Warum Giorgia Meloni so oder so gewinnen wird – Italien vor der Schicksalswahl

vor einer Woche - Aargauer Zeitung

Der Sieg der Rechtsparteien bei den Wahlen am Sonntag steht so gut wie fest – obwohl das Wahlbündnis von Giorgia Meloni, Matteo Salvini und Silvio Berlusconi zusammen wohl weniger als 50 Prozent der Stimmen...weiterlesen »

Warum Giorgia Meloni so oder so gewinnen wird – Italien vor der Schicksalswahl

vor einer Woche - Tagblatt

Der Sieg der Rechtsparteien bei den Wahlen am Sonntag steht so gut wie fest – obwohl das Wahlbündnis von Giorgia Meloni, Matteo Salvini und Silvio Berlusconi zusammen wohl weniger als 50 Prozent der Stimmen...weiterlesen »

Italien steht vor einem Rechtsruck: Wird Giorgia Meloni erste Regierungschefin?

vor einer Woche - OÖNachrichten

ROM. Das Wahlrecht begünstigt die rechte Allianz – die Linke hat verabsäumt, ein Bündnis zu schließen. Die Umfragen scheinen eindeutig: Italien steht vor einem Rechtsruck. Die Allianz aus Fratelli d’Italia...weiterlesen »

Italien | Das eigentliche Drama in Italien ist die zersplitterte Linke

vor einer Woche - der Freitag

Was würde das Mitte-links-Lager „nur ohne mich machen?“, fragt Giorgia Meloni Eine Mischung aus Ungläubigkeit, Angst und Ohnmacht stellt sich ein, kreisen meine Gedanken um die Parlamentswahl kommenden...weiterlesen »

Rom vor Richtungswahl und Rechtsruck – «Mache ich euch Angst?»

vor einer Woche - 20 Minuten

Am Sonntag wählt Italien eine neue Regierung. Wegen verschiedenen Vorkommnissen zeigen sich verschiedene Landsleute und die EU besorgt. «Mache ich euch Angst?», fragt Giorgia Meloni von der Bühne herab...weiterlesen »

Ultrarechte Meloni schließt Wahlkampf in Süditalien ab

vor einer Woche - Stern

Zwei Tage vor der Parlamentswahl in Italien hat die aussichtsreichste Kandidatin für den Posten der Regierungschefin, Giorgia Meloni, ihren Wahlkampf mit einem Auftritt im Süden des Landes beendet. "Ich...weiterlesen »

Berlusconi: "Putin wurde zu Krieg gedrängt"

vor einer Woche - OÖNachrichten

ROM. Der italienische Ex-Premier Silvio Berlusconi sorgt kurz vor der Parlamentswahl mit einer Aussage über den russischen Präsidenten Wladimir Putin für Aufregung. Putin sei von den prorussischen Separatisten...weiterlesen »

Wollte Ursula von der Leyen den Italienern vor ihrer Wahl am Sonntag drohen?

vor einer Woche - RT Deutsch

Nach einer Äußerung der EU-Kommissionspräsidentin zur kommenden Wahl in Italien schlägt ihr Kritik italienischer Politiker entgegen. Matteo Salvini von der rechtsnationalen Lega warf ihr "beschämende Arroganz"...weiterlesen »

Schicksalswahl in Italien: Wer steckt hinter Melonis Masken?

vor einer Woche - n-tv

Während des Wahlkampfs versuchte die Chefin der postfaschistischen Fratelli d’Italia sich als ernsthafte, konservative Politikerin zu stilisieren - vor allem für das Ausland. Doch am Ende fiel Georgia...weiterlesen »

Berlusconi: Putin habe Selenskij durch eine "Regierung von anständigen Leuten" ersetzen wollen

vor einer Woche - RT Deutsch

Der 85-Jährige italienische Ex-Premier Silvio Berlusconi hat im italienischen Fernsehen um Verständnis für die Lage des russischen Präsidenten Wladimir Putin mit Blick auf den Krieg in der Ukraine geäußert:...weiterlesen »

Parlamentswahlen: Risiko Italien-Wahl: Die Angst der Märkte vor dem Rechtsruck

vor einer Woche - Handelsblatt

Der sich abzeichnende Wahlausgang am Sonntag lässt die Renditen für italienische Staatsanleihen klettern. Analysten rechnen kurzfristig mit noch höheren Risikoaufschlägen. Rom Noch haben die Italiener...weiterlesen »

Schicksalswahl in Italien: Wer steckt hinter Melonis Masken?

vor einer Woche - n-tv

Während des Wahlkampfs versuchte die Chefin der postfaschistischen Fratelli d’Italia sich als ernsthafte, konservative Politikerin zu stilisieren - vor allem für das Ausland. Doch am Ende fiel Georgia...weiterlesen »

Giorgia Meloni auf der Flucht vor den Geistern des Postfaschismus

vor einer Woche - Kurier

Einst lobte Meloni den faschistischen Diktator Mussolini, heute gibt sie sich gemäßigt. Ist sie das wirklich? von Caroline Ferstl "Mussolini war ein guter Politiker. Alles, was er getan hat, hat er für...weiterlesen »

Analyse: Italien vor der Parlamentswahl: Wie rechts ist das Land wirklich?

vor einer Woche - Handelsblatt

Laut Umfragen könnte am Sonntag mehr als die Hälfte der Italiener für rechte Parteien stimmen. Wer genau sind diese Wähler – und was treibt sie an? Rom Stefano Zumino harrt seit mehr als zwei Stunden in...weiterlesen »

SZ-Podcast "Auf den Punkt": Italien-Wahl: Wird eine Postfaschistin Ministerpräsidentin?

vor einer Woche - Süddeutsche

"Auf den Punkt" - der Nachrichtenpodcast der Süddeutschen Zeitung. Italien steht am Sonntag vor einer echten Richtungsentscheidung . Denn dann werden vorgezogene Parlamentswahlen abgehalten, nachdem die...weiterlesen »

Die EU schaut viel zu gelassen auf die Wahlen in Italien

vor einer Woche - Luxemburger Wort

Aufstieg von Giorgia Meloni Die EU schaut viel zu gelassen auf die Wahlen in Italien Diego VELAZQUEZ Die EU schaut viel zu gelassen auf die Wahlen in Italien. Dass Giorgia Meloni nicht aus der EU austreten...weiterlesen »

Italien wählt: Giorgia Meloni, die nächste Regierungschefin?

vor einer Woche - Kurier

Italiens nächste Regierungschefin heißt sehr wahrscheinlich Giorgia Meloni. Wofür steht sie? Und welche Folgen hätte eine rechte Regierung? von Caroline Ferstl Mehr als 51,5 Millionen Italiener dürfen...weiterlesen »

Meinungsforscher sehen Italiens Rechte vorn

vor einer Woche - Stern

STORY: Auf dem Weg an die Spitze will sich Giorgia Meloni nicht aufhalten lassen. Die Chefin der postfaschistischen Partei Fratelli d'Italia hofft darauf, die erste Ministerpräsidentin Italiens zu werden....weiterlesen »

Berlusconi: Putin wurde in Krieg gedrängt

vor einer Woche - Stern

STORY: Der konservative italienische Politiker Silvio Berlusconi hat versucht, Russlands Präsident Wladimir Putin in Schutz zu nehmen. Dieser sei von Ministern, seiner Partei und der öffentlichen Meinung...weiterlesen »

Italien: Die "Fünf Sterne" erfinden sich neu

vor einer Woche - Tagesschau

Früher gegen alle und alles, dann an der Spitze einer rechten Regierung - und nun auf einmal linkspopulistisch: Italiens "Fünf Sterne" haben sich im Wahlkampf neu positioniert. Kommen die Wähler da mit?...weiterlesen »

Rechtsruck? Von der Leyen droht Italien vor der Wahl

vor einer Woche - TAG24

Princeton - Vor den anstehenden Wahlen hat EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen (63, CDU) Italiens Rechtsparteien mit Konsequenzen gedroht. Sollten diese sich durchsetzen und anschließend demokratische...weiterlesen »

Wahl in Italien: In Brüssel herrscht das Prinzip Hoffnung

vor einer Woche - Stuttgarter Zeitung

Ein Sieg der extremen Rechten in Italien könnte auch zu Verschiebungen im Machtverhältnis innerhalb der EU führen. Mit dem Aufstieg der Populisten würde erstmals ein Gründungsstaat der Union so weit nach...weiterlesen »

Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - Abendzeitung

Italien wählt ein neues Parlament. Wie wird gewählt? Wer sind die Favoriten? Und steht dem Land ein Rechtsruck bevor? Der Vorsitzende der Demokratischen Partei Italiens, Enrico Letta, bei der Eröffnung...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: "Mache ich euch Angst?"

vor einer Woche - Abendzeitung

Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Alles deutet darauf hin, dass die Rechten um die Nationalistin Meloni einen klaren Sieg feiern. Dies kann eine Zäsur werden für das Land. In Europa ist man...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: «Mache ich euch Angst?»

vor einer Woche - DONAU KURIER

Wahlen in Italien - Forza-Italia-Chef Silvio Berlusconi und die Vorsitzende der rechtsextremen Partei Fratelli d'Italia (Brüder Italiens), Giorgia Meloni. - Foto: Oliver Weiken/dpa Italien wählt am Sonntag...weiterlesen »

Wer ist Meloni? Was macht Berlusconi?: Was man zur Wahl in Italien wissen muss

vor einer Woche - Blick

Italien steht vor einem Rechtsrutsch. Analysten sehen den Rechtsblock um die Partei Fratelli d'Italia vor den Wahlen am Sonntag klar im Vorteil. Blick klärt die wichtigsten Fragen. 0 Italien wählt an diesem...weiterlesen »

Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - Neue Westfälische

Italien wählt an diesem Sonntag ein neues Parlament. Nach dem Aus der Regierung von Ministerpräsident Mario Draghi - die derzeit nur noch geschäftsführend im Amt ist - winkt den rechten Parteien ein Sieg....weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: „Mache ich euch Angst?“

vor einer Woche - tz

Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Alles deutet darauf hin, dass die Rechten um die Nationalistin Meloni einen klaren Sieg feiern. Dies kann eine Zäsur werden für das Land. In Europa ist man...weiterlesen »

Wahlen in Italien: EU-Präsidentin von der Leyen an Italiens Rechte: „Wir haben Werkzeuge“

vor einer Woche - Handelsblatt

Die EU hat Italien Konsequenzen angedeutet, falls demokratische Grundsätze verletzt werden. Meinungsforscher sehen einen Sieg der Rechten Giorgia Meloni etwas weniger wahrscheinlich. Princeton, Rom EU-Kommissionspräsidentin...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: "Mache ich euch Angst?"

vor einer Woche - nordbayern

Rom - Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Alles deutet darauf hin, dass die Rechten um die Nationalistin Meloni einen klaren Sieg...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: "Mache ich euch Angst?"

vor einer Woche - FreiePresse

Das Rechtsbündnis rund um Meloni ist klarer Favorit, nur noch eine Riesenüberraschung kann den Sieg verhindern. Mit den Populisten, Nationalisten, Orban-Freunden, Putin-Fans, EU-Skeptikern, Law-and-Order-Politikern,...weiterlesen »

Parlamentswahl: Italien vor Rechtsruck: «Mache ich euch Angst?»

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Alles deutet darauf hin, dass die Rechten um die Nationalistin Meloni einen klaren Sieg feiern. Dies kann eine Zäsur werden für das Land. In Europa ist man...weiterlesen »

Berlusconi sorgt für Eklat: „Putin wurde zum Einmarsch in die Ukraine gedrängt“

vor einer Woche - FAZ

Der russische Präsident Wladimir Putin und der frühere italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi am 4. Juli 2019 in Rom Kurz vor der Wahl in Italien hat Silvio Berlusconi seinen Freund Wladimir...weiterlesen »

Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - tz

Italien wählt ein neues Parlament. Wie wird gewählt? Wer sind die Favoriten? Und steht dem Land ein Rechtsruck bevor? Rom - Italien wählt an diesem Sonntag ein neues Parlament. Nach dem Aus der Regierung...weiterlesen »

Parlamentswahl: Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - Berliner Morgenpost

Italien wählt ein neues Parlament. Wie wird gewählt? Wer sind die Favoriten? Und steht dem Land ein Rechtsruck bevor? Rom  -. Italien wählt an diesem Sonntag ein neues Parlament. Nach dem Aus der Regierung...weiterlesen »

Parlamentswahl: Italien vor Rechtsruck: «Mache ich euch Angst?»

vor einer Woche - Berliner Morgenpost

Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Alles deutet darauf hin, dass die Rechten um die Nationalistin Meloni einen klaren Sieg feiern. Dies kann eine Zäsur werden für das Land. In Europa ist man...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: „Mache ich euch Angst?“

vor einer Woche - HNA

Rom - „Mache ich euch Angst?“, fragt Giorgia Meloni von der Bühne herab in die Menge. „Nein!“, schreien die Leute auf der Piazza del Popolo in Rom. Meloni lächelt. Dann wird auch sie lauter und zählt auf,...weiterlesen »

Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - nordbayern

Rom - Italien wählt ein neues Parlament. Wie wird gewählt? Wer sind die Favoriten? Und steht dem Land ein Rechtsruck bevor? Italien wählt...weiterlesen »

Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - FreiePresse

Mehr als 51,5 Millionen Italiener dürfen wählen, fast drei Millionen davon sind Erstwähler. Die Wahllokale sind am Sonntag von 7.00 bis 23.00 Uhr geöffnet. Bis auf wenige Ausnahmen - etwa Soldaten oder...weiterlesen »

Parlamentswahl: Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Italien wählt ein neues Parlament. Wie wird gewählt? Wer sind die Favoriten? Und steht dem Land ein Rechtsruck bevor? Rom  -. Italien wählt an diesem Sonntag ein neues Parlament. Nach dem Aus der Regierung...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: „Mache ich euch Angst?“

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Alles deutet darauf hin, dass die Rechten um die Nationalistin Meloni einen klaren Sieg feiern. Dies kann eine Zäsur werden für das Land. In Europa ist man...weiterlesen »

Wahl in Italien: Rechte siegesgewiss

vor einer Woche - jungeWelt

Wahl in Italien: Umfragen sagen Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Faschistin Meloni und Sozialdemokrat Letta voraus. Linke marginal Trotz Meinungsverschiedenheiten vereint: Salvini, Berlusconi und Meloni (v....weiterlesen »

EU-Kommission bestreitet Einmischung von der Leyens in Italien-Wahl

vor einer Woche - Stern

Ein Sprecher von EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat den Eindruck zurückgewiesen, sie habe vor der Italien-Wahl am Sonntag dem Rechtsbündnis um Giorgia Meloni gedroht. "Es ist absolut klar,...weiterlesen »

Italien-Wahl: Meinungsforscher sehen Rechte vorn, 5-Sterne im Aufwind

vor einer Woche - stol.it

Ein Sieg des rechten Bündnisses unter Führung von Giorgia Meloni von Fratelli d'Italia (Brüder Italiens, FdI) ist Meinungsforschern zufolge etwas weniger wahrscheinlich geworden. Umfragen sind kurz vor...weiterlesen »

Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - HNA

Rom - Italien wählt an diesem Sonntag ein neues Parlament. Nach dem Aus der Regierung von Ministerpräsident Mario Draghi - die derzeit nur noch geschäftsführend im Amt ist - winkt den rechten Parteien...weiterlesen »

Was man zur Wahl in Italien wissen muss – ein Überblick

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Italien wählt ein neues Parlament. Wie wird gewählt? Wer sind die Favoriten? Und steht dem Land ein Rechtsruck bevor? Italien wählt an diesem Sonntag ein neues Parlament. Nach dem Aus der Regierung von...weiterlesen »

Berlusconi sorgt für Eklat: „Putin wurde zum Einmarsch in die Ukraine gedrängt“

vor einer Woche - FAZ

Der russische Präsident Wladimir Putin und der frühere italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi am 4. Juli 2019 in Rom Kurz vor der Wahl in Italien hat Silvio Berlusconi seinen Freund Wladimir...weiterlesen »

Berlusconi sorgt mit Äußerungen über Putin für Wirbel im Wahlkampf

vor einer Woche - Stern

Drei Tage vor der Parlamentswahl in Italien hat der ehemalige italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit verständnisvollen Äußerungen über den russischen Staatschef Wladimir Putin für Wirbel...weiterlesen »

Wenn Italien stark nach rechts rückt

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Die Parlamentswahlen in Italien werden voraussichtlich erstmals ein Frau und eine Postfaschistin an die Macht bringen. Mit ihrer Rechts-Allianz wird es auch in der Europäischen Union spannend. Matteo Salvini,...weiterlesen »

Letzte Wahlaufrufe der italienischen Parteien

vor einer Woche - OÖNachrichten

ROM. Der lange italienische Wahlkampf geht zu Ende. Vor den Parlamentswahlen am Sonntag haben die politischen Parteien am Freitag ihre letzten Appelle an die Wählerschaft gerichtet. Die Mitte-Rechts-Parteien...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: „Mache ich euch Angst?“

vor einer Woche - Merkur

Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Alles deutet darauf hin, dass die Rechten um die Nationalistin Meloni einen klaren Sieg feiern. Dies kann eine Zäsur werden für das Land. In Europa ist man...weiterlesen »

Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Der Vorsitzende der Demokratischen Partei Italiens, Enrico Letta, bei der Eröffnung des Wahlkampfes in Rom. Italien wählt ein neues Parlament. Wie wird gewählt? Wer sind die Favoriten? Und steht dem Land...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: "Mache ich euch Angst?"

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Forza-Italia-Chef Silvio Berlusconi und die Vorsitzende der rechtsextremen Partei Fratelli d'Italia (Brüder Italiens), Giorgia Meloni. Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Alles deutet darauf...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: „Mache ich euch Angst?“

vor einer Woche - op-online.de

Rom - „Mache ich euch Angst?“, fragt Giorgia Meloni von der Bühne herab in die Menge. „Nein!“, schreien die Leute auf der Piazza del Popolo in Rom. Meloni lächelt. Dann wird auch sie lauter und zählt auf,...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: «Mache ich euch Angst?»

vor einer Woche - DONAU KURIER

Wahlen in Italien - Forza-Italia-Chef Silvio Berlusconi und die Vorsitzende der rechtsextremen Partei Fratelli d'Italia (Brüder Italiens), Giorgia Meloni. - Foto: Oliver Weiken/dpa Italien wählt am Sonntag...weiterlesen »

Parlamentswahl: Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Rom Italien wählt ein neues Parlament. Wie wird gewählt? Wer sind die Favoriten? Und steht dem Land ein Rechtsruck bevor? Italien wählt an diesem Sonntag ein neues Parlament. Nach dem Aus der Regierung...weiterlesen »

Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - DONAU KURIER

Wahlkampf Italien - Der Vorsitzende der Demokratischen Partei Italiens, Enrico Letta, bei der Eröffnung des Wahlkampfes in Rom. - Foto: Mauro Scrobogna/LaPresse/dpa Italien wählt ein neues Parlament. Wie...weiterlesen »

Parlamentswahl: Italien vor Rechtsruck: „Mache ich euch Angst?“

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Rom Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Alles deutet darauf hin, dass die Rechten um die Nationalistin Meloni einen klaren Sieg feiern. Dies kann eine Zäsur werden für das Land. In Europa ist...weiterlesen »

Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Erstellt: 23.09.2022, 14:13 Uhr Kommentare Teilen Italien wählt ein neues Parlament. Wie wird gewählt? Wer sind die Favoriten? Und steht dem Land ein Rechtsruck bevor? Rom - Italien wählt an diesem Sonntag...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: „Mache ich euch Angst?“

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Erstellt: 23.09.2022, 14:20 Uhr Kommentare Teilen Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Alles deutet darauf hin, dass die Rechten um die Nationalistin Meloni einen klaren Sieg feiern. Dies kann...weiterlesen »

Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - op-online.de

Rom - Italien wählt an diesem Sonntag ein neues Parlament. Nach dem Aus der Regierung von Ministerpräsident Mario Draghi - die derzeit nur noch geschäftsführend im Amt ist - winkt den rechten Parteien...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: «Mache ich euch Angst?»

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

Forza-Italia-Chef Silvio Berlusconi und die Vorsitzende der rechtsextremen Partei Fratelli d'Italia (Brüder Italiens), Giorgia Meloni. «Mache ich euch Angst?», fragt Giorgia Meloni von der Bühne herab...weiterlesen »

Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

Der Vorsitzende der Demokratischen Partei Italiens, Enrico Letta, bei der Eröffnung des Wahlkampfes in Rom. Italien wählt an diesem Sonntag ein neues Parlament. Nach dem Aus der Regierung von Ministerpräsident...weiterlesen »

Von der Leyen an Italiens Rechte: „Wir haben Werkzeuge“– Lega empört

vor einer Woche - stol.it

EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen hat in Richtung Italien Konsequenzen angedeutet, sollten die dortigen Rechtsparteien bei einem Wahlsieg demokratische Grundsätze der EU verletzen. EU-Kommissions-Präsidentin...weiterlesen »

„Putin wurde zu Krieg gedrängt“: Berlusconi liefert Aufreger kurz vor der Italien-Wahl

vor einer Woche - tz

Vor den Wahlen in Italien sorgt Silvio Berlusconi für einen Skandal: Er nimmt Putin für dessen Einmarsch in die Ukraine in Schutz. Putin sei in die Sache „hineingerutscht“. Rom - Bei den anstehenden Wahlen...weiterlesen »

„Putin wurde zu Krieg gedrängt“: Berlusconi liefert Aufreger kurz vor der Italien-Wahl

vor einer Woche - HNA

Vor den Wahlen in Italien sorgt Silvio Berlusconi für einen Skandal: Er nimmt Putin für dessen Einmarsch in die Ukraine in Schutz. Putin sei in die Sache „hineingerutscht“. Rom - Bei den anstehenden Wahlen...weiterlesen »

«Mussolini ist für die Italiener wie eine Obsession»

vor einer Woche - Watson

100 Jahre nach der Machtübernahme von Benito Mussolini, ist Italien kurz davor, eine Postfaschistin an seine Spitze zu wählen. Wie kann das sein? Gespräch mit dem Historiker Aram Mattioli über ein Land...weiterlesen »

„Putin wurde zu Krieg gedrängt“: Berlusconi liefert Aufreger kurz vor der Italien-Wahl

vor einer Woche - Merkur

Vor den Wahlen in Italien sorgt Silvio Berlusconi für einen Skandal: Er nimmt Putin für dessen Einmarsch in die Ukraine in Schutz. Putin sei in die Sache „hineingerutscht“. Rom - Bei den anstehenden Wahlen...weiterlesen »

„Putin wurde zu Krieg gedrängt“: Berlusconi liefert Aufreger kurz vor der Italien-Wahl

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Erstellt: 23.09.2022, 13:02 Uhr Von: Stephanie Munk Kommentare Teilen Vor den Wahlen in Italien sorgt Silvio Berlusconi für einen Skandal: Er nimmt Putin für dessen Einmarsch in die Ukraine in Schutz....weiterlesen »

„Putin wurde zu Krieg gedrängt“: Berlusconi liefert Aufreger kurz vor der Italien-Wahl

vor einer Woche - op-online.de

Rom - Bei den anstehenden Wahlen in Italien kandidiert auch ein Altbekannter: Der Ex-Ministerpräsident und skandalumwitterte Medienmogul Silvio Berlusconi . Der 85-Jährige will für seine Partei Forza Italia...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: "Mache ich euch Angst?"

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Alles deutet darauf hin, dass die Rechten um die Nationalistin Meloni einen klaren Sieg feiern. Dies kann eine Zäsur werden. In Europa ist man besorgt. Rom...weiterlesen »

Italien steht vor einem Rechtsruck

vor einer Woche - Weser Kurier

Am Sonntag, 25. September wählt Italien ein neues Parlament. Die hochverschuldete, drittgrößte Volkswirtschaft der EU, steht vor einer Richtungsentscheidung. Die Antworten auf die wichtigsten Fragen. 51...weiterlesen »

Wahlen: Berlusconi mit Aufreger – Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Handelsblatt

Italiens früherer Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat kurz vor der Parlamentswahl mit einer Aussage über Wladimir Putin für Aufsehen gesorgt. Rom Der 85-Jährige behauptete in einem TV-Interview am...weiterlesen »

Walhkampf in Italien auf den letzten Metern

vor einer Woche - Suedtirol News

Am Sonntag wird gewählt fotolia.de/alphaspirit Rom – Der Wahlkampf in Italien ist im Endspurt. Die Mitte-Rechts-Parteien haben gestern Abend ihre Abschlusskundgebung in Rom abgehalten und die Wähler noch...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: «Mache ich euch Angst?»

vor einer Woche - LZ.de

«Mache ich euch Angst?», fragt Giorgia Meloni von der Bühne herab in die Menge. «Nein!», schreien die Leute auf der Piazza del Popolo in Rom. Meloni lächelt. Dann wird auch sie lauter und zählt auf, warum...weiterlesen »

Italien-Wahl: Giorgia Meloni – Diese radikale Rechte will Italien regieren

vor einer Woche - Handelsblatt

Am Sonntag ist Italien-Wahl, Giorgia Meloni könnte neue Regierungschefin werden. Ihre Abneigung gegenüber Deutschland verheimlicht sie nicht. Genua Auf einem überdachten Pier, zwischen Genuas Aquarium...weiterlesen »

Italien: Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Schwarzwaelder-bote.de

Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt. Die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland nach der Wahl...weiterlesen »

Demoskopen sehen Fünf-Sterne im Aufwind

vor einer Woche - Wiener Zeitung

Trotzdem scheint in Italien der Sieg des rechten Bündnisses ausgemacht. Giuseppe Conte, Anführer der Fünf-Sterne-Bewegung, wirbt als Plakat auf einem Bus in Rom - er hat laut Demoskopen einen guten Wahlkampf...weiterlesen »

ASGB: “Zentralismus ist größte Gefahr für ethnische Minderheiten”

vor einer Woche - Suedtirol News

Wahlaufruf pixabay Bozen – “Eine Stimme für Fratelli d’Italia und Giorgia Meloni ist eine Stimme gegen die Autonomie”, warnt der Autonome Südtiroler Gewerkschaftsbund (ASGB). „Die Autonomie muss ins Gesamtspektrum...weiterlesen »

Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - LZ.de

Italien wählt an diesem Sonntag ein neues Parlament. Nach dem Aus der Regierung von Ministerpräsident Mario Draghi - die derzeit nur noch geschäftsführend im Amt ist - winkt den rechten Parteien ein Sieg....weiterlesen »

Aufreger kurz vor den Wahlen: Italiens Berlusconi nimmt Putin in Schutz

vor einer Woche - Blick

Silvio Berlusconi, ehemaliger Ministerpräsident Italiens und bekennender Putin-Freund, hat kurz vor den italienischen Wahlen für Aufruhr gesorgt. Er behauptet im Fernsehen, dass Wladimir Putin zum Krieg...weiterlesen »

Berlusconi: Putin wurde zu Krieg "gedrängt"

vor einer Woche - Tagesschau

Italien wählt an diesem Sonntag ein neues Parlament. Kurz vorher sorgt Forza Italia-Parteichef Berlusconi mit einer Behauptung für Aufregung: Kremlchef Putin sei zum Einmarsch in die Ukraine "gedrängt"...weiterlesen »

Berlusconi sorgt vor Wahl für Eklat: „Putin wurde zu Krieg gedrängt“

vor einer Woche - stol.it

Der italienische Ex-Premier Silvio Berlusconi sorgt kurz vor der Parlamentswahl mit einer Aussage über den russischen Präsidenten Wladimir Putin für Aufregung. Putin sei von den prorussischen Separatisten...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - nordbayern

Rom - Kurz vor der Wahl in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine Aufsehen erregt....weiterlesen »

Berlusconi: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Neue Westfälische

Italiens früherer Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat kurz vor der Parlamentswahl mit einer Aussage über Wladimir Putin für Aufsehen gesorgt.weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - FreiePresse

Der 85-Jährige behauptete in einem TV-Interview am Donnerstagabend, der Kremlchef sei zum Einmarsch in die Ukraine gedrängt worden. "Putin wurde von der russischen Bevölkerung, von einer Partei, von seinen...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Kurz vor der Wahl in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine Aufsehen erregt. Nun wächst die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland – sollte...weiterlesen »

Wahl in Italien: Berlusconi mit Aufreger: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Stern

Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt. Die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland nach der Wahl...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - tz

Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt. Die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland nach der Wahl...weiterlesen »

Eklat um Putin-Zitat Berlusconis

vor einer Woche - Die Presse

Der Ex-Premier erklärte, der Kreml-Chef sei von den Separatisten und dem russischen Volk zum Krieg gedrängt worden. Italiens Ex-Premier Silvio Berlusconi sorgt kurz vor der Parlamentswahl mit einer Aussage...weiterlesen »

Silvio Berlusconi: Wladimir Putin wurde zum Krieg gegen die Ukraine gedrängt

vor einer Woche - Spiegel

Silvio Berlusconi könnte nach der Wahl in Italien Staatspräsident werden. In einer Talkshow verteidigte der 85-Jährige nun den russischen Kriegstreiber Putin. Der habe in der Ukraine lediglich einen strategischen Fehler gemacht.weiterlesen »

Seit Jahren befreundet: Berlusconi: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - n-tv

Kennen und schätzen sich: Wladimir Putin und Silvio Berlusconi. Vor den Wahlen in Italien polarisiert Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi das Land. Der langjährige Freund des russischen Präsidenten...weiterlesen »

Berlusconi: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Kurier

Italiens früherer Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat kurz vor der Parlamentswahl mit einer Aussage über Wladimir Putin für Aufsehen gesorgt. Italiens früherer Ministerpräsident Silvio Berlusconi ist...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: „Mache ich euch Angst?“

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Alles deutet darauf hin, dass die Rechten um die Nationalistin Meloni einen klaren Sieg feiern. Dies kann eine Zäsur werden für das Land. In Europa ist man...weiterlesen »

Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Italien wählt ein neues Parlament. Wie wird gewählt? Wer sind die Favoriten? Und steht dem Land ein Rechtsruck bevor? Rom - Italien wählt an diesem Sonntag ein neues Parlament. Nach dem Aus der Regierung...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: "Mache ich euch Angst?"

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Alles deutet darauf hin, dass die Rechten um die Nationalistin Meloni einen klaren Sieg feiern. Dies kann eine Zäsur werden für das Land. In Europa ist man...weiterlesen »

Aufreger kurz vor den Wahlen: Italiens Berlusconi nimmt Putin in Schutz

vor einer Woche - Blick

Silvio Berlusconi, ehemaliger Ministerpräsident Italiens und bekennender Putin-Freund, hat kurz vor den italienischen Wahlen für Aufruhr gesorgt. Er behauptet im Fernsehen, dass Wladimir Putin zum Krieg...weiterlesen »

Italienische Rechte schwören sich auf Wahlsieg ein

vor einer Woche - WAZ

Kurz vor der Parlamentswahl in Italien haben die Kandidaten des letzten Umfragen zufolge deutlich favorisierten Rechtsbündnisses ihren Willen bekräftigt, das Land zu regieren. Bei einer gemeinsamen Abschlusskundgebung...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Abendzeitung

Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt. Die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland nach der Wahl...weiterlesen »

Italien: Aufregung um Berlusconi-Interview

vor einer Woche - saechsische.de

Die Italien-Wahl am Sonntag könnte auch Silvio Berlusconi als Teil eines rechten Bündnisses gewinnen. Kurz zuvor äußert er sich zum Ukraine-Krieg - und sorgt damit für Aufsehen. Rom. Italiens früherer...weiterlesen »

Warum Giorgia Meloni so oder so gewinnen wird

vor einer Woche - Luxemburger Wort

Wahlen in Italien Warum Giorgia Meloni so oder so gewinnen wird Dominik STRAUB Der Sieg der Rechtsparteien bei den Wahlen vom kommenden Wochenende steht so gut wie fest - obwohl das Wahlbündnis von Giorgia...weiterlesen »

Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Italien wählt ein neues Parlament. Wie wird gewählt? Wer sind die Favoriten? Und steht dem Land ein Rechtsruck bevor? Rom - Italien wählt an diesem Sonntag ein neues Parlament. Nach dem Aus der Regierung...weiterlesen »

Berlusconi: «Putin wurde von der russischen Bevölkerung zum Krieg gedrängt»

vor einer Woche - Watson

Italiens früherer Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat kurz vor der Parlamentswahl mit einer Aussage über Wladimir Putin für Aufsehen gesorgt. Der 85-Jährige behauptete in einem TV-Interview am Donnerstagabend,...weiterlesen »

Italien: Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Stern

Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt. Die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland nach der Wahl...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Merkur

Kurz vor der Wahl in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine Aufsehen erregt. Nun wächst die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland - sollte...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Erstellt: 23.09.2022 Aktualisiert: 23.09.2022, 11:27 Uhr Kommentare Teilen Kurz vor der Wahl in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine Aufsehen erregt....weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - op-online.de

Rom - Italiens früherer Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat kurz vor der Parlamentswahl mit einer Aussage über Wladimir Putin für Aufsehen gesorgt. Der 85-Jährige behauptete in einem TV-Interview am...weiterlesen »

Wahl in Italien: Berlusconi mit Aufreger: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Rom Kurz vor der Wahl in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine Aufsehen erregt. Nun wächst die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland - sollte...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - DONAU KURIER

Silvio Berlusconi - Italien wird am 25. September 2022 ein neues Parlament wählen. - Foto: Oliver Weiken/dpa Kurz vor der Wahl in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum...weiterlesen »

Wahl in Italien: Was man darüber wissen muss

vor einer Woche - Kurier

Am Sonntag wählt Italien ein neues Parlament. Wer die Favoriten sind und warum überhaupt gewählt wird. Italien wählt an diesem Sonntag ein neues Parlament. Nach dem Aus der Regierung von Ministerpräsident...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - nordbayern

Rom - Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - FreiePresse

Der 85-Jährige behauptete in einem TV-Interview am Donnerstagabend, der Kremlchef sei zum Einmarsch in die Ukraine gedrängt worden. "Putin wurde von der russischen Bevölkerung, von einer Partei, von seinen...weiterlesen »

Aufreger kurz vor Wahl: Berlusconi: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Stern

Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt. Die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland nach der Wahl...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - tz

Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt. Die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland nach der Wahl...weiterlesen »

Italien: Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Berliner Morgenpost

Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt. Die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland nach der Wahl...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - HNA

Rom - Italiens früherer Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat kurz vor der Parlamentswahl mit einer Aussage über Wladimir Putin für Aufsehen gesorgt. Der 85-Jährige behauptete in einem TV-Interview am...weiterlesen »

Italien: Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt. Die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland nach der Wahl...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt. Die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland nach der Wahl...weiterlesen »

Italien am Sonntag vor Rechtsruck – Blick auf Euro, Renditen, Aktien

vor einer Woche - Finanzmarktwelt

Am Sonntag steht die Parlamentswahl in Italien an. Wer hochspekulativer Börsianer ist, könnte sich heute am letzten Börsentag vor dieser Wahl noch schnell Gedanken machen: Kommt der Rechtsruck, wird der...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: "Mache ich euch Angst?"

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Alles deutet darauf hin, dass die Rechten um die Nationalistin Meloni einen klaren Sieg feiern. Dies kann eine Zäsur werden. In Europa ist man besorgt. Rom...weiterlesen »

Italienische Rechte schwören sich auf Wahlsieg ein

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

Italienische Rechte schwören sich auf Wahlsieg ein Kurz vor der Parlamentswahl in Italien haben die Kandidaten des letzten Umfragen zufolge deutlich favorisierten Rechtsbündnisses ihren Willen bekräftigt,...weiterlesen »

Gewinnt Giorgia Meloni? Und wird Italien dann faschistisch?

vor einer Woche - Südostschweiz

Am Sonntag wählen die Italienerinnen und Italiener ein neues Parlament. Klare Favoritin ist Giorgia Meloni, Chefin der postfaschistischen Fratelli d'Italia. Hier die Antworten auf die brennendsten Fragen....weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Merkur

Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt. Die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland nach der Wahl...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Italien wird am 25. September 2022 ein neues Parlament wählen. Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt....weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Erstellt: 23.09.2022 Aktualisiert: 23.09.2022, 10:34 Uhr Kommentare Teilen Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - op-online.de

Rom - Italiens früherer Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat kurz vor der Parlamentswahl mit einer Aussage über Wladimir Putin für Aufsehen gesorgt. Der 85-Jährige behauptete in einem TV-Interview am...weiterlesen »

Italien: Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Rom Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt. Die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland nach der...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - DONAU KURIER

Silvio Berlusconi - Italien wird am 25. September 2022 ein neues Parlament wählen. - Foto: Oliver Weiken/dpa Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage...weiterlesen »

Europa als Schranke und Bedingung

vor einer Woche - nd-aktuell.de

Italiens Rechte wettert gern gegen Brüssel. Aufgrund der ökonomischen Abhängigkeiten braucht sie aber die EU Angesichts der verschärften geopolitischen Auseinandersetzungen will Bundeskanzler Olaf Scholz...weiterlesen »

„Putin wurde zu Krieg gedrängt“: Berlusconi liefert Aufreger kurz vor der Italien-Wahl

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Vor den Wahlen in Italien sorgt Silvio Berlusconi für einen Skandal: Er nimmt Putin für dessen Einmarsch in die Ukraine in Schutz. Putin sei in die Sache „hineingerutscht“. Rom - Bei den anstehenden Wahlen...weiterlesen »

Für Gott, Familie, Vaterland

vor einer Woche - nd-aktuell.de

Bei der Parlamentswahl in Italien droht ein Rechtsruck. Anleihen aus dem historischen Faschismus schaden der stärksten Partei nicht Seitdem die Mehrparteienregierung Mario Draghis von den Populisten des...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Braunschweiger Zeitung

Italien wird am 25. September 2022 ein neues Parlament wählen. Italiens früherer Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat kurz vor der Parlamentswahl mit einer Aussage über Wladimir Putin für Aufsehen gesorgt....weiterlesen »

Rom vor Richtungswahl und Rechtsruck - «Mache ich euch Angst?»

vor einer Woche - Südostschweiz

«Mache ich euch Angst?», fragt Giorgia Meloni von der Bühne herab in die Menge. «Nein!», schreien die Leute auf der Piazza del Popolo in Rom. Meloni lächelt. Dann wird auch sie lauter und zählt auf, warum...weiterlesen »

Was Sie zur Parlamentswahl am Sonntag wissen müssen

vor einer Woche - stol.it

Italien wählt an diesem Sonntag ein neues Parlament. Nach dem Aus der Regierung von Ministerpräsident Mario Draghi – die derzeit nur noch geschäftsführend im Amt ist – winkt den rechten Parteien ein Sieg....weiterlesen »

Neuwahlen in Italien: Termin, Kandidaten, Ablauf

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Ministerpräsident Mario Draghi hat das Handtuch geworfen. Italien steht vor Neuwahlen. Wie geht es in Italien weiter? Nach dem Rücktritt Mario Draghis stehen in Italien Neuwahlen an. Die Rechtspopulisten...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: "Mache ich euch Angst?"

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Alles deutet darauf hin, dass die Rechten um die Nationalistin Meloni einen klaren Sieg feiern. Dies kann eine Zäsur werden für das Land. In Europa ist man...weiterlesen »

Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Italien wählt ein neues Parlament. Wie wird gewählt? Wer sind die Favoriten? Und steht dem Land ein Rechtsruck bevor? Rom - Italien wählt an diesem Sonntag ein neues Parlament. Nach dem Aus der Regierung...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: «Mache ich euch Angst?»

vor einer Woche - Radio Mainwelle 104.3

«Mache ich euch Angst?», fragt Giorgia Meloni von der Bühne herab in die Menge. «Nein!», schreien die Leute auf der Piazza del Popolo in Rom. Meloni lächelt. Dann wird auch sie lauter und zählt auf, warum...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: «Mache ich euch Angst?»

vor einer Woche - News894.de

Veröffentlicht: Freitag, 23.09.2022 14:18 Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Alles deutet darauf hin, dass die Rechten um die Nationalistin Meloni einen klaren Sieg feiern. Dies kann eine Zäsur...weiterlesen »

Italien vor Rechtsruck: „Mache ich euch Angst?“

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Italien wählt am Sonntag ein neues Parlament. Alles deutet darauf hin, dass die Rechten um die Nationalistin Meloni einen klaren Sieg feiern. Dies kann eine Zäsur werden für das Land. In Europa ist man...weiterlesen »

Was man zur Wahl in Italien wissen muss – ein Überblick

vor einer Woche - Radio Mainwelle 104.3

Italien wählt an diesem Sonntag ein neues Parlament. Nach dem Aus der Regierung von Ministerpräsident Mario Draghi – die derzeit nur noch geschäftsführend im Amt ist – winkt den rechten Parteien ein Sieg....weiterlesen »

Was man zur Wahl in Italien wissen muss - ein Überblick

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Italien wählt ein neues Parlament. Wie wird gewählt? Wer sind die Favoriten? Und steht dem Land ein Rechtsruck bevor? Rom - Italien wählt an diesem Sonntag ein neues Parlament. Nach dem Aus der Regierung...weiterlesen »

Italien | Warum Italien am 25. September keine Wahl hat

vor einer Woche - der Freitag

Ein Wahlkampf der Zombies. Neben Georgia Meloni geht auch Silvio Berlusconi wieder ins Rennen Am 25. September hat Italien die Wahl, aber es hat keine Wahl. So oder ähnlich könnte man die politische Situation...weiterlesen »

Italiens Programme gegen die Krise

vor einer Woche - Wiener Zeitung

Wirtschaftliche Themen sind am Vorabend der Parlamentswahlen vorrangig für die Wählerschaft. Armes Italien: Ausgabe von Lebensmitteln in einer Suppenküche in Salerno. Der erste große hochsommerliche Wahlkampf...weiterlesen »

SPD-Politiker Schulz warnt vor Blockbildung Italiens mit Ungarn und Polen in der EU

vor einer Woche - Extremnews.com

Der gelernte Buchhändler, Martin Schulz (2017), Archivbild Bild: Eigenes Werk /OTT Für den Fall eines Rechtsrucks in Italien nach der Wahl am Sonntag sieht der ehemalige EU-Parlamentspräsident Martin Schulz...weiterlesen »

Von der Leyen: „Die Demokratie braucht jeden“

vor einer Woche - stol.it

EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen beobachtet die bevorstehenden Parlamentswahlen in Italien. „Wir werden das Ergebnis der Abstimmung in Italien sehen. Wenn sich die Dinge in eine schwierige Richtung...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Kurz vor der Wahl in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine Aufsehen erregt. Nun wächst die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland - sollte...weiterlesen »

Berlusconi: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - LZ.de

Italiens früherer Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat kurz vor der Parlamentswahl mit einer Aussage über Wladimir Putin für Aufsehen gesorgt. Der 85-Jährige behauptete in einem TV-Interview am Donnerstagabend,...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Kurz vor der Wahl in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine Aufsehen erregt. Nun wächst die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland - sollte...weiterlesen »

„Putin wurde zu Krieg gedrängt“: Berlusconi liefert Aufreger kurz vor der Italien-Wahl

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Vor den Wahlen in Italien sorgt Silvio Berlusconi für einen Skandal: Er nimmt Putin für dessen Einmarsch in die Ukraine in Schutz. Putin sei in die Sache „hineingerutscht“. Rom - Bei den anstehenden Wahlen...weiterlesen »

Wahl in Italien: Warum halb Europa vor dieser Frau zittert

vor einer Woche - Hamburger Morgenpost

Am Sonntag wählt Italien ein neues Parlament. Glaubt man den Umfragen, scheint es fast gesichert, dass das Rechtsbündnis rund um Giorgia Meloni von den rechtsradikalen Fratelli d‘Italia (dt. Brüder Italiens)...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Remscheider General-Anzeiger

Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt. Die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland nach der Wahl...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - oberhessische-zeitung.de

Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt. Die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland nach der Wahl...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Kurz vor der Wahl in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine Aufsehen erregt. Nun wächst die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland - sollte...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Kurz vor der Wahl in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine Aufsehen erregt. Nun wächst die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland - sollte...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger: Putin wurde zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - News894.de

Veröffentlicht: Freitag, 23.09.2022 11:23 Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt. Die Sorge um eine Zuwendung...weiterlesen »

Italienische Rechte schwören sich auf Wahlsieg ein

vor einer Woche - Westfälische Rundschau

Italienische Rechte schwören sich auf Wahlsieg ein Kurz vor der Parlamentswahl in Italien haben die Kandidaten des letzten Umfragen zufolge deutlich favorisierten Rechtsbündnisses ihren Willen bekräftigt,...weiterlesen »

Italien vor der Wahl: Anti-Krisen-Brot und Sparflamme auf dem Kochherd

vor einer Woche - Neue Zürcher Zeitung

Noch läuft der nachpandemische Wirtschaftsmotor in Italien erstaunlich rund, doch die Teuerung beeinträchtigt die Zuversicht der Menschen. Ein Stimmungsbild am Vorabend der Wahlen. Giorgia Meloni, die...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt. Die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland nach der Wahl...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Wormser Zeitung

Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt. Die Sorge um eine Zuwendung Italiens an Russland nach der Wahl...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - Radio Mainwelle 104.3

Italiens früherer Ministerpräsident Silvio Berlusconi hat kurz vor der Parlamentswahl mit einer Aussage über Wladimir Putin für Aufsehen gesorgt. Der 85-Jährige behauptete in einem TV-Interview am Donnerstagabend,...weiterlesen »

Berlusconi mit Aufreger vor Wahl: Putin zu Krieg gedrängt

vor einer Woche - News894.de

Veröffentlicht: Freitag, 23.09.2022 10:32 Kurz vor den Wahlen in Italien hat Ex-Ministerpräsident Silvio Berlusconi mit einer Aussage zum Krieg in der Ukraine für Empörung gesorgt. Die Sorge um eine Zuwendung...weiterlesen »

Italienische Rechte schwören sich bei Abschlusskundgebung auf Wahlsieg ein

vor einer Woche - Stern

Drei Tage vor der Parlamentswahl in Italien haben die Kandidaten des den letzten Umfragen zufolge deutlich favorisierten Rechtsbündnisses ihren Willen bekräftigt, das Land zu regieren. "Wir sind bereit!...weiterlesen »

Italiens Rechts-Allianz mit populistischen Parolen auf Abschlussevent: «Wir sind bereit!»

vor einer Woche - Watson

Italiens Rechts-Parteien haben drei Tage vor der Wahl noch einmal Geschlossenheit demonstriert. Mit populistischen Parolen stachelte dabei am Donnerstagabend vor allem Giorgia Meloni Tausende Anhänger...weiterlesen »

Mit Giorgia Meloni haben die Ultrarechten beste Chancen

vor einer Woche - 20 Minuten

Darum gehts Schon bald könnte Italien seine erste Ministerpräsidentin haben. Sollten sich die Umfragen bewahrheiten, so wird die Mitte-Rechts-Koalition den Sieg einfahren. Zu ihr gehört die rechtsnationale...weiterlesen »

Mitte-Rechts-Parteien auf Abschlussevent in Rom: „Sind bereit!“

vor einer Woche - stol.it

Die Mitte-Rechts-Parteien haben 3 Tage vor der Wahl noch einmal Geschlossenheit demonstriert. Mit populistischen Parolen stachelte dabei am Donnerstagabend vor allem Giorgia Meloni Tausende Anhänger in...weiterlesen »

Wahl in Italien: Ultrarechte Giorgia Meloni greift nach der Macht – aber in ihrem Rechtsbündnis droht Zoff!

vor einer Woche - Berliner Kurier

Giorgia Meloni scheint auf dem besten Weg, die erste Frau an der Spitze einer italienischen Regierung zu werden. Bei der Parlamentswahl am Sonntag dürfte das rechtsnationale Bündnis um ihre postfaschistische...weiterlesen »

Ex-Kommissionspräsident Prodi erinnert sich an Haider und warnt vor Meloni

vor einer Woche - derStandard

Italien würde sich von EU-Partnern entfernen, wenn die Rechte an die Regierung kommen sollte Sollten die Italienerinnen und Italiener am Sonntag tatsächlich mehrheitlich für das rechte Parteienbündnis...weiterlesen »

Italien vor der Wahl: Vor dem Höllenritt

vor einer Woche - Süddeutsche

Auf der venezianischen Laguneninsel Murano hat die traditionsreiche Glasindustrie dichtgemacht. Das Alphatier der italienischen Politik war acht Wochen lang auf Samtpfoten unterwegs. "In diesem Wahlkampf...weiterlesen »

Warum ein Wahlsieg Melonis nicht automatisch ein Erfolg für Italiens Frauen wäre

vor einer Woche - FAZ

Im Wahlkampf: Giorgia Meloni am 14. September in Genua Eine Frau und alleinerziehend: Giorgia Meloni könnte die erste Ministerpräsidentin Italiens werden. Ein Erfolg für Frauen und ihre Rechte wäre das...weiterlesen »

Letta: „Putin will gespaltenes Italien“

vor einer Woche - stol.it

Der Chef der Demokratischen Partei (PD), Enrico Letta, hat 3 Tage vor der italienischen Parlamentswahl zum Zusammenhalt unter den Parteien aufgerufen. PD-Chef Enrico Letta sprach von einer „dramatischen...weiterlesen »

Meloni und Salvini streiten über mehr Schulden

vor einer Woche - stol.it

Die Energiekrise und die Stützungsmaßnahmen zum Schutz von Familien und Unternehmen vor deren negativen Auswirkungen sorgen für Meinungsverschiedenheiten zwischen den beiden Schwergewichten der Mitte-Rechts-Allianz...weiterlesen »

Giorgia Meloni - Zwischen Freiheit und Faschismus

vor einer Woche - Cicero

Giorgia Meloni von den rechten Fratelli d’Italia könnte nach den Parlamentswahlen am Sonntag Italiens erste Regierungschefin werden. Es wäre das zweite Mal, dass die 45-Jährige Politikgeschichte schreibt....weiterlesen »

Viele Fragezeichen um Italiens Sozialdemokraten

vor einer Woche - Wiener Zeitung

Droht dem PD ein "französisches Schicksal"? Parteichef Letta kämpft mit Kritik von rechts, von links und aus den eigenen Reihen. Enrico Letta hegt weiterhin Hoffnungen auf einen Wahlsieg - doch seine Chancen...weiterlesen »

Parlamentswahlen in Italien: Was wählen und wenn ja, wie viele?

vor einer Woche - Tageszeitung

Am Sonntag wird in Italien ein neues Parlament gewählt. Unsere deutsch-italienische Autorin lebt in Berlin und fragt: Lohnt sich wählen überhaupt? Wieder liegt ein dicker Umschlag im Briefkasten. Absender:...weiterlesen »

Podcast "heute wichtig": Giorgia Meloni: Die gefährlichste Frau Europas könnte bald Italien regieren

vor einer Woche - Stern

"Man war mit dieser Vernunftregierung unter Draghi sehr zufrieden", so beschreibt "stern"-Auslandsreporterin Andrea Ritter das Stimmungsbild der Italiener vor dem Rücktritt von Regierungschef Mario Draghi...weiterlesen »

Wahlgesetz in Italien: Warum Giorgia Meloni so oder so gewinnen wird

vor 2 Wochen - derStandard

Der Sieg der Rechtsparteien bei den Wahlen am Sonntag steht so gut wie fest – obwohl das Wahlbündnis wohl weniger als 50 Prozent erzielen wird. Der Grund dafür ist das Wahlgesetz Eine der Unarten der italienischen...weiterlesen »

Italien-Wahl: Meloni und Salvini streiten über Teuerung

vor einer Woche - K - Wir machen das klar!

Lega-Chef will zur Eingrenzung der negativen Folgen der Energiekrise den Defizitrahmen sprengen. Die Energiekrise und die Stützungsmaßnahmen zum Schutz von Familien und Unternehmen vor deren negativen Auswirkungen sorgen fürweiterlesen »

Zwischen Chaos und Hoffnung: Meloni vor den Wahlen zunehmend transatlantisch ausgerichtet

vor einer Woche - Extremnews.com

Bild: Screenshot RT DE / Eigenes Werk Bei einer Kundgebung der Fratelli d'Italia-Chefin Giorgia Meloni in Palermo kam es am Dienstag zu Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten. Etwa 50 Personen,...weiterlesen »

KLICKEN