Russicher Angriffskrieg: Kanzler Scholz erkennt keinen Sinneswandel bei Putin

Russicher Angriffskrieg: Kanzler Scholz erkennt keinen Sinneswandel bei Putin

vor 7 Tagen - Stern

Mehr als eine Stunde telefoniert der Kanzler am Freitag mit dem russischen Präsidenten. Eine Änderung des Kurses Moskaus kann Scholz nicht erkennen. Auch Kritik an seinem Auftritt im Verteidigungsausschuss...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Scholz sieht bei Putin keinen Sinneswandel

vor 7 Tagen - RP Online

Liveblog Kiew Bundeskanzler Olaf Scholz sieht nach seinem jüngsten Telefonat mit Wladimir Putin keinen Sinneswandel beim russischen Präsidenten. Und: Die ukrainische Führung sieht den Beginn der „dritten...weiterlesen »

Scholz erkennt keinen Sinneswandel bei Putin

vor 7 Tagen - saechsische.de

Mehr als eine Stunde telefoniert der Kanzler am Freitag mit dem russischen Präsidenten. Eine Änderung des Kurses Moskaus kann Scholz nicht erkennen. Berlin. Zweieinhalb Monate nach Beginn des russischen...weiterlesen »

Kanzler Scholz erkennt keinen Sinneswandel bei Putin

vor 7 Tagen - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Mehr als eine Stunde telefoniert der Kanzler am Freitag mit dem russischen Präsidenten. Eine Änderung des Kurses Moskaus kann Scholz nicht erkennen. Auch Kritik an seinem Auftritt im Verteidigungsausschuss...weiterlesen »

Russische Invasion: Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - Schwarzwaelder-bote.de

Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu sichern. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Ukraine-Krieg-LIVETICKER - Ukraine-Geheimdienst: Niederlage Russlands bis Ende des Jahres

vor 7 Tagen - RTL

Wir halten Sie über die Entwicklungen im Russland-Ukraine-Konflikt auf dem Laufenden. Putin stellt Finnland Strom ab Scholz telefoniert mit Putin SPD-Verteidigungspolitiker: Scholz will mit Putin sprechen...weiterlesen »

Ukraine-Krieg: Telefonat: Scholz erkennt keinen Sinneswandel bei Putin

vor 7 Tagen - Handelsblatt

In einem Interview offenbart der Kanzler, keine Änderungen des Kurses Moskaus nach einem Telefonat mit Putin zu erkennen. Verteidigungsministerin Lambrecht nimmt er in Schutz. Berlin Zweieinhalb Monate...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Olaf Scholz erkennt keinen Sinneswandel bei Putin

vor 7 Tagen - Stuttgarter Zeitung

Mehr als eine Stunde telefoniert Kanzler Olaf Scholz am Freitag mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin. Eine Änderung des Kurses kann Scholz nicht erkennen. Zweieinhalb Monate nach Beginn des russischen...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - shz.de

Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu sichern. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Kanzler Scholz erkennt keinen Sinneswandel bei Putin

vor 7 Tagen - kreiszeitung.de

Mehr als eine Stunde telefoniert der Kanzler am Freitag mit dem russischen Präsidenten. Eine Änderung des Kurses Moskaus kann Scholz nicht erkennen. Auch Kritik an seinem Auftritt im Verteidigungsausschuss...weiterlesen »

Kanzler Scholz erkennt keinen Sinneswandel bei Putin

vor 7 Tagen - op-online.de

Mehr als eine Stunde telefoniert der Kanzler am Freitag mit dem russischen Präsidenten. Eine Änderung des Kurses Moskaus kann Scholz nicht erkennen. Auch Kritik an seinem Auftritt im Verteidigungsausschuss...weiterlesen »

Bürgermeister von Odessa würdigt Kämpfer in Mariupol als Helden

vor 7 Tagen - DER TAGESSPIEGEL

Zahl der ukrainischen Flüchtlinge geht zurück + Selenskyj warnt vor weltweiten Hungersnöten + SPD-Chef sieht Ende von Putin eingeleitet + Der Newsblog. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine dauert...weiterlesen »

Ukraine-Krieg im Liveticker: Laut Militär-Geheimdienst Krieg zum Jahresende vorbei

vor 7 Tagen - TAG24

Liew (Ukraine) - Seit nunmehr 80 Tagen führt Russland Krieg gegen die Ukraine . Der ukrainische Staatschef fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Alle aktuellen Entwicklungen im TAG24-Liveticker....weiterlesen »

Die Lage am Morgen: Selenski will mehr Druck des Westens auf Russland – Geheimdienst sieht russische Niederlage bis Jahresende

vor 7 Tagen - Handelsblatt

Das russische Militär hat laut Kiew in einer neuen Phase des Kriegs damit begonnen, Geländegewinne zu sichern. Der Morgen im Überblick. Kiew Knapp zweieinhalb Monate nach dem Einmarsch russischer Truppen...weiterlesen »

Ukraine-Krieg im Liveticker: Laut Militär-Geheimdienst Krieg zu Jahresende vorbei

vor 7 Tagen - TAG24

Liew (Ukraine) - Seit nunmehr 80 Tagen führt Russland Krieg gegen die Ukraine . Der ukrainische Staatschef fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Alle aktuellen Entwicklungen im TAG24-Liveticker....weiterlesen »

Kiew sieht "dritte Phase" des Kriegs

vor 7 Tagen - Neue Westfälische

Wladimir Putin führt einen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Verfolgen Sie die aktuelle Lage und alle politischen Entwicklungen im nw.de-Liveblog. Das Wichtigste im Überblick:weiterlesen »

Selenskyj fordert Staaten zu mehr Druck auf Russland auf – was in der Nacht geschah

vor 7 Tagen - DER TAGESSPIEGEL

Der ukrainische Präsident fordert mehr Druck auf Russland. Das russische Militär hat indessen nach Meinung Kiews begonnen, Geländegewinne zu sichern. Knapp zweieinhalb Monate nach dem Einmarsch russischer...weiterlesen »

Ukraine-Krieg im Liveticker: Selenskyj will mehr Druck auf Russland

vor 7 Tagen - TAG24

Liew (Ukraine) - Seit nunmehr 80 Tagen führt Russland Krieg gegen die Ukraine . Der ukrainische Staatschef fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Alle aktuellen Entwicklungen im TAG24-Liveticker....weiterlesen »

Laufende Verhandlungen um Evakuierung von Asowstal äußerst schwierig

vor 7 Tagen - derStandard

In Kiew hat der erste Prozess wegen russischer Kriegsverbrechen begonnen, der Gastransit durch die Ukraine ist deutlich beeinträchtigt. Russland erklärte, ab Samstag keinen Strom mehr nach Finnland zu...weiterlesen »

Die Lage am Morgen: Selenski will mehr Druck des Westens auf Russland

vor 7 Tagen - Handelsblatt

Das russische Militär hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu sichern. Der Morgen im Überblick. Kiew Knapp zweieinhalb Monate nach dem Einmarsch russischer...weiterlesen »

Erich Vad im Interview: "Wir laufen Gefahr, Russland zu unterschätzen"

vor 7 Tagen - n-tv

Erich Vad war von Anfang an skeptisch: Der Ukraine-Krieg ist nicht militärisch zu lösen, sagt der ehemalige militärpolitische Berater von Altkanzlerin Angela Merkel und Brigadegeneral a.D. seit Wochen....weiterlesen »

Selenskyj will mehr Druck auf Russland, Kiew sieht neue Phase des Kriegs

vor 7 Tagen - Tiroler Tageszeitung

Inmitten der Spannungen wegen eines möglichen NATO-Beitritts Finnlands stellt Russland seine Stromlieferungen in das Nachbarland wegen ausstehender Zahlungen ab Samstag ein. Und der deutsche Kanzler greift...weiterlesen »

Die Lage am Abend: Scholz spricht 75 Minuten lang mit Putin – EU gibt weitere 500 Millionen für Waffen

vor 7 Tagen - Handelsblatt

Die EU stellt der Ukraine viel Geld für den Kauf schwerer Waffen zur Verfügung. Schweden könnte bald an die Tür der Nato klopfen. Und der deutsche Kanzler telefoniert. Der Tag im Überblick. Kiew Deutschland...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Kiew sieht „dritte Phase“ des Kriegs

vor 7 Tagen - RP Online

Liveblog Kiew Die ukrainische Führung sieht den Beginn der „dritten Phase“ des russischen Angriffskriegs und eines damit verbundenen langwierigen Kampfes. Und: Mit der Türkei hat ein erster Nato-Staat...weiterlesen »

Das Ukraine-Update - Kein Russen-Strom mehr für Finnland, Scholz telefoniert mit Putin: Was heute passiert ist

vor 7 Tagen - FOCUS Online

---Kay Nietfeld/dpa/AP/sputnik/dpa Russlands Präsident Wladimir Putin und Bundeskanzler Olaf Scholz haben nach Angaben aus Moskau wieder miteinander telefoniert. Bundeskanzler Olaf Scholz hat am Freitag...weiterlesen »

Die Kriegsnacht im Überblick: Selenskyi erwartet Hilfe der "freien Welt" - Präsidentenberater sieht Russlands Armee und Wirtschaft wackeln

vor 7 Tagen - n-tv

Die Hafenstadt Odessa wird inzwischen auch massiv angegriffen. Der ukrainische Staatschef fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Das russische Militär befindet sich indes nach Meinung Kiews...weiterlesen »

Ukraine: Kampf um Schlangeninsel tobt - Kiew bereitet Prozesse gegen 41 mutmaßliche Kriegsverbrecher vor

vor 7 Tagen - tz

Im Ukraine-Krieg meldet die Ukraine neue Erfolge um die Schlangeninsel. Derweil stationiert Russland das moderne Flugabwehr-System Pantsir auf der Insel. Der News-Ticker. Update vom 14. Mai, 06.34 Uhr...weiterlesen »

Kiew sieht „dritte Phase“ des Kriegs - das geschah in der Nacht

vor 7 Tagen - shz.de

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj fordert weitere Hilfe aus dem Westen und mehr Druck auf Russland. Indessen startet laut Kiew eine neue Phase des Kriegs - alle Entwicklungen der Nacht in der...weiterlesen »

Ukraine: Kampf um Schlangeninsel tobt - Kiew bereitet Prozesse gegen 41 mutmaßliche Kriegsverbrecher vor

vor 7 Tagen - Merkur

Im Ukraine-Krieg meldet die Ukraine neue Erfolge um die Schlangeninsel. Derweil stationiert Russland das moderne Flugabwehr-System Pantsir auf der Insel. Der News-Ticker. Update vom 14. Mai, 06.34 Uhr...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - RTL

Kiew (dpa) - Knapp zweieinhalb Monate nach dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine hat der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj noch mehr Druck der internationalen Gemeinschaft auf Moskau...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - Abendzeitung

Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu sichern. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Kanzler Scholz erkennt keinen Sinneswandel bei Putin

vor 7 Tagen - Remscheider General-Anzeiger

Mehr als eine Stunde telefoniert der Kanzler am Freitag mit dem russischen Präsidenten. Eine Änderung des Kurses Moskaus kann Scholz nicht erkennen. Auch Kritik an seinem Auftritt im Verteidigungsausschuss...weiterlesen »

Kanzler Scholz erkennt keinen Sinneswandel bei Putin

vor 7 Tagen - oberhessische-zeitung.de

Mehr als eine Stunde telefoniert der Kanzler am Freitag mit dem russischen Präsidenten. Eine Änderung des Kurses Moskaus kann Scholz nicht erkennen. Auch Kritik an seinem Auftritt im Verteidigungsausschuss...weiterlesen »

Russische Invasion: Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - Stern

Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu sichern. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Russische Invasion: Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - Berliner Morgenpost

Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu sichern. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Ticker: Ukraine bereitet Kriegsverbrecher-Verfahren vor

vor 7 Tagen - MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Die Berichterstattung aus der Ukraine ist schwierig, weil wegen der Kämpfe nur wenige unabhängige Medienvertreter im Land sind. Informationen kommen vor allem von der ukrainischen Regierung und dem Verteidigungsministerium...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - HNA

Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu sichern. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - nordbayern

Kiew - Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs...weiterlesen »

Russische Invasion: Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - Hambuger Abendblatt

Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu sichern. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - Neue Westfälische

Kiew - Knapp zweieinhalb Monate nach dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine hat der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj noch mehr Druck der internationalen Gemeinschaft auf Moskau gefordert.weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - FreiePresse

Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu sichern. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Kein Strom mehr ab heute: Russland übt „Vergeltung“ für Finnlands Nato-Beitritt

vor 7 Tagen - kreiszeitung.de

Die Verhandlungen im Ukraine-Krieg dauern an. Nun droht Russland mit einem Atomkrieg: der News-Ticker am Samstag, 14. Mai. Update vom Samstag, 14. Mai, 06.00 Uhr: Russland hat am Freitag angekündigt, ab...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - tz

Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu sichern. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu sichern. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Liveblog zum Krieg in der Ukraine: Ukraine plant Verfahren gegen 41 mutmaßliche Kriegsverbrecher

vor 7 Tagen - Süddeutsche

Generalstaatsanwältin Iryna Wenediktowa (l). hier mit der deutschen Außenministerin Baerbock bei einem Besuch in Butscha Anfang der Woche. Russland führt Krieg gegen die Ukraine. Alle Entwicklungen im...weiterlesen »

Ukraine-Verhandlungen: Biden-Minister spricht nach Funkstille mit russischem Kollegen

vor 7 Tagen - HNA

Der ukrainische Präsident Selenskyj spricht von einer „offensichtlichen“ russischen Niederlage. Derweil fordert der US-Verteidigungsminister „sofortige Waffenruhe“ von Russland. News-Ticker. Update vom...weiterlesen »

Russische Invasion: Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - Westdeutsche Zeitung

Kiew Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu sichern. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Ukraine-Verhandlungen: Biden-Minister spricht nach Funkstille mit russischem Kollegen

vor 7 Tagen - tz

Der ukrainische Präsident Selenskyj spricht von einer „offensichtlichen“ russischen Niederlage. Derweil fordert der US-Verteidigungsminister „sofortige Waffenruhe“ von Russland. News-Ticker. Update vom...weiterlesen »

Baerbock reagiert auf Kampfjet-Forderung der Ukraine - und warnt vor globaler Ernährungskrise

vor 7 Tagen - HNA

Während Selenskyjs Außenminister zu Gast in Deutschland ist, gibt es erneut Diskussionen um Waffenlieferungen an die Ukraine. News-Ticker. Update vom 12. Mai, 22.25 Uhr: Nachdem sich Annalena Baerbock...weiterlesen »

„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer

vor 7 Tagen - HNA

Die Nato spricht einmal mehr eine Warnung an Russland wegen Atomwaffen aus. Putin gibt sich kurz vor dem 9. Mai siegessicher. News-Ticker zu Verhandlungen. Update vom 9. Mai, 7.40 Uhr: Selenskyj meint,...weiterlesen »

Ukraine: Kampf um Schlangeninsel tobt - USA berichten von „brutalen Verhören“ Russlands auch an Zivilisten

vor 7 Tagen - HNA

Im Ukraine-Krieg meldet die Ukraine neue Erfolge um die Schlangeninsel. Derweil stationiert Russland das moderne Flugabwehr-System Pantsir auf der Insel. Der News-Ticker. Update vom 13. Mai, 17.49 Uhr:...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - kreiszeitung.de

Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu sichern. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - op-online.de

Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu sichern. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - Braunschweiger Zeitung

Ein Mann fegt in Odessa die Trümmer zusammen. Das Einkaufzentrum wurde am 9. Mai durch einen russischen Raketenangriff zerstört. Knapp zweieinhalb Monate nach dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - Merkur

Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu sichern. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Ukraine-Verhandlungen: Biden-Minister spricht nach Funkstille mit russischem Kollegen

vor 7 Tagen - Merkur

Der ukrainische Präsident Selenskyj spricht von einer „offensichtlichen“ russischen Niederlage. Derweil fordert der US-Verteidigungsminister „sofortige Waffenruhe“ von Russland. News-Ticker. Update vom...weiterlesen »

„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer

vor 7 Tagen - kreiszeitung.de

Die Nato spricht einmal mehr eine Warnung an Russland wegen Atomwaffen aus. Putin gibt sich kurz vor dem 9. Mai siegessicher. News-Ticker zu Verhandlungen. Update vom 9. Mai, 7.40 Uhr: Selenskyj meint,...weiterlesen »

Ukraine: Kampf um Schlangeninsel tobt - USA berichten von „brutalen Verhören“ Russlands auch an Zivilisten

vor 7 Tagen - kreiszeitung.de

Im Ukraine-Krieg meldet die Ukraine neue Erfolge um die Schlangeninsel. Derweil stationiert Russland das moderne Flugabwehr-System Pantsir auf der Insel. Der News-Ticker. Update vom 13. Mai, 17.49 Uhr:...weiterlesen »

Baerbock reagiert auf Kampfjet-Forderung der Ukraine - und warnt vor globaler Ernährungskrise

vor 7 Tagen - kreiszeitung.de

Während Selenskyjs Außenminister zu Gast in Deutschland ist, gibt es erneut Diskussionen um Waffenlieferungen an die Ukraine. News-Ticker. Update vom 12. Mai, 22.25 Uhr: Nachdem sich Annalena Baerbock...weiterlesen »

Ukraine-Verhandlungen: Biden-Minister spricht nach Funkstille mit russischem Kollegen

vor 7 Tagen - kreiszeitung.de

Der ukrainische Präsident Selenskyj spricht von einer „offensichtlichen“ russischen Niederlage. Derweil fordert der US-Verteidigungsminister „sofortige Waffenruhe“ von Russland. News-Ticker. Update vom...weiterlesen »

Baerbock reagiert auf Kampfjet-Forderung der Ukraine - und warnt vor globaler Ernährungskrise

vor 7 Tagen - op-online.de

Während Selenskyjs Außenminister zu Gast in Deutschland ist, gibt es erneut Diskussionen um Waffenlieferungen an die Ukraine. News-Ticker. Update vom 12. Mai, 22.25 Uhr: Nachdem sich Annalena Baerbock...weiterlesen »

„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer

vor 7 Tagen - op-online.de

Die Nato spricht einmal mehr eine Warnung an Russland wegen Atomwaffen aus. Putin gibt sich kurz vor dem 9. Mai siegessicher. News-Ticker zu Verhandlungen. Update vom 9. Mai, 7.40 Uhr: Selenskyj meint,...weiterlesen »

Ukraine: Kampf um Schlangeninsel tobt - USA berichten von „brutalen Verhören“ Russlands auch an Zivilisten

vor 7 Tagen - op-online.de

Im Ukraine-Krieg meldet die Ukraine neue Erfolge um die Schlangeninsel. Derweil stationiert Russland das moderne Flugabwehr-System Pantsir auf der Insel. Der News-Ticker. Update vom 13. Mai, 17.49 Uhr:...weiterlesen »

Ukraine-Verhandlungen: Biden-Minister spricht nach Funkstille mit russischem Kollegen

vor 7 Tagen - op-online.de

Der ukrainische Präsident Selenskyj spricht von einer „offensichtlichen“ russischen Niederlage. Derweil fordert der US-Verteidigungsminister „sofortige Waffenruhe“ von Russland. News-Ticker. Update vom...weiterlesen »

„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer

vor 7 Tagen - Merkur

Die Nato spricht einmal mehr eine Warnung an Russland wegen Atomwaffen aus. Putin gibt sich kurz vor dem 9. Mai siegessicher. News-Ticker zu Verhandlungen. Update vom 9. Mai, 7.40 Uhr: Selenskyj meint,...weiterlesen »

Kanzler Scholz erkennt keinen Sinneswandel bei Putin

vor 7 Tagen - Wormser Zeitung

Mehr als eine Stunde telefoniert der Kanzler am Freitag mit dem russischen Präsidenten. Eine Änderung des Kurses Moskaus kann Scholz nicht erkennen. Auch Kritik an seinem Auftritt im Verteidigungsausschuss...weiterlesen »

Kanzler Scholz erkennt keinen Sinneswandel bei Putin

vor 7 Tagen - Radio Mainwelle 104.3

Zweieinhalb Monate nach Beginn des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine hat Bundeskanzler Olaf Scholz keinen Sinneswandel bei Kremlchef Wladimir Putin entdeckt. Dies sagte der SPD-Politiker in einem...weiterlesen »

Kanzler Scholz erkennt keinen Sinneswandel bei Putin

vor 7 Tagen - News894.de

Veröffentlicht: Samstag, 14.05.2022 09:11 Mehr als eine Stunde telefoniert der Kanzler am Freitag mit dem russischen Präsidenten. Eine Änderung des Kurses Moskaus kann Scholz nicht erkennen. Auch Kritik...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - Remscheider General-Anzeiger

Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu sichern. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - LZ.de

Kiew - Knapp zweieinhalb Monate nach dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine hat der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj noch mehr Druck der internationalen Gemeinschaft auf Moskau gefordert....weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - oberhessische-zeitung.de

Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu sichern. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Ukraine aktuell: "Viel mehr Druck erforderlich"

vor 7 Tagen - Deutsche Welle

Der ukrainische Präsident Selenskyj richtet einen weiteren Appell an die internationale Staatengemeinschaft. Deutschland bittet Kiew noch um etwas Geduld bei der Lieferung schwerer Waffen. Nachrichten...weiterlesen »

Ukraine-Verhandlungen: Biden-Minister spricht nach Funkstille mit russischem Kollegen

vor 7 Tagen - Remscheider General-Anzeiger

Der ukrainische Präsident Selenskyj spricht von einer „offensichtlichen“ russischen Niederlage. Derweil fordert der US-Verteidigungsminister „sofortige Waffenruhe“ von Russland. News-Ticker. Update vom...weiterlesen »

Ukraine: Kampf um Schlangeninsel tobt - USA berichten von „brutalen Verhören“ Russlands auch an Zivilisten

vor 7 Tagen - Remscheider General-Anzeiger

Im Ukraine-Krieg meldet die Ukraine neue Erfolge um die Schlangeninsel. Derweil stationiert Russland das moderne Flugabwehr-System Pantsir auf der Insel. Der News-Ticker. Update vom 13. Mai, 17.49 Uhr:...weiterlesen »

„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer

vor 7 Tagen - Remscheider General-Anzeiger

Die Nato spricht einmal mehr eine Warnung an Russland wegen Atomwaffen aus. Putin gibt sich kurz vor dem 9. Mai siegessicher. News-Ticker zu Verhandlungen. Update vom 9. Mai, 7.40 Uhr: Selenskyj meint,...weiterlesen »

Baerbock reagiert auf Kampfjet-Forderung der Ukraine - und warnt vor globaler Ernährungskrise

vor 7 Tagen - Remscheider General-Anzeiger

Während Selenskyjs Außenminister zu Gast in Deutschland ist, gibt es erneut Diskussionen um Waffenlieferungen an die Ukraine. News-Ticker. Update vom 12. Mai, 22.25 Uhr: Nachdem sich Annalena Baerbock...weiterlesen »

Selenskyj will mehr Druck auf Russland - Die Nacht im Überblick

vor 7 Tagen - Südostschweiz

Knapp zweieinhalb Monate nach dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine hat der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj noch mehr Druck der internationalen Gemeinschaft auf Moskau gefordert. Ein...weiterlesen »

Ukraine ruft G7-Länder zu mehr Hilfe auf

vor einer Woche - shz.de

Können die G7-Staaten der Ukraine zu einem militärischen Sieg verhelfen? Bei einem von Außenministerin Baerbock organsierten Treffen an der Ostsee hat ein Gast aus Kiew deutliche Forderungen. Deutschland...weiterlesen »

"Ganzes Bataillon ausgelöscht": Berichte über Russlands Verluste häufen sich

vor einer Woche - OÖNachrichten

KIEW. Nach wochenlanger Funkstille gibt es erstmals wieder diplomatische Friedensbemühungen. Am mittlerweile 79. Kriegstag mussten die russischen Truppen gestern in der Ost-Ukraine empfindliche Verluste...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - Wormser Zeitung

Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu sichern. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - Radio Mainwelle 104.3

Knapp zweieinhalb Monate nach dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine hat der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj noch mehr Druck der internationalen Gemeinschaft auf Moskau gefordert. «...weiterlesen »

Baerbock betont Solidarität der G7 mit Moldau und Ukraine

vor einer Woche - shz.de

Außenministerin Annalena Baerbock hat Moldau die volle Unterstützung im Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine zugesichert. Bei einem Treffen mit dem Außenminister der Republik Moldau, Nicu Popescu,...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor 7 Tagen - News894.de

Veröffentlicht: Samstag, 14.05.2022 05:21 Selenskyj fordert noch mehr Druck des Westens auf Russland. Russland hat indessen nach Meinung Kiews in einer neuen Phase des Kriegs begonnen, Geländegewinne zu...weiterlesen »

„Nur bittere Realitäten im Krieg“ – Verhandlungen um Azovstal-Kämpfer laufen schwierig

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Separatistenregion Südossetien will Russland beitreten + Russische Inflation auf Höchststand + Moskau muss sich auf Widerstand vorbereiten + Der Newsblog. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine dauert...weiterlesen »

Putin bereitet sich auf „langen Krieg“ vor

vor 7 Tagen - Kurierverlag.de

Auch ein Sieg Russlands im Donbass wird wohl nicht zum Ende des Ukraine-Kriegs führen. Wladimir Putin geht wohl davon aus, dass der Ukraine-Krieg noch lange dauern wird.weiterlesen »

„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer

vor 7 Tagen - Kurierverlag.de

Die Nato spricht einmal mehr eine Warnung an Russland wegen Atomwaffen aus. Putin gibt sich kurz vor dem 9. Mai siegessicher. News-Ticker zu Verhandlungen. Russlands Präsident Wladimir Putin (Archivbild)...weiterlesen »

Baerbock reagiert auf Kampfjet-Forderung der Ukraine - und warnt vor globaler Ernährungskrise

vor 7 Tagen - Kurierverlag.de

Während Selenskyjs Außenminister zu Gast in Deutschland ist, gibt es erneut Diskussionen um Waffenlieferungen an die Ukraine. News-Ticker. Annalena Baerbock warnt vor einer globalen Ernährungskrise durch...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Habeck: "Kriegstreiber sitzen im Kreml" – Türkei hat Bedenken gegen Nato-Beitritte Finnlands und Schwedens

vor einer Woche - Stern

Russland stellt Stromlieferungen nach Finnland ein +++ Erdogan sieht Nato-Beitritt von Finnland und Schweden kritisch +++ USA: Russen haben Zehntausende Ukrainer verschleppt +++ Die Meldungen zum Krieg...weiterlesen »

Baerbock bekräftigt nach Austausch mit G7-Kollegen Solidarität mit der Ukraine

vor einer Woche - Stern

Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grüne) hat die Solidarität mit der Ukraine bekräftigt, zugleich aber um etwas Geduld bei der Lieferung schwerer Waffen gebeten. Bundesaußenministerin Annalena Baerbock...weiterlesen »

Verhandlungen um Azovstal-Kämpfer laufen schwierig

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Separatistenregion Südossetien will Russland beitreten + Russische Inflation auf Höchststand + Moskau muss sich auf Widerstand vorbereiten + Der Newsblog. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine dauert...weiterlesen »

Liveblog zum Krieg in der Ukraine: US-Verteidigungsminister telefoniert mit russischem Kollegen

vor einer Woche - Süddeutsche

Der amerikanische Verteidigungsminister Lloyd Austin sprach erstmals seit Kriegsbeginn mit seinem russischen Amtskollegen. Russland führt Krieg gegen die Ukraine. Alle Entwicklungen im Liveblog: Mit Material...weiterlesen »

Erstes Telefonat seit Beginn des Krieges

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Separatistenregion Südossetien will Russland beitreten + Russische Inflation auf Höchststand + Moskau muss sich auf Widerstand vorbereiten + Der Newsblog. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine dauert...weiterlesen »

Der Kriegstag im Überblick: Scholz wirft Putin mangelnden Realismus vor - Südossetien stimmt über Russland-Beitritt ab

vor einer Woche - n-tv

In Südossetien hat Russlands Präsident zahlreiche Unterstützer. In einem Telefonat fordert Bundeskanzler Scholz den russischen Präsidenten Putin erneut zum Waffenstillstand auf. US-Verteidigungsminister...weiterlesen »

Die Lage am Abend: Scholz spricht 75 Minuten lang mit Putin – EU gibt weitere 500 Millionen für Waffen

vor einer Woche - Handelsblatt

Die EU stellt der Ukraine viel Geld für den Kauf schwerer Waffen zur Verfügung. Schweden könnte bald an die Tür der Nato klopfen. Und der deutsche Kanzler telefoniert. Der Tag im Überblick. Kiew Deutschland...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Scholz: Werden keinen "Diktatfrieden" für Ukraine akzeptieren – Habeck: "Kriegstreiber sitzen im Kreml"

vor einer Woche - Stern

Russland stellt Stromlieferungen nach Finnland ein +++ Erdogan sieht Nato-Beitritt von Finnland und Schweden kritisch +++ USA: Russen haben Zehntausende Ukrainer verschleppt +++ Die Meldungen zum Krieg...weiterlesen »

Scholz spricht mit Putin – EU gibt weitere 500 Millionen für Waffen

vor einer Woche - stol.it

Deutschland sucht im Ukraine-Konflikt wieder den direkten Draht zu Moskau. Bundeskanzler Olaf Scholz forderte den russischen Präsidenten Wladimir Putin am Freitag in einem Telefonat dazu auf, so schnell...weiterlesen »

Ukraine-Krieg im Liveticker: Scholz will keinen "Diktatfrieden" für Ukraine akzeptieren

vor einer Woche - TAG24

Kiew (Ukraine) - Seit nunmehr 79 Tagen führt Russland Krieg gegen die Ukraine . Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Alle aktuellen Entwicklungen im TAG24-Liveticker....weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - shz.de

Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen. Aus Kiew kommt kurz vorher der Ruf nach westlichen Kampfjets. Ist man sich einig? Die...weiterlesen »

Russland stellt Stromlieferungen nach Finnland ein, Scholz spricht mit Putin

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Inmitten der Spannungen wegen eines möglichen NATO-Beitritts Finnlands stellt Russland seine Stromlieferungen in das Nachbarland wegen ausstehender Zahlungen ab Samstag ein. Und der deutsche Kanzler greift...weiterlesen »

Liveblog: Ukrainischer Außenminister dankt für Hilfe vom UKSH

vor einer Woche - shz.de

Alle aktuellen Entwicklungen zum Treffen der G7-Außenminister 2022 in Weissenhaus lesen Sie in unserem Liveblog. Weissenhaus | Von Freitag bis zum 14. Mai treffen si...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - shz.de

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine „schreckliche Idiotie“ der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Scholz hat wieder mit Putin telefoniert

vor einer Woche - Extremnews.com

Telefonieren (Symbolbild) Bild: Rike / pixelio.de Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat am Freitag wieder mit Russlands Präsident Wladimir Putin telefoniert. Es sei sein "langes" Gespräch gewesen, teilte...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Scholz: Werden keinen "Diktatfrieden" für Ukraine akzeptieren – Russland stellt Stromlieferungen nach Finnland ein

vor einer Woche - Stern

Putin und Scholz telefonieren +++ Erdogan sieht Nato-Beitritt von Finnland und Schweden kritisch +++ USA: Russen haben Zehntausende Ukrainer verschleppt +++ Die Meldungen zum Krieg in der Ukraine im stern...weiterlesen »

Gipfeltreffen: Solidarität ist nicht genug: Ukraine ruft G7-Länder zu mehr Hilfe auf

vor einer Woche - Handelsblatt

Die G7-Staaten könnten der Ukraine zu einem militärischen Sieg gegen Russland verhelfen. Bei einem Treffen an der Ostsee gibt es von einem Gast aus Kiew deutliche Forderungen. Wangels Deutschland und die...weiterlesen »

Ukraine aktuell: Russland stoppt Stromlieferung nach Finnland

vor einer Woche - Deutsche Welle

Finnlands erklärter Wunsch nach einem NATO-Beitritt hat erste Konsequenzen. Der russische Energiekonzern Inter RAO will keinen Strom mehr in das Nachbarland liefern. Ein Überblick. Ein Kraftwerksgelände...weiterlesen »

Ukraine-Krieg-LIVETICKER - Ab Samstag: Russland stellt Stromlieferung an Finnland ein

vor einer Woche - RTL

Wir halten Sie über die Entwicklungen im Russland-Ukraine-Konflikt auf dem Laufenden. Scholz telefoniert mit Putin (12:52 Uhr) SPD-Verteidigungspolitiker: Scholz will mit Putin sprechen (10:56 Uhr) Getreideimporte...weiterlesen »

G7-Gipfel: 500 Millionen Euro zusätzliche Militärhilfe für Ukraine zugesagt

vor einer Woche - RTL

Am Rande des G7-Gipfels auf dem Gut Weissenhaus im Kreis Ostholstein hat der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell der Ukraine weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung zugesagt....weiterlesen »

Ukraine-Krieg im Liveticker: Russland stellt Stromlieferungen nach Finnland ein

vor einer Woche - TAG24

Kiew (Ukraine) - Seit nunmehr 79 Tagen führt Russland Krieg gegen die Ukraine . Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Alle aktuellen Entwicklungen im TAG24-Liveticker....weiterlesen »

Russland stoppt Stromlieferungen nach Finnland

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Erdogan gegen Nato-Beitritt Finnlands + Vereinte Nationen warnen vor weltweiter Nahrungsknappheit + Der Newsblog. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine dauert bereits knapp zweieinhalb Monate. Der...weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister lobt Westen, fordert Kampfjets und russisches Geld

vor einer Woche - shz.de

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba hat beim G7-Außenministertreffen in Weißenhaus die Rolle der westlichen Partner gelobt, aber gleichzeitig auch seine Forderung nach weiteren Waffen erneuert....weiterlesen »

Ukraine-Krieg - EU gibt Ukraine weitere 500 Millionen Euro für Waffen

vor einer Woche - NÖN.at

Vertreterinnen und Vertreter der G7 in Wangels Ein erstes Paket über 500 Millionen Euro war bereits Ende Februar bewilligt worden, zwei weitere folgten dann in den nächsten Monaten. Mit den Geldern werden...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Nato-Mitglied Türkei gegen Bündnisbeitritt von Schweden und Finnland

vor einer Woche - RP Online

Liveblog Kiew Mit der Türkei hat ein erster Nato-Staat Einwände gegen einen Beitritt von Schweden und Finnland zu dem Militärbündnis erhoben. Und: Bundeskanzler Olaf Scholz und Russlands Präsident Wladimir...weiterlesen »

Ukraine ruft G7-Länder zu mehr Hilfe auf

vor einer Woche - RTL

Wangels (dpa) - Deutschland und die anderen G7-Staaten sehen sich mit Forderungen der Ukraine nach stärkerer Militärhilfe und neuen Strafmaßnahmen gegen Russland konfrontiert. Der ukrainische Außenminister...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Ukraine ruft G7-Länder zu mehr Hilfe auf

vor einer Woche - Schwarzwaelder-bote.de

Können die G7-Staaten der Ukraine zu einem militärischen Sieg verhelfen? Bei einem von Außenministerin Baerbock organsierten Treffen an der Ostsee hat ein Gast aus Kiew deutliche Forderungen. Wangels -...weiterlesen »

G-7-Treffen: Geeint an der Ostsee

vor einer Woche - FAZ

Außenministerin Elizabeth Truss (Großbritannien), die Politische Direktorin im US-Außenministerium Victoria Nuland, Frankreichs Außenminister Jean-Yves Le Drian, seine kanadische Amtskollegin Melanie...weiterlesen »

EU gibt Ukraine weitere 500 Millionen Euro für Waffen

vor einer Woche - stol.it

Ein erstes Paket über 500 Millionen Euro war bereits Ende Februar bewilligt worden, 2 weitere folgten dann in den nächsten Monaten. Mit den Geldern werden laut EU-Angaben zum Beispiel persönliche Schutzausrüstung,...weiterlesen »

Scholz spricht mit Putin, EU gibt Ukraine weitere 500 Millionen für Waffen

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Die EU stellt der Ukraine im Kampf gegen Russland viel Geld für den Kauf schwerer Waffen zur Verfügung. Schweden könnte bald an die Tür der Nato klopfen. Und der deutsche Kanzler greift zum Telefon. Alle...weiterlesen »

Ukraine ruft G7-Länder zu mehr Hilfe auf

vor einer Woche - nordbayern

Wangels - Können die G7-Staaten der Ukraine zu einem militärischen Sieg verhelfen? Bei einem von Außenministerin Baerbock organsierten Treffen...weiterlesen »

Ukraine ruft G7-Länder zu mehr Hilfe auf

vor einer Woche - FreiePresse

Können die G7-Staaten der Ukraine zu einem militärischen Sieg verhelfen? Bei einem von Außenministerin Baerbock organsierten Treffen an der Ostsee hat ein Gast aus Kiew deutliche Forderungen. Der ukrainische...weiterlesen »

G7 sagen Kiew Unterstützung bei Agrar-Importen zu

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Satellitenbilder zeigen getroffenes russisches Versorgungsschiff + Ukraine führt Verhandlungen über Evakuierung verletzter Soldaten + Der Newsblog. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine dauert bereits...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: "Bis zum Sieg"

vor einer Woche - Süddeutsche

Im Garten von Schloss Weissenhaus: Annalena Baerbock (dritte von rechts) mit ihren Gästen. Der Himmel über Schleswig-Holstein verdunkelt sich, als Dmytro Kuleba im Garten von Schloss Weissenhaus nach Verhandlungen...weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister in Berlin: Versöhnlich im Ton, klar in der Botschaft: Was die Ukraine von Deutschland erwartet

vor einer Woche - Stern

Der ukrainische Außenminister sendet nach den Verstimmungen der letzten Wochen versöhnliche Botschaften in Berlin. Doch so ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung noch nicht. In...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Ukraine ruft G7-Länder zu mehr Hilfe auf

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Wangels Können die G7-Staaten der Ukraine zu einem militärischen Sieg verhelfen? Bei einem von Außenministerin Baerbock organsierten Treffen an der Ostsee hat ein Gast aus Kiew deutliche Forderungen. Deutschland...weiterlesen »

Ermahnung an die EU: Ukraine warnt EU vor Scheitern von Ölembargo-Verhandlungen

vor einer Woche - Blick

Der ukrainische Aussenminister Dmytro Kuleba hat die EU eindringlich vor einem Scheitern der Verhandlungen über ein Einfuhrverbot für russisches Öl gewarnt. Publiziert: vor 14 Minuten | Aktualisiert: vor...weiterlesen »

500 Millionen Euro mehr von der EU für die Ukraine

vor einer Woche - Kurier

Damit steigt die Militärhilfe der EU für die Ukraine auf 2 Milliarden Euro. Die EU will der Ukraine weitere 500 Millionen Euro geben. Mit dem Geld soll die Ukraine Waffen und Ausrüstung kaufen. Das wurde...weiterlesen »

Scholz und Putin telefonieren erstmals seit Ende März wieder

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

75 Minuten dauerte das Gespräch am Freitagvormittag. Der Kanzler forderte unter anderem einen schnellen Waffenstillstand im Ukraine-Krieg. Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler Olaf Scholz...weiterlesen »

Scholz spricht mit Putin, EU gibt weitere 500 Millionen für Waffen

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Die EU stellt der Ukraine im Kampf gegen Russland viel Geld für den Kauf schwerer Waffen zur Verfügung. Schweden könnte bald an die Tür der Nato klopfen. Und der deutsche Kanzler greift zum Telefon. Alle...weiterlesen »

Reden wir Klartext mit Putin, aber reden wir mit ihm

vor einer Woche - shz.de

Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) wieder mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin gesprochen. Einen Versuch ist es wert. Es ist nur ein Schlaglicht, aber ein in...weiterlesen »

„Zwielichtiges Netzwerk“ für Putins „Luxus“? Großbritannien verhängt Sanktionen gegen Ex-Frau

vor einer Woche - HNA

Der ukrainische Präsident Selenskyj spricht von einer „offensichtlichen“ russischen Niederlage. Derweil berichten die USA von Verschleppungen. Der News-Ticker. Update vom 13. Mai, 16 Uhr : Die Außenminister...weiterlesen »

Ukraine: Kampf um Schlangeninsel tobt - USA berichten von „brutalen Verhören“ Russlands auch an Zivilisten

vor einer Woche - HNA

Im Ukraine-Krieg meldet die Ukraine neue Erfolge um die Schlangeninsel. Derweil laufen Angriffe auf das Asowstal-Werk in Mariupol. Der News-Ticker. Update vom 13. Mai, 15 Uhr : Seit Beginn des Ukraine-Kriegs...weiterlesen »

Ukraine-Blog: USA für Nato-Beitritt Finnlands und Schwedens

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Die US-Regierung spricht sich für den Nato-Beitritt der beiden Länder aus. Nach langer Funkstille haben Kanzler Scholz und Putin miteinander telefoniert. Der Überblick. MOSKAU/KIEW - In unserem Live-Blog...weiterlesen »

Kuleba bittet bei G7-Außenministertreffen um mehr Waffen

vor einer Woche - Stern

STORY: Fortsetzung des G7-Außenministertreffens in Weissenhaus in Schleswig-Holstein am Freitag. Zu Gast auch der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba. Er fordert unter anderem weitere Waffenlieferungen....weiterlesen »

Ukraine: Kampf um Schlangeninsel tobt - USA berichten von „brutalen Verhören“ Russlands auch an Zivilisten

vor einer Woche - tz

Im Ukraine-Krieg meldet die Ukraine neue Erfolge um die Schlangeninsel. Derweil laufen Angriffe auf das Asowstal-Werk in Mariupol. Der News-Ticker. Update vom 13. Mai, 15 Uhr : Seit Beginn des Ukraine-Kriegs...weiterlesen »

„Zwielichtiges Netzwerk“ für Putins „Luxus“? Großbritannien verhängt Sanktionen gegen Ex-Frau

vor einer Woche - tz

Der ukrainische Präsident Selenskyj spricht von einer „offensichtlichen“ russischen Niederlage. Derweil berichten die USA von Verschleppungen. Der News-Ticker. Update vom 13. Mai, 16 Uhr : Die Außenminister...weiterlesen »

Scholz telefoniert mit Putin und stellte klare Forderungen

vor einer Woche - tz

Bundeskanzler Olaf Scholz telefoniert mit Russlands Präsident Putin. Der Kanzler macht dabei auch auf eine drohende Lebensmittelkrise aufmerksam. Berlin – Bei einem Telefonat zwischen Olaf Scholz ( SPD...weiterlesen »

Ticker: Scholz und Putin beenden Funkstille

vor einer Woche - MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Die Berichterstattung aus der Ukraine ist schwierig, weil wegen der Kämpfe nur wenige unabhängige Medienvertreter im Land sind. Informationen kommen vor allem von der ukrainischen Regierung und dem Verteidigungsministerium...weiterlesen »

Scholz telefoniert mit Putin und stellte klare Forderungen

vor einer Woche - HNA

Bundeskanzler Olaf Scholz telefoniert mit Russlands Präsident Putin. Der Kanzler macht dabei auch auf eine drohende Lebensmittelkrise aufmerksam. Berlin – Bei einem Telefonat zwischen Olaf Scholz ( SPD...weiterlesen »

Nach langer Funkstille: Scholz telefoniert erstmals wieder mit Putin

vor einer Woche - RT Deutsch

Mehr als einen Monat herrschte absolute Funkstille zwischen Bundeskanzler Olaf Scholz und seinem russischen Amtskollegen Wladimir Putin. Am Freitag fand nun wieder ein Gespräch statt. Einig wurden sich...weiterlesen »

„Zwielichtiges Netzwerk“ für Putins „Luxus“? Großbritannien verhängt Sanktionen gegen Ex-Frau

vor einer Woche - Merkur

Der ukrainische Präsident Selenskyj spricht von einer „offensichtlichen“ russischen Niederlage. Derweil berichten die USA von Verschleppungen. Der News-Ticker. Update vom 13. Mai, 16 Uhr : Die Außenminister...weiterlesen »

Ukraine: Kampf um Schlangeninsel tobt - USA berichten von „brutalen Verhören“ Russlands auch an Zivilisten

vor einer Woche - Merkur

Im Ukraine-Krieg meldet die Ukraine neue Erfolge um die Schlangeninsel. Derweil laufen Angriffe auf das Asowstal-Werk in Mariupol. Der News-Ticker. Update vom 13. Mai, 15 Uhr : Seit Beginn des Ukraine-Kriegs...weiterlesen »

Scholz fordert Waffenstillstand von Putin

vor einer Woche - RTL

Berlin (dpa) - Bundeskanzler Olaf Scholz hat den russischen Präsidenten Wladimir Putin in einem Telefonat dazu aufgefordert, so schnell wie möglich zu einem Waffenstillstand im Ukraine-Krieg zu kommen....weiterlesen »

„Zwielichtiges Netzwerk“ für Putins „Luxus“? Großbritannien verhängt Sanktionen gegen Ex-Frau

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Der ukrainische Präsident Selenskyj spricht von einer „offensichtlichen“ russischen Niederlage. Derweil berichten die USA von Verschleppungen. Der News-Ticker. Update vom 13. Mai, 16 Uhr : Die Außenminister...weiterlesen »

Ukraine: Kampf um Schlangeninsel tobt - USA berichten von „brutalen Verhören“ Russlands auch an Zivilisten

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Im Ukraine-Krieg meldet die Ukraine neue Erfolge um die Schlangeninsel. Derweil laufen Angriffe auf das Asowstal-Werk in Mariupol. Der News-Ticker. Update vom 13. Mai, 15 Uhr : Seit Beginn des Ukraine-Kriegs...weiterlesen »

„Zwielichtiges Netzwerk“ für Putins „Luxus“? Großbritannien verhängt Sanktionen gegen Ex-Frau

vor einer Woche - op-online.de

Der ukrainische Präsident Selenskyj spricht von einer „offensichtlichen“ russischen Niederlage. Derweil berichten die USA von Verschleppungen. Der News-Ticker. Update vom 13. Mai, 16 Uhr : Die Außenminister...weiterlesen »

Ukraine: Kampf um Schlangeninsel tobt - USA berichten von „brutalen Verhören“ Russlands auch an Zivilisten

vor einer Woche - op-online.de

Im Ukraine-Krieg meldet die Ukraine neue Erfolge um die Schlangeninsel. Derweil laufen Angriffe auf das Asowstal-Werk in Mariupol. Der News-Ticker. Update vom 13. Mai, 15 Uhr : Seit Beginn des Ukraine-Kriegs...weiterlesen »

Telefonat mit Kremlchef: Scholz fordert Waffenstillstand von Putin

vor einer Woche - Schwarzwaelder-bote.de

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Berlin - Bundeskanzler Olaf Scholz hat den russischen...weiterlesen »

Scholz telefoniert mit Putin und stellte klare Forderungen

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Bundeskanzler Olaf Scholz telefoniert mit Russlands Präsident Putin. Der Kanzler macht dabei auch auf eine drohende Lebensmittelkrise aufmerksam. Berlin – Bei einem Telefonat zwischen Olaf Scholz ( SPD...weiterlesen »

Scholz telefoniert mit Putin und stellte klare Forderungen

vor einer Woche - op-online.de

Bundeskanzler Olaf Scholz telefoniert mit Russlands Präsident Putin. Der Kanzler macht dabei auch auf eine drohende Lebensmittelkrise aufmerksam. Berlin – Bei einem Telefonat zwischen Olaf Scholz ( SPD...weiterlesen »

EU: Weitere 500 Millionen Euro für Waffen für die Ukraine

vor einer Woche - Volarberg Online

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen für Ukraine an. Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung für die Ukraine zur Verfügung stellen. Das kündigte...weiterlesen »

Scholz telefoniert mit Putin und stellte klare Forderungen

vor einer Woche - Merkur

Bundeskanzler Olaf Scholz telefoniert mit Russlands Präsident Putin. Der Kanzler macht dabei auch auf eine drohende Lebensmittelkrise aufmerksam. Berlin – Bei einem Telefonat zwischen Olaf Scholz ( SPD...weiterlesen »

+++ Nachrichten im Ukrainekrieg +++: Russische Angriffe „barbarisch“

vor einer Woche - Tageszeitung

Der ukrainische Präsident wirft Russland nach Angriffen auf Schulen und Kliniken „Barbarei und Dummheit“ vor. Das Land zerstöre sich selbst. Russland hat seine Buchungskapazität für den Gastransit durch...weiterlesen »

Scholz fordert Waffenstillstand von Putin

vor einer Woche - nordbayern

Berlin - Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht...weiterlesen »

Scholz fordert Waffenstillstand von Putin

vor einer Woche - FreiePresse

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Außerdem forderte er in dem 75-minütigen Gespräch am...weiterlesen »

Scholz fordert Waffenstillstand von Putin

vor einer Woche - Neue Westfälische

Berlin - Bundeskanzler Olaf Scholz hat den russischen Präsidenten Wladimir Putin in einem Telefonat dazu aufgefordert, so schnell wie möglich zu einem Waffenstillstand im Ukraine-Krieg zu kommen.weiterlesen »

Scholz fordert Waffenstillstand von Putin

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Bundeskanzler Olaf Scholz hat den russischen Präsidenten...weiterlesen »

Ukraine-Krieg-LIVETICKER - Nach langer Funktstille: Scholz und Putin telefonieren

vor einer Woche - RTL

Wir halten Sie über die Entwicklungen im Russland-Ukraine-Konflikt auf dem Laufenden. Scholz telefoniert mit Putin (12:52 Uhr) SPD-Verteidigungspolitiker: Scholz will mit Putin sprechen (10:56 Uhr) Getreideimporte...weiterlesen »

Ukraine aktuell: Kanzler Scholz fordert in Telefonat Waffenstillstand von Putin

vor einer Woche - Deutsche Welle

Bundeskanzler Olaf Scholz hat den russischen Präsidenten aufgefordert, so schnell wie möglich zu einem Waffenstillstand im Ukraine-Krieg zu kommen. Schweden legt Bericht zu möglichem NATO-Beitritt vor....weiterlesen »

Scholz fordert Waffenstillstand von Putin

vor einer Woche - Weser Kurier

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Bundeskanzler Olaf Scholz hat den russischen Präsidenten...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Diplomatie und Waffen

vor einer Woche - jungeWelt

Scholz telefoniert mit Putin. Ukraine fordert bei G7-Treffen Kriegsgerät Nutzt die Bühne: Der ukrainische Außenminister Kuleba am Freitag am Rande des G7-Treffens in Weissenhaus Es war das erste Mal seit...weiterlesen »

Telefonat mit Kremlchef: Scholz fordert Waffenstillstand von Putin

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Berlin Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Bundeskanzler Olaf Scholz hat den russischen Präsidenten...weiterlesen »

Ukraine ruft G7-Länder zu mehr Hilfe auf

vor einer Woche - LZ.de

Wangels - Deutschland und die anderen G7-Staaten sehen sich mit Forderungen der Ukraine nach stärkerer Militärhilfe und neuen Strafmaßnahmen gegen Russland konfrontiert. Der ukrainische Außenminister Dmytro...weiterlesen »

G7 will Hungerkrise verhindern: Baerbock: Putin führt auch Lebensmittelkrieg

vor einer Woche - n-tv

Deutschland hat derzeit den Vorsitz der G7-Gruppe inne. Außenministerin Baerbock wirft dem russischen Präsidenten vor, durch die Blockade von Getreideausfuhren auch einen Ernährungskrieg zu führen. Dieser...weiterlesen »

+++ Ukraine-Krieg +++: Putin und Scholz haben 75 Minuten telefoniert – Satellitenbild zeigt beschossenes russisches Versorgungsschiff

vor einer Woche - Handelsblatt

Gazprom kürzt Gastransit durch Ukraine +++ Außenministerin Baerbock sagt Moldau volle Unterstützung zu +++ Arbeitsminister warnt vor Stagflation +++ Der Newsblog.weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - RTL

Berlin (dpa) - Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) wieder mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin telefoniert. Das Gespräch habe auf deutsche Initiative stattgefunden,...weiterlesen »

Ukraine-Blog: USA für Nato-Beitritt Finnlands und Schwedens

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Die US-Regierung spricht sich für den Nato-Beitritt der beiden Länder aus. Nach langer Funkstille haben Kanzler Scholz und Putin miteinander telefoniert. Der Überblick. MOSKAU/KIEW - In unserem Live-Blog...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Putin und Scholz haben zu Ukraine telefoniert

vor einer Woche - RP Online

Liveblog Kiew Bundeskanzler Olaf Scholz und Russlands Präsident Wladimir Putin habn nach Angaben aus Moskau wieder miteinander telefoniert. Und: Die Europäische Union stellt der Ukraine weitere 500 Millionen...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - Abendzeitung

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Russlands Präsident Wladimir Putin und Bundeskanzler...weiterlesen »

Ende der Funkstille: Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - nordbayern

Moskau/Kiew/Berlin - Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen....weiterlesen »

Baerbock: G7-Gipfel in Schleswig-Holstein beginnt

vor einer Woche - shz.de

Der russische Krieg gegen die Ukraine steht im Mittelpunkt einer Serie diplomatischer Beratungen in Deutschland, die bis kommenden Sonntag dauern. Doch es soll auch um andere Themen gehen. Außenministerin...weiterlesen »

Nach sechs Wochen: Scholz telefoniert mit Putin

vor einer Woche - FAZ

Olaf Scholz am Freitag in Berlin Auf deutsche Initiative hin haben der Bundeskanzler und der russischen Präsident miteinander telefoniert. Das war das erste Gespräch seit dem Bekanntwerden der Gräueltaten...weiterlesen »

G7-Außenminister betonen Solidarität mit Ukraine - EU stockt Militärhilfe auf

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

G7-Außenminister betonen Solidarität mit Ukraine - EU stockt Militärhilfe auf Am zweiten Tag ihrer Beratungen im schleswig-holsteinischen Wangels haben die G7-Außenminister ihre Solidarität mit der Ukraine...weiterlesen »

Nach sechs Wochen: Scholz telefoniert mit Putin

vor einer Woche - FAZ

Olaf Scholz am Freitag in Berlin Auf deutsche Initiative hin haben der Bundeskanzler und der russischen Präsident miteinander telefoniert. Das war das erste Gespräch seit dem Bekanntwerden der Gräueltaten...weiterlesen »

Ukraine-Krieg-LIVETICKER - Nach langer Funktstille: Scholz und Putin telefonieren

vor einer Woche - RTL

Wir halten Sie über die Entwicklungen im Russland-Ukraine-Konflikt auf dem Laufenden. SPD-Verteidigungspolitiker: Scholz will mit Putin sprechen (10:56 Uhr) Getreideimporte verteuern sich so stark wie...weiterlesen »

Ukraine-Liveblog: Kiew fordert: G7 soll russische Vermögen beschlagnahmen

vor einer Woche - FAZ

Dmytro Kuleba, Außenminister der Ukraine Scholz und Putin telefonieren abermals +++ EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen für Ukraine an +++ Russen haben laut USA Zehntausende Ukrainer verschleppt...weiterlesen »

Nach wochenlanger Funkstille: Moskau: Bundeskanzler Scholz telefoniert mit Putin

vor einer Woche - n-tv

Es wäre das erste Gespräch nach wochenlanger Funkstille zwischen Putin und Scholz. Anlässlich des Ukraine-Krieges telefoniert Kanzler Scholz abermals mit dem russischen Präsidenten Putin. Das Telefonat...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - Neue Westfälische

Berlin - Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) wieder mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin telefoniert.weiterlesen »

Liveblog zum Krieg in der Ukraine: Scholz telefoniert mit Putin

vor einer Woche - Süddeutsche

Das Gespräch zur Lage in der Ukraine soll auf Initiative der deutschen Seite stattgefunden haben. Russland führt Krieg gegen die Ukraine. Alle Entwicklungen im Liveblog: Mit Material der Nachrichtenagenturen...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - tz

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Berlin - Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler...weiterlesen »

Ende der Funkstille: Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - Berliner Morgenpost

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Berlin. Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - nordbayern

Berlin - Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - FreiePresse

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Das Gespräch habe auf deutsche Initiative stattgefunden,...weiterlesen »

Ende der Funkstille: Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Berlin. Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffenlieferungen an

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Beim Treffen an der Ostsee beraten die G7-Außenminister über das weitere Vorgehen gegenüber Russland. Zumindest beim Geld waren sie sich schnell einig. Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung...weiterlesen »

Ende der Funkstille: Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - Stern

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler...weiterlesen »

Nach wochenlanger Funkstille: Moskau: Bundeskanzler Scholz telefoniert mit Putin

vor einer Woche - n-tv

Es wäre das erste Gespräch nach wochenlanger Funkstille zwischen Putin und Scholz. Kanzler Scholz telefoniert nach Angaben des Kremls erneut mit Präsident Putin anlässlich des russischen Angriffskriegs...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Putin und Scholz haben laut Kreml telefoniert – EU kündigt 500 Millionen für Waffenlieferungen in die Ukraine an

vor einer Woche - Stern

USA: Russen haben Zehntausende Ukrainer verschleppt +++ Strategische Niederlage Russlands für Selenskyj "offensichtlich" +++ Die Meldungen zum Krieg in der Ukraine im stern -Ticker. Lesen Sie im stern...weiterlesen »

Ukraine-Krieg im Liveticker: Olaf Scholz telefoniert nach wochenlanger Funkstille mit Putin

vor einer Woche - TAG24

Kiew (Ukraine) - Seit nunmehr 79 Tagen führt Russland Krieg gegen die Ukraine . Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Alle aktuellen Entwicklungen im TAG24-Liveticker....weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Putin und Scholz haben zu Ukraine telefoniert

vor einer Woche - RP Online

Liveblog Kiew Bundeskanzler Olaf Scholz und Russlands Präsident Wladimir Putin habn nach Angaben aus Moskau wieder miteinander telefoniert. Und: Die Europäische Union stellt der Ukraine weitere 500 Millionen...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - HNA

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Berlin - Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler...weiterlesen »

Baerbock: G7-Gipfel in Schleswig-Holstein beginnt

vor einer Woche - shz.de

Der russische Krieg gegen die Ukraine steht im Mittelpunkt einer Serie diplomatischer Beratungen in Deutschland, die bis kommenden Sonntag dauern. Doch es soll auch um andere Themen gehen. Außenministerin...weiterlesen »

Ukraine-Krieg - EU gibt Ukraine weitere 500 Millionen Euro für Waffen

vor einer Woche - BVZ.at

Vertreterinnen und Vertreter der G7 in Wangels Ein erstes Paket über 500 Millionen Euro war bereits Ende Februar bewilligt worden, zwei weitere folgten dann in den nächsten Monaten. Mit den Geldern werden...weiterlesen »

Ukraine-Liveblog: Scholz und Putin telefonieren abermals

vor einer Woche - FAZ

Bundeskanzler Olaf Scholz: Die Initiative ging von deutscher Seite aus, sagte der Kreml. EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen für Ukraine an +++ Russen haben laut USA Zehntausende Ukrainer...weiterlesen »

Putin und Scholz haben zur Lage in der Ukraine telefoniert

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Satellitenbilder zeigen getroffenes russisches Versorgungsschiff + Ukraine führt Verhandlungen über Evakuierung verletzter Soldaten + Der Newsblog. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine dauert bereits...weiterlesen »

Nach wochenlanger Funkstille: Moskau: Bundeskanzler Scholz telefoniert mit Putin

vor einer Woche - n-tv

Es wäre das erste Gespräch nach wochenlanger Funkstille zwischen Putin und Scholz. Kanzler Scholz telefoniert nach Angaben des Kremls erneut mit Präsident Putin anlässlich des russischen Angriffskriegs...weiterlesen »

Kreml: Putin und Scholz haben zu Ukraine telefoniert

vor einer Woche - Neue Westfälische

Moskau/Berlin - Nach wochenlanger Funkstille haben Bundeskanzler Olaf Scholz und Russlands Präsident Wladimir Putin nach Angaben aus Moskau wieder miteinander telefoniert. Das Gespräch zur Lage in der...weiterlesen »

Aktuell: Scholz telefoniert mit Putin – die wichtigste Info fehlt

vor einer Woche - Finanzmarktwelt

Olaf Scholz hat laut aktueller offizieller Verlautbarung der Bundesregierung heute mit Wladimir Putin telefoniert. Vorab: Die wichtigste Information fehlt – nämlich was Wladimir Putin überhaupt gesagt...weiterlesen »

„Zwielichtiges Netzwerk“ für Putins „Luxus“? Großbritannien verhängt Sanktionen gegen Ex-Frau

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Der ukrainische Präsident Selenskyj spricht von einer „offensichtlichen“ russischen Niederlage. Derweil berichten die USA von Verschleppungen. Der News-Ticker. Update vom 13. Mai, 16 Uhr : Die Außenminister...weiterlesen »

Ukraine: Kampf um Schlangeninsel tobt - USA berichten von „brutalen Verhören“ Russlands auch an Zivilisten

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Im Ukraine-Krieg meldet die Ukraine neue Erfolge um die Schlangeninsel. Derweil laufen Angriffe auf das Asowstal-Werk in Mariupol. Der News-Ticker. Update vom 13. Mai, 15 Uhr : Seit Beginn des Ukraine-Kriegs...weiterlesen »

Nach wochenlanger Funkstille - Scholz hat mit Putin telefoniert

vor einer Woche - Bild

Nach wochenlanger Funkstille haben Bundeskanzler Olaf Scholz (63, SPD) und Russlands Präsident Wladimir Putin (69) nach Angaben aus Moskau wieder miteinander telefoniert. Das Gespräch zur Lage in der Ukraine...weiterlesen »

+++ Ukraine-Krieg +++: Kreml: Putin und Scholz haben telefoniert – Satellitenbild zeigt beschossenes russisches Versorgungsschiff

vor einer Woche - Handelsblatt

Gazprom kürzt Gastransit durch Ukraine +++ Außenministerin Baerbock sagt Moldau volle Unterstützung zu +++ Arbeitsminister warnt vor Stagflation +++ Der Newsblog.weiterlesen »

Ukraine aktuell: Schwedische Analyse betont NATO-Vorteile

vor einer Woche - Deutsche Welle

Am Sonntag will sich die Regierung in Stockholm zu einem möglichen NATO-Beitritt positionieren. Nun stellt die Außenministerin ein Gutachten vor, das die Richtung ahnen lässt. Ein Überblick. Schwedens...weiterlesen »

Ukraine-Krieg-LIVETICKER - Scholz will Gespräch mit Putin suchen

vor einer Woche - RTL

Wir halten Sie über die Entwicklungen im Russland-Ukraine-Konflikt auf dem Laufenden. SPD-Verteidigungspolitiker: Scholz will mit Putin sprechen (10:56 Uhr) Getreideimporte verteuern sich so stark wie...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Russlands Präsident Wladimir Putin und Bundeskanzler Olaf Scholz haben nach Angaben aus Moskau wieder miteinander telefoniert. Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Berlin - Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - op-online.de

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Berlin - Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler...weiterlesen »

Scholz telefoniert mit Putin und stellte klare Forderungen

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Bundeskanzler Olaf Scholz telefoniert mit Russlands Präsident Putin. Der Kanzler macht dabei auch auf eine drohende Lebensmittelkrise aufmerksam. Berlin – Bei einem Telefonat zwischen Olaf Scholz (SPD)...weiterlesen »

Ende der Funkstille: Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Berlin Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

Russlands Präsident Wladimir Putin und Bundeskanzler Olaf Scholz haben nach Angaben aus Moskau wieder miteinander telefoniert. Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD)...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - Merkur

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Berlin - Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler...weiterlesen »

Kreml: Putin und Scholz haben zu Ukraine telefoniert

vor einer Woche - DONAU KURIER

Nach wochenlanger Funkstille haben Bundeskanzler Olaf Scholz und Russlands Präsident Wladimir Putin nach Angaben aus Moskau wieder miteinander telefoniert. Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) Michael Kappeler/dpa...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen für Ukraine an

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Die Ukraine hat einen ersten Kriegsverbrecherprozess gegen einen russischen Armeeangehörigen angekündigt. Der 21-Jährige soll einen Zivilisten erschossen haben. Putin-Vertrauter Medwedew warnt den Westen...weiterlesen »

Nach langer Funktstille: Putin und Scholz haben telefoniert

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Wir informieren Sie hier über die Entwicklungen im von Russland angefachten Krieg in der Ukraine . In der Ukraine herrscht bereits seit 2014 ein Krieg. Im Osten des Landes kämpfen pro-russische Separatisten,...weiterlesen »

Kreml: Putin und Scholz haben zu Ukraine telefoniert

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Nach wochenlanger Funkstille haben Bundeskanzler Olaf Scholz und Russlands Präsident Wladimir Putin nach Angaben aus Moskau wieder miteinander telefoniert. Das Gespräch zur Lage in der Ukraine habe auf...weiterlesen »

Ukraine-Liveblog: Mehr EU-Millionen für Waffen für Ukraine

vor einer Woche - FAZ

Ein Zug Panzerhaubitze 2000 schießt im Juni 2009 auf dem Truppenübungsplatz im niedersächsischen Munster während einer Übung. Diese schweren Artilleriegeschütze, die Ziele in 40 Kilometern Entfernung treffen...weiterlesen »

Eilmeldung: Scholz hat laut Kreml mit Putin telefoniert

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Nach wochenlanger Funkstille haben Bundeskanzler Olaf Scholz und Russlands Präsident Wladimir Putin nach Angaben aus Moskau wieder miteinander telefoniert. Das Gespräch zur Lage in der Ukraine habe auf...weiterlesen »

Ukraine ruft G7-Länder zu mehr Hilfe auf

vor einer Woche - News894.de

Veröffentlicht: Freitag, 13.05.2022 17:14 Können die G7-Staaten der Ukraine zu einem militärischen Sieg verhelfen? Bei einem von Außenministerin Baerbock organsierten Treffen an der Ostsee hat ein Gast...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro Militärhilfe für Ukraine an

vor einer Woche - Wiener Zeitung

Der deutsche Landwirtschaftsminister Özdemir verspricht der Ukraine Hilfe beim G7-Treffen Hilfe beim Getreideexport. Viele EU-Staaten liefern bereits schwere Waffen an die Ukraine. Auch Deutschland hat...weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - tz

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

Liveblog G7-Gipfel: Wie mit der eigenen Familie - das G7-Familien-Foto im Video

vor einer Woche - shz.de

Alle aktuellen Entwicklungen zum Treffen der G7-Außenminister 2022 in Weissenhaus lesen Sie in unserem Liveblog. Weissenhaus | Von heute bis zum 14. Mai treffen sich...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Scholz will erneut mit Putin sprechen – EU kündigt 500 Millionen für Waffenlieferungen an

vor einer Woche - Stern

USA: Russen haben Zehntausende Ukrainer verschleppt +++ Strategische Niederlage Russlands für Selenskyj "offensichtlich" +++ Die Meldungen zum Krieg in der Ukraine im stern -Ticker. Lesen Sie im stern...weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - HNA

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

Scholz fordert Waffenstillstand von Putin

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Berlin - Bundeskanzler Olaf Scholz hat den russischen...weiterlesen »

Liveblog zum G7-Gipfel: EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen für Ukraine an

vor einer Woche - shz.de

Alle aktuellen Entwicklungen zum Treffen der G7-Außenminister 2022 in Weissenhaus lesen Sie in unserem Liveblog. Weissenhaus | Von heute bis zum 14. Mai treffen sich...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Kanzler Scholz will wieder persönlich mit Putin sprechen

vor einer Woche - Stuttgarter Zeitung

Zu Beginn des Kriegs in der Ukraine hat Olaf Scholz mehrmals mit Wladimir Putin telefoniert. Vor einem Monat brach der Kontakt ab. Nun will der Kanzler die Gespräche mit dem russischen Präsidenten wieder...weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - op-online.de

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - Merkur

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - RTL

Wangels (dpa) - Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am Freitag am Rande desweiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro an Militärhilfe für Ukraine an

vor einer Woche - Wiener Zeitung

Der deutsche Landwirtschaftsminister Özdemir verspricht der Ukraine Hilfe beim G7-Treffen Hilfe beim Getreideexport. Viele EU-Staaten liefern bereits schwere Waffen an die Ukraine. Auch Deutschland hat...weiterlesen »

Borrell bei G7-Gipfel an Ostsee: EU gibt Ukraine 500 Millionen Euro für schwere Waffen

vor einer Woche - n-tv

Fest steht bereits, dass Deutschland der Ukraine sieben Panzerhaubitzen 2000 liefern wird. Das Bild entstand auf dem Gelände der Hindenburg-Kaserne in Niedersachsen. Im Krieg gegen Russland hofft die Ukraine...weiterlesen »

Ukraine-Krieg im Liveticker: EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen für Ukraine an

vor einer Woche - TAG24

Kiew (Ukraine) - Seit nunmehr 79 Tagen führt Russland Krieg gegen die Ukraine . Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Alle aktuellen Entwicklungen im TAG24-Liveticker....weiterlesen »

Krieg mit Russland: EU gibt der Ukraine weitere 500 Millionen Euro für Waffen

vor einer Woche - Stuttgarter Zeitung

Die Ukraine fordert mehr Waffen für den Kampf gegen die Angreifer aus Russland. Die EU will jetzt erneut tief in die Tasche greifen. Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen...weiterlesen »

Ukraine warnt EU vor Scheitern von Ölembargo-Verhandlungen

vor einer Woche - Südostschweiz

Der ukrainische Aussenminister Dmytro Kuleba hat die EU eindringlich vor einem Scheitern der Verhandlungen über ein Einfuhrverbot für russisches Öl gewarnt. Dmytro Kuleba, Außenminister der Ukraine, gibt...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Milliarden Euro für Waffenlieferungen an

vor einer Woche - shz.de

Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Alle aktuellen Entwicklungen zum Ukraine-Krieg im Liveblog. Das...weiterlesen »

Scholz telefoniert mit Putin und stellte klare Forderungen

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Bundeskanzler Olaf Scholz telefoniert mit Russlands Präsident Putin. Der Kanzler macht dabei auch auf eine drohende Lebensmittelkrise aufmerksam. Bundeskanzler Olaf Scholz lässt die Gespräche mit Moskau...weiterlesen »

Deutschland: EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen für Ukraine an

vor einer Woche - Blick

Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Publiziert: vor 5 Minuten 0 Das kündigte der EU-Aussenbeauftragte...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - Neue Westfälische

Wangels - Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen.weiterlesen »

Ukraine-Krieg: Scholz will laut SPD-Verteidigungspolitiker mit Putin sprechen

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Laut dem Verteidigungspolitiker der SPD, Wolfgang Hellmich, habe Olaf Scholl angekündigt sich um Gespräche mit Putin zu bemühen. Zuvor ist der Kontakt mit dem Beginn des Ukraine-Krieges abgebrochen. Bundeskanzler...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - Stern

Die Ukraine fordert mehr Waffen für den Kampf gegen die Angreifer aus Russland. Die EU will jetzt erneut tief in die Tasche greifen. Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen...weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - tz

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer

vor einer Woche - tz

Die Nato spricht einmal mehr eine Warnung an Russland wegen Atomwaffen aus. Putin gibt sich kurz vor dem 9. Mai siegessicher. News-Ticker zu Verhandlungen. Update vom 9. Mai, 7.40 Uhr: Selenskyj meint,...weiterlesen »

USA: Zehntausende Ukrainer nach Russland verschleppt

vor einer Woche - Volarberg Online

Augenzeugen hätten von "brutalen Verhören" in diesen Lagern berichtet Die USA gehen davon aus, dass Russland seit Beginn seines Angriffskriegs Zehntausende Ukrainerinnen und Ukrainer gewaltsam verschleppt...weiterlesen »

EU gibt Ukraine weitere 500 Millionen Euro für Waffen

vor einer Woche - Volarberg Online

Vertreterinnen und Vertreter der G7 in Wangels Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der...weiterlesen »

Baerbock betont Solidarität der G7 mit Moldau und Ukraine

vor einer Woche - RTL

Wangels (dpa) - Außenministerin Annalena Baerbock hat Moldau die volle Unterstützung im Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine zugesichert. Bei einem Treffen mit dem Außenminister der Republik Moldau,...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - LZ.de

Berlin - Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) wieder mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin telefoniert. Das Gespräch habe auf deutsche Initiative stattgefunden,...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Berlin - Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Berlin - Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen für Ukraine an

vor einer Woche - Stern

Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am Freitag...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: EU kündigt 500 Millionen für Waffenlieferungen an – Greenpeace protestiert bei G7 für Gas- und Kohleboykott

vor einer Woche - Stern

USA: Russen haben Zehntausende Ukrainer verschleppt +++ Strategische Niederlage Russlands für Selenskyj "offensichtlich" +++ Die Meldungen zum Krieg in der Ukraine im stern -Ticker. Lesen Sie im stern...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - tz

Die Ukraine fordert mehr Waffen für den Kampf gegen die Angreifer aus Russland. Die EU will jetzt erneut tief in die Tasche greifen. Wangels - Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von...weiterlesen »

Ukraine-Krieg: EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen für Ukraine an

vor einer Woche - Handelsblatt

Am Rande des G7-Außenministertreffens verkündet die EU neue Militärhilfen für die Ukraine. Diese würden sich damit auf zwei Milliarden Euro erhöhen. Wangels Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die...weiterlesen »

+++ Ukraine-Krieg +++: Waffen für Ukraine: EU kündigt weitere 500 Millionen Euro an – Satellitenbild zeigt beschossenes russisches Versorgungsschiff

vor einer Woche - Handelsblatt

Gazprom kürzt Gastransit durch Ukraine +++ Arbeitsminister Heil warnt vor Wirtschaftskrise und Stagflation +++ Der Newsblog.weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - Berliner Morgenpost

Wangels. Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - Abendzeitung

Die Ukraine fordert mehr Waffen für den Kampf gegen die Angreifer aus Russland. Die EU will jetzt erneut tief in die Tasche greifen. Beim Gipfeltreffen der G7-Außenminister kündigte der EU-Außenbeauftragte...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Wangels. Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - FreiePresse

Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am Freitag am Rande des G7-Außenministertreffens nahe dem Weißenhäuser Strand an der Ostsee an. Damit würden sich die für die Ukraine zur Verfügung stehenden...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffenlieferungen an

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Satellitenbilder zeigen getroffenes russisches Versorgungsschiff + Ukraine führt Verhandlungen über Evakuierung verletzter Soldaten + Der Newsblog. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine dauert bereits...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen für Ukraine an

vor einer Woche - RP Online

Liveblog Kiew Die Europäische Union stellt der Ukraine weitere 500 Millionen Euro als Militärhilfe zur Verfügung. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell an. Und: Zweieinhalb Monate nach Beginn...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - HNA

Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Wangels - Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - nordbayern

Wangels Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen für Ukraine an

vor einer Woche - Neue Westfälische

Wangels - Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am Freitag...weiterlesen »

Telefonat mit Kremlchef: Scholz fordert Waffenstillstand von Putin

vor einer Woche - General-Anzeiger

Berlin Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Bundeskanzler Olaf Scholz hat den russischen Präsidenten...weiterlesen »

Ukraine-Blog: Olaf Scholz telefoniert mit Wladimir Putin

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Nach langer Funkstille haben Kanzler Scholz und Russlands Präsident Putin miteinander telefoniert. Laut Kreml hat das Gespräch auf deutsche Initiative stattgefunden. Der Überblick. MOSKAU/KIEW - In unserem...weiterlesen »

EU kündigt an - Weitere 500 Mio. Euro für Ukraine-Waffenlieferungen

vor einer Woche - Bild

Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am Freitag...weiterlesen »

Ukraine-Krieg: EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen für Ukraine an

vor einer Woche - Handelsblatt

Satellitenbild zeigt beschossenes russisches Versorgungsschiff +++ Gazprom kürzt Gastransit durch Ukraine +++ Der Newsblog.weiterlesen »

EU gibt Ukraine weitere 500 Millionen Euro für Waffen

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am Freitag...weiterlesen »

Baerbock: G7-Gipfel in Schleswig-Holstein beginnt

vor einer Woche - shz.de

Der russische Krieg gegen die Ukraine steht im Mittelpunkt einer Serie diplomatischer Beratungen in Deutschland, die bis kommenden Sonntag dauern. Doch es soll auch um andere Themen gehen. Außenministerin...weiterlesen »

„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Die Nato spricht einmal mehr eine Warnung an Russland wegen Atomwaffen aus. Putin gibt sich kurz vor dem 9. Mai siegessicher. News-Ticker zu Verhandlungen. Update vom 9. Mai, 7.40 Uhr: Selenskyj meint,...weiterlesen »

G7-Treffen: Baerbock betont Solidarität der G7 mit Moldau und Ukraine

vor einer Woche - Stern

Außenministerin Annalena Baerbock hat Moldau die volle Unterstützung im Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine zugesichert. Bei einem Treffen mit dem Außenminister der Republik Moldau, Nicu Popescu,...weiterlesen »

G7-Treffen: Baerbock betont Solidarität der G7 mit Moldau und Ukraine

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Wangels. Außenministerin Annalena Baerbock hat Moldau die volle Unterstützung im Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine zugesichert. Bei einem Treffen mit dem Außenminister der Republik Moldau, Nicu...weiterlesen »

EU gibt Ukraine weitere 500 Millionen Euro für Waffen

vor einer Woche - Suedtirol News

Vertreterinnen und Vertreter der G7 in Wangels APA/APA/AFP/POOL/MARCUS BRANDT Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung...weiterlesen »

Scholz fordert Waffenstillstand von Putin

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Berlin - Bundeskanzler Olaf Scholz hat den russischen...weiterlesen »

Scholz fordert Waffenstillstand von Putin

vor einer Woche - News894.de

Veröffentlicht: Freitag, 13.05.2022 14:27 Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen.weiterlesen »

Russland: Selenskyj: Strategische Niederlage Moskaus - Die Nacht im Überblick

vor einer Woche - Blick

Knapp zweieinhalb Monate nach der Invasion russischer Truppen in die Ukraine ist die strategische Niederlage Russlands nach Ansicht des ukrainischen Präsident Wolodimir Selenski «offensichtlich». Publiziert:...weiterlesen »

Zehntausende Ukrainer nach Russland verschleppt

vor einer Woche - OÖNachrichten

KIEW/MOSKAU. Die USA gehen davon aus, dass Russland seit Beginn seines Angriffskriegs Zehntausende Ukrainerinnen und Ukrainer gewaltsam verschleppt hat. Allein aus der belagerten Hafenstadt Mariupol seien...weiterlesen »

Großbritannien wirbt bei G7-Treffen für Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - Volarberg Online

Liz Truss, die britische Außenministerin, warb beim G7-Gipfel für die Ausweitung der Ukraine-Hilfe. Liz Truss, die britische Außenministerin, hat sich beim G7-Treffen an der Ostseeküste für zusätzliche...weiterlesen »

Laut USA Zehntausende Ukrainer nach Russland verschleppt

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Die USA gehen davon aus, dass Russland seit Beginn seines Angriffskriegs Zehntausende Ukrainerinnen und Ukrainer gewaltsam verschleppt hat. Allein aus der belagerten Hafenstadt Mariupol seien tausende...weiterlesen »

Selenskyj-Berater unterstellt russischer Führung "Idiotie"

vor einer Woche - Volarberg Online

Ein Berater des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj unterstellt der russischen Führung "Idiotie". Olexij Arestowytsch, der ukrainische Präsidentenberater, führt seine gelegentlich falschen Analysen...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Das ist in der Nacht passiert

vor einer Woche - Schwarzwaelder-bote.de

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Ein Überblick zum Geschehen in der Nacht und ein Ausblick auf den Tag. Knapp zweieinhalb Monate nach der Invasion russischer Truppen...weiterlesen »

G7-Außenminister betonen Solidarität mit Ukraine - EU stockt Militärhilfe auf

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

G7-Außenminister betonen Solidarität mit Ukraine - EU stockt Militärhilfe auf Am zweiten Tag ihrer Beratungen im schleswig-holsteinischen Wangels haben die G7-Außenminister ihre Solidarität mit der Ukraine...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Beim Gipfeltreffen der G7-Außenminister kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell (r.) weitere Hilfen für die Ukraine an. Die Ukraine fordert mehr Waffen für den Kampf gegen die Angreifer aus Russland....weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Wangels - Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - op-online.de

Die Ukraine fordert mehr Waffen für den Kampf gegen die Angreifer aus Russland. Die EU will jetzt erneut tief in die Tasche greifen. Wangels - Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Wangels Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

Beim Gipfeltreffen der G7-Außenminister kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell (r.) weitere Hilfen für die Ukraine an. Wangels. Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen...weiterlesen »

Truss fordert schärfere Sanktionen gegen Moskau und mehr Waffen für die Ukraine

vor einer Woche - Stern

Großbritanniens Außenministerin Liz Truss hat mehr Waffenlieferungen für die Ukraine und schärfere Sanktionen gegen Russland gefordert. Großbritanniens Außenministerin Liz Truss hat mehr Waffenlieferungen...weiterlesen »

"Strategische Niederlage": Selenskyj sieht Russland als Verlierer des Krieges

vor einer Woche - nordbayern

Kiew - Knapp zweieinhalb Monate nach der Invasion russischer Truppen in die Ukraine ist die strategische Niederlage Russlands nach Ansicht...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - Merkur

Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Wangels - Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen für Ukraine an

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am Freitag...weiterlesen »

EU: Weitere 500 Millionen Euro für Waffen für die Ukraine

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Wir informieren Sie hier über die Entwicklungen im von Russland angefachten Krieg in der Ukraine . In der Ukraine herrscht bereits seit 2014 ein Krieg. Im Osten des Landes kämpfen pro-russische Separatisten,...weiterlesen »

Eilmeldung: EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen für Ukraine an

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am Freitag...weiterlesen »

Russland hat laut US-Angaben Zehntausende Ukrainer verschleppt

vor einer Woche - Watson

Gegen ihren Willen sollen Ukrainer von russischen Truppen über die Grenze gebracht werden. Kiew beklagt die Zwangsverschleppungen seit Wochen, nun bestätigen sie auch die USA. Die USA gehen davon aus,...weiterlesen »

Baerbock reagiert auf Kampfjet-Forderung der Ukraine - und warnt vor globaler Ernährungskrise

vor einer Woche - tz

Während Selenskyjs Außenminister zu Gast in Deutschland ist, gibt es erneut Diskussionen um Waffenlieferungen an die Ukraine. News-Ticker. Update vom 12. Mai, 22.25 Uhr: Nachdem sich Annalena Baerbock...weiterlesen »

Selenskyj-Berater unterstellt russischer Führung „Idiotie“ - das geschah in der Nacht

vor einer Woche - shz.de

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Und sein Berater will bei vielen Handlungen gar eine „schreckliche Idiotie“ der Führung Russlands erkennen. Im Folgenden ein Überblick...weiterlesen »

Baerbock reagiert auf Kampfjet-Forderung der Ukraine - und warnt vor globaler Ernährungskrise

vor einer Woche - HNA

Während Selenskyjs Außenminister zu Gast in Deutschland ist, gibt es erneut Diskussionen um Waffenlieferungen an die Ukraine. News-Ticker. Update vom 12. Mai, 22.25 Uhr: Nachdem sich Annalena Baerbock...weiterlesen »

Baerbock betont Solidarität der G7 mit Moldau und Ukraine

vor einer Woche - Merkur

Außenministerin Annalena Baerbock hat Moldau die volle Unterstützung im Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine zugesichert. Bei einem Treffen mit dem Außenminister der Republik Moldau, Nicu Popescu,...weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Selenskyj sieht „offensichtliche“ strategische Niederlage Russlands

vor einer Woche - RP Online

Liveblog Kiew Zweieinhalb Monate nach Beginn des Ukraine-Krieges ist die strategische Niederlage Russlands nach Ansicht des ukrainischen Präsidenten Selenskyj „offensichtlich“. Und: Ein Nato-Beitritt Finnlands...weiterlesen »

Ende der Funkstille: Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - Südostschweiz

Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat der deutsche Kanzler Olaf Scholz wieder mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin telefoniert. Das Gespräch habe auf deutsche Initiative stattgefunden, teilte...weiterlesen »

Selenskyj: „Strategische Niederlage Russlands ist offensichtlich“

vor einer Woche - FAZ

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj Wladimir Putin hat laut dem ukrainischen Präsidenten seine Kriegsziele verfehlt. Ein Berater der Kiewer Regierung spricht von einer „schrecklichen Idiotie“...weiterlesen »

Liveblog zum Krieg in der Ukraine: Deutsche sorgen sich, in den Krieg verwickelt zu werden

vor einer Woche - Süddeutsche

Eine Demonstration in Berlin gegen die Lieferung von Panzern aus Deutschland an die Ukraine. Russland führt Krieg gegen die Ukraine. Alle Entwicklungen im Liveblog: Mit Material der Nachrichtenagenturen...weiterlesen »

Baerbock reagiert auf Kampfjet-Forderung der Ukraine - und warnt vor globaler Ernährungskrise

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Während Selenskyjs Außenminister zu Gast in Deutschland ist, gibt es erneut Diskussionen um Waffenlieferungen an die Ukraine. News-Ticker. Update vom 12. Mai, 22.25 Uhr: Nachdem sich Annalena Baerbock...weiterlesen »

Baerbock reagiert auf Kampfjet-Forderung der Ukraine - und warnt vor globaler Ernährungskrise

vor einer Woche - op-online.de

Während Selenskyjs Außenminister zu Gast in Deutschland ist, gibt es erneut Diskussionen um Waffenlieferungen an die Ukraine. News-Ticker. Update vom 12. Mai, 22.25 Uhr: Nachdem sich Annalena Baerbock...weiterlesen »

Laut USA Zehntausende Ukrainer nach Russland verschleppt

vor einer Woche - Suedtirol News

Selenskyj sieht Niederlage Moskaus APA/APA/Ritzau Scanpix/LISELOTTE SABROE Die USA gehen davon aus, dass Russland seit Beginn seines Angriffskriegs Zehntausende Ukrainerinnen und Ukrainer gewaltsam verschleppt...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen. Berlin - Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - Radio Mainwelle 104.3

Nach mehr als sechs Wochen Funkstille hat Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) wieder mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin telefoniert. Das Gespräch habe auf deutsche Initiative stattgefunden, teilte...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Russlands Präsident Wladimir Putin und Bundeskanzler Olaf Scholz haben nach Angaben aus Moskau wieder miteinander telefoniert. Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr...weiterlesen »

+++ Ukraine-Krieg +++: Satellitenbild zeigt beschossenes russisches Versorgungsschiff – Gazprom kürzt Gastransit durch Ukraine

vor einer Woche - Handelsblatt

Ukrainischer Außenminister Kuleba nennt Rückeroberung des Donbass und der Krim als Ziel +++ Arbeitsminister Heil warnt vor Wirtschaftskrise und Stagflation +++ Der Newsblog.weiterlesen »

Selenskyj: Strategische Niederlage Russlands "offensichtlich"

vor einer Woche - Abendzeitung

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine "schreckliche Idiotie" der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Baerbock reagiert auf Kampfjet-Forderung der Ukraine - und warnt vor globaler Ernährungskrise

vor einer Woche - Merkur

Während Selenskyjs Außenminister zu Gast in Deutschland ist, gibt es erneut Diskussionen um Waffenlieferungen an die Ukraine. News-Ticker. Update vom 12. Mai, 22.25 Uhr: Nachdem sich Annalena Baerbock...weiterlesen »

Scholz und Putin sprechen wieder miteinander

vor einer Woche - News894.de

Veröffentlicht: Freitag, 13.05.2022 13:13 Nach dem Massaker von Butscha sah Kanzler Scholz lange Zeit keinen Sinn mehr darin, mit Präsident Putin zu sprechen. Jetzt bricht er das Schweigen.weiterlesen »

Ukraine-Liveblog: Russen haben laut USA Zehntausende Ukrainer verschleppt

vor einer Woche - FAZ

Aufräumarbeiten in Mariupol am 12. Mai 2022: Neben Butscha ist die Stadt in der Ostukraine zum Symbol russischer Aggression geworden. Ukraine verstaatlicht Filialen russischer Banken +++ Russlands UN-Vertreter...weiterlesen »

Ukraine-Blog: Olaf Scholz telefoniert mit Wladimir Putin

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Nach langer Funkstille haben Kanzler Scholz und Russlands Präsident Putin miteinander telefoniert. Laut Kreml hat das Gespräch auf deutsche Initiative stattgefunden. Der Überblick. MOSKAU/KIEW - In unserem...weiterlesen »

+++ Ukraine-Krieg +++: Satellitenbild zeigt beschossenes russisches Versorgungsschiff

vor einer Woche - Handelsblatt

Ukrainischer Außenminister Kuleba nennt Rückeroberung des Donbass und der Krim als Ziel +++ Arbeitsminister Heil warnt vor Wirtschaftskrise und Stagflation +++ Der Newsblog.weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Das ist in der Nacht passiert

vor einer Woche - Stuttgarter Zeitung

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Ein Überblick zum Geschehen in der Nacht und ein Ausblick auf den Tag. Knapp zweieinhalb Monate nach der Invasion russischer Truppen...weiterlesen »

Russland: Selenskyj: Strategische Niederlage Moskaus - Die Nacht im Überblick

vor einer Woche - Blick

Knapp zweieinhalb Monate nach der Invasion russischer Truppen in die Ukraine ist die strategische Niederlage Russlands nach Ansicht des ukrainischen Präsident Wolodymyr Selenskyj «offensichtlich». Publiziert:...weiterlesen »

Politische Entwicklungen und Stimmen zum Krieg - Selenskyi-Berater: Lässt sich keine „größere Idiotie“ für Russlands Strategie finden

vor einer Woche - FOCUS Online

dpa Olexij Arestowytsch, Berater des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj Der ukrainische Präsidentenberater Olexij Arestowytsch führt seine gelegentlich falschen Analysen des Kriegsgeschehens...weiterlesen »

Ukraine-Krieg-LIVETICKER - Selenskyj: Strategische Niederlage Russlands offensichtlich

vor einer Woche - RTL

Wir halten Sie über die Entwicklungen im Russland-Ukraine-Konflikt auf dem Laufenden. Selenskyj: Strategische Niederlage Russlands offensichtlich (06:11 Uhr) Heil warnt vor Wirtschaftskrise und Stagflation...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - LZ.de

Wangels - Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am...weiterlesen »

Russen-Konvoi nahe Charkiw zerstört - Weiter intensive Gefechte an Fluss

vor einer Woche - tz

Russlands wie auch die Ukraine haben herbe Verluste zu melden. Nun soll der erste Kriegsverbrecherprozess stattfinden. Der News-Ticker zur militärischen Lage. Update vom 12. Mai, 6.40 Uhr: Laut des US-Senders...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Die Ukraine fordert mehr Waffen für den Kampf gegen die Angreifer aus Russland. Die EU will jetzt erneut tief in die Tasche greifen. Wangels - Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von...weiterlesen »

Rede am 9. Mai: Putins versteckte Kriegserklärung an die Nato

vor einer Woche - tz

Das Inferno blieb aus: Wladimir Putin hat auf die Generalmobilmachung im Ukraine-Krieg verzichtet – vorerst. Aber seine Rede besorgt die Nato trotzdem. Moskau – Viel Säbelrasseln, eine kurze Rede, aber...weiterlesen »

+++ Ukraine-Krieg +++: Satellitenbild zeigt beschossenes russisches Versorgungsschiff – Arbeitsminister Heil warnt vor Wirtschaftskrise und Stagflation

vor einer Woche - Handelsblatt

Kuleba nennt Rückeroberung des Donbass und der Krim als Ziel +++ Österreich will Gasspeicher Haidach per Gesetz befüllen lassen +++ Der Newsblog.weiterlesen »

Das Ukraine-Update - Angriff auf Raffinerie, Selenskyj sieht strategische Niederlage Moskaus: Was in der Nacht passiert ist

vor einer Woche - FOCUS Online

Sarsenov Daniiar/Ukraine Preside/Planet Pix via ZUMA Press Wire/dpa Wolodymyr Selenskyj, Präsident der Ukraine, verleiht Medaillen an medizinisches Personal in Kiew. Der ukrainische Staatschef sieht eine...weiterlesen »

Rede am 9. Mai: Putins versteckte Kriegserklärung an die Nato

vor einer Woche - HNA

Das Inferno blieb aus: Wladimir Putin hat auf die Generalmobilmachung im Ukraine-Krieg verzichtet – vorerst. Aber seine Rede besorgt die Nato trotzdem. Moskau – Viel Säbelrasseln, eine kurze Rede, aber...weiterlesen »

EU gibt Ukraine weitere 500 Millionen Euro für Waffen

vor einer Woche - volksblatt

Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am Freitag...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Die Ukraine fordert mehr Waffen für den Kampf gegen die Angreifer aus Russland. Die EU will jetzt erneut tief in die Tasche greifen. Wangels - Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von...weiterlesen »

Die Lage am Morgen: Selenski sieht strategische Niederlage Moskaus – Weiter Verhandlungen um Kämpfer im Stahlwerk von Mariupol

vor einer Woche - Handelsblatt

Der ukrainische Staatschef beschimpft die russische Führung als „Feiglinge“. Im Norden des Landes wurde erneut eine Schule von Raketen getroffen. Die Ereignisse der Nacht. Kiew Knapp zweieinhalb Monate...weiterlesen »

Russisches Kriegsschiff getroffen, Selenskij: Russen sind "Feiglinge"

vor einer Woche - Kurier

Die Industriestadt Krementschuk ist von mehreren russischen Raketen getroffen worden, eine Raffinerie wurde beschädigt. Tag 78 im Krieg der Russen gegen die Ukraine: Die ukrainischen Streitkräfte haben...weiterlesen »

Politische Entwicklungen und Stimmen zum Krieg - Ex-Wagner-Söldner nennt Putins Ziel „Täuschungsmanöver“ - Kuleba: Drei Dinge braucht die Ukraine für den Sieg

vor einer Woche - FOCUS Online

glomex Außenministerin Baerbock in Kiew: "Die Ukraine gehört zur Europäischen Union" Die Ukraine sieht konkrete Schritte bei internationalen Sicherheitsgarantien. Verteidigungsministerin Lambrecht trifft...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Wangels - Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am...weiterlesen »

Verhandlungen um Soldaten in Azovstal gehen weiter – das Nachtupdate ohne Bilder

vor einer Woche - Watson

Knapp zweieinhalb Monate nach der Invasion russischer Truppen in die Ukraine ist die strategische Niederlage Russlands nach Ansicht des ukrainischen Präsident Wolodymyr Selenskyj «offensichtlich». Die...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Selenskyj: Strategische Niederlage Russlands "offensichtlich" – Berater unterstellt russischer Führung "Idiotie"

vor einer Woche - Stern

USA gehen von zehntausenden verschleppten Ukrainern aus +++ Kiew: Verhandlungen um Soldaten in Azovstal gehen weiter +++ Die Meldungen zum Krieg in der Ukraine im stern -Ticker. Lesen Sie im stern -Ticker...weiterlesen »

Kriegsnacht im Überblick: Selenskyj sieht strategische Niederlage Moskaus - Raketen treffen Krementschuk

vor einer Woche - n-tv

Selenskyj hält die Niederlage Moskaus für offensichtlich. Fast drei Monate nach Kriegsbeginn scheint Russland vom Erreichen seiner Kriegsziele weit entfernt. Der ukrainische Präsident Selenskyj hält die...weiterlesen »

Ukraine-Krieg im Liveticker: Verhandlungen um Soldaten in Azovstal gehen weiter

vor einer Woche - TAG24

Kiew (Ukraine) - Seit nunmehr 79 Tagen führt Russland Krieg gegen die Ukraine . Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Alle aktuellen Entwicklungen im TAG24-Liveticker....weiterlesen »

Russische Invasion: Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - Schwarzwaelder-bote.de

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine «schreckliche Idiotie» der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - RTL

Wangels (dpa) - Die britische Außenministerin Liz Truss hat sich beim G7-Treffen an der Ostseeküste für zusätzliche Anstrengungen zur Unterstützung der Ukraine ausgesprochen. "Um der Ukraine zu helfen,...weiterlesen »

Russen-Konvoi nahe Charkiw zerstört - Weiter intensive Gefechte an Fluss

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Russlands wie auch die Ukraine haben herbe Verluste zu melden. Nun soll der erste Kriegsverbrecherprozess stattfinden. Der News-Ticker zur militärischen Lage. Update vom 12. Mai, 6.40 Uhr: Laut des US-Senders...weiterlesen »

Selenskyj: Strategische Niederlage Russlands ist offensichtlich

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Die Ukraine hat einen ersten Kriegsverbrecherprozess gegen einen russischen Armeeangehörigen angekündigt. Der 21-Jährige soll einen Zivilisten erschossen haben. Putin-Vertrauter Medwedew warnt den Westen...weiterlesen »

Rede am 9. Mai: Putins versteckte Kriegserklärung an die Nato

vor einer Woche - op-online.de

Das Inferno blieb aus: Wladimir Putin hat auf die Generalmobilmachung im Ukraine-Krieg verzichtet – vorerst. Aber seine Rede besorgt die Nato trotzdem. Moskau – Viel Säbelrasseln, eine kurze Rede, aber...weiterlesen »

Die Entwicklungen im Überblick: Selenskyj sieht strategische Niederlage Russlands - „schreckliche Idiotie“

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Kiew Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine „schreckliche Idiotie“ der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Das Ukraine-Update - Raketenangriff auf Raffinerie, Selenskyj sieht strategische Niederlage Moskaus: Was in der Nacht passiert ist

vor einer Woche - FOCUS Online

Sarsenov Daniiar/Ukraine Preside/Planet Pix via ZUMA Press Wire/dpa Wolodymyr Selenskyj, Präsident der Ukraine, verleiht Medaillen an medizinisches Personal in Kiew. Der ukrainische Staatschef sieht eine...weiterlesen »

Rede am 9. Mai: Putins versteckte Kriegserklärung an die Nato

vor einer Woche - Merkur

Das Inferno blieb aus: Wladimir Putin hat auf die Generalmobilmachung im Ukraine-Krieg verzichtet – vorerst. Aber seine Rede besorgt die Nato trotzdem. Moskau – Viel Säbelrasseln, eine kurze Rede, aber...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - RTL

Kiew (dpa) - Knapp zweieinhalb Monate nach der Invasion russischer Truppen in die Ukraine ist die strategische Niederlage Russlands nach Ansicht des ukrainischen Präsident Wolodymyr Selenskyj "offensichtlich"....weiterlesen »

Ukraine-Krieg Tag 79: Ukraine will Krim zurückerobern – Die Kosten des Krieges

vor einer Woche - report-k.de

Köln | LIVEBERICHT wird ständig aktualisiert | red, dts | Die Ukraine will Russland auch die Krim abnehmen und in der Ostukraine finden erbitterte Kämpfe statt. Die Entscheidung zu Marder-Panzer-Lieferung...weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - Abendzeitung

Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen. Aus Kiew kommt kurz vorher der Ruf nach westlichen Kampfjets. Ist man sich einig? Großbritanniens...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - Abendzeitung

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine "schreckliche Idiotie" der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

USA: Zehntausende nach Russland verschleppt

vor einer Woche - Wiener Zeitung

Laut Berichten wurde die Flussüberquerung russischer Truppen im Donbass von ukrainischen Kräften gestoppt. Alleine aus Mariupol sollen tausende Menschen verschleppt worden sein. Die USA gehen davon aus,...weiterlesen »

Raketen treffen Schule, Selenskyj sieht strategische Niederlage Moskaus – was in der Nacht geschah

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Der ukrainische Staatschef kritisierte die jüngsten russischen Angriffe. Seit Kriegsbeginn seien 101 Krankenhäuser getroffen worden. Knapp zweieinhalb Monate nach der Invasion russischer Truppen in die...weiterlesen »

USA gehen von zehntausenden verschleppten Ukrainern aus

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Ukraine führt Verhandlungen über Evakuierung verletzter Soldaten + Ukraine kann 20 Mio. Tonnen Getreide nicht liefern + Der Newsblog. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine dauert bereits knapp zweieinhalb...weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - Neue Westfälische

Wangels - Die britische Außenministerin Liz Truss hat sich beim G7-Treffen an der Ostseeküste für zusätzliche Anstrengungen zur Unterstützung der Ukraine ausgesprochen.weiterlesen »

Laut Selenskyj ist strategische Niederlage Russlands „offensichtlich“

vor einer Woche - shz.de

Knapp zweieinhalb Monate nach der Invasion russischer Truppen in die Ukraine ist die strategische Niederlage Russlands nach Ansicht des ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj „offensichtlich“.  Alle...weiterlesen »

G7-Treffen: Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - Stern

Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen. Aus Kiew kommt kurz vorher der Ruf nach westlichen Kampfjets. Ist man sich einig? Die...weiterlesen »

Raketen treffen Schule, Selenskyj sieht strategische Niederlage Moskaus – was in der Nacht geschah

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Der ukrainische Staatschef kritisierte die jüngsten russischen Angriffe. Seit Kriegsbeginn seien 101 Krankenhäuser getroffen worden. Knapp zweieinhalb Monate nach der Invasion russischer Truppen in die...weiterlesen »

Liveblog zum Krieg in der Ukraine: Ukraine ringt um Asowstal-Kämpfer, Türkei vermittelt

vor einer Woche - Süddeutsche

Weiterhin umkämpft: das weitläufige Stahlwerk in Mariupol. Russland führt Krieg gegen die Ukraine. Alle Entwicklungen im Liveblog: Mit Material der Nachrichtenagenturen dpa, Reuters, epd, KNA und Bloombergweiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - tz

Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen. Aus Kiew kommt kurz vorher der Ruf nach westlichen Kampfjets. Ist man sich einig? Wangels...weiterlesen »

G7-Treffen: Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - Berliner Morgenpost

Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen. Aus Kiew kommt kurz vorher der Ruf nach westlichen Kampfjets. Ist man sich einig? Wangels....weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - HNA

Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen. Aus Kiew kommt kurz vorher der Ruf nach westlichen Kampfjets. Ist man sich einig? Wangels...weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - nordbayern

Wangels - Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen. Aus Kiew...weiterlesen »

G7-Treffen: Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen. Aus Kiew kommt kurz vorher der Ruf nach westlichen Kampfjets. Ist man sich einig? Wangels....weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - FreiePresse

Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen. Aus Kiew kommt kurz vorher der Ruf nach westlichen Kampfjets. Ist man sich einig? "Um...weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen. Aus Kiew kommt kurz vorher der Ruf nach westlichen Kampfjets. Ist man sich einig? Die...weiterlesen »

Präsident Selenskyj spricht von einer strategischen Niederlage Russlands

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Wir informieren Sie hier über die Entwicklungen im von Russland angefachten Krieg in der Ukraine . In der Ukraine herrscht bereits seit 2014 ein Krieg. Im Osten des Landes kämpfen pro-russische Separatisten,...weiterlesen »

Baerbock reagiert auf Kampfjet-Forderung der Ukraine - und warnt vor globaler Ernährungskrise

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Während Selenskyjs Außenminister zu Gast in Deutschland ist, gibt es erneut Diskussionen um Waffenlieferungen an die Ukraine. News-Ticker. Update vom 12. Mai, 22.25 Uhr: Nachdem sich Annalena Baerbock...weiterlesen »

Laut USA Zehntausende Ukrainer nach Russland verschleppt

vor einer Woche - volksblatt

Die USA gehen davon aus, dass Russland seit Beginn seines Angriffskriegs Zehntausende Ukrainerinnen und Ukrainer gewaltsam verschleppt hat. Allein aus der belagerten Hafenstadt Mariupol seien tausende...weiterlesen »

Ticker: Ukraine nationalisiert Filialen russischer Banken

vor einer Woche - MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Die Berichterstattung aus der Ukraine ist schwierig, weil wegen der Kämpfe nur wenige unabhängige Medienvertreter im Land sind. Informationen kommen vor allem von der ukrainischen Regierung und dem Verteidigungsministerium...weiterlesen »

Selenskyj: „Strategische Niederlage Russlands ist offensichtlich“

vor einer Woche - FAZ

Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj Wladimir Putin hat laut dem ukrainischen Präsidenten seine Kriegsziele verfehlt. Ein Berater der Kiewer Regierung spricht von einer „schrecklichen Idiotie“...weiterlesen »

Das Ukraine-Update - Ukraine gelingt heftiger Schlag gegen Russland, Finnland will in die Nato: Was heute passiert ist

vor einer Woche - FOCUS Online

Verteidigungsministerium der Ukraine Militärfahrzeuge der russischen Armee sind am Flussufer ausgebrannt Der Ukraine ist am Donnerstag ein schwerer Schlag gegen die russischen Angreifer gelungen. Derweil...weiterlesen »

Russische Invasion: Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - Berliner Morgenpost

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine "schreckliche Idiotie" der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - HNA

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine „schreckliche Idiotie“ der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - Neue Westfälische

Kiew - Knapp zweieinhalb Monate nach der Invasion russischer Truppen in die Ukraine ist die strategische Niederlage Russlands nach Ansicht des ukrainischen Präsident Wolodymyr Selenskyj «offensichtlich».weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - FreiePresse

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine "schreckliche Idiotie" der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Russische Invasion: Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine "schreckliche Idiotie" der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen für Ukraine an

vor einer Woche - Südostschweiz

Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Jean-Yves Le Drian (l-r), Mélanie Joly, Josep Borrell, und Annalena...weiterlesen »

Russische Invasion: Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - Stern

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine «schreckliche Idiotie» der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - tz

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine „schreckliche Idiotie“ der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Kriegsforscher: Putin steht nach 9. Mai-Rede mit dem Rücken zur Wand

vor einer Woche - HNA

Russland feiert den 9. Mai mit einer Militärparade. Präsident Putins Rede ist überraschend konservativ. Update vom Mittwoch, 11. Mai, 11.30 Uhr: Der britische Kriegsforscher Lawrence Freedman hat Wladimir...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - nordbayern

Kiew - Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine "schreckliche...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine „schreckliche Idiotie“ der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Großbritanniens Außenministerin Liz Truss während einer Pressekonferenz in Vilnius. Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen....weiterlesen »

EU gibt Ukraine weitere 500 Millionen Euro für Waffen

vor einer Woche - K - Wir machen das klar!

EU will weitere 500 Millionen Euro für Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die Ukraine zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am Freitag am Rande des G7-Außenministertreffens...weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - op-online.de

Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen. Aus Kiew kommt kurz vorher der Ruf nach westlichen Kampfjets. Ist man sich einig? Wangels...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - General-Anzeiger

Wangels Die Ukraine fordert mehr Waffen für den Kampf gegen die Angreifer aus Russland. Die EU will jetzt erneut tief in die Tasche greifen. Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Die Ukraine fordert mehr Waffen für den Kampf gegen die Angreifer aus Russland. Die EU will jetzt erneut tief in die Tasche greifen. Wangels - Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von...weiterlesen »

Kriegsforscher: Putin steht nach 9. Mai-Rede mit dem Rücken zur Wand

vor einer Woche - tz

Russland feiert den 9. Mai mit einer Militärparade. Präsident Putins Rede ist überraschend konservativ. Update vom Mittwoch, 11. Mai, 11.30 Uhr: Der britische Kriegsforscher Lawrence Freedman hat Wladimir...weiterlesen »

+++ Ukraine-Krieg +++: Arbeitsminister Heil warnt vor Wirtschaftskrise und Stagflation – Kiew: Verhandlungen um Soldaten in Azovstal gehen weiter

vor einer Woche - Handelsblatt

Kuleba nennt Rückeroberung des Donbass und der Krim als Ziel +++ Österreich will Gasspeicher Haidach per Gesetz befüllen lassen +++ Der Newsblog.weiterlesen »

Erste Infos zu Bas-Treffen mit Selenskyj bekannt - Alice Schwarzer warnt Scholz vor Ukraine-Präsident

vor einer Woche - HNA

Deutschlands Parteien streiten über den Ukraine-Kurs. Der ukrainische Botschafter Melnyk kritisierte eine Rede von Scholz als unzureichend. News-Ticker. Update vom 9. Mai, 6.10 Uhr: Melnyk ist von der...weiterlesen »

Verhaftungen im russischen Militär? Putin soll zwei Top-Generäle „unehrenhaft entlassen“ haben

vor einer Woche - HNA

Während der ukrainische Präsident Selenskyj klare Sicherheitsgarantien fordert, soll Putin nun zwei Top-Generäle gefeuert haben. Der News-Ticker. Update vom 12. Mai, 20.55 Uhr: Die Ukraine führt nach eigenen...weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen. Aus Kiew kommt kurz vorher der Ruf nach westlichen Kampfjets. Ist man sich einig? Wangels...weiterlesen »

G7-Treffen: Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Wangels Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen. Aus Kiew kommt kurz vorher der Ruf nach westlichen Kampfjets. Ist man sich einig?...weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

Großbritanniens Außenministerin Liz Truss während einer Pressekonferenz in Vilnius. Die britische Außenministerin Liz Truss hat sich beim G7-Treffen an der Ostseeküste für zusätzliche Anstrengungen zur...weiterlesen »

Verhaftungen im russischen Militär? Putin soll zwei Top-Generäle „unehrenhaft entlassen“ haben

vor einer Woche - tz

Während der ukrainische Präsident Selenskyj klare Sicherheitsgarantien fordert, soll Putin nun zwei Top-Generäle gefeuert haben. Der News-Ticker. Update vom 12. Mai, 20.55 Uhr: Die Ukraine führt nach eigenen...weiterlesen »

Erste Infos zu Bas-Treffen mit Selenskyj bekannt - Alice Schwarzer warnt Scholz vor Ukraine-Präsident

vor einer Woche - tz

Deutschlands Parteien streiten über den Ukraine-Kurs. Der ukrainische Botschafter Melnyk kritisierte eine Rede von Scholz als unzureichend. News-Ticker. Update vom 9. Mai, 6.10 Uhr: Melnyk ist von der...weiterlesen »

Russen-Konvoi nahe Charkiw zerstört - Ukraine kündigt ersten Kriegsverbrecherprozess an

vor einer Woche - HNA

Russlands wie auch die Ukraine haben herbe Verluste zu melden. Nun soll der erste Kriegsverbrecherprozess stattfinden. Der News-Ticker zur militärischen Lage. Update vom 12. Mai, 22.00 Uhr: Bei schweren...weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - HNA

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer

vor einer Woche - HNA

Die Nato spricht einmal mehr eine Warnung an Russland wegen Atomwaffen aus. Putin gibt sich kurz vor dem 9. Mai siegessicher. News-Ticker zu Verhandlungen. Update vom 9. Mai, 7.40 Uhr: Selenskyj meint,...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen für Ukraine an

vor einer Woche - Südostschweiz

Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Aussenbeauftragte Josep Borrell am Freitag...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Wolodymyr Selenskyj, Präsident der Ukraine, verleiht Medaillen an medizinisches Personal in Kiew. Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Wangels - Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am...weiterlesen »

Russische Invasion: Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Kiew Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine „schreckliche Idiotie“ der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - Radio Mainwelle 104.3

Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung an die ukrainischen Streitkräfte zur Verfügung stellen. Das kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am Freitag...weiterlesen »

EU kündigt weitere 500 Millionen Euro für Waffen an

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Beim Gipfeltreffen der G7-Außenminister kündigte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell (r.) weitere Hilfen für die Ukraine an. Die EU will weitere 500 Millionen Euro für die Lieferung von Waffen und Ausrüstung...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

Wolodymyr Selenskyj, Präsident der Ukraine, verleiht Medaillen an medizinisches Personal in Kiew. Knapp zweieinhalb Monate nach der Invasion russischer Truppen in die Ukraine ist die strategische Niederlage...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - Merkur

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine „schreckliche Idiotie“ der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine „schreckliche Idiotie“ der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - op-online.de

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine „schreckliche Idiotie“ der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Kriegsforscher: Putin steht nach 9. Mai-Rede mit dem Rücken zur Wand

vor einer Woche - Merkur

Russland feiert den 9. Mai mit einer Militärparade. Präsident Putins Rede ist überraschend konservativ. Update vom Mittwoch, 11. Mai, 11.30 Uhr: Der britische Kriegsforscher Lawrence Freedman hat Wladimir...weiterlesen »

Kriegsforscher: Putin steht nach 9. Mai-Rede mit dem Rücken zur Wand

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Russland feiert den 9. Mai mit einer Militärparade. Präsident Putins Rede ist überraschend konservativ. Update vom Mittwoch, 11. Mai, 11.30 Uhr: Der britische Kriegsforscher Lawrence Freedman hat Wladimir...weiterlesen »

Erste Infos zu Bas-Treffen mit Selenskyj bekannt - Alice Schwarzer warnt Scholz vor Ukraine-Präsident

vor einer Woche - op-online.de

Deutschlands Parteien streiten über den Ukraine-Kurs. Der ukrainische Botschafter Melnyk kritisierte eine Rede von Scholz als unzureichend. News-Ticker. Update vom 9. Mai, 6.10 Uhr: Melnyk ist von der...weiterlesen »

Kriegsforscher: Putin steht nach 9. Mai-Rede mit dem Rücken zur Wand

vor einer Woche - op-online.de

Russland feiert den 9. Mai mit einer Militärparade. Präsident Putins Rede ist überraschend konservativ. Update vom Mittwoch, 11. Mai, 11.30 Uhr: Der britische Kriegsforscher Lawrence Freedman hat Wladimir...weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - Merkur

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

Russen-Konvoi nahe Charkiw zerstört - Ukraine kündigt ersten Kriegsverbrecherprozess an

vor einer Woche - Merkur

Russlands wie auch die Ukraine haben herbe Verluste zu melden. Nun soll der erste Kriegsverbrecherprozess stattfinden. Der News-Ticker zur militärischen Lage. Update vom 12. Mai, 22.00 Uhr: Bei schweren...weiterlesen »

„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer

vor einer Woche - Merkur

Die Nato spricht einmal mehr eine Warnung an Russland wegen Atomwaffen aus. Putin gibt sich kurz vor dem 9. Mai siegessicher. News-Ticker zu Verhandlungen. Update vom 9. Mai, 7.40 Uhr: Selenskyj meint,...weiterlesen »

Erste Infos zu Bas-Treffen mit Selenskyj bekannt - Alice Schwarzer warnt Scholz vor Ukraine-Präsident

vor einer Woche - Merkur

Deutschlands Parteien streiten über den Ukraine-Kurs. Der ukrainische Botschafter Melnyk kritisierte eine Rede von Scholz als unzureichend. News-Ticker. Update vom 9. Mai, 6.10 Uhr: Melnyk ist von der...weiterlesen »

Verhaftungen im russischen Militär? Putin soll zwei Top-Generäle „unehrenhaft entlassen“ haben

vor einer Woche - Merkur

Während der ukrainische Präsident Selenskyj klare Sicherheitsgarantien fordert, soll Putin nun zwei Top-Generäle gefeuert haben. Der News-Ticker. Update vom 12. Mai, 20.55 Uhr: Die Ukraine führt nach eigenen...weiterlesen »

Verhaftungen im russischen Militär? Putin soll zwei Top-Generäle „unehrenhaft entlassen“ haben

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Während der ukrainische Präsident Selenskyj klare Sicherheitsgarantien fordert, soll Putin nun zwei Top-Generäle gefeuert haben. Der News-Ticker. Update vom 12. Mai, 20.55 Uhr: Die Ukraine führt nach eigenen...weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

Erste Infos zu Bas-Treffen mit Selenskyj bekannt - Alice Schwarzer warnt Scholz vor Ukraine-Präsident

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Deutschlands Parteien streiten über den Ukraine-Kurs. Der ukrainische Botschafter Melnyk kritisierte eine Rede von Scholz als unzureichend. News-Ticker. Update vom 9. Mai, 6.10 Uhr: Melnyk ist von der...weiterlesen »

„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer

vor einer Woche - op-online.de

Die Nato spricht einmal mehr eine Warnung an Russland wegen Atomwaffen aus. Putin gibt sich kurz vor dem 9. Mai siegessicher. News-Ticker zu Verhandlungen. Update vom 9. Mai, 7.40 Uhr: Selenskyj meint,...weiterlesen »

Russen-Konvoi nahe Charkiw zerstört - Ukraine kündigt ersten Kriegsverbrecherprozess an

vor einer Woche - op-online.de

Russlands wie auch die Ukraine haben herbe Verluste zu melden. Nun soll der erste Kriegsverbrecherprozess stattfinden. Der News-Ticker zur militärischen Lage. Update vom 12. Mai, 22.00 Uhr: Bei schweren...weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - op-online.de

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

Verhaftungen im russischen Militär? Putin soll zwei Top-Generäle „unehrenhaft entlassen“ haben

vor einer Woche - op-online.de

Während der ukrainische Präsident Selenskyj klare Sicherheitsgarantien fordert, soll Putin nun zwei Top-Generäle gefeuert haben. Der News-Ticker. Update vom 12. Mai, 20.55 Uhr: Die Ukraine führt nach eigenen...weiterlesen »

Selenskyj: Strategische Niederlage Russlands offensichtlich

vor einer Woche - Wiener Zeitung

Alle jüngsten Entwicklungen zum Krieg in der Ukraine gibt es hier im Live-Blog. Für den ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj hat Russland bereits verloren. Knapp zweieinhalb Monate nach der Invasion...weiterlesen »

Ukraine aktuell: Außenminister Kuleba betont territoriale Integrität

vor einer Woche - Deutsche Welle

Die Ukraine legt ihre Ziele in dem russischen Angriffskrieg dar. Die Türkei, UN und Rotes Kreuz sind in die Verhandlungen um das Stahlwerk eingeschaltet. Nachrichten im Überblick. Außenminister Dmytro...weiterlesen »

Rede am 9. Mai: Putins versteckte Kriegserklärung an die Nato

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Das Inferno blieb aus: Wladimir Putin hat auf die Generalmobilmachung im Ukraine-Krieg verzichtet – vorerst. Aber seine Rede besorgt die Nato trotzdem. Moskau – Viel Säbelrasseln, eine kurze Rede, aber...weiterlesen »

Ukraine-Liveblog: Ukraine verstaatlicht Filialen russischer Banken

vor einer Woche - FAZ

Geldautomat in der Ostukraine Russlands UN-Vertreter droht Finnland und Schweden mit Angriffen +++ Baerbock warnt wegen Ukrainekrieg vor Ernährungskrise +++ Kuleba fordert Lieferung westlicher Kampfflugzeuge...weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - shz.de

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung noch nicht. Der...weiterlesen »

Baerbock reagiert auf Kampfjet-Forderung der Ukraine - und warnt vor globaler Ernährungskrise

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Während Selenskyjs Außenminister zu Gast in Deutschland ist, gibt es erneut Diskussionen um Waffenlieferungen an die Ukraine. News-Ticker. Annalena Baerbock warnt vor einer globalen Ernährungskrise durch...weiterlesen »

Selenskyj: Strategische Niederlage Russlands sei «offensichtlich»

vor einer Woche - Telebasel

Am 24. Februar hat Russland die Ukraine angegriffen. Teile der Ost- und Südukraine sind seitdem unter russische Kontrolle geraten. Alles dazu im Ticker.weiterlesen »

Ukraine-Blog: G7 sichern Ukraine weitere Unterstützung zu

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Selenskyj spricht von einer strategischen Niederlage Moskaus und russische Raketen haben in der Nacht eine Raffinerie in Krementschuk getroffen. Die aktuelle Lage im Überblick. MOSKAU/KIEW - In unserem...weiterlesen »

G-7-Treffen an der Ostsee: Ein Gast mit Forderungen

vor einer Woche - Süddeutsche

Die Außenministerinnen und Außenminister der G-7-Staaten am Donnerstag in Weißenhaus. Antony Blinken aus den USA musste sich vertreten lassen - wegen Corona. Bundesaußenministerin Annalena Baerbock hat...weiterlesen »

Selenskyj: Strategische Niederlage Moskaus – Die Nacht im Überblick

vor einer Woche - Moneycab

Kiew – Knapp zweieinhalb Monate nach der Invasion russischer Truppen in die Ukraine ist die strategische Niederlage Russlands nach Ansicht des ukrainischen Präsident Wolodymyr Selenskyj «offensichtlich»....weiterlesen »

G7-Minister beraten mit Kollegen aus Ukraine und Moldau

vor einer Woche - RTL

Wangels (dpa) - Die Außenminister der G7-Gruppe der führenden demokratischen Industrienationen setzen an diesem Freitag (9.30 Uhr) ihre Beratungen über Konsequenzen aus dem russischen Angriffskrieg auf...weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - LZ.de

Wangels - Die britische Außenministerin Liz Truss hat sich beim G7-Treffen an der Ostseeküste für zusätzliche Anstrengungen zur Unterstützung der Ukraine ausgesprochen. «Um der Ukraine zu helfen, müssen...weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen. Aus Kiew kommt kurz vorher der Ruf nach westlichen Kampfjets. Ist man sich einig? Wangels...weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen. Aus Kiew kommt kurz vorher der Ruf nach westlichen Kampfjets. Ist man sich einig? Wangels...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - LZ.de

Kiew - Knapp zweieinhalb Monate nach der Invasion russischer Truppen in die Ukraine ist die strategische Niederlage Russlands nach Ansicht des ukrainischen Präsident Wolodymyr Selenskyj «offensichtlich»....weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine „schreckliche Idiotie“ der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine „schreckliche Idiotie“ der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Erste Infos zu Bas-Treffen mit Selenskyj bekannt - Alice Schwarzer warnt Scholz vor Ukraine-Präsident

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Deutschlands Parteien streiten über den Ukraine-Kurs. Der ukrainische Botschafter Melnyk kritisierte eine Rede von Scholz als unzureichend. News-Ticker. Update vom 9. Mai, 6.10 Uhr: Melnyk ist von der...weiterlesen »

Kriegsforscher: Putin steht nach 9. Mai-Rede mit dem Rücken zur Wand

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Russland feiert den 9. Mai mit einer Militärparade. Präsident Putins Rede ist überraschend konservativ. Update vom Mittwoch, 11. Mai, 11.30 Uhr: Der britische Kriegsforscher Lawrence Freedman hat Wladimir...weiterlesen »

Rede am 9. Mai: Putins versteckte Kriegserklärung an die Nato

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Das Inferno blieb aus: Wladimir Putin hat auf die Generalmobilmachung im Ukraine-Krieg verzichtet – vorerst. Aber seine Rede besorgt die Nato trotzdem. Er bleibt im Ukraine-Krieg undurchsichtig: Russlands...weiterlesen »

Putin erklärt der Ukraine in seiner Rede zum 9. Mai nicht offiziell den Krieg

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Parade zum 9. Mai in Russland: Jährlich gibt es in Russland anlässlich des Tags des Sieges eine große Militärparade. (Archivbild) Im Rahmen seiner Rede zum 9. Mai hat der russische Präsident Wladimir Putin...weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Die Nato spricht einmal mehr eine Warnung an Russland wegen Atomwaffen aus. Putin gibt sich kurz vor dem 9. Mai siegessicher. News-Ticker zu Verhandlungen. Update vom 9. Mai, 7.40 Uhr: Selenskyj meint,...weiterlesen »

Russen-Konvoi nahe Charkiw zerstört - Ukraine kündigt ersten Kriegsverbrecherprozess an

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Russlands wie auch die Ukraine haben herbe Verluste zu melden. Nun soll der erste Kriegsverbrecherprozess stattfinden. Der News-Ticker zur militärischen Lage. Update vom 12. Mai, 22.00 Uhr: Bei schweren...weiterlesen »

Verhaftungen im russischen Militär? Putin soll zwei Top-Generäle „unehrenhaft entlassen“ haben

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Während der ukrainische Präsident Selenskyj klare Sicherheitsgarantien fordert, soll Putin nun zwei Top-Generäle gefeuert haben. Der News-Ticker. Update vom 12. Mai, 20.55 Uhr: Die Ukraine führt nach eigenen...weiterlesen »

Ukraine-Blog: G7 sichern Ukraine weitere Unterstützung zu

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Selenskyj spricht von einer strategischen Niederlage Moskaus und russische Raketen haben in der Nacht eine Raffinerie in Krementschuk getroffen. Die aktuelle Lage im Überblick. MOSKAU/KIEW - In unserem...weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Großbritanniens Außenministerin Liz Truss während einer Pressekonferenz in Vilnius. Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen....weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen. Aus Kiew kommt kurz vorher der Ruf nach westlichen Kampfjets. Ist man sich einig? Wangels...weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - Radio Mainwelle 104.3

Die britische Außenministerin Liz Truss hat sich beim G7-Treffen an der Ostseeküste für zusätzliche Anstrengungen zur Unterstützung der Ukraine ausgesprochen. «Um der Ukraine zu helfen, müssen wir noch...weiterlesen »

Großbritannien wirbt für Ausweitung der Ukraine-Hilfe

vor einer Woche - News894.de

Veröffentlicht: Freitag, 13.05.2022 05:37 Außenministerin Baerbock hat ihre Kollegen aus der Ukraine und Moldau zu den G7-Beratungen an die Ostsee eingeladen. Aus Kiew kommt kurz vorher der Ruf nach westlichen...weiterlesen »

Selenskyj: Strategische Niederlage Moskaus - Die Nacht im Überblick

vor einer Woche - Südostschweiz

Knapp zweieinhalb Monate nach der Invasion russischer Truppen in die Ukraine ist die strategische Niederlage Russlands nach Ansicht des ukrainischen Präsident Wolodymyr Selenskyj «offensichtlich». Wolodymyr...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine „schreckliche Idiotie“ der Führung Russlands. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Ukraine führt Verhandlungen über Evakuierung verletzter Soldaten

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Ukraine kann 20 Mio. Tonnen Getreide nicht liefern + Russland meldet Tötung von 300 ukrainischen Soldaten + Putin-Berater warnt vor Atomkrieg + Der Newsblog. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - Radio Mainwelle 104.3

Knapp zweieinhalb Monate nach der Invasion russischer Truppen in die Ukraine ist die strategische Niederlage Russlands nach Ansicht des ukrainischen Präsident Wolodymyr Selenskyj «offensichtlich». Die...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - News894.de

Veröffentlicht: Freitag, 13.05.2022 05:08 Der ukrainische Staatschef sieht eine strategische Niederlage Moskaus. Sein Berater erkennt bei vielen Handlungen gar eine «schreckliche Idiotie» der Führung Russlands....weiterlesen »

Putin bereitet sich auf „langen Krieg“ vor

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Auch ein Sieg Russlands im Donbass wird wohl nicht zum Ende des Ukraine-Kriegs führen. Wladimir Putin geht wohl davon aus, dass der Ukraine-Krieg noch lange dauern wird.weiterlesen »

Kriegsforscher: Putin steht nach 9. Mai-Rede mit dem Rücken zur Wand

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Russland feiert den 9. Mai mit einer Militärparade. Präsident Putins Rede ist überraschend konservativ. Russlands Präsident Wladimir Putin am 9. Mai. Die Militärparade in Moskau nahm Putin zum Anlass,...weiterlesen »

„Wie 1945“: Putin zeigt sich siegessicher - doch Westen versetzt Russland nächsten Dämpfer

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Die Nato spricht einmal mehr eine Warnung an Russland wegen Atomwaffen aus. Putin gibt sich kurz vor dem 9. Mai siegessicher. News-Ticker zu Verhandlungen. Russlands Präsident Wladimir Putin (Archivbild)...weiterlesen »

Ukraine-Krieg-LIVETICKER - Ukraine: Russisches Kriegsschiff in Brand gesetzt

vor einer Woche - RTL

Wir halten Sie über die Entwicklungen im Russland-Ukraine-Konflikt auf dem Laufenden. Ukraine: Russisches Kriegsschiff in Brand gesetzt (21:52 Uhr) UN: Knapp 100 tote Kinder in der Ukraine im April (17:59...weiterlesen »

Der Kriegstag im Überblick: Finnland strebt in die NATO - Ukraine meldet Treffer von russischem Logistikschiff

vor einer Woche - n-tv

Der finnische Präsident Niinistö (r.) und NATO-Generalsekretär Stoltenberg nach einem bilateralen Treffen im vergangenen Jahr. Die finnische Staatsführung gibt als Ziel einen "unverzüglichen" NATO-Beitritt...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: UNO fordert Ende von Bombardierung von Schulen – mehr als sechs Millionen Flüchtlinge

vor einer Woche - Stern

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets +++ Finnlands Präsident und Regierungschefin für Nato-Mitgliedschaft +++ Selenskyj sieht Fortschritte bei internationalen Garantien +++ Die Meldungen zum Krieg...weiterlesen »

Baerbock äußert sich zurückhaltend zu Kiews Forderung nach Kampfjets

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Die Außenminister der G7 wollen sich über weitere Unterstützung für die Ukraine beraten. Sie befürchten eine weltweite Ernährungskrise aufgrund des Krieges. Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grüne)...weiterlesen »

"Getreide in die Welt" bringen: G7 wollen Lieferblockade in Ukraine brechen

vor einer Woche - n-tv

Baerbock eröffnete das G7-Treffen in Schleswig-Holstein. Mehrere Millionen Tonnen Getreide können wegen des russischen Angriffskrieges derzeit nicht aus der Ukraine exportiert werden. Dabei sind zahlreiche...weiterlesen »

Mindestens fünf Zivilisten im Gebiet Donezk getötet

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Eine Sitzung der Nato-Außenminister im Nato-Hauptquartier in Brüssel. Wir informieren Sie hier über die Entwicklungen im von Russland angefachten Krieg in der Ukraine . In der Ukraine herrscht bereits...weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets

vor einer Woche - Abendzeitung

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung noch nicht. Der...weiterlesen »

Baerbock: G7-Gipfel in Schleswig-Holstein beginnt

vor einer Woche - Neue Westfälische

Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen) gibt ein Pressestatement zu Beginn des Gipfeltreffens der Außenminister der G7-Gruppe der führenden demokratischen Wirtschaftsmächte. Victoria...weiterlesen »

Baerbock: G7 will Blockade ukrainischer Getreideexporte brechen

vor einer Woche - Weser Kurier

Außenministerin Annalena Baerbock warnt wegen des Ukraine-Krieges vor einer Ernährungskrise. Beim G7-Treffen will sie der Ukraine und den ärmsten Ländern das Signal geben: Wir unterstützen euch. Die G7-Gruppe...weiterlesen »

Liveblog zum Krieg in der Ukraine: Baerbock warnt vor weltweiter Ernährungskrise

vor einer Woche - Süddeutsche

Außenministerin Annalena Baerbock sucht auf dem G-7-Treffen nach Wegen, um der Ukraine Getreideexporte zu ermöglichen. Russland führt Krieg gegen die Ukraine. Alle Entwicklungen im Liveblog: Mit Material...weiterlesen »

Liveblog zum Krieg in der Ukraine: Baerbock warnt vor weltweiter Ernährungskrise

vor einer Woche - Süddeutsche

Ein Panzer der Miliz der selbsternannten Volksrepublik Donezk rollt durch Mariupol. Russland führt Krieg gegen die Ukraine. Alle Entwicklungen im Liveblog: Mit Material der Nachrichtenagenturen dpa, Reuters, epd, KNA und Bloombergweiterlesen »

Der Kriegstag im Überblick: Finnland strebt in die NATO - Ukraine meldet Treffer von russischem Logistikschiff

vor einer Woche - n-tv

Der finnische Präsident Niinistö (r.) und NATO-Generalsekretär Stoltenberg nach einem bilateralen Treffen im vergangenen Jahr. Die finnische Staatsführung gibt als Ziel einen "unverzüglichen" NATO-Beitritt...weiterlesen »

Ukraine-Liveblog: Russischer UN-Vertreter droht Finnland und Schweden mit Angriffen

vor einer Woche - FAZ

Dmitry Polyanskiy bei einer Rede im Hauptquartier der Vereinten Nationen Baerbock warnt wegen Ukrainekrieg vor Ernährungskrise +++ Kuleba fordert Lieferung westlicher Kampfflugzeuge +++ Ukraine kündigt...weiterlesen »

Darüber sprechen die G-7-Außenminister bei ihrem Treffen

vor einer Woche - FAZ

Außerministertreffen im deutschen Norden: Le Drian aus Frankreich, Melanie Joly aus Kanada, Yoshimasa aus Japan und Baerbock aus Deutschland (v.l.n.r.) Annalena Baerbock und ihre Amtskollegen treffen sich...weiterlesen »

Erster Prozess wegen Kriegsverbrechen, Medwedew warnt vor Konflikt mit NATO

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Die Ukraine hat einen ersten Kriegsverbrecherprozess gegen einen russischen Armeeangehörigen angekündigt. Der 21-Jährige soll einen Zivilisten erschossen haben. Putin-Vertrauter Medwedew warnt den Westen...weiterlesen »

Ukraine aktuell: G7 will russische Hafenblockade in der Ukraine brechen

vor einer Woche - Deutsche Welle

Weil Millionen Tonnen Getreide nicht exportiert werden können, hat der Krieg in der Ukraine massive Auswirkungen auf die Ernährungssicherheit weltweit. Russland kündigt eine Export-Steigerung an. Ein Überblick....weiterlesen »

Finnlands Ex-Ministerpäsident Stubb will schnelle NATO-Mitgliedschaft

vor einer Woche - Extremnews.com

Wappen von Finnland Lizenz: Public domain Die Originaldatei ist hier zu finden. Der frühere Ministerpräsident und ehemalige Außenminister Finnlands, Alexander Stubb, geht von einer schnellen NATO-Mitgliedschaft...weiterlesen »

Ukraine: Deutschland agiert bei Waffenlieferungen "unbeholfen"

vor einer Woche - Extremnews.com

(Symbolbild) Bild: Eigenes Werk /OTT Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba wirft der Bundesregierung vor, beim Thema Waffenlieferungen noch immer "unbeholfen" zu agieren. Er sei zum Beispiel verwundert...weiterlesen »

Baerbock äußert sich zurückhaltend zu Kiews Forderung nach Kampfjets

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Ukraine kann 20 Mio. Tonnen Getreide nicht liefern + Russland meldet Tötung von 300 ukrainischen Soldaten + Putin-Berater warnt vor Atomkrieg + Der Newsblog. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine...weiterlesen »

Sicherheitsgarantien: Selenskyjs fieberhafte Suche nach der garantierten Sicherheit (ist auch eine bittere Lehre aus der Vergangenheit)

vor einer Woche - Stern

In der Frage um Sicherheitsgarantien für die Ukraine geht es deutlich voran, sagt Präsident Selenskyj. Keine weiteren Fragen, außer: Was sind "Sicherheitsgarantien" – und was bringen sie? Zuversicht stiften,...weiterlesen »

G7-Außenminister in Weißenhaus: Baerbock warnt vor Ernährungskrise

vor einer Woche - shz.de

Es geht um die Ukraine, es geht um China, es geht um die Versorgungslage in der Welt. Was Annalena Baerbock in ihrer Eröffnungsrede sagte. Weißenhaus | Die Außenministerin hat es eilig. Anna...weiterlesen »

Baerbock: G7-Gipfel in Schleswig-Holstein beginnt

vor einer Woche - RTL

Wangels (dpa) - Außenministerin Annalena Baerbock hat sich zurückhaltend zur ukrainischen Forderung nach der Lieferung westlicher Kampfjets geäußert. Zu Beginn eines Treffens der Außenminister der G7-Gruppe...weiterlesen »

G7 in Weißenhaus: Guter Wille und Widersprüche

vor einer Woche - shz.de

G7-Außenministertreffen in Weißenhaus: Annalena Baerbock warnt vor einer weltweiten Ernährungskrise Weißenhaus | Die Außenministerin hat es eilig. Anna...weiterlesen »

Außenpolitik: Baerbock: G7-Gipfel in Schleswig-Holstein beginnt

vor einer Woche - Schwarzwaelder-bote.de

Der russische Krieg gegen die Ukraine steht im Mittelpunkt einer Serie diplomatischer Beratungen in Deutschland, die bis kommenden Sonntag dauern. Doch es soll auch um andere Themen gehen. Wangels -Außenministerin...weiterlesen »

Ukraine-Liveblog: Baerbock warnt wegen Ukraine-Krieg vor Ernährungskrise

vor einer Woche - FAZ

Warnung vor einer Ernährungskrise: Bundesaußenministerin Annalena Baerbock in Weißenhaus an der Ostsee Kuleba fordert Lieferung westlicher Kampfflugzeuge +++ Ukraine kündigt ersten Kriegsverbrecherprozess...weiterlesen »

Baerbock: G7-Gipfel in Schleswig-Holstein beginnt

vor einer Woche - nordbayern

Wangels - Der russische Krieg gegen die Ukraine steht im Mittelpunkt einer Serie diplomatischer Beratungen in Deutschland, die bis kommenden...weiterlesen »

Baerbock: G7-Gipfel in Schleswig-Holstein beginnt

vor einer Woche - Neue Westfälische

Wangels -Außenministerin Annalena Baerbock hat sich zurückhaltend zur ukrainischen Forderung nach der Lieferung westlicher Kampfjets geäußert.weiterlesen »

Baerbock: G7-Gipfel in Schleswig-Holstein beginnt

vor einer Woche - FreiePresse

Der russische Krieg gegen die Ukraine steht im Mittelpunkt einer Serie diplomatischer Beratungen in Deutschland, die bis kommenden Sonntag dauern. Doch es soll auch um andere Themen gehen. Zu Beginn eines...weiterlesen »

Ukraine-Krieg-LIVETICKER - UN: Knapp 100 tote Kinder in der Ukraine im April

vor einer Woche - RTL

Wir halten Sie über die Entwicklungen im Russland-Ukraine-Konflikt auf dem Laufenden. UN: Knapp 100 tote Kinder in der Ukraine im April (17:59 Uhr) Putin-Vertrauter droht mit "Risiko eines vollständigen...weiterlesen »

Auftakt in Weissenhaus: G7 beraten über Krieg und Ernährungskrise

vor einer Woche - Kieler Nachrichten

Die Außenminister der G7-Staaten sind in Schloss Weissenhaus (Kreis Ostholstein) angekommen und haben am späten Donnerstagnachmittag ihre Beratungen aufgenommen. Im Mittelpunkt steht Russlands Angriffskrieg...weiterlesen »

Baerbock: Ukraine-Krieg ist zu globaler Krise geworden

vor einer Woche - Stern

Zum Auftakt des G7-Außenministertreffens in Schleswig-Holstein hat Bundesaußenministerin Annalena Baerbock (Grüne) die Unterstützung der wirtschaftsstarken Demokratien für die unter russischem Zum Auftakt...weiterlesen »

Baerbock will Russlands "Getreide-Blockade" durchbrechen

vor einer Woche - WAZ

Beim G7-Außenministertreffen in Schleswig-Holstein soll nach dem Willen der deutschen Ressortchefin Annalena Baerbock (Grüne) vor allem über die Nahrungsmittelknappheit in Folge des Ukraine-Kriegs gesprochen werden.weiterlesen »

Westliche Kampfjets für die Ukraine? Baerbock äußert sich zurückhaltend

vor einer Woche - shz.de

Die Ukraine fordert Kampfjets aus dem Westen, um gegen die Russen Paroli bieten zu können. Bundesaußenministerin Annalena Baerbock bezog nun Stellung zu den Forderungen. Außenministerin Annalena Baerbock hat s...weiterlesen »

Baerbock: G7-Gipfel in Schleswig-Holstein beginnt

vor einer Woche - LZ.de

Wangels - Außenministerin Annalena Baerbock hat sich zurückhaltend zur ukrainischen Forderung nach der Lieferung westlicher Kampfjets geäußert.weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister in Berlin: Kuleba lobt sogar die SPD

vor einer Woche - FAZ

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba (rechts) neben Lars Klingbeil, dem SPD-Bundesvorsitzenden, und Rolf Mützenich (links), Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion, am Donnerstag nach einem Gespräch...weiterlesen »

Außenpolitik: Baerbock: G7-Gipfel in Schleswig-Holstein beginnt

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Wangels Der russische Krieg gegen die Ukraine steht im Mittelpunkt einer Serie diplomatischer Beratungen in Deutschland, die bis kommenden Sonntag dauern. Doch es soll auch um andere Themen gehen. Außenministerin...weiterlesen »

Frühere Russland-Politik: Ukrainischer Außenminister verzeiht SPD

vor einer Woche - n-tv

Ukraines Außenminister Kuleba (r.) traf SDP-Chef Klingbeil und Fraktionschef Mützenich in Berlin (l.). Für ihre zu starke Russland-Nähe in den vergangenen Jahrzehnten wird die SPD heftig kritisiert. Der...weiterlesen »

Dmytro Kuleba: Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets von Deutschland – und verzeiht der SPD

vor einer Woche - Handelsblatt

Erst reist Außenministerin Baerbock nach Kiew, nun besucht ihr ukrainischer Amtskollege Kuleba Berlin. Dort wirbt er für eine EU-Beitrittsperspektive für sein Land – und mehr Waffen. Berlin Der ukrainische...weiterlesen »

Baerbock will Russlands "Getreide-Blockade" durchbrechen

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

Baerbock will Russlands "Getreide-Blockade" durchbrechen Beim G7-Außenministertreffen in Schleswig-Holstein soll nach dem Willen der deutschen Ressortchefin Annalena Baerbock (Grüne) vor allem über die...weiterlesen »

Ukraine fordert westliche Kampfflugzeuge

vor einer Woche - Volarberg Online

Der ukrainische Außenminister Kuleba traf in Deutschland u.a. Wirtschaftsminister Habeck Der Außenminister Dmytro Kuleba der Ukraine hat bei seinem Besuch in Deutschland vom Westen Kampfjets und Raketenabwehrsysteme...weiterlesen »

Dmytro Kuleba: Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets – und verzeiht der SPD

vor einer Woche - Handelsblatt

Nach den Verstimmungen der letzten Wochen läuft es wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. So ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung aber noch nicht. Berlin Der ukrainische...weiterlesen »

Baerbock will Getreideblockade durch Russland lösen

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Außenministerin Annalena Baerbock trifft am Wochenende ihre Ministerkollegen in Schleswig-Holstein zum G7-Gipfel. (Archivbild) Vor dem G7-Gipfel hat sich Annalena Baerbock zu den Zielen des Treffens in...weiterlesen »

G7-Gipfel in Weissenhaus: Eröffnungsrede von Annalena Baerbock im Video

vor einer Woche - shz.de

Außenministerin Annalena Baerbock hat den G7-Gipfel offiziell eröffnet. Eines der Hauptthemen des Außenminister-Treffens wird das weitere Vorgehen im Ukraine-Krieg sein. Weissenhaus | Bundesaußenministerin Annalena Baerboc...weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - RTL

Berlin (dpa) - Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba hat bei seinem Deutschland-Besuch die Lieferung westlicher Kampfjets und Raketenabwehrsysteme für die Verteidigung seines Landes gegen Russland...weiterlesen »

Deutschland und die Ukraine: Fast alles wieder gut

vor einer Woche - Süddeutsche

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba bedankte sich am Donnerstag "bei allen Deutschen" für ihre Unterstützung. Gleich am Donnerstagmorgen setzte der ukrainische Außenminister den Ton, den er offenkundig...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets - und verzeiht der SPD

vor einer Woche - Stern

Finnlands Präsident und Regierungschefin für Nato-Mitgliedschaft +++ Selenskyj sieht Fortschritte bei internationalen Garantien +++ Kämpfe zwischen Cherson und Mykolajiw +++ Die Meldungen zum Krieg in...weiterlesen »

Livestream: So läuft der G7-Gipfel in Schleswig-Holstein

vor einer Woche - shz.de

Im schleswig-holsteinischen Weissenhaus treffen sich die Außenminister der sieben großen westlichen Industrienationen zum gemeinsamen Gipfel. Der Krieg in der Ukraine dürfte dabei das bestimmende Thema...weiterlesen »

aktuelle Lage an der Front - Putins Truppen rücken vor, Ukrainer schlagen zurück

vor einer Woche - Bild

Tag 78 des blutigen russischen Angriffskriegs in der Ukraine . Nachdem Putins Truppen bis zum 2. April vollständig aus dem Norden von Kiew vertrieben wurden, greifen sie in den letzten Wochen hauptsächlich...weiterlesen »

Ukraine-Krieg im Liveticker: Kanzler sagt Finnland Unterstützung für Nato-Beitritt zu

vor einer Woche - TAG24

Kiew (Ukraine) - Russlands Krieg gegen die Ukraine geht bereits in den 78. Tag. Die Ukraine bemüht sich um internationale Sicherheitsgarantien, während im Süden des Landes weiter erbittert gekämpft wird....weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - Abendzeitung

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung noch nicht. Der...weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister verzeiht der SPD und fordert Kampfjets

vor einer Woche - Weser Kurier

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung noch nicht. Der...weiterlesen »

Frühere Russland-Politik: Ukrainischer Außenminister verzeiht SPD

vor einer Woche - n-tv

Ukraines Außenminister Kuleba (r.) traf SDP-Chef Klingbeil und Fraktionschef Mützenich in Berlin (l.). Für ihre zu starke Russland-Nähe in den vergangenen Jahrzehnten wird die SPD heftig kritisiert. Der...weiterlesen »

Ukraine-Konflikt: Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - Stern

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung aber noch nicht....weiterlesen »

Ukraine: Außenminister Dmytro Kuleba fordert westliche Kampfflugzeuge

vor einer Woche - Spiegel

»Vergessen wir die sowjetischen Systeme, das ist vorbei«: Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba ist auf Deutschlandbesuch – und fordert mit markigen Worten neue Waffen. Die Bundesregierung lobt und kritisiert er zugleich.weiterlesen »

Ukraine-Liveblog: Kuleba fordert Lieferung westlicher Kampfflugzeuge

vor einer Woche - FAZ

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba gibt am Donnerstag nach seinem Treffen mit Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck ein Statement ab Ukraine kündigt ersten Kriegsverbrecherprozess gegen russischen...weiterlesen »

Ukraine-Konflikt: Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - Berliner Morgenpost

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung aber noch nicht....weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - HNA

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung aber noch nicht....weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - nordbayern

Berlin - Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz...weiterlesen »

Ukraine-Konflikt: Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung aber noch nicht....weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - FreiePresse

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung aber noch nicht....weiterlesen »

Livestream: So läuft der G7-Gipfel in Schleswig-Holstein

vor einer Woche - shz.de

Im schleswig-holsteinischen Weissenhaus treffen sich die Außenminister der sieben großen westlichen Industrienationen zum gemeinsamen Gipfel. Der Krieg in der Ukraine dürfte dabei das bestimmende Thema...weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - tz

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung aber noch nicht....weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung aber noch nicht....weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister lobt Deutschland

vor einer Woche - Stern

STORY: Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba führte am Donnerstag in Berlin viele Gespräche. Unter anderem mit SPD-Chef Lars Klingbeil und SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich. Bei der anschließenden...weiterlesen »

Deutschland: Ukrainischer Aussenminister fordert westliche Kampfflugzeuge

vor einer Woche - Blick

Der ukrainische Aussenminister Dmytro Kuleba hat während seines Deutschland-Besuchs die Lieferung westlicher Kampfjets und Raketenabwehrsysteme für die Verteidigung seines Landes gegen Russland gefordert....weiterlesen »

Ukraine kann 20 Millionen Tonnen Getreide nicht liefern

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Russland meldet Tötung von 300 ukrainischen Soldaten + Putin-Berater warnt vor Atomkrieg + Brücken des russischen Militärs zerstört + Der Newsblog. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine dauert bereits...weiterlesen »

Offene Debatte über die eigenen Ziele im Krieg

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Die Chefdiplomaten der größten Industrienationen und der Nato tagen in Deutschland. Was sind Ihre wichtigsten Aufgaben in der Krise? Eine Analyse. Die deutsche Außenministerin brachte ihren ukrainischen...weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - Merkur

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung aber noch nicht....weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba gibt nach seinem Treffen mit dem Bundeswirtschaftsminister ein Statement ab. Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder...weiterlesen »

Ukraine-Konflikt: Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Berlin Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung aber noch...weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba gibt nach seinem Treffen mit dem Bundeswirtschaftsminister ein Statement ab. Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba hat bei seinem Deutschland-Besuch die...weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung aber noch nicht....weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - op-online.de

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung aber noch nicht....weiterlesen »

Ukraine-Krieg: Forderung nach Kampfflugzeugen von ukrainischen Verteidigungsminister

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Der Außenminister der Ukraine hat während seines Besuches in Deutschland von der Regierung weitere militärische Unterstützung gefordert. Dabei hat er die seiner Meinung nach bisher zu zögerliche Haltung...weiterlesen »

Ukraine-Liveblog: Ukraine kündigt ersten Kriegsverbrecherprozess gegen russischen Soldaten an

vor einer Woche - FAZ

Die ukrainische Generalstaatsanwältin Iryna Wenediktowa im April 2022 in Butscha Kreml: Finnische NATO-Mitgliedschaft wäre Bedrohung für Russland +++ Kuleba: Deutschland ist Europas Vorreiter bei Ukraine-Unterstützung...weiterlesen »

Politische Entwicklungen und Stimmen zum Krieg - Moskauer Ökonom sicher: „Russland wird so langsam sinken wie die Titanic“

vor einer Woche - FOCUS Online

glomex Außenministerin Baerbock in Kiew: "Die Ukraine gehört zur Europäischen Union" Die Ukraine sieht konkrete Schritte bei internationalen Sicherheitsgarantien. Kiews Bürgermeister Vitali Klitschko befürchtet...weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - HNA

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - tz

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

Ukraine hat die SPD wieder lieb und wirbt um EU-Aufnahme

vor einer Woche - Berliner Kurier

Auf dem Weg zum G7-Gipfel an der Ostsee in Weissenhäuser Strand warb der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba am Donnerstag in Berlin dafür, dass der EU-Beitrittsprozess für sein Land schnell beginnt....weiterlesen »

Ukraine-Krieg-LIVETICKER - Habeck: Jetzt setzt Russland Öl und Gas als Waffe ein

vor einer Woche - RTL

Wir halten Sie über die Entwicklungen im Russland-Ukraine-Konflikt auf dem Laufenden. Putin-Vertrauter droht mit "Risiko eines vollständigen Atomkriegs" (11:50 Uhr) UN-Menschenrechtsrat sieht schockierendes...weiterlesen »

Putin-Bataillon erleidet offenbar herben Verlust bei Flussquerung - Ukraine veröffentlicht neue Zahlen

vor einer Woche - tz

Russlands Verluste sollen mittlerweile in die Zehntausende gehen. In der Ostukraine geriet eine russische Einheit unter schweren Beschuss. Der News-Ticker zu den militärischen Kämpfen. Update vom 12. Mai,...weiterlesen »

Putin-Bataillon erleidet offenbar herben Verlust bei Flussquerung - Ukraine veröffentlicht neue Zahlen

vor einer Woche - HNA

Russlands Verluste sollen mittlerweile in die Zehntausende gehen. In der Ostukraine geriet eine russische Einheit unter schweren Beschuss. Der News-Ticker zu den militärischen Kämpfen. Update vom 12. Mai,...weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - Merkur

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

Putins Oberbefehlshaber spurlos verschwunden! Sogar am "Tag des Sieger" - ist er gefallen?

vor einer Woche - VIPFLASH.DE

Am 9. Mai war in ganz Russland der "Tag des Sieges" gefeiert worden! Dieser hatte wenig Überraschungen mit sich gebracht. Allerdings musste die Flugshow über dem Roten Platz in Moskau wegen schlechtem...weiterlesen »

Liveblog zum G7-Gipfel: Delegationen auf dem Weg nach Weißenhaus

vor einer Woche - shz.de

Alle aktuellen Entwicklungen zum Treffen der G7-Außenminister 2022 in Weissenhaus lesen Sie in unserem Liveblog. Weissenhaus | Vom 12. bis zum 14. Mai treffen sich d...weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - op-online.de

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung noch nicht. Berlin...weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - HNA

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

Putin-Bataillon erleidet offenbar herben Verlust bei Flussquerung - Ukraine veröffentlicht neue Zahlen

vor einer Woche - Merkur

Russlands Verluste sollen mittlerweile in die Zehntausende gehen. In der Ostukraine geriet eine russische Einheit unter schweren Beschuss. Der News-Ticker zu den militärischen Kämpfen. Update vom 12. Mai,...weiterlesen »

Weißenhaus? Weissenhaus? Weiß das jemand?

vor einer Woche - shz.de

Wenn die G7-Außenminister in Schleswig-Holstein gipfeln, muss man darüber natürlich berichten. Orthografisch ist das in diesem Fall gar nicht so einfach. Weißenhaus | Wenn Weltpolitik vor der eigenen Haust...weiterlesen »

Putin-Bataillon erleidet offenbar herben Verlust bei Flussquerung - Ukraine veröffentlicht neue Zahlen

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Russlands Verluste sollen mittlerweile in die Zehntausende gehen. In der Ostukraine geriet eine russische Einheit unter schweren Beschuss. Der News-Ticker zu den militärischen Kämpfen. Update vom 12. Mai,...weiterlesen »

Putin-Bataillon erleidet offenbar herben Verlust bei Flussquerung - Ukraine veröffentlicht neue Zahlen

vor einer Woche - op-online.de

Russlands Verluste sollen mittlerweile in die Zehntausende gehen. In der Ostukraine geriet eine russische Einheit unter schweren Beschuss. Der News-Ticker zu den militärischen Kämpfen. Update vom 12. Mai,...weiterlesen »

Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - News894.de

Veröffentlicht: Donnerstag, 12.05.2022 19:03 In den Bemühungen um internationale Sicherheitsgarantien sieht Selenskyj Fortschritte. Die Russen verstärken ihre Angriffe im Osten der Ukraine. Die Entwicklungen im Überblick.weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Ukraine kündigt ersten Prozess gegen russischen Soldaten an

vor einer Woche - RP Online

Liveblog Kiew Die ukrainische Generalstaatsanwaltschaft hat den ersten Prozess wegen Kriegsverbrechen gegen einen russischen Soldaten angekündigt. Und: Die ukrainische Führung schlägt dem russischen Militär...weiterlesen »

Ukraine-Krieg: Fliehende russische Soldaten lassen Dokumente über Putins Angriffspläne zurück

vor einer Woche - HNA

Im Ukraine-Krieg müssen die Angreifer aus Russland sich stellenweise zurückziehen. Dabei geraten sensible Dokumente in die Hände der Verteidiger. Kiew - Im Norden des Landes läuft der Ukraine-Krieg wohl...weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - Merkur

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

Ex-Merkel-Berater warnt: „Russland hat die militärische Dominanz“ – Ruf nach Schröder-Sanktionen aus Brüssel

vor einer Woche - tz

Im Ukraine-Krieg bildet Deutschland ukrainische Soldaten an der Panzerhaubitze 2000 aus. Heftig debattiert wird weiterhin ein Gasembargo gegen den Kreml. News-Ticker. Update vom 12. Mai, 12.25 Uhr: SPD...weiterlesen »

Ex-Merkel-Berater warnt: „Russland hat die militärische Dominanz“ – Ruf nach Schröder-Sanktionen aus Brüssel

vor einer Woche - HNA

Im Ukraine-Krieg bildet Deutschland ukrainische Soldaten an der Panzerhaubitze 2000 aus. Heftig debattiert wird weiterhin ein Gasembargo gegen den Kreml. News-Ticker. Update vom 12. Mai, 12.25 Uhr: SPD...weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung aber noch nicht....weiterlesen »

Baerbock: G7-Gipfel in Schleswig-Holstein beginnt

vor einer Woche - News894.de

Veröffentlicht: Donnerstag, 12.05.2022 18:42 Der russische Krieg gegen die Ukraine steht im Mittelpunkt einer Serie diplomatischer Beratungen in Deutschland, die bis kommenden Sonntag dauern. Doch es soll...weiterlesen »

Erste Infos zu Bas-Treffen mit Selenskyj bekannt - Alice Schwarzer warnt Scholz vor Ukraine-Präsident

vor einer Woche - HNA

Deutschlands Parteien streiten über den Ukraine-Kurs. Der ukrainische Botschafter Melnyk kritisierte eine Rede von Scholz als unzureichend. News-Ticker. Update vom 9. Mai, 6.10 Uhr: Melnyk ist von der...weiterlesen »

Baerbock will Russlands "Getreide-Blockade" durchbrechen

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Baerbock will Russlands "Getreide-Blockade" durchbrechen Beim G7-Außenministertreffen in Schleswig-Holstein soll nach dem Willen der deutschen Ressortchefin Annalena Baerbock (Grüne) vor allem über die...weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung aber noch nicht....weiterlesen »

Erste Infos zu Bas-Treffen mit Selenskyj bekannt - Alice Schwarzer warnt Scholz vor Ukraine-Präsident

vor einer Woche - tz

Deutschlands Parteien streiten über den Ukraine-Kurs. Der ukrainische Botschafter Melnyk kritisierte eine Rede von Scholz als unzureichend. News-Ticker. Update vom 9. Mai, 6.10 Uhr: Melnyk ist von der...weiterlesen »

Bislang rund Tausend Leichen allein in Region Kiew geborgen

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Russisches Bataillon bei Flussüberquerung in Ostukraine schwer getroffen + Ukrainisches Militär meldet schwere Gefechte im Osten + Der Newsblog. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine dauert bereits...weiterlesen »

Ex-Merkel-Berater warnt: „Russland hat die militärische Dominanz“ – Ruf nach Schröder-Sanktionen aus Brüssel

vor einer Woche - Merkur

Im Ukraine-Krieg bildet Deutschland ukrainische Soldaten an der Panzerhaubitze 2000 aus. Heftig debattiert wird weiterhin ein Gasembargo gegen den Kreml. News-Ticker. Update vom 12. Mai, 12.25 Uhr: SPD...weiterlesen »

Ukraine-Krieg-LIVETICKER - Putin-Vertrauter droht mit "Risiko eines vollständigen Atomkriegs"

vor einer Woche - RTL

Wir halten Sie über die Entwicklungen im Russland-Ukraine-Konflikt auf dem Laufenden. Putin-Vertrauter droht mit "Risiko eines vollständigen Atomkriegs" (11:50 Uhr) UN-Menschenrechtsrat sieht schockierendes...weiterlesen »

Ex-Merkel-Berater warnt: „Russland hat die militärische Dominanz“ – Ruf nach Schröder-Sanktionen aus Brüssel

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Im Ukraine-Krieg bildet Deutschland ukrainische Soldaten an der Panzerhaubitze 2000 aus. Heftig debattiert wird weiterhin ein Gasembargo gegen den Kreml. News-Ticker. Update vom 12. Mai, 12.25 Uhr: SPD...weiterlesen »

Ex-Merkel-Berater warnt: „Russland hat die militärische Dominanz“ – Ruf nach Schröder-Sanktionen aus Brüssel

vor einer Woche - op-online.de

Im Ukraine-Krieg bildet Deutschland ukrainische Soldaten an der Panzerhaubitze 2000 aus. Heftig debattiert wird weiterhin ein Gasembargo gegen den Kreml. News-Ticker. Update vom 12. Mai, 12.25 Uhr: SPD...weiterlesen »

Ukraine aktuell: Finnland will zügigen NATO-Beitritt

vor einer Woche - Deutsche Welle

Als Folge des russischen Einmarschs in der Ukraine haben sich die Spitzen des finnischen Staates für einen NATO-Beitritt ausgesprochen. Moskau reagierte umgehend und drohte dem Westen. Die Nachrichten...weiterlesen »

Bislang rund Tausend Leichen allein in Region Kiew geborgen

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Ukrainisches Militär meldet schwere Gefechte im Osten + Ukrainischer Militärkommandeur in Mariupol ruft Elon Musk um Hilfe an + Der Newsblog. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine dauert bereits...weiterlesen »

Ukraine aktuell: Finnland kündigt zügigen NATO-Beitritt an

vor einer Woche - Deutsche Welle

Als Folge des russischen Einmarschs in der Ukraine haben sich die Spitzen des finnischen Staates für einen NATO-Beitritt ausgesprochen. Moskau reagierte umgehend und drohte dem Westen. Die Nachrichten...weiterlesen »

Erste Infos zu Bas-Treffen mit Selenskyj bekannt - Alice Schwarzer warnt Scholz vor Ukraine-Präsident

vor einer Woche - Merkur

Deutschlands Parteien streiten über den Ukraine-Kurs. Der ukrainische Botschafter Melnyk kritisierte eine Rede von Scholz als unzureichend. News-Ticker. Update vom 9. Mai, 6.10 Uhr: Melnyk ist von der...weiterlesen »

Erste Infos zu Bas-Treffen mit Selenskyj bekannt - Alice Schwarzer warnt Scholz vor Ukraine-Präsident

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Deutschlands Parteien streiten über den Ukraine-Kurs. Der ukrainische Botschafter Melnyk kritisierte eine Rede von Scholz als unzureichend. News-Ticker. Update vom 9. Mai, 6.10 Uhr: Melnyk ist von der...weiterlesen »

Erste Infos zu Bas-Treffen mit Selenskyj bekannt - Alice Schwarzer warnt Scholz vor Ukraine-Präsident

vor einer Woche - op-online.de

Deutschlands Parteien streiten über den Ukraine-Kurs. Der ukrainische Botschafter Melnyk kritisierte eine Rede von Scholz als unzureichend. News-Ticker. Update vom 9. Mai, 6.10 Uhr: Melnyk ist von der...weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung noch nicht. Berlin...weiterlesen »

Ukraine-Liveblog: Kreml: Finnische NATO-Mitgliedschaft wäre Bedrohung für Russland

vor einer Woche - FAZ

Der Kreml in Moskau Kuleba: Deutschland ist Europas Vorreiter bei Ukraine-Unterstützung +++ Kiew meldet schwere Gefechte in der Ostukraine +++ Menschenrechtler: Russland und Ukraine haben Streumunition...weiterlesen »

Nato stellt Finnland schnelle Aufnahme in Aussicht

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Eine Sitzung der Nato-Außenminister im Nato-Hauptquartier in Brüssel. Wir informieren Sie hier über die Entwicklungen im von Russland angefachten Krieg in der Ukraine . In der Ukraine herrscht bereits...weiterlesen »

Bislang rund Tausend Leichen allein in Region Kiew geborgen

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Ukrainisches Militär meldet schwere Gefechte im Osten + Ukrainischer Militärkommandeur in Mariupol ruft Elon Musk um Hilfe an + Der Newsblog. Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine dauert bereits...weiterlesen »

Liveblog zum Krieg in der Ukraine: Kuleba: "Deutschland spielt die erste Geige in Europa"

vor einer Woche - Süddeutsche

"Deutschland hat die Vorreiterrolle übernommen", sagt der ukrainische Außenminister Kuleba über die Unterstützung für sein Land. Russland führt Krieg gegen die Ukraine. Alle Entwicklungen im Liveblog:...weiterlesen »

UN-Menschenrechtschefin: Mögliche Kriegsverbrechen in der Ukraine

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Eine NATO-Mitgliedschaft der Ukraine hätte Präsident Wolodymyr Selenskyj zufolge den Krieg verhindert. Die ukrainischen Streitkräfte haben Geländegewinne rund um die zweitgrößte Stadt Charkiw im Osten...weiterlesen »

+++ Nachrichten zum Ukrainekrieg +++: Sanktionen gegen Gazprom-Töchter

vor einer Woche - Tageszeitung

Moskau hat Sanktionen gegen ehemalige Gazprom-Töchter im Ausland ausgesprochen. Nun sind die Gas-Transite durch die Ukraine nach Europa gesunken. Nach den von Russland verhängten Sanktionen gegen ehemalige...weiterlesen »

Nach Drohungen aus Russland: Großbritannien und Schweden unterzeichnen Beistandspakt

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Die besetzte Region Cherson will wohl Russland beitreten. Großbritannien und Schweden schließen wegen der russischen Aggression einen Beistandspakt. Der News-Ticker zu den diplomatischen Verhandlungen....weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Finnlands Präsident für Nato-Mitgliedschaft – Kreml: Beitritt wäre Bedrohung für Russland

vor einer Woche - Stern

Finnlands Präsident und Regierungschefin für Nato-Mitgliedschaft +++ Selenskyj sieht Fortschritte bei internationalen Garantien +++ Kämpfe zwischen Cherson und Mykolajiw +++ Die Meldungen zum Krieg in...weiterlesen »

Baerbock trifft sich mit G7-Kollegen in Schleswig-Holstein

vor einer Woche - RTL

Wangels (dpa) - Außenministerin Annalena Baerbock (Grüne) berät ab heute mit ihren Amtskollegen aus der G7-Gruppe der führenden demokratischen Industrienationen über die Auswirkungen des russischen Angriffskriegs...weiterlesen »

Liveblog zum G7-Gipfel: Großes Polizeiaufgebot in Weißenhaus – weiter keine Demos

vor einer Woche - shz.de

Alle aktuellen Entwicklungen zum Treffen der G7-Außenminister 2022 in Weissenhaus lesen Sie in unserem Liveblog. Weissenhaus | Vom 12. bis zum 14. Mai treffen sich d...weiterlesen »

Putin-Bataillon erleidet offenbar herben Verlust bei Flussquerung - Ukraine veröffentlicht neue Zahlen

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Russlands Verluste sollen mittlerweile in die Zehntausende gehen. In der Ostukraine geriet eine russische Einheit unter schweren Beschuss. Der News-Ticker zu den militärischen Kämpfen. Update vom 12. Mai,...weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba gibt nach seinem Treffen mit dem Bundeswirtschaftsminister ein Statement ab. Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder...weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit der deutschen Unterstützung aber noch nicht....weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - Radio Mainwelle 104.3

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba hat bei seinem Deutschland-Besuch die Lieferung westlicher Kampfjets und Raketenabwehrsysteme für die Verteidigung seines Landes gegen Russland gefordert. Er...weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister fordert Kampfjets, verzeiht SPD

vor einer Woche - News894.de

Veröffentlicht: Donnerstag, 12.05.2022 16:31 Erst Baerbock in Kiew, nun ihr ukrainischer Amtskollege in Berlin: Es läuft wieder in den deutsch-ukrainischen Beziehungen. Ganz zufrieden ist die Ukraine mit...weiterlesen »

Russland-Ukraine-Ticker: Ukraine kündigt ersten Prozess wegen Kriegsverbrechen an

vor einer Woche - MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Die Berichterstattung aus der Ukraine ist schwierig, weil wegen der Kämpfe nur wenige unabhängige Medienvertreter im Land sind. Informationen kommen vor allem von der ukrainischen Regierung und dem Verteidigungsministerium...weiterlesen »

Putin brauch einen Schuldigen um das Volk zu beruhigen

vor einer Woche - meinbezirk.at

Wenn nur ein Nato-Mitgliedsstaat von den Russen angegriffen wird, dann befindet sich das Nato-Verteidigungsbündnis in Krieg. Wird von beiden Seiten ein nuklearen Atom- schlag vermieden steht, Putins-Armee...weiterlesen »

„Beunruhigend“: EU warnt vor Russland-China-Pakt – Selenskyj verkündet Durchbruch mit dem Westen

vor einer Woche - HNA

Die Ukraine fordert klare Sicherheitsgarantien. Selenskyj sieht hier nun Fortschritte. Indes warnt die EU vor einer Russland-China-Kooperation. Der News-Ticker. Update vom 12. Mai, 10.35 Uhr: Die Invasion...weiterlesen »

„Beunruhigend“: EU warnt vor Russland-China-Pakt – Selenskyj verkündet Durchbruch mit dem Westen

vor einer Woche - tz

Die Ukraine fordert klare Sicherheitsgarantien. Selenskyj sieht hier nun Fortschritte. Indes warnt die EU vor einer Russland-China-Kooperation. Der News-Ticker. Update vom 12. Mai, 10.35 Uhr: Die Invasion...weiterlesen »

Russische Invasion: Krieg gegen die Ukraine: So ist die Lage

vor einer Woche - Schwarzwaelder-bote.de

In den Bemühungen um internationale Sicherheitsgarantien sieht Selenskyj Fortschritte. Derweil müssen schwer verwundete Soldaten aus dem Werk Azovstal evakuiert werden. Die Entwicklungen im Überblick....weiterlesen »

Finnland für "unverzüglichen" Nato-Beitritt

vor einer Woche - MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

In Finnland haben sich Präsident Sauli Niinistö und Ministerpräsidentin Sanna Marin für einen Nato-Beitritt ihres Landes ausgesprochen. In einer gemeinsamen Erklärung heißt es, man sei für eine unverzügliche...weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister: Dmytro Kuleba lobt „Vorreiterrolle“ Deutschlands

vor einer Woche - Stuttgarter Zeitung

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba hat Deutschland am Donnerstagmorgen in der ARD als führend in der Ukraine-Unterstützung in Europa bezeichnet. Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba hat...weiterlesen »

Ukrainischer Aussenminister fordert westliche Kampfflugzeuge

vor einer Woche - Südostschweiz

Der ukrainische Aussenminister Dmytro Kuleba hat während seines Deutschland-Besuchs die Lieferung westlicher Kampfjets und Raketenabwehrsysteme für die Verteidigung seines Landes gegen Russland gefordert....weiterlesen »

Liveblog zum G7-Gipfel: Großes Polizeiaufgebot in Weissenhaus

vor einer Woche - shz.de

Alle aktuellen Entwicklungen zum Treffen der G7-Außenminister 2022 in Weissenhaus lesen Sie in unserem Liveblog. Weissenhaus | Vom 12. bis zum 14. Mai treffen sich d...weiterlesen »

Ukrainischer Außenminister lobt "Vorreiterrolle" Deutschlands

vor einer Woche - Stern

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba hat eine positive Entwicklung Deutschlands hinsichtlich der Frage der Waffenlieferungen an die Ukraine ausgemacht - und die "Vorreiterrolle" der Der ukrainische...weiterlesen »

Krieg in der Ukraine: Habeck: Deutschland könnte Gasboykott schon im Winter verkraften – Ukraine meldet schwere Gefechte im Osten

vor einer Woche - Stern

Finnlands Präsident und Regierungschefin für Nato-Mitgliedschaft +++ Selenskyj sieht Fortschritte bei internationalen Garantien +++ Kämpfe zwischen Cherson und Mykolajiw +++ Die Meldungen zum Krieg in...weiterlesen »

Liveblog zum G7-Gipfel: 3500 Polizisten

vor einer Woche - shz.de

Alle aktuellen Entwicklungen zum Treffen der G7-Außenminister 2022 in Weissenhaus lesen Sie in unserem Liveblog. Weissenhaus | Vom 12. bis zum 14. Mai treffen sich d...weiterlesen »

Live-Blog: So läuft das G7-Treffen auf Schloss Weissenhaus

vor einer Woche - Kieler Nachrichten

Die Welt schaut nach Ostholstein: Am Donnerstag treffen sich die Außenminister der G7-Staaten im Schloss Weissenhaus in der Gemeinde Wangels. Welche Politiker sind schon angereist? Gibt es Demonstrationen?...weiterlesen »

„Beunruhigend“: EU warnt vor Russland-China-Pakt – Selenskyj verkündet Durchbruch mit dem Westen

vor einer Woche - Merkur

Die Ukraine fordert klare Sicherheitsgarantien. Selenskyj sieht hier nun Fortschritte. Indes warnt die EU vor einer Russland-China-Kooperation. Der News-Ticker. Update vom 12. Mai, 10.35 Uhr: Die Invasion...weiterlesen »

„Beunruhigend“: EU warnt vor Russland-China-Pakt – Selenskyj verkündet Durchbruch mit dem Westen

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Die Ukraine fordert klare Sicherheitsgarantien. Selenskyj sieht hier nun Fortschritte. Indes warnt die EU vor einer Russland-China-Kooperation. Der News-Ticker. Update vom 12. Mai, 10.35 Uhr: Die Invasion...weiterlesen »

„Beunruhigend“: EU warnt vor Russland-China-Pakt – Selenskyj verkündet Durchbruch mit dem Westen

vor einer Woche - op-online.de

Die Ukraine fordert klare Sicherheitsgarantien. Selenskyj sieht hier nun Fortschritte. Indes warnt die EU vor einer Russland-China-Kooperation. Der News-Ticker. Update vom 12. Mai, 10.35 Uhr: Die Invasion...weiterlesen »

Ex-Merkel-Berater warnt: „Russland hat die militärische Dominanz“ – Ruf nach Schröder-Sanktionen aus Brüssel

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Im Ukraine-Krieg bildet Deutschland ukrainische Soldaten an der Panzerhaubitze 2000 aus. Heftig debattiert wird weiterhin ein Gasembargo gegen den Kreml. News-Ticker. Update vom 12. Mai, 12.25 Uhr: SPD...weiterlesen »

Ukraine-Liveblog: Kuleba: Deutschland ist Europas Vorreiter bei Ukraine-Unterstützung

vor einer Woche - FAZ

Der ukrainische Außenminister Dmytro Kuleba Kiew meldet schwere Gefechte in der Ostukraine +++ Menschenrechtler: Russland und Ukraine haben Streumunition eingesetzt +++ Habeck: Deutschland könnte diesen...weiterlesen »

Erste Infos zu Bas-Treffen mit Selenskyj bekannt - Alice Schwarzer warnt Scholz vor Ukraine-Präsident

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Deutschlands Parteien streiten über den Ukraine-Kurs. Der ukrainische Botschafter Melnyk kritisierte eine Rede von Scholz als unzureichend. News-Ticker. Update vom 9. Mai, 6.10 Uhr: Melnyk ist von der...weiterlesen »

Ukrainekrieg: Was in der Nacht geschah

vor einer Woche - FAZ

Wolodymyr Selenskyj, Präsident der Ukraine Russische und ukrainische Truppen haben sich in der Region zwischen Cherson und Mykolajiw im Süden der Ukraine abermals erbitterte Gefechte geliefert. Das russische...weiterlesen »

Liveblog zum Krieg in der Ukraine: Habeck: Deutschland auf russisches Energie-Embargo vorbereitet

vor einer Woche - Süddeutsche

Bundeswirtschaftsminister Habeck erklärt im Bundestag, dass sich Deutschland auf die Sanktionen Russlands vorbereitet habe. Russland führt Krieg gegen die Ukraine. Alle Entwicklungen im Liveblog: Mit Material...weiterlesen »

Ukraine-Blog: Schnelle Aufnahme von Finnland in Nato geplant

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Die Nato hat Finnland nach der eindeutigen Positionierung der politischen Führung in Helsinki eine schnelle Aufnahme in Aussicht gestellt. Die aktuelle Lage im Überblick. MOSKAU/KIEW - In unserem Live-Blog...weiterlesen »

G7-Außenministertreffen 2022: Wer kommt, worum es geht und warum in Weissenhaus

vor einer Woche - shz.de

Wir haben die Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Gipfel der G7-Außenminister 2022 in Schleswig-Holstein zusammengestellt. Weissenhaus | Ende der Woche ist es soweit: Die Auße...weiterlesen »

Ex-Merkel-Berater warnt: „Russland hat die militärische Dominanz“ – Ruf nach Schröder-Sanktionen aus Brüssel

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Im Ukraine-Krieg bildet Deutschland ukrainische Soldaten an der Panzerhaubitze 2000 aus. Heftig debattiert wird weiterhin ein Gasembargo gegen den Kreml. News-Ticker. Ein Airbus A310 MedEvac am Flughafen...weiterlesen »

„Beunruhigend“: EU warnt vor Russland-China-Pakt – Selenskyj verkündet Durchbruch mit dem Westen

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Die Ukraine fordert klare Sicherheitsgarantien. Selenskyj sieht hier nun Fortschritte. Indes warnt die EU vor einer Russland-China-Kooperation. Der News-Ticker. Update vom 12. Mai, 10.35 Uhr: Die Invasion...weiterlesen »

Ukraine-Blog: Schnelle Aufnahme von Finnland in Nato geplant

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Die Nato hat Finnland nach der eindeutigen Positionierung der politischen Führung in Helsinki eine schnelle Aufnahme in Aussicht gestellt. Die aktuelle Lage im Überblick. MOSKAU/KIEW - In unserem Live-Blog...weiterlesen »

Ukraine-Krieg Tag 78: Finnland will NATO beitreten – Ukrainische Erfolge bei Charkiw

vor einer Woche - report-k.de

Köln | LIVEBERICHT wird ständig aktualisiert | red, dts | Die Ukraine verzeichnet mit ihrer Gegenoffensive bei Charkiw weitere Erfolge. Jetzt steht es fest: Finnland will der NATO beitreten. Der Livebericht...weiterlesen »

„Beunruhigend“: EU warnt vor Russland-China-Pakt – Selenskyj verkündet Durchbruch mit dem Westen

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Die Ukraine fordert klare Sicherheitsgarantien. Selenskyj sieht hier nun Fortschritte. Indes warnt die EU vor einer Russland-China-Kooperation. Der News-Ticker. Der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj...weiterlesen »

KLICKEN