Hier brennen St. Gallens Zigi gegen GC die Sicherungen durch

vor einer Woche - 20 Minuten

Im Letzigrund empfing GC den FC St. Gallen. Die Zürcher gewannen am Ende mit 3:2. Kurz vor Schluss verlor Espen-Goalie Zigi die Nerven. GC-Pusic spitzelte dem Torhüter den Ball bei einem Freistoss weg,...weiterlesen »

Super League: GC bezwingt St. Gallen 3:2 nach desaströsem Start

vor einer Woche - Neue Zürcher Zeitung

Die Zürcher liegen gegen St. Gallen früh 0:2 zurück, lassen sich davon aber nicht entmutigen. Mit zwei Siegen und einem Remis ist den Grasshoppers der Saisonstart ausgezeichnet gelungen. Die GC-Spieler...weiterlesen »

GC mit grosser Wende zum Erfolg – St.Gallen wirft den Sieg weg

vor einer Woche - Watson

Die Grasshoppers bleiben in dieser Saison ungeschlagen. Der Rekordmeister schlägt zuhause den FC St.Gallen, der schon früh mit 2:0 in Führung lag und in der Folge zahlreiche beste Möglichkeiten ausliess....weiterlesen »

Ausgemusterter Ndenge bestraft St. Galler Ineffizienz

vor einer Woche - SRF

GC dreht in der 4. Runde der Super League einen 0:2-Rückstand gegen St. Gallen in einen 3:2-Heimsieg. Damit rücken die Zürcher vorübergehend auf Rang 3 vor und bleiben in dieser Saison weiter unbesiegt....weiterlesen »

FCSG-Stürmer Julian von Moos nach dem 2:3 bei GC: «Wir müssen im Minimum vier, fünf Tore machen» – Giorgio Contini: «St.Gallen hat uns am Leben erhalten»

vor einer Woche - Tagblatt

Der FC St.Gallen verliert in Zürich ein Spiel, das er nach dem 2:0 in der zwölften Minute nie und nimmer mehr aus der Hand geben darf. Weil sich Unkonzentriertheiten einschleichen und plötzlich viele Fehler...weiterlesen »

Verfolgerduell im Letzigrund – übernimmt St. Gallen die Tabellenführung?

vor einer Woche - 20 Minuten

Das in dieser Saison noch ungeschlagene GC bekommt es am Samstagabend (20.30 Uhr) mit dem Tabellenzweiten aus St. Gallen zu tun. Die Espen könnten mit einem Sieg vorübergehend auf Platz eins springen.weiterlesen »

Rot für Zigi und keine Punkte für Grünweiss: Der FC St.Gallen verliert bei GC nach einer 2:0-Führung auf bittere Art

vor einer Woche - Tagblatt

Der FC St.Gallen verpasst die Chance, zumindest für eine Nacht den Leaderthron der Super League zu erklimmen. Nach einem Traumstart und frühen Toren von Latte Lath und Schubert verlieren die Espen nicht...weiterlesen »

Jetzt live: Latte Lath und Schubert bringen den FCSG früh in Führung – GC mit dem Anschlusstreffer

vor einer Woche - Tagblatt

Nach zwei Siegen gegen Winterthur und den FC Zürich strebt der FC St.Gallen ab 20.30 Uhr den dritten Dreier in Folge gegen ein Team aus dem Kanton Zürich an. Gelingt das Unterfangen, grüssen die Espen...weiterlesen »

GC siegt nach desaströsem Beginn

vor einer Woche - Südostschweiz

Zwei Siege, ein Unentschieden: Der Start in die Super League gelingt den Grasshoppers ausgezeichnet. Die Zürcher bezwingen zuhause den FC St. Gallen nach einem frühen 0:2-Rückstand 3:2. Die Freude der...weiterlesen »

Mit einem Sieg auf den Leaderthron: Der FCSG vor dem Auswärtsspiel gegen GC – die Neuen sind bereits im Aufgebot

vor 2 Wochen - Tagblatt

Der FC St.Gallen hat turbulente Stunden hinter sich, bleibt seiner Linie aber treu. Am Samstag um 20.30 Uhr gastieren die Ostschweizer bei den Grasshoppers. Exklusiv für Abonnenten Der 21-jährige Julian...weiterlesen »

Woche eins nach Victor Ruiz – nach aufwühlenden Tagen kann der FCSG am Samstagabend den Leaderthron übernehmen

vor 2 Wochen - Tagblatt

Der FC St.Gallen hat turbulente Stunden hinter sich, bleibt seiner Linie aber treu. Am Samstag um 20.30 Uhr gastieren die Ostschweizer bei den Grasshoppers. Exklusiv für Abonnenten Der 21-jährige Julian...weiterlesen »

Testspiel gegen den VfB Stuttgart +++ Drei Abgänge im NLA-Team der Frauen +++ FC Rorschach-Goldach eröffnet Vorverkauf +++ Verteidiger Albert Vallci unter Vertrag genommen

vor 2 Wochen - Tagblatt

Was tut sich rund um den FC St.Gallen? In unserem Ticker informieren wir Sie über Zu- und Abgänge während der Sommerpause der Fussball-Meisterschaft. Auch Kurzmeldungen und weitere News rund um die Espen...weiterlesen »

KLICKEN