Bayern will mögliche Nachfolge für 9-Euro-Ticket nicht bezahlen

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Das monatliche 9-Euro-Ticker gilt in Bussen und Bahnen des Nahverkehrs. Ende August läuft das 9-Euro-Ticket aus. Insbesondere die Grünen dringen auf ein Nachfolgemodell der Rabattaktion. Eine wesentliche...weiterlesen »

SPD-Fraktion pocht auf Länderbeteiligung für Nachfolger des 9-Euro-Tickets

vor einer Woche - Göttinger Tageblatt

Wie die Nachfolgelösung für das 9-Euro-Ticket aussehen wird ist noch nicht bekannt. Die SPD-Fraktion stellt aber klar, dass sich die Länder an den Kosten dafür beteiligen müssten. Es müsse klar sein, dass...weiterlesen »

9-Euro-Ticket: Streit um Nachfolge-Finanzierung entbrannt

vor einer Woche - MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK

Drei Wochen vor dem Auslaufen des 9-Euro-Tickets ist zwischen Bund und Ländern eine Debatte über die Finanzierung eines möglichen Nachfolgers des Billig-Fahrscheins entbrannt. Bayern lehnt eine Beteiligung...weiterlesen »

Bayern will weiter das 9-Euro-Ticket – aber nur, wenn der Bund zahlt

vor einer Woche - tz

Bayerns Verkehrsminister Christian Bernreiter ist für eine Alternative des 9-Euro-Tickets. Hauptsache, der Freistaat muss nicht dafür zahlen. München – Das Ende des 9-Euro-Tickets zeichnet sich schon am...weiterlesen »

9-Euro-Ticket: Was kommt ab September? Grüne schlagen zwei Nachfolger vor

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Erstellt: 06.08.2022, 17:30 Uhr Von: Anika Zuschke Kommentare Teilen Wird es einen Nachfolger des beliebten 9-Euro-Tickets geben? Die Grünen stellen zwei neue Optionen für eine Verlängerung des Billigtickets...weiterlesen »

Knallhart-Ansage aus Bayern: Scheitert der Nachfolger fürs Neun-Euro-Ticket?

vor einer Woche - nordbayern

München - Der letzte Monat, in dem das 9-Euro-Ticket gilt, läuft. Über einen Nachfolger wird bereits diskutiert. Wer die Kosten dabei in...weiterlesen »

Land: Bund muss mögliche Nachfolge für 9-Euro-Ticket zahlen

vor einer Woche - Abendzeitung

In der Debatte um einen Nachfolger für das 9-Euro-Ticket fordert Bayern, dass der Bund allein die Kosten für ein solches Angebot übernimmt. Verkehrsminister Christian Bernreiter (CSU) sagte der Deutschen...weiterlesen »

Bayern will weiter das 9-Euro-Ticket – aber nur, wenn der Bund zahlt

vor einer Woche - Merkur

Bayerns Verkehrsminister Christian Bernreiter ist für eine Alternative des 9-Euro-Tickets. Hauptsache, der Freistaat muss nicht dafür zahlen. München – Das Ende des 9-Euro-Tickets zeichnet sich schon am...weiterlesen »

Mögliche Nachfolge für 9-Euro-Ticket? Bayern will sich nicht an den Kosten beteiligen

vor einer Woche - TAG24

München - In der Debatte um einen Nachfolger für das 9-Euro-Ticket fordert Bayern , dass der Bund allein die Kosten für ein solches Angebot übernimmt. Bayerns Verkehrsminister Christian Bernreiter (58)...weiterlesen »

Land: Bund muss mögliche Nachfolge für 9-Euro-Ticket zahlen

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

In der Debatte um einen Nachfolger für das 9-Euro-Ticket fordert Bayern, dass der Bund allein die Kosten für ein solches Angebot übernimmt. Verkehrsminister Christian Bernreiter ( CSU ) sagte der Deutschen...weiterlesen »

Land: Bund muss mögliche Nachfolge für 9-Euro-Ticket zahlen

vor einer Woche - DONAU KURIER

In der Debatte um einen Nachfolger für das 9-Euro-Ticket fordert Bayern, dass der Bund allein die Kosten für ein solches Angebot übernimmt. Verkehrsminister Christian Bernreiter (CSU) sagte der Deutschen...weiterlesen »

Wie geht es mit dem 9-Euro-Ticket weiter? Länder fordern ein Konzept

vor einer Woche - HNA

Der Druck auf Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) steigt: Die Länder verlangen zeitnah ein Konzept für mögliche Nachfolgeangebote des 9-Euro-Tickets. Berlin – Bis Ende August ist das 9-Euro-Ticket...weiterlesen »

Billigticket: Wer finanziert die 9-Euro-Ticket-Nachfolge?

vor einer Woche - Schwarzwaelder-bote.de

Ende August läuft das 9-Euro-Ticket aus. Insbesondere die Grünen dringen auf ein Nachfolgemodell. Eine wesentliche Frage aber ist die Finanzierung eines solchen Billigtickets. Berlin - Die Bundesländer...weiterlesen »

Wie geht es mit dem 9-Euro-Ticket weiter? Länder fordern ein Konzept

vor einer Woche - op-online.de

Berlin – Bis Ende August ist das 9-Euro-Ticket noch gültig. Wie es danach weitergehen soll ist bislang unklar. Fest steht allerdings, dass es nach Ablaufen des Tickets zumindest ähnliche Angebote geben...weiterlesen »

Billigticket: Wer finanziert die 9-Euro-Ticket-Nachfolge?

vor einer Woche - Stern

Ende August läuft das 9-Euro-Ticket aus. Insbesondere die Grünen dringen auf ein Nachfolgemodell. Eine wesentliche Frage aber ist die Finanzierung eines solchen Billigtickets. Die Bundesländer sind nach...weiterlesen »

Wer finanziert die 9-Euro-Ticket-Nachfolge?

vor einer Woche - nordbayern

Berlin - Ende August läuft das 9-Euro-Ticket aus. Insbesondere die Grünen dringen auf ein Nachfolgemodell. Eine wesentliche Frage aber ist...weiterlesen »

Wer finanziert die 9-Euro-Ticket-Nachfolge?

vor einer Woche - FreiePresse

"Die Länder haben schon beim Corona-Rettungsschirm bewiesen, dass sie grundsätzlich bereit sind, sich substanziell zu beteiligen", sagte Schaefer. Ähnlich äußerte sich der nordrhein-westfälische Verkehrsminister...weiterlesen »

Neun-Euro-Ticket: Bremer Senatorin Schaefer nimmt Bund in die Pflicht

vor einer Woche - Weser Kurier

Ende August läuft das Neun-Euro-Ticket aus. Insbesondere die Grünen dringen auf ein Nachfolgemodell. Eine wesentliche Frage aber ist die Finanzierung eines solchen Billigtickets. Die Bundesländer sind...weiterlesen »

Länder wollen 9-Euro-Folgeticket mitfinanzieren

vor einer Woche - FAZ

Menschen am Bahnsteig in Berlin. Die Bundesländer sind bereit, ein Nachfolgeangebot zum 9-Euro-Ticket mitzufinanzieren.Der Bund müsse rasch ein Konzept vorlegen. D ie Bundesländer fordern von Bundesverkehrsminister...weiterlesen »

Länder fordern von Wissing Konzept für Nachfolge des Neun-Euro-Tickets

vor einer Woche - DER TAGESSPIEGEL

Die Länder seien bereit, sich „substanziell zu beteiligen“. Finanzminister Lindner lehnt ein Subvention eines neuen Angebots durch den Bund ab. Die Bundesländer fordern von Bundesverkehrsminister Volker...weiterlesen »

Billigticket: Wer finanziert die 9-Euro-Ticket-Nachfolge?

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Berlin Ende August läuft das 9-Euro-Ticket aus. Insbesondere die Grünen dringen auf ein Nachfolgemodell. Eine wesentliche Frage aber ist die Finanzierung eines solchen Billigtickets. Die Bundesländer sind...weiterlesen »

Wer finanziert die 9-Euro-Ticket-Nachfolge?

vor einer Woche - DONAU KURIER

9-Euro-Ticket - Das monatliche 9-Euro-Ticker gilt in Bussen und Bahnen des Nahverkehrs. - Foto: Lennart Preiss/dpa Ende August läuft das 9-Euro-Ticket aus. Insbesondere die Grünen dringen auf ein Nachfolgemodell....weiterlesen »

9-Euro-Ticket-Nachfolger statt Dienstwagenprivileg? Lindner spricht sich dagegen aus

vor einer Woche - Göttinger Tageblatt

Die Grünen schlagen vor, einen Nachfolger für das 9-Euro-Ticket zu finanzieren, indem die pauschale Versteuerung von Dienstwagen abgeschafft wird. Doch dagegen spricht sich Finanzminister Christian Lindner...weiterlesen »

Grüne legen Konzept für 9-Euro-Ticket-Nachfolger vor

vor einer Woche - tz

Ende August endet die Zeit des 9-Euro-Tickets. Wie es danach weitergehen soll, ist noch unklar. Lesen Sie hier, was die Grünen vorschlagen: Um die Bundesbürger in der aktuellen Krisenzeit mit Corona-Pandemie...weiterlesen »

Grüne legen Konzept für 9-Euro-Ticket-Nachfolger vor

vor einer Woche - HNA

Um die Bundesbürger in der aktuellen Krisenzeit mit Corona-Pandemie und Ukraine-Krieg finanziell zu entlasten, hat der Bundestag ein Entlastungspaket freigegeben. Aus diesem geht auch das 9-Euro-Ticket hervor,...weiterlesen »

SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - Abendzeitung

Das 9-Euro-Ticket zur Entlastung der Menschen in Deutschland angesichts steigender Preise läuft in diesem Monat aus. Über eine Nachfolgeregelung wird weiter gestritten. Das monatliche 9-Euro-Ticker gilt...weiterlesen »

SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - tz

Das 9-Euro-Ticket zur Entlastung der Menschen in Deutschland angesichts steigender Preise läuft in diesem Monat aus. Über eine Nachfolgeregelung wird weiter gestritten. Berlin - In der Diskussion um eine...weiterlesen »

Verkehr: SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - Berliner Morgenpost

Das 9-Euro-Ticket zur Entlastung der Menschen in Deutschland angesichts steigender Preise läuft in diesem Monat aus. Über eine Nachfolgeregelung wird weiter gestritten. Berlin. In der Diskussion um eine...weiterlesen »

SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - HNA

Berlin - In der Diskussion um eine Nachfolgelösung für das 9-Euro-Ticket pocht die SPD-Fraktion auf eine Beteiligung der Länder an den Kosten. Es müsse klar sein, dass nicht allein der Bund die Finanzierung...weiterlesen »

SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - nordbayern

Berlin - Das 9-Euro-Ticket zur Entlastung der Menschen in Deutschland angesichts steigender Preise läuft in diesem Monat aus. Über eine...weiterlesen »

SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - FreiePresse

"Zudem muss gesichert sein, dass die notwendige Stabilisierung des Betriebs in Folge von Kostensteigerungen sowie der Ausbau des Angebotes im ÖPNV nicht hinten anstehen dürfen", betonte Müller. Außerdem...weiterlesen »

SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - Neue Westfälische

In der Diskussion um eine Nachfolgelösung für das 9-Euro-Ticket pocht die SPD-Fraktion auf eine Beteiligung der Länder an den Kosten. Es müsse klar sein, dass nicht allein der Bund die Finanzierung übernehmen...weiterlesen »

Verkehr: SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Das 9-Euro-Ticket zur Entlastung der Menschen in Deutschland angesichts steigender Preise läuft in diesem Monat aus. Über eine Nachfolgeregelung wird weiter gestritten. Berlin. In der Diskussion um eine...weiterlesen »

Verkehr: SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - Stern

Das 9-Euro-Ticket zur Entlastung der Menschen in Deutschland angesichts steigender Preise läuft in diesem Monat aus. Über eine Nachfolgeregelung wird weiter gestritten. In der Diskussion um eine Nachfolgelösung...weiterlesen »

Grüne legen Konzept für 9-Euro-Ticket-Nachfolger vor

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Erstellt: 06.08.2022, 11:09 Uhr Kommentare Teilen Ende August endet die Zeit des 9-Euro-Tickets. Wie es danach weitergehen soll, ist noch unklar. Lesen Sie hier, was die Grünen vorschlagen: Um die Bundesbürger...weiterlesen »

Grüne legen Konzept für 9-Euro-Ticket-Nachfolger vor

vor einer Woche - op-online.de

Um die Bundesbürger in der aktuellen Krisenzeit mit Corona-Pandemie und Ukraine-Krieg finanziell zu entlasten, hat der Bundestag ein Entlastungspaket freigegeben. Aus diesem geht auch das 9-Euro-Ticket hervor,...weiterlesen »

Was folgt auf's 9-Euro-Ticket? Schaefer fordert Antworten vom Bund

vor einer Woche - buten un binnen

Schaefer: Bundesländer würden vergünstigtes Bahnticket mitfinanzieren Bremens Mobilitätssenatorin sieht nun Bundesverkehrsminister in der Pflicht Angebot des Neun-Euro-Tickets läuft Anfang September aus...weiterlesen »

Land: Bund muss mögliche Nachfolge für 9-Euro-Ticket zahlen

vor einer Woche - Radio Mainwelle 104.3

In der Debatte um einen Nachfolger für das 9-Euro-Ticket fordert Bayern, dass der Bund allein die Kosten für ein solches Angebot übernimmt. Verkehrsminister Christian Bernreiter (CSU) sagte der Deutschen...weiterlesen »

Nachfolge-Ideen für das 9-Euro-Ticket: Pendeln für 29 Euro im Monat

vor einer Woche - wdr.de

Stand: 06.08.2022, 10:07 Uhr Die Bundesländer wollen offenbar ein Nachfolgeangebot zum 9-Euro-Ticket mitfinanzieren. Von den Grünen liegen neue Ideen für preiswerte Ticket-Alternativen auf dem Tisch. Zum...weiterlesen »

SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Erstellt: 06.08.2022, 10:43 Uhr Kommentare Teilen Das 9-Euro-Ticket zur Entlastung der Menschen in Deutschland angesichts steigender Preise läuft in diesem Monat aus. Über eine Nachfolgeregelung wird weiter...weiterlesen »

SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - op-online.de

Berlin - In der Diskussion um eine Nachfolgelösung für das 9-Euro-Ticket pocht die SPD-Fraktion auf eine Beteiligung der Länder an den Kosten. Es müsse klar sein, dass nicht allein der Bund die Finanzierung...weiterlesen »

SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

Das monatliche 9-Euro-Ticker gilt in Bussen und Bahnen des Nahverkehrs. In der Diskussion um eine Nachfolgelösung für das 9-Euro-Ticket pocht die SPD-Fraktion auf eine Beteiligung der Länder an den Kosten....weiterlesen »

SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Das monatliche 9-Euro-Ticker gilt in Bussen und Bahnen des Nahverkehrs. Das 9-Euro-Ticket zur Entlastung der Menschen in Deutschland angesichts steigender Preise läuft in diesem Monat aus. Über eine Nachfolgeregelung...weiterlesen »

SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - DONAU KURIER

9-Euro-Ticket - Das monatliche 9-Euro-Ticker gilt in Bussen und Bahnen des Nahverkehrs. - Foto: Lennart Preiss/dpa Das 9-Euro-Ticket zur Entlastung der Menschen in Deutschland angesichts steigender Preise...weiterlesen »

Verkehr: SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Berlin Das 9-Euro-Ticket zur Entlastung der Menschen in Deutschland angesichts steigender Preise läuft in diesem Monat aus. Über eine Nachfolgeregelung wird weiter gestritten. In der Diskussion um eine...weiterlesen »

Wer finanziert die 9-Euro-Ticket-Nachfolge?

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Ende August läuft das 9-Euro-Ticket aus. Insbesondere die Grünen dringen auf ein Nachfolgemodell. Eine wesentliche Frage aber ist die Finanzierung eines solchen Billigtickets. Berlin - Die Bundesländer...weiterlesen »

Bundesländer wollen 9-Euro-Folgeticket mitfinanzieren

vor einer Woche - Tagesschau

Bei der Debatte über eine Nachfolge des 9-Euro-Tickets haben die Bundesländer Unterstützung signalisiert. Man werde sich an der Finanzierung beteiligen, erklärte die Verkehrsministerkonferenz. Der Bund...weiterlesen »

SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - LZ.de

In der Diskussion um eine Nachfolgelösung für das 9-Euro-Ticket pocht die SPD-Fraktion auf eine Beteiligung der Länder an den Kosten. Es müsse klar sein, dass nicht allein der Bund die Finanzierung übernehmen...weiterlesen »

SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Das 9-Euro-Ticket zur Entlastung der Menschen in Deutschland angesichts steigender Preise läuft in diesem Monat aus. Über eine Nachfolgeregelung wird weiter gestritten. Berlin - In der Diskussion um eine...weiterlesen »

Wer finanziert die 9-Euro-Ticket-Nachfolge?

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Ende August läuft das 9-Euro-Ticket aus. Insbesondere die Grünen dringen auf ein Nachfolgemodell. Eine wesentliche Frage aber ist die Finanzierung eines solchen Billigtickets. Berlin - Die Bundesländer...weiterlesen »

Wer finanziert die 9-Euro-Ticket-Nachfolge?

vor einer Woche - News894.de

Veröffentlicht: Samstag, 06.08.2022 12:38 Ende August läuft das 9-Euro-Ticket aus. Insbesondere die Grünen dringen auf ein Nachfolgemodell. Eine wesentliche Frage aber ist die Finanzierung eines solchen Billigtickets.weiterlesen »

Lindner gegen Beschneidung des Dienstwagenprivilegs für Bahnticket

vor einer Woche - FreiePresse

Berlin (dpa) - Finanzminister Christian Lindner stemmt sich gegen den Vorschlag der Grünen, die pauschale Versteuerung von Dienstwagen abzuschaffen, um einen Nachfolger für das 9-Euro-Ticket zu finanzieren....weiterlesen »

Grüne legen Konzept für 9-Euro-Ticket-Nachfolger vor

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Ende August endet die Zeit des 9-Euro-Tickets. Wie es danach weitergehen soll, ist noch unklar. Lesen Sie hier, was die Grünen vorschlagen: Um die Bundesbürger in der aktuellen Krisenzeit mit Corona-Pandemie...weiterlesen »

Wissing und die Länder offen für Nachfolgeangebot für 9-Euro-Ticket

vor einer Woche - Neue Westfälische

Die Sonder-Fahrkarte läuft Ende August aus. Aktuell liegen mehrere Vorschläge auf dem Tisch, wie ein Anschlussangebot aussehen könnte. Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) hat sich offen für eine...weiterlesen »

SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Das 9-Euro-Ticket zur Entlastung der Menschen in Deutschland angesichts steigender Preise läuft in diesem Monat aus. Über eine Nachfolgeregelung wird weiter gestritten. Berlin - In der Diskussion um eine...weiterlesen »

SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Das 9-Euro-Ticket zur Entlastung der Menschen in Deutschland angesichts steigender Preise läuft in diesem Monat aus. Über eine Nachfolgeregelung wird weiter gestritten. Berlin - In der Diskussion um eine...weiterlesen »

SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - Radio Mainwelle 104.3

In der Diskussion um eine Nachfolgelösung für das 9-Euro-Ticket pocht die SPD-Fraktion auf eine Beteiligung der Länder an den Kosten. Es müsse klar sein, dass nicht allein der Bund die Finanzierung übernehmen...weiterlesen »

SPD: Nachfolger für 9-Euro-Ticket braucht Länderbeteiligung

vor einer Woche - News894.de

Veröffentlicht: Samstag, 06.08.2022 10:40 Das 9-Euro-Ticket zur Entlastung der Menschen in Deutschland angesichts steigender Preise läuft in diesem Monat aus. Über eine Nachfolgeregelung wird weiter gestritten.weiterlesen »

Für Pendler und Urlauber: Grüne schlagen bundesweites 49-Euro-Ticket vor

vor 2 Wochen - nordbayern

Berlin - In der Debatte um eine Nachfolge für das 9-Euro-Ticket schlagen Grünen-Politiker ein Regionalticket für 29 Euro und ein bundesweit...weiterlesen »

9-Euro-Ticket: Bund und Länder offen für Nachfolgeangebot

vor 2 Wochen - Göttinger Tageblatt

Es gibt Bewegung im 9-Euro-Thema. Nachdem Verkehrsminister Wissing eine Nachfolgelösung in Aussicht stellte, unter der Bedingung einer substanziellen Länderbeteiligung, zeigen sich auch die Länder bereit...weiterlesen »

9-Euro-Ticket: Grüne schlagen bundesweites 49-Euro-Ticket als Nachfolger vor

vor 2 Wochen - Spiegel

Was kommt nach dem 9-Euro-Ticket? Verkehrsminister Wissing kann sich vorstellen, die Monatskarte in »modifizierter Form« fortzuführen. Die Grünen haben schon ganz konkrete Vorschläge – auch zur Finanzierung.weiterlesen »

Grünen-Vorschlag: Kommt bald das bundesweite 49-Euro-Ticket?

vor 2 Wochen - RTL

Das 9-Euro-Ticket war ein voller Erfolg, läuft aber Ende August aus. Daher fragen sich sowohl Politiker als auch Verbraucher: Wieso nicht weitermachen? Das ist wohl einfacher gesagt als getan. Die Diskussionen...weiterlesen »

Vorschlag der Grünen: Kommt ein 29-Euro-Regionalticket für Bremen?

vor 2 Wochen - buten un binnen

Regionalfahrkarte könnte Bremen, Niedersachsen und Hamburg umfassen Deutschlandticket soll nach Vorschlag der Grünen 49 Euro monatlich kosten Fahrkarten-Modelle könnten dem Neun-Euro-Ticket nachfolgen...weiterlesen »

Grüne schlagen Nachfolgeduo für 9-Euro-Ticket vor

vor 2 Wochen - DER TAGESSPIEGEL

Gleich zwei günstige Fahrkarten sollen das 9-Euro-Ticket ablösen. Um die hohen Kosten zu decken, wollen die Grünen das Dienstwagenprivileg einstampfen. In der Debatte um eine Nachfolgeregelung für das...weiterlesen »

Nachfolge für 9-Euro-Ticket: Grüne schlagen bundesweites 49-Euro-Ticket vor

vor 2 Wochen - Schwarzwaelder-bote.de

Wie geht es im September weiter, wenn das 9-Euro-Ticket Geschichte ist. Darüber müsse jetzt ernsthaft verhandelt werden, sagen die Grünen und liefern einen konkreten Vorschlag. Grüne n-Politiker schlagen...weiterlesen »

Für 49 Euro durch Deutschland: Grüne schlagen zwei Nachfolger für 9-Euro-Ticket vor

vor 2 Wochen - n-tv

Für 49 Euro soll es nach dem Willen der Grünen künftig quer durch Deutschland gehen - einen Monat lang. In wenigen Wochen endet das 9-Euro-Ticket. Die Grünen schlagen als Nachfolger zwei Tarife vor: einen...weiterlesen »

Debatte über Nachfolger des 9-Euro-Tickets: Grüne legen Konzept vor – es besteht aus zwei Tickets

vor 2 Wochen - tz

Gibt es einen Nachfolger für das Erfolgsmodell „Neun-Euro-Ticket“? Vorschläge gibt es zahlreiche, das neueste Konzept kommt von den Grünen. Berlin - Das Neun-Euro-Ticket für Fahrten mit der Bahn ist schon...weiterlesen »

Nachfolge für 9-Euro-Ticket: Grüne schlagen bundesweites 49-Euro-Ticket vor

vor 2 Wochen - Stuttgarter Zeitung

Wie geht es im September weiter, wenn das 9-Euro-Ticket Geschichte ist. Darüber müsse jetzt ernsthaft verhandelt werden, sagen die Grünen und liefern einen konkreten Vorschlag. Grüne n-Politiker schlagen...weiterlesen »

Debatte über Nachfolger des 9-Euro-Tickets: Grüne legen Konzept vor – es besteht aus zwei Tickets

vor 2 Wochen - HNA

Gibt es einen Nachfolger für das Erfolgsmodell „Neun-Euro-Ticket“? Vorschläge gibt es zahlreiche, das neueste Konzept kommt von den Grünen. Berlin - Das Neun-Euro-Ticket für Fahrten mit der Bahn ist schon...weiterlesen »

Grüne schlagen Regionalticket für 29 Euro und Deutschlandticket für 49 Euro vor

vor 2 Wochen - Stern

In der Diskussion um eine Nachfolgeregelung für das Neun-Euro-Ticket schlagen die Grünen gleich zwei günstige Fahrkarten für alle vor: ein Regionalticket für 29 Euro pro Monat und ein Deutschlandticket...weiterlesen »

Nachfolger des 9-Euro-Tickets: Grüne schlagen 29- und 49-Euro-Ticket vor

vor 2 Wochen - TAG24

Berlin - In der Debatte um eine Nachfolge für das 9-Euro-Ticket schlagen Grünen -Politiker ein Regionalticket für 29 Euro und ein bundesweit gültiges Ticket für 49 Euro im Monat vor. Grünen-Parteichefin...weiterlesen »

„Ist Zeit, ernsthaft zu verhandeln“: Grüne schlagen bundesweites 49-Euro-Ticket vor

vor 2 Wochen - Kölner Stadt-Anzeiger

Berlin - In der Debatte um eine Nachfolge für das 9-Euro-Ticket schlagen Grünen-Politiker ein Regionalticket für 29 Euro und ein bundesweit gültiges Ticket für 49 Euro im Monat vor. Das geht aus einem...weiterlesen »

Debatte über Nachfolger des 9-Euro-Tickets: Grüne legen Konzept vor – es besteht aus zwei Tickets

vor 2 Wochen - Merkur

Gibt es einen Nachfolger für das Erfolgsmodell „Neun-Euro-Ticket“? Vorschläge gibt es zahlreiche, das neueste Konzept kommt von den Grünen. Berlin - Das Neun-Euro-Ticket für Fahrten mit der Bahn ist schon...weiterlesen »

Debatte über Nachfolger des 9-Euro-Tickets: Grüne legen Konzept vor – es besteht aus zwei Tickets

vor 2 Wochen - kreiszeitung.de

Erstellt: 05.08.2022, 17:31 Uhr Von: Momir Takac Kommentare Teilen Gibt es einen Nachfolger für das Erfolgsmodell „Neun-Euro-Ticket“? Vorschläge gibt es zahlreiche, das neueste Konzept kommt von den Grünen....weiterlesen »

Debatte über Nachfolger des 9-Euro-Tickets: Grüne legen Konzept vor – es besteht aus zwei Tickets

vor 2 Wochen - op-online.de

Berlin - Das Neun-Euro-Ticket für Fahrten mit der Bahn ist schon bald nach der Einführung im Juni als Erfolg bewertet worden. Jetzt legte das Statistische Bundesamt Zahlen vor, die das auch untermauern....weiterlesen »

Nachfolge des Neun-Euro-Tickets: Grüne schlagen bundesweites 49-Euro-Ticket vor

vor 2 Wochen - RP Online

Berlin In der Debatte um eine Nachfolge für das Neun-Euro-Ticket schlagen Grünen-Politiker ein Regionalticket für 29 Euro und ein bundesweit gültiges Ticket für 49 Euro im Monat vor. Das geht aus einem...weiterlesen »

Grüne schlagen 49-Euro-Ticket vor - und Regionalticket für 29 Euro

vor 2 Wochen - DONAU KURIER

In der Debatte um eine Nachfolge für das 9-Euro-Ticket schlagen Grünen-Politiker ein Regionalticket für 29 Euro und ein bundesweit gültiges Ticket für 49 Euro im Monat vor. −Symbolbild: Roberto Pfeil/dpa...weiterlesen »

Öffentlicher Nahverkehr: Wissing will das Neun-Euro-Ticket in modifizierter Form verlängern – zumindest kurzzeitig

vor 2 Wochen - Handelsblatt

Angesichts der sich zuspitzenden Energiekrise könnte die Koalition bald schon das Billig-Ticket im Nahverkehr verlängern. Der Verkehrsminister ist bereit. Berlin Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP)...weiterlesen »

Öffentlicher Nahverkehr: Wissing will das Neun-Euro-Ticket in modifizierter Form verlängern – zumindest kurzeitig

vor 2 Wochen - Handelsblatt

Angesichts der sich zuspitzenden Energiekrise könnte die Koalition bald schon das Billig-Ticket im Nahverkehr verlängern. Der Verkehrsminister ist bereit. Berlin Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP)...weiterlesen »

9-Euro-Ticket: Grüne schlagen zwei Nachfolger vor - Wissing ist offen

vor 2 Wochen - tz

Das 9-Euro-Ticket war ein voller Erfolg. Nun wollen die Grünen das Dienstwagenprivileg abbauen - und damit zwei Nachfolgetickets finanzieren. Berlin - „Das Neun-Euro-Ticket darf deshalb nicht einfach im...weiterlesen »

9-Euro-Ticket: Grüne schlagen zwei Nachfolger vor - Wissing ist offen

vor 2 Wochen - HNA

Das 9-Euro-Ticket war ein voller Erfolg. Nun wollen die Grünen das Dienstwagenprivileg abbauen - und damit zwei Nachfolgetickets finanzieren. Berlin - „Das Neun-Euro-Ticket darf deshalb nicht einfach im...weiterlesen »

9-Euro-Ticket: Grüne schlagen zwei Nachfolger vor - Wissing ist offen

vor 2 Wochen - Merkur

Das 9-Euro-Ticket war ein voller Erfolg. Nun wollen die Grünen das Dienstwagenprivileg abbauen - und damit zwei Nachfolgetickets finanzieren. Berlin - „Das Neun-Euro-Ticket darf deshalb nicht einfach im...weiterlesen »

9-Euro-Ticket: Grüne schlagen zwei Nachfolger vor - Wissing ist offen

vor 2 Wochen - kreiszeitung.de

Erstellt: 05.08.2022, 15:42 Uhr Von: Moritz Serif Kommentare Teilen Das 9-Euro-Ticket war ein voller Erfolg. Nun wollen die Grünen das Dienstwagenprivileg abbauen - und damit zwei Nachfolgetickets finanzieren....weiterlesen »

9-Euro-Ticket: Grüne schlagen zwei Nachfolgetickets vor

vor 2 Wochen - Tagesschau

Ein Regionalticket für 29 Euro, ein Bundesticket für 49 Euro - so sieht es ein Konzeptpapier der Grünen vor, das dem ARD-Hauptstadtstudio vorliegt. Bei der Finanzierung dürfte es mit Koalitionspartner...weiterlesen »

9-Euro-Ticket: Grüne schlagen zwei Nachfolger vor - Wissing ist offen

vor 2 Wochen - op-online.de

Berlin - „Das Neun-Euro-Ticket darf deshalb nicht einfach im September ohne Anschlusslösung auslaufen“, sagte die Co-Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bundestag, Katharina Dröge und bezeichnete die hohe...weiterlesen »

Grüne schlagen bundesweites 49-Euro-Ticket vor

vor 2 Wochen - oberhessische-zeitung.de

Mit einem bundesweit gültigem 49-Euro-Ticket haben die Grünen einen Nachfolger für das auslaufende 9-Euro-Ticket vorgeschlagen. Für Pendler soll es ein gesondertes Angebot geben. BERLIN - In der Debatte...weiterlesen »

Nachfolger für 9-Euro-Ticket: Für 49 Euro durch Deutschland?

vor 2 Wochen - mobiFlip

Der Druck wächst, denn Ende des Monats läuft das 9-Euro-Ticket aus und da es gut ankommt, wollen viele einen direkten Nachfolger sehen. Die FDP will zwar erst die Daten abwarten , die Grünen wollen aber...weiterlesen »

Grüne schlagen bundesweites 49-Euro-Ticket vor

vor 2 Wochen - Göttinger Tageblatt

Zuletzt stehen die Chancen auf einen Nachfolger des 9-Euro-Tickets gut. Verkehrsminister Volker Wissing hat sich am Freitag offen für eine Fortführung des Bus-und-Bahn-Tickets gezeigt. Die Grünen stellen...weiterlesen »

Öffentlicher Nahverkehr: Wissing will das Neun-Euro-Ticket verlängern – zumindest kurzfristig

vor 2 Wochen - Handelsblatt

Angesichts der sich zuspitzenden Energiekrise könnte die Koalition bald schon das Neun-Euro-Ticket im Nahverkehr verlängern. Verkehrsminister Volker Wissing ist bereit. Berlin. Bundesverkehrsminister Volker...weiterlesen »

Verkehrsminister Wissing für Verlängerung des Neun-Euro-Tickets

vor 2 Wochen - Göttinger Tageblatt

Die Rufe nach einer Verlängerung des Neun-Euro-Tickets werden immer lauter. Nun hat sich auch Verkehrsminister Volker Wissing dafür ausgesprochen. Allerdings fordert der Politiker auch, dass sich die Länder...weiterlesen »

9-Euro-Ticket: Länder fordern für Anschlusslösung Geld vom Bund

vor 2 Wochen - Spiegel

Die Bundesländer befürworten ein Nachfolgeangebot für das 9-Euro-Ticket. Dabei zeichnet sich allerdings ein Konflikt mit dem Bund über die Finanzierung ab, wie eine SPIEGEL-Umfrage zeigt.weiterlesen »

Grüne schlagen bundesweites 49-Euro-Ticket vor

vor 2 Wochen - Wormser Zeitung

Mit einem bundesweit gültigem 49-Euro-Ticket haben die Grünen einen Nachfolger für das auslaufende 9-Euro-Ticket vorgeschlagen. Für Pendler soll es ein gesondertes Angebot geben. BERLIN - In der Debatte...weiterlesen »

Debatte über Nachfolger des 9-Euro-Tickets: Grüne legen Konzept vor – es besteht aus zwei Tickets

vor 2 Wochen - Kurierverlag.de

Gibt es einen Nachfolger für das Erfolgsmodell „Neun-Euro-Ticket“? Vorschläge gibt es zahlreiche, das neueste Konzept kommt von den Grünen. Berlin - Das Neun-Euro-Ticket für Fahrten mit der Bahn ist schon...weiterlesen »

9-Euro-Ticket: Grüne schlagen zwei Nachfolger vor - Wissing ist offen

vor 2 Wochen - Kurierverlag.de

Das 9-Euro-Ticket war ein voller Erfolg. Nun wollen die Grünen das Dienstwagenprivileg abbauen - und damit zwei Nachfolgetickets finanzieren. Berlin - „Das Neun-Euro-Ticket darf deshalb nicht einfach im...weiterlesen »

Fahrgastzahlen im Nahverkehr: So wirkt das Neun-Euro-Ticket

vor 2 Wochen - shz.de

Das Neun-Euro-Ticket zeigt Wirkung in der Fahrgast-Statistik. In die aktuellen Quartalszahlen fließt nur der Auftaktmonat des Neun-Euro-Tickets ein. Trotzdem ist der Einfluss der Maßnahme schon jetzt nicht zu übersehen.weiterlesen »

Frage der Finanzierung: 9-Euro-Ticket statt Dienstwagenprivileg?

vor 2 Wochen - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Wie soll es weitergehen mit dem 9-Euro-Ticket? Grüne und Linke hätten da eine Idee: Das Dienstwagenprivileg abschaffen. Das träfe die Autoindustrie jedoch ins Mark.weiterlesen »

KLICKEN