals: Warum es eben doch für den EVZ spricht

vor einem Monat - Basler Zeitung

Auch wenn Genf im ersten Playoff-Final stark spielte: Schaut man genau hin, erkennt man trotz Ausgeglichenheit Vorteile für Zug. Das einzige Tor in Spiel 1: Genfs Tanner Richard ist enttäuscht, die Zuger...weiterlesen »

Zug und der «G-Faktor» - ein Scheitern als historische Pleite

vor einem Monat - Watson

Zugs Torhüter Leonardo Genoni hielt im ersten Finalspiel gegen Genf seinen Kasten sauber. Bild: keystone Wie definieren wir die grösstmögliche Leistung eines Torhüters? Mit der Statistik (Fangquote)? Nein....weiterlesen »

Hunderte Franken für eine Taxifahrt – das ist die verrückte Vorgeschichte des Transfers von Topskorer Jan Kovar

vor einem Monat - Tagblatt

Der Stürmer Jan Kovar verkörpert beim EV Zug Spielintelligenz und harte Arbeit. Im ersten Playoff-Spiel gegen Genf gibt der Tscheche gleich den Tarif durch. Für den Schlussspurt verfügt er noch über genug...weiterlesen »

«You Shall Not Pass»: warum der Zuger Torhüter Leonardo Genoni im Play-off an eine Episode aus «Herr der Ringe» erinnert

vor einem Monat - Neue Zürcher Zeitung

Leonardo Genoni ist der erfolgreichste Torhüter in der Schweizer Play-off-Geschichte. Nach seiner gloriosen Darbietung zum Auftakt der Finalserie gegen Genf/Servette winkt ihm der sechste Titel – sogar...weiterlesen »

«You Shall Not Pass»: warum der Zuger Torhüter Leonardo Genoni im Play-off an eine Episode aus «Herr der Ringe» erinnert

vor einem Monat - Neue Zürcher Zeitung

Leonardo Genoni ist der erfolgreichste Torhüter in der Schweizer Play-off-Geschichte. Nach seiner gloriosen Darbietung zum Auftakt der Finalserie gegen Genf/Servette winkt ihm der sechste Titel – sogar...weiterlesen »

Zug-Torhüter Leonardo Genoni – der Mann für grosse Spiele

vor einem Monat - Watson

In der abgelaufenen Qualifikation gelangen Genoni in 38 Partien zwei Shutouts. In den Playoffs blieb er nun im elften Spiel zum dritten Mal ungeschlagen. Der 33-Jährige läuft einmal mehr zur Hochform auf,...weiterlesen »

EVZ-Stürmer Grégory Hofmann trifft als einziger – das Tor im Video

vor einem Monat - Tagblatt

Der EV Zug legt im Playoff-Final gegen Genève-Servette vor und siegt 1:0. Matchwinner ist Grégory Hofmannweiterlesen »

Traumstart gegen Servette: Zuger starten mit Sieg in Playoff-Serie

vor einem Monat - Blick

Spiel 1 des Playoff-Finals gewinnt Zug zuhause mit 1:0 gegen Servette. Leonardo Genoni stoppt 37 Genfer Abschlüsse, Grégory Hofmann glückt das einzige Goal in der 21. Minute.weiterlesen »

Zugs Geduld und der Sturz des Titanen

vor einem Monat - Watson

Die Spieler des EV Zug dürfen jubeln nach dem ersten Finalsieg. Bild: keystone Wir können uns kluge, tiefschürfende Analysen ersparen. Es ist nicht notwendig, die Partie in alle Einzelteile zu zerlegen...weiterlesen »

Zugs Geduld und der Sturz des Titanen

vor einem Monat - Watson

Die Spieler des EV Zug dürfen jubeln nach dem ersten Finalsieg. Bild: keystone Wir können uns kluge, tiefschürfende Analysen ersparen. Es ist nicht notwendig, die Partie in alle Einzelteile zu zerlegen...weiterlesen »

Play-off-Final: Die Zuger sind kühle Profiteure – sie bezwingen Genf/Servette im ersten Spiel der Serie 1:0

vor einem Monat - Neue Zürcher Zeitung

Der EV Zug kann sich beim Torhüter Leonardo Genoni bedanken, dass er für einen nicht unwiderstehlichen Auftritt mit dem 1:0 in der Serie belohnt wird. Bewahrt Genoni seine brillante Form, wird es für die...weiterlesen »

Minisieg reicht: Der EVZ legt im Playoff-Final vor

vor einem Monat - SRF

Mit 7 Siegen in Folge war Genf in den Playoff-Final gerauscht. Doch im 1. Duell um den Schweizer Meistertitel stoppte der EV Zug in der eigenen Halle den Lauf der Genfer und ging in der Best-of-5-Serie...weiterlesen »

Genoni hext Zug mit einem Shutout zum Auftaktsieg – Hofmann mit dem goldenen Tor

vor einem Monat - Watson

Das erste Playoff-Finalspiel war ein Kampf auf Biegen und Brechen. Bild: keystone Zug ist dem heiss ersehnten und erdauerten zweiten Meistertitel nach 1998 einen Schritt näher. In der nur über maximal...weiterlesen »

EV Zug – Genf-Servette HC: Genf kann Genoni nicht knacken

vor einem Monat - Basler Zeitung

Intensiv, aber torarm: Der EV Zug gewinnt Finalspiel 1 gegen Servette mit 1:0. Es brauchte ungewöhnliche Umstände für das einzige Tor. Kein Tor: Genfs Eric Fehr scheitert an Zugs Goalie Leonardo Genoni....weiterlesen »

Der Sturz des Titanen

vor einem Monat - Tagblatt

Zug gewinnt den ersten Final 1:0. Weil Henrik Tömmernes, Servettes bester Spieler, einen Fehler macht. Wir können uns kluge, tiefschürfende Analysen ersparen. Es ist nicht notwendig, die Partie in alle...weiterlesen »

EV Zug legt im Playoff-Final gegen Genève-Servette vor

vor einem Monat - Telebasel

Die Zuger Spieler können nach gewonnenem Spiel 1 mit den wenigen zugelassenen Fans jubeln. (Bild: Keystone) Der EV Zug geht im Playoff-Final gegen Genève-Servette dank eines 1:0-Heimsiegs mit 1:0 in Führung....weiterlesen »

1:0-Sieg – EV Zug kann im Playoff-Final mit Minisieg vorlegen

vor einem Monat - Tagblatt

Der EV Zug kann im Eishockey-Playoff-Final vorlegen. Zuhause bezwingen sie Servette Genf dank einem Tor von Grégory Hofmann mit 1:0. Nach über 20 Jahren wird es einen neuen Meister geben. Der SC Bern,...weiterlesen »

Zug dank Lebensversicherung Genoni in Führung

vor einem Monat - Südostschweiz

Der EV Zug geht im Playoff-Final gegen Genève-Servette dank eines 1:0-Heimsiegs mit 1:0 in Führung. Die Matchwinner heissen Leonardo Genoni und Gregory Hofmann. Gregory Hofmann lässt sich nach dem letztlich...weiterlesen »

Zugs Meisterprüfung gegen euphorisierte Genfer

vor einem Monat - Watson

«Unstoppable»: Die Qualifikation des EV Zug mit dem Punkterekord (119 Zähler) erinnerte etwas an den US-amerikanischen Thriller aus dem Jahr 2010. Im Action-Streifen nimmt ein führerloser Zug Fahrt auf...weiterlesen »

Er wird den Unterschied ausmachen: Blick checkt den Hockey-Showdown Zug gegen Servette

vor einem Monat - Blick

Dass es ein knackiges Final-Duell wird, ist unbestritten. Blick sagt, warum Favorit Zug das Rennen machen wird, obwohl Servettes Pluspunkte auch nicht ohne sind. Goalies (2 Punkte für Zug): Wenn einer...weiterlesen »

Vom einstigen Traumtänzer zum Sieggaranten

vor einem Monat - SRF

Im Playoff-Final fordert Genf Zug heraus. Grossen Anteil daran, dass Servette um den Titel spielt, hat Linus Omark. Linus Omark bestreitet aktuell seine 2. Playoffs in der National League. Seine Premiere...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter

Copyright © 2016-2021 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN