In der Jungen SVP tobt ein offener Streit um das Verhältnis zur rechtsextremen Jungen Tat

vor einer Woche - Watson

Sarah Regez, die Strategie-Chefin der Jungen SVP Schweiz (JSVP), hat im Mai 2023 an einem Treffen mit dem österreichischen Aktivisten und Rechtsextremen Martin Sellner teilgenommen. Das berichtete der...weiterlesen »

In der Jungen SVP tobt ein offener Streit um das Verhältnis zur rechtsextremen Jungen Tat

vor einer Woche - Aargauer Zeitung

Die Strategie-Chefin der Jungen SVP, Sarah Regez, hat an einem geheimen Treffen mit dem österreichischen Rechtsextremen Martin Sellner teilgenommen. Einige Kantonalsektionen fordern ihren Ausschluss aus...weiterlesen »

Die Strategin der Jungen SVP sympathisiert mit Rechtsradikalen – nun gehen Parteikollegen an die Öffentlichkeit

vor einer Woche - Neue Zürcher Zeitung

Sechs Kantonalverbände der Jungen SVP fordern den zumindest temporären Rücktritt der Parteistrategin. Grund sind Sympathien der JSVP-Leitung für die Gruppierung Junge Tat. Für die SVP war es schon immer...weiterlesen »

«BaZ direkt» – der tägliche Podcast: Chaostage bei der SVP – der Ursprung liegt im Baselbiet

vor einer Woche - Basler Zeitung

Aufregung, Kontroverse, Knatsch, Wirbel. Wenn es um Sarah Regez und die Baselbieter SVP insgesamt geht, ist seit Monaten offensichtlich: In dieser Partei herrscht grosse Unruhe. Über Ostern folgen nun...weiterlesen »

Sechs JSVP-Sektionen distanzieren sich von Extremismus

vor einer Woche - 20 Minuten

Nachdem sich die Junge SVP Aargau mit dem rechtsextremen Martin Sellner solidarisierte, distanzieren sich sechs Sektionen von Extremismus. Am 16. März wurde der österreichische Rechtsextreme Martin Sellner...weiterlesen »

«Klare Abgrenzung von Extremismus»: Heftige interne Kritik an der JSVP-Parteileitung

vor einer Woche - Aargauer Zeitung

Die Strategie-Chefin der JSVP steht im heftigen Gegenwind. Nun fordern mehrere Regionalsektionen der Jungparteien, dass Sarah Regez ihr Amt niederlegt. In der Jungen SVP brodelt es. Nun fordern sechs Regionalsektionen...weiterlesen »

«Klare Abgrenzung von Extremismus»: Heftige interne Kritik an der JSVP-Parteileitung

vor einer Woche - Aargauer Zeitung

Die Strategie-Chefin der JSVP steht im heftigen Gegenwind. Nun fordern mehrere Regionalsektionen der Jungparteien, dass Sarah Regez ihr Amt niederlegt. In der Jungen SVP brodelt es. Nun fordern sechs Regionalsektionen...weiterlesen »

Keinen Platz für Rechtsextreme: Präsidenten der Jungen SVP Thurgau und beider Appenzell distanzieren sich von Strategiechefin Sarah Regez

vor einer Woche - Tagblatt

Um nicht in die Ecke extremistischer Gruppierungen gestellt zu werden, gehen die Präsidien von sechs Kantonalparteien der Jungen SVP Schweiz öffentlich auf Distanz zu ihrer Strategiechefin Sarah Regez....weiterlesen »

«Klare Abgrenzung von Extremismus»: Heftige interne Kritik an der JSVP-Parteileitung

vor einer Woche - Tagblatt

Die Strategie-Chefin der JSVP steht im heftigen Gegenwind. Nun fordern mehrere Regionalsektionen der Jungparteien, dass Sarah Regez ihr Amt niederlegt. Sarah Regez (rechts) ist Strategie-Chefin der Jungen...weiterlesen »

Nach Treffen mit Sellner: Sektionen der Jungen SVP distanzieren sich von Extremismus

vor einer Woche - Watson

Sechs kantonale Sektionen der Jungen SVP haben sich von extremistischen Gruppierungen distanziert. Ideologien aller politischer Extreme hätten im Werteverständnis der Jungpartei keinen Platz, teilten die...weiterlesen »

«Klare Abgrenzung»: Sektionen der Jungen SVP distanzieren sich von Extremismus

vor einer Woche - Basler Zeitung

Die JSVP stehe für eine Politik, die sich am Rechtsstaat, an Demokratie und am festgeschriebenen Parteiprogramm orientiere, teilten die Sektionen am Dienstag mit. Zu den Unterzeichnern des Communiqué gehören...weiterlesen »

KLICKEN