Rekord-Zubau bei Gasheizungen: Warum Russland weiter kräftig Gas an Deutschland liefert

vor einer Woche - RP Online

Düsseldorf · Moskau macht gute Geschäfte mit Europa: Österreich erhält 98 Prozent seines Gases von Gazprom. Davon profitiert auch Deutschland. Experten mahnen mehr Unabhängigkeit an. Öl- und Kohle-Sanktionen...weiterlesen »

Warum wir trotz russischem Gas hohe Preise bezahlen

vor einer Woche - Kurier

Zwei Jahre nach Beginn des Ukraine-Kriegs ist Österreich immer noch von russischen Gaslieferungen abhängig. Woran das liegt und wieso die Gaspreise dennoch nicht sinken. Österreich hat im Dezember zu 98...weiterlesen »

Was ein Ausstieg aus russischem Gas für die Konsumenten bedeuten würde

vor einer Woche - Kurier

In Österreich ist Gas schon derzeit teurer als etwa in Deutschland. Trotzdem wäre mit Mehrkosten zu rechnen, sagen Experten. Zwei Jahre nach Beginn des Ukraine-Kriegs ist Österreich noch immer von russischen...weiterlesen »

Gasimporte in Österreich: Zu 98 Prozent russisches Erdgas

vor einer Woche - Tageszeitung

Trotz des Kriegs gegen die Ukraine bezieht Österreich weiter den Großteil seines Erdgases aus Russland. Gazprom-Verträge erschweren den Ausstieg. Hier kommt Gas aus Russland an: Gasspeicher im österreichischen...weiterlesen »

Österreichs Abhängigkeit von russischem Gas ist unverantwortlich

vor einer Woche - derStandard

Zwei Jahre nach dem russischen Überfall auf die Ukraine ist die Abhängigkeit von Putins Gas höher denn je. Höchste Zeit, sich aus der Komfortzone zu bewegen Österreich war Trittbrettfahrer bei Gas und...weiterlesen »

Jurist: Ausstieg aus OMV-Gasverträgen wird immer schwieriger

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Je mehr Zeit vergeht, desto schwieriger wird es für die OMV aus den Gaslieferverträgen mit der russischen Gazprom auszusteigen. Vor einem Jahr hätte es gute Chancen für eine außerordentliche Kündigung...weiterlesen »

Jurist: Ausstieg aus OMV-Gasverträgen wird immer schwieriger

vor einer Woche - Volarberg Online

Je mehr Zeit vergeht, desto schwieriger wird es für die OMV aus den Gaslieferverträgen mit der russischen Gazprom auszusteigen. Vor einem Jahr hätte es gute Chancen für eine außerordentliche Kündigung...weiterlesen »

Abkehr von russischem Gas könnte Preise wieder antreiben

vor einer Woche - OÖNachrichten

WIEN/LINZ. Österreich soll von russischem Gas unabhängig werden, eine Diversifizierungspflicht könnte kommen. Billiger wird es dadurch wohl nicht.weiterlesen »

Lässt sich ein Ausstieg aus russischem Gas einfach so erzwingen?

vor einer Woche - derStandard

Energieministerin Leonore Gewessler hat einen Vorstoß gemacht, die Abhängigkeit Österreichs von russischen Gaslieferungen zu verringern. Einfach wird es nicht Österreichs Abhängigkeit von Gas aus Russland...weiterlesen »

Österreich als Putins „nützlicher Idiot“? Grüne Ministerin will jetzt von Russlands Gas weg

vor einer Woche - Merkur

Die Abhängigkeit von russischem Gas ist in Österreich auf einem Höchststand. Die grüne Energieministerin will nun mit gesetzlichen Verpflichtungen gegensteuern. Wien – Sanktionen gegen Russland aufgrund...weiterlesen »

Österreich als Putins „nützlicher Idiot“? Grüne Ministerin will jetzt von Russlands Gas weg

vor einer Woche - tz

Die Abhängigkeit von russischem Gas ist in Österreich auf einem Höchststand. Die grüne Energieministerin will nun mit gesetzlichen Verpflichtungen gegensteuern. Wien – Sanktionen gegen Russland aufgrund...weiterlesen »

Österreich als Putins „nützlicher Idiot“? Grüne Ministerin will jetzt von Russlands Gas weg

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Die Abhängigkeit von russischem Gas ist in Österreich auf einem Höchststand. Die grüne Energieministerin will nun mit gesetzlichen Verpflichtungen gegensteuern. Wien – Sanktionen gegen Russland aufgrund...weiterlesen »

Österreich als Putins „nützlicher Idiot“? Grüne Ministerin will jetzt von Russlands Gas weg

vor einer Woche - HNA

Die Abhängigkeit von russischem Gas ist in Österreich auf einem Höchststand. Die grüne Energieministerin will nun mit gesetzlichen Verpflichtungen gegensteuern. Wien – Sanktionen gegen Russland aufgrund...weiterlesen »

Österreich als Putins „nützlicher Idiot“? Grüne Ministerin will jetzt von Russlands Gas weg

vor einer Woche - op-online.de

Die Abhängigkeit von russischem Gas ist in Österreich auf einem Höchststand. Die grüne Energieministerin will nun mit gesetzlichen Verpflichtungen gegensteuern. Wien – Sanktionen gegen Russland aufgrund...weiterlesen »

Österreich als Putins „nützlicher Idiot“? Grüne Ministerin will jetzt von Russlands Gas weg

vor einer Woche - MANNHEIM24

Die Abhängigkeit von russischem Gas ist in Österreich auf einem Höchststand. Die grüne Energieministerin will nun mit gesetzlichen Verpflichtungen gegensteuern. Wien – Sanktionen gegen Russland aufgrund...weiterlesen »

Österreich als Putins „nützlicher Idiot“? Grüne Ministerin will jetzt von Russlands Gas weg

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Die Abhängigkeit von russischem Gas ist in Österreich auf einem Höchststand. Die grüne Energieministerin will nun mit gesetzlichen Verpflichtungen gegensteuern. Wien – Sanktionen gegen Russland aufgrund...weiterlesen »

Lasset uns die OMV-Verträge sehen

vor einer Woche - Die Presse

Soll die OMV weiter russisches Gas kaufen oder nicht? Alles hängt an einer Frage, die sich ohne Einsicht in die Verträge der Gazprom nicht beantworten lässt. Die OMV hat sich 2018 bis 2040 vertraglich...weiterlesen »

Trump wendet sich an den Supreme Court - Gewerbeimmobilien als neues Sorgenkind

vor einer Woche - Die Presse

Wir starten mit Ihnen in den Nachrichtentag und geben Ihnen einen schnellen Überblick über die wichtigsten Themen des Morgens. Waffenruhe in Arbeit : Die USA arbeiten an einer sechswöchigen Feuerpause...weiterlesen »

Wie sehr und wie lange ist Österreich noch von russischem Gas abhängig?

vor einer Woche - OÖNachrichten

WIEN. Gesetzliche Maßnahmen gegen Gas-Import aus Russland? Energieversorger fühlen sich von Energieministerin Gewessler brüskiert.weiterlesen »

Schattenboxen um das russische Gas

vor einer Woche - OÖNachrichten

LINZ. Der fehlende gemeinsame Kraftakt und die Rolle von Gewesslerweiterlesen »

Raus aus Russengas? Plan gescheitert

vor einer Woche - Kurier

Neuer Rekord. Statt Gas aus anderen Weltregionen zu beziehen, kaufen die Gaskonzerne nach wie vor vor allem russisches Gas. Ministerin Gewessler sieht ein „Marktversagen“ und will gesetzlich eingreifen...weiterlesen »

Gewessler kündigt Gesetz für diverse Gasbeschaffung an

vor einer Woche - energate-messenger.ch

Wien (energate) - Der Anteil von russischem Erdgas am österreichischen Energiemix ist nach wie vor zu hoch. "Während der Anteil ab Sommer 2022 über einen längeren Zeitraum deutlich gesunken ist, beobachten...weiterlesen »

Russisches Gas: Wir sind abhängiger denn je [premium]

vor einer Woche - Die Presse

Der Anteil russischen Gases kletterte in Österreich zuletzt auf 98 Prozent. Die Klimaschutzministerin will prüfen, wie die OMV aus ihren Verträgen mit der russischen Gazprom herauskommen könnte. Ist das...weiterlesen »

Österreich will unabhängiger von russischem Gas werden

vor einer Woche - FAZ

Die jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich hat die Energieministerin alarmiert. Im Dezember betrug der Anteil an Gas aus Russland 98 Prozent. Jetzt will die Ministerin einschreiten. Ö sterreichs...weiterlesen »

"Hohes wirtschaftliches Risiko": Österreich will Verträge mit Gazprom kippen

vor einer Woche - n-tv

Die jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich alarmieren die Energieministerin. Im vergangenen Dezember ist der Anteil an russischem Erdgas auf den Rekordwert von 98 Prozent geklettert. Das...weiterlesen »

Gasimporte aus Russland bei 98 Prozent: „In absoluten Zahlen ist allerdings ein rückläufiger Trend erkennbar“

vor einer Woche - Die Presse

Österreich hat zuletzt wieder mehr Gas aus Russland importiert, nämlich 98 Prozent. Ein Höchstwert seit Ausbruch des Krieges in der Ukraine. Im Studio der „Presse“ ist Melanie Klug. »Ein großer Fehler...weiterlesen »

Österreich in Gazproms Würgegriff – Ministerin will Abhängigkeit beim Gas beenden

vor einer Woche - Merkur

Kaum ein Land ist so abhängig von russischem Gas wie Österreich. Das soll sich nun ändern. Die Energieministerin will das „Marktversagen“ beheben. Wien – 98 Prozent. So hoch soll der Anteil von russischem...weiterlesen »

Österreich in Gazproms Würgegriff – Ministerin will Abhängigkeit beim Gas beenden

vor einer Woche - tz

Kaum ein Land ist so abhängig von russischem Gas wie Österreich. Das soll sich nun ändern. Die Energieministerin will das „Marktversagen“ beheben. Wien – 98 Prozent. So hoch soll der Anteil von russischem...weiterlesen »

Gewessler will Aus für Gas-Lieferverträgen mit Gazprom

vor einer Woche - Kurier

Die Verträge zwischen der OMV und Gazprom laufen noch bis 2040. Leonore Gewessler ist unter anderem die Energieministerin von Österreich. Sie will das Aus für Gas-Lieferverträge zwischen dem Energie-Konzern...weiterlesen »

Österreich in Gazproms Würgegriff – Ministerin will Abhängigkeit beim Gas beenden

vor einer Woche - HNA

Kaum ein Land ist so abhängig von russischem Gas wie Österreich. Das soll sich nun ändern. Die Energieministerin will das „Marktversagen“ beheben. Wien – 98 Prozent. So hoch soll der Anteil von russischem...weiterlesen »

Österreich in Gazproms Würgegriff – Ministerin will Abhängigkeit beim Gas beenden

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Kaum ein Land ist so abhängig von russischem Gas wie Österreich. Das soll sich nun ändern. Die Energieministerin will das „Marktversagen“ beheben. Wien – 98 Prozent. So hoch soll der Anteil von russischem...weiterlesen »

Ein Bombengeschäft

vor einer Woche - Kurier

Österreich wollte unabhängig von russischem Gas werden. Im Dezember lag der Anteil an eben diesem bei 98 Prozent. Wer Realsatire wertschätzt, sollte die Website des Energieministeriums besuchen. Unter...weiterlesen »

Österreich zuletzt fast komplett von Gas aus Russland abhängig – Ministerin will das nun ändern

vor einer Woche - Spiegel

Im Dezember war Russland praktisch Österreichs einziger Gaslieferant. Dem von einer Grünen geführten Energieministerium ist die hohe Abhängigkeit ein Dorn im Auge. Es sind – gleich in mehrfacher Hinsicht...weiterlesen »

Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - T-online

Die jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich hat die Energieministerin alarmiert. Im Dezember betrug der Anteil an Gas aus Russland 98 Prozent. Jetzt will die Ministerin einschreiten. Österreichs...weiterlesen »

Österreich bezog zuletzt 98 Prozent seines Gases aus Russland – eine Ministerin will das nun ändern

vor einer Woche - Spiegel

Im Dezember war Russland praktisch Österreichs einziger Gaslieferant. Dem von einer Grünen geführten Energieministerium ist die hohe Abhängigkeit ein Dorn im Auge. Es sind - gleich in mehrfacher Hinsicht...weiterlesen »

Gewessler plant Ausstieg aus OMV-Verträgen mit Gazprom

vor einer Woche - Volarberg Online

Energieministerin Leonore Gewessler möchte den Ausstieg aus den Gaslieferverträgen zwischen dem teilstaatlichen Öl- und Gaskonzern OMV und der russischen Gazprom vorbereiten. Dafür soll das Wirtschaftsforschungsinstitut...weiterlesen »

Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - BADISCHE NEUSTE NACHRICHTEN

Die jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich hat die Energieministerin alarmiert. Im Dezember betrug der Anteil an Gas aus Russland 98 Prozent. Jetzt will die Ministerin einschreiten. Österreichs...weiterlesen »

Gewessler will Ausstieg aus OMV-Verträgen mit Gazprom vorbereiten

vor einer Woche - Die Presse

Die Gasversorger sollen künfitg gesetzlich zur Diversifizierung verpflichtet werden, um die Abhängigkeit von russischem Gas zu verringern. Dazu braucht es allerdings eine Verfassungsmehrheit. Energieministerin...weiterlesen »

Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - tz

Die jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich hat die Energieministerin alarmiert. Im Dezember betrug der Anteil an Gas aus Russland 98 Prozent. Jetzt will die Ministerin einschreiten. Wien...weiterlesen »

Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - Abendzeitung

Die jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich hat die Energieministerin alarmiert. Im Dezember betrug der Anteil an Gas aus Russland 98 Prozent. Jetzt will die Ministerin einschreiten. Die...weiterlesen »

Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - Augsburger Allgemeine

Die jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich hat die Energieministerin alarmiert. Im Dezember betrug der Anteil an Gas aus Russland 98 Prozent. Jetzt will die Ministerin einschreiten. Österreichs...weiterlesen »

Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - HNA

Die jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich hat die Energieministerin alarmiert. Im Dezember betrug der Anteil an Gas aus Russland 98 Prozent. Jetzt will die Ministerin einschreiten. Wien...weiterlesen »

Österreich in Gazproms Würgegriff – Ministerin will Abhängigkeit beim Gas beenden

vor einer Woche - op-online.de

Kaum ein Land ist so abhängig von russischem Gas wie Österreich. Das soll sich nun ändern. Die Energieministerin will das „Marktversagen“ beheben. Wien – 98 Prozent. So hoch soll der Anteil von russischem...weiterlesen »

Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - nordbayern

Energie Wien - Die jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich hat die Energieministerin alarmiert. Im Dezember betrug der Anteil...weiterlesen »

Österreich in Gazproms Würgegriff – Ministerin will Abhängigkeit beim Gas beenden

vor einer Woche - MANNHEIM24

Kaum ein Land ist so abhängig von russischem Gas wie Österreich. Das soll sich nun ändern. Die Energieministerin will das „Marktversagen“ beheben. Wien – 98 Prozent. So hoch soll der Anteil von russischem...weiterlesen »

Gewessler geißelt Gaskonzerne: "98 Prozent der Gasimporte im Dezember aus Russland"

vor einer Woche - Kurier

Eine fehlende Diversifizierung führe zu hohem Russengas-Anteil bei den Importen. Energieministerin Gewessler will notfalls rechtlich dagegen vorgehen und kündigt ein Maßnahmenpaket an, um die Abhängigkeit...weiterlesen »

Öl- und Gasversorgung - Gewessler will Ausstieg aus OMV-Verträgen mit Gazprom

vor einer Woche - NÖN.at

Klimaschutzministerin will Abhängigkeit von Russland beenden Die Verträge des teilstaatlichen Öl- und Gaskonzerns OMV mit Gazprom laufen noch bis 2040 und sehen Gewessler zufolge eine fixe Abnahmeverpflichtung...weiterlesen »

Gewessler will Ausstieg aus OMV-Verträgen mit Gazprom

vor einer Woche - Volarberg Online

Energieministerin Leonore Gewessler (Grüne) will den Ausstieg aus den Gaslieferverträgen zwischen OMV und der russischen Gazprom vorbereiten. Dafür soll das Wirtschaftsforschungsinstitut Wifo im Auftrag...weiterlesen »

Öl- und Gasversorgung - Gewessler will Ausstieg aus OMV-Verträgen mit Gazprom

vor einer Woche - BVZ.at

Die Verträge des teilstaatlichen Öl- und Gaskonzerns OMV mit Gazprom laufen noch bis 2040 und sehen Gewessler zufolge eine fixe Abnahmeverpflichtung ("Take-or-Pay") von großen Mengen Erdgas vor. Dies sei...weiterlesen »

Energie: Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - Saarbrücker Zeitung

Österreichs Energieministerin Leonore Gewessler (Grüne) will durch staatliche Eingriffe die noch sehr hohe Abhängigkeit des Landes von russischem Gas bekämpfen. Sie wolle Gasversorger per Gesetz dazu verpflichten,...weiterlesen »

Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - kreiszeitung.de

Die jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich hat die Energieministerin alarmiert. Im Dezember betrug der Anteil an Gas aus Russland 98 Prozent. Jetzt will die Ministerin einschreiten. Wien...weiterlesen »

Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - DONAU KURIER

Die jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich hat die Energieministerin alarmiert. Im Dezember betrug der Anteil an Gas aus Russland 98 Prozent. Jetzt will die Ministerin einschreiten. Österreichs...weiterlesen »

Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - Hambuger Abendblatt

Wien. Die jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich hat die Energieministerin alarmiert. Im Dezember betrug der Anteil an Gas aus Russland 98 Prozent. Jetzt will die Ministerin einschreiten....weiterlesen »

Gewessler will Ausstieg aus OMV-Verträgen mit Gazprom

vor einer Woche - Salzburger Nachrichten

Energieministerin Leonore Gewessler (Grüne) will den Ausstieg aus den Gaslieferverträgen zwischen OMV und der russischen Gazprom vorbereiten. Dafür soll das Wirtschaftsforschungsinstitut Wifo im Auftrag...weiterlesen »

Gewessler will auf gesetzlichem Weg Ausstieg aus russischem Gas erzwingen

vor einer Woche - derStandard

Gasversorger sollen schrittweisen Ausstieg aus russischem Gas nachweisen müssen, OMV ihre Langfristverträge mit Gazprom nach Möglichkeit aufkündigen Klimaschutzministerin Leonore Gewessler (Grüne), in...weiterlesen »

Es gibt Alternativen zu russischem Gas, wenn man nur will

vor einer Woche - derStandard

Die Abhängigkeit Österreichs von russischen Gaslieferungen wird offensichtlich in Kauf genommen. Dann sollte man aber auch dazu stehen Österreich ist von russischen Gaslieferungen abhängig wie kein zweites...weiterlesen »

98 Prozent Russen-Gas im Dezember

vor einer Woche - meinbezirk.at

Österreichs Ausstieg aus der Abhängigkeit von russischem Erdgas muss schneller passieren. Deshalb verkündete Energieministerin Leonore Gewessler (Grüne) am Montag drei Maßnahmen, die schnellstmöglich umgesetzt...weiterlesen »

98 Prozent russisches Gas in Österreich: Gewessler kündigt Maßnahmen an

vor einer Woche - OÖNachrichten

WIEN. "Es geht in die falsche Richtung": Die Energieversorger sollen zur Reduktion der Gasimporte aus Russland verpflichtet werden. Von "Marktversagen im Sinne der Versorgungssicherheit" sprach Energieministerin...weiterlesen »

Österreich auf der Suche nach dem Ausweg: 98% Erdgas aus Russland

vor einer Woche - euractiv

Die Abhängigkeit Österreichs von russischem Gas ist innerhalb von zwei Jahren von relativ 80 auf 98 Prozent gestiegen. Deshalb schlägt die grüne Energieministerin den Alarm. Und das vor den Nationalratswahlen...weiterlesen »

Gewessler geißelt Gaskonzerne: „98% der Gasimporte im Dezember aus Russland“

vor einer Woche - Kurier

Eine fehlende Diversifizierung führe zu hohem Russengas-Anteil bei den Importen, Gewessler will jetzt gesetzlich Konzerne zum "Diversifizieren" zwingen. Es war ein "großer Fehler mit schwerwiegenden Auswirkungen",...weiterlesen »

Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - Neue Westfälische

Österreichs Energieministerin Leonore Gewessler (Grüne) will durch staatliche Eingriffe die noch sehr hohe Abhängigkeit des Landes von russischem Gas bekämpfen. Sie wolle Gasversorger per Gesetz dazu verpflichten,...weiterlesen »

Energie: Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - Westdeutsche Zeitung

Österreichs Energieministerin Leonore Gewessler (Grüne) will durch staatliche Eingriffe die noch sehr hohe Abhängigkeit des Landes von russischem Gas bekämpfen. Sie wolle Gasversorger per Gesetz dazu verpflichten,...weiterlesen »

Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - FreiePresse

Die jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich hat die Energieministerin alarmiert. Im Dezember betrug der Anteil an Gas aus Russland 98 Prozent. Jetzt will die Ministerin einschreiten. Im...weiterlesen »

Warum der Abschied von russischem Gas noch immer so schwer fällt

vor einer Woche - derStandard

Europa hat mit wenigen Ausnahmen, darunter Österreich, Pipelinegas aus Russland weitgehend durch LNG ersetzt. Aber auch da mischt Russland kräftig mit Die Sorge war groß, Russland könnte nach dem Einmarsch...weiterlesen »

Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - Recklinghäuser Zeitung

Die jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich hat die Energieministerin alarmiert. Im Dezember betrug der Anteil an Gas aus Russland 98 Prozent. Jetzt will die Ministerin einschreiten. Österreichs...weiterlesen »

Gewessler will Ausstieg aus OMV-Verträgen mit Gazprom

vor einer Woche - volksblatt

Energieministerin Leonore Gewessler (Grüne) will den Ausstieg aus den Gaslieferverträgen zwischen OMV und der russischen Gazprom vorbereiten. Dafür soll das Wirtschaftsforschungsinstitut Wifo im Auftrag...weiterlesen »

Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - op-online.de

Die jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich hat die Energieministerin alarmiert. Im Dezember betrug der Anteil an Gas aus Russland 98 Prozent. Jetzt will die Ministerin einschreiten. Wien...weiterlesen »

Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - Kurierverlag.de

Die jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich hat die Energieministerin alarmiert. Im Dezember betrug der Anteil an Gas aus Russland 98 Prozent. Jetzt will die Ministerin einschreiten. Wien...weiterlesen »

Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - HARZ KURIER

Wien. Die jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich hat die Energieministerin alarmiert. Im Dezember betrug der Anteil an Gas aus Russland 98 Prozent. Jetzt will die Ministerin einschreiten....weiterlesen »

Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - MANNHEIM24

Die jüngste Entwicklung bei den Gas-Importen in Österreich hat die Energieministerin alarmiert. Im Dezember betrug der Anteil an Gas aus Russland 98 Prozent. Jetzt will die Ministerin einschreiten. Wien...weiterlesen »

Österreich soll Abhängigkeit von russischem Gas senken

vor einer Woche - LZ.de

Österreichs Energieministerin Leonore Gewessler (Grüne) will durch staatliche Eingriffe die noch sehr hohe Abhängigkeit des Landes von russischem Gas bekämpfen. Sie wolle Gasversorger per Gesetz dazu verpflichten,...weiterlesen »

KLICKEN