EU-Kommissar bestätigt: Twitter verlässt Verhaltenskodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - Heise Online

Die EU-Kommission hat bestätigt, dass der Kurznachrichtendienst Twitter aus dem EU-Abkommen gegen die Verbreitung von Falschinformationen austritt. Der EU-Kommissar für den Binnenmarkt Thierry Breton twitterte,...weiterlesen »

Twitter verlässt EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - Spiegel

Nach dem Ausstieg aus dem EU-Verhaltenskodex kann Twitter sich nicht vor seinen Verpflichtungen drücken. »Unsere Teams werden auf die Durchsetzung vorbereitet sein«, twitterte Industriekommissar Thierry...weiterlesen »

Breton: Twitter steigt aus Verhaltenskodex der EU gegen Desinformation aus

vor 9 Monaten - Stern

Twitter steigt aus dem freiwilligen Verhaltenskodex der EU gegen Desinformation in Onlinenetzwerken aus. Das teilte EU-Industriekommissar Thierry Breton am Samstag in dem Kurzbotschaftendienst mit. Er...weiterlesen »

Fake News: Twitter will sich nicht an Fake-News-Regeln der EU halten

vor 9 Monaten - Stuttgarter Zeitung

Der Kurznachrichtendienst verlässt nach Aussagen der EU-Kommission den Verhaltenskodex gegen Desinformation. Twitter -Eigentümer Elon Musk tritt gerne als Verteidiger der Meinungsfreiheit auf. Auch für...weiterlesen »

Scharfe Kritik: Twitter verlässt Abkommen gegen Desinformation

vor 9 Monaten - n-tv

Bisher ist es eine freiwillige Verpflichtung, ab August will die EU gesetzlich gegen Desinformation im Netz vorgehen. Doch Twitter will bei dem Verhaltenskodex nicht mehr mitmachen. Musk setzt eher darauf,...weiterlesen »

EU: Twitter verlässt Verhaltenskodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - Deutsche Welle

Das gab Binnenmarktkommissar Thierry Breton - mit spürbar geballter Faust - in Brüssel bekannt. Denn die EU scheint den Alleingang von Twitter und dessen Noch-Chef Elon Musk nicht einfach hinnehmen zu...weiterlesen »

Thierry Breton: Ausstieg aus EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation: EU-Kommissar kritisiert Twitter scharf

vor 9 Monaten - Stern

Twitter-Chef Elon Musk wehrt sich gegen die seiner Ansicht nach zu starken Einschränkungen der Meinungsfreiheit und steigt aus dem EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation aus. EU-Kommissar Thierry Breton...weiterlesen »

„Gift für die Demokratie“: Twitter tritt aus EU-Abkommen gegen Verbreitung von Desinformation aus

vor 9 Monaten - Kölner Stadt-Anzeiger

Bundesinnenministerin Nancy Faeser nannte das Vorgehen von Twitter verantwortungslos. Der Kurznachrichtendienst Twitter tritt laut Angaben der EU-Kommission aus einem EU-Abkommen gegen die Verbreitung...weiterlesen »

Twitter verlässt Verhaltenskodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - Luxemburger Wort

(dpa) - Der Kurznachrichtendienst Twitter tritt laut Angaben der EU-Kommission aus einem EU-Abkommen gegen die Verbreitung von Desinformation im Internet aus. EU-Binnenmarktkommissar Thierry Breton schrieb...weiterlesen »

EU-Kommissar: Twitter verlässt Kodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - RTL

Der Kurznachrichtendienst Twitter tritt laut Angaben der EU-Kommission aus einem EU-Abkommen gegen die Verbreitung von Desinformation im Internet aus. EU-Binnenmarktkommissar Thierry Breton schrieb in...weiterlesen »

„Man kann weglaufen, aber man kann sich nicht verstecken“: Twitter verlässt wohl EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - DER TAGESSPIEGEL

Twitter will offenbar aus dem EU-Abkommen gegen die Verbreitung von Desinformation im Internet austreten. „Aber die Verpflichtungen bleiben“, mahnt EU-Kommissar Thierry Breton. Zur Startseiteweiterlesen »

„Gift für die Demokratie“: Twitter tritt aus EU-Abkommen gegen Verbreitung von Desinformation aus

vor 9 Monaten - Kölnische Rundschau

Bundesinnenministerin Nancy Faeser nannte das Vorgehen von Twitter verantwortungslos. Der Kurznachrichtendienst Twitter tritt laut Angaben der EU-Kommission aus einem EU-Abkommen gegen die Verbreitung...weiterlesen »

Kurznachrichtendienst: EU-Kommissar: Twitter verlässt Kodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - Schwarzwaelder-bote.de

Twitter will scheinbar aus einem freiwilligen EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation austreten. Bald will die EU das Vorgehen gegen Falschinformationen jedoch gesetzlich verschärfen. Brüssel - Der Kurznachrichtendienst...weiterlesen »

Twitter steigt aus EU-Desinformationspakt aus

vor 9 Monaten - futurezone

EU-Kommissar Thiery Breton kommentiert auf Twitter: "Sie können weglaufen, aber sie können sich nicht verstecken." Twitter ist aus dem freiwilligen EU-Verhaltenskodex zur Bekämpfung von Desinformation...weiterlesen »

Twitter verlässt EU-Pakt gegen Desinformation

vor 9 Monaten - derStandard

EU-Kommissar Breton warnt Kurznachrichtenplattform in einem Tweet: "Man kann weglaufen, aber sich nicht verstecken" Twitter ist aus einem freiwilligen EU-Verhaltenskodex zur Bekämpfung von Desinformation...weiterlesen »

EU-Kommissar: Twitter verlässt Kodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - LZ.de

Der Kurznachrichtendienst Twitter tritt laut Angaben der EU-Kommission aus einem EU-Abkommen gegen die Verbreitung von Desinformation im Internet aus. EU-Binnenmarktkommissar Thierry Breton schrieb in...weiterlesen »

Twitter tritt aus EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation aus

vor 9 Monaten - Göttinger Tageblatt

London. Twitter tritt nach Angaben aus der Kommission aus einem EU-Abkommen zur Bekämpfung von Desinformation im Internet aus. EU-Industriekommissar Thierry Breton twitterte am Freitagabend, die Social-Media-Plattform...weiterlesen »

Twitter tritt aus EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation aus

vor 9 Monaten - Lübecker Nachrichten

London. Twitter tritt nach Angaben aus der Kommission aus einem EU-Abkommen zur Bekämpfung von Desinformation im Internet aus. EU-Industriekommissar Thierry Breton twitterte am Freitagabend, die Social-Media-Plattform...weiterlesen »

Twitter tritt aus EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation aus

vor 9 Monaten - Kieler Nachrichten

London. Twitter tritt nach Angaben aus der Kommission aus einem EU-Abkommen zur Bekämpfung von Desinformation im Internet aus. EU-Industriekommissar Thierry Breton twitterte am Freitagabend, die Social-Media-Plattform...weiterlesen »

Twitter tritt aus EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation aus

vor 9 Monaten - Neue Presse

London. Twitter tritt nach Angaben aus der Kommission aus einem EU-Abkommen zur Bekämpfung von Desinformation im Internet aus. EU-Industriekommissar Thierry Breton twitterte am Freitagabend, die Social-Media-Plattform...weiterlesen »

EU-Kommissar: Twitter verlässt Verhaltenskodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - FAZ

Das soziale Netzwerk Twitter will offenbar nicht mehr den freiwilligen EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation erfüllen. EU-Kommissar Thierry Breton sagt, die Plattform könne sich nicht vor Vorschriften...weiterlesen »

EU-Kommissar: Twitter verlässt Kodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Twitter will scheinbar aus einem freiwilligen EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation austreten. Bald will die EU das Vorgehen gegen Falschinformationen jedoch gesetzlich verschärfen. Der Kurznachrichtendienst...weiterlesen »

EU-Kommissar: Twitter verlässt Kodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - RTL

Der Kurznachrichtendienst Twitter tritt laut Angaben der EU-Kommission aus einem EU-Abkommen gegen die Verbreitung von Desinformation im Internet aus. EU-Binnenmarktkommissar Thierry Breton schrieb in...weiterlesen »

Kurznachrichtendienst: EU-Kommissar: Twitter verlässt Kodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - Kölner Stadt-Anzeiger

Twitter will scheinbar aus einem freiwilligen EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation austreten. Bald will die EU das Vorgehen gegen Falschinformationen jedoch gesetzlich verschärfen. Der Kurznachrichtendienst...weiterlesen »

EU-Kommissar: Twitter verlässt Kodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - DONAU KURIER

Twitter - Twitter steht immer wieder für seinen Umgang mit Desinformation in der Kritik. - Foto: Mary Altaffer/AP Twitter will scheinbar aus einem freiwilligen EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation austreten....weiterlesen »

EU: Twitter verlässt laut EU-Kommissar Thierry Breton Verhaltenskodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - Spiegel

Nach dem Ausstieg aus dem EU-Verhaltenskodex kann Twitter sich nicht vor seinen Verpflichtungen drücken. »Unsere Teams werden auf die Durchsetzung vorbereitet sein«, twitterte Industriekommissar Thierry...weiterlesen »

Kurznachrichtendienst: EU-Kommissar: Twitter verlässt Kodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - Stern

Twitter will scheinbar aus einem freiwilligen EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation austreten. Bald will die EU das Vorgehen gegen Falschinformationen jedoch gesetzlich verschärfen. Der Kurznachrichtendienst...weiterlesen »

Kurznachrichtendienst: EU-Kommissar: Twitter verlässt Kodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - Berliner Morgenpost

Twitter steht immer wieder für seinen Umgang mit Desinformation in der Kritik. Foto: Mary Altaffer/AP Twitter will scheinbar aus einem freiwilligen EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation austreten. Bald...weiterlesen »

EU-Kommissar: Twitter verlässt Kodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - Abendzeitung

Twitter will scheinbar aus einem freiwilligen EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation austreten. Bald will die EU das Vorgehen gegen Falschinformationen jedoch gesetzlich verschärfen. Twitter steht immer...weiterlesen »

EU-Kommissar: Twitter verlässt Kodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - nordbayern

Brüssel - Twitter will scheinbar aus einem freiwilligen EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation austreten. Bald will die EU das Vorgehen...weiterlesen »

EU-Kommissar: Twitter verlässt Kodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - DONAU KURIER

Twitter - Twitter steht immer wieder für seinen Umgang mit Desinformation in der Kritik. - Foto: Mary Altaffer/AP Twitter will scheinbar aus einem freiwilligen EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation austreten....weiterlesen »

Kurznachrichtendienst: EU-Kommissar: Twitter verlässt Kodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - Hambuger Abendblatt

Twitter will scheinbar aus einem freiwilligen EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation austreten. Bald will die EU das Vorgehen gegen Falschinformationen jedoch gesetzlich verschärfen. Brüssel. Der Kurznachrichtendienst...weiterlesen »

Twitter: EU-Kommissar: Twitter tritt aus EU-Pakt gegen Desinformation aus

vor 9 Monaten - skispringen.com

London Twitter tritt nach Angaben aus der Kommission aus einem EU-Abkommen zur Bekämpfung von Desinformation im Internet aus. EU-Industriekommissar Thierry Breton twitterte am Freitagabend , die Social-Media-Plattform...weiterlesen »

EU-Kommissar: Twitter verlässt Kodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - Neue Westfälische

Der Kurznachrichtendienst Twitter tritt laut Angaben der EU-Kommission aus einem EU-Abkommen gegen die Verbreitung von Desinformation im Internet aus. EU-Binnenmarktkommissar Thierry Breton schrieb in...weiterlesen »

Kurznachrichtendienst: EU-Kommissar: Twitter verlässt Kodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - Westdeutsche Zeitung

Brüssel Twitter will scheinbar aus einem freiwilligen EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation austreten. Bald will die EU das Vorgehen gegen Falschinformationen jedoch gesetzlich verschärfen. Der Kurznachrichtendienst...weiterlesen »

Twitter tritt aus EU-Pakt gegen Desinformation aus

vor 9 Monaten - Tagesschau

Wie viele andere Online-Plattformen hat auch Twitter den freiwilligen EU-Verhaltenskodex gegen Desinformation unterzeichnet, will ihn nun wohl aber nicht mehr erfüllen. EU-Kommissar Breton sagt, Twitter...weiterlesen »

EU-Kommissar: Twitter verlässt Kodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - LZ.de

Der Kurznachrichtendienst Twitter tritt laut Angaben der EU-Kommission aus einem EU-Abkommen gegen die Verbreitung von Desinformation im Internet aus. EU-Binnenmarktkommissar Thierry Breton schrieb in...weiterlesen »

EU-Kommissar: Twitter verlässt Kodex gegen Desinformation

vor 9 Monaten - Braunschweiger Zeitung

Der Kurznachrichtendienst Twitter tritt laut Angaben der EU-Kommission aus einem EU-Abkommen gegen die Verbreitung von Desinformation im Internet aus. EU-Binnenmarktkommissar Thierry Breton schrieb in...weiterlesen »

EU mahnt Twitter an Einhaltung des Verhaltenskodex

vor 9 Monaten - K - Wir machen das klar!

Twitter kann sich auch nach dem Ausstieg aus einem freiwilligen EU-Verhaltenskodex zur Bekämpfung von Desinformation nicht vor seinen Verpflichtungen drücken. "Die Verpflichtungen bleiben bestehen", sagte...weiterlesen »

Twitter will sich wohl nicht mehr an EU-Verhaltenskodex zu Fake News halten

vor 9 Monaten - Heise Online

Für den Kampf gegen Desinformation im Internet hat die EU-Kommission einen entsprechenden Verhaltenskodex aufgesetzt. Diese Regeln sind zwar freiwillig, werden von den Betreibern großer Online-Plattformen...weiterlesen »

KLICKEN