Linz und Steyr wollen, dass Polizei bei Demos mitredet

vor 7 Monaten - volksblatt

Auch in einer liberalen Demokratie müsse es eine „Grenzziehung“ geben, sagt der Linzer Bürgermeister Klaus Luger, und sein Bürgermeisterkollege aus Steyr, Markus Vogl (beide SPÖ), ergänzt: Man müsse „dafür...weiterlesen »

Bezirk Amstetten: Corona-Demonstranten stachen Reifen von Polizeiauto auf

vor 7 Monaten - Volarberg Online

Die Demonstranten kamen vorwiegend aus dem benachbarten Oberösterreich. Im Bezirk Amstetten in Niederösterreich kam es in den letzten Tagen zu mehreren Vorfällen mit Corona-Demonstranten. In Haag wurden...weiterlesen »

"Demos sollen nicht mehr ganze Stadt lahmlegen": Städte fordern Gesetzesnovelle

vor 7 Monaten - OÖNachrichten

LINZ/STEYR. Linz und Steyr haben sich in Oberösterreich laut Polizei zu Hot-Spots für Kundgebungen von Corona-Maßnahmengegnern herauskristallisiert. Allein heuer hat es in der Landeshauptstadt davon schon...weiterlesen »

Linz und Steyr wollen bei CoV-Demos mitreden

vor 7 Monaten - ORF.at

Linz und Steyr haben sich laut Polizei zu Hotspots für Kundgebungen von CoV-Maßnahmengegnern herauskristallisiert. Der Linzer Bürgermeister Klaus Luger und sein Steyrer Kollege Markus Vogl (beide SPÖ)...weiterlesen »

Massive Ausschreitungen bei Covid-Demo in St. Peter in der Au (Bezirk Amstetten)

vor 7 Monaten - meinbezirk.at

„Massive Ausschreitung bei unangemeldeter Versammlung gegen die Covid-Maßnahmenverordnung in St. Peter in der Au, Bezirk Amstetten", laut Exekutive. Polizei distanziert sich  gegen Verunglimpfung. ST....weiterlesen »

Zwei SP-Bürgermeister in OÖ einig: "Versammlungsfreiheit eindämmen"

vor 7 Monaten - Kurier

Die roten Bürgermeister Klaus Luger (Linz) und Markus Vogl (Steyr) fordern Änderung des Durchführungsgesetzes ein. von Petra Stacher Fast täglich kommt es derzeit in Österreich zu Versammlungen und "Spaziergängen"...weiterlesen »

Reifen von Polizeiauto bei Corona-Demo in Haag aufgestochen

vor 7 Monaten - OÖNachrichten

HAAG. Bei einer erneut unangemeldeten Kundgebung gegen die Covid-Maßnahmenverordnung ist es am Donnerstag in Haag (Bezirk Amstetten) wieder zu Zwischenfällen gekommen. So sei etwa ein Reifen eines Polizeiautos...weiterlesen »

Corona-Demo in NÖ: Reifen von Polizeiauto aufgestochen

vor 7 Monaten - Kurier

Bei einer nicht angemeldeten Demonstration in Haag ist es am Donnerstag zu Ausschreitungen gekommen. Bei einer erneut unangemeldeten Kundgebung gegen die Covid-Maßnahmenverordnung ist es am Donnerstag...weiterlesen »

Wieder Zwischenfälle - Corona-Demo: Reifen von Polizeiauto in Haag aufgestochen

vor 7 Monaten - NÖN.at

Symbolbild Teilnehmer an der Demonstration in Haag seien "ähnlich aggressiv" wie am Vortag in St. Peter in der Au , ebenfalls im Bezirk Amstetten, gewesen, sagte der Sprecher der Landespolizeidirektion...weiterlesen »

SP-Stadtchefs fordern neue Regeln für Corona-Demos

vor 7 Monaten - meinbezirk.at

Seit Wochen beeinträchtigen beinahe täglich stattfindende Demonstrationen gegen die Corona-Maßnahmen das öffentliche Leben in Linz und Steyr. Die SP-Bürgermeister Luger und Vogl sprechen von einem "willkürlichen...weiterlesen »

CoV-Demo: Reifen von Polizeiauto zerstochen

vor 7 Monaten - ORF.at

Im Bezirk Amstetten hat am Donnerstag erneut eine unangemeldete Demonstration von CoV-Maßnahmen-Gegnern stattgefunden. Dabei sind u.a. die Reifen eines Polizeiautos aufgestochen worden. Insgesamt gab es...weiterlesen »

Ausschreitungen bei Corona-Demo im Bezirk Amstetten

vor 7 Monaten - Tiroler Tageszeitung

Von massiven Ausschreitungen in St. Peter in der Au (Bezirk Amstetten) am Mittwochabend bei einer unangemeldeten Versammlung gegen die Covid-Maßnahmenverordnung hat am Donnerstag die Landespolizeidirektion...weiterlesen »

"Spaziergänger" gingen auf Polizisten los: "Verpisst euch"

vor 7 Monaten - OÖNachrichten

SANKT PETER/AU. Corona-Leugner wurden bei Protestzug in St. Peter/Au gewalttätig Die Polizei zeigte bei einem Protestmarsch von Gegnern der Corona-Maßnahmen, der am Mittwochabend in St. Peter/Au aus dem...weiterlesen »

Maßnahmenkritiker - Unangemeldeter Spaziergang in St. Peter in der Au mit Ausschreitungen

vor 7 Monaten - NÖN.at

Am Mittwoch zwischen 18 und 20 Uhr, fand erstmalig ein „Spaziergang“ von Corona-Maßnahmenkritikern in St. Peter in der Au statt. Über die sozialen Medien war zum Treffen vor dem Schloss aufgerufen worden....weiterlesen »

Randale und Nazi-Vergleiche: Corona-Demo im Bezirk Amstetten eskalierte

vor 7 Monaten - OÖNachrichten

ST. PETER IN DER AU. Von massiven Ausschreitungen und geschmacklosen Vergleichen bei einer unangemeldeten Demo in St. Peter in der Au (Bezirk Amstetten) berichtet die Polizei Niederösterreich. Es habe...weiterlesen »

Massive Ausschreitungen bei CoV-Demo

vor 7 Monaten - ORF.at

In St. Peter in der Au (Bezirk Amstetten) soll es am Mittwoch zu massiven Ausschreitungen bei einer Versammlung von Covid-Maßnahmen-Gegnern gekommen sein, berichtet die Polizei. Auch das Landesamt für...weiterlesen »

Massive Ausschreitungen bei Corona-Demo in Amstetten

vor 7 Monaten - Die Presse

In St. Peter in der Au in Niederösterreich hat es am Mittwochabend Ausschreitungen bei einem Protest gegen die Corona-Maßnahmen gegeben. Die Kundgebung war nicht angemeldet gewesen. Von massiven Ausschreitungen...weiterlesen »

Maßnahmenkritikern - Unangemeldeter Spaziergang in St. Peter in der Au mit Ausschreitungen

vor 7 Monaten - NÖN.at

Die Versammlung war bei der Behörde nicht angemeldet und wurde von fünf Polizeistreifen sowie einer Gruppe Bereitschaftseinheit überwacht. Um 18 Uhr hatten sich etwa 100 Personen vor dem Schloss bzw. Gemeindeamt...weiterlesen »

Massive Ausschreitungen bei Covid-Demo in St. Peter in der Au

vor 7 Monaten - meinbezirk.at

Massive Ausschreitung bei unangemeldeter Versammlung gegen die Covid-Maßnahmenverordnung in St. Peter in der Au, Bezirk Amstetten. Polizei distanziert sich auf das Entschiedenste gegen diese Form von Verunglimpfung....weiterlesen »

Polizisten eingekesselt: Massive Ausschreitungen bei Corona-Versammlung in NÖ

vor 7 Monaten - Kurier

Aktion in St. Peter/Au war laut Exekutive nicht angemeldet. Mann versuchte Polizisten zu beißen. Sieben Personen wurden angezeigt. von Johannes Weichhart Eine nicht angemeldete Versammlung von Corona-Leugern...weiterlesen »

Massive Ausschreitung bei Versammlung gegen Covid-Maßnahmen in St. Peter in der Au

vor 7 Monaten - meinbezirk.at

Massive Ausschreitung bei unangemeldeter Versammlung gegen die Covid-Maßnahmenverordnung in St. Peter in der Au, Bezirk Amstetten. Polizei distanziert sich auf das Entschiedenste gegen diese Form von Verunglimpfung....weiterlesen »

BezirksRundSchau spendet Decken für Obdachlose in Linz und Steyr

vor 7 Monaten - meinbezirk.at

Auf Anfrage der Jungen Generation der SPÖ Oberösterreich stellte die BezirksRundSchau Decken für Obdachloseneinrichtungen in Linz und Steyr zur Verfügung. LINZ/STEYR. "Wärme gegen soziale Kälte spenden"...weiterlesen »

Ausschreitungen bei Corona-Demo im Bezirk Amstetten

vor 7 Monaten - K - Wir machen das klar!

Bei einer unangemeldeten Corona-Demo im Bezirk Amstetten kam es laut polizeilichen Angaben zu Ausschreitungen. Von massiven Ausschreitungen in St. Peter in der Au (Bezirk Amstetten) am Mittwochabend bei...weiterlesen »

KLICKEN