Kinderschutz-Paket: Gerechtigkeit auf den ersten - und auf den zweiten Blick

vor einer Woche - Die Presse

Die Regierung will höhere Strafen für Besitz und Verbreitung von Missbrauchs-Darstellungen. Folgen nun auch Verschärfungen für andere Delikte? Man muss es anerkennen: Trotz der Eile ist das Kinderschutz-Paket...weiterlesen »

„Schärfere Strafen haben keine präventive Wirkung“

vor einer Woche - ORF.at

Die Regierung will sexuellen Missbrauch von Kindern härter bestrafen. Der Vorarlberger Bewährungshilfeverein „Neustart“ bezweifelt jedoch, dass damit die Zahl der Verbrechen abnimmt. Abschreckend wirke...weiterlesen »

Gerechtigkeit auf den ersten - und auf den zweiten Blick

vor einer Woche - Die Presse

Die Regierung will höhere Strafen für Besitz und Verbreitung von Missbrauchs-Darstellungenen. Folgen nun auch Verschärfungen für andere Delikte? Man muss es anerkennen: Trotz der Eile ist das Kinderschutz-Paket...weiterlesen »

Das ist das geplante Paket gegen Kindesmissbrauch

vor einer Woche - Volarberg Online

Die Regierung hat am Mittwoch ein Paket gegen Kindesmissbrauch präsentiert. Am Mittwoch hat die Regierung nach mehreren Fällen von Kindesmissbrauch und der Causa Teichtmeister ein Paket angekündigt. Neben höheren Strafen und mehrweiterlesen »

Fall Teichtmeister beschleunigt Kinderschutz, aber Lücken bleiben

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Die Regierung hat eine Reihe von Vorhaben angekündigt, das Problem steckt - wieder einmal - in den Zuständigkeiten. Sozial- und Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne), Frauenministerin Susanne Raab...weiterlesen »

Maßnahmen gegen Kindesmissbrauch: Das sagen die Experten

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Wien – Das Maßnahmenpaket der Regierung, mit dem u.a. die Darstellung von Kindesmissbrauch bekämpft werden soll, hat am Mittwoch bei Experten für unterschiedliche Reaktionen gesorgt: Kriminalsoziologe...weiterlesen »

Regierung will höhere Strafen für Darstellung von Kindesmissbrauch

vor einer Woche - Kurier

Die Regierung reagiert damit auf die Ermittlungen rund um den Schauspieler Florian Teichtmeister. Heute, vor -51 Minuten Die Regierung hat am Mittwoch neue Maßnahmen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen...weiterlesen »

Sexuelle Gewalt: Höhere Strafen, mehr Prävention [premium]

vor einer Woche - Die Presse

Nach dem Fall Teichtmeister kündigt die Regierung ein Paket mit Maßnahmen für den Schutz vor sexueller Gewalt an. Das Wort „Kinderpornografie“ verschwindet aus dem Gesetz. Muss immer etwas passieren, damit...weiterlesen »

Fall Teichtmeister beschleunigt den Kinderschutz

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Die Regierung hat eine Reihe von Vorhaben angekündigt, das Problem steckt - wieder einmal - in den Zuständigkeiten. Sozial- und Gesundheitsminister Johannes Rauch (Grüne), Frauenministerin Susanne Raab...weiterlesen »

Kinderschutz: Alle müssen hinschauen

vor einer Woche - derStandard

Nicht nur die Politik muss Kinderschutz vorantreiben. Auch die Gesellschaft muss das Thema weiter diskutieren und ernst nehmen Es hat einen Fall gebraucht, in dem der Täter ein bekannter Schauspieler ist,...weiterlesen »

Kinderschutz als gemeinsames Ziel

vor einer Woche - Wiener Zeitung

Die Regierung kündigt Maßnahmenpaket an. Experten loben verpflichtende Kinderschutzkonzepte. Sozialminister Rauch, Familienministerin Raab, Justizministerin Zadic und Jugendstaatssekretärin Plakolm stellten...weiterlesen »

Paket gegen Kindesmissbrauch: Die geplanten Maßnahmen im Überblick

vor einer Woche - OÖNachrichten

WIEN. Nach mehreren Missbrauchsfällen sowie dem Fall Teichtmeister hat die Regierung ein Paket mit Maßnahmen für den Schutz von Kindern und Jugendlichen vor Gewalt mit dem Fokus auf sexuelle Gewalt angekündigt....weiterlesen »

Lob für Kinderschutzkonzept, härtere Strafen kontraproduktiv

vor einer Woche - meinbezirk.at

Im Ministerrat wurde am Mittwoch eine härtere Vorgehensweise bei Kindesmissbrauch und Missbrauchsdarstellungen beschlossen. Die Maßnahmen dürften einmalig 2,12 Millionen Euro und jährlich neun Millionen...weiterlesen »

Schärfere Gesetze bei Bildern von Kindesmissbrauch: Diese Strafen sind geplant

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Wien – Die Regierung hat sich auf höhere Strafen für die Darstellung von Kindesmissbrauch geeinigt. Damit reagiert die türkis-grüne Koalition auf die Causa rund um den Schauspieler Florian Teichtmeister,...weiterlesen »

Paket gegen Kindesmissbrauch: Experten gespalten

vor einer Woche - OÖNachrichten

WIEN. Das Maßnahmenpaket der Regierung, mit dem unter anderem die Darstellung von Kindesmissbrauch bekämpft werden soll, hat am Mittwoch bei Experten für unterschiedliche Reaktionen gesorgt. Kriminalsoziologe...weiterlesen »

Maßnahmenpaket gegen Kindesmissbrauch: Expertenreaktion gespalten

vor einer Woche - Tiroler Tageszeitung

Wien – Das Maßnahmenpaket der Regierung, mit dem u.a. die Darstellung von Kindesmissbrauch bekämpft werden soll, hat am Mittwoch bei Experten für unterschiedliche Reaktionen gesorgt: Kriminalsoziologe...weiterlesen »

Experten-Reaktionen auf Paket gegen Kindesmissbrauch

vor einer Woche - Volarberg Online

"Möwe"-Geschäftsführerin Hedwig Wölfl sieht das Kinderschutz-Paket als positiv. Am Mittwoch sorgte das Maßnahmenpaket der Regierung, mit dem u.a. die Darstellung von Kindesmissbrauch bekämpft werden soll,...weiterlesen »

Höhere Strafen für Darstellung von Kindesmissbrauch geplant

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Die Regierung hat sich auf höhere Strafen für die Darstellung von Kindesmissbrauch geeinigt. Damit reagiert die türkis-grüne Koalition auf die Causa rund um den Schauspieler Florian Teichtmeister, der...weiterlesen »

Darstellung von Kindesmissbrauch - Bis zu zehn Jahre ...

vor 2 Wochen - Volarberg Online

Die Regierung hat sich auf höhere Strafen für die Darstellung von Kindesmissbrauch geeinigt. Damit reagiert die türkis-grüne Koalition auf die Causa rund um den Schauspieler Florian Teichtmeister, der...weiterlesen »

Nach Causa-Teichtmeister - Höhere Strafen für Darstellung von Kindesmissbrauch geplant

vor 2 Wochen - NÖN.at

Höhere Strafen für Besitz von kinderpornografischem Material Familienministerin Susanne Raab (ÖVP) erinnerte im Pressefoyer nach dem Ministerrat an "unglaublich tragische und erschütternde Fälle von Kindesmissbrauch",...weiterlesen »

Bilder von Kindesmissbrauch: Regierung einigt sich auf höhere Strafen

vor 2 Wochen - Tiroler Tageszeitung

Wien – Die Regierung hat sich auf höhere Strafen für die Darstellung von Kindesmissbrauch geeinigt. Damit reagiert die türkis-grüne Koalition auf die Causa rund um den Schauspieler Florian Teichtmeister,...weiterlesen »

Kinderpornos: Regierung einigt sich auf höhere Strafen

vor 2 Wochen - Volarberg Online

Kindesmissbrauch: Regierung einig bei höheren Strafen für Darstellung. Die Regierung hat sich auf höhere Strafen für die Darstellung von Kindesmissbrauch geeinigt. Vorgesehen sind laut einem Ministerratsvortrag...weiterlesen »

Bundesregierung kündigt Kinderschutzpaket an

vor einer Woche - Wiener Zeitung

Kinderschutzkonzepte und härtere Strafen für Täter sollen das Risiko für Kindesmissbrauch senken. Die Strafen sollen erhöht werden. Bekannt gewordene Fälle von Kindesmissbrauch und dessen Darstellung sorgten...weiterlesen »

Regierung einigte sich auf höhere Strafen für Bilder von Kindesmissbrauch

vor 2 Wochen - OÖNachrichten

WIEN. Die Regierung hat sich auf höhere Strafen für die Darstellung von Kindesmissbrauch geeinigt. Damit reagiert die türkis-grüne Koalition auf die Causa rund um den Schauspieler Florian Teichtmeister, der sich wegen Besitzes vonweiterlesen »

Höhere Strafen für Darstellung von Kindesmissbrauch geplant

vor 2 Wochen - Volarberg Online

Höhere Strafen für Besitz von kinderpornografischem Material Die Regierung hat sich auf höhere Strafen für die Darstellung von Kindesmissbrauch geeinigt. Damit reagiert die türkis-grüne Koalition auf die...weiterlesen »

Nach Causa-Teichtmeister - Höhere Strafen für Darstellung von Kindesmissbrauch geplant

vor 2 Wochen - NÖN.at

Höhere Strafen für Besitz von kinderpornografischem Material Die Strafe für den Besitz von pornografischen Darstellungen mündiger minderjähriger Personen wird demnach von bisher bis zu einem Jahr Freiheitsstrafe...weiterlesen »

Regierung einigt sich auf höhere Strafen für Darstellung von Kindesmissbrauch

vor 2 Wochen - derStandard

Die Koalition reagiert damit auf den Fall Teichtmeister Wien – Die Regierung hat sich auf höhere Strafen für die Darstellung von Kindesmissbrauch geeinigt. Damit reagiert die türkis-grüne Koalition auf...weiterlesen »

Bilder von Kindesmissbrauch: Regierung erhöht Strafen deutlich

vor 2 Wochen - Kurier

Wer eine Vielzahl von Darstellungen unter 14-Jähriger besitzt, dem drohen künftig zwei statt fünf Jahren Freiheitsstrafe. Heute, vor -55 Minuten Die Causa um Schauspieler Florian Teichtmeister oder Kindesmissbrauch...weiterlesen »

Höhere Strafen für Darstellung von Kindesmissbrauch geplant

vor 2 Wochen - Salzburger Nachrichten

Die Regierung hat sich auf höhere Strafen für die Darstellung von Kindesmissbrauch geeinigt. Damit reagiert die türkis-grüne Koalition auf die Causa rund um den Schauspieler Florian Teichtmeister, der...weiterlesen »

Regierung einig bei höheren Strafen für Bilder von Kindesmissbrauch

vor 2 Wochen - Die Presse

Bei mehreren Delikten wird das Strafmaß deutlich erhöht, ebenso sind künftig Mindeststrafen vorgesehen. Die Bundesregierung hat sich auf höhere Strafen für die Darstellung sexuellen Missbrauchs von Kindern...weiterlesen »

Mindeststrafen und Kinderschutzkonzepte gegen Missbrauch

vor 2 Wochen - meinbezirk.at

Die Bundesregierung plant Maßnahmen, die sexuellen Kindesmissbrauch verhindern und deren Aufklärung erleichtern sollen. Insbesondere im digitalen Raum, wo man bisher von "Kinderpornografie" sprach. Dieser...weiterlesen »

Kinder schützen! Aber wie? [premium]

vor 2 Wochen - Die Presse

Wie kann man Kinder besser vor Gewalt und sexuellen Übergriffen schützen? Forderungen liegen längst auf dem Tisch, bundesweite Regelungen lassen aber auf sich warten. Die plakativen Lösungen sehen Expertinnen...weiterlesen »

Regierung einig bei höheren Strafen für Darstellung

vor 2 Wochen - Wiener Zeitung

Die Koalition reagiert damit auf den Fall Teichtmeister. Die Strafen sollen erhöht werden. Die Regierung hat sich auf höhere Strafen für die Darstellung von Kindesmissbrauch geeinigt. Damit reagiert die...weiterlesen »

Höhere Strafen für Darstellung von Kindesmissbrauch geplant

vor 2 Wochen - volksblatt

Die Regierung hat sich auf höhere Strafen für die Darstellung von Kindesmissbrauch geeinigt. Damit reagiert die türkis-grüne Koalition auf die Causa rund um den Schauspieler Florian Teichtmeister, der...weiterlesen »

Nach Causa-Teichtmeister - Höhere Strafen für Darstellung von Kindesmissbrauch geplant

vor 2 Wochen - BVZ.at

Höhere Strafen für Besitz von kinderpornografischem Material Familienministerin Susanne Raab (ÖVP) erinnerte im Pressefoyer nach dem Ministerrat an "unglaublich tragische und erschütternde Fälle von Kindesmissbrauch",...weiterlesen »

Nach Causa-Teichtmeister - Höhere Strafen für Darstellung von Kindesmissbrauch geplant

vor 2 Wochen - BVZ.at

Höhere Strafen für Besitz von kinderpornografischem Material Die Strafe für den Besitz von pornografischen Darstellungen mündiger minderjähriger Personen wird demnach von bisher bis zu einem Jahr Freiheitsstrafe...weiterlesen »

KLICKEN