Kapillarlecksyndrom: Weitere neue Kontraindikation für Vaxzevria

vor einer Woche - Pharmazeutische Zeitung

Personen, die schon einmal ein Kapillarlecksyndrom erlitten haben, dürfen nicht mit dem Covid-19-Impfstoff von Astra-Zeneca geimpft werden. Zudem wird dieses seltene Syndrom auch als neue Nebenwirkung...weiterlesen »

EMA: Vaxzevria ist bei Patienten mit Kapillarlecksyndrom in der Anamnese kontraindiziert

vor einer Woche - aerzteblatt.de

Amsterdam - Personen, die schon einmal ein Kapillarlecksyndrom (CLS) hatten, dürfen der Europäischen Arzneimittel-Agentur ( EMA ) zufolge nicht mit dem COVID-19-Vakzin Vaxzevria von Astrazeneca geimpft...weiterlesen »

COVID-19-Impfstoff von Astrazeneca offenbar mit leicht erhöhtem ITP-Risiko assoziiert

vor einer Woche - aerzteblatt.de

Oxford – Der COVID-19-Impfstoff Vaxzevria von Astrazeneca ist offenbar mit einem leicht erhöhten Risiko für idiopathische thrombozytopenische Purpura (ITP) assoziiert. Das zeigt eine in Nature Medicine...weiterlesen »

Press24.net produziert keine eigenen Inhalte. Press24.net analysiert die International wichtigsten Nachrichte-Webseiten und stellt die Inhalte anhand der gesetzlichen und moralischen Normen dar. Die Nachrichten werden von dem von uns erstellten Algorithmus organisiert, gruppiert und rangiert. Der Menschliche Faktor spielt hierbei keine Rolle.

Kontakt · Facebook · Twitter

Copyright © 2016-2021 · Über uns · Mappe der Seite · RSS Kanäle · Datenschutzbestimmungen
KLICKEN