Das Kaufhaus Österreich darf nicht sterben!

vor 4 Tagen - Kurier

Die Idee war richtig, die Umsetzung eine Katastrophe – dennoch dürfen wir den Onlinehandel nicht den US-Giganten überlassen. von Bernhard Gaul Keine Sorge, das ist kein Plädoyer, das völlig untaugliche...weiterlesen »

Pannen-Projekt: Geflopptes Kaufhaus Österreich wird zugesperrt

vor 4 Tagen - Tiroler Tageszeitung

Die Plattform schließt mit 1. Juli. Digital-Staatssekretär Tursky beziffert die Kosten mit knapp 950.000 Euro. Er könne andere Angaben „nicht nachvollziehen". Für Wirtschaftsminister Kocher war das Projekt...weiterlesen »

Geflopptes Kaufhaus Österreich wird zugesperrt

vor 4 Tagen - Wiener Zeitung

Das Digital-Staatssekretariat beziffert die Kosten mit knapp 950.000 Euro. Das unter der früheren Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) lancierte Pannen-Projekt "Kaufhaus Österreich" wird beendet....weiterlesen »

Kaufhaus Österreich sperrt im Juli zu

vor 4 Tagen - meinbezirk.at

Der Versuch, einen österreichischen online Konkurrent zu Amazon und co. zu starten, wird nun endgültig begraben. Das Kaufhaus Österreich sperrt mit 1. Juli zu. ÖSTERREICH. Das Pannen-Projekt Kaufhaus Österreich...weiterlesen »

Kaufhaus Österreich sperrt zu - kostete Steuerzahler eine Million Euro

vor 4 Tagen - futurezone

Das gescheiterte Projekt kostet dem Steuerzahler nach wie vor Tausende Euro im Monat, wie es heißt. Das unter der früheren Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) lancierte Pannen-Projekt Kaufhaus...weiterlesen »

"Kaufhaus Österreich" sperrt zu

vor 4 Tagen - Volarberg Online

Das gefloppte Kaufhaus Österreich wird zugesperrt Das unter der früheren Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) lancierte Pannen-Projekt "Kaufhaus Österreich" wird beendet. Mit 1. Juli schließt...weiterlesen »

Pannen-Plattform Kaufhaus Österreich sperrt zu

vor 4 Tagen - Volarberg Online

Das gefloppte Kaufhaus Österreich sperrt zu Das unter der früheren Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) lancierte Pannen-Projekt "Kaufhaus Österreich" wird beendet. Ursprünglich handelte es...weiterlesen »

"Kaufhaus Österreich": Pannen-Plattform sperrt zu

vor 4 Tagen - K - Wir machen das klar!

Das unter der früheren Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck lancierte Pannen-Projekt "Kaufhaus Österreich" wird beendet. Ursprünglich handelte es sich dabei um ein gescheitertes Onlinehändler-Verzeichnis,...weiterlesen »

Pannen-Projekt: Geflopptes Kaufhaus Österreich wird zugesperrt

vor 4 Tagen - HORIZONT

Das unter der früheren Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) lancierte 'Kaufhaus Österreich' wird beendet. Ursprünglich handelte es sich dabei um ein gescheitertes Onlinehändler-Verzeichnis,...weiterlesen »

Pannen-Projekt: Geflopptes Kaufhaus Österreich wird zugesperrt

vor 4 Tagen - HORIZONT

Das unter der früheren Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) lancierte 'Kaufhaus Österreich' wird beendet. Ursprünglich handelte es sich dabei um ein gescheitertes Onlinehändler-Verzeichnis,...weiterlesen »

Geflopptes Kaufhaus Österreich wird zugesperrt

vor 5 Tagen - Tiroler Tageszeitung

Die Plattform schließt mit 1. Juli. Digital-Staatssekretariat Tursky beziffert die Kosten mit knapp 950.000 Euro. Er könne andere Angaben „nicht nachvollziehen". Für Wirtschaftsminister Kocher folgte das...weiterlesen »

Kaufhaus Österreich wird mit 1. Juli zugesperrt

vor 5 Tagen - derStandard

Laut Minister Kocher war es ein Projekt "mit guter Intention", das aber angepeilte Ziele nicht erreichen konnte. Die Gesamtkosten werden mit fast einer Million Euro beziffert Wien – Das unter der früheren...weiterlesen »

Nach Flop: Kaufhaus Österreich wird endgültig zugesperrt

vor 5 Tagen - OÖNachrichten

WIEN. Das unter der früheren Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) lancierte Pannen-Projekt "Kaufhaus Österreich" wird beendet. Ursprünglich handelte es sich dabei um ein gescheitertes Onlinehändler-Verzeichnis,...weiterlesen »

Kaufhaus Österreich wird endgültig zugesperrt

vor 5 Tagen - Kurier

Digital-Staatssekretariat beziffert Kosten mit knapp 950.000 Euro. Kocher: Gute Intention, aber angepeilte Ziele nicht erreicht. Das unter der früheren Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP)...weiterlesen »

"Kaufhaus Österreich" sperrt endgültig zu

vor 5 Tagen - Die Presse

Das von der ehemaligen Wirtschaftsministerin Schramböck initiierte Projekt wird endgültig zu Grabe getragen. Instandhaltungskosten von knapp 2200 Euro im Monat werden dem Steuerzahler künftig erspart....weiterlesen »

Pannen-Plattform Kaufhaus Österreich sperrt zu

vor 5 Tagen - Salzburger Nachrichten

Das unter der früheren Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) lancierte Pannen-Projekt "Kaufhaus Österreich" wird beendet. Ursprünglich handelte es sich dabei um ein gescheitertes Onlinehändler-Verzeichnis,...weiterlesen »

Pannen-Plattform Kaufhaus Österreich sperrt zu

vor 5 Tagen - volksblatt

Das unter der früheren Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) lancierte Pannen-Projekt „Kaufhaus Österreich“ wird beendet. Ursprünglich handelte es sich dabei um ein gescheitertes Onlinehändler-Verzeichnis,...weiterlesen »

Krypto-Gewinne im Fokus der Finanzbehörden

vor 6 Tagen - OÖNachrichten

WIEN. Einkünfte aus Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum sind mittlerweile keine Seltenheit mehr. Profite aus Wertsteigerungen der digitalen Währungen unterliegen seit der ökosozialen Steuerreform...weiterlesen »

KLICKEN