Bundesliga-Rückkehr von Werder Bremen: Gekommen, um zu bleiben

vor einer Woche - Süddeutsche

Im Stile eines Mittelstürmers: Spielmacher Leonardo Bittencourt (rechts) köpfte Werder zwischenzeitlich in Führung. Der Stürmer Marvin Ducksch wischte sich mit dem Trikot den Schweiß vom Gesicht. Der Kapitän...weiterlesen »

Guilavogui hatte schwere Zeit - Wolfsburg-Star spricht von eigener Depression

vor einer Woche - Bild

Das Fußball-Geschäft hat auch viele Schattenseiten! Eine davon musste Wolfsburg-Star Josuha Guilavogui (31) vor einigen Wochen selbst durchleben. Im Januar ließ er sich an Girondins Bordeaux ausleihen,...weiterlesen »

"Habe eine kleine Depression gehabt": Guilavoguis Lachen ist zurück

vor einer Woche - Kicker

Wolfsburg rettete zum Bundesliga-Start spät einen Punkt. Das lag an Joker Josuha Guilavogui, für den der Treffer zum 2:2 ein ganz besonderer war. Kann wieder lachen: Josuha Guilavogui (li.). IMAGO/Hübner...weiterlesen »

Guilavoguis Verbleib in Wolfsburg weiter unsicher

vor einer Woche - Neue Westfälische

Der langjährige Kapitän Josuha Guilavogui weiß auch nach seinem wichtigen Tor beim 2:2 (1:2) gegen Werder Bremen nicht, ob er beim VfL Wolfsburg bleiben oder den Verein noch in diesem Monat verlassen wird.weiterlesen »

Guilavoguis Verbleib in Wolfsburg weiter unsicher

vor einer Woche - tz

Der langjährige Kapitän Josuha Guilavogui weiß auch nach seinem wichtigen Tor beim 2:2 (1:2) gegen Werder Bremen nicht, ob er beim VfL Wolfsburg bleiben oder den Verein noch in diesem Monat verlassen wird....weiterlesen »

Trotz Tor zum 2:2: Guilavoguis Verbleib in Wolfsburg weiter unsicher

vor einer Woche - WAZ

Wolfsburg. Der langjährige Kapitän Josuha Guilavogui weiß auch nach seinem wichtigen Tor beim 2:2 (1:2) gegen Werder Bremen nicht, ob er beim VfL Wolfsburg bleiben oder den Verein noch in diesem Monat...weiterlesen »

Guilavoguis Verbleib in Wolfsburg weiter unsicher

vor einer Woche - nordbayern

Wolfsburg Der langjährige Kapitän Josuha Guilavogui weiß auch nach seinem wichtigen Tor beim 2:2 (1:2) gegen Werder Bremen nicht, ob er beim VfL Wolfsburg bleiben oder den Verein noch in diesem Monat verlassen...weiterlesen »

Trotz Tor zum 2:2: Guilavoguis Verbleib in Wolfsburg weiter unsicher

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Wolfsburg. Der langjährige Kapitän Josuha Guilavogui weiß auch nach seinem wichtigen Tor beim 2:2 (1:2) gegen Werder Bremen nicht, ob er beim VfL Wolfsburg bleiben oder den Verein noch in diesem Monat...weiterlesen »

Guilavoguis Verbleib in Wolfsburg weiter unsicher

vor einer Woche - FreiePresse

"Heute bin ich da. Was morgen ist, wissen wir nicht. Ich bin nicht in der Position, um zu sagen, was ich möchte", sagte der 31 Jahre alte Franzose nach dem Spiel. Guilavogui spielte bereits von 2014 bis...weiterlesen »

Bundesliga: Trotz Tor zum 2:2: Guilavoguis Verbleib weiter unsicher

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Wolfsburg. Der langjährige Kapitän Josuha Guilavogui weiß auch nach seinem wichtigen Tor beim 2:2 (1:2) gegen Werder Bremen nicht, ob er beim VfL Wolfsburg bleiben oder den Verein noch in diesem Monat...weiterlesen »

1. Spieltag: Zwei Punkte zu wenig: Werders überzeugende Rückkehr

vor einer Woche - Stern

Nur sechs Minuten fehlten Werder Bremen zu einem Sieg in Wolfsburg. Der Aufsteiger zeigte am ersten Spieltag trotzdem: In dieser Form kann er in der Bundesliga bestehen. Die Geste des Tages zeigte Ole...weiterlesen »

Bundesliga: Trotz Tor zum 2:2: Guilavoguis Verbleib weiter unsicher

vor einer Woche - Stern

Der langjährige Kapitän Josuha Guilavogui weiß auch nach seinem wichtigen Tor beim 2:2 (1:2) gegen Werder Bremen nicht, ob er beim VfL Wolfsburg bleiben oder den Verein noch in diesem Monat verlassen wird....weiterlesen »

Zwei Punkte zu wenig: Werders überzeugende Rückkehr

vor einer Woche - FreiePresse

Das hatte zwar nicht gewonnen bei diesem 2:2 (2:1) beim VfL Wolfsburg , dazu fehlten nur sechs Minuten. Aber Werder hat sich in der Fußball-Bundesliga trotzdem überzeugend zurückgemeldet. Die Mannschaft...weiterlesen »

Zwei Punkte zu wenig: Werders überzeugende Rückkehr

vor einer Woche - nordbayern

Wolfsburg - Nur sechs Minuten fehlten Werder Bremen zu einem Sieg in Wolfsburg. Der Aufsteiger zeigte am ersten Spieltag trotzdem: In dieser...weiterlesen »

Schlag auf den Oberschenkel: Was ist mit Niclas Füllkrug?

vor einer Woche - Weser Kurier

Im Zweikampf mit Josuha Guilavogui bekommt Werder-Stürmer Niclas Füllkrug einen Schlag auf den Oberschenkel und muss ausgewechselt werden. Doch der Angreifer gibt im Interview Entwarnung. Die Szene wirkte...weiterlesen »

Guilavoguis Verbleib in Wolfsburg weiter unsicher

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Wolfsburgs Josuha Guilavogui (r) jubelt mit Mitspieler Luca Waldschmidt nach seinem Tor zum späten 2:2-Ausgleich. Der langjährige Kapitän Josuha Guilavogui weiß auch nach seinem wichtigen Tor beim 2:2...weiterlesen »

Schmerzhafte Blessur bei Werder-Stürmer Füllkrug: „Ein Pferdekuss nimmt mich eigentlich nicht aus dem Spiel“

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Erstellt: 06.08.2022, 20:29 Uhr Von: Maik Hanke Kommentare Teilen Wolfsburg – Die Szene wirkte wie ein Allerweltszweikampf, doch dass sich Niclas Füllkrug dabei ordentlich wehgetan hatte, war dem Stürmer...weiterlesen »

Guilavoguis Verbleib in Wolfsburg weiter unsicher

vor einer Woche - DONAU KURIER

Josuha Guilavogui - Wolfsburgs Josuha Guilavogui (r) jubelt mit Mitspieler Luca Waldschmidt nach seinem Tor zum späten 2:2-Ausgleich. - Foto: Swen Pförtner/dpa Der langjährige Kapitän Josuha Guilavogui...weiterlesen »

Trotz Tor zum 2:2: Guilavoguis Verbleib in Wolfsburg weiter unsicher

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Wolfsburg Der langjährige Kapitän Josuha Guilavogui weiß auch nach seinem wichtigen Tor beim 2:2 (1:2) gegen Werder Bremen nicht, ob er beim VfL Wolfsburg bleiben oder den Verein noch in diesem Monat verlassen...weiterlesen »

1. Spieltag: Zwei Punkte zu wenig: Werders überzeugende Rückkehr

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Wolfsburg Nur sechs Minuten fehlten Werder Bremen zu einem Sieg in Wolfsburg. Der Aufsteiger zeigte am ersten Spieltag trotzdem: In dieser Form kann er in der Bundesliga bestehen. Die Geste des Tages zeigte...weiterlesen »

Zwei Punkte zu wenig: Werders überzeugende Rückkehr

vor einer Woche - DONAU KURIER

VfL Wolfsburg - SV Werder Bremen - Bremens Niclas Füllkrug (M) trifft zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich. - Foto: Swen Pförtner/dpa Nur sechs Minuten fehlten Werder Bremen zu einem Sieg in Wolfsburg....weiterlesen »

1. Spieltag: Später Gegentreffer verhindert Werder-Sieg

vor einer Woche - Stern

Für beide Trainer war es das erste Mal. Werder-Trainer Ole Werner absolvierte sein erstes Bundesligaspiel. Der erfahrenere Niko Kovac stand zum ersten Mal für Wolfsburg in der Liga an der Seitenlinie....weiterlesen »

Bundesliga: Später Gegentreffer verhindert Werder-Sieg

vor einer Woche - Stern

Für beide Trainer war es das erste Mal. Werder-Trainer Ole Werner absolvierte sein erstes Bundesligaspiel. Der erfahrenere Niko Kovac stand zum ersten Mal für Wolfsburg in der Liga an der Seitenlinie....weiterlesen »

1. Spieltag: Später Gegentreffer verhindert Werder-Sieg

vor einer Woche - WAZ

Wolfsburg Für beide Trainer war es das erste Mal. Werder-Trainer Ole Werner absolvierte sein erstes Bundesligaspiel. Der erfahrenere Niko Kovac stand zum ersten Mal für Wolfsburg in der Liga an der Seitenlinie....weiterlesen »

Bundesliga: Erfolgreiche Buli-Rückkehr: Werder punktet in Wolfsburg

vor einer Woche - SPOX

Solides Bundesliga-Comeback für Werder Bremen: Ein Jahr nach dem Abstieg haben sich die Hanseaten achtbar zurückgemeldet. Die Mannschaft von Trainer Ole Werner ertrotzte im Nordduell beim VfL Wolfsburg...weiterlesen »

Später Gegentreffer verhindert Werder-Sieg

vor einer Woche - FreiePresse

Nach einem Jahr in der zweiten Liga holten die Hanseaten am Samstag ein 2:2 (2:1) beim VfL Wolfsburg . Die Elf von Trainer Ole Werner war allerdings im Vergleich zu den enttäuschenden Wölfen lange Zeit...weiterlesen »

1. Spieltag: Später Gegentreffer verhindert Werder-Sieg

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Für beide Trainer war es das erste Mal. Werder-Trainer Ole Werner absolvierte sein erstes Bundesligaspiel. Der erfahrenere Niko Kovac stand zum ersten Mal für Wolfsburg in der Liga an der Seitenlinie....weiterlesen »

Später Gegentreffer verhindert Werder-Sieg

vor einer Woche - tz

Für beide Trainer war es das erste Mal. Werder-Trainer Ole Werner absolvierte sein erstes Bundesligaspiel. Der erfahrenere Niko Kovac stand zum ersten Mal für Wolfsburg in der Liga an der Seitenlinie....weiterlesen »

Später Gegentreffer verhindert Werder-Sieg

vor einer Woche - nordbayern

Wolfsburg - Für beide Trainer war es das erste Mal. Werder-Trainer Ole Werner absolvierte sein erstes Bundesligaspiel. Der erfahrenere Niko...weiterlesen »

Werder nimmt Punkt aus Wolfsburg mit

vor einer Woche - Sport.de

Solides Bundesliga-Comeback für Werder Bremen: Ein Jahr nach dem Abstieg haben sich die Hanseaten achtbar zurückgemeldet. Die Mannschaft von Trainer Ole Werner ertrotzte im Nordduell beim VfL Wolfsburg...weiterlesen »

Guilavogui-Verbleib weiter unsicher

vor einer Woche - weltfussball.at

Wie geht es für Josuha Guilavogui weiter?weiterlesen »

Trotz Tor zum 2:2: Guilavoguis Verbleib in Wolfsburg weiter unsicher

vor einer Woche - Volksfreund

Wolfsburg Der langjährige Kapitän Josuha Guilavogui weiß auch nach seinem wichtigen Tor beim 2:2 (1:2) gegen Werder Bremen nicht, ob er beim VfL Wolfsburg bleiben oder den Verein noch in diesem Monat verlassen...weiterlesen »

Guilavoguis Verbleib in Wolfsburg weiter unsicher

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Wolfsburg - Der langjährige Kapitän Josuha Guilavogui weiß auch nach seinem wichtigen Tor beim 2:2 (1:2) gegen Werder Bremen nicht, ob er beim VfL Wolfsburg bleiben oder den Verein noch in diesem Monat...weiterlesen »

Später Gegentreffer verhindert Werder-Sieg

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Bremens Niclas Füllkrug (M) trifft zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich. Für beide Trainer war es das erste Mal. Werder-Trainer Ole Werner absolvierte sein erstes Bundesligaspiel. Der erfahrenere Niko...weiterlesen »

1. Spieltag: Zwei Punkte zu wenig: Werders überzeugende Rückkehr

vor einer Woche - Volksfreund

Wolfsburg Nur sechs Minuten fehlten Werder Bremen zu einem Sieg in Wolfsburg. Der Aufsteiger zeigte am ersten Spieltag trotzdem: In dieser Form kann er in der Bundesliga bestehen. Die Geste des Tages zeigte...weiterlesen »

1. Spieltag: Später Gegentreffer verhindert Werder-Sieg

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Wolfsburg Für beide Trainer war es das erste Mal. Werder-Trainer Ole Werner absolvierte sein erstes Bundesligaspiel. Der erfahrenere Niko Kovac stand zum ersten Mal für Wolfsburg in der Liga an der Seitenlinie....weiterlesen »

Zwei Punkte zu wenig: Werders überzeugende Rückkehr

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Nur sechs Minuten fehlten Werder Bremen zu einem Sieg in Wolfsburg. Der Aufsteiger zeigte am ersten Spieltag trotzdem: In dieser Form kann er in der Bundesliga bestehen. Wolfsburg - Die Geste des Tages...weiterlesen »

Bundesliga: Wolfsburg startet mit Brekalo: Kruse und Wind auf der Bank

vor einer Woche - Stern

Zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison beginnt der VfL Wolfsburg mit Josip Brekalo in der Startelf im Spiel gegen Werder Bremen. Max Kruse und Jonas Wind sitzen bei der Partie am Samstag (15.30 Uhr/Sky)...weiterlesen »

Später Gegentreffer verhindert Werder-Sieg

vor einer Woche - DONAU KURIER

Für beide Trainer war es das erste Mal. Werder-Trainer Ole Werner absolvierte sein erstes Bundesligaspiel. Der erfahrenere Niko Kovac stand zum ersten Mal für Wolfsburg in der Liga an der Seitenlinie....weiterlesen »

2:2 gegen Werder – VfL Wolfsburg rettet gerade noch einen Punkt

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

Zu häufig war der VfL Wolfsburg einen Schritt zu spät - wie hier Micky van de Ven (rechts) gegen Bremens Leonardo Bittencourt. Wolfsburg. Josuha Guilavogui sorgte kurz vor Schluss für den erlösenden Ausgleich....weiterlesen »

Bundesliga: Wolfsburg startet mit Brekalo: Kruse und Wind auf der Bank

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Wolfsburg. Zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison beginnt der VfL Wolfsburg mit Josip Brekalo in der Startelf im Spiel gegen Werder Bremen. Max Kruse und Jonas Wind sitzen bei der Partie am Samstag (15.30...weiterlesen »

Trotz Tor zum 2:2: Guilavoguis Verbleib in Wolfsburg weiter unsicher

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Wolfsburg. Der langjährige Kapitän Josuha Guilavogui weiß auch nach seinem wichtigen Tor beim 2:2 (1:2) gegen Werder Bremen nicht, ob er beim VfL Wolfsburg bleiben oder den Verein noch in diesem Monat...weiterlesen »

Guilavoguis Verbleib in Wolfsburg weiter unsicher

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Wolfsburg - Der langjährige Kapitän Josuha Guilavogui weiß auch nach seinem wichtigen Tor beim 2:2 (1:2) gegen Werder Bremen nicht, ob er beim VfL Wolfsburg bleiben oder den Verein noch in diesem Monat...weiterlesen »

1. Spieltag: Später Gegentreffer verhindert Werder-Sieg

vor einer Woche - Volksfreund

Wolfsburg Für beide Trainer war es das erste Mal. Werder-Trainer Ole Werner absolvierte sein erstes Bundesligaspiel. Der erfahrenere Niko Kovac stand zum ersten Mal für Wolfsburg in der Liga an der Seitenlinie....weiterlesen »

Werder nimmt Punkt aus Wolfsburg mit

vor einer Woche - weltfussball.at

Kein Sieger zwischen Wolfsburg und Bremen Solides Bundesliga-Comeback für Werder Bremen: Ein Jahr nach dem Abstieg haben sich die Hanseaten achtbar zurückgemeldet. Die Mannschaft von Trainer Ole Werner...weiterlesen »

Später Gegentreffer verhindert Werder-Sieg

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Für beide Trainer war es das erste Mal. Werder-Trainer Ole Werner absolvierte sein erstes Bundesligaspiel. Der erfahrenere Niko Kovac stand zum ersten Mal für Wolfsburg in der Liga an der Seitenlinie....weiterlesen »

1. Spieltag: Später Gegentreffer verhindert Werder-Sieg

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Wolfsburg Für beide Trainer war es das erste Mal. Werder-Trainer Ole Werner absolvierte sein erstes Bundesligaspiel. Der erfahrenere Niko Kovac stand zum ersten Mal für Wolfsburg in der Liga an der Seitenlinie....weiterlesen »

Später Gegentreffer verhindert Werder-Sieg

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Für beide Trainer war es das erste Mal. Werder-Trainer Ole Werner absolvierte sein erstes Bundesligaspiel. Der erfahrenere Niko Kovac stand zum ersten Mal für Wolfsburg in der Liga an der Seitenlinie....weiterlesen »

Bundesliga: "Kein typischer Aufsteiger": Werder feiert Comeback

vor einer Woche - Stern

Mit Werder Bremen kehrt an diesem Samstag einer der erfolgreichsten und beliebtesten deutschen Fußball-Clubs in die Bundesliga zurück. Doch die Zeiten haben sich dort für den Ex-Meister geändert. Ein Jahr,...weiterlesen »

Bundesliga: «Kein typischer Aufsteiger»: Werder feiert Comeback

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Mit Werder Bremen kehrt an diesem Samstag einer der erfolgreichsten und beliebtesten deutschen Fußball-Clubs in die Bundesliga zurück. Doch die Zeiten haben sich dort für den Ex-Meister geändert. Wolfsburg/Bremen....weiterlesen »

Bundesliga: "Kann es kaum erwarten": Kovac freut sich über Rückkehr

vor einer Woche - Stern

Niko Kovac freut sich über seine Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Am 3. November 2019 wurde er als Meistertrainer des FC Bayern München freigestellt. An diesem Samstag (15.30 Uhr/Sky) spielt er mit...weiterlesen »

Bundesliga: «Kann es kaum erwarten»: Kovac freut sich über Rückkehr

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Wolfsburg. Niko Kovac freut sich über seine Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Am 3. November 2019 wurde er als Meistertrainer des FC Bayern München freigestellt. An diesem Samstag (15.30 Uhr/Sky) spielt...weiterlesen »

„Werder Bremen gehört in die 1. Liga“: Wolfsburgs Torhüter Casteels über seine Bremer Zeit und Ex-Coach Kohfeldt

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Erstellt: 06.08.2022, 09:38 Uhr Von: Hans-Günter Klemm Kommentare Teilen Bremen/Wolfsburg - Ein halbes Jahr lang spielte er einst bei Werder Bremen, nun ist er seit sieben Jahren für den VfL Wolfsburg...weiterlesen »

Kovac über Bundesliga-Rückkehr: «Kann es kaum erwarten»

vor einer Woche - Neue Westfälische

Niko Kovac freut sich über seine Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Am 3. November 2019 wurde er als Meistertrainer des FC Bayern München freigestellt. Heute (15.30 Uhr/Sky) spielt er mit seinem neuen...weiterlesen »

Kovac über Bundesliga-Rückkehr: "Kann es kaum erwarten"

vor einer Woche - FreiePresse

"Ich bin ein Kind der Bundesliga. Die Bundesliga hat mich von klein auf verfolgt. Dementsprechend ist das für mich etwas Besonderes. Es ist schön, wieder dabei zu sein", sagte der 50-Jährige bei seiner...weiterlesen »

Neuer Wolfsburg-Coach: Kovac über Bundesliga-Rückkehr: «Kann es kaum erwarten»

vor einer Woche - WAZ

Wolfsburg. Niko Kovac freut sich über seine Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Am 3. November 2019 wurde er als Meistertrainer des FC Bayern München freigestellt. Heute (15.30 Uhr/Sky) spielt er mit seinem...weiterlesen »

Kovac über Bundesliga-Rückkehr: "Kann es kaum erwarten"

vor einer Woche - nordbayern

Wolfsburg Niko Kovac freut sich über seine Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Am 3. November 2019 wurde er als Meistertrainer des FC Bayern München freigestellt. Heute (15.30 Uhr/Sky) spielt er mit seinem...weiterlesen »

Neuer Wolfsburg-Coach: Kovac über Bundesliga-Rückkehr: „Kann es kaum erwarten“

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Wolfsburg Niko Kovac freut sich über seine Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Am 3. November 2019 wurde er als Meistertrainer des FC Bayern München freigestellt. Heute (15.30 Uhr/Sky) spielt er mit seinem...weiterlesen »

Kovac über Bundesliga-Rückkehr: "Kann es kaum erwarten"

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Freut sich auf seine Bundesliga-Rückkehr: Niko Kovac. Niko Kovac freut sich über seine Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Am 3. November 2019 wurde er als Meistertrainer des FC Bayern München freigestellt....weiterlesen »

Neuer Wolfsburg-Coach: Kovac über Bundesliga-Rückkehr: «Kann es kaum erwarten»

vor 2 Wochen - Hambuger Abendblatt

Wolfsburg. Niko Kovac freut sich über seine Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Am 3. November 2019 wurde er als Meistertrainer des FC Bayern München freigestellt. An diesem Samstag (15.30 Uhr/Sky) spielt...weiterlesen »

Kovac über Bundesliga-Rückkehr: „Kann es kaum erwarten“

vor 2 Wochen - tz

Niko Kovac freut sich über seine Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Am 3. November 2019 wurde er als Meistertrainer des FC Bayern München freigestellt. Wolfsburg - An diesem Samstag (15.30 Uhr/Sky) spielt...weiterlesen »

Kovac über Bundesliga-Rückkehr: «Kann es kaum erwarten»

vor 2 Wochen - DONAU KURIER

Niko Kovac - Freut sich auf seine Bundesliga-Rückkehr: Niko Kovac. - Foto: Bodo Schackow/dpa Niko Kovac freut sich über seine Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Am 3. November 2019 wurde er als Meistertrainer...weiterlesen »

Neuer Wolfsburg-Coach: Kovac über Bundesliga-Rückkehr: «Kann es kaum erwarten»

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Wolfsburg. Niko Kovac freut sich über seine Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Am 3. November 2019 wurde er als Meistertrainer des FC Bayern München freigestellt. Heute (15.30 Uhr/Sky) spielt er mit seinem...weiterlesen »

Neuer Wolfsburg-Coach: Kovac über Bundesliga-Rückkehr: „Kann es kaum erwarten“

vor 2 Wochen - Volksfreund

Wolfsburg Niko Kovac freut sich über seine Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Am 3. November 2019 wurde er als Meistertrainer des FC Bayern München freigestellt. An diesem Samstag (15.30 Uhr/Sky) spielt...weiterlesen »

Es rumort in Wolfsburg - Kovac will über Kruse nicht mal reden!

vor 2 Wochen - Bild

Was wird aus Max Kruse (34)? Unter Niko Kovac (50) droht ihm ein Stammplatz – auf der Bank. Vor einem halben Jahr schnappte sich Wolfsburg den Stürmer für fünf Mio. Euro Ablöse von Union. Er selbst machte...weiterlesen »

Clemens Fritz bestätigt: Werder Bremen hat sich mit einer Rückkehr von Max Kruse beschäftigt

vor 2 Wochen - kreiszeitung.de

Erstellt: 05.08.2022, 20:29 Uhr Von: Maik Hanke Kommentare Teilen Bremen – Wenn der SV Werder Bremen am Samstag auf den VfL Wolfsburg trifft, wird es für die Hanseaten auch das Wiedersehen mit ihrem Ex-Star...weiterlesen »

"Werder gehört in die erste Liga"

vor 2 Wochen - Weser Kurier

Ein halbes Jahr lang spielte er bei Werder Bremen, seit sieben Jahren nun für den VfL Wolfsburg. Im Interview erinnert sich Torhüter Koen Casteels an seine Zeit an der Weser. Start in die neue Saison mit...weiterlesen »

„Werder gehört in die 1. Liga“: Wolfsburgs Torhüter Casteels über seine Bremer Zeit und Ex-Coach Kohfeldt

vor 2 Wochen - kreiszeitung.de

Erstellt: 05.08.2022, 19:32 Uhr Von: Hans-Günter Klemm Kommentare Teilen Bremen/Wolfsburg - Ein halbes Jahr lang spielte er einst bei Werder Bremen, nun ist er seit sieben Jahren für den VfL Wolfsburg...weiterlesen »

Wolfsburgs Arnold hofft auf WM: «Muss mich nicht verstecken»

vor 2 Wochen - Neue Westfälische

Der neue Kapitän Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg hofft weiter auf seine Teilnahme an der Fußball-WM im November und Dezember.weiterlesen »

Wolfsburgs Arnold hofft auf WM: „Muss mich nicht verstecken“

vor 2 Wochen - tz

Der neue Kapitän Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg hofft weiter auf seine Teilnahme an der Fußball-WM im November und Dezember. Wolfsburg - „Wenn in Katar das erste Spiel angepfiffen wird und ich dann...weiterlesen »

Wolfsburg-Kapitän: Wolfsburgs Arnold hofft auf WM: «Muss mich nicht verstecken»

vor 2 Wochen - WAZ

Wolfsburg. Der neue Kapitän Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg hofft weiter auf seine Teilnahme an der Fußball-WM im November und Dezember. «Wenn in Katar das erste Spiel angepfiffen wird und ich dann...weiterlesen »

Wolfsburgs Arnold hofft auf WM: "Muss mich nicht verstecken"

vor 2 Wochen - nordbayern

Wolfsburg Der neue Kapitän Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg hofft weiter auf seine Teilnahme an der Fußball-WM im November und Dezember. "Wenn in Katar das erste Spiel angepfiffen wird und ich dann...weiterlesen »

Wolfsburgs Arnold hofft auf WM: "Muss mich nicht verstecken"

vor 2 Wochen - FreiePresse

"Wenn in Katar das erste Spiel angepfiffen wird und ich dann nicht dabei bin - dann ist es kein Thema mehr. Bis dahin kann ich nichts anderes machen, als meine Leistung zu bringen", sagte der 28 Jahre...weiterlesen »

Wolfsburg-Kapitän: Wolfsburgs Arnold hofft auf WM: «Muss mich nicht verstecken»

vor 2 Wochen - Hambuger Abendblatt

Wolfsburg. Der neue Kapitän Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg hofft weiter auf seine Teilnahme an der Fußball-WM im November und Dezember. «Wenn in Katar das erste Spiel angepfiffen wird und ich dann...weiterlesen »

Fußball: Wolfsburgs Arnold hofft auf WM: «Muss mich nicht verstecken»

vor 2 Wochen - Hambuger Abendblatt

Wolfsburg. Der neue Kapitän Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg hofft weiter auf seine Teilnahme an der Fußball-WM im November und Dezember. «Wenn in Katar das erste Spiel angepfiffen wird und ich dann...weiterlesen »

Wolfsburgs Arnold hofft auf WM: «Muss mich nicht verstecken»

vor 2 Wochen - DONAU KURIER

Maximilian Arnold - Wolfsburgs Maximilian Arnolt schießt während einer Trainingseinheit auf ein kleines Tor. - Foto: Swen Pförtner/dpa Der neue Kapitän Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg hofft weiter...weiterlesen »

Wolfsburg-Kapitän: Wolfsburgs Arnold hofft auf WM: „Muss mich nicht verstecken“

vor 2 Wochen - Westdeutsche Zeitung

Wolfsburg Der neue Kapitän Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg hofft weiter auf seine Teilnahme an der Fußball-WM im November und Dezember. „Wenn in Katar das erste Spiel angepfiffen wird und ich dann...weiterlesen »

Wolfsburgs Arnold hofft auf WM: "Muss mich nicht verstecken"

vor 2 Wochen - Augsburger Allgemeine

Wolfsburgs Maximilian Arnolt schießt während einer Trainingseinheit auf ein kleines Tor. Der neue Kapitän Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg hofft weiter auf seine Teilnahme an der Fußball-WM im November...weiterlesen »

Für Max Kruse kommt Ex-Klub Werder Bremen zu früh

vor 2 Wochen - Braunschweiger Zeitung

Max Kruse begann seine Profi-Karriere einst bei Werder Bremen. Seit vergangenem Winter ist er wieder beim VfL. Wolfsburg. Der Routinier ist laut Trainer Niko Kovac für den Bundesliga-Auftakt keine Alternative...weiterlesen »

Wolfsburg-Kapitän: Wolfsburgs Arnold hofft auf WM: „Muss mich nicht verstecken“

vor 2 Wochen - Volksfreund

Wolfsburg Der neue Kapitän Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg hofft weiter auf seine Teilnahme an der Fußball-WM im November und Dezember. „Wenn in Katar das erste Spiel angepfiffen wird und ich dann...weiterlesen »

Wolfsburgs Arnold hofft auf WM: "Muss mich nicht verstecken"

vor 2 Wochen - oberhessische-zeitung.de

Wolfsburg - Der neue Kapitän Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg hofft weiter auf seine Teilnahme an der Fußball-WM im November und Dezember. „Wenn in Katar das erste Spiel angepfiffen wird und ich dann...weiterlesen »

Wolfsburg-Kapitän: Wolfsburgs Arnold hofft auf WM: «Muss mich nicht verstecken»

vor 2 Wochen - Westfälische Rundschau

Wolfsburg. Der neue Kapitän Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg hofft weiter auf seine Teilnahme an der Fußball-WM im November und Dezember. «Wenn in Katar das erste Spiel angepfiffen wird und ich dann...weiterlesen »

Wolfsburgs Arnold hofft auf WM: "Muss mich nicht verstecken"

vor 2 Wochen - Wormser Zeitung

Wolfsburg - Der neue Kapitän Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg hofft weiter auf seine Teilnahme an der Fußball-WM im November und Dezember. „Wenn in Katar das erste Spiel angepfiffen wird und ich dann...weiterlesen »

Kuriose Vertragsklausel: Werder dachte über Kruse-Rückkehr nach

vor 2 Wochen - Hamburger Morgenpost

Max Kruse vom VfL Wolfsburg wird am Samstag auch beim ersten Bundesliga-Spiel gegen seinen Ex-Klub Werder Bremen zunächst nur auf der Bank sitzen. Der 34-Jährige wechselte zur Winterpause für eine Ablöse...weiterlesen »

Clemens Fritz bestätigt: Werder Bremen hat sich mit Kruse-Rückkehr beschäftigt

vor 2 Wochen - kreiszeitung.de

Erstellt: 05.08.2022, 09:11 Uhr Von: Maik Hanke Kommentare Teilen Bremen – Wenn der SV Werder Bremen am Samstag auf den VfL Wolfsburg trifft, wird es für die Hanseaten auch das Wiedersehen mit ihrem Ex-Star...weiterlesen »

KLICKEN