In Aragon dauerte das Comeback von Marc Márquez gerade mal eine Rennrunde. Nach zwei unglücklichen Kollisionen mit Fabio Quartararo und Takaaki Nakagami musste der Honda-Pilot aufgeben, und das, obwohl...weiterlesen »