Fossile Energien: Gazprom: Wie Russland den Energieriesen im Ukraine-Krieg verheizt

vor einer Woche - Stern

Die russische Invasion in der Ukraine könnte das Ende vom russischen Konzern Gazprom eingeleitet haben. Mittel- und langfristig sehen Experten zumindest keine Zukunft mehr für das Unternehmen. Jetzt liegt...weiterlesen »

Habecks „Albtraum-Szenario“ droht: Gazprom meldet sich zu Wort - und hält Prognose für „unmöglich“

vor einer Woche - tz

Mit Blick auf die aktuell laufenden Wartungsarbeiten an Nord Stream 1, stellt der russische Gaskonzern Gazprom den Weiterbetrieb der Pipeline infrage. Moskau/Berlin - Droht Deutschland nun eine weitere...weiterlesen »

Habecks „Albtraum-Szenario“ droht: Gazprom meldet sich zu Wort - und hält Prognose für „unmöglich“

vor einer Woche - HNA

Mit Blick auf die aktuell laufenden Wartungsarbeiten an Nord Stream 1, stellt der russische Gaskonzern Gazprom den Weiterbetrieb der Pipeline infrage. Moskau/Berlin - Droht Deutschland nun eine weitere...weiterlesen »

Flammen über Nord Stream 1 gesichtet: Verbrennt Russland überschüssiges Gas?

vor einer Woche - Merkur

Durch Nord Stream 1 fließen nur noch 20 Prozent der ursprünglichen Gasmengen. Doch Berichte lassen nun aufhorchen: Muss Russland überschüssiges Gas verbrennen? Moskau – Europa ächzt unter der Gas-Krise....weiterlesen »

Habecks „Albtraum-Szenario“ droht: Gazprom meldet sich zu Wort - und hält Prognose für „unmöglich“

vor einer Woche - Merkur

Mit Blick auf die aktuell laufenden Wartungsarbeiten an Nord Stream 1, stellt der russische Gaskonzern Gazprom den Weiterbetrieb der Pipeline infrage. Moskau/Berlin - Droht Deutschland nun eine weitere...weiterlesen »

Habecks „Albtraum-Szenario“ droht: Gazprom meldet sich zu Wort - und hält Prognose für „unmöglich“

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Erstellt: 06.08.2022, 06:16 Uhr Von: Felix Durach Kommentare Teilen Mit Blick auf die aktuell laufenden Wartungsarbeiten an Nord Stream 1, stellt der russische Gaskonzern Gazprom den Weiterbetrieb der...weiterlesen »

Habecks „Albtraum-Szenario“ droht: Gazprom meldet sich zu Wort - und hält Prognose für „unmöglich“

vor einer Woche - op-online.de

Moskau/Berlin - Droht Deutschland nun eine weitere Eskalation der Gas-Krise ? Der russische Gaskonzern Gazprom hat am Mittwoch (13. Juli) unter anderem in einem auf Twitter veröffentlichten Statement angekündigt,...weiterlesen »

Gazprom behauptet, Turbinen-Lieferung sei „unmöglich“ - Habeck gegen Mehrwertsteuer auf Gas-Umlage

vor einer Woche - tz

Der AKW-Weiterbetrieb ist aufgrund der Gas-Krise zu einem heißen Thema geworden. Doch es herrscht noch Uneinigkeit. Alle Informationen zur Gas-Krise im News-Ticker. Update vom 5. August, 16.38 Uhr: Die...weiterlesen »

Angefressener Habeck wütet im TV über Gazproms Nord-Stream-Plan - „Wirtschaftskriegerische Auseinandersetzung“

vor einer Woche - tz

Gazprom reduziert die Gas-Liefermenge durch Nord Stream 1 erneut. Berlin zweifelt. Die Preise schnellen hoch. Die neusten Informationen zur Gas-Krise im News-Ticker. Update vom 26. Juli, 10.48 Uhr: Durch...weiterlesen »

Gazprom behauptet, Turbinen-Lieferung sei „unmöglich“ - Habeck gegen Mehrwertsteuer auf Gas-Umlage

vor einer Woche - HNA

Der AKW-Weiterbetrieb ist aufgrund der Gas-Krise zu einem heißen Thema geworden. Doch es herrscht noch Uneinigkeit. Alle Informationen zur Gas-Krise im News-Ticker. Update vom 5. August, 16.38 Uhr: Die...weiterlesen »

Angefressener Habeck wütet im TV über Gazproms Nord-Stream-Plan - „Wirtschaftskriegerische Auseinandersetzung“

vor einer Woche - HNA

Gazprom reduziert die Gas-Liefermenge durch Nord Stream 1 erneut. Berlin zweifelt. Die Preise schnellen hoch. Die neusten Informationen zur Gas-Krise im News-Ticker. Update vom 26. Juli, 10.48 Uhr: Durch...weiterlesen »

Angefressener Habeck wütet im TV über Gazproms Nord-Stream-Plan - „Wirtschaftskriegerische Auseinandersetzung“

vor einer Woche - Merkur

Gazprom reduziert die Gas-Liefermenge durch Nord Stream 1 erneut. Berlin zweifelt. Die Preise schnellen hoch. Die neusten Informationen zur Gas-Krise im News-Ticker. Update vom 26. Juli, 10.48 Uhr: Durch...weiterlesen »

Angefressener Habeck wütet im TV über Gazproms Nord-Stream-Plan - „Wirtschaftskriegerische Auseinandersetzung“

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Erstellt: 06.08.2022, 05:01 Uhr Von: Patricia Huber Kommentare Teilen Gazprom reduziert die Gas-Liefermenge durch Nord Stream 1 erneut. Berlin zweifelt. Die Preise schnellen hoch. Die neusten Informationen...weiterlesen »

Angefressener Habeck wütet im TV über Gazproms Nord-Stream-Plan - „Wirtschaftskriegerische Auseinandersetzung“

vor einer Woche - op-online.de

Update vom 26. Juli, 10.48 Uhr: Durch die zahlreichen Ausnahmen in dem Gas-Notfallplan der EU muss Deutschland in diesem Winter voraussichtlich deutlich mehr einsparen als andere Länder. „Wenn Deutschland...weiterlesen »

Gazprom behauptet, Turbinen-Lieferung sei „unmöglich“ - Habeck gegen Mehrwertsteuer auf Gas-Umlage

vor einer Woche - Merkur

Der AKW-Weiterbetrieb ist aufgrund der Gas-Krise zu einem heißen Thema geworden. Doch es herrscht noch Uneinigkeit. Alle Informationen zur Gas-Krise im News-Ticker. Update vom 5. August, 16.38 Uhr: Die...weiterlesen »

Gazprom behauptet, Turbinen-Lieferung sei „unmöglich“ - Habeck gegen Mehrwertsteuer auf Gas-Umlage

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Erstellt: 06.08.2022, 04:56 Uhr Von: Patricia Huber Kommentare Teilen Der AKW-Weiterbetrieb ist aufgrund der Gas-Krise zu einem heißen Thema geworden. Doch es herrscht noch Uneinigkeit. Alle Informationen...weiterlesen »

Gazprom behauptet, Turbinen-Lieferung sei „unmöglich“ - Habeck gegen Mehrwertsteuer auf Gas-Umlage

vor einer Woche - op-online.de

Update vom 5. August, 16.38 Uhr: Die vom Bundeskabinett beschlossene Gasumlage zur Entlastung von Gasimporteuren sorgt für rege Diskussionen. Doch daneben gibt es auch die Gasspeicherumlage. Mit dieser...weiterlesen »

Habecks „Albtraum-Szenario“ droht: Gazprom meldet sich zu Wort - und hält Prognose für „unmöglich“

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Mit Blick auf die aktuell laufenden Wartungsarbeiten an Nord Stream 1, stellt der russische Gaskonzern Gazprom den Weiterbetrieb der Pipeline infrage. Moskau/Berlin - Droht Deutschland nun eine weitere...weiterlesen »

Gazprom behauptet, Turbinen-Lieferung sei „unmöglich“ - Habeck gegen Mehrwertsteuer auf Gas-Umlage

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Der AKW-Weiterbetrieb ist aufgrund der Gas-Krise zu einem heißen Thema geworden. Doch es herrscht noch Uneinigkeit. Alle Informationen zur Gas-Krise im News-Ticker. Update vom 5. August, 16.38 Uhr: Die...weiterlesen »

Angefressener Habeck wütet im TV über Gazproms Nord-Stream-Plan - „Wirtschaftskriegerische Auseinandersetzung“

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Gazprom reduziert die Gas-Liefermenge durch Nord Stream 1 erneut. Berlin zweifelt. Die Preise schnellen hoch. Die neusten Informationen zur Gas-Krise im News-Ticker. Update vom 26. Juli, 10.48 Uhr: Durch...weiterlesen »

Kanada: Ukrainische Gas-Route keine Alternative zu Nord Stream

vor einer Woche - RT Deutsch

Der kanadische Minister für natürliche Ressourcen, Jonathan Wilkinson, hat die Entscheidung seines Landes, die sanktionierte Turbine für Nord Stream 1 zurückzuschicken, verteidigt. Wilkinson betonte, die...weiterlesen »

Russland fackelt offenbar Nord-Stream-Gas ab

vor einer Woche - FAZ

In Deutschland kommt durch die Nord-Stream-1-Leitung inzwischen deutlich weniger Gas aus Russland an. Moskau hat die Gaslieferungen nach Europa inzwischen deutlich verringert. Nun scheinen die russischen...weiterlesen »

Russland verbrennt Gas - um es nicht nach Deutschland liefern zu müssen?

vor einer Woche - VIPFLASH.DE

In Deutschland schießen die Preise für Energie in den Himmel und viele Menschen machen sich Sorgen, das die Wohnung im Winter kalt bleiben könnte, weil es nicht genug Gas zum Heizen gibt! Mitten in die...weiterlesen »

Flammen über Nord Stream 1 gesichtet: Verbrennt Russland überschüssiges Gas?

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Erstellt: 05.08.2022, 14:10 Uhr Von: Felix Durach Kommentare Teilen Durch Nord Stream 1 fließen nur noch 20 Prozent der ursprünglichen Gasmengen. Doch Berichte lassen nun aufhorchen: Muss Russland überschüssiges...weiterlesen »

An Pipeline Nord Stream 1: Fackelt Gazprom mit Absicht Gas ab?

vor 2 Wochen - Blick

Russland hat die Gas-Liefermenge nach Deutschland reduziert. Das restliche Gas kann offenbar nicht an andere Kunden verkauft werden – und wird nun vernichtet. 0 Der Gasstreit geht in die nächste Runde....weiterlesen »

Fackelt Russland hier unser Gas ab?

vor 2 Wochen - BZ Berlin

Durch Nord Stream 1 fließen nur noch 20 Prozent der Gesamtkapazität an Gas. Laut Russland angeblich wegen der Turbine, die – mittlerweile – in Deutschland festhängt. Wirtschaftsminister Robert Habeck (52,...weiterlesen »

Flammen über Nord Stream 1 gesichtet: Verbrennt Russland überschüssiges Gas?

vor 2 Wochen - Merkur

Durch Nord Stream 1 fließen nur noch 20 Prozent der ursprünglichen Gasmengen. Doch Berichte lassen nun aufhorchen: Muss Russland überschüssiges Gas verbrennen? Moskau – Europa ächzt unter der Gas-Krise....weiterlesen »

Energie-Krise: Gazprom fackelt Gas an Pipeline Nord Stream 1 ab

vor 2 Wochen - tz

Russland berichtet von Lieferschwierigkeiten, doch anscheinend fackelt Gazprom einige Mengen Gas lieber ab, anstatt sie nach Deutschland zu liefern. St. Petersburg – Während Russland weiterhin strikt behauptet,...weiterlesen »

Energie-Krise: Gazprom fackelt Gas an Pipeline Nord Stream 1 ab

vor 2 Wochen - HNA

Russland berichtet von Lieferschwierigkeiten, doch anscheinend fackelt Gazprom einige Mengen Gas lieber ab, anstatt sie nach Deutschland zu liefern. St. Petersburg – Während Russland weiterhin strikt behauptet,...weiterlesen »

Energie-Krise: Gazprom fackelt Gas an Pipeline Nord Stream 1 ab

vor 2 Wochen - kreiszeitung.de

Erstellt: 05.08.2022, 11:12 Uhr Von: Nail Akkoyun Kommentare Teilen Russland berichtet von Lieferschwierigkeiten, doch anscheinend fackelt Gazprom einige Mengen Gas lieber ab, anstatt sie nach Deutschland...weiterlesen »

Energie-Krise: Gazprom fackelt Gas an Pipeline Nord Stream 1 ab

vor 2 Wochen - Merkur

Russland berichtet von Lieferschwierigkeiten, doch anscheinend fackelt Gazprom einige Mengen Gas lieber ab, anstatt sie nach Deutschland zu liefern. St. Petersburg – Während Russland weiterhin strikt behauptet,...weiterlesen »

Energie-Krise: Gazprom fackelt Gas an Pipeline Nord Stream 1 ab

vor 2 Wochen - op-online.de

St. Petersburg – Während Russland weiterhin strikt behauptet, dass die reparierte Siemens-Turbine nicht eingesetzt und somit weniger Gas nach Deutschland geliefert werden kann, lassen Aufnahmen von einem...weiterlesen »

Während wir um den Winter zittern - Fackelt Russland hier unser Gas ab?

vor 2 Wochen - Bild

In die Höhe schießende Preise, Sorge um einen Winter mit zu wenig Gas zum Heizen – Russlands Angriffskrieg in der Ukraine und seine Folgen lässt Deutschland zittern. Viele Menschen müssen Hunderte Euro...weiterlesen »

Fackeln die Russen nicht verkauftes Erdgas ab?

vor 2 Wochen - Göttinger Tageblatt

Bis ins benachbarte Finnland sind Berichten zufolge Flammen zu sehen, die wahrscheinlich von nicht verkauftem Erdgas stammen, das in Russland abgefackelt wird. Nasa-Aufnahmen sollen das seit Mitte Juni...weiterlesen »

„Sie lügen einem ins Gesicht“: Habeck wirft Russland wegen Turbine für Nord Stream 1 eine „Farce“ vor

vor 2 Wochen - tz

Die Gas-Liefermenge durch Nord Stream 1 sinkt immer weiter. Doch der benötigte Füllstand von 90 Prozent könnte bis 1. November noch erreicht werden. Die neuesten Informationen zur Gas-Krise im News-Ticker....weiterlesen »

Gazprom fackelt offenbar für Deutschland bestimmtes Gas ab

vor 2 Wochen - 20 Minuten

Der russische Energieriese Gazprom hat die Gaslieferungen an Deutschland reduziert. Aufnahmen sollen nun beweisen, dass der Konzern das kostbare Gas verbrennt. Laut dem staatlichen russischen Energieriesen...weiterlesen »

Kanadische Regierung verteidigt Turbinen-Lieferung

vor 2 Wochen - FAZ

Ein Blick auf die in Kanada für die Erdgas-Pipeline Nordstream 1 gewartete Turbine. In Ottawa zeigt man sich verwundert. Ein Verbot der Ausfuhr der für die Gaspipeline Nord Stream 1 erforderlichen Turbine...weiterlesen »

Gazproms folgenschwerer Fehler, der Russland noch viel Geld kosten wird [premium]

vor 2 Wochen - Die Presse

Noch immer kursiert die Vorstellung, Asien könne Europa als größten Markt für russisches Gas ersetzen. Wenn überhaupt, dann frühestens in zehn Jahren, sagen Experten. Und zwar, weil Gazprom etwas Entscheidendes...weiterlesen »

Energie-Krise: Gazprom fackelt Gas an Pipeline Nord Stream 1 ab

vor 2 Wochen - Kurierverlag.de

Russland berichtet von Lieferschwierigkeiten, doch anscheinend fackelt Gazprom einige Mengen Gas lieber ab, anstatt sie nach Deutschland zu liefern. St. Petersburg – Während Russland weiterhin strikt behauptet,...weiterlesen »

Angefressener Habeck wütet im TV über Gazproms Nord-Stream-Plan - „Wirtschaftskriegerische Auseinandersetzung“

vor 2 Wochen - tz

Gazprom reduziert die Gas-Liefermenge durch Nord Stream 1 erneut. Berlin zweifelt. Die Preise schnellen hoch. Die neusten Informationen zur Gas-Krise im News-Ticker. Update vom 26. Juli, 10.48 Uhr: Durch...weiterlesen »

Angefressener Habeck wütet im TV über Gazproms Nord-Stream-Plan - „Wirtschaftskriegerische Auseinandersetzung“

vor 2 Wochen - HNA

Gazprom reduziert die Gas-Liefermenge durch Nord Stream 1 erneut. Berlin zweifelt. Die Preise schnellen hoch. Die neusten Informationen zur Gas-Krise im News-Ticker. Update vom 26. Juli, 10.48 Uhr: Durch...weiterlesen »

Nach Scholz-Besuch: Gazprom behauptet nun, Turbinen-Lieferung sei „unmöglich“ - und nennt zwei Gründe

vor 2 Wochen - tz

Der AKW-Weiterbetrieb ist aufgrund der Gas-Krise zu einem heißen Thema geworden. Doch es herrscht noch Uneinigkeit. Alle Informationen zur Gas-Krise im News-Ticker. Update vom 4. August, 13.27 Uhr: „Es...weiterlesen »

Nach Scholz-Besuch: Gazprom behauptet nun, Turbinen-Lieferung sei „unmöglich“ - und nennt zwei Gründe

vor 2 Wochen - HNA

Der AKW-Weiterbetrieb ist aufgrund der Gas-Krise zu einem heißen Thema geworden. Doch es herrscht noch Uneinigkeit. Alle Informationen zur Gas-Krise im News-Ticker. Update vom 4. August, 13.27 Uhr: „Es...weiterlesen »

Gas-Turbine: Kanada verteidigt Lieferung für Nord Stream 1

vor 2 Wochen - Göttinger Tageblatt

In Kanada hat die Regierung die Lieferung der in Kanada gewarteten Turbine für die Gaspipeline Nord Stream 1 nach Deutschland verteidigt. Damit habe sie den Zusammenhalt mit den Verbündeten in Deutschland...weiterlesen »

Angefressener Habeck wütet im TV über Gazproms Nord-Stream-Plan - „Wirtschaftskriegerische Auseinandersetzung“

vor 2 Wochen - Merkur

Gazprom reduziert die Gas-Liefermenge durch Nord Stream 1 erneut. Berlin zweifelt. Die Preise schnellen hoch. Die neusten Informationen zur Gas-Krise im News-Ticker. Update vom 26. Juli, 10.48 Uhr: Durch...weiterlesen »

Angefressener Habeck wütet im TV über Gazproms Nord-Stream-Plan - „Wirtschaftskriegerische Auseinandersetzung“

vor 2 Wochen - kreiszeitung.de

Erstellt: 05.08.2022, 04:56 Uhr Von: Patricia Huber Kommentare Teilen Gazprom reduziert die Gas-Liefermenge durch Nord Stream 1 erneut. Berlin zweifelt. Die Preise schnellen hoch. Die neusten Informationen...weiterlesen »

Angefressener Habeck wütet im TV über Gazproms Nord-Stream-Plan - „Wirtschaftskriegerische Auseinandersetzung“

vor 2 Wochen - op-online.de

Update vom 26. Juli, 10.48 Uhr: Durch die zahlreichen Ausnahmen in dem Gas-Notfallplan der EU muss Deutschland in diesem Winter voraussichtlich deutlich mehr einsparen als andere Länder. „Wenn Deutschland...weiterlesen »

Nach Scholz-Besuch: Gazprom behauptet nun, Turbinen-Lieferung sei „unmöglich“ - und nennt zwei Gründe

vor 2 Wochen - Merkur

Der AKW-Weiterbetrieb ist aufgrund der Gas-Krise zu einem heißen Thema geworden. Doch es herrscht noch Uneinigkeit. Alle Informationen zur Gas-Krise im News-Ticker. Update vom 4. August, 13.27 Uhr: „Es...weiterlesen »

Nach Scholz-Besuch: Gazprom behauptet nun, Turbinen-Lieferung sei „unmöglich“ - und nennt zwei Gründe

vor 2 Wochen - op-online.de

Update vom 4. August, 13.27 Uhr: „Es ist endlich Zeit zu handeln“: Mit diesen Worten startet Ministerpräsident Markus Söder (CSU) das Pressestatement nach seinem Besuch des Atomkraftwerks Isar 2. Er erklärt...weiterlesen »

Nach Scholz-Besuch: Gazprom behauptet nun, Turbinen-Lieferung sei „unmöglich“ - und nennt zwei Gründe

vor 2 Wochen - Kurierverlag.de

Der AKW-Weiterbetrieb ist aufgrund der Gas-Krise zu einem heißen Thema geworden. Doch es herrscht noch Uneinigkeit. Alle Informationen zur Gas-Krise im News-Ticker. Update vom 4. August, 13.27 Uhr: „Es...weiterlesen »

Angefressener Habeck wütet im TV über Gazproms Nord-Stream-Plan - „Wirtschaftskriegerische Auseinandersetzung“

vor 2 Wochen - Kurierverlag.de

Gazprom reduziert die Gas-Liefermenge durch Nord Stream 1 erneut. Berlin zweifelt. Die Preise schnellen hoch. Die neusten Informationen zur Gas-Krise im News-Ticker. Update vom 26. Juli, 10.48 Uhr: Durch...weiterlesen »

KLICKEN