Cem Özdemir ermöglicht Bauern mehr Weizenanbau

vor 6 Tagen - Spiegel

Landwirte sollen Felder länger nutzen können und nach Weizen wieder Weizen anbauen dürfen: Um die Getreidemärkte zu stabilisieren, will Agrarminister Özdemir strengere EU-Vorgaben für Bauern zunächst aussetzen.weiterlesen »

Nach EU-Neuregelungen: Deutsche Landwirte dürfen mehr Getreide anbauen

vor 6 Tagen - Kölner Stadt-Anzeiger

Berlin - Bundesagrarminister Cem Özdemir (Grüne) will angesichts angespannter Getreidemärkte infolge des Ukraine-Krieges Bauern in Deutschland ermöglichen, Agrarflächen für den Anbau bestimmter Pflanzen...weiterlesen »

Lebensmittel: Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - Stern

Russlands Krieg gegen die Ukraine belastet auch die internationalen Agrarmärkte: Mengen werden knapper, Preise steigen. Deutsche Landwirte können nun begrenzt zusätzliches Getreide anbauen. Bundesagrarminister...weiterlesen »

Bauern dürfen bald wohl mehr Weizen anbauen

vor 7 Tagen - shz.de

Bauern in Deutschland dürfen bald mehr Weizen anbauen. Das Agrarministerium unter Minister Cem Özdemir will dazu eine EU-Regelung aussetzen. Auch andere Pflanzen dürfen intensiver angebaut werden.weiterlesen »

Lebensmittel: Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - Berliner Morgenpost

Russlands Krieg gegen die Ukraine belastet auch die internationalen Agrarmärkte: Mengen werden knapper, Preise steigen. Deutsche Landwirte können nun begrenzt zusätzliches Getreide anbauen. Berlin. Bundesagrarminister...weiterlesen »

Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - Abendzeitung

Russlands Krieg gegen die Ukraine belastet auch die internationalen Agrarmärkte: Mengen werden knapper, Preise steigen. Deutsche Landwirte können nun begrenzt zusätzliches Getreide anbauen. Mehrere Ähren...weiterlesen »

Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - Neue Westfälische

Bundesagrarminister Cem Özdemir (Grüne) will angesichts angespannter Getreidemärkte infolge des Ukraine-Krieges Bauern in Deutschland ermöglichen, Agrarflächen für den Anbau bestimmter Pflanzen zur Nahrungsmittelproduktion...weiterlesen »

Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - FreiePresse

Ein am Freitag vorgelegter Kompromissvorschlag Özdemirs sieht nach Angaben seines Ministeriums ein einmaliges Aussetzen der EU-Neuregelungen zu Flächenstilllegung und Fruchtwechsel vor. Demnach sollen...weiterlesen »

Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - tz

Russlands Krieg gegen die Ukraine belastet auch die internationalen Agrarmärkte: Mengen werden knapper, Preise steigen. Deutsche Landwirte können nun begrenzt zusätzliches Getreide anbauen. Berlin - Bundesagrarminister...weiterlesen »

Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - HNA

Berlin - Bundesagrarminister Cem Özdemir (Grüne) will angesichts angespannter Getreidemärkte infolge des Ukraine-Krieges Bauern in Deutschland ermöglichen, Agrarflächen für den Anbau bestimmter Pflanzen...weiterlesen »

Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - nordbayern

Berlin - Russlands Krieg gegen die Ukraine belastet auch die internationalen Agrarmärkte: Mengen werden knapper, Preise steigen. Deutsche...weiterlesen »

Lebensmittel: Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - Hambuger Abendblatt

Russlands Krieg gegen die Ukraine belastet auch die internationalen Agrarmärkte: Mengen werden knapper, Preise steigen. Deutsche Landwirte können nun begrenzt zusätzliches Getreide anbauen. Berlin. Bundesagrarminister...weiterlesen »

Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - Merkur

Russlands Krieg gegen die Ukraine belastet auch die internationalen Agrarmärkte: Mengen werden knapper, Preise steigen. Deutsche Landwirte können nun begrenzt zusätzliches Getreide anbauen. Berlin - Bundesagrarminister...weiterlesen »

Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - Braunschweiger Zeitung

Mehrere Ähren stehen nach der Ernte eines Gerstenfelds bei Zemmer in Rheinland-Pfalz. Bundesagrarminister Cem Özdemir (Grüne) will angesichts angespannter Getreidemärkte infolge des Ukraine-Krieges Bauern...weiterlesen »

Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - kreiszeitung.de

Erstellt: 05.08.2022, 19:51 Uhr Kommentare Teilen Russlands Krieg gegen die Ukraine belastet auch die internationalen Agrarmärkte: Mengen werden knapper, Preise steigen. Deutsche Landwirte können nun begrenzt...weiterlesen »

Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - op-online.de

Berlin - Bundesagrarminister Cem Özdemir (Grüne) will angesichts angespannter Getreidemärkte infolge des Ukraine-Krieges Bauern in Deutschland ermöglichen, Agrarflächen für den Anbau bestimmter Pflanzen...weiterlesen »

Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - DONAU KURIER

Weizen - Mehrere Ähren stehen nach der Ernte eines Gerstenfelds bei Zemmer in Rheinland-Pfalz. - Foto: Harald Tittel/dpa Russlands Krieg gegen die Ukraine belastet auch die internationalen Agrarmärkte:...weiterlesen »

Lebensmittel: Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - Westdeutsche Zeitung

Berlin Russlands Krieg gegen die Ukraine belastet auch die internationalen Agrarmärkte: Mengen werden knapper, Preise steigen. Deutsche Landwirte können nun begrenzt zusätzliches Getreide anbauen. Bundesagrarminister...weiterlesen »

Nach EU-Neuregelungen: Deutsche Landwirte dürfen mehr Getreide anbauen

vor 7 Tagen - Kölnische Rundschau

Berlin - Bundesagrarminister Cem Özdemir (Grüne) will angesichts angespannter Getreidemärkte infolge des Ukraine-Krieges Bauern in Deutschland ermöglichen, Agrarflächen für den Anbau bestimmter Pflanzen...weiterlesen »

Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - LZ.de

Bundesagrarminister Cem Özdemir (Grüne) will angesichts angespannter Getreidemärkte infolge des Ukraine-Krieges Bauern in Deutschland ermöglichen, Agrarflächen für den Anbau bestimmter Pflanzen zur Nahrungsmittelproduktion...weiterlesen »

Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - oberhessische-zeitung.de

Russlands Krieg gegen die Ukraine belastet auch die internationalen Agrarmärkte: Mengen werden knapper, Preise steigen. Deutsche Landwirte können nun begrenzt zusätzliches Getreide anbauen. Berlin - Bundesagrarminister...weiterlesen »

Getreideexporte aus der Ukraine dürften 2023 weiter einbrechen

vor 7 Tagen - Die Presse

AMA-Marktexperte Christian Gessl bezeichnete die Situation mit Blick auf die Lebensmittelversorgung am Freitag als "dramatisch". Beide Konfliktparteien, sowohl die Ukraine als auch Russland, seien wichtige...weiterlesen »

Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - Wormser Zeitung

Russlands Krieg gegen die Ukraine belastet auch die internationalen Agrarmärkte: Mengen werden knapper, Preise steigen. Deutsche Landwirte können nun begrenzt zusätzliches Getreide anbauen. Berlin - Bundesagrarminister...weiterlesen »

Özdemir ermöglicht Bauern über EU-Regeln mehr Weizenanbau

vor 7 Tagen - Kurierverlag.de

Russlands Krieg gegen die Ukraine belastet auch die internationalen Agrarmärkte: Mengen werden knapper, Preise steigen. Deutsche Landwirte können nun begrenzt zusätzliches Getreide anbauen. Berlin - Bundesagrarminister...weiterlesen »

Grafik der Woche: So wichtig ist die Ukraine als Weizenhersteller

vor einer Woche - Handels Zeitung

Anbau von Weizen: Die USA oder China bauen deutlich mehr Weizen an als die Ukraine – trotzdem spielt die Ukraine im Exportgeschäft ganz vorne mit. Bei der globalen Versorgung mit Nahrung spielt die Ukraine...weiterlesen »

Grafik der Woche: So wichtig ist die Ukraine als Weizenhersteller

vor einer Woche - Handels Zeitung

Anbau von Weizen: Die USA oder China bauen deutlich mehr Weizen an als die Ukraine – trotzdem spielt die Ukraine im Exportgeschäft ganz vorne mit. Bei der globalen Versorgung mit Nahrung spielt die Ukraine...weiterlesen »

KLICKEN